Gemüse

Ist die Anzahl der Blumen in einem Strauß wichtig?

Bei der Auswahl der Blumen denkt jede Person darüber nach, wie viele Blumen ein Blumenstrauß enthalten soll. In der Tat spielt neben der Art und dem Farbton der Pflanzen auch deren Anzahl eine wichtige Rolle im Bouquet. Mit Hilfe spezieller Entwicklungen gelang es den Wissenschaftlern herauszufinden, dass bereits im 5.-6. Jahrhundert v. Chr. Bestimmte numerische Symbole beobachtet wurden. Diese Tatsache legt nahe, dass Zahlen einen seit langem bewährten Wert haben, sodass die Anzahl der Farben für ein Geschenk ernst genommen werden muss.

Gerade und ungerade Zahlen

Nach alten slawischen Traditionen ist eine gerade Anzahl von Blumen in einem Bouquet von Bedeutung für die Trauer und lädt das Bouquet mit negativer Energie auf.

Deshalb wird eine neue Menge zum Begräbnis, zu den Gräbern oder Denkmälern gebracht. Die Bewohner der osteuropäischen Länder und der Vereinigten Staaten vertreten in dieser Angelegenheit jedoch eine völlig andere Auffassung. Eine gerade Zahl ist ein Symbol für Glück, Glück und Liebe.

Die glücklichste Zahl im Strauß der Deutschen ist acht, obwohl sie gerade ist.

In den USA geben sich meistens 12 Blumen. Die Bewohner Tokios reagieren ruhig, wenn sie jeweils 2 Blumen bekommen, Hauptsache nicht 4 - diese Zahl gilt als Symbol des Todes.

Die Japaner haben im Allgemeinen eine eigene Pflanzensprache, und jede Zahl hat ihre eigene Bedeutung. Zum Beispiel ist eine Rose ein Zeichen der Aufmerksamkeit, drei ist Respekt, fünf ist Liebe, sieben ist Leidenschaft und Anbetung, neun ist Bewunderung. Die Japaner werden ihren Idolen einen Blumenstrauß aus 9 Blumen und ihren geliebten Frauen aus 7 Blumen überreichen. In unserem Land können Sie auch eine gerade Anzahl von Pflanzen geben, wenn es mehr als 15 davon in einem Satz gibt.

Die Sprache der Blumen

Nur wenige Menschen wissen, dass die Sprache der Blumen die Anzahl der Knospen in einem Strauß bestimmt. Diese Sprache muss derjenige kennen und berücksichtigen, der ein Geschenk macht, um sein zukünftiges Handeln nicht zu bereuen. Plötzlich ist für den Empfänger die Anzahl der Blumen in einem Strauß von Bedeutung.

Eine Blume für deine Freundin bedeutet, dass sie die einzige ist, und du wirst nie eine solche finden. Drei Stiele sprechen von Respekt. Die fünf sind ein Zeichen der Liebe, eine Manifestation der Initiative in Beziehungen. Wenn es für einen Mann schwierig ist, seine Liebe in Worten zu bekennen, kann er die Sprache der Blumen verwenden, indem er einfach einen Strauß mit 5 Rosen überreicht.

Ein Strauß mit 7 Stielen wird normalerweise für eine Hochzeit gekauft, an normalen Tagen ist es nicht üblich, so viele Blumen zu verschenken. Die Nummer 9 eignet sich zur Stärkung von Partnerschaften oder Freundschaften. Wenn jemand ohne Grund eine angenehme Überraschung machen möchte, nimmt er 10 Stiele. Aber die Zahl 11, übersetzt in die Sprache der Blumen, hat die Bedeutung einer starken wahren Freundschaft.

Im Falle eines Streits oder Missverständnisses wird eine optimistische Person einen Strauß von 12 Knospen präsentieren, was zeigt, dass er dieser Beziehung nicht gleichgültig gegenübersteht und an das Beste glaubt. Ein Bündel von 13 Farben kann präsentiert werden, aber nur die Person, die Ihnen unangenehm ist, in anderen Fällen ist es besser, eine andere Nummer zu wählen. Ein Strauß mit fünfzehn Blumen wird einer nahen, geliebten und hoch angesehenen Person überreicht.

Was sagen die Zahlen?

Eine Ausnahme von der Regel, die die Präsentation einer geraden Anzahl von Blumen verbietet, sind Rosen, es können sogar zwei sein.

Es gibt eine eigene Sprache für diese schönen Pflanzen, die die Bedeutung für jede Zahl bestimmt:

  • 1 Rose sagt, dass eine Frau die einzige für einen Mann ist. Nur die gelbe Farbe kann diesen Wert radikal verändern. Dann sagt die Blume: „Du bist ein enger Freund von mir“.
  • 2 Knospen drücken die Manifestation gegenseitiger Gefühle aus;
  • 3 Rosen, sowie 23, sprechen von Liebe. Gelbe Farbe bedeutet in diesem Fall eine starke und treue Freundschaft.
  • 5 - dieser Abschied vom Glück und viel Glück;
  • 10 Rosen drücken die Bewunderung des Mannes durch die Schönheit und die Vernunft des Mädchens aus;
  • 11 Rosen bedeuten „ein Herz - eine Bedeutung“. Gewöhnlich werden sie einander von Ehepartnern gegeben, die gegenseitig aufrichtig lieben;
  • 15 Rosen sagen „vergib mir“;
  • 16 Rosen - ein Glückswunsch an einen engen Freund oder Verwandten;
  • 21 bud - die stärkste Liebe der Welt;
  • 24 Rosen - ein Zeichen, dass der Typ jede Stunde an seinen Schatz denkt;
  • 27 Rosen - ein Geschenk für Ihre geliebte Frau;
  • 29 Rosen - ein Eid in ewiger Liebe;
  • 101 bud - ein schönes Geschenk für den Geliebten und den Einzigen;
  • 108 Rosen ist ein Heiratsantrag.

Wie man einem Mädchen eine Rose schenkt

Natürlich träumt jede Frau mindestens einmal in ihrem Leben davon, eine große Anzahl von Rosen von ihrer Geliebten zu bekommen, was selbst schwer zu zählen sein wird.

Aber nicht immer ist die Zusammensetzung von Hunderten von Elite-Pflanzen in Bezug auf die Liebe zu ihrem Liebling wichtiger als eine schöne rote Rose, besonders wenn sie richtig gelehrt wird.

Es ist nicht notwendig, die Blume in eine Hülle zu wickeln, und es müssen auch zusätzliche Zweige und Pflanzen hinzugefügt werden. Dies reduziert nur den Preis für ihr Aussehen.

Viel besser sieht Rose aus, dekoriert mit Samt oder Satinband. Manchmal kann man es in einer transparenten Hülle verpacken, aber nur ohne übermäßigen Glanz. Gleiches gilt für das Bouquet von drei Knospen. Wenn das Set mehr als 7 Blumen enthält, müssen diese eingewickelt und mit Bändern zusammengebunden werden, damit das Bouquet ein schönes Aussehen hat und nicht zerbröckelt.

Anzahl und Typ

Um die richtige Anzahl von Blumen in einem Blumenstrauß zu wählen, sollte man nicht nur die Pflanzensprache berücksichtigen, sondern auch deren Aussehen. Ungewöhnliche, originelle Pflanzen wie Gazanya und Orchideen werden normalerweise in kleinen Mengen gegeben. Bei der Bestellung von Lilien, Callas oder Chrysanthemen ist es besser, sich mit dem Floristen über die Art ihrer Gestaltung zu beraten.

Die Blume mit den ursprünglichen leuchtenden Farben sieht gut aus, auch wenn sie alleine ist.

Manchmal reicht eine einzelne Pflanze aus, um einen Gedanken oder starke Gefühle auszudrücken, das ist völlig normal. Aber einige Mädchen denken vielleicht, dass sie einen Gentleman hat, der geizig mit Geld umgeht, deshalb ist es besser, ein so bescheidenes Bouquet auf außergewöhnliche Weise zu präsentieren.

Einfachere, aber nicht weniger schöne und duftende Pflanzen wie Tulpen, Narzissen, Hyazinthen, Gerbera werden in mehreren Stücken präsentiert. Es ist wünschenswert, dass ihre Zusammensetzung mindestens fünf betrug. Wenn die Blumen in einem Satz weniger als sieben sind, können sie ohne Umhüllung abgegeben werden.

Hochzeitsstrauß

In Vorbereitung auf ein wichtiges Ereignis sorgen sich Braut und Bräutigam immer um die Anzahl der Blumen im Brautstrauß. Hier müssen wir bedenken, dass der Held der Gelegenheit den ganzen Tag mit diesem Attribut wandeln wird, und je mehr dieses Hochzeitsattribut ist, desto schwerer wird es zu tragen sein.

Außerdem enthält der Portbukettice-Raum eine bestimmte Menge Wasser, und viele Pflanzen in einem Bündel erschöpfen es schnell. Und natürlich ist es in unserem Land üblich, nur eine ungerade Anzahl von Stielen in einen Hochzeitsstrauß zu legen.

