Früchte

Ist Hydrogel gefährlich für Kinder? Nicht mehr als ein normales Spielzeug

Letztes Jahr habe ich mich in Blogs wiederholt mit Spielen mit Hydrogel getroffen, und diesen Herbst haben wir es zum ersten Mal selbst getestet. Alle 15 Minuten warteten sie darauf, dass die Bälle aufwuchsen. Mit einer Pinzette farblich sortiert. Wird auf die Deckel von Plastikflaschen und anderen (kleinen und flachen Behältern) gelegt und es ist nicht einfach - die Bälle sind sehr hüpfend.

Spielte mit ihnen im Wasser, goss hier und da, dekorierte die schwimmende Kerze

Dann versammelten sich vom Boden. Erstaunliche Springfähigkeit

Ein anderer konzentrierte sich auf das Verschwinden mehrfarbiger Kugeln

Kugeln der gleichen Farbe wurden in transparenten Behältern (wir hatten Kugeln transparent, grüner, gelb und lila) mit Wasser gegossen und beobachtet

Gelbe, grüne und violette Kugeln sind vorhanden, und die transparenten werden in transparentem Wasser aufgelöst.

Hier haben wir darüber gesprochen, dass transparente Bälle und transparentes Wasser nur in der Farbe „verschmolzen“ sind und sich keine Bälle im Wasser befinden, aber sie sind da.

Und jetzt haben sie das Wasser in den restlichen Gläsern gemalt. Und sie bemerkten, dass sich die gelben Kugeln in gelbem Wasser "auflösen", die violetten - in lila.

Und transparent. Es stellte sich heraus, dass sie in Gouache bemalt und in Wasser jeglicher Farbe "aufgelöst" sind.

Im Laufe der Spiele habe ich natürlich darauf geachtet, dass das Kind keine Eier in den Mund nimmt, und nach dem Spiel würden wir uns definitiv die Hände waschen. Aber...

WICHTIG!

Auf der Verpackung des Hydrogels, mit dem wir gespielt haben, ist nicht angegeben, woraus dieses wunderbare Produkt besteht. Es gibt Artikel im Netzwerk, bei denen Acrylamid während der Depolymerisation eines Hydrogels freigesetzt wird. Auch kann Acrylamid als Restprodukt enthalten sein, ein Schadstoff bei der Herstellung. Es hat mir nicht gefallen, deshalb beschränke ich mich vielleicht auf alle durchgeführten Spiele und Experimente. Und ich werde es dem Kind nicht geben, und in der Regel zu Hause verwenden (auch für den vorgesehenen Zweck).

Und am wichtigsten ist, dass ich zuerst die Komposition lese und dann spiele (wenn auch mit allen Vorsichtsmaßnahmen).

http://moya-professiya-mama.ru/%D0%B3%D0%B8%D0%B4%D1%80%D0%BE%D0%B3%D0%B5%D0%BB%D1%8C-% D0% B1% D0% BE% D0% BB% D1% 8C% D1% 88% D0% B5-% D1% 8F-% D0% BD% D0% B5-% D0% B1% D1% 83% D0% B4 % D1% 83-% D0% B4% D0% B0% D0% B2% D0% B0% D1% 82% D1% 8C-% D0% B5% D0% B3% D0% BE-% D1% 80 /

MirTesen

Gemeinsam sollten wir interessiert sein

Hydrogel - langsam tötet oder hilft nur?

Auf keinen Fall möchte ich gegen einen Artikel über die ursprüngliche Verwendung von Windeln oder vielmehr eines Hydrogels von Windeln protestieren!

Nun gibt es nur noch viele gegenläufige Aussagen zum Hydrogel, hier kann ich nicht schweigen - lassen Sie sich von jeder eigenen Meinung beraten, finden Sie ggf. zusätzliches Material.

Was ist ein Hydrogel, woraus besteht es?

Auf der Verpackung des Hydrogels steht folgende Zusammensetzung: "Raumgebundenes Gel aus Polyacrylamid und Kaliumpolyacrylat". Es heißt auch, dass das Gel für Menschen völlig ungefährlich und für Pflanzen nicht toxisch ist (Acrylamid ist jedoch das gefährlichste Neurotoxin. Außerdem verursacht Acrylamid bei Versuchstieren Krebs. Es dringt leicht durch die Haut und kann eingeatmet werden.) als Staub).

Der Inhalt ist ein weißes Pulver, das unter Zugabe von Wasser quillt. Gießen Sie eine Schicht 1 mm Hydrogelpulver auf den Boden eines Plastikbechers mit einem Volumen von einem halben Liter, und nach dem Quellen füllte das Hydrogel dieses Glas vollständig aus.

Was ist Hydrogel verwendet?

Mit Hilfe eines Hydrogels können Sie Graffiti aus Moos herstellen, Hydrogel wird im Design verwendet und den Töpfen zu Blumenkulturen hinzugefügt, so dass diese weniger häufig gewässert werden können. Jetzt ist es in Mode, Sprossen auf einem Hydrogel zu keimen (es sprießt wirklich gut, besonders wenn das Hydrogel anstelle von Wasser in einer Nährlösung für die Hydrokultur eingeweicht wird, da das Hydrogel selbst inert ist - die Pflanzen darin sterben nach einiger Zeit ohne zusätzliche Nahrung ab).

Nun, einfach die Sämlinge im Hydrogel sehen wunderschön aus - Sie können beobachten, wie das Wurzelsystem wächst. Viele Gärtner empfehlen, Hydrogel in den Boden unter den für Lebensmittel verwendeten Feldfrüchten (Gurken, Tomaten, Erdbeeren usw.) zu mischen. Ich habe auch geplant, dies zu tun, aber zuerst habe ich mich entschlossen, die Informationen über das Hydrogel im fremden Internet zu studieren.

Mögliche Gefahr und Toxizität des Hydrogels

Linda Chalker-Scott (Ph.D., Washington State University) schreibt in dem Artikel Mythos über Polyacrylamid-Hydrogele (ein Artikel in Englisch, übersetzt von Google Übersetzer, kann Ungenauigkeiten enthalten, unten sind Auszüge aus dem Artikel):

Hydrogele werden normalerweise als pH-neutrale, nicht toxische, umweltfreundliche Verbindungen (in polymerisierter Form) angeboten. Die Tatsache bleibt, dass nach fünf Jahren fast das gesamte Hydrogel aufgrund natürlicher Zersetzungsprozesse depolymerisiert. Wenn das Hydrogel zerstört wird, setzt es Kaliumacrylat und Acrylamid frei. Acrylamid ist ein tödliches Neurotoxin, das bei Labortieren Krebs verursacht, leicht durch die Haut dringt und in Form von Staub eingeatmet werden kann mida? Kindergärtner und Gärtner, die in der Regel Hydrogele verwenden und ihnen ausgesetzt sein können, wenn sie sich zersetzen und giftig werden.Haushalte, die ihren Parzellen oder Komposthaufen hydrogelhaltige Gemische hinzufügen Hunde, Katzen und Wildtiere, die Kontakt mit diesen Stoffen ist gefährdet. Im weiteren Sinne besteht ein Risiko für das gesamte Ökosystem, da Acrylamid wasserlöslich ist und leicht in Grundwasserleiter gelangen kann. "

Jeff Schalau (Associate Agent, Landwirtschaft Natural Resources (Erweiterung der Kooperativen Universität von Arizona) im Artikel Hydrogele: Sind sie sicher? (ein Artikel in Englisch, übersetzt von einem Google Übersetzer, Ungenauigkeiten sind möglich, unten sind Auszüge aus dem Artikel) schreibt:

"Einige Leute sind besorgt über die Sicherheit von Hydrogelen, deshalb habe ich beschlossen, einige wissenschaftliche Informationen über deren Wirksamkeit und Sicherheit zu liefern. Wie Hydrogel in einer bestimmten Situation wirken wird, ist sehr schwer vorherzusagen, da die chemischen Wechselwirkungen zwischen Hydrogel, den Substanzen, die den Boden ausmachen, und den gelösten Stoffen komplex sind Es ist dokumentiert, dass die Auswirkungen von vernetzten Hydrogelen auf das Überleben von Pflanzen variabel (instabil) sind Wachstum von Kulturpflanzen und Baumarten Andere Forscher gaben an, dass Hydrogele das Überleben der Pflanzen im Vergleich zur Kontrolle nicht verbesserten. In einigen Fällen verschlechterte sich der Zustand der mit Hydrogel behandelten Pflanzen im Vergleich zur unbehandelten Kontrolle und es wurden Nährstoffmängel festgestellt bestehen aus zahlreichen miteinander verbundenen Acrylamidverbindungen.Acrylamid ist ein bekanntes Neurotoxin im menschlichen Körper und steht ebenfalls im Verdacht, krebserregend zu sein. Bei der Herstellung von Hydrogelen ist restliches Acrylamid als Schadstoff enthalten, doch ist seine Menge in den USA streng auf höchstens 0,05% bzw. 500 ppm für landwirtschaftliche Zwecke geregelt. Aufgrund der oben dargestellten Ergebnisse kann ich die Verwendung von Hydrogelen für Hausgärten nicht empfehlen. Es gibt mehrere alternative Methoden, die sicher und gleichermaßen wirksam sind. Dazu gehören das Mulchen, das regelmäßige Hinzufügen von Kompost, der Schutz vor Wind usw. "

Vom Moderator. Ich fürchte, ich habe dich mit komplizierten Fremdwörtern erschreckt.

