Kakteen

14 anspruchslose Kletterer für den Garten

Wer sich für Kletterpflanzen im Garten entscheidet, schätzt schnell seine Würde. Neben der Tatsache, dass sie mit hoher Geschwindigkeit (manchmal blitzschnell) wachsen, sind Kriechpflanzen mit dekorativen Blättern oder Blüten verziert. Der Hauptvorteil, den Kletterer haben, ist, dass sie nicht viel Land besetzen. Ihr Reich ist schließlich keine horizontale, sondern eine vertikale Fläche.

Welche Kletterpflanzen zur Auswahl geben?
Sie können mit Jahrbüchern beginnen. Sie sollen im Frühjahr gesät und im Herbst ganz aus dem Garten entfernt werden. Diese Reben werden diejenigen ansprechen, die jedes Jahr vertikale Blumenbeete erneuern möchten.
1. Ipomoea purpurea


Es ist eine einjährige Liane, die sich über eine Entfernung von bis zu 8 Metern erstreckt. Daneben können Sie Bögen für Kletterer anbringen. Die Blätter ähneln Herzen und die Blüten sind aus Grammophon. Die Größe der Blütenstände reicht von 5 bis 8 cm. Der Farbton variiert auch von Grad zu Grad: Er kann weiß oder rosa, rot oder lila, einfarbig oder mit kontrastierenden Flecken und einem Rand sein.

Diese Gartenreben pflegen anspruchslos. Sie müssen nicht einmal jedes Jahr umpflanzen. Aus ihren Samenkörnern fallen im Herbst Samen zu Boden, die im nächsten Jahr erfolgreich überwintern und keimen.


Eine andere Art von Ipomoea, Reben für den Garten, sind mit gefiederten Blättern mit vielen kleinen Blüten geschmückt. Sie ähneln sauberen Sternen in weißer oder roter Farbe.

Kvamoklit - das sind die gewundenen Blumen für den Garten, die sicherlich alle Hindernisse überwinden werden. Daher wird es verwendet, um schöne Gartenskulpturen zu schaffen.

3. Mondblumen (Ipomoea luminescent)


Milchweiße Grammophone dieser Pflanze für eine Laube kommen nur bei trübem Wetter zum Vorschein. Sie können sie auch am frühen Morgen oder nach Sonnenuntergang bewundern. Der Durchmesser der Blüten beträgt 10 cm.


Sie gehört zur Liste der "schnell wachsenden Kletterpflanzen für den Zaun". Es wird zur Dekoration von Wänden verwendet, da es sehr hoch wächst. Momordica bezieht sich auf den Kürbis, daher ist seine Hauptdekoration die Frucht: länglich und orange mit einer knollenartigen Haut.

5. Geflügeltes Wolfram


Ihre lockigen Einjährigen bilden einen soliden grünen Teppich, der mit gelb-orangen Blüten geschmückt ist. Und jede neue Knospe erscheint aus dem Busen des nächsten Blattes. Daher scheint es, dass die ganze Pflanze einfach mit ihnen bestreut ist.

6. Rhodochiton dunkelrot


Gilt als einer der schönsten blühenden Kletterer. Die Blüten sind Mini-Regenschirme mit einem violett-roten Farbton. Sie bleiben bis Ende Oktober am Trieb. Rhodochiton muss im Februar an Sämlingen ausgesät werden.

Wenn Sie Stabilität in der Dekoration des Gartens wünschen, helfen mehrjährige Schmerlen, die den Winter an ihrem Platz verbringen und erst im nächsten Jahr weiter wachsen. Diese Pflanzen haben unterschiedliche Bedürfnisse, die Sie kennen müssen.


Diese mehrjährigen Pflanzen für den Garten schmücken die Hütte mit Lianen mit riesigen Blumen. Sie sind pflegebedürftig, weil sie keine übermäßige Bodenfeuchtigkeit und direkte Sonneneinstrahlung vertragen. Das Vorhandensein von ständiger Unterstützung und Ruhe ist eine Grundvoraussetzung für ihre Landung.

Lassen Sie Clematis vollständig ohne Beschneiden unmöglich. Da können sich ihre Peitschen irgendwann auf das Dach oder den Pavillon und manchmal sogar zu einem Nachbarort bewegen. In Bezug auf das Beschneiden können diese Kletterpflanzen je nach Sorte sehr unterschiedlich sein.

Zum Beispiel legen Clematis alpine und Berg Blütenknospen in der zweiten Hälfte des Sommers. Daher sollten sie vorsichtig geschnitten werden und im Juni eine kleine Korrektur vornehmen. Die vollständige Entfernung der Triebe ist nur für die vollständige Verjüngung der Pflanze erforderlich.

Lila Waldrebe blüht einmal im Jahr: bei den Trieben dieses Jahres. Dies ermöglicht es, die Rebe jedes Jahr zu schneiden und nur 20 cm Hanf über dem Boden zu lassen. Einige Clematis-Sorten blühen zweimal im Jahr. Daher wird empfohlen, die Triebe dieser Kletterpflanzen im Herbst in zwei Hälften zu kürzen.

8. Kampsis grandiflora - wunderschöne Kletterpflanzen für Pavillons


Die kräftige Rebe wächst jedes Jahr und wird dicker. Allmählich wird es mit Rinde bedeckt. Laube oder Zaun werden sicher mit einem Zelt aus hellgrünen Blättern bedeckt. An ihnen hängen in Orangetönen bemalte, glockenförmige Blüten.

Diese mehrjährigen Schmerlen sind nicht skurril zu pflegen. Sie brauchen nur formativen Schnitt. In den zentralen Regionen Russlands können junge Triebe vor starkem Frost gefrieren. Deshalb müssen sie Schutz für den Winter bieten.

9. Lemongrass Chinese


In den meisten Regionen Russlands wird es nicht über 4 Meter wachsen, obwohl es zu Hause um 15 Meter wachsen kann. Seine ovalen Blätter fallen, um zu fallen. Weiße Blüten mit einem Durchmesser von 1,5 cm strahlen ein angenehmes Aroma aus. Am Ende der Blütezeit färben sie sich rosa. Diese Kletterpflanze für den Garten im Herbst behält ihre dekorative Wirkung, da die Zweige leuchtend rote, bürstenartige Polygloben aufweisen.

Da Zitronengras Unterstützung benötigt, um die es sich dreht, sollten Sie sich im Voraus darum kümmern. Für sie zu sorgen ist, das Wachstum der Zweige zu kontrollieren. Auch die chinesische Schizandra ist besser entwickelt, wenn Sie den Boden um die Wurzeln herum mulchen.

10. Mädchenhafte Trauben


Dies sind mehrjährige Kletterpflanzen, die vielen Gärtnern für ihren Pavillon bekannt sind und den ganzen Sommer über grün bleiben. Ende August ist die Zeit der Verklärung: Das Laub färbt sich purpurrot oder lila. Es ist erwähnenswert, dass die Früchte ungenießbar sind.

In Sachen Pflege ist vor allem eine sehr starke Unterstützung für Kletterer gefragt - mädchenhafte Trauben. Daher ist es wünschenswert, es entlang der festen Gebäude zu pflanzen.

Im Sommer gibt er zu viele Seitentriebe. Im Juni wird empfohlen, alle Reben zu beschneiden. Zu diesem Zweck soll der letzte Pinsel 2-3 Blätter zurückziehen und abschneiden. Befindet sich überhaupt keine Bürste auf der Peitsche, muss ein halber Meter langes Stück davon entfernt werden.


Bezieht sich auf Schattenpflanzen. Diese Kletterpflanzen eignen sich für den Zaun oder die Nordwand des Gebäudes. Die Triebe sind mit einer großen Anzahl kleiner Blätter bedeckt. Daher wirkt die gesamte mit Efeu bedeckte Oberfläche grün. Sie können Stauden am Pavillon pflanzen, dann kleben sie alles über. Weil die Pflanze ihre Rebe mit Hilfe von Saugnäpfen an allem befestigt, was unterwegs vorkommt.

Ivy ist anspruchslos in der Pflege. Er toleriert leicht das Beschneiden, ohne das es nicht geht. Da die Pflanze unter das Dach eindringen und das Dach beschädigen kann. In den zentralen Regionen Russlands kann es bei niedrigen Temperaturen erfrieren. Aber schnell erholt.

12. Geißblatt lockig


Diese mehrjährigen Gartenblumen werden zur Dekoration des Zauns verwendet. Sie können dekorative Sorten verwenden, zum Beispiel Kaprifol oder Brown, und essbar. Honeysuckle Capricole ist ein sich kräuselnder, dicht verzweigter Strauch.

Die Blätter haben die Form einer Ellipse und in den Blattachseln befinden sich kleine Blütensträuße. Neben der dekorativen Funktion erfreuen Sie diese lockigen Blumen für den Garten am Abend mit einem zarten Duft.


Zur Pflege einer Kletterpflanze gehört die Bildung von Trieben der gewünschten Länge und Dicke. Das heißt, wenn die Hauptliane das von ihr zugewiesene Maximum erreicht hat, muss das Oberteil abgeschnitten werden.

Daher ist das Wachstum begrenzt und es entwickeln sich Seitentriebe, die dem Strauch mehr Dichte verleihen. Junges Geißblatt (in den ersten drei Wachstumsjahren) kann bei extremer Kälte einfrieren. In diesem Zusammenhang wird empfohlen, sich für den Winter zu schützen.