Gäste tragen eine Feier in 1, 3, 5 oder 7 Farben. Wenn die Braut abergläubisch ist, müssen Sie ihr keine gerade Anzahl von Knospen geben. In der Tat ist es nicht so wichtig, wie viele Blumen in Ihrem Hochzeitsstrauß sein werden.

Die Hauptsache ist, dass die Komposition wunderschön komponiert wurde, ausschließlich aus frischen Pflanzen, und das Bouquet selbst mit Liebe präsentiert wurde. Natürlich ist die Sprache der Pflanzen nicht so wichtig wie das aufrichtige Aussehen eines geliebten Menschen. Diese Ansicht muss man nämlich auch wirklich zu schätzen wissen.

Wahre Liebe wird nicht aufgrund einer falsch gewählten Anzahl von Blumen in einem Strauß verblassen.

http://mjusli.ru/psihologija/lyubovnye-otnosheniya/kolichestvo-cvetov-v-bukete

Die Bedeutung von Blumen im Strauß: Zeichen und Traditionen

Die Tradition des Schenkens von Blumen tauchte in der fernen Vergangenheit im Osten auf. Mit Hilfe von Blumen kommunizierten die Liebenden miteinander, weil die Schrift vor nicht allzu langer Zeit erschien. Jede Blume drückte ein bestimmtes Symbol aus und hatte eine eigene Bedeutung. Trotz der Tatsache, dass alte Traditionen bereits verloren gegangen sind, sind die Menschen weiterhin an diesen Informationen interessiert. Betrachten Sie im Detail die Bedeutung von Blumen im Strauß.

Traditionen der floralen Botschaften

Im Osten legten sie nicht nur Wert auf die Farbe der Pflanzen, sondern auch auf die Anzahl der Blumen in einem Strauß. Es war auch wichtig, einen Strauß dekorativer Elemente zu entwerfen. Die Blumentradition gelangte nach Europa und im 17. Jahrhundert entstanden Blumenwörterbücher, in denen die Sprache der Blumen und Sträuße detailliert beschrieben wurde. Die Sprache der Blumen hat Russland erreicht, hat jedoch eine eigene Bedeutung und Nationalfarbe erlangt.

Dieselbe Blume in verschiedenen Kulturen hat eine große Bedeutung und ein großes Symbol.

Zum Beispiel symbolisierte die Lilie im alten Rom Reichtum, und im alten Ägypten waren die Körper von toten Mädchen mit Lilien geschmückt. Ähnlich wie der ägyptische Wert war im alten Deutschland, wo die Lilie als Symbol für Selbstmorde oder Opfer von Gewalt galt. Die Deutschen glaubten, dass auf mysteriöse Weise Lilien auf den Gräbern der Unglücklichen wachsen. Aber in Frankreich hatte die Lilie ein Symbol für königliche Größe und Macht.

Wie kann man die wahre Bedeutung von Blumen in Sträußen bestimmen, wenn die Interpretation unterschiedlich ist? Assoziationen, die die Wahrnehmung einer Blume in einer Person oder einer Gruppe von Personen bewirken, sind wichtig.

Bouquet Farbwert

In der modernen Welt wird die alte Blumensprache seit langem nicht mehr verwendet, aber sie legt Wert auf die Anzahl der Blumen in einem Blumenstrauß und auf dessen Farbe.

Weiß

In europäischen Nationen wird Weiß mit Reinheit und Unschuld assoziiert. Auch dieser Farbton bezeichnet Zärtlichkeit und Frische, Wahrheit und Wahrheit.

Gelb

In unserem Land symbolisiert der gelbe Ton die Trennung, dies ist jedoch der falsche Wert. In der Sprache der Blumen symbolisiert dieser Ton die Sonne, die Freude, den Reichtum und das Glück. Manchmal ist Gelb der Beginn der Liebe.

Rot und pink

Dieser Farbton hat mehrere entgegengesetzte Werte:

  • Leidenschaft und Liebe;
  • Wut und Rache;
  • Leben und Freiheit.

In der Interpretation hat der Rotton das Aussehen einer Blume. Zum Beispiel symbolisieren Nelken und Rosen starke Liebe, und Mohn hat die Bedeutung von Trauer und Traurigkeit. Rosa Blüten symbolisieren jugendliche Liebe ohne einen Hauch von Leidenschaft, sie werden jungen Mädchen geschenkt.

Lila und blau

Was bedeutet dieser ungewöhnliche Farbton? Lila Ton symbolisiert Vertrauen, Aufrichtigkeit, Freundschaft und Frieden. Zum Beispiel zeigt ein Strauß lila lila freundschaftliche und vertrauensvolle Beziehungen an.

Blaue Farbe bedeutet Loyalität und Hingabe. Zum Beispiel symbolisiert ein Blumenstrauß aus Schwertlilien Respekt. Blauton bedeutet auch Loyalität und Hoffnung.

Bedeutung von Rosen

Rosen sind die häufigsten Blumen, die Frauen gegeben werden. Rote und kastanienbraune Rosen drücken Leidenschaft und leidenschaftliche Liebe aus, Pink - Bescheidenheit und Romantik. Der kräftige Roseton ist dankbar und dankbar.

  • gelber Ton symbolisiert Aufmerksamkeit und Sorgfalt;
  • Cremeton - Ausdruck von Dankbarkeit, Dankbarkeit;
  • Blauton unterstreicht die Mysteriösität der Natur;
  • schwarze Farbe symbolisiert Trauer und Trauer.

Rosen von hellen Tönen können als Zeichen der Freundlichkeit und Wertschätzung gegeben werden.

Die Anzahl der Blumen im Strauß

Berücksichtigen Sie den Zahlenwert der Blumen im Bouquet. Jeder weiß, dass lebende Menschen eine ungerade Zahl erhalten und die Toten einen Strauß mit einer geraden Anzahl von Einheiten erhalten.

Der Wert der Anzahl der Farben:

  • Einer auf einem langen Stiel ist ein Zeichen von Respekt und Aufmerksamkeit.
  • drei - eine Einladung für einen Termin;
  • fünf ist eine Liebeserklärung;
  • sieben - bedeutet Verlobung, Liebe;
  • neun ist ein Ausdruck der Freundschaft;
  • elf ist ein Ausdruck freundlicher Absichten;
  • dreizehn ist ein Ausdruck der Verachtung;
  • fünfzehn - freundliche Absichten.

Die Gewissheit, dass eine gerade Anzahl von Blumen Unglück anzieht, ist in den Köpfen der Menschen unausrottbar. Der Aberglaube beginnt schon vor der Taufe Russlands, als die Magier eine gerade Zahl als Ende eines Zyklus betrachteten. Eine ungerade Zahl galt als Schutz vor dunklen Mächten. Verbreitet sich dieser Aberglaube auch in anderen Ländern? Nein, in Europa und Amerika wird die gerade / ungerade Anzahl der Blumen in einem Strauß nicht groß geschrieben.

Welche Blumen zu geben

Rosen eignen sich für alle Gelegenheiten, sie können verschiedenen Personen gegeben werden. Weißes Bouquet wird Bräuten als Zeichen von Reinheit und Unschuld präsentiert, rote Rosen drücken Liebe und Leidenschaft aus.

Chrysanthemen werden als Zeichen der Wertschätzung und Freundlichkeit präsentiert. Rote Chrysanthemen helfen, Liebe auszudrücken, weiße - die Reinheit der Gedanken, gelbe sprechen über die Manifestation der Zärtlichkeit der Gefühle.

Geben Sie Blumen in Blumentöpfen, die nur zum Verschließen von Menschen bestimmt sind.

Tulpen sind Blumen der Freude und des Glücks, Sie können sie jedem geben. In unserem Land erhalten alle Frauen am 8. März Tulpen. Die Farbe der Tulpen spielt keine Rolle.

Lilien eignen sich für die Braut als Ausdruck von Reinheit und Unschuld. Hochzeitsstrauß wählen weiß.

Gerbera sehen sehr attraktiv aus, da sie in ihrem Aussehen Gänseblümchen ähneln. Gerbers kann einem Mädchen als Zeichen der Aufmerksamkeit und als Ausdruck ihrer Gefühle präsentiert werden.

http://tayniymir.com/primetyi-i-sueveriya/znachenie-tsvetov-v-bukete.html

Die Bedeutung von Blumen im Strauß: Zeichen und Traditionen

Die Tradition des Schenkens von Blumen tauchte in der fernen Vergangenheit im Osten auf. Mit Hilfe von Blumen kommunizierten die Liebenden miteinander, weil die Schrift vor nicht allzu langer Zeit erschien. Jede Blume drückte ein bestimmtes Symbol aus und hatte eine eigene Bedeutung. Trotz der Tatsache, dass alte Traditionen bereits verloren gegangen sind, sind die Menschen weiterhin an diesen Informationen interessiert. Betrachten Sie im Detail die Bedeutung von Blumen im Strauß.

Traditionen der floralen Botschaften

Im Osten legten sie nicht nur Wert auf die Farbe der Pflanzen, sondern auch auf die Anzahl der Blumen in einem Strauß. Es war auch wichtig, einen Strauß dekorativer Elemente zu entwerfen. Die Blumentradition gelangte nach Europa und im 17. Jahrhundert entstanden Blumenwörterbücher, in denen die Sprache der Blumen und Sträuße detailliert beschrieben wurde. Die Sprache der Blumen hat Russland erreicht, hat jedoch eine eigene Bedeutung und Nationalfarbe erlangt.