Wenn Sie sicher sind, Hydrogel verwenden zu können, sehen Sie sich das folgende Video an:

http://komu-za-50.mirtesen.ru/blog/43091284318

Keine Allergien!

medizinisches Nachschlagewerk

Hydrogel für Kinder ist schädlich oder nicht

In letzter Zeit wurden Informationen von den virtuellen Seiten vieler Ressourcen empfangen, die

Hydrogel ist gefährlich für Kinder

. Ist es so und ob man sich auf neumodische Spielzeuge einlässt. Vielleicht ist es besser mit Plastikpuppen und Eisenmaschinen zu tun?

In den letzten Jahrzehnten hat der Fortschritt die Erde sprunghaft vermessen. Während dieser Zeit hören wir das verärgerte Murren von Wissenschaftlern, Ärzten, Lehrern und Psychologen: Es ist schädlich, es ist unmoralisch, es ist unmoralisch. Einmal sagten Wissenschaftler über die Gefahren des Fernsehens, dann schlug die Wut der Bevölkerung auf Computerspiele ein.

Sogar ein unprätentiöser Spinner konnte sich rücksichtsloser Kritik nicht entziehen. Warum gibt es nur Fotos im Netzwerk, auf denen unglückliche Fans dieses überaus beliebten Spaßes Verletzungen und Verletzungen zeigen, die bei Manipulationen mit einem Lieblingsspielzeug entstanden sind? Ein neuer Trend in der Welt des Spielzeugs und Gegenstand allgemeiner Diskussionen sind Hydrogelbahnen.

Hydrogel für ein Kind: Was ist gefährlich und kann es in Spielen verwendet werden?

Was ist gefährliches Hydrogel für ein Kind?

? Nichts, wenn Sie der elementaren Sicherheit folgen. Sogar ein entleerter Ballon kann als „Pulverfass“ betrachtet werden, da ein erfinderisches Kind ihn leicht als Kaugummi verwenden kann. Und die guten alten Würfel? In dem Raum, in dem sich mehrere Wildfangtiere versammelt haben, können sie sich in Wurfgeschosse verwandeln. Wie gehst du mit Hydrogel-Orbies und anderem Spielzeug um, das im Wasser wächst?

Das bei der Herstellung von Umlaufbahnen verwendete Polymer ist ein räumlich gebundenes Gel aus Polyacrylamid und Kaliumpolyacrylat. Acrylamid selbst ist giftig, aber da die Kugeln zu 99,9% aus Wasser bestehen, beträgt die Menge an Polymer im Netzwerk nur 0,1%. Und der Anteil von Acrylamid ist im Allgemeinen vernachlässigbar.

Orbits werden nicht nur Kindern, sondern auch Eltern viel Freude bereiten. Sie eignen sich zur Dekoration des Raumes und zum Gestalten von Blumenarrangements in transparenten Vasen. Hier können Sie Kugeln und Figuren jeder Größe und Farbe auswählen.

3. März 2015, 13:50 Uhr

Inspiriert von Katyushka (http://www.baby.ru/u/KrasotKa166805/) und ihrem Marathon begannen wir, Farben genau zu studieren und versuchten es mit dem Hydrogel. Meine Freundinnen sahen, wie ich in der Stadt herumtrug, um alles notwendige Material zu sammeln, und baten sie, Informationen auszutauschen. und ich warf unseren Unterricht in rd. 5 Mädchen sprangen sofort, um Reis zu malen und ein Hydrogel zu kaufen. aber ein Mädchen unter Lyubas Foto mit Hydrogel schrieb darüber, wie giftig und schädlich es ist! Ich habe viele Artikel durchgesehen und dabei mehrere gegensätzliche Meinungen gefunden. Einige sagen, es sei schädlich, andere nicht. Peresherstyla viele Blogs, es wird von vielen Müttern verwendet, um mit ihrem Bebikami zu spielen. und jetzt möchte ich dich fragen, spielst du mit ihm? generell interessant die meinung zu hören! Es gab einen Schatten von Zweifeln und in Gedanken... es hat uns sehr gut gefallen, ich möchte mich weiterhin damit befassen! So viele Spiele wurden erfunden! Naja, das Foto mit ihm)

Verwandte Beiträge zum Thema Frühkindliche Entwicklung. Hydrogel Wer hat das benutzt? "

Auf keinen Fall möchte ich gegen einen Artikel über die ursprüngliche Verwendung von Windeln oder vielmehr eines Hydrogels von Windeln protestieren!

Mittlerweile gibt es nur noch viele gegenläufige Aussagen zum Hydrogel, hier kann ich nicht schweigen - lassen Sie sich bei Bedarf jede eigene Meinung über zusätzliches Material einholen.

Was ist ein Hydrogel, woraus besteht es?

Auf der Verpackung des Hydrogels steht folgende Zusammensetzung: "räumlich vernetztes Gel aus Polyacrylamid und Kaliumpolyacrylat". Es heißt auch, dass das Gel für Menschen völlig ungefährlich und für Pflanzen nicht toxisch ist (Acrylamid ist jedoch das gefährlichste Neurotoxin. Außerdem verursacht Acrylamid bei Versuchstieren Krebs. Es dringt leicht durch die Haut und kann eingeatmet werden.) als Staub).

Der Inhalt ist ein weißes Pulver, das unter Zugabe von Wasser quillt. Gießen Sie eine Schicht 1 mm Hydrogelpulver auf den Boden eines Plastikbechers mit einem Volumen von einem halben Liter, und nach dem Quellen füllte das Hydrogel dieses Glas vollständig aus.

Was ist Hydrogel verwendet?

Mit Hilfe eines Hydrogels können Sie Graffiti aus Moos herstellen, Hydrogel wird im Design verwendet und den Töpfen zu Blumenkulturen hinzugefügt, so dass diese weniger häufig gewässert werden können. Jetzt ist es in Mode, Sprossen auf einem Hydrogel zu keimen (es sprießt wirklich gut, besonders wenn das Hydrogel anstelle von Wasser in einer Nährlösung für die Hydrokultur eingeweicht wird, da das Hydrogel selbst inert ist - die Pflanzen darin sterben nach einiger Zeit ohne zusätzliche Nahrung ab).

Der Sämling im Hydrogel sieht wunderschön aus - Sie können beobachten, wie das Wurzelsystem wächst

Nun, einfach die Sämlinge im Hydrogel sehen wunderschön aus - Sie können beobachten, wie das Wurzelsystem wächst. Viele Gärtner empfehlen, Hydrogel in den Boden unter den für Lebensmittel verwendeten Feldfrüchten (Gurken, Tomaten, Erdbeeren usw.) zu mischen. Ich habe auch geplant, dies zu tun, aber zuerst habe ich mich entschlossen, die Informationen über das Hydrogel im fremden Internet zu studieren.

Mögliche Gefahr und Toxizität des Hydrogels

Linda Chalker-Scott (Ph.D., Washington State University) schreibt in dem Artikel Mythos über Polyacrylamid-Hydrogele (ein Artikel in Englisch, übersetzt von Google Übersetzer, kann Ungenauigkeiten enthalten, unten sind Auszüge aus dem Artikel):

Wenn das Hydrogel zerstört wird, setzt es Kaliumacrylat und Acrylamid frei. Acrylamid ist ein tödliches Neurotoxin.

„... Hydrogele werden normalerweise als pH-neutrale, ungiftige, umweltfreundliche Verbindungen (in polymerisierter Form) angeboten. Tatsache bleibt, dass nach fünf Jahren praktisch das gesamte Hydrogel durch natürliche Zersetzungsprozesse depolymerisiert wird... Wenn das Hydrogel zerstört wird, setzt es Kaliumacrylat und Acrylamid frei. Acrylamid ist ein tödliches Neurotoxin und verursacht bei Labortieren Krebs. Es dringt leicht durch die Haut und kann in Form von Staub eingeatmet werden... Wer ist von Acrylamid bedroht? Kindergärtner und Gärtner, die in der Regel Hydrogele verwenden und ausgesetzt sein können, wenn sie zerstört werden und giftig werden. Hausbesitzer, die ihren Parzellen oder Komposthaufen hydrogelhaltige Gemische hinzufügen. Hunde, Katzen und Wildtiere, die mit diesen Substanzen in Berührung kommen, sind gefährdet. In größerem Maßstab besteht ein Risiko für das gesamte Ökosystem, da Acrylamid wasserlöslich ist und leicht in Grundwasserleiter gelangen kann. “

Jeff Schalau (Associate Agent, Landwirtschaft Natural Resources (Erweiterung der Kooperativen Universität von Arizona) im Artikel Hydrogele: Sind sie sicher? (ein Artikel in Englisch, übersetzt von einem Google Übersetzer, Ungenauigkeiten sind möglich, unten sind Auszüge aus dem Artikel) schreibt:

Bei der Herstellung von Hydrogelen ist restliches Acrylamid als Schadstoff vorhanden, aber seine Menge ist in den Vereinigten Staaten streng auf einen Anteil von nicht mehr als 0,05% geregelt.