13. Kirkazon krupnolistny


Auch Kirkazon tubular (Aristolochia macrophylla) genannt. Seine Kletterpflanzen fallen durch dekorative Blätter auf. Sie sind sehr groß herzförmig. Alle Blätter sind nach dem Prinzip der Fliesen angeordnet, so dass sie schöne Ornamente schaffen.

Unter diesem dichten Laub sind die Blumen schwer zu sehen. Außerdem können sie nur eine Woche dauern, obwohl sie häufiger einen Monat bleiben. Nach der Blüte auf den Reben bleiben Schachteln mit Früchten.

Die Pflege dieser Schmerle ist reichlich wässrig, da kräftige Blätter viel Wasser benötigen. Es wird empfohlen, junge Pflanzen unter russischen Bedingungen von der Stütze zu nehmen und für den Winter zu schützen. Sie können die Triebe jederzeit abschneiden, es überträgt leicht das Beschneiden.

14. Gemeiner Hopfen


Diese Gartenkletterpflanzen wachsen gut im Halbschatten. Daher werden diese Pflanzen entlang des Zauns gepflanzt. Durch den Fall auf die Lianen erscheinen hellgrüne Sämlinge, die die Komposition schmücken. Denn dekorativ heben Sie sich vor einem dunklen Laubhintergrund ab.

Hopfenpflege ist Herbstschnitt. Denn im Winter stirbt der gesamte oberirdische Teil der Pflanze ab. Und im Frühjahr, um das Wachstum neuer Triebe zu kontrollieren. Wenn Sie üppiges Grün wünschen, lassen Sie sie mehr.

http: //www.xn--80afdb0cbapl.xn--p1ai/14-neprixotlivyx-vyushhixsya-rastenij-dlya-sada/

Mehrjährige Kletterpflanzen für den Garten, die stapfen und blühen können

Jeder Kenner von Blütenpflanzen hat seine eigenen Vorlieben. Einige lieben Primeln, andere sind von Chrysanthemen geblendet, andere glauben nicht, dass ihr Gehöft ohne Rosen ist. Besonders hervorzuhebende mehrjährige Pflanzen für die Gartenarbeit. Mit ihrer Hilfe können Sie Meisterwerke der Landschaftskunst schaffen, die unschönen Seiten des Gartens verbergen und toten Hölzern, Stümpfen oder Bögen ein zweites Leben verleihen.

Arten von Webblumen

Was auch immer die Kletterpflanzen für den Garten sind, sie ziehen immer Blicke von Menschen auf sich. Je nach Knospungsfähigkeit werden Gartenblumen in blühende und nicht blühende unterteilt.

Nach der Methode der Fixierung und Suche nach Unterstützung werden die Curling-Vertreter der Flora in folgende Gruppen eingeteilt:

Blütenpflanzen mit Luftwurzeln, die sich an einer rauen Oberfläche festsetzen können, werden als Klettern bezeichnet.

Ein schleichender Blick kann eine große Fläche des Bodens oder der Unterlage mit Teppichboden bedecken. Wenn die Rebe einen Schnurrbart hat, der hilft, die Wand festzuhalten und hoch zu wachsen, dann ist dies ein anhaftender Blick.

Darüber hinaus sind die Pflanzen in drei Hauptgruppen unterteilt - mehrjährige, zweijährige und jährliche. Seit einigen Jahren erfreuen Stauden die Besitzer mit ihrer Existenz, ihrem Wachstum und ihrer Entwicklung, Biennalen leben zwei Jahre und Kohorten jeweils nur eine Saison. Um sie in der nächsten Saison genießen zu können, müssen Sie erneut eine Blume pflanzen und wachsen lassen.

Die moderne Pflanzenwelt gab dem Menschen viele Möglichkeiten, das Hinterhofgrundstück zu dekorieren, aber es gibt eine Reihe von Pflanzen, die seit mehreren Jahrzehnten bei Gärtnern gefragt sind.

Populäre lockige Blumen:

  • Clematis;
  • Geißblatt;
  • Kampsis;
  • Klettern stieg;
  • Efeu;
  • Glyzinien;
  • Garten Creeper;
  • mädchenhafte Trauben usw.

Dies ist eine Liste der beliebtesten Stauden. Alle von ihnen benötigen starke und unbewegliche Stützen, die als Säulen, Bögen, Pergolen und Gitter verwendet werden können.

Wenn der Eigentümer der Vorortimmobilie den Wunsch hat, sie mit Hilfe vertikaler Gartenarbeiten zu dekorieren, können Sie die kletternden mehrjährigen Blumen bedenkenlos betrachten.

Galerie (Flechtblumen)

Kletterrose und Glyzinien

Fans und Profis geben der Palme eine Kletterrose. Diese Staude hat viele Vorteile gegenüber anderen Farben. Seine Farbpalette gefällt mit einem Farbenrausch, bei der Pflege ist er nicht besonders anspruchsvoll. Wenn Sie sich für eine bestimmte Sorte entscheiden, können Sie von Mitte Frühling bis Herbst für eine langfristige Blüte sorgen. Sogar ein Floristenanfänger kann das Häuschen mit einer geschweiften Rose dekorieren. Die Pflanze wird an geeigneter Stelle im Freiland gepflanzt und großzügig angefeuchtet. Nach einem Monat muss es mehrmals gedüngt werden. Es ist notwendig, den Bogen oder die Pergola auszustatten. Für die Überwinterung in rauen Klimazonen braucht diese Blume Schutz.

Glyzinien ist ein anderer Name - Glyzinien. Dies ist eine dekorative blühende Liane, die in unserer Gartenarbeit noch neu ist, aber bereits in der Landschaftsgestaltung weit verbreitet ist. Am häufigsten wird eine vielblütige und chinesische Pflanzenart gepflanzt. Blütenstände können lila, lila, weiß und Lavendel gemalt werden. Glyzinien - schnell wachsende Liane, winterhart mit einem sehr hellen und reichen Aroma, bevorzugt einen Schatten. Die Pflanze gehört zur Bohne, kann eine große Fläche einnehmen.

Glyzinien dienen bei optimalen Wachstumsbedingungen sehr lange als Gartendekoration. Dieser Vertreter der Flora benötigt Phosphat- und Kalidünger. Es kann ohne Unterstützung und Beschneiden wachsen, aber mit ihnen wird es sich schneller und in besserer Form entwickeln.

Campsis und Clematis

Dies ist ein wunderschöner Kletterstrauch, der schnell wachsen kann. Blütenstände haben die Form einer länglichen Glocke, die orange oder gelb gestrichen ist. Benötigt unbedingt eine Stütze, in welcher Rolle der Zaun, eine Mauer eines Bauwerks, ein Baum und Sonderanfertigungen dienen können. Blühdauer - die ganze Sommerperiode. In der Pflege der Anlage anspruchslos. Mit zunehmendem Alter werden die Stämme der Kampsis verdickt und holzig.

Eine andere beliebte Pflanze, die in der vertikalen Gartenarbeit von Parzellen verwendet wird, ist Clematis. Die Blütenstände können in einer Vielzahl von Farben gestrichen werden - Weiß, Koralle, Blau, Rosa, Lila, Rot usw. Die Größe der Blume kann mit einem Durchmesser von bis zu 20 cm ebenfalls beeindruckend sein. Diese Pflanze wird oft in Lauben, Zäune und andere vertikale Strukturen gepflanzt, um damit einen wunderschönen hellen Gartenakzent zu schaffen. Für Clematis ist nur ein sonniger Platz, ein kompetenter Schnitt und eine zuverlässige Unterstützung erforderlich.

Gemeiner Efeu und Gartenwinde

Gewöhnlicher Efeu - eine dekorative und laubwechselnde Pflanze. Es ist auf vielen kommunalen Objekten und in privaten Gehöften zu sehen. Damit werden vertikale und horizontale Gebäude landschaftlich verschönert und häufig als Bodendecker für die Bodendüngung verwendet.

Diese Rebe kann als Ampelpflanze verwendet werden, wenn sie in einen Topf gepflanzt wird. Mit Efeu wird jedoch eine stärkere dekorative Wirkung erzielt, wenn Decken, Gitter, Wände, Säulen und Statuen verziert werden.

Windenanhänger für den Garten hat etwa 25.000 Arten. Sie werden für helle Blumen und die Fähigkeit, sich um eine Stütze zu drehen, hoch geschätzt. Die Bindekraut kann ein grasbewachsener Lianen- und Zwergstrauch sein. Unter anderen Convolvulus-Pflanzen können Actinidia und Ampelopsis genannt werden.

Geißblatt und mädchenhafte Trauben

Wenn es viele schattige Plätze im Garten gibt, können Sie eine schöne mehrjährige Blüte in Betracht ziehen - Geißblatt als Dekoration. Diese Pflanze hat ein angenehmes Aroma, ihre kleinen Blüten bedecken die Zweige großzügig. Außerdem gibt es essbare Früchte. Die Pflege von kälteresistenten Sträuchern ist nicht belastend, aber die Triebe von Pflanzen brauchen eine Richtung.

Eine ausgezeichnete Pflanze für den Garten kann man eine Universal-Liane-Traube nennen. Der Hauptvorteil der Trauben ist, dass keinerlei Pflege erforderlich ist. Am häufigsten werden mädchenhafte Trauben in der Nähe der Wände gepflanzt, feste Zäune, um die Dorne. Weinreben können sehr schnell wachsen, was es ermöglicht, in kurzer Zeit ein dekoratives Objekt auf dem Land zu bekommen. Falls gewünscht, verwenden Sie einen Astschneider, um der Pflanze ein gepflegtes Aussehen zu verleihen.