Dieselbe Blume in verschiedenen Kulturen hat eine große Bedeutung und ein großes Symbol.

Zum Beispiel symbolisierte die Lilie im alten Rom Reichtum, und im alten Ägypten waren die Körper von toten Mädchen mit Lilien geschmückt. Ähnlich wie der ägyptische Wert war im alten Deutschland, wo die Lilie als Symbol für Selbstmorde oder Opfer von Gewalt galt. Die Deutschen glaubten, dass auf mysteriöse Weise Lilien auf den Gräbern der Unglücklichen wachsen. Aber in Frankreich hatte die Lilie ein Symbol für königliche Größe und Macht.

Wie kann man die wahre Bedeutung von Blumen in Sträußen bestimmen, wenn die Interpretation unterschiedlich ist? Assoziationen, die die Wahrnehmung einer Blume in einer Person oder einer Gruppe von Personen bewirken, sind wichtig.

Bouquet Farbwert

In der modernen Welt wird die alte Blumensprache seit langem nicht mehr verwendet, aber sie legt Wert auf die Anzahl der Blumen in einem Blumenstrauß und auf dessen Farbe.

Weiß

In europäischen Nationen wird Weiß mit Reinheit und Unschuld assoziiert. Auch dieser Farbton bezeichnet Zärtlichkeit und Frische, Wahrheit und Wahrheit.

Gelb

In unserem Land symbolisiert der gelbe Ton die Trennung, dies ist jedoch der falsche Wert. In der Sprache der Blumen symbolisiert dieser Ton die Sonne, die Freude, den Reichtum und das Glück. Manchmal ist Gelb der Beginn der Liebe.

Rot und pink

Dieser Farbton hat mehrere entgegengesetzte Werte:

  • Leidenschaft und Liebe;
  • Wut und Rache;
  • Leben und Freiheit.

In der Interpretation hat der Rotton das Aussehen einer Blume. Zum Beispiel symbolisieren Nelken und Rosen starke Liebe, und Mohn hat die Bedeutung von Trauer und Traurigkeit. Rosa Blüten symbolisieren jugendliche Liebe ohne einen Hauch von Leidenschaft, sie werden jungen Mädchen geschenkt.

Lila und blau

Was bedeutet dieser ungewöhnliche Farbton? Lila Ton symbolisiert Vertrauen, Aufrichtigkeit, Freundschaft und Frieden. Zum Beispiel zeigt ein Strauß lila lila freundschaftliche und vertrauensvolle Beziehungen an.

Blaue Farbe bedeutet Loyalität und Hingabe. Zum Beispiel symbolisiert ein Blumenstrauß aus Schwertlilien Respekt. Blauton bedeutet auch Loyalität und Hoffnung.

Bedeutung von Rosen

Rosen sind die häufigsten Blumen, die Frauen gegeben werden. Rote und kastanienbraune Rosen drücken Leidenschaft und leidenschaftliche Liebe aus, Pink - Bescheidenheit und Romantik. Der kräftige Roseton ist dankbar und dankbar.

  • gelber Ton symbolisiert Aufmerksamkeit und Sorgfalt;
  • Cremeton - Ausdruck von Dankbarkeit, Dankbarkeit;
  • Blauton unterstreicht die Mysteriösität der Natur;
  • schwarze Farbe symbolisiert Trauer und Trauer.

Rosen von hellen Tönen können als Zeichen der Freundlichkeit und Wertschätzung gegeben werden.

Die Anzahl der Blumen im Strauß

Berücksichtigen Sie den Zahlenwert der Blumen im Bouquet. Jeder weiß, dass lebende Menschen eine ungerade Zahl erhalten und die Toten einen Strauß mit einer geraden Anzahl von Einheiten erhalten.

Der Wert der Anzahl der Farben:

  • Einer auf einem langen Stiel ist ein Zeichen von Respekt und Aufmerksamkeit.
  • drei - eine Einladung für einen Termin;
  • fünf ist eine Liebeserklärung;
  • sieben - bedeutet Verlobung, Liebe;
  • neun ist ein Ausdruck der Freundschaft;
  • elf ist ein Ausdruck freundlicher Absichten;
  • dreizehn ist ein Ausdruck der Verachtung;
  • fünfzehn - freundliche Absichten.

Die Gewissheit, dass eine gerade Anzahl von Blumen Unglück anzieht, ist in den Köpfen der Menschen unausrottbar. Der Aberglaube beginnt schon vor der Taufe Russlands, als die Magier eine gerade Zahl als Ende eines Zyklus betrachteten. Eine ungerade Zahl galt als Schutz vor dunklen Mächten. Verbreitet sich dieser Aberglaube auch in anderen Ländern? Nein, in Europa und Amerika wird die gerade / ungerade Anzahl der Blumen in einem Strauß nicht groß geschrieben.

Welche Blumen zu geben

Rosen eignen sich für alle Gelegenheiten, sie können verschiedenen Personen gegeben werden. Weißes Bouquet wird Bräuten als Zeichen von Reinheit und Unschuld präsentiert, rote Rosen drücken Liebe und Leidenschaft aus.

Chrysanthemen werden als Zeichen der Wertschätzung und Freundlichkeit präsentiert. Rote Chrysanthemen helfen, Liebe auszudrücken, weiße - die Reinheit der Gedanken, gelbe sprechen über die Manifestation der Zärtlichkeit der Gefühle.

Geben Sie Blumen in Blumentöpfen, die nur zum Verschließen von Menschen bestimmt sind.

Tulpen sind Blumen der Freude und des Glücks, Sie können sie jedem geben. In unserem Land erhalten alle Frauen am 8. März Tulpen. Die Farbe der Tulpen spielt keine Rolle.

Lilien eignen sich für die Braut als Ausdruck von Reinheit und Unschuld. Hochzeitsstrauß wählen weiß.

Gerbera sehen sehr attraktiv aus, da sie in ihrem Aussehen Gänseblümchen ähneln. Gerbers kann einem Mädchen als Zeichen der Aufmerksamkeit und als Ausdruck ihrer Gefühle präsentiert werden.

http://potokudach.ru/jezoterika/znachenie-cvetov-v-bukete-primety-i-tradicii-3/

Was bedeutet die Anzahl der Blumen in einem Strauß?

Jeder weiß seit langem, dass es eine spezielle Sprache der Blumen gibt, mit der man Gefühle lesen kann, die sich nicht in Worten ausdrücken. Jede Blume hat ihre eigene symbolische Bedeutung sowie ihre Farbe. Aber was interessant ist, selbst die Anzahl der Blumen in einem Strauß kann eine versteckte Bedeutung haben.

Die Symbolik der Zahlen ist eine alte Wissenschaft. Es wurde von den Pythagoräern im 6. und 5. Jahrhundert v. Chr. Entwickelt. In der Floristik gibt es auch einige Regeln, wie viele Blumen in einem Blumenstrauß Sie geben können. Es ist nur allgemein bekannt, dass es üblich ist, eine gerade Anzahl von Blumen zu Begräbnissen und Beerdigungstagen zu bringen. Auch wenn in anderen Ländern gleichfarbige Sträuße keine negative Farbe haben, werden sie für Feiertage kühn präsentiert.

Es wird oft fälschlicherweise angenommen, dass je mehr Blumen in einem Strauß sind, desto besser. Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Manchmal ist nur eine Blume viel beredter als ein riesiger Strauß. Damit Sie nicht in unangenehme Situationen geraten und Blumensträuße für Menschen in Ihrer Nähe bestellen, helfen wir Ihnen, die Anzahl der verschiedenen Blumen in einem Blumenstrauß beliebiger Komplexität zu bestimmen.

Bis zu 10 Blumen: kleine, aber beredte Blumensträuße

Was bedeutet die Anzahl der Blumen in einem Blumenstrauß?

1 - wenn wir jemandem sagen wollen, dass er der einzige und einzigartige Mensch in unserem Leben ist, geben wir ihm eine Blume, weil dies ein Zeichen besonderer Aufmerksamkeit ist.

3 - eine solche Anzahl von Blumen, die in der zweiten Hälfte präsentiert werden, bedeutet, dass Ihre Gefühle so stark sind, dass Sie bereit sind, alles fallen zu lassen und mit Ihrem geliebten Menschen bis ans Ende der Welt zu gehen. Auch 3 Blumen sind ein Zeichen des Respekts gegenüber einem Freund, Kollegen, Chef.

5 - ein Strauß mit fünf Rosen bedeutet eine Liebeserklärung, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Gefühle einer schüchternen und schüchternen Person gegenüber zum Ausdruck zu bringen. Im Übrigen ist dies ein Wunsch nach Wohlbefinden und Anerkennung für irgendeine Art von Dienstleistung.

Am Tag der Verlobung wurden traditionell 7 Blumen geschenkt. Die moderne Bedeutung so vieler Blumen ist die Verehrung und Bewunderung der Frau, die er liebt.