"... Einige Leute sind besorgt über die Sicherheit von Hydrogelen, deshalb habe ich beschlossen, wissenschaftliche Informationen über deren Wirksamkeit und Sicherheit zu liefern... Wie Hydrogel in einer bestimmten Situation wirken wird, ist sehr schwer vorherzusagen, da die chemischen Wechselwirkungen zwischen Hydrogel, den Substanzen, die den Boden ausmachen, und den gelösten Stoffen komplex sind und gleichzeitig auftreten... Der Effekt von vernetzten Hydrogelen auf das Überleben von Pflanzen ist dokumentiert variabel (instabil). Einige Forscher berichten von einem erhöhten Wachstum von Nutzpflanzen und Bäumen. Anderen Forschern zufolge verbesserten Hydrogele das Überleben der Pflanzen im Vergleich zur Kontrolle nicht... In einigen Fällen verschlechterte sich der Zustand der mit Hydrogel behandelten Pflanzen im Vergleich zur unbehandelten Kontrolle, und es wurde ein Mangel an Nährstoffen festgestellt... Wie der Name andeutet, bestehen Polyacrylamide aus zahlreichen miteinander verwandten Acrylamidverbindungen. Acrylamid ist ein bekanntes Neurotoxin im menschlichen Körper und steht ebenfalls im Verdacht, krebserregend zu sein. Bei der Herstellung von Hydrogelen ist restliches Acrylamid als Schadstoff vorhanden, aber seine Menge ist in den USA strengstens auf nicht mehr als 0,05% oder 500 ppm für landwirtschaftliche Zwecke geregelt. Angesichts der oben dargelegten Schlussfolgerungen kann ich die Verwendung von Hydrogelen für Hausgärten nicht empfehlen. Es gibt mehrere alternative Methoden, die sicher und gleichermaßen wirksam sind. Dazu gehören das Mulchen, das regelmäßige Hinzufügen von Kompost, der Schutz vor Wind usw. "

Aufgrund der oben dargestellten Ergebnisse kann ich die Verwendung von Hydrogelen für Hausgärten nicht empfehlen.

Vom Moderator. Ich fürchte, ich habe dich mit komplizierten Fremdwörtern erschreckt.

Wenn Sie sicher sind, dass Sie Hydrogel verwenden können, sehen Sie sich das folgende Video an:

Mehrfarbige Bälle, die sich wie alle Kinder ausnahmslos angenehm anfühlen. Ein Spiel mit einem Hydrogel kann mit einer unendlichen Menge aufwarten. Wir werden Ihnen einige davon erzählen, um Ihre eigene Fantasie zu beflügeln.

Quelle: instagram @ fun_for_kids_72

Was ist ein Hydrogel und ist es für ein Kind sicher?

Winzige mehrfarbige Kugeln, die sich im Wasser um ein Dutzend Mal vermehren - das ist ein Hydrogel oder genauer gesagt - Aquagrunt, der für die Bedürfnisse des Gartens und der Dekoration entwickelt wurde. Das heißt, Sie müssen verstehen, dass dieser Artikel ursprünglich nicht für Kinderspiele gedacht war. Wie Nudeln, Müsli, Kieselsteine ​​und andere kleine Dinge, die die Kinder gerne spielen.

Ein Hydrogel ist eine Polymerverbindung oder ein vernetztes Copolymer. Die Polymere sind anfänglich in einem "kollabierten" Zustand und wenn Wasser eindringt, "entfalten" sie sich und die Kugeln quellen. In der Regel ist auf den Beuteln mit Hydrogel, die an den unerwartetsten Orten verkauft werden, die Zusammensetzung des Stoffes nicht angegeben. Durchsuchen Sie jedoch das Netz nach Informationen, dass die Kugeln während der Depolymerisation und nach der Zerstörung Acrylamid freisetzen können, das in großen Mengen gesundheitsschädlich ist.

Daraus können wir schließen, dass beim Spielen mit einem Hydrogel die Sicherheitsregeln befolgt werden müssen, die ich Ihnen am Ende des Artikels erläutere.

Quelle: instagram @razvivashka_for_kids

Lernspiele mit Hydrogel

Rutschig, weich, angenehm anzufassen. Mehrfarbige Kugeln fördern die Feinmotorik, beflügeln die Vorstellungskraft von Kind und Eltern, helfen beim Studium von Farben, einigen mysteriösen optischen Eigenschaften und vielem mehr. Füllen Sie die trockenen Hydrogelbällchen bei Raumtemperatur mit Wasser und achten Sie darauf, dass sie die wachsenden Bällchen vollständig bedecken. Es ist möglich, nach 2-3 Stunden mit den Aquagruntbällen zu spielen, und die maximale Größe, die das Hydrogel in 10-12 Stunden in Wasser erreicht.

Quelle: instagram @ fun_for_kids_72

  • Lassen Sie das Kind die Stifte vollständig in eine Schüssel mit Hydrogel eintauchen und berühren Sie die Kugeln mit den Fingern.
  • Übertragen Sie die Kugeln mit einem Löffel oder einer Babyschaufel von einem Behälter in einen anderen - dies hilft Ihnen übrigens dabei, Löffel und Gabel beim Essen sicherer zu halten.
  • Füllen Sie mit Kugeln eine Flasche mit einem engen Hals, wo nur 1-2 Kugeln passieren.
  • Nehmen Sie den Eierbehälter und platzieren Sie die Hydrogelkugeln in Farben - jede Zelle hat ihre eigene Farbe.
  • Gießen Sie Wasser in mehrere Gefäße, malen Sie es mit Aquarellen - jedes mit seiner eigenen Farbe. Lassen Sie das Baby das Hydrogel in die Gläser gießen und sehen Sie, dass die Perlen unsichtbar werden, wenn sie sich im Wasser ihrer Farbe befinden.

Quelle: instagram @akitoza

  • Legen Sie die Hydrogelkugeln in Schichten in eine hochtransparente Vase oder Flasche, je nach Farbe - es wird sehr schön.
  • Wir verbinden Papa Rasierschaum und machen schönen Kuchen (einfach nicht essen!)
  • Wir stellen zusammen eine sensorische Box her - gießen ein Hydrogel in einen Plastikbehälter, fügen kleines Spielzeug und andere kleine Gegenstände hinzu. Lassen Sie das Kind zum Anfassen jedes Spielzeug zur Auswahl bekommen. Veranstalte einen Wettbewerb, bei dem du mehr Spielzeug bekommst.
  • Lass die Bälle ohne Wasser ins Badezimmer laufen - sie springen sehr lustig und die Kinder mögen es.
  • Füllen Sie einen Ballon mit einem Hydrogel - es wird ein sehr angenehmes Spielzeug zum Anfassen.
  • Legen Sie ein paar bunte Hydrogelkugeln in die Zip-Packung, entfernen Sie die Luft und befestigen Sie sie. Lassen Sie das Kind sie zerquetschen und sie in eine bunte funkelnde Krume verwandeln.

Quelle: instagram @ fun_for_kids_72

Hydrogel und Kinder: Sicherheitsregeln

Zunächst muss an das Offensichtliche erinnert werden: Sie dürfen nur in Gegenwart von Erwachsenen und unter strenger Kontrolle mit Hydrogel spielen.

  1. Geben Sie keine Hydrogel-Kinder unter zwei Jahren.
  2. Stellen Sie sicher, dass das Kind nach oder während des Spiels mit dem Hydrogel nicht die Hände leckt und die Augen berührt.
  3. Die Tatsache, dass die Eier auf keinen Fall in den Mund des Kindes gelangen sollten, glaube ich, dass jeder versteht.
  4. Stellen Sie sicher, dass das Hydrogel nicht in den Mund und die Pfoten eines Haustieres gelangt. Vielleicht passiert nichts Schreckliches, aber warum riskieren wir es?
  5. Nachdem Sie mit einem Hydrogel gespielt haben, sammeln Sie es in einem Behälter, der mit einem Deckel abgedeckt und an einem Ort aufbewahrt werden kann, an dem weder das Kind noch die Tiere es bekommen.
  6. Waschen Sie Ihre Hände nach dem Spielen unbedingt mit Seife.

Es wird angenommen, dass das Hydrogel bei Einhaltung der Sicherheitsregeln für Kinder unbedenklich ist, aber es ist definitiv schwer zu behaupten, da es hauptsächlich in China hergestellt wird und die Zusammensetzung unbekannt ist.

http://no-allergy.ru/2018/02/23/gidrogel-dlya-detey-vredno-ili-net/

Hydrogelkugeln: Vor- und Nachteile Meinung der Ärzte

Glasvasen mit mehrfarbigen durchscheinenden Hydrogelkugeln, in denen Zimmerpflanzen wachsen, sind keine exotische Neuheit mehr.

Hydrogel ist ein polymeres Material, dessen Granulat mit darin gelösten Düngemitteln eine große Menge Wasser aufnehmen und nach und nach an Pflanzen abgeben kann.