Lockige Stauden sind bei Blumenzüchtern sehr beliebt, aber um das Aussehen des Hinterhofgrundstücks zu diversifizieren, lohnt es sich, einjährige Weinreben zu pflanzen. Es ist nicht schwierig, sie anzubauen, Sie müssen nur Samen kaufen. Die besten Arten von Einjährigen:

Einheimische Erzeuger können die größte Auswahl an Kletterern nutzen. Darunter sind blühende, immergrüne und sogar fruchtende. Jede einzelne Rebe kann eine wahre Dekoration des Gartens werden, wenn Sie den richtigen Ort wählen, die richtigen Bedingungen schaffen und für Pflege sorgen. Die Eigentümer von Landgütern kombinieren kompetent Arten und Sorten und schaffen auf einfache Weise vertikale und horizontale Landschaftsobjekte, auf die sie stolz sein werden.

http://landshaftnik.com/vyirashhivanie-rasteniy/mnogoletnie-vyushhiesya-rasteniya

Lockige Blumen für den Garten (44 Fotos): Merkmale der vertikalen Gartenarbeit. Helle Hecken und spektakuläre Blütenbögen

Mit Hilfe von Reben und Kletterpflanzen lassen sich nicht nur spektakuläre Blumenarrangements gestalten, sondern auch die Architektur des Hauses oder der Laube ergänzen oder verändern. Diese Pflanzen werden dazu beitragen, eine stilvolle Hecke zu schaffen oder die Mängel des Gebäudes zu vertuschen. Lockige Gartenblumen können kleine architektonische Formen sein - Bögen, Hecken und stilvolle Pavillons.

Lianen schützen den Bereich in der Nähe stark befahrener Autobahnen vor Lärm und Staub und werden häufig zur effektiven Gestaltung der Fassade eines Hauses verwendet. Eine riesige Auswahl an mehrjährigen und jährlichen Kletterpflanzen ermöglicht es Ihnen, den Garten bei jeder stilistischen Entscheidung zu dekorieren.

Heller Strauß Rosenpeitschen

Merkmale der vertikalen Gartenarbeit - wichtige Nuancen bei der Auswahl der Pflanzen für den Garten

Mädchenhafte Trauben verbergen mangelhaften Gips

Blumen für Gartenreben bedürfen der Unterstützung, deren Gestaltung von der beabsichtigten Dekoration abhängt und die folgenden zwingenden Anforderungen erfüllen muss:

  • Die Stärke des Trägers wird abhängig vom Pflanzentyp berechnet. Für Einjährige reicht es aus, das Plastikgitter für Gurken zu spannen, aber für massive Lianen sollte die Stütze aus Metall bestehen und fest am Metallrahmen befestigt sein, um Wind-, Regen- und Schneeböen standzuhalten.

Veranda Landschaftsbau fallen

  • Kriechpflanzenarten selbst finden Unterstützung bei der Verlegung von Ziegeln oder Natursteinen. Mädchenhafte Trauben oder Efeu können Zierputz ersetzen und ein spektakuläres Finish für die Wände eines kleinen Landhauses werden.
  • Zum Festhalten von Sorten wie Zuckerschoten oder Ipomoea genügt es, ein dünnes Netz (Verstärkung) anzubringen oder einfach einen dünnen Draht an einem Holzrahmen zu ziehen.

Möglichkeit der vertikalen Gartenarbeit auf dem Spalier

  • Sorten mit geneigtem Schilf erfordern eine vertikale oder geneigte Unterstützung von 45 Grad. Gewölbte Decke, alle Arten von Pergolen oder Spalieren perfekte Lösung für Geißblatt, Waldrebe und Glyzinien;
  • Für Halbkriechpflanzen, die sich nicht selbst auf einer Unterlage festsetzen können, zum Klettern von Rosen und Himbeeren müssen Zweige mit einer Schnur oder speziellen Wäscheklammern befestigt werden.

Council Bei der Auswahl einer bestimmten Schmerlenart ist es wichtig, die Art der Unterlage und den Standort der Bepflanzung sofort zu bestimmen, da diese Pflanzen ihren Wohnort nicht gerne wechseln.

Beliebte lebendige Hecken und spektakuläre Blütenbögen

Kriechpflanzen und andere Windungen wachsen sehr schnell. In Zentralrussland können Pflanzen für ein Jahr zwei eine vollwertige Hecke bilden. Bei der Auswahl der Sorten sollten das Klima in der Region, die durchschnittlichen monatlichen Wintertemperaturen und die Anforderungen an die Landtechnik berücksichtigt werden. Für jede Region unseres Landes können Sie die beste Option für die vertikale Gartenarbeit auswählen.

Ist interessant. Die Meinung, dass Kriechpflanzen zur Feuchtigkeit beitragen, ist ein Fehler. Pflanzenwurzeln nehmen Feuchtigkeit vom Fundament auf und die Blätter schützen die Wände vor Regen und Wind.

Einige Empfehlungen für die Auswahl von Pflanzen:

  • Rosen, Geißblatt und Trauben wachsen gut im Süden und Südosten des Standorts;
  • Auf der Ostseite ist es ratsam, Actinidia, chinesisches Zitronengras oder Kirkazon zu pflanzen.
  • Die schattigen Nord- und Nordwestseiten sind mit einfachen mädchenhaften Trauben oder Efeu bestockt.

Council Schmerle im Garten bepflanzt mit der Blütezeit und den Anforderungen an den Feuchtigkeitsgrad. Es ist besser, feuchtigkeitsliebende Sorten auf Baustellen mit dem ausgestatteten Bewässerungssystem zu platzieren. In den südlichen Regionen hat sich die Tropfbewässerung an der Wurzel als ausgezeichnet erwiesen.

Schlichte, helle Einjährige

Wenige Einjährige für den Garten werden wenig Freude und viel Freude bringen. Solch ein helles Dekor erfordert nicht die Errichtung monumentaler Stützen, die Blumen schmücken den Zaun, den Zaun oder die Pergola perfekt. Es genügt, die Schnur oder den Faden in die richtige Richtung zu ziehen, und das prächtige grüne Zelt wächst selbständig.

Wenn Experimentierlust besteht, sind Einjährige die beste Lösung. Sie können die Landschaftsgestaltung jedes Jahr nach Lust und Laune ändern.

Es ist wichtig. Einige Arten sind einzeln ausgesät und sehr häufig. Dies muss berücksichtigt werden, um nicht mit unerwünschten Trieben zu kämpfen.

Kapuzinerkresse auf hellem Gitter

Die beliebtesten in der zentralen Region Russlands sind die Reben:

  • Ampelnaya gloxinia - eine einfache einjährige Pflanze mit einer großen Auswahl an Farben. Es blüht von Juni bis zum ersten Frost, mag keine Zugluft und Kälte. In der Anleitung wird daher empfohlen, Anfang Mai Samen an einem sonnigen, windgeschützten Ort im Garten zu pflanzen. Die beliebtesten Sorten von "Barclay" und Azarina Lazyaschaya;
  • Glockentrauben oder Kobei - Honig zartes Aroma und zarte glockenförmige Blütenstände von blau bis violett. Löst die Knospen ab Juli auf und erfreut das Auge bis Oktober. Es erfordert regelmäßiges Gießen und monatliche Mineralergänzungen, da es sehr schnell an Gewicht zunimmt. Es wird für die Registrierung von grünen Hecken und Lauben empfohlen.
  • Helle und unprätentiöse Bindekraut für den Garten - Ipomoea. Wenn der Boden günstig ist, können Sie sich keine Sorgen mehr machen, wenn Sie diese Blume einmal am Zaun gesät haben. Von Juni bis zu den ersten Frösten erfreut sich dieser anhaltende Samt mit üppigen Büscheln blauer, sternförmiger oder purpurroter Blütenstände.

Patio-Optionen

Council Auf einer Veranda sehen Töpfe mit Ipomoea sehr eindrucksvoll aus, aber wir dürfen nicht vergessen, dass die Pflanze sandige Böden mit Kalkeinschlüssen liebt.

  • Hyazinthen- oder Dolichosbohnen - purpurweiße Blüten verwandeln sich im August in purpurviolette Hülsen. Wird häufig für die Dekoration des Gartens im orientalischen Stil verwendet, insbesondere für Backstein- oder Steinmauern, die sich im Süden des Geländes befinden.
  • Leuchtend gelber und eleganter Visloplodnik - eine Pflanze kann in einem Monat eine Wand von bis zu fünf Metern Höhe abheben. Daher wird sie häufig für die originelle Dekoration von Bögen, Spalieren und Pristvolny-Kreisen verwendet. Es bevorzugt südliche, gut beleuchtete Gebiete und ist anspruchslos gegenüber Bewässerung und Bodenbeschaffenheit.

Ein Strauß süßer Erbsen lässt sich leicht mit den eigenen Händen anbauen

  • Edelwicken - zarte Pastellfarben und ein zartes Aroma mit absoluter Unprätentiosität gegenüber den Bedingungen machen sie zu Recht zum beliebtesten Jahrbuch im Garten.

Council Bei der Auswahl einer Sorte muss auf die Höhe der Pflanze geachtet werden. Es gibt Zwergarten zur Dekoration von Beeten und Rabatten.

Stauden - Green Garden Architects

Gartenmandel - goldener Regen

Mehrjährige lockige Gartenblumen können dazu beitragen, interessante architektonische Entwürfe im Garten zu schaffen. Sie erfordern jedoch eine ernsthafte Herangehensweise an den Aufbau einer zuverlässigen und soliden Unterstützung.