9 - die ideale Anzahl von Farben an einen Freund. Diese Zahl symbolisiert Freundschaft und Respekt.

10 oder mehr Blumen in einem Blumenstrauß

Eine interessante Tatsache: Floristen glauben, dass wenn es mehr als 10 Blumen in einem Blumenstrauß gibt, Sie eine gerade Zahl geben können und es keine negative Symbolik haben wird. Das bedeuten große Blumensträuße:

10 - den Wunsch zum Ausdruck bringen, eine Person mit oder ohne Grund angenehm zu machen. Obwohl es eine gerade Anzahl von Blumen in einem Blumenstrauß ist, können Sie es sicher Ihren Lieben geben!

11 - in der Regel an einen liebevollen Ehemann oder eine liebevolle Ehefrau übergeben;

13 - Hochzeiten, Bekanntschaften, erste Jahrestreffen geben;

17 - können als Urlaubsgrüße an Verwandte übergeben werden.

In unserer Zeit ist es sehr beliebt, einen Strauß mit 101 Rosen zu verschenken. Für einen Mann ist dies ein Grund, seine Großzügigkeit, seinen guten Geschmack und natürlich seine Liebe zu zeigen. Und für die Frau - eine angenehme und unerwartete Überraschung, die daran erinnert, dass sie als die Frau des Herzens gilt. 101 Rosen - ein Geschenk an die geliebteste und einzige Frau.

Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie eine Reihe von Blumen für einen Geschenkstrauß auswählen. Vielleicht ist Ihr Anlass eher nicht zu groß, sondern das originelle Bouquet, zum Beispiel eine Komposition in Form eines Herzens oder eines Blumentieres. Oder vielleicht ist das Objekt Ihrer Sympathie an Luxus gewöhnt und akzeptiert keinen Blumenstrauß, in dem es nicht mindestens einhundert einzelne Blumen geben wird. Alles, was Sie brauchen, ist, über die Person nachzudenken, der Sie ein Geschenk machen werden, und Ihre Gefühle werden Ihnen sagen, wie viel und welche Art von Blumen Sie schenken sollen.

http://flora2000.ru/flower-secrets/kolichestvo-tsvetov-v-bukete

Die Sprache der Blumen: wie man über seine Gefühle spricht

Blumen verleihen unserem Leben Schönheit, sie können ein wunderbares Geschenk werden und auch jedes Interieur komfortabler und eleganter machen. Schöne, wirklich harmonische Sträuße zu schaffen, ist eine Kunst, die gelernt werden muss. Schließlich bringt jede Blume nicht nur ihren Charakter und ihre Stimmung zum Bukett, sondern trägt auch eine eigene Symbolik, deren Wert leider nur wenige Menschen heute kennen.

Geschichte der Blumensprache

Es gibt viele Meinungen darüber, woher die Sprache der Blumen stammt. Nach verschiedenen Theorien kann es China, Japan, Indien sein. Einige Historiker bezeichnen die Türkei auch als das Land, in dem das System "Dörfer" erschien, in denen die Werte verschiedener Pflanzen beschrieben wurden. Darüber hinaus gibt es keine eindeutige Antwort darauf, warum bestimmte Blumen eine eigene Bezeichnung haben. Es wurde etwas speziell für dieses System erfunden, etwas aus alten Mythen und Legenden, in denen sich diese Pflanzen trafen.

In Europa wurde die Blumensprache im 18. Jahrhundert bekannt und war im viktorianischen Zeitalter am beliebtesten. In Russland wurde die Blumensymbolik 1830 mit dem Erscheinen des Buches „Selam oder die Sprache der Blumen“ bekannt, dessen Autor der Dichter Oznobishin DP war

Farbwert

Weiß und gelb

Ein Strauß weißer Blumen bedeutet Zärtlichkeit, Jugend, Unschuld, Ehre, Wahrheit, Frische. Darüber hinaus symbolisieren sie Tageslicht, Wahrheit und Macht. Aber Sie sollten darauf achten, welche Art von Blumen einen Blumenstrauß ausmachen. So symbolisiert eine weiße Nelke die Reinheit und Unschuld der Person, für die der Strauß bestimmt ist. Ein weißer Flieder - Jugend, jugendliche Keuschheit.

Gelbe Blumensträuße werden fälschlicherweise mit Trennung in Verbindung gebracht. Tatsächlich bedeuten gelbe Pflanzen in der Sprache der Blumen gute Laune, sonniges Wetter, Optimismus, einen Familienherd, Wohlstand und den Wunsch nach einem glücklichen Leben. Darüber hinaus ist die gelbe Farbe ein Symbol für die junge, neugeborene Liebe. Zum Beispiel bedeutet ein gegebenes gelbes Veilchen "du bist mein Glück".

Rot und Lila

Die rote Farbe selbst ist sehr hell und hat mehrere entgegengesetzte Bedeutungen. Das ist Liebe, Leben, Leidenschaft, Freiheit und Zorn, Trauer, Rache. Es ist sehr wichtig, welche Blumen genau verwendet werden.

Zum Beispiel sind rote Rosen und Nelken ein Symbol für starke Liebe und rote Mohnblumen ein Symbol für Verlust und Trauer.

Ein lila Blumenstrauß symbolisiert Vertrauen, Freundschaft. Wenn Sie ein Geschenk in Form eines Straußes aus lila Flieder machen, können Sie den Wunsch unterstreichen, mit einer Person auf der Welt zu leben oder von einer herzlichen Beziehung zu erzählen.

Blau, Blau und Grün

Blaue Blumen im Strauß bedeuten Loyalität, Respekt und Loyalität.

Blaue Schwertlilien können Freunden als Zeichen des Respekts und blaues Veilchen als Zeichen der Liebestreue präsentiert werden.

Blaue Farbe bedeutet Familie, hellblau - Glaube und Hoffnung.

Das Hinzufügen von grünen Pflanzen zum Blumenarrangement bringt eine Atmosphäre der Ruhe, des Friedens und des Komforts. Grüne Pflanzen symbolisieren auch Hoffnung und Leben.

Die Anzahl der Pflanzen im Bouquet

Das Bouquet ist nicht nur die Farbe, sondern auch die Anzahl der Blumen wichtig. Wie Sie wissen, müssen Sie eine ungerade Anzahl von Pflanzen geben. Wenn wir über mehr nachdenken:

  • 1 mit einem langen Stiel bedeutet das Erkennen der Wichtigkeit der Person, der es präsentiert wird;
  • 3 - das Angebot, in Rente zu gehen;
  • 5 - Anerkennung der wahren Liebe;
  • Ein Strauß mit 7 Blumen ist ein traditionelles Verlobungsgeschenk.
  • 9 - symbolisiert Freundschaft;
  • 11 - Anerkennung der Freundschaft mit der Ablehnung romantischer Gefühle;
  • 13 - Verachtung;
  • 15 - Respekt.

Wert der Arten

Und natürlich hat jede Pflanze im Strauß ihre eigene Bedeutung:

  • Azalee ist eine empfindliche, subtile, zerbrechliche Blume. Es ist üblich, es Menschen zu geben, die auch diese Eigenschaften haben. Darüber hinaus symbolisiert die Azalee Liebe, Leidenschaft und Trauer der Trennung. Liebhaber können zum Abschied einen Strauß Azaleen schenken, als Symbol für die Treue und die Erwartungen an ein neues Treffen. Außerdem kann ein Mann einer Frau eine Azalee geben, um ihre Liebe zu bekennen und ihre besondere Rolle in seinem Leben zu betonen. Als er eine Azalee gibt, scheint er zu sagen: „Du bist mein Einziger“.
  • Akazie spricht von Liebe, Hoffnung auf gegenseitige Gefühle oder Bedauern für verlorene Beziehungen. Es ist erwähnenswert, dass Sie bei der Auswahl einer Akazie auf deren Farbe achten sollten. Weiße Heuschrecke wird von platonischer Liebe erzählen, und Gelb - über die Vergangenheit wird Rosa den Charme und die Eleganz der Person betonen, für die es bestimmt ist. Es ist darauf zu achten, ob die Knospen in einem Strauß geöffnet sind. Wenn alle Knospen aufgelöst sind, bedeutet dies Einsamkeit oder heimliche Liebe.
  • Astra - symbolisiert Liebe, Verfeinerung, Anmut, Erinnerungen und Nostalgie. Derjenige, der weiße Astern gibt, gesteht seine Liebe und hofft auf gegenseitige Gefühle.
  • Basilikum - eine Pflanze, die in gewöhnlichen Sträußen nicht zu finden ist. Es sollte nur einer Person gegeben werden, die Sie hassen oder verachten.
  • Bambus - eine Pflanze, die sich perfekt als Geschenk für den Genießer des Ostens eignet. Es symbolisiert Freundschaft, gute Bildung, Anmut, Flexibilität und Langlebigkeit.
  • Ringelblumen - wie auch Bambus - bedeuten Langlebigkeit. Außerdem glaubte man, dass sie ein Liebesinteresse und eine Leidenschaft auslösen könnten.
  • Kornblume - symbolisiert Einfachheit, Zärtlichkeit, Anmut. Sie können es einem Mädchen geben, um auf die Liebe hinzuweisen, die Sie nicht gestehen möchten. Auch ein Strauß Kornblumen kann ein Symbol für ein Freundschaftsangebot sein.
  • Seerose (water lily) - als Zeichen der Ernsthaftigkeit ihrer Gefühle, die Absicht, ihr Schicksal mit dem Schicksal einer Person zu verbinden, der ein Strauß überreicht wird. Auch die Seerose bezeichnet Beredsamkeit, Aufrichtigkeit und Überzeugungskraft.
  • Kirsche (Sakura) - Ein Kirschblütenzweig kann einem jungen Mädchen in Anerkennung seiner Schönheit geschenkt werden. Kirsche bedeutet Jugend und Hoffnung.
  • Gardenia - ein Strauß dieser weißen Blumen wird einer Frau überreicht, um ihr die geheime Liebe zu gestehen und ihre Bewunderung auszudrücken. Gardenia ist auch eine Pflanze kreativer, aristokratischer Natur.
  • Nelke - ein Symbol für weibliche Liebe, Engagement und Ehe. Die Wahl der Farbe der Nelke ist wichtig: Weiß - pure Liebe, Talent, Pink - ein Versprechen, das man niemals vergessen wird, Rot - Liebe, Ehe, Gelb und Streifenversagen.
  • Dahlien symbolisieren Vergänglichkeit, Willkür, Leichtfertigkeit von Beziehungen und den Wunsch, das Leben nicht zu verkomplizieren.
  • Geranie - diese Pflanze bedeutet Dummheit, Frivolität und Rücksichtslosigkeit.
  • Gerbera ist Optimismus, Flirt, Euphorie. Sie werden mit dem Ziel der Aufmunterung oder als Ausdruck des Mitgefühls präsentiert.
  • Gladiolus - symbolisiert Aufrichtigkeit und Mut. Sie werden von starken, kompromisslosen Menschen gegeben.
  • Erbse - Diese Pflanze bedeutet auf Wiedersehen, Dankbarkeit für die gemeinsame Zeit.
  • Jasmine - in Indien "das Mondlicht der Liebe" genannt. Es symbolisiert Weiblichkeit, Anmut Attraktivität. Weißer Jasmin ist ein Symbol für Freundlichkeit, Rot ist Unsinn und Gelb ist Bescheidenheit.
  • Iris - bedeutet Freundschaft, Vertrauen und Hoffnung. Sie können damit zum Ausdruck bringen, dass Sie Ihre Freundschaft sehr schätzen.
  • Kamelie - hat den Wert der Perfektion, Bewunderung und Dankbarkeit.
  • Die Glocke symbolisiert Beständigkeit, Demut, Demut und Gesprächigkeit. Mit ihrem Blumenstrauß kann ein Mann eine Frau fragen, warum sie ihn mit Launen quält oder sagt: "Ich werde immer bei dir sein."
  • Maiglöckchen - in der Sprache der Blumen bedeutet Glück im Familienleben, Zuverlässigkeit. Darüber hinaus symbolisiert es die Einwilligung zur Ehe.
  • Lily - ein Symbol für wolkenloses Glück, Zärtlichkeit.
  • Narcissus - bezeichnet unerwiderte starke Liebe, Aufmerksamkeit.
  • Vergissmeinnicht - Loyalität, Aufrichtigkeit, Beständigkeit. Sie kann auch von unvergessenen Gefühlen und Erinnerungen erzählen.
  • Orchidee - Verfeinerung, Liebe. Es sollte nur Ihren Lieblingsleuten gegeben werden.
  • Pfingstrose - symbolisiert eine glückliche Hochzeit und ein lustiges Leben. Es kann auch in dem Wunsch nach Ruhm und Reichtum gegeben werden.
  • Rose - wahre Liebe, Eleganz, Beständigkeit. Die Bedeutung der Farbe der Rose ist sehr wichtig:
  1. weiß - Unschuld und Reinheit, diese Blüten eignen sich für den Brautstrauß;
  2. rot - Leidenschaft;
  3. Kastanienbraun - Liebe oder Bewunderung;
  4. Rosa - Verfeinerung, Eleganz;
  5. Gelb - Wertschätzung, Zuneigung;
  6. Schwarz - Bewunderung.
  • Kamille ist ein Symbol für Jugend, Glück, Fröhlichkeit und Kamille bedeutet auch Zärtlichkeit und Loyalität.
  • Tulpen - Frühling, Jugend, Hoffnung. Universelles Geschenk für Männer und Frauen.

Blumensträuße für Menschen unterschiedlichen Alters

Wenn Sie eine Blumenkomposition zusammenstellen, sollten Sie auf das Alter der Person achten, für die sie bestimmt ist. Geben Sie Ihrem Kind am besten einen hellen, bunten Blumenstrauß.

Ein junges Mädchen hingegen sollte Blumensträuße mit zarten, luftigen Blüten wählen. Und geliebtes Mädchen - Rosensträuße. Ältere Frauen sollten Kompositionen ohne dunkle Farben, rosa Pfingstrosen und helle Nelken geben.

Ein Mann muss lakonische monochrome Kompositionen herstellen, d. H. Sträuße aus einer Art von Blumen. Am besten eignen sich blaue, weiße, lila oder burgunderfarbene Blüten.

Blumen waren, sind und bleiben das beliebteste Geschenk. Blumensträuße nett und erhalten und geben. Und wenn Sie die Sprache der Blumen kennen, wird es noch angenehmer, das zu tun, denn die Blumen werden nicht nur eine schöne Überraschung, sondern eine echte Art, über Ihre Gefühle zu sprechen.

http://cvetnik.me/tsvetushhie/kak-rasskazat-o-chuvstvah-na-yazyike-tsvetov

Der Wert der Anzahl der Farben

Bei der Auswahl eines Blumenstraußes als Geschenk achten wir unbewusst auf die Farbe und Vielfalt der Blumen, Verpackungen. Wichtig ist auch ihre Anzahl.

Entschlüsseln wir die Bedeutung der Anzahl der Blumen in einem Blumenstrauß, um nicht in eine unangenehme Position zu geraten, wenn wir es geben.

1 Blume - du bist alles was ich habe.

3 Blumen - bereit, mit Ihnen an die Enden der Erde zu eilen.

5 Blumen - ich liebe dich wie verrückt.

7 Blumen - die traditionelle Wahl für einen Strauß am Tag der Verlobung. Symbolisiert auch die Familie.

9 Blumen erzählen von Freundschaft und Respekt.

10 Blumen erzählen von der Bereitschaft, in schwierigen Zeiten immer zur Rettung und Unterstützung zu kommen.

11 Blumen - Anerkennung von Freundschaft und Loyalität.

12 Blumen bedeuten Schwierigkeiten in Beziehungen, die zu überwinden versuchen.

13 Blumen - Hass und Verachtung.

14 Blumen - Wiederholen Sie den Wert von 1 Blume.

15 Blumen sprechen von Vergebung nach einem Streit und der Akzeptanz einer Person.

Wie Sie sehen, ist es einfach und schön, Ihre Gefühle zuzugeben, nachdem Sie die Bedeutung der Anzahl der Farben erraten haben.

http://cveti63.ru/Znachenie-kolichestva-cvetov

Was bedeutet die Anzahl der Blumen in dem präsentierten Strauß?

Was bedeutet die Anzahl der Blumen in einem Strauß?

1 Blume - ein Herz, "du bist alles, was ich habe!";
3 Blumen - "Ich liebe dich", "Ich möchte mit dir bis ans Ende der Welt gehen";
5 Blumen - Glück, Wohlstand, viel Glück, "5 Segen für Sie an der Schwelle", "damit Sie zu Hause immer Glück und viel Glück haben";
7 Blumen - traditionell präsentiert am Tag der Verlobung;
9 Blumen - Ich respektiere dich als Freund. Lassen Sie uns Freunde sein;
10 Blumen - zehnmal golden, zehnmal schön (drückt Bewunderung für die Frau aus, die er liebt), "Ich möchte etwas für dich tun";
11 Blumen - ein Herz, eine Bedeutung (normalerweise ein Geschenk eines liebenden Mannes an seine geliebte Frau und umgekehrt);
12 Blumen - "Es ist schwierig für uns, aber ich denke, alles wird gut";
14 Blumen - "du bist alles, was ich habe!";
15 Blumen - "Ihnen gebührt mein Dank und mein Respekt."

Und ein bisschen über Rosen:

1 Rose spricht von schüchterner Liebe;
2 Rosen sind Vorboten von Verlobung oder bevorstehender Hochzeit;
3 oder 25 Rosen - eine Liebeserklärung;
5 Rosen geben mit Wünschen des Glücks und des guten Glücks;
10 Rosen drücken Bewunderung für die Frau aus, die er liebt;
11 Rosen geben einander liebevolle Gatten;
Es ist angebracht, 12 Rosen für ein Jubiläum, eine Verabredung, ein erstes Treffen, eine Hochzeit usw. zu geben.
16 Rosen geben an Freunde und Verwandte;
21 Blume: die geliebteste, Liebe zum "höchsten Punkt";
29 Rosen - das Versprechen der ewigen Liebe;
36 Rosen - ein Wunsch des Glücks; "Lass jeden Tag fröhlich sein;
101 Rosen - absolute Bewunderung, Bewunderung, Anbetung, "du bist mein einziger".