Dekoratives Hydrogel oder Akvagrunt - ein Material in Form eines mehrfarbigen Granulats. Kleine Kristalle des Polymers werden mit Wasser gegossen und verwandeln sich in weiche, glänzende Kugeln mit einer Größe von 1 bis 1,5 cm. Kugeln werden in durchsichtigen Gefäßen abwechselnd in verschiedenen Farben angeordnet und mit Pflanzen bepflanzt.

Es wird nicht nur als Substrat für Zimmerpflanzen, sondern auch zur Konservierung von Schnittblumen und als dekorativer Lufterfrischer verwendet, der dem Wasser aromatische Substanzen hinzufügt.

Es sieht alles sehr schön und sehr attraktiv für Kinder aus.

Hydrogel ist ein steriles Material, in dem sich keine Bakterien vermehren und keine Mücken entstehen. Nach Gebrauch kann es getrocknet und bis zum nächsten Mal in Form eines Granulats in einer Schachtel aufbewahrt werden.

Wunderschöne Hydrogelkugeln werden jedes Kind interessieren. Für ältere Kinder kann es eine interessante Aktivität sein, das Granulat einzuweichen, seine Vergrößerung zu beobachten und Stecklinge von Pflanzen in Polymerkugeln zu pflanzen.

Aber auch für Kinder sind helle Bälle sehr interessant. Ich meine, versuche zu essen.

Hersteller behaupten, dass das Hydrogel ein vollständig umweltfreundliches Produkt ist.

Die Frage ist, wie sicher es für Kinder ist?

Wahrscheinlich ist es besser, Vasen mit Hydrogelkugeln von Kindern fernzuhalten.

Die Verpackung des Hydrogels gibt keinen Hinweis darauf, woraus dieses wunderbare Produkt besteht. Es gibt Artikel im Netzwerk, bei denen Acrylamid während der Depolymerisation eines Hydrogels freigesetzt wird. Auch kann Acrylamid als Restprodukt enthalten sein, ein Schadstoff bei der Herstellung.

Hier ist einer der unangenehmen Fälle, in denen ein Kind Hydrogelbällchen verschluckt:

Mehrere Tage lang kämpften Ärzte um das Leben einer einjährigen Alena, die auf den ersten Blick harmlose kleine Hydrogelbällchen verschluckte. Sie schwollen allmählich im Körper an und verstopften schließlich den Darm vollständig. Die Ärzte des 13. Filatov-Krankenhauses mussten drei größere Operationen durchführen.

Die bloße Neugier der Kinder führte fast zu einer echten Tragödie. Die einjährige Alyona sah ein Glas mit hellen Kugeln von ihrem älteren Bruder und beschloss nur zu spielen. Es wird von "TV Center" gemeldet.

"Das Kind hat es geschafft, dieses Glas zu öffnen und drei oder vier Bälle zu schlucken. In der aquatischen Umgebung haben sie zugenommen. Sie verstopfen das Darmlumen, normalerweise den Dünndarm, vollständig. Und sie erlauben in Zukunft keine Darmbewegung. Ohne chirurgische Versorgung natürlich." sagte Alexey Smirnov, Leiter der Notaufnahme des nach Filatov benannten Krankenhauses Nr. 13.

Alain betrat die Ärzte bereits in kritischem Zustand - Darmverschluss, Erbrechen und Blähungen. Jetzt hinter drei Operationen. Dass diese hellen Kugeln so gesundheitsgefährdend sind, ahnten die Eltern des Mädchens nicht einmal. Ja, und wie soll man glauben, wenn das sogenannte "Orbiz" im Gegenteil fast nicht für den Einsatz empfohlen wird. Sie werden sowohl im Pflanzenbau als auch als Luftbefeuchter und sogar als Spielzeug verwendet - angeblich entwickeln sie Feinmotorik und fühlen sich einfach angenehm an. Zieht und ihr helles Aussehen an.

Auf den ersten Blick können Hydrogelkugeln mit Süßigkeiten verwechselt werden. Klein und bunt. Kein Wunder, dass sie Kinder so anziehen. Es scheint, dass alles sehr harmlos ist - bis Sie sie ins Wasser legen. Nach einiger Zeit kann ihre Größe einige Dutzend Mal vom Original abweichen.

HYDROGEL FÜR EIN KIND: ALS ES GEFÄHRLICH IST UND ES MÖGLICH IST, ES IN SPIELEN ZU VERWENDEN?

Was ist gefährliches Hydrogel für ein Kind? Nichts, wenn Sie der elementaren Sicherheit folgen. Sogar ein entleerter Ballon kann als „Pulverfass“ betrachtet werden, da ein erfinderisches Kind ihn leicht als Kaugummi verwenden kann. Und die guten alten Würfel? In dem Raum, in dem sich mehrere Wildfangtiere versammelt haben, können sie sich in Wurfgeschosse verwandeln. Wie gehst du mit Hydrogel-Orbies und anderem Spielzeug um, das im Wasser wächst?

Stellen Sie sicher, dass das Kind den kleinen Ball nicht verschluckt. Wenn es in eine feuchte Umgebung freigesetzt wird, beginnt es an Größe zuzunehmen.

Sie können nicht Bälle zerdrücken, zerdrücken sie. Wenn die Kugel zusammengebrochen ist, müssen Sie sie sofort wegwerfen. Es ist unwahrscheinlich, dass Polymerteilchen dem Körper des Kindes nützen.

Die Arbises müssen aus der langen Liste der Kinderanimation gestrichen werden, wenn das Kind eine individuelle allergische Reaktion hat.

Es lohnt sich auch, wachsendes Spielzeug von vertrauenswürdigen Anbietern und Online-Shops zu kaufen, die die Sicherheit von Hydrogelbällen garantieren und Informationen über den Hersteller liefern.

Geben Sie dem Kind beim Verschlucken eines Hydrogelballs oder von Hydrogelbällen viel zu trinken, um das Verdauungssystem zu spülen. Beim Verschlucken einer großen Anzahl von Hydrogelkugeln sollte ein Arzt konsultiert werden.

http://gazeta-rvs.ru/news/gidrogelevyye-shariki-za-i-protiv-mneniye-vrachey

Was sind Hydrogele?

Hydrogele sind synthetische polymere Substanzen, die Wasser absorbieren und in Form eines Gels speichern können.
Sie werden in vielen Produkten verwendet, wie zum Beispiel:

  • Wegwerfwindeln,
  • Damenbinden,
  • Brustpolster,
  • Verbände auf der Wunde
  • Brustimplantate
  • Kontaktlinsen,
  • Bade- und Duschprodukte.

Es gibt verschiedene Arten von Hydrogelen.
Eines der gebräuchlichsten ist Natriumpolyacrylat, das bei der Herstellung von Windeln verwendet wird. Andere Arten von Hydrogelen sind in Toilettenartikeln wie Badeschaum und Lotion enthalten. Hydrogele verdicken diese Wirkstoffe und verhindern die Auflösung anderer Inhaltsstoffe, aus denen sie bestehen. Hydrogele erzeugen auch eine weiche, feuchtigkeitsspendende Textur.

Wofür werden Hydrogele in Windeln verwendet?

Wenn Sie eine unbenutzte Windel schneiden, sehen Sie viele kleine Kugeln, die mit Zellulosefasern gemischt sind. Die Kugeln absorbieren den Urin und verhindern, dass dieser auf die Haut gelangt, wodurch Windeldermatitis verhindert wird.

Warum gibt die Verwendung von Hydrogelen Anlass zur Sorge?

Bei Einwegwindeln kann es zu allergischen Reaktionen auf der Haut kommen. Eltern befürchten, dass der Grund im Gel liegen könnte. Kinderärzte äußerten auch Bedenken hinsichtlich des Eindringens von Hydrogel in den Körper des Kindes durch Hautschäden im Windelbereich (Heal und Cooper 2001).
In einer Studie wurde Ratten eine flüssige Substanz auf der Basis von Natriumpolyacrylat injiziert - ein Hydrogel, das am häufigsten in Windeln verwendet wird. Infolgedessen entwickelten Ratten ernsthafte Gesundheitsprobleme, die manchmal zum Tod des Tieres führten (Hicks et al. 1989).
Eine andere Studie ergab, dass der Kontakt mit der Windel aus der Verpackung bei Ratten Augen- und Nasenrachenreizungen verursachte. Sie hatten auch Atembeschwerden, ähnlich einem Asthmaanfall (Anderson und Anderson 1999).
Die Besorgnis über die Verwendung von Hydrogelen ist teilweise auf die Tatsache zurückzuführen, dass Menschen Polyacrylat, das bei der Herstellung von Windeln verwendet wird, mit einer anderen Art von Hydrogel - Polyacrylamid - verwechseln, das im Gartenbau und im Pflanzenbau verwendet wird (NTP nd).

Was wissen wir über Hydrogele?

Es ist bekannt, dass es keine Informationen gibt, die bestätigen, dass Hautkontakt mit Polyacrylat ernsthafte Probleme verursacht. Es kann jedoch bei Menschen, die regelmäßig mit dieser Substanz in Berührung kommen, zu Ekzemen führen (Geukens and Goossens 2001, NES nd).

Was wissen wir nicht über Hydrogele?