Kommen wir zu den beliebtesten Lianen, die in Zentralrussland leicht zu kultivieren sind:

  • "Glyzinien blühen, blauer Frost" - eine spektakuläre Kaskade von fallenden blauen, lila und rosa Blütenständen, die sich für die Schaffung von Bögen, Pergolen und schattigen Wegen im Garten eignen. Mit der richtigen Pflege und Schutz für den Winter vor Frost fühlt er sich auch bei Frost unter 20 gut.

Council In den nördlichen Gebieten empfiehlt es sich, eine Pflanze in eine Holzwanne zu pflanzen, die für den Winter in die Wärme gebracht werden kann.

Auf dem Foto eine gelungene Lösung, um die Veranda mit Waldreben zu dekorieren (Zweige können für den Winter leicht vor Frost geschützt werden)

  • Clematis - mag auch nicht kalt. Eine Besonderheit: Die Blätter und Blüten sollten ausreichend Sonnenlicht und Wärme erhalten, und das Wurzelsystem befindet sich im Schatten und ist vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt.
  • Efeu und Geißblatt sind schattenliebende Lianen, mit deren Hilfe Sie in einer Saison eine spektakuläre Hecke auf dem Grundstück anlegen können.
  • Cuspberry garden windet sich, sonst ist Alpine baubnik ein frostbeständiger, schattenliebender Strauch mit schön blühenden langen nach unten gerichteten Zweigen. Es wächst nur in den südlichen Regionen gut, bei minus zehn Grad gefriert die Pflanze vollständig.

Es ist wichtig. Die Früchte von Bovovnika sind giftig. Wenn sich also Kinder im Haus befinden, ist es unerwünscht, sie anzupflanzen.

  • Universelle Kletterrosen sind die beliebteste Art der vertikalen Gartenarbeit. Das einzig Negative ist stachelig, aber dies wird durch die prächtige Sommerblüte leider größtenteils erst im Juni vollständig kompensiert;
  • Der Baumpflug ist eine universelle Liane für die nördlichen Regionen und für schattige Teile des Gartens. Die einzige Voraussetzung ist eine regelmäßige Bewässerung und Lockerung des Bodens;
  • Mädchenhafte Trauben - der Blumenmangel wird durch strahlend elegantes Laub und absolute Anspruchslosigkeit ausgeglichen. Der Preis für die Pflege ist Herbstschnitt, diese bescheidene Person wird nicht mehr auf sich selbst achten müssen.

Council In den nördlichen Regionen hat sich das Pflanzen von Reben in Töpfen bewährt. Minimale Pflege und die Fähigkeit, den Busch in der Kälte zu retten.

Fazit

Wisteria Veil

Mit Hilfe von Kletterpflanzen ist es in kurzer Zeit möglich, das Gartengrundstück in den Garten Eden zu verwandeln, es wäre eine Fantasie und ein Wunsch.

Das Video in diesem Artikel informiert Sie über interessante Ideen zur Gestaltung der Landschaft eines Gartengrundstücks mit Hilfe von Lianen und einjährigem Schilf.

http://9dach.ru/rasteniya/716-vyushhiesya-cvety-dlya-sada

Übersicht über beliebte Kletterpflanzen zum Verschenken: Fotos und Namen erfolgreicher Lösungen

Nichts kann ein Häuschen besser schmücken als lockige Blumen für den Garten. Erstaunlich schöne Reben, die Pavillons oder Zäune umrahmen, verleihen dem Aussehen des Landguts Romantik und Adel. Es ist wichtig, dass diese Pflanzen, die auf senkrechten Stützen stehen, sehr wenig Platz beanspruchen. Gärtner bauen selbst auf einem kleinen Grundstück grüne Hecken, schmücken Veranden und Zäune mit blühender Bindekraut. Gleichzeitig ermöglichen die Webpflanzen, den Gartenbereich in Zonen zu unterteilen, die Nebengebäude vor den Augen zu verbergen. Solche Blumen bilden unglaublich schöne Kompositionen auf dem Spalier.

Die vielen Gesichter der Reben in der Landschaftsgestaltung

Kletterpflanzen für den Garten blühen und sind dekorativ. Sie kommen aus dem afrikanischen und amerikanischen Kontinent, aus asiatischen Ländern, haben aber längst Wurzeln in europäischen Breiten, fühlen sich in unseren Gartengrundstücken wohl. Kriechpflanzen wachsen auf vertikalen Stützen und halten sich an Antennen, Ästen oder Wurzeln fest.

Die Art der Pflanze, die gepflanzt werden soll, hängt davon ab, wo die Rebe wächst und welche Unterstützung sie haben wird. Webpflanzen sind einjährig und mehrjährig. Der Gärtner muss feststellen: Er ist jedes Jahr bereit, Weinreben zu pflanzen, die reich blühen, oder sie für eine lange Zeit anbauen.

Schönheit für einen Sommer: wo man Einjährige pflanzt

Sommerbewohner schmücken ihre Parzellen gerne mit kletternden Einjährigen, die viel Sonnenschein benötigen. Besonders beliebt:

  • Kobeya;
  • Kapuzinerkresse;
  • Ipomoea;
  • süße Erbsen;
  • dekorative Bohnen.

Kobei ist ein faules Mädchen aus südamerikanischen Ländern, deshalb liebt sie Hitze und Licht. Sie blüht lange reichlich, wächst schnell.

Die aus den Tropen stammende Liane liebt lockere und feuchte Böden. Pflege lockert, hält Feuchtigkeit, Grundwasser. Kobei-Samen werden auf einem Tuch eingeweicht, das mit einem Film bedeckt ist. Schlüpfen Samen Ende Februar werden in Blumenerde für den Anbau von Sämlingen gepflanzt. Wenn Flugblätter erscheinen, werden die Sämlinge einzeln in geräumigen Behältern für die Entwicklung des Wurzelsystems platziert und unterstützt.

Anfang Juni pflanzen sie es auf offenem Boden, an gut beleuchteten Orten, sie brauchen Unterstützung, und in Kobe gibt es reichlich Wasser. Wöchentliche Kali- und Phosphatdüngung zur Blüte. Die Periode des Auftretens von Knospen ist gefährliche Razzien Schädlinge - Blattläuse, Spinnmilben. Betroffene Blätter werden entfernt, mit einer Seifenlösung besprüht, Prävention durchführen.

Kapuzinerkresse Klettern oder kriechende Pflanze, die etwa 50 Arten hat, seine abgerundeten Blätter und duftende Blumen - orange, rot, gelb, Kirsche auf den Garten mit hellen Farben dekorieren. Die Samen der Kapuzinerkresse werden eingeweicht und sofort im Mai in einem Abstand von 30 cm in den Boden gepflanzt. Liebt sonnige Plätze.

Ipomoea - eine beliebte einjährige Pflanze, die schnell aus Samen wächst. Er liebt Hitze, meterlange Triebe, Hecken. Wenn es keine Unterstützung gibt, bewegt es sich über den Boden. Kann als Bodendecker dienen. Gärtner verwenden 25 Arten von Ipomoea.

Edelwicken schön einjährig. Wachsen Sie es aus Samen. Gepflanzt, wenn die Sämlinge bis zu 10 cm groß sind. Es ist leicht, in lockerem Boden Wurzeln zu schlagen. Blüht bis zum Frost.

Dekorative Bohnen mit hellen Farben bevorzugen sonnige Plätze, lockere, nicht zu nasse Böden. Die Aussaat von Samen im Freiland erfolgt in der zweiten Maihälfte, wobei mehrere Samen pro Brunnen angefeuchtet werden. Schlechte toleriert Transplantation.

Mehrjährige Freude: Kompositionen aus mehrjährigen Reben

Gärtner pflanzen oft mehrjährige Blumen. Sie wachsen jahrzehntelang, wenn die Pflege stimmt. Die beliebtesten von ihnen:

  • Clematis;
  • Glyzinien;
  • Kampsis;
  • Geißblatt;
  • mädchenhafte Trauben;
  • Kletterrosen
  • Efeu

Clematis

Clematis ist eine charmante Liane mit großen Blüten, starken Wurzeln, sich windenden Dornen, Bögen und Veranden. Es wächst überall auf der Welt, es gibt mehr als 200 seiner Arten, ein halbes Dutzend davon sind in unserem Land angebaut. Einfache und gefüllte Blüten von Waldreben in verschiedenen Farben:

Sorgfalt löst den Boden. Wir brauchen eine Harnstoff-Frühlingssauce (ein Esslöffel auf einem Eimer Wasser), näher am Fall der Rebe ist ein vollständiger Mineraldünger erforderlich. Ein erwachsener Busch wird dreimal pro Woche reichlich ausgeschüttet - bis zu zwei Eimer Wasser.

Durch Stecklinge vermehrt, den Busch geteilt, geschichtet. Der einfachste Weg, die Stecklinge mit Knoten aus der Mitte des Triebs zu schneiden. Mach es im Frühsommer. Die Stecklinge werden in den Boden gepflanzt und mit einem Glas im Schatten bedeckt, bis die Wurzeln erscheinen.

Eingepflanzte Waldrebe an einem sonnigen, windstillen Ort. Liana mag keine sauren, feuchten Böden, braucht Drainage. Die Transplantation findet im Frühjahr oder Herbst statt. Dem Boden werden Kompost und Mineraldünger zugesetzt. Schnell wachsende Liane.
Vor dem Winter lockeren Boden bleibt Trieb knorrige Stumpf Spud seinen Boden bis 10 cm. Die Anlage Frostschutzmittel, Kälte -35 nicht schrecklich, und sehr tolerant von Wärme.