Es wird gesagt, dass eine ungerade Anzahl von Blumen ein Bouquet von positiver Vitalität und Harmonie verleiht. Obwohl bei einer geraden Anzahl von Blumen nichts nachteilig ist, wenn das Bouquet aus mehr als 9 Blumen besteht.

Schenken Sie Blumensträuße und gute Laune!

Blumen jeglicher Art, unterschiedliche Mengen - Verbessern Sie unser Leben!

ROSEN MACHEN UNSER LEBEN - SCHÖN UND VIEL MEHR.

http://otvet.mail.ru/question/48399999

Der Wert der Anzahl der Blumen im Bouquet

Zweifellos hat jeder darüber nachgedacht, wie viele Blumen besser für einen Strauß geeignet sind. In unserem Land ist es anders als in westlichen Ländern üblich, eine ungerade Anzahl von Blumen für Feiertage, als Geschenk oder Token zu verschenken.

Strauß mit 25 Rosen

Ein Geschenk in Form eines Straußes mit 25 Rosen bedeutet eine Liebeserklärung. Ein Strauß von 25 weißen Rosen spricht von purer und geheimer Liebe. Ein Bouquet von 25 roten Rosen zeugt von leidenschaftlicher und leidenschaftlicher Liebe. Wenn Sie sich nicht für Gefühle entschieden haben, können Sie beide Farben kombinieren.

Strauß mit 17 Rosen

Bilden Sie ausnahmsweise Sträuße aus siebzehn Rosen. Es wird angenommen, dass eine solche Anzahl von Blumen nur zu besonderen Anlässen präsentiert werden sollte: für einen Jahrestag, einen Tag oder einen Hochzeitstag. Solch ein Strauß ist ein Symbol, wenn Sie nach einem Streit Frieden mit Ihrem geliebten Menschen schließen wollen.

Einzelne Blume

Eine Blume ist überhaupt kein Indikator für den Geiz des Spenders. Im Gegenteil, eine anmutige, einsame Blume, die ein Mann seinem Geliebten schenkt, wird zu einem besonderen Zeichen der Aufmerksamkeit. Er bezeugt die Liebe eines jungen Mannes, seine aufrichtigen Gefühle, die er nicht in Worten ausdrücken kann. Eine elegante Blume trägt die geheime Bedeutung für ein Mädchen: "Du bist die einzige für mich."

Blumenstrauß aus 3 Rosen

Strauß mit 5 Rosen

Fünf Blumen eignen sich sehr gut, um das Objekt der Liebe zu präsentieren, das sich Ihrer Gefühle nicht bewusst ist. Wenn Sie einen Blumenstrauß mit Lieferung zu Ihnen nach Hause oder ins Büro bestellen, ist Ihre Tat die vorteilhafteste Option für die Eroberung eines geliebten Menschen.

Blumenstrauß aus 7 Rosen

Der nächste Schritt in der Beziehung wird ein präsentierter Strauß mit sieben Blumen sein. Die berührenden Minuten des Angebots von Hand und Herz werden mit einem Geschenk in Form einer solchen Komposition verziert.

Blumenstrauß aus 9 Rosen

Neun ist die traditionelle Anzahl von Rosen, Chrysanthemen oder anderen schönen Blumen, die als Geschenk für einen Freund oder Kollegen ausgewählt werden sollten. Traditionell wird dieses Lied an einem Geburtstag, am 8. März, an alle fairen Geschlechter vergeben: an Verwandte, Kollegen oder Freunde.

Strauß mit 11 Rosen

Elf Farben gelten auch als Symbol der Freundschaft. Oft werden Rosen in solchen Mengen zum Hochzeitstag geschenkt, denn ein Rosenstrauß, der dem Ehepaar überreicht wird, symbolisiert ein langes glückliches Familienleben. Elf Rosen Ehemann sollte seine geliebte Frau für einen der Feiertage gefallen.

Strauß mit 13 Rosen

Die Zahl 13 wird in vielen Ländern als die Zahl des Unglücks und des Peches angesehen. Wenn Sie sich entscheiden, einen Blumenstrauß aus dreizehn Blumen zu machen, müssen Sie bedenken, dass Sie solche Kompositionen nicht an abergläubische Menschen abgeben sollten.

Strauß mit 15 Rosen

Fünfzehn Blumen sind Blumensträuße von erstaunlicher Schönheit. Sie werden als Zeichen des tiefsten Respekts und der Hingabe an die Menschen gegeben, die die besondere Gunst des Spenders verdienen. Es ist angebracht, diesen Betrag für die Vorbereitung von Geschäftsblumensträußen, Blumenarrangements für Jubiläen und andere Feierlichkeiten zu verwenden.

http://el96.ru/stat/108-znachenie-kolichestva-tsvetov-v-bukete

Rosenstrauß in der Sprache der Blumen

Ein Blumenstrauß veredelt das Leben, schenkt Freude, beruhigt die Augen, schafft gute Stimmung, bringt Ruhe ins Haus. Ein Geschenk in Form eines Blumenstraußes drückt idealerweise die Gefühle des Spenders aus, wenn die Anzahl der Knospen und deren Farbton richtig gewählt sind.

Rosen sind die beliebtesten Blumen, die Sie für jeden Anlass schenken können. Sie sind geeignet, romantische Gefühle auszudrücken. Sie werden zu feierlichen Anlässen anlässlich von Jubiläen überreicht. Mit solchen Blumen können Sie einem jungen Mädchen, einer reifen Dame, einem Mann und einem Kind gratulieren. Es ist nur wichtig zu wissen, was die Farbe der Rosen und die Anzahl der Rosen in einem Strauß bedeutet, damit ein solches Geschenk von unschätzbarem Wert wird und Freude macht.

Ein bisschen Geschichte

Das Auftreten der Blumensprache hat ihre Wurzeln in der fernen Vergangenheit, sie entstand im Osten, sie war dort äußerst beliebt. Hinter den uneinnehmbaren Wänden der Harems erfanden schöne Frauen, die vor Langeweile dahintraten, mit Hilfe von Blumenarrangements die notwendigen Informationen zu übermitteln, um der Farbe und der Anzahl der in einem Blumenstrauß gesammelten Blumen eine Bedeutung zu verleihen.

Die Blumensprache kam zu Beginn des 18. Jahrhunderts nach Europa, der schwedische König Karl der Zweite war von ihm fasziniert, nachdem er zu einem offiziellen Besuch nach Persien gereist war. Als er nach Schweden zurückkehrte, brachte er die Sprache der Blumen in den Alltag, veröffentlichte das erste Blumenwörterbuch, in dem die Bezeichnung der verschiedenen Farben detailliert beschrieben, die Bedeutung ihrer Anzahl erläutert und ausführlich beschrieben wurde, wie man einen Blumenstrauß herstellt, um das richtige Gefühl auszudrücken.

In der Folge verbreiteten sich solche Wörterbücher in vielen Ländern, sie fanden besonderen Anklang bei den leichtfertigen Hofdamen des französischen Hofes, aber die umsichtigen englischen Frauen genossen diese Kunst mit Vergnügen.

In der modernen Welt gibt es Echos von damals, und heute kann man die Sprache der Blumen verwenden, in der die Rose eine führende Position einnimmt. Sie sollten also verstehen, was die Rosen in verschiedenen Farben bedeuten.

Welche Farbe von Rosen bedeutet das?

Die Rose galt schon immer als die Königin der Blumenwelt. Normalerweise wird angenommen, dass Rosenblumen leidenschaftliche Liebe bedeuten, aber alles ist nicht so einfach. Es ist die Farbe der Rose, die bei der Herstellung eines Blumenstraußes wichtig ist, da jeder Farbe ihr geheimer Ausdruck von Gefühlen zugeschrieben wird.

  • Rote Blume - ein Symbol für echte, feurige Liebe. Ein üppiger Strauß erzählt von der verrückten Leidenschaft, deutet das Thema der Anbetung auf feurige Gefühle hin. Eine scharlachrote Rose erzählt von Respekt und Bewunderung für denjenigen, der sie als Geschenk erhalten hat.
  • Eine weiße Rose in einer Blumensprache galt schon immer als Symbol für Reinheit und Unschuld. Die folgenden Werte werden ebenfalls dieser Farbe zugeordnet: Loyalität, Übereinstimmung, Perfektion. Ein Strauß weißer Rosen, der einem jungen Mädchen überreicht wird, erzählt von reiner und vollkommener Liebe. Dies ist eines der besten Hochzeitsgeschenke.

Wenn das Bouquet rote und weiße Blumen enthält, haben diese Rosen folgende Bedeutung: harmonische Gefühle, starke Freundschaft, eine Vereinigung von Menschen, die sich perfekt verstehen. Weiße Rosen mit rotem Rand bedeuten die gleiche Bedeutung der Nachricht.