Auf der Grundlage von Untersuchungen haben Kinderärzte Befürchtungen geäußert, dass das Eindringen von Hydrogel durch Hautläsionen negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben könnte. Es ist jedoch nicht sicher bekannt, wie schädlich es ist, weshalb zusätzliche Forschung erforderlich ist.
Weitere Untersuchungen sind auch erforderlich, um die Verbindung zwischen Hydrogelen oder Wegwerfwindeln und Asthma zu bestätigen.

Muss ich mir Sorgen um Hydrogele machen?

Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, wenn Ihre Haut nicht zu empfindlich ist.
Hydrogele können bei Kindern mit sehr empfindlicher Haut Ekzeme verursachen. Ein längerer Kontakt mit Urin und Kot kann jedoch auch die Haut des Babys schädigen und zu Windelausschlag führen. Hydrogel-absorbierende Windeln absorbieren den Urin, sodass er nicht auf der Haut des Babys verbleibt, und können Reizungen vorbeugen (CKS nd).
Die Ergebnisse einiger tierexperimenteller Studien zur Sicherheit von Hydrogelen scheinen beunruhigend. Viele der Fakten, die zur Bestätigung der Gefahr von Hydrogelen herangezogen werden, werden jedoch falsch interpretiert. Bisher wurden in keiner Studie gesundheitliche Risiken im Zusammenhang mit der Verwendung von Hydrogelen bestätigt, mit der Ausnahme, dass sie Ekzeme verursachen können.
Die Studie, deren Ergebnisse üblicherweise in Bezug auf die Schädlichkeit von Hydrogelen genannt werden, zeigte, dass dieses Material nur dann toxisch ist, wenn es Ratten intravenös oder in die Körperhöhle verabreicht wird (Hicks et al. 1989). Kinder in Kontakt mit dem Gel durch die Haut, und es gibt keine Hinweise darauf, dass es schädlich ist. Zusätzlich zeigte die vorgenannte Studie, dass die subkutane Hydrogelverabreichung für Ratten nicht toxisch war (Hicks et al. 1989).
Die Studie, die bei Ratten nach Wechselwirkung mit Windeln zu Atemproblemen führte, bestätigte nicht den Zusammenhang zwischen Hydrogel und Asthma. Eine Reaktion zu provozieren könnte jeder der Bestandteile der Windel oder Verpackung sein.

Wer regelt den Einsatz von Hydrogelen und wie?

Derzeit gibt es in den Ländern der Europäischen Union keine Standards für die Verwendung von Hydrogelen. Hersteller von Wegwerfwindeln führen selbstständig Qualitäts- und Sicherheitskontrollen durch und versichern den Verbrauchern, dass Hydrogele nicht gefährlich sind (Huggies nd, Pampers nd).

Was kann getan werden?

Wenn das Kind an Ekzemen leidet, ist es besser, auf Öko-Windeln oder Mehrwegwindeln umzusteigen, um festzustellen, ob sich der Hautzustand verbessert. Wenn ein Kind jedoch Windelausschlag hat, schützen Hydrogelwindeln seine Haut vor Feuchtigkeit, was zu Reizungen führen kann.

http://babyvcentre.ru/zdorove-rebenka-2/proverte-etiketku-zdorove-rebenka-2/chto-takoe-gidrogeli.html

Was ist ein Hydrogel und wie wird es angewendet?

Nach der Rückkehr von einer langen Reise sind viele Erzeuger entsetzt über den Zustand ihrer Zimmerpflanzen, die sich ohne Bewässerung in ein Herbarium verwandeln. Um dies zu vermeiden, ist es hilfreich, nur Pflanzen in einem Hydrogel zu züchten, worauf weiter unten eingegangen wird.

Hydrogel: was ist das?

Weit davon entfernt, dass jeder weiß, was ein Hydrogel ist, obwohl sich diese Substanz in den letzten Jahren unter Gärtnern zunehmend verbreitet hat. Das Hydrogel hat eine sehr einfache Zusammensetzung - es ist ein gewöhnliches Polymer, gemahlen zu Pulver oder Granulat verschiedenster Formen. Sein Hauptmerkmal ist die Fähigkeit, eine große Menge an Feuchtigkeit aufzunehmen, die dann entweder nur verdunsten kann oder von den in diesen Stoff gepflanzten Pflanzen aufgenommen wird. Dank dessen können selbst die kleinsten Bälle zu ziemlich großen Größen „anschwellen“.

Wissen Sie? 1 g Polymergranulat Hydrogel kann 200 g Flüssigkeit aufnehmen. Um also 3 Liter Wasser aufzunehmen, werden nur 2 Esslöffel dieses Granulats benötigt.

Bei der Frage, was ein Hydrogel ist und warum es benötigt wird, gibt es verschiedene Möglichkeiten, es zu verwenden:

  1. Als dekorative mehrfarbige Substanz, mit der Glasbehälter gefüllt und Zimmerpflanzen gepflanzt oder in Vasen mit frischen Schnittblumen gefüllt werden.
  2. Als feuchtigkeitsspeichernde Substanz, dank derer Blumen lange Zeit ohne Bewässerung bleiben können.
  3. Um die Pflanzenwurzeln schnell und effizient mit Nährstoffen zu versorgen.
  4. Als Substanz zur wirksamen Keimung von Samen und Stecklingen.

Es ist wichtig! Das Hydrogel kann nicht nur Feuchtigkeit, sondern auch darin verdünnte Nährstoffe aufnehmen, die direkt an die Wurzeln der Pflanze abgegeben werden. Wenn Sie den Pflanzen also Hydrogel zur Bodenmischung hinzufügen, können Sie sie auch füttern.

Arten von Gelböden

Blütenhydrogel hat zwei übliche Formen - weich und dicht. Sie unterscheiden sich untereinander nicht nur in ihrer Struktur, sondern auch in ihrer Verwendung sowie in ihren Kosten.

Weiches Hydrogel

Weiches Hydrogel für Pflanzen hat die breiteste Anwendung. Es wird Bodenmischungen für Zimmerblumen, zum Keimen von Samen, zum Pflanzen von Garten- und Gartenpflanzen zugesetzt. Aufgrund der weichen Struktur und der geringen Größe des Granulats können die Wurzeln jeder Pflanze leicht zwischen das Granulat und in dieses eindringen und gleichzeitig Feuchtigkeit und Mineralien aufnehmen.

Diese Substanz ist farblos und wird selten alleine verwendet. Oft wird es mit Bodensubstraten vermischt, wodurch sowohl die Versauerung des Bodens durch das Einbringen großer Feuchtigkeitsmengen als auch dessen schnelle Trocknung verhindert werden.

Dichtes Hydrogel (Aquagrunt)

Dies ist ein teureres Material, das aus Körnern bestehen kann, die größer und unterschiedlicher in der Form sind. Aufgrund der hohen Kosten akvagrunt völlig irrationalen Einsatz im Gartenbau und Gartenbau. Anders als herkömmliches Hydrogel kann Aquagrunt in seiner Zusammensetzung eine Vielzahl von Farbstoffen, Glitzern und Strasssteinen enthalten. In dieser Hinsicht erscheint die Antwort auf die Frage, wie man Aquagrunt verwendet, von selbst - es schmückt transparente Blumentöpfe und schafft auch attraktive Florarien.

Eine andere Möglichkeit, Akvagrunta zu verwenden, ist die Erfrischung der Luft. Zu diesem Zweck wird trockenes Granulat mit Wasser mit ätherischen Ölen oder einer anderen Flüssigkeit mit einem angenehmen Aroma gefüllt. Sobald das Granulat Feuchtigkeit aufnimmt, kann es in Glasgefäßen im ganzen Haus so lange aufbewahrt werden, dass es angenehm duftet. Wenn Kinder oder Haustiere versehentlich einen Topf oder eine Vase mit einem dichten Hydrogel umdrehen, kann sie außerdem sehr schnell wieder zusammengebaut werden, und Sie müssen nicht einmal das Haus staubsaugen.

Es ist wichtig! Während des Einfüllens von mehrfarbigem Aquagrunt-Granulat mit Wasser muss jede Farbe in verschiedenen Gefäßen ausgelegt werden. Rühren Sie sie nur nach vollständiger Quellung.

Wie man Hydrogel in der Innenblumenzucht anwendet

Hydrogel hat keine klaren Gebrauchsanweisungen, daher verwenden Gärtner es für eine Vielzahl von Zwecken. Die Frage, wie ein Hydrogel für Zimmerpflanzen verwendet werden soll, unterliegt praktisch keinen Einschränkungen. Einige Arten von Pflanzen können direkt darin angebaut werden (ohne den Zusatz von Mineraldüngern zu vergessen) oder mit einem Bodensubstrat gemischt werden. Im letzteren Fall ist das Hydrogel nur zur langfristigen Erhaltung der Bodenfeuchtigkeit geeignet, und gleichzeitig werden nicht mehr als 2 g trockenes Hydrogel für 1 l Substrat empfohlen. Dies geschieht am besten bei Überweisungen.