Die Blume leidet an Infektionskrankheiten und beginnt zu verblassen. Verblasste Triebe zerstören, verarbeiten die Pflanze und den Boden mit einer Kupferseifenemulsion. Die Vorbeugung von Pilzkrankheiten erfolgt durch Besprühen der Sprosse mit einer Grundierung (10 Liter 20 g).

Viele Schädlinge sind gefährlich für Clematis - eine Spinnmilbe, Blattläuse, Bären, Mäuse, Raupen, Schnecken. Wurzeln schädigen kleine Würmer - ein Fadenwurm, die Pflanze stirbt. Die Methode zur Bekämpfung des Fadenwurms - Pflanzen einer Reihe von Ringelblumen, Petersilie, Ringelblume, Dill.

Glyzinien

Wisteria ist eine luxuriöse südländische Staude, die ursprünglich aus östlichen Ländern stammt. Interessante hängende halbe Meter Quasten blau, rosa, lila.

Campsis

Campsis ist eine prächtige mehrjährige Pflanze, die Zäune, Gitter und Bögen schmückt. Seine leuchtenden Farben - Orange, Gelb, Rot - erfreuen das Auge.

Geißblatt

Geißblatt - lianovidnoe Pflanze mit ungenießbaren Früchten sieht gut aus in den Schrebergärten, dank dekorativem Element - reiche Blüte, dicht Laub, ein wunderbares Aroma.

Mädchenhafte Trauben

Die Jungferntrauben schmücken Wände, Zäune, Veranden. Leicht vermehrbar durch Stecklinge, Schichtung. Gärtner lieben ihn, er ist unprätentiös, wächst schnell und wickelt sich um große Flächen.

Kletternde Rosen

Kletterrosen behaupten eindeutig, unter den bezaubernden Gartenhaustieren königlich zu sein. Ihre Schönheit, das Aroma der mit ihnen verschlungenen Bögen, faszinieren die Dornen. Eine Vielzahl von Formen, Farben ermöglicht es Ihnen, wunderbare Kompositionen zu machen.

Immergrüner Efeu

Ein immergrüner Efeu, der sich um die Oberfläche windet, wächst überall dort, wo er gepflanzt wird. Pflege gießt, sollte feuchte Erde sein. Bildet luxuriöse Dickichte, kann das Gebäude leicht komplett umflechten.

Beispiele für Zusammensetzungen von Lianen

Landschaftsarchitekten wählen oft Kletterpflanzen für den Garten. Sie werden verwendet, um die Fassaden von Häusern, Sommerhäusern zu schmücken, den Raum zu zonieren und grüne Zäune zu schaffen. Kletterrosen, Clematis, Zeltlager, Efeu und mädchenhafte Trauben erfreuen sich einer besonderen Vorliebe für Floristen. Designer machen die Zusammensetzung der Reben mit Stützen aus:

Dekorative Kriechpflanzen ohne Blütenstände, oft kombiniert mit blühenden Webpflanzenarten. Diese Anordnung wird eine Hecke spektakulär machen. Vor dem Hintergrund des Efeu-Webens sehen Rosen besonders edel aus - weiß. Mädchenhafte Trauben werden zu einem Ensemble aus Stauden - blauen Clematis oder orangefarbenen Campsis - kombiniert.

Eine Kombination aus einjähriger Bindekraut - mehrfarbiger Edelwicke, dekorativer Bohne und blauem Kobei ziert die Veranda oder den Zaun. Arten wachsen gut zusammen.

Sie sollten lichtliebende Pflanzen, die Sonnenwärme bevorzugen, nicht mit Liebhabern von schattigen Plätzen kombinieren. Gemeinsam fällt es ihnen schwer, reichlich zu blühen.

Ein wunderschönes Blumenbeet aus gewebten Pflanzen entsteht durch die Kombination von:

  • Kletterrosen mit drei Arten von Clematis - Weiß, Burgund, Purpur;
  • bunte Edelwicken, dekorative Bohnen mit roten Blüten, blauer Kletter-Kobey;
  • lila Winde, orange Kampsis, grüne Hopfenzapfen oder Blätter von wilden Trauben.

Professionelle Beratung

Auch in den nördlichen Gebieten sollten Sie die farbenfrohen Reben der Hütte nicht aufgeben. Die Pflanze wird in die Wanne gepflanzt, damit sie im Winter ins Zimmer gebracht werden kann.

Mehrjährige gestrandete Pflanzen können nicht in der Nähe der Wände von Gebäuden, in der Nähe der Abflussrohre, Blitzableiter gepflanzt werden. Sprosse können in die Risse einstürzender Fassaden hineinwachsen.

Dacha Grundstück wird attraktiver, spektakulärer, wenn der Gärtner Reben verwendet, Hecken, Veranda, Pavillon umschlingen. Die Zeit, die für die Pflege dieser Pflanzen aufgewendet wird, wird sich mit ihrer ungewöhnlichen, erhebenden Schönheit auszahlen.

http://small-village.com/ozelenenie/vyushhixsya-rastenij-dlya-dachi-s-foto.html

Schmerlenstauden - Foto und Name der Kletterpflanzen für den Garten

Ein gemütliches Häuschen ohne malerische Blumeninseln und Zierpflanzen ist kaum vorstellbar.

Blühende Creepers verleihen der Datschalandschaft einen besonderen Charme. Sorgfältig und geschmackvoll ausgewählt, aktiv gewachsen, bestaunen sie durch ihr Aussehen, schaffen vielfältige Stilzonen und „romantische“ Ecken im Garten, bestechen durch die Frische der Farben.

Und dennoch erzeugen die Schmerlen aufgrund ihres vertikalen Wachstums einen besonderen Effekt des dreidimensionalen „lebenden“ Raums.

Gärtner und Landschaftsarchitekten haben längst gelernt, die Vorteile von mehrjährigen Kletterern zu nutzen. Es lohnt sich, diesbezüglich und in Bezug auf die Merkmale der beliebtesten Arten näher darauf einzugehen.

Sorten von Kletterpflanzen

Kletterpflanzen werden nach verschiedenen Merkmalen in verschiedene Kategorien unterteilt, einschließlich des Lebenszyklus (einjährig und mehrjährig) sowie nach dem Wachstumsprinzip und der Struktur des Stängels (Gras und Baum).

Schmerle kriechen, klettern, klammern

Diese Einteilung basiert auf der Technik der Beherrschung der Pflanzenhöhe:

    • Kriechend. Pflanzen, die sich nur mit zusätzlicher Unterstützung nach oben krümmen können. Ohne Hausmauer oder dekorative Tapisserie legen sie sich einfach auf den Boden. Vertreter - Euonymus, Kletterrose.
    • Klettern. Diese Personen kommen sehr gut ohne besondere Unterstützung aus. Jede senkrechte Wand mit rauer Oberfläche (Ziegel, Beton) reicht aus, um mit Hilfe ihrer Wurzelsauger sicher nach oben zu greifen. Vertreter - Kampsis, Traubenjungfrau, Hortensie.
  • Festhalten Sie erheben sich entlang speziell konstruierter Stützen durch spezielle Stielvorgänge in Form von Antennen, die die Stützelemente fest umschließen. Vertreter - Amur-Trauben, Ampelopsis.

Baum- und Grasreben

Wie Sie sich vorstellen können, ähnelt die Struktur der baumartigen mehrjährigen Schmerle der Struktur eines Strauchs oder Baumes.

Es hat auch einen Baumstamm und wächst mit jedem Frühling weiter von der Marke, bis zu der es ein Jahr zuvor gedehnt hat.

Baumstauden werden in winterharte und solche, die im offenen Frost nicht vertragen, eingeteilt.

Der erste für den Winter wird auf Stützen belassen, während die letzteren von den Stützen entfernt und in Winterunterstände gestellt werden.

Wie bei mehrjährigen krautigen Reben sterben sie am Vorabend der Winterkälte ab, so dass im Frühjahr neue Triebe von ihren Wurzeln erscheinen.

Mehrjährige Vorteile

Die mehrjährige Kletterflora hat eine Reihe von Vorteilen, die sich vor dem Hintergrund einjähriger „Brüder“ besonders bemerkbar machen. Zu diesen Vorteilen zählen insbesondere:

    • Mehrjährige Lianen zeigen im Gegensatz zu einjährigen und wärmeliebenden Lianen häufiger eine gute Kältebeständigkeit. Dank dessen können sie mehrere Jahre kultiviert und genossen werden.
    • Das Züchten von aufrecht stehenden Lianen zur Landung erfordert nicht viel Platz. Oft genug für dieses 40–60 cm breite Grundstück.
    • Kletterstauden sind viel einfacher zu pflegen als einjährige Blumen.
    • Dicht bewachsene Stauden - ein hervorragender Schutz vor dem Wind. Darüber hinaus bilden sie eine zusätzliche angenehme Schallschutzschicht.
    • Solche Pflanzen sind eine echte Entdeckung für einen erfinderischen Landschaftsgestalter. Mit ihrer Hilfe können Sie die bizarrsten Kunstdesigns und künstlichen Grotten erstellen, die in hohem Maße zur hochwertigen Entspannung beitragen.
  • Es ist fast unmöglich, sich die Dekoration von dekorativen Gartenlauben ohne Schmerlen vorzustellen. In der Praxis des Gartengartens werden Pergolen seit langem und erfolgreich eingesetzt - spezielle Dorne im italienischen Stil, die so weit wie möglich mit vertikal wachsenden Grüns und Blumen verwoben sind.
    • Zusammen mit der Fähigkeit zum "Dekorieren" verbergen dicht bepflanzte Kletterer gut die Mängel der Strukturen und maskieren nicht ganz schöne Gebäude und Objekte (Scheunen, Werkstätten, Garagen, Keller, Deponien).
  • Loachywood Dickichte ziehen die Aufmerksamkeit von Vögeln auf sich, die Schutz für das Nisten suchen. Unnötig zu erwähnen, dass es für den Garten und den Gemüsegarten wichtig ist, dass sich diese aktiven Kämpfer verschiedener Insektenschädlinge in unmittelbarer Nähe befinden.