  • Die rosa Farbe, die einen leichten Hinweis auf zukünftige Beziehungen darstellt, ist es üblich, beim ersten Date einen Hinweis auf die romantischen Gefühle des Spenders zu geben, der zeigt, dass er Sympathie und Bewunderung für die Dame empfindet, die Blumen schenkt. Eine große Auswahl an Rosatönen lässt nicht nur auf das entstandene Gefühl schließen, sondern drückt auch unsere Dankbarkeit aus. In diesem Fall sollten Sie Blumen mit gesättigteren Farben wählen: Pink oder Kirsche.
  • Orange Rosen werden normalerweise gegeben, wenn Sie die besten Wünsche ausdrücken möchten. Solche Blumen werden nicht nur geliebten Menschen geschenkt, um ihre heißen Gefühle zu demonstrieren, sondern auch denen, die Bewunderung und Stolz ausdrücken möchten. Orange Rosen sind die positivsten Blüten, sie können sowohl Frauen als auch Männern gegeben werden.
  • Teerose - ein Symbol der Trennung. Solch ein Blumenstrauß, als würde er sagen: „Ich werde mich immer an dich erinnern.“ Dieser Farbton bedeutet Beständigkeit und symbolisiert die Hoffnung auf ein zukünftiges Treffen.
  • Die gelbe Farbe der Rosen bedeutet überhaupt keine Trennung, die Farbe der Rosen ist der gegenwärtigen Meinung völlig entgegengesetzt. Gelbes Bouquet symbolisiert Freundschaft, Respekt, Freude und Bewunderung. Eine Komposition aus gelben Rosen ist das beste Geschenk für ein Jubiläum oder eine Feier, und die leuchtend gelben Blumen, die dem Geliebten nach einem Streit überreicht werden, bedeuten einen Versuch der Versöhnung. Mit einem solchen Blumenstrauß können Sie um Vergebung für die Fehler bitten, die Sie gemacht haben, und vorschlagen, die Beziehung in der Sprache der Farben neu zu beginnen.
  • Vor nicht allzu langer Zeit erschienen blaue Rosen, deren mysteriöse, ungewöhnliche Farbe ein Geheimnis impliziert. Der blaue Farbton der Blütenblätter, als wollte man das Unmögliche erreichen. Solche Blumensträuße sollen außergewöhnlichen Menschen kreativer Berufe präsentiert werden.
  • Pfirsichfarbene Rosen. Solche Blumen symbolisieren Bescheidenheit. Ein Strauß dieser Farbe kann Ihre Freude über das Treffen zeigen, Dankbarkeit ausdrücken und die Wärme der Beziehung demonstrieren.
  • Rosen in weinroten Tönen bedeuten Leidenschaft, echte Leidenschaft, ein Gefühl der Bewunderung in der Blumensprache. Ein luxuriöser Strauß in burgunder Farbe ist ein wunderbares Geschenk für eine luxuriöse Frau.
  • Grüne Rosen haben folgende Bedeutung: Überfluss, Fruchtbarkeit. Das chinesische Horoskop empfiehlt, solche ungewöhnlichen Kompositionen an erfolgreiche Menschen weiterzugeben.
  • Die schwarze Rose symbolisierte immer Traurigkeit. Ein Strauß schwarzer Rosen und ihre Anzahl in der Komposition können jedoch eine andere Bedeutung haben. Neun schwarze Blumen können einem Mann mit Charisma gegeben werden und werden die Kraft haben, seinen Respekt und seine Bewunderung zu betonen.

Wenn man gelernt hat, was eine Rose einer bestimmten Farbe in der Sprache der Blumen bedeutet, sollte man auch die Anzahl der Blumen in einer Komposition verstehen, denn mit einer bestimmten Anzahl von Rosen kann man auch einige Informationen übermitteln.

Die Anzahl der Blumen im Strauß, was bedeutet

Die Blumensprache konzentriert sich nicht nur auf die Farbe, sondern auch auf die Anzahl der im Strauß gesammelten Rosen. Es wird symbolisch angenommen, dass eine gerade Anzahl von Blumen, die in einer Komposition gesammelt wurden, eine negative Belastung hat, sodass ein Blumenstrauß normalerweise aus einer ungeraden Anzahl von Blumen besteht.

  • Es ist üblich, eine Rose zu geben, wenn ich Folgendes betonen möchte: Diese Person ist eine und nur eine.
  • Drei Blumen zeigen Freude, Freundschaft und aufrichtige Gefühle an. Die Numerologie (die Wissenschaft der Zahlen) schreibt der Zahl 3 genau solche Konzepte zu. Ein Strauß mit drei Rosen kann zu jedem Anlass gegeben werden.
  • Fünf in einem Blumenarrangement gesammelte Rosen bedeuten
  • Es ist angebracht, einem Lehrer oder einer Person, die mit dem Lernen beginnt, sieben Blumen zu übergeben, da die Zahl 7 in der Wissenschaft der Zahlen ein Verlangen nach dem Unbekannten symbolisiert, das Verlangen, bestimmte Geheimnisse zu lernen und Wissen zu erlangen.
  • Neun hat die folgende Bedeutung - den Wunsch, um Vergebung zu bitten und ihre Taten zu bereuen. Der Person, mit der Sie eine Versöhnung erreichen möchten, kann ein Strauß mit 9 Rosen überreicht werden. Dies kann nicht nur eine geliebte Person sein, sondern auch eine Kollegin oder ein Freund.
  • Ein Strauß mit 13 Rosen wird in unserem Land nie präsentiert, da das Konzept des „verdammten Dutzends“ bereits existiert und ein solches Geschenk eine beleidigende Bedeutung haben kann.
  • 15 Rosen - ein ungewöhnlich schönes und üppiges Bouquet. Eine Komposition aus 15 Blumen wird präsentiert, um dem Menschen, für den das Geschenk bestimmt ist, seinen tiefsten Respekt und seine Hingabe auszudrücken. Solch ein Blumenstrauß, der für eine Feier präsentiert wird, erhält eine besondere Bedeutung.
  • Die Komposition, bestehend aus 21 Rosen, hat tiefe mystische Obertöne. Es bedeutet Ideal, Perfektion. In der Numerologie ist es üblich, eine solche Zahl in Ableitungen zu zerlegen. Die Sieben und die Drei sind zwei Zahlen, die die höchste Liebe symbolisieren. Solch ein Blumenstrauß, der der Hochzeit überreicht wird, zeigt aufrichtige Absichten und feurige Gefühle.
  • 29 Rosen werden nur geliebte Frau präsentiert. Diese Zahl symbolisiert die ewige Liebe. Ein Bouquet aus einer solchen Menge leicht geöffneter Blüten macht deutlich, wie stark die Gefühle des Spenders sind. Die Zahl 29 ist eine spezielle Zahl, es lohnt sich nicht, einen solchen Blumenstrauß zu geben, ohne echte Gefühle zu erfahren, dies kann Unglück verursachen.
  • Ein Strauß mit 33 Rosen hat folgende Bedeutung: eine Liebeserklärung, ein Angebot zum Miteinander im Leben. Die Zahl dreiunddreißig, die in der Numerologie das Zeitalter des Erlösers bedeutet, ist ein Symbol dafür, was Vergebung und ewige Liebe bedeuten.
  • Die Komposition von 36 Rosen wird für den Fall angegeben, dass die präsentierte Person Glück und Langlebigkeit wünschen möchte.
  • 101 Blumen, zusammengestellt in einer eleganten Komposition, ein Geschenk für besondere Anlässe. Solch ein Blumenstrauß wird am Tag der Verlobung, Hochzeit, überreicht. Solch ein luxuriöses Geschenk lässt Sie die Gefühle des Spenders ohne Worte verstehen.

Dabei ist es nicht so wichtig, wie viele Rosen in einem Blumenarrangement sind und welche Farbe sie haben. Wenn Sie Blumen mit aufrichtigen Gefühlen schenken, werden sie Freude bereiten, eine positive Stimmung und gute Gefühle hervorrufen. Und der teuerste Strauß, der ohne Seele präsentiert wird, wird wahrscheinlich nicht einmal einen Tropfen Freude bereiten.

http://personallife.ru/idei-podarkov/znachenie-cveta-i-kolichestva-roz/

Ist die Anzahl der Blumen in einem Strauß wichtig?

Bei der Auswahl der Blumen denkt jede Person darüber nach, wie viele Blumen ein Blumenstrauß enthalten soll. In der Tat spielt neben der Art und dem Farbton der Pflanzen auch deren Anzahl eine wichtige Rolle im Bouquet. Mit Hilfe spezieller Entwicklungen gelang es den Wissenschaftlern herauszufinden, dass bereits im 5.-6. Jahrhundert v. Chr. Bestimmte numerische Symbole beobachtet wurden. Diese Tatsache legt nahe, dass Zahlen einen seit langem bewährten Wert haben, sodass die Anzahl der Farben für ein Geschenk ernst genommen werden muss.

Gerade und ungerade Zahlen

Nach alten slawischen Traditionen ist eine gerade Anzahl von Blumen in einem Bouquet von Bedeutung für die Trauer und lädt das Bouquet mit negativer Energie auf.