Wenn Sie Blumen ausschließlich in reinem Hydrogel anbauen, sollten Sie einige wichtige Nuancen berücksichtigen:

  • Bei Verwendung von gewöhnlichem, nicht abgetrenntem Wasser aus einem Wasserhahn zur Bewässerung eines Hydrogels kann das Granulat bald unansehnlich blühen oder sogar grün werden.
  • Wenn die Pflanze ein großes Wurzelsystem hat, kann sie sich so weit um den Topf ausbreiten und das Hydrogel-Granulat einhüllen, dass es völlig unattraktiv aussieht.
  • Einige Pflanzenarten leiden möglicherweise unter Luftmangel im Hydrogel, so dass sie verpflanzt werden müssen.

Es ist wichtig! Nicht verwendetes Hydrogel-Polymer-Granulat kann nur im Kühlschrank und nur in einer versiegelten Verpackung aufbewahrt werden. Andernfalls können sie kristallisieren und ihre Eigenschaften verlieren.

Anwendung von Hydrogel im Garten

Beim Hydrogel mag die Frage, warum es im Garten benötigt wird, ziemlich kompliziert erscheinen, da bei großen Bäumen winzige Körnchen mit Wasser keine große Rolle spielen können. Wenn es jedoch darum geht, Stecklinge zu bewurzeln oder Sträucher durch Schichtung zu vermehren, kann das Hydrogel der beste Helfer sein. Das Hydrogel wird auch verwendet (Verhältnis 1: 5 zum Boden), wenn junge Sämlinge in den Boden gepflanzt werden, was für sie nicht ganz geeignet ist. Erstens kann der Boden mit Hilfe eines Hydrogels nährstoffreicher gemacht werden, insbesondere wenn Mineraldünger benötigt wird. Zweitens wird es lockerer, wenn Pflanzen in ein Hydrogel gepflanzt und dem Boden hinzugefügt werden.

Hydrogel kann auch auf Baumstämme von erwachsenen Obstbäumen angewendet werden. Die Menge an Trockenmasse, die für einen Baum verwendet wird, kann von 20 bis 40 g variieren, was vom Alter des Baums abhängt (je älter - desto mehr Hydrogel wird benötigt). Um ein Hydrogel entlang des gesamten Umfangs des tonnennahen Kreises aufzubringen, werden Löcher bis zu einer Tiefe von 0,5 Metern angebracht, in die nicht nur das Hydrogel, sondern auch Mineraldünger gegossen werden. Danach werden die Einstiche aufgefüllt und der Boden reichlich bewässert. Seien Sie auf die Tatsache vorbereitet, dass der Boden in der Nähe des Baumes leicht ansteigen kann. Ebenso können Sträucher hinzugefügt werden, jedoch mit 10 g Hydrogel für Johannisbeeren, Heidelbeeren und Stachelbeeren, 3 g für Himbeeren, Hortensien und Rosen (es sollte nicht länger als 30 cm sein, um zu vertiefen).

Ein weiteres Einsatzgebiet des Hydrogels im Garten ist der Abtransport von überschüssiger Feuchtigkeit im Frühjahr, wenn der Grundwasserspiegel durch die Schneeschmelze stark ansteigt. In diesem Fall wird auch trockenes Hydrogel auf den Boden aufgetragen. Wenn es sich um junge Setzlinge handelt, die viel Feuchtigkeit und Nährstoffe benötigen, empfiehlt es sich, bereits gequollenes Granulat in den Boden zu graben.

Wie verwenden Gärtner Hydrogel?

Im Garten wird diese Substanz zumindest verwendet, daher sollten Sie wissen, wie man das Hydrogel richtig für Pflanzen einsetzt. In dieser Substanz ist es sehr bequem, Samen (die keine harte Schale haben) zu keimen und Sämlinge bis zum Moment ihrer Transplantation in offenes Gelände zu kultivieren. Zusätzlich kann ein Teil des Hydrogels in die Beete getropft werden, so dass es die Feuchtigkeit in der Nähe der Pflanzenwurzeln länger zurückhält. Tomatensämlinge können jedoch bis zum Beginn der Blüte im Hydrogel verbleiben (es ist nur wichtig, zusätzliche Dressings nicht zu vergessen), wodurch Sie eine gute Ernte erzielen und viele Krankheiten dieser Pflanze vergessen, die Büsche durch den Boden infizieren können.

Wissen Sie? Ein Hydrogel ist eine völlig sterile Substanz, in der Bakterien nicht wachsen können. Darüber hinaus spendet dieser Stoff Pflanzen nur sehr langsam Feuchtigkeit, sodass Sie sich keine Sorgen um die mögliche Verrottung der Wurzeln von Pflanzen machen müssen.

Die Verwendung von Hydrogel für Gemüse im Freiland kann jedoch mit dem Gärtner und einem grausamen Witz spielen. In der Hoffnung, dass das Hydrogel die Pflanzen ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt, kann der Gärtner mehrere Güsse auslassen, wodurch das Gemüse welken kann. Die Anpassung an das Hydrogel und seine Fähigkeit muss daher äußerst vorsichtig sein, zumal es in Gegenwart eines Hydrogels im Boden der Pflanze sicherer ist, Wasser einzufüllen, als es trocken zu lassen.

Im Allgemeinen ist die Verwendung von Hydrogel im Gartenbau nur beim Wachsen:

Machen Sie ein Hydrogel-Granulat bis zu einer Tiefe von ca. 5 cm. Wenn der Boden leicht ist, dann 1 Quadrat. m erfordert nicht mehr als 10-20 g Trockenmasse, wenn es schwer ist (Lehm) - von 20 bis 30 g in der gleichen Fläche.

Es ist wichtig! Nicht alle Pflanzen reagieren positiv auf den Einsatz von Hydrogel. Insbesondere Auberginensamen und deren Sprossen während des Keimens in dieser Substanz zeigen sehr schlechte Wachstumsergebnisse.

Hydrogel für Pflanzen: das Für und Wider von

Vorteile bei der Verwendung von Hydrogel für den Anbau von Pflanzen sind natürlich mehr. Dazu gehört die Fähigkeit, Feuchtigkeit zu speichern und die Wurzeln von Blumen vor Überschuss zu schützen, Nährstoffe an die Wurzeln abzugeben und Blumentöpfe attraktiver zu machen. Es wird jedoch nicht empfohlen, nur Hydrogel für den Anbau von Pflanzen zu verwenden. In jedem Fall sollte es mit Nährstoffen versetzt werden, und das Gießen ist zwar nicht mehr regelmäßig, wird aber trotzdem benötigt.

Ein weiterer Nachteil von Hydrogel ist die Fähigkeit zu blühen, wenn die Töpfe unter offenem Sonnenlicht gehalten werden. Außerdem kann dasselbe Hydrogel nur für eine Pflanze verwendet werden, da das Pflanzen anderer Arten seine Sterilität verliert.

Es ist wichtig! Hydrogel kann als Drainage verwendet werden, wenn Setzlinge verschiedener Pflanzen in separate Töpfe aufgenommen werden.

Die Frage, ob das Hydrogel schädlich ist, ist sehr relevant. Dieser Stoff ist ungefährlich, da er selbst nicht verdunstet. Bei seiner Zersetzung wird das Hydrogel zu dem, woraus es besteht - Wasser, Kohlendioxid und Ammonium, das für Pflanzen unschädlich ist. Wir können daher den Schluss ziehen, dass die Zusammensetzung des Hydrogels völlig unbedenklich ist, obwohl es notwendig ist, es nur unter Berücksichtigung aller oben genannten Regeln und Merkmale anzuwenden. Hydrogel ist ein sehr nützlicher Stoff in der Blumenzucht und im Gartenbau, der die Sommerbewohner von der Notwendigkeit befreien kann, die Pflanzen täglich zu gießen. Wir hoffen, dass Sie nach unserem Artikel keine Fragen mehr dazu haben, woraus Hydrogel besteht und wie gefährlich ein Hydrogel bei seiner Verwendung ist.