Lockige mehrjährige Blumen

In der Landschaftsgestaltung werden heute verschiedene mehrjährige Laub- und Blumenpflanzen verwendet. Unter den Blumen gibt es eine spezielle Gruppe, die bei Garten-Datscha-Ästheten am beliebtesten ist.

Azarin

Eine typische Staude bis 3,5 m Höhe liebt Wärme und Licht. Es hat einen schönen Stiel mit ausgedehnten Verzweigungen. Der Höhepunkt der Attraktivität liegt in der Blütezeit, wenn große weiße, rosa, lila oder blaue Blüten vor dem Hintergrund samtig grüner Blätter gut aussehen.

Aconite Wicklung

An schlecht gedrehten Stielen, die selten über 2 m hoch werden, sind Blüten in verschiedenen Schattierungen zu sehen - blau, lila, lila-blau, weiß mit violetter Blüte. Bevorzugt Halbschatten und Erde mit mäßiger Feuchtigkeit. Guten Frost.

Hortensiestiel

Sehr spektakuläre Blütenpflanze. Im Laufe der Zeit kann es die Laube oder die Veranda unter einem exotischen vertikalen Teppich von hellen, satten Farben verstecken. Eine ideale Ernte zum Anpflanzen in Gebieten mit fruchtbaren und sauren Böden.

Geißblatt Capricole

Diese stark wachsende Staude (bis zu 6 m und mehr) beeindruckt durch ihre erstaunlichen Farben. Geißblatt füllt das berauschende Aroma des ganzen Gartens und erfreut mit einer atemberaubenden Vielfalt von rosa, roten und lila Blüten.

Clematis

Lieblingsgärtner für schnelles Wachstum, lange Blüte und große, leuchtende Blüten. Sie können entweder einfarbig oder zweifarbig sein (weiß-pink, gelb-lila usw.). Bevorzugen Sie beleuchtete windstille Gebiete auf fruchtbaren Böden.

Knyazhiki

Diese hohen, 3 m und höher langen Lebern (bis zu 20 Jahre alt) haben eine sehr unprätentiöse Einstellung zu Bodenqualität und Bewässerung, Frostbeständigkeit und attraktiven Blüten. Gefallen mit einer reichen Auswahl an saftigen Farben

Kletternde Rose

Eine sehr beliebte Option für die vertikale Gartenarbeit. Es ist in zwei Sorten unterteilt - in Pflanzen, die einmal in der Saison, aber sehr häufig blühen, und in Individuen, die weniger dicht blühen, aber zweimal in der Saison.

Glyzinien

Außergewöhnlich schöne Pflanze mit fließenden durchbrochenen Blättern und prächtigen langen (bis zu einem halben Meter) Blütenquasten. Nachteil: ziemlich launisch, verträgt keine Fröste. Benötigt zwei Mal im Jahr einen Schnitt.

Und wie man Astersetzlinge züchtet, lesen Sie hier.

Pflege für lockige Blumen

Damit Ihre Pflanzen Ihnen jahrelang gefallen, müssen Sie eine Reihe einfacher allgemeiner Regeln befolgen:

    • Bereiten Sie die Stütze richtig vor. Es muss der Art des Weinanbaus entsprechen, stark sein und keine Angst vor starken Winden und starken Regenfällen haben;
    • Die bevorzugte Schachauftragserteilung von diversen Pflanzen. Eine ungerade Anzahl von Personen wird empfohlen;
    • Es ist notwendig, die Pflanzen rechtzeitig zu schneiden, zu wässern und gemäß dem Zeitplan zu düngen;
    • Wir dürfen den Schutz der Stauden vor Schädlingen und Unkraut nicht vergessen. Unordentliches Unkraut ist schlecht für den Wasser-Nahrungshaushalt.
    • Obligatorische regelmäßige Strumpfband von hohen Exemplaren und Entfernung von welken (getrockneten) Blüten;
  • Es ist sehr wichtig, den Boden um das Wurzelsystem in einem gelockerten Zustand zu halten. Dies verbessert die Belüftung der Wurzeln und die Nährstoffversorgung.

Wie man lockige mehrjährige Blumen auf der Website züchtet, sehen Sie im Video:

http://6sotok-dom.com/landshaftnyj-dizajn/tsvety/mnogoletniki/vyushhiesya-dlya-sada.html

Kletterpflanzen für Garten und Hütte - Fotobewertung mit den Namen und Beschreibungen der Pflanzen

Lockige Gartenpflanzen gehören vielleicht zu den beliebtesten unter unseren Gärtnern, Gärtnern. Sie flechten natürlich und sehr schön alle Oberflächen, Stützen und Gebäude, schmücken effektiv und malerisch die unansehnlichen und langweiligen Ecken des Gartens.

Mit seiner Präsenz im Garten können Kletterer andere Gestaltungsaufgaben ausführen:

  • sie trennen die Baustelle harmonisch und trennen den Rastplatz von den Arbeitern und anderen Ecken;
  • Diese Pflanzen können als Windschutz oder als Schutz vor der aggressiven Sommersonne verwendet werden.
  • Die Schilfrohre sind sozusagen speziell für die vertikale Gartengestaltung von Bögen, Lauben und Schuppen konzipiert. Vertikale Kompositionen aus grünen und blühenden Reben machen jeden Garten zu einem einzigartigen und unwiderstehlichen Ruheplatz, auf den sein Besitzer stolz ist.
  • Viele Gartenreben blühen hell und eignen sich daher hervorragend als Hintergrund für andere Blumen und Pflanzen mit geringerem Wachstum.

Arten von Kletterpflanzen

Alle Pflanzen dieser Art können in mehrere Gruppen eingeteilt werden, zum Beispiel blühen oder wachsen ohne Blüte, einjährig oder mehrjährig, baum- oder kräuterartig, sowie sich durch die Möglichkeiten der "Entwicklung" der Höhe unterscheiden. Zu letzterer Gruppe gehören folgende Pflanzen:

  • Unterstützung brauchen. Aber gewöhnlich werden solche Schmerlen gepflanzt, um kleine Grundstücke zu schmücken;
  • Klettern, perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis ohne zusätzliche Hilfe und Requisiten. Mit Hilfe ihrer Wurzelsauger wachsen sie sicher nach oben und klammern sich an alle geeigneten Stützen;
  • Klammern, die spezielle Stützen und Säulen benötigen. Sie produzieren spezielle Stielantennen-Spikes, die die mitgelieferten Stützen fest abdecken.

Welche Rebsorten zu wählen sind - mehrjährig oder jährlich

Sowohl diese als auch andere haben ihre Vor-, Merkmale und Nachteile. Lockige Einjährige zeichnen sich durch satte, leuchtende Farben aus, mehrjährige Pflanzen sind kälteresistent, sterben nicht im Winter ab und bedürfen in der Regel keiner besonderen Pflege. Rat der Gärtner - sollten verschiedene Pflanzen gepflanzt werden.

Die Schönheit und Einzigartigkeit jeder Art zusammen und getrennt machen ihre einzigartige Zusammensetzung und ihren Komfort auf dem Gartengrundstück aus, was wiederum die wunderbaren Fotos von Kletterpflanzen für den Garten unterstreicht.

Eine Auswahl von verschiedenen gelockten Blumen

Lockige Stauden

Viele Züchter nennen Kletterrosen die beliebtesten Kletterpflanzen. Kein Wortschatz kann ihre Zärtlichkeit und Schönheit richtig beschreiben. Kletterrosen werden in zwei Sorten eingeteilt - die, die einmal im Jahr üppig blühen und die zweimal in der Saison blühen. Sie können sie bis ins Unendliche bewundern. Eine riesige Farbpalette, anspruchslose Pflege und einfache Reproduktion machen sie zu einer willkommenen Dekoration auf jedem Gartengrundstück.

Clematis. Sanfte Creepers mit gewaltigen Farben faszinieren einfach die Augen anderer. Die Clematis-Blüten blühen Ende Juni und erfreuen die umliegende Welt bis Mitte September mit ihrer Schönheit. Sie sind einfarbig oder frottee. Farbpalette - von weiß bis dunkelviolett. Die Pflanze liebt das Gießen, sonnige und windstille Gartengrundstücke und die regelmäßige Düngung.

Geißblatt. Schlichte Kletterpflanze, die sich gut anfühlt und an halb beleuchteten Orten. Duftende, zarte Blütenstände begeistern ihre Besitzer mit einer Vielzahl von Farben - Pink, Lila, Rot.

Efeu Und obwohl viele Gärtner und Gärtner blühende Kletterpflanzen bevorzugen, kann immergrüner Efeu mit ihnen mithalten. Es wächst ein bisschen langsam, flechtet aber zuverlässig alle in der Nähe befindlichen vertikalen Flächen. Jeder Ort, an dem Efeu gepflanzt wird, ist sein Zuhause, aber nur unter einer Bedingung - regelmäßige Bewässerung und Düngemittelversorgung. Sicherlich ein Pavillon in der Nähe des Hauses, ganz mit Efeu bedeckt - der Traum vieler Romantiker und Liebhaber.