Deshalb wird eine neue Menge zum Begräbnis, zu den Gräbern oder Denkmälern gebracht. Die Bewohner der osteuropäischen Länder und der Vereinigten Staaten vertreten in dieser Angelegenheit jedoch eine völlig andere Auffassung. Eine gerade Zahl ist ein Symbol für Glück, Glück und Liebe.

Die glücklichste Zahl im Strauß der Deutschen ist acht, obwohl sie gerade ist.

In den USA geben sich meistens 12 Blumen. Die Bewohner Tokios reagieren ruhig, wenn sie jeweils 2 Blumen bekommen, Hauptsache nicht 4 - diese Zahl gilt als Symbol des Todes.

Die Japaner haben im Allgemeinen eine eigene Pflanzensprache, und jede Zahl hat ihre eigene Bedeutung. Zum Beispiel ist eine Rose ein Zeichen der Aufmerksamkeit, drei ist Respekt, fünf ist Liebe, sieben ist Leidenschaft und Anbetung, neun ist Bewunderung. Die Japaner werden ihren Idolen einen Blumenstrauß aus 9 Blumen und ihren geliebten Frauen aus 7 Blumen überreichen. In unserem Land können Sie auch eine gerade Anzahl von Pflanzen geben, wenn es mehr als 15 davon in einem Satz gibt.

Die Sprache der Blumen

Nur wenige Menschen wissen, dass die Sprache der Blumen die Anzahl der Knospen in einem Strauß bestimmt. Diese Sprache muss derjenige kennen und berücksichtigen, der ein Geschenk macht, um sein zukünftiges Handeln nicht zu bereuen. Plötzlich ist für den Empfänger die Anzahl der Blumen in einem Strauß von Bedeutung.

Eine Blume für deine Freundin bedeutet, dass sie die einzige ist, und du wirst nie eine solche finden. Drei Stiele sprechen von Respekt. Die fünf sind ein Zeichen der Liebe, eine Manifestation der Initiative in Beziehungen. Wenn es für einen Mann schwierig ist, seine Liebe in Worten zu bekennen, kann er die Sprache der Blumen verwenden, indem er einfach einen Strauß mit 5 Rosen überreicht.

Ein Strauß mit 7 Stielen wird normalerweise für eine Hochzeit gekauft, an normalen Tagen ist es nicht üblich, so viele Blumen zu verschenken. Die Nummer 9 eignet sich zur Stärkung von Partnerschaften oder Freundschaften. Wenn jemand ohne Grund eine angenehme Überraschung machen möchte, nimmt er 10 Stiele. Aber die Zahl 11, übersetzt in die Sprache der Blumen, hat die Bedeutung einer starken wahren Freundschaft.

Im Falle eines Streits oder Missverständnisses wird eine optimistische Person einen Strauß von 12 Knospen präsentieren, was zeigt, dass er dieser Beziehung nicht gleichgültig gegenübersteht und an das Beste glaubt. Ein Bündel von 13 Farben kann präsentiert werden, aber nur die Person, die Ihnen unangenehm ist, in anderen Fällen ist es besser, eine andere Nummer zu wählen. Ein Strauß mit fünfzehn Blumen wird einer nahen, geliebten und hoch angesehenen Person überreicht.

Was sagen die Zahlen?

Eine Ausnahme von der Regel, die die Präsentation einer geraden Anzahl von Blumen verbietet, sind Rosen, es können sogar zwei sein.

Es gibt eine eigene Sprache für diese schönen Pflanzen, die die Bedeutung für jede Zahl bestimmt:

  • 1 Rose sagt, dass eine Frau die einzige für einen Mann ist. Nur seine gelbe Farbe kann diesen Wert radikal verändern, dann sagt die Blume: „Du bist ein enger Freund von mir“.
  • 2 Knospen drücken die Manifestation gegenseitiger Gefühle aus;
  • 3 Rosen, sowie 23, sprechen von Liebe. Gelbe Farbe bedeutet in diesem Fall eine starke und treue Freundschaft.
  • 5 - dieser Abschied vom Glück und viel Glück;
  • 10 Rosen drücken die Bewunderung des Mannes durch die Schönheit und die Vernunft des Mädchens aus;
  • 11 Rosen bedeuten „ein Herz - eine Bedeutung“. Gewöhnlich werden sie einander von Ehepartnern gegeben, die gegenseitig aufrichtig lieben;
  • 15 Rosen sagen „vergib mir“;
  • 16 Rosen - ein Glückswunsch an einen engen Freund oder Verwandten;
  • 21 bud - die stärkste Liebe der Welt;
  • 24 Rosen - ein Zeichen, dass der Typ jede Stunde an seinen Schatz denkt;
  • 27 Rosen - ein Geschenk für Ihre geliebte Frau;
  • 29 Rosen - ein Eid in ewiger Liebe;
  • 101 bud - ein schönes Geschenk für den Geliebten und den Einzigen;
  • 108 Rosen ist ein Heiratsantrag.

Wie man einem Mädchen eine Rose schenkt

Natürlich träumt jede Frau mindestens einmal in ihrem Leben davon, eine große Anzahl von Rosen von ihrer Geliebten zu bekommen, was selbst schwer zu zählen sein wird.

Aber nicht immer ist die Zusammensetzung von Hunderten von Elite-Pflanzen in Bezug auf die Liebe zu ihrem Liebling wichtiger als eine schöne rote Rose, besonders wenn sie richtig gelehrt wird.

Es ist nicht notwendig, die Blume in eine Hülle zu wickeln, und es müssen auch zusätzliche Zweige und Pflanzen hinzugefügt werden. Dies reduziert nur den Preis für ihr Aussehen.

Viel besser sieht Rose aus, dekoriert mit Samt oder Satinband. Manchmal kann man es in einer transparenten Hülle verpacken, aber nur ohne übermäßigen Glanz. Gleiches gilt für das Bouquet von drei Knospen. Wenn das Set mehr als 7 Blumen enthält, müssen diese eingewickelt und mit Bändern zusammengebunden werden, damit das Bouquet ein schönes Aussehen hat und nicht zerbröckelt.

Anzahl und Typ

Um die richtige Anzahl von Blumen in einem Blumenstrauß zu wählen, sollte man nicht nur die Pflanzensprache berücksichtigen, sondern auch deren Aussehen. Ungewöhnliche, originelle Pflanzen wie Gazanya und Orchideen werden normalerweise in kleinen Mengen gegeben. Bei der Bestellung von Lilien, Callas oder Chrysanthemen ist es besser, sich mit dem Floristen über die Art ihrer Gestaltung zu beraten.

Die Blume mit den ursprünglichen leuchtenden Farben sieht gut aus, auch wenn sie alleine ist.

Manchmal reicht eine einzelne Pflanze aus, um einen Gedanken oder starke Gefühle auszudrücken, das ist völlig normal. Aber einige Mädchen denken vielleicht, dass sie einen Gentleman hat, der geizig mit Geld umgeht, deshalb ist es besser, ein so bescheidenes Bouquet auf außergewöhnliche Weise zu präsentieren.

Einfachere, aber nicht weniger schöne und duftende Pflanzen wie Tulpen, Narzissen, Hyazinthen, Gerbera werden in mehreren Stücken präsentiert. Es ist wünschenswert, dass ihre Zusammensetzung mindestens fünf betrug. Wenn die Blumen in einem Satz weniger als sieben sind, können sie ohne Umhüllung abgegeben werden.

Hochzeitsstrauß

In Vorbereitung auf ein wichtiges Ereignis sorgen sich Braut und Bräutigam immer um die Anzahl der Blumen im Brautstrauß. Hier müssen wir bedenken, dass der Held der Gelegenheit den ganzen Tag mit diesem Attribut wandeln wird, und je mehr dieses Hochzeitsattribut ist, desto schwerer wird es zu tragen sein.

Außerdem enthält der Portbukettice-Raum eine bestimmte Menge Wasser, und viele Pflanzen in einem Bündel erschöpfen es schnell. Und natürlich ist es in unserem Land üblich, nur eine ungerade Anzahl von Stielen in einen Hochzeitsstrauß zu legen.

Gäste tragen eine Feier in 1, 3, 5 oder 7 Farben. Wenn die Braut abergläubisch ist, müssen Sie ihr keine gerade Anzahl von Knospen geben. In der Tat ist es nicht so wichtig, wie viele Blumen in Ihrem Hochzeitsstrauß sein werden.

Die Hauptsache ist, dass die Komposition wunderschön komponiert wurde, ausschließlich aus frischen Pflanzen, und das Bouquet selbst mit Liebe präsentiert wurde. Natürlich ist die Sprache der Pflanzen nicht so wichtig wie das aufrichtige Aussehen eines geliebten Menschen. Diese Ansicht muss man nämlich auch wirklich zu schätzen wissen.

Wahre Liebe wird nicht aufgrund einer falsch gewählten Anzahl von Blumen in einem Strauß verblassen.

Gefällt dir dieser Artikel? Siehe verwandte Publikationen:

http://4-women.ru/psihologiya/lyubovnyie-otnosheniya/imeet-li-znachenie-kolichestvo-cvetov-v-bykete.html

Publikationen Von Mehrjährigen Blumen