http://sampit.ru/dlya-chego-nuzhen-gidrogel-i-kak-ego-primenyat/

LiveInternetLiveInternet

-Überschriften

  • KREATIVE WERKSTATT (149)
  • Meisterklasse (114)
  • Schmuck (54)
  • Dekoration (21)
  • Perlenstickerei (17)
  • Ostern (9)
  • Valentinstag (8)
  • Mosaik (7)
  • Spielzeug (3)
  • DIY Blumen (3)
  • Kreativität für Kinder (3)
  • Änderung der Kleidung (3)
  • Kunststoffe (3)
  • Kaltes Porzellan (1)
  • HANDGEFERTIGT (134)
  • INNENRAUM (37)
  • Innendekoration (26)
  • Tipps für unser Zuhause (4)
  • Wohnzimmer (2)
  • Möbel (2)
  • Bad, Waschraum (2)
  • Regale im Innenraum (2)
  • Küche (1)
  • Balkon (1)
  • Schlafzimmer (1)
  • Jugendzimmer (1)
  • BOUDOIR (34)
  • Haare (20)
  • Frisuren (Fotos) (4)
  • Modische Platte (4)
  • Gesundheit (3)
  • Mein Stil (2)
  • Für die Schönheit (2)
  • Neuheiten (1)
  • Diäten (1)
  • NADELARBEIT (31)
  • Nähen (20)
  • Häkeln (10)
  • Stricken (1)
  • VIDEO (30)
  • Lustiges Video (10)
  • Unsere kleineren Brüder (6)
  • Frisuren (5)
  • Meisterklassen (3)
  • Unfälle (3)
  • Informativ (1)
  • FÜR DIE SEELE (20)
  • Kunst (4)
  • Humor (2)
  • Geschichten (2)
  • Gedichte (1)
  • Sprichwörter, Mythen, Legenden (1)
  • FOTO (14)
  • Süchtig (2)
  • Kleintiere und ihre Mütter (2)
  • Pflanzen (1)
  • Seltene oder ungewöhnliche Tiere (1)
  • Kinder (1)
  • Ferienhaus und Garten (13)
  • Gartendekoration (9)
  • Tipps und Technik (5)
  • UMWELT (13)
  • Diese lustigen Tiere (7)
  • Menschenwelt (3)
  • Extravaganz der Natur (3)
  • Meinung (1)
  • KÜCHE (7)
  • Desserts und andere Süßigkeiten (2)
  • Süßes Gebäck (2)
  • Herzhaftes Gebäck (1)
  • Salate (1)
  • Snacks (1)
  • VERSCHIEDENES (6)
  • GEDICHTE (5)
  • Liebesgedichte (1)
  • Gedichte über Babes (1)
  • MEINE WERKE (4)
  • MEINE WERKZEUGE (2)
  • Teiler (1)
  • GIFs (1)
  • KINDER SEITE (2)
  • Entwickeln (2)
  • FÜHREN SIE IHRE AUGEN NICHT! (0)

-Suche nach Tagebuch

-Abonnieren Sie per E-Mail

Hydrogel- und Babyentwicklung

Ich möchte Ihnen sagen, wie Sie die Hydrogelkugeln für die Entwicklung der Feinmotorik von Babyfingern verwenden können. "Toy" ist unglaublich, Kinder vergessen alles auf der Welt und schwärmen in diesen hellen und rutschigen Bällen. Durch die Verwendung einer mehrfarbigen Mischung solcher Kugeln lernte mein Kind perfekt, Farben und relative Größen zu unterscheiden.

Bevor ich dem Kind die Hand gab, schaufelte ich jedoch viele Informationen, sowohl positive als auch negative, aber. alles in Ordnung.

Zum ersten Mal sah ich Kinder mit solchen Bällen in Bulgarien. Die Besitzer des Hotels im Innenhof stellten eine riesige Schüssel von 10 bis 12 kg mit solchen bunten Bällen hin und die Kinder der Gäste waren begeistert von diesen "Gewächsen" und gaben ihren Eltern einen glückseligen Moment der Ruhe. Ich war an diesem Thema interessiert, als ich zu Hause ankam, begann ich nach Informationen zu suchen. Ich habe viele positive Bewertungen gefunden, aber es gibt auch negative. Dieser zum Beispiel:

Nachricht von Ilona, ​​hier.

"D amy liebes! Um Gottes willen.

Nach den Worten über die Kaffeemühle stehen mir die Haare zu Berge!
Verwenden Sie KEIN FOODLAND, um mit dem Hydrogel zu arbeiten.
Nach dem Kontakt von Lebensmitteln mit Hydrogel ist es wünschenswert, dass solche Gerichte aus der Kategorie der Lebensmittel in die Kategorie der Gerichte überführt werden, die ausschließlich für den Gartenbedarf bestimmt sind. Oder als letztes Mittel gründlich waschen - ausspülen und mehr als ähnliche riskante Experimente an sich selbst und Ihren Lieben nicht wiederholen !!
Ich erkläre, warum es unmöglich ist:
Ein Hydrogel ist ein polymerisiertes Acrylamid (= POLYACRYLAMID).
Polyacrylamid ist ein Gel, das Wasser sehr gut zurückhält. Es ist in der Lage, viele Male zu trocknen und wieder stark zu quellen, so dass sie darauf gekommen sind, um die Feuchtigkeit im Boden zu halten, Samen zu keimen usw. Erfunden - und begann zu verkaufen. Polyacrylamid in Form eines Gels gilt als unbedenklich. Zumindest schreiben die Produzenten so. Hersteller meinen jedoch nur die praktische SICHERHEIT, wenn sie für den vorgesehenen Zweck verwendet werden, d. H. in Kontakt mit Erde, mit Samen. Aber sein KONTAKT mit KITCHEN WARE - NICHT VON DEN HERSTELLERN GELIEFERT! Wir machen solche Warnungen jedoch nicht auf Paketen. In den USA können Warnungen wie "Es ist nicht akzeptabel, eine Mikrowelle zum Trocknen von Tierhaaren zu verwenden" angebracht werden. Und die Versicherung unserer Hersteller, dass "Hydrogel ein umweltfreundliches Produkt ist", ist entweder List oder Ignoranz. (Ich denke, dafür können Sie sie sogar verklagen, aber nur wer wird sich darauf einlassen.)
Polyacrylamid (Polymer) wird aus Acrylamid (Monomer) während des Polymerisationsprozesses durch Zugabe bestimmter hochschädlicher Chemikalien erhalten. Und vor allem ist Acrylamid selbst vor der Polymerisation ein feines Pulver, SEHR SCHÄDLICH: Es ist giftig und krebserregend. Schon beim einfachen Abwiegen empfiehlt es sich, es mit Gummihandschuhen und fast in einer Atemschutzmaske herzustellen (da es als besonders gefährlich angesehen wird, einen Teil dieses feinen Pulvers versehentlich einzuatmen).
Nach der Polymerisation (d. H. Umwandlung in POLYACRYLAMID) verliert es seine gefährlichen Eigenschaften und gilt als nahezu sicher, aber selbst in Labors mit Polyacrylamid wird immer noch empfohlen, mit Gummihandschuhen zu arbeiten !! Denn es kann eine gewisse Menge an nicht polymerisierter Quelle eines sehr gefährlichen Monomers sowie schädliche Zusatzstoffe, mit denen sie die Polymerisation durchführen, verbleiben. (Glaub mir, ich WEISS das wirklich, denn in unserem Labor arbeiten wir oft mit ihm.)
Und Sie werden ohne zu zögern in einer Kaffeemühle einschlafen und durch ein Sieb wischen. Albtraum!
Fazit:
HYDROGEL IST VOLLSTÄNDIG BODENSICHER, ABER BEI KONTAKT MIT LEBENSMITTELLAGERN UND KÜCHEN-ZUBEHÖR KANN ES GEFÄHRLICH WERDEN.
Natürlich sollte man nicht in Panik geraten.
Alle Arten von Mineraldüngern sind auch gefährlich, wenn sie mit Lebensmitteln in Berührung kommen. Aber es scheint, dass niemand Dünger in eine Kaffeemühle gießen wird, zumindest in diese Kaffeemühle, die dann wieder zum Kochen verwendet werden soll. Lassen Sie uns mit Hydrogel vorsichtig umgehen. "

Nun, was soll ich sagen: Ich las, ich strich mein zu Berge stehendes Haar glatt, erleichterte den Schrecken von dem, was ich gelesen hatte, und dann wurde mein Gehirn taub von Infoshok, kam zu Sinnen und witzelte dem Autor seinen Scheitel: Nun, ja, es ist unmöglich, das Geschirr zu spülen und Bälle bedeutet, Sie können? Af-ftar wo ist die Logik?

Der Autor respektiert im Allgemeinen, dass er nicht zu faul ist, um zu schreiben und vor möglichen Gefahren zu warnen, auch wenn dies nicht ganz richtig geschrieben ist, aber mit guten Absichten. Nun, ich surfe weiter im Internet. Und hier ist ein kleiner Ausschnitt aus einem Internet:

1. Hydrogele sind ein unlösliches Netzwerk von hydrophilen Polymeren, die Wasser und biologische Flüssigkeiten absorbieren können. Eine Reihe von wasserlöslichen Substanzen können die Grundlage für die Herstellung von Hydrogelen bilden. Meist bestehen Hydrogele aus künstlich synthetisierten Polymeren, Proteinen und natürlichen Molekülen. Die räumliche Struktur von Hydrogelen ist das Ergebnis der Vernetzung Polymere, die in der umgebenden Lösung eine unlösliche Struktur bilden: Hydrogele sind in Bezug auf Wassergehalt und Elastizität ähnlich wie biologische kanyami, die ermöglicht, ihre breiten biomedizinischen Anwendungen. " Quelle von

2. Wir alle verwenden Hydrogele seit langem und fest im Alltag: „Hydrogele sind synthetische polymere Substanzen, die Wasser aufnehmen und in Form eines Gels speichern können.

Sie werden in vielen Produkten verwendet, wie zum Beispiel:

  • Wegwerfwindeln,
  • Damenbinden,
  • Brustpolster,
  • Verbände auf der Wunde
  • Brustimplantate
  • Kontaktlinsen,
  • Bade- und Duschprodukte.
  • Es gibt verschiedene Arten von Hydrogelen.

Eines der gebräuchlichsten ist Natriumpolyacrylat, das bei der Herstellung von Windeln verwendet wird. Andere Arten von Hydrogelen sind in Toilettenartikeln wie Badeschaum und Lotion enthalten. Hydrogele verdicken diese Wirkstoffe und verhindern die Auflösung anderer Inhaltsstoffe, aus denen sie bestehen. Hydrogele erzeugen auch eine weiche, feuchtigkeitsspendende Textur. "Quelle.