Mädchenhafte Trauben. Universelle Liane, die im Herbst besonders schön und malerisch ist. Ein echter Fund für die Dekoration eines Gartengrundstücks Ende September, wenn die Natur ihre Frische und leuchtenden Farben verliert. Eine dicke Geißel Trauben schützt und flechtet alle notwendigen Oberflächen.

Einjährige Creepers

Der Vorteil von einjährigen Kletterern ist, dass erfahrene Gärtner erfolgreich mit ihren Arten und Sorten experimentieren. Und jedes Jahr sehen ihre Lieblingsblumenbeete und Stützen in ihrem Garten originell und anders aus. Die folgenden Jahrbücher gelten als die fröhlichsten und unprätentiösesten:

Ipomoea. Schnell wachsende thermophile saftige Blume. Mit Hilfe von Ipomoea können Sie den Zaun aus dem „Rabitz“ -Gewebe verzieren, die Samen der Pflanze in Behälter pflanzen und einen eleganten und hellen Wohnungsbalkon schaffen. Ipomoea erfordert praktisch keine besondere Pflege, und seine Schallplatten in Violett, Blau und Purpur sind selbst zu ausgefallenen und zarten Kompositionen verwoben.

Süße Erbsen. Der Name der Pflanze macht deutlich, dass ihre Blüten anderen ein zartes und angenehmes Aroma verleihen können. Helle saftige Nuancen und eine einfache Pflege verwandelten die Erbsen in eine wahrhaft duftende Dekoration aus Hecken, Loggien und Lauben.

Kobei Edle und schöne Blüten von Kobey sind weiß, cremefarben und lila. Die Pflanze ist ideal für die vertikale Gartenarbeit. Kobe ist wahrscheinlich die einzige einjährige Pflanze, die täglich gedüngt und gegossen werden muss.

Sobald Sie versucht haben, Wein in Ihrem Garten anzubauen, kann kein Blumenliebhaber diese Weinreben wegwerfen. Alle Kletterpflanzen für den Garten, die nebeneinander und getrennt gepflanzt werden, bilden den Komfort und das Design des Geländes, die dazu beitragen, einen Energieschub zu erzielen und eine ruhige Freude daran zu haben, diese Farben zu bewundern und zu betrachten.

http://landshaftportal.ru/vyushhiesya-rasteniya-dlya-sada/

Schnell wachsende Reben für den Zaun - machen Sie Ihren Standort einzigartig

Landschaftsgestaltung wird bei Hausbesitzern und Privathäusern immer beliebter. Ich möchte nicht nur ein schönes Zuhause bauen, sondern auch die Umgebung schmücken. Und natürlich, um den Bereich vor dem Eindringen von Fremdkörpern zu schützen. Wenn Sie Ihren Standort einzigartig machen möchten, pflanzen Sie schnell wachsende Kletterpflanzen für den Zaun, die Hunderte von Hecken hervorheben. Viele Blumen bedürfen keiner sorgfältigen Pflege, und von Frühling bis Herbst schützt Ihr Zaun nicht nur das Haus, sondern auch das Auge.

Lesen Sie den Artikel

Schnell wachsende Ranken für den Zaun - die Originalversion des Live-Dekors

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie man einen einfachen Holz- oder Kunststoffzaun aus Shtaketniki auf dem Land oder in einem Privathaus dekoriert? Und es billig und originell machen? Dann kamen Sie auf die Idee, schnell wachsende Reben für den Zaun zu pflanzen. Diese Lösung erfordert keine großen Materialkosten. Die Blumen selbst schaffen ein einzigartiges Dekor, das das Territorium von der Masse abhebt und die Dienste professioneller Designer spart.

Um eine geeignete Pflanze für Ihr Grundstück auszuwählen, müssen Sie sich für mehrere Kriterien entscheiden:

  • Klimaeigenschaften;
  • Welche Art von Betreuung können Sie sich leisten?
  • Auswahl des Aussehens und der Dichte von Sträuchern und Blumenplantagen.

Unter den schnell wachsenden Kletterpflanzen für Zäune gibt es jährliche und mehrjährige Optionen, die besondere Sorgfalt erfordern und wie Unkraut wachsen. Wählen Sie daher die Art und den Typ der Absicherungspositionen sorgfältig anhand ihrer Fähigkeiten und Vorlieben aus.

Gemeinsame mehrjährige Kletterpflanzen für Zaun Dekoration

Es gibt viele mehrjährige, schnell wachsende Kletterpflanzen, aber nicht alle sind pflegeleicht und wachsen gut. Es gibt einige der beliebtesten Möglichkeiten zu geben, die ausreichen, um sie zu pflanzen, und sie werden Sie über viele Jahre hinweg mit ihrer Schönheit begeistern und einen immer größeren Bereich des Zauns oder der Terrassen bedecken:

  • Mädchenhafte Trauben. Unprätentiöse Liane, die im Frühling die Schattierungen der Blätter von hellgrün bis scharlachrot im Herbst ändern kann. In der fruchtbaren Zeit erscheint die Ernte neben äußerer Schönheit in Form von Büscheln von blauschwarzen Beeren. Wenn Sie die richtige Sorte wählen, können Sie zusätzlich zur Schönheit jedes Jahr Traubensaft, Marmelade oder Wein herstellen. Es wächst sehr schnell bis zu 20 m hoch. Es hält den Winter problemlos aus und benötigt keinen speziellen Landeplatz, da es sich im Schatten und in der Sonne gleichermaßen gut anfühlt.

Dies ist nur ein Teil der Pflanzen, die auf dem Land oder in der Umgebung eines Privathauses zu einem wunderbaren Lebensmuster werden können. Die Pflege jeder Sorte und ihrer Art, jedoch nicht so gründlich wie bei Indoor-Arten. Einige können geschnitten werden, ohne dass sie zu breit werden.

Schnell wachsende Reben zum Verschenken mit Foto und Namen sowie Pflegetipps

Mehrjährige Pflanzen sind sehr vielfältig. Bei der Wahl der Option für den Vorort sollte beachtet werden, dass Sie nicht dauerhaft dort wohnen, wie in einem Privathaus, sodass die Pflege von Blumen und Sträuchern minimal sein sollte.

Sogar ein einfacher Holzzaun verändert die Farben des Lebens

Trotz einer kleinen Sorge um die Wohnkultur können viele Arten speziell angebaute Gartenfrüchte mit ihrer Schönheit und ihren Vorteilen übertreffen. Betrachten Sie im Detail die beliebtesten und interessantesten Exemplare mit Fotos und einigen Empfehlungen in der Pflege.

Vielzahl des blühenden beständigen Unkrauts für Landzäune

Blühende mehrjährige Schmerle ist eine ausgezeichnete Variante der vertikalen Gartenarbeit der Datscha. Sie können nicht nur den Zaun schmücken, sondern auch verschiedene Lauben, Bögen oder sogar das Haus selbst. Die Wahl einer Pflanze muss sorgfältig überlegt werden, damit sie einen guten Bodentyp und gute klimatische Bedingungen aufweist. Wichtig ist auch das Erscheinungsbild, das der Gesamtzusammensetzung der Site entsprechen soll.

Dekorativer Zaun der Wahldekoration

Zu den häufigsten und pflegeleichtesten Pflanzen gehören:

  • Actinidia;
  • Bougainvillea;
  • Chinesische Glyzinien;
  • dekoratives Geißblatt;
  • Kampsis Wurzel;
  • Capricole;
  • Kirkazon;
  • Clematis;
  • Sibirischer Prinz;
  • Chinesisches Zitronengras;
  • Klettern stieg;
  • Eckremokarpus;
  • Echinocystis.
Mit der Unterstützung können Sie ein grünes Zelt erstellen

Wir werden detaillierter auf jeden Typ eingehen, einschließlich der Methoden zur Pflege von Pflanzen. Damit Sie die richtige Option für Ihr Ferienhaus auswählen können, finden Sie nachfolgend Fotos von verschiedenen Blumenarten.

Actinidia: Pflanzen und Pflanzenpflege

Actinidia gehört zu den Baumlianen. In der Natur keimt es in Südostasien und im Himalaya sowie im Fernen Osten. Eine der Sorten der Familie - die Kiwi, deren Früchte allen bekannt sind.

Bogen der Aktinidien

Als dekoratives Element werden laubwechselnde mehrjährige Actinidien mit ganzen oder dünnen Blättern verwendet. Es ist eine interessante Form von Laub, die diese Rebe zu einer großartigen Option für die Dekoration von Zäunen in Landhäusern macht. Und hauptsächlich zwei Sorten verwendet:

  • Arguta - Länge erreicht 20 m, blüht im Juni und trägt Früchte im September. Beeren schmecken nach Stachelbeeren.
Stadium der Blüte und Entwicklung Sorten argut
  • Kolomikta - äußerlich ähnlich wie die erste Sorte, jedoch unterschiedlich nicht simultan reifende Früchte, die von August bis zum Spätherbst reif werden. Ebenso dient die Rauheit der Blätter als zusätzliches Dekor.
Interessante Kolomortenblätter

Die Sommerbewohner überlegen, was besser zu wählen ist: Actinidia argut oder Colomicta. Sie verlassen sich auf den Geschmack und die Zeit der Fruchtreife. Und auch auf die kleinen äußeren Unterschiede der Pflanzen.

Das Pflanzen und Pflegen von Aktinidien ist bei allen Optionen gleich:

Wenn Sie alle Empfehlungen einhalten, werden Sie wunderbare Actinidien in Ihrer Region züchten, die sich nicht nur in einen lebenden Zaun verwandeln, sondern auch wertvolle, vitaminreiche Früchte bringen. Schauen Sie sich das Video an, um die Eigenschaften der Anlage besser zu verstehen:

Bougainvillea: Anbau und Pflege im Garten

Bougainvillea - ein kleiner lockiger Strauch mit Stacheln. In der Natur wächst es in Brasilien und blüht 9 Monate in Folge. Dekorative Optionen haben eine andere Form, große und farbenfrohe Blüten von lila bis weiß.

Kann im Topf am Eingang gelassen werden

Eine so schöne und exotische Pflanze erfordert keine sorgfältige Pflege, aber die Empfehlungen sollten beachtet werden:

Bougainvillea ist eine eher thermophile Pflanze, daher ist sie für die Wachstumsbedingungen in Sibirien kaum geeignet. In Zentralrussland ist es jedoch möglich, eine Blume für den Winter und den ganzen Sommer einzuwickeln, um die Schönheit ihrer Farben zu genießen.

Perfekt zum Dekorieren und Gestalten eines Wohnhauses auf der Terrasse.

Sehen Sie sich das Video zum Thema an, um die Pflege von Bougainvillea zu vereinfachen:

Wisteria Chinese: Pflanzen und Pflege

Weiße oder hellviolette Blumenpinsel lenken die Aufmerksamkeit der Passanten auf Ihr ungewöhnliches Sommerhaus. Glyzinien haben den ganzen Sommer über eine außergewöhnliche Schönheit der Blütenstände, während sie im Freiland gut wachsen und keiner sorgfältigen Pflege bedürfen.

Ein solcher Vorhang ist eine hervorragende Dekoration für ein Ferienhaus oder ein Gebiet in der Nähe des Hauses.

Von allen Sorten ist die Wisteria Chinese mit einer Höhe von 20 m die beliebteste. Die Pinsel haben einen angenehmen Fliederfarbton und können bis zu 30 cm lang werden. Auch wenn Sie eine andere Sorte bevorzugen, sollten Sie einige Pflegehinweise beachten:

Schematische Pflege für Glyzinien

Nähere Anweisungen zur Pflege finden Sie im Video:

Deko-Geißblatt: Foto und einige Pflegetipps

Geißblatt ist ein bekannter Name für Russland. Viele Gärtner pflanzten diese wunderschöne Kletterpflanze mit einer Höhe von bis zu 6 m in ihren Gebieten. Es ist perfekt für vertikale Dekoration geeignet, sodass sie Geißblatt entlang von Zäunen oder in der Nähe von Wänden von Gebäuden und Bauwerken haben.

Schöner und anmutiger Geißblattblütenstand

Es ist unprätentiös, wächst schnell und blüht im Sommer reichlich mit einem angenehmen zarten Aroma. Versuchen Sie einfach nicht, die Früchte des Geißblattes zu schmecken - sie sind ungenießbar. Pflegeempfehlungen ein wenig:

  • Kaufen Sie Sämlinge unter 3 Jahren und ohne Beschädigung des Wurzelsystems.
  • Im Frühherbst oder Spätfrühling in einem Loch von 50 bis 50 mal 50 cm und in einem Abstand von einem Meter voneinander gepflanzt.
  • Beim Pflanzen 100 g Superphosphat und 50 g Kalidünger in den Boden geben. Mit warmem Wasser wässern.
  • Geißblatt liebt Feuchtigkeit, daher wird für die gesamte Zeit bis zum Herbst Wasser benötigt, um die Pflanze auf den Winter vorzubereiten. Die Bewässerung sollte abends erfolgen und es ist besser, den Boden vorzulockern.
Landung entlang der Wände des Hauses
  • Beschneiden nach dem ersten Lebensjahr auf freiem Feld. Je häufiger die Äste verkürzt werden, desto häufiger blüht die Pflanze.
  • Dekoratives Geißblatt mag kein Zuckerguss, daher sollte das Wurzelsystem sorgfältig abgedeckt werden.

Hier einige interessante Fotobeispiele von Pflanzen zur Dekoration von Zäunen und anderen Elementen von Sommerhäusern:

Campsis-Wurzel: Fotos und Zuchtmethoden

Campsis ist eine schöne und zarte Pflanze, die sich für die Gestaltung von Hecken oder Wohnaccessoires eignet. Diese mehrjährige Liane hebt ihr Zelt auf eine Höhe von 15 m auf. Die Triebe drehen sich um die Stütze, und mit der Zeit schneiden die Stämme und ähneln den Umrissen fabelhafter Bäume.

Schöner Blütenstand kampsis

Blütenstände werden von mehreren großen orangen oder scharlachroten Röhrenblüten gesammelt, was der Stimme von Juni bis September gefällt. Die Wurzeln von Campsys stammen aus Nordamerika, und um diese Schönheit zu pflegen, gilt es, ein paar einfache Regeln zu befolgen:

Es ist wichtig! Durch Campsys-Wurzeln können Wurzeln in den Rissen des Fundaments und in den Wänden des Hauses entstehen, die bis zum Dach reichen. Es wird daher empfohlen, das Gitter zum Aussteigen zu verwenden.

Hier sind einige Tipps in Büschen Videomaterial:

Geißblatt Capricole: Foto, Landung und Pflege

Das duftende Geißblatt Capricole ist in den Gärten Russlands sehr beliebt. Viele Gärtner und Besitzer von Privathäusern pflanzen diesen Strauch für vertikale Gartenarbeiten, um Zäune, Häuser und Pavillons zu dekorieren.

Hecke Geißblatt

Die Blüten sind klein und sehen in der Blütezeit auf der "Hecke" großartig aus. Es ist nicht schwierig, eine Pflanze zu pflanzen und zu pflegen, so dass selbst Anfänger damit umgehen können. Hier sind einige Richtlinien zu beachten:

  • Es ist besser, sofort an einem festen Platz in einer gut angefeuchteten und gelockerten Erde zu pflanzen.
  • In die für die Landung vorbereitete Grube Dünger in Form von Humus, Torf oder organischen Mischungen geben.
  • Bei aktivem Wachstum lohnt es sich, die Reben alle 2 Wochen mit Kaliummischungen zu düngen.
Wurzelpflege während des Wachstums
  • Der Strauch verträgt die Hitze gut, aber es lohnt sich, das Wurzelsystem vor starkem Frost zu schützen.
  • Während der Ausbringung des Düngers ist es nützlich, den Boden zu mulchen, wodurch die Wachstumsrate des Unkrauts verringert und die Bodenfeuchtigkeit erhalten wird.
  • Liana sollte nicht nur auf Kosten der Unterstützung geformt werden, die sie hält, sondern auch auf Kosten des Zurückschneidens, um der Pflanze einen Pomp zu verleihen.
Spezialständer für Kletterpflanzen

Wenn Sie so einfache Regeln einhalten, können Sie leicht ein schönes Dekor aus einem Zelt von Blättern auf Ihrer Website züchten. Neben dem Geißblatt gibt es noch einige andere gebräuchliche Sorten:

  • Braunes Geißblatt. Die Blätter haben die Form einer Ellipse, deren Unterseite einen bläulichen Schimmer aufweist. Die Blüten sind meist rot-orange gefärbt. Es blüht von Juni bis Oktober. Mit der richtigen Pflege übersteht die Rebe auch die schwersten Fröste.
Browns wunderschönes Geißblatt
  • Henrys Geißblatt. Blumen von gelb-roter Farbe, die von Juli bis August ihre Schönheit erfreuen. Die Früchte sind blauschwarz und das Laub hellgrün.
Henrys mehrjährige Hybride
  • Geißblatt Hecrotte. Die Höhe der Rebe erreicht 6 m, und in der Breite bis zu 4 m, sollte die Pflanze in einem Abstand von mindestens 1 m voneinander gepflanzt werden. Sie wächst senkrecht und kräuselt sich stark. Die Blätter sind dunkel bläulich-grün und die Blüten haben einen gelb-weißen Rand. Wachsen Sie besser im Halbschatten. Frost verträgt sich gut.
Blütenstandssorten Gecrotta

Wählen Sie eine geeignete Geißblatt-Sorte, die Sie lange mit ihrer Schönheit und ihrem Aroma begeistern wird. Darüber hinaus ist die Pflege der Pflanze minimal, was bedeutet, dass Sie wenig Energie verbrauchen.

Manchurian Kirkazon: Pflegeeigenschaften

Kirkazon - eine mehrjährige Liane. Es hat einen anderen Namen - Aristolohiya. Es gibt ungefähr 360 Arten, die im tropischen Gürtel keimen. Dieser exotische Strauch ist eine großartige Dekoration für jedes Innenfeld.

Es hat üppiges Laub mit scharfen Spitzen in Form eines Herzens. Unterschiedliche Ausdauer und hohe Wachstumsrate. Ein Zweig ist 10 m lang, die Blüten sind cremebraun und die Blätter sind mit hellen Haaren bedeckt, was der Pflanze einen besonderen Reiz verleiht.

Um Kirkazon-Reben anzubauen, sollten Sie ein paar Regeln für die Anlandung und Pflege befolgen:

Hier einige Fotobeispiele, wie kirkazon in der Landschaftsgestaltung verschiedener Bereiche eingesetzt wird:

http://housechief.ru/bystrorastushhie-vyushhiesya-rasteniya-dlya-zabora.html

Publikationen Von Mehrjährigen Blumen