3. Aus der plastischen Chirurgie (der Schrecken, den nur Menschen mitnehmen): "Biogel ist nur ein Schlagwort, es ist kein" Bio ", und es gibt keine natürlichen Bestandteile. Es ist ein synthetisches Polymer, Polyacrylamid. Es absorbiert viel mehr Wasser als trockene Gelatine, die bei der Herstellung von Gelee so gut quillt. Bei der Herstellung von Biogel werden 95% Wasser und 5% Polymer erhalten, daher wird es auch als Hydrogel bezeichnet. Bei Injektion unter die Haut ist es vollständig inert. bildet um ihn herum eine Bindegewebskapsel. Dadurch kann sich das Gel frei unter der Haut bewegen, über die Jahre kann die Gelbrust in die Leiste abfließen und ein anderes Gel lässt das Gewebe nicht wachsen: Die Stelle, an der die Nadel eingeführt wurde, muss richtig vernäht werden, da Sie sonst eine nicht verheilte Wunde aus diesem 2-Millimeter-Loch bekommen. Bei all diesen Eigenschaften ist es fast unmöglich, das Gel bei Bedarf vollständig zu entfernen. "

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

Die Wirkungen von subkutanem Polyacrylamid sind hier.

4. "Technisches Polyacrylamid ist ein wenig toxischer Stoff; seine maximal zulässige Konzentration im Trinkwasser beträgt 2 mg / l. Polyacrylamid selbst ist praktisch nicht toxisch, Verunreinigungen des Monomers (Acrylamid) sind schädlich und sollten 2,5 Gew.-% des Polymers im Produkt nicht überschreiten.". Der ganze Artikel ist hier.

5. "Acrylamid ist eine chemische Verbindung, die auf natürliche Weise während der Wärmebehandlung bei der Herstellung von Produkten wie Kaffee, Schokolade, Mandeln, Pommes Frites, Crackern, Pommes Frites, Müsli und Brot sowie beim Kochen von Obst und Gemüse gebildet wird. Acrylamid Es ist seit langer Zeit in Lebensmitteln vorhanden - seit Beginn der Wärmebehandlung des Mannes, wurde jedoch erst im April 2002 bekannt. Dann veröffentlichte eine Gruppe schwedischer Wissenschaftler die Ergebnisse einer Studie, die das Vorhandensein von Acrylamid in einigen gebackenen und gebratenen bl enthüllte Zuvor wurden solche Analysen nicht durchgeführt, da der Stoff kein kulinarischer Bestandteil ist und sich niemand vorstellen konnte, dass er in Lebensmitteln enthalten sein könnte. " Der ganze Artikel ist hier.

6. "Aber 2002 haben Wissenschaftler der Universität Stockholm versehentlich eine Entdeckung gemacht, die die Welt in einen Schockzustand versetzte. Dasselbe Acrylamid, das als fast giftig galt, wurde in vielen Produkten gefunden, die in der täglichen Ernährung von Millionen von Menschen enthalten sind. Und Die Konzentration übertraf manchmal die maximal zulässige Norm um das Zehntausendfache. Die Champions waren Fast-Food-Gerichte: Kartoffelchips und Bratkartoffeln (mehr als 1000 µg pro Kilogramm), gefolgt von Maissticks, Frühstücksflocken und Kaffee. x gebräuchliche Lebensmittel wie Brot, Fisch und Geflügel, wenn auch in geringeren Mengen, aber Acrylamid. Gefährliches Monomer fanden wir nicht nur in rohem Gemüse, Obst und Milchprodukten. " Quelle von

7. Der Sicherheitsgrad eines Hydrogels auf Polyacrylamidbasis wird durch das restliche Acrylamid bestimmt. Einfach ausgedrückt, während der Herstellung von Polyacrylamid muss die Ausgangssubstanz Acrylamid vollständig polymerisieren und sich in ein Hydrogel verwandeln. In diesem Fall ist das Hydrogel unter häuslichen Bedingungen und bei Verwendung völlig ungiftig und sicher bei der herstellung von hydropolymeren in chemischen anlagen wird dieser prozess unter strenger technologischer kontrolle durchgeführt und die produkte erhalten ein zertifikat nach -operation, wo unter anderem Parameter müssen einen Wert von restlichem Acrylamid an. Dieser Wert 0,2% nicht überschreiten sollte. " Der ganze Artikel ist hier.

Also, um zusammenzufassen:

1. Polyacrylamid ist an sich praktisch nicht toxisch, enthält jedoch eine schädliche Mischung von Acrylamid.

2. Der Gehalt an Acrylamid in Lebensmitteln (auch hausgemacht) überschreitet die zulässigen Grenzen erheblich. Unsere Lieblingsspeisen sind Bratkartoffeln, geräucherter Fisch und Würstchen, Pommes, Cornflakes, Brot usw. nur mit Acrylamid gesättigt. Wir haben kein gefährliches Monomer nur in rohem Gemüse, Obst und Milchprodukten gefunden.

3. Acrylamid - wird durch Erhitzen sowohl in Lebensmitteln als auch in Hydrogelen auf natürliche Weise gebildet.

4. Produkte aus Polyacrylamid sind seit langem in unserem Leben angekommen: Dies sind Polyethylene und Kunststoffe verschiedener Art, die auf unserem vertrauten P. basieren. Dies sind Hygieneprodukte. Dies sind medizinische Implantate. Dies sind Haushaltsprodukte.

5. Der Sicherheitsgrad des Hydrogels wird durch restliche Acrylamide bestimmt.

Fazit: Hochwertiges Hydrogel ist sicher. Wir kaufen es von Herstellern aus Europa und lassen China nervös am Rande rauchen. Überprüfen Sie beim Kauf die in der Zusammensetzung angegebene Menge an Acrylamid. Außerdem treiben wir das Hydrogel nicht in Brust und Lippen, essen es nicht in einem Anfall von Hunger und. Frühling im Hof, vorwärts zu der schlanken Figur - Bratkartoffeln im Exil.

Und hier ist ein weiterer Link zu der amerikanischen Website, auf der verschiedene Arten von Hydrogel angeboten werden, die als Spielzeug für Kinder dienen:

Achtung:

1. Mein Kind hat seit dem Jahr nichts mehr in den Mund gezogen, also gebe ich ihm Frieden, um mit Bällen zu spielen. Wenn Sie jedoch ein solches Problem haben, spielen Sie mit dem Kind und schützen Sie es so vor Problemen. Wenn Ihr Kind immer noch etwas erfährt und den Ball isst, wird es nicht besser, aber ich glaube nicht, dass dies eine gesunde Ernährung für es ist. Die Hauptgefahr besteht darin, dass kleine Kinder daran ersticken können, kleine Gegenstände in den Hals zu bekommen.

2. Die zweite Position ist angenehmer. Sie können dem Wasser für unsere farbenfrohen "Pflanzen" ein paar Tropfen Ihres Lieblingsparfüms oder Aromaöls hinzufügen. Die Kugeln nehmen die Flüssigkeit zusammen mit dem Aroma auf. Wenn das Wasser aus den Kugeln verdunstet, schwimmt Ihr Lieblingsaroma in Ihrem Haus.

3. Achten Sie beim Kauf auf die Unversehrtheit der Kugeln, wenn ein kleiner Bruchteil vorhanden ist - dies ist eine Ehe. Auch wenn sie, nachdem Sie Wasser getrunken haben, aufgewachsen sind und gleichzeitig ein wenig geplatzt sind - dies ist auch eine Ehe in Bezug darauf! In dem Link!

Und nun etwas mehr über das Hydrogel. Hier sind vier Packungen Hydrogel, die wir mit Wasser füllen und betrinken.


2. Dies sind Granulate eines anderen Herstellers (Frankreich), ein Foto aus dem Internet und auf dem Foto ein Wachstumsprozess von Kugeln.


3. Und das ist unser "Rastishki", der ans Wasser geschickt wird.

4. Unser "Rastishki" in einer halben Stunde.

5. Nach 4 Stunden mussten sie das Geschirr wechseln.

6. Sie fühlen sich sehr sanft an, sind rutschig und gleichzeitig angenehm.

Als Ergebnis mit 4 Packungen mit einem Gewicht von 10 Gramm. Es kamen mehr als 4 Liter Hydrogel heraus.

Nachdem das Kind gespielt hat, schiebe ich sie in einen 5-Liter-Kanister und schließe ihn. Manchmal waschen. Sie verschlechtern sich nicht, aber wenn es nicht erwünscht ist, sie in dieser Form zu halten, entfernen Sie sie aus dem Wasser und trocknen Sie sie ab. Das Wasser wird verdunsten und sie werden ihr altes Aussehen bekommen.

Gesundheit und Glück für Sie und Ihre Kinder.

Eine Reihe von Nachrichten "Entwickeln":
Teil 1 - Hydrogel- und Babyentwicklung
Teil 2 - Die Invasion von yy-y-check!

http://www.liveinternet.ru/users/lira73/post264314709

Publikationen Von Mehrjährigen Blumen