Bonsai

Mach es selbst - So machst du es selbst

Es wurde interessant für mich: Warum diskutieren Leser, die so viele verschiedene technische Tricks anbieten, nicht die Möglichkeit, ein System zur Fernbewässerung der Site zu schaffen? Dies ist jedoch eine sehr praktische und nützliche Sache. Es gibt viele Gründe, es in unserem Gartenleben zu verwenden. Nun, zum Beispiel, das Ferienhaus liegt weit von der Stadt entfernt, und Sie haben nicht die Möglichkeit, oft dorthin zu gehen (teuer, ohne Transport, Krankheit oder andere Gründe), und in den Betten stirbt alles an der Hitze, und es ist schade, dass Arbeit und Geld ausgegeben werden.

Auf dem Markt sind verschiedene Tropfbewässerungssysteme mit autonomer und ferngesteuerter Steuerung (bis zu 100 oder 300 m) erhältlich, die jedoch sehr teuer sind. Mit geringem finanziellem Aufwand ist es möglich, auf relativ einfache Weise aus dieser Situation herauszukommen. Was wird dafür benötigt?

Remote-Bewässerungsschema

Und schauen wir uns Abbildung 1 an - das Schema der zukünftigen Bewässerung.

WERKZEUG FÜR HAUS UND GARTEN, HANDWERK UND PR. Die Preise sind sehr niedrig

Pos. 1 ist ein Fass eines Tanks zum Sammeln von Regenwasser oder zum Abpumpen aus einem Brunnen (in diesem Fall muss der Tank vor der Verwendung in der Sonne aufgewärmt werden).

Pos. 2 - Magnetventil mit einer 12-V-Leistungswicklung eines beliebigen Modells (von einem Tropfbewässerungssystem), das mit acht 1,5-V-Fingerbatterien (insgesamt 12 V) betrieben wird. Es verbraucht wenig Strom, ist nicht für hohen Druck auf der Autobahn ausgelegt und daher eine Kleinigkeit. Auf diese Weise können Sie einen günstigeren Netzwerkadapter mit einem geringen Ausgangslaststrom erwerben. Wenn es an dieses Stromversorgungsventil angelegt wird, öffnet es sich und Wasser aus dem Tank fließt durch die im Garten verlegten Schläuche (Pos. 3) direkt unter das Wurzelsystem der Pflanzen.

Aber wirft auf. 4 - das interessanteste in meinem System.

Dies ist ein altes oder veraltetes Mobiltelefon eines beliebigen Modells. Ich bin sicher, dass er in fast jeder Familie ist und ohne Grund Staub im Schrank sammelt. Er sollte entweder eine neue Nummer haben, die nur Ihnen bekannt ist, oder eine alte, für die Verwandte und Freunde nicht mehr anrufen, da sonst der Garten ohne Ihre Teilnahme bewässert wird. Überrascht? Das war's Immerhin übernimmt dieses Mobiltelefon die Rolle eines „Auslösers“ in einem Fernbewässerungssystem.

Pos. 5 - ein selbst erstelltes Präfix für das Telefon, das so angebracht ist, dass der auf seinem Körper platzierte Fotowiderstand direkt auf den Bildschirm des Mobiltelefons blickt (gleichzeitig muss sichergestellt sein, dass kein Streulicht auf dem Telefon vorhanden ist).

Pos. 6 ist ein 220 V / 12 V-Netzteil, dessen Strombelastbarkeit im Verhältnis zum von der Magnetspule aufgenommenen Strom geringfügig übersteigt. Pos. 7 - Batterie 12 V kleine Kapazität. Es wird benötigt, wenn der Garten das Licht plötzlich ohne Vorwarnung ausschaltet (oder in der SIT im Allgemeinen der Strom nicht zu den Parzellen geliefert wird).

Das Prinzip der "Bewässerung über das Telefon"

Nun zum Prinzip der Arbeit.

Wenn ein Anruf auf dem Telefon eingeht, leuchtet der Bildschirm auf, das Licht wird vom Fotowiderstand wahrgenommen und die Set-Top-Box gibt einen Befehl zum Öffnen des Elektroventils für eine bestimmte Zeit aus. Danach schließt das Ventil automatisch, bis es wieder eingeschaltet wird. Wenn Sie auf dem Land sind und den Garten gießen möchten, müssen Sie nichts ausschalten und das Telefon benutzen. Nachts müssen Sie eine Taschenlampe mitnehmen und den Fotowiderstand zur richtigen Zeit anzünden. Nachmittags müssen Sie nur die Konsole vom Telefonbildschirm entfernen.

Das obige Verfahren kann für andere Zwecke angewendet werden. Wenn Sie beispielsweise ein einfaches Relais anstelle eines Elektroventils installiert haben, können Sie das Licht im Haus oder auf dem Gelände ein- und ausschalten und so Ihre Anwesenheit im Cottage simulieren (wenn die Gefahr unerwünschter Gäste besteht) oder eine akustische Sirene (um Vögel während des Reifens der Beeren abzuschrecken).

Das Prinzipschaltbild der Set-Top-Box für das Telefon ist in Abb. 2 dargestellt. 2. Im Ausgangszustand ist der Transistor VT1 geschlossen.

Wenn der Anruf zum Telefon kommt, wird er mit dem Fotowiderstand R1 geöffnet und der Timer auf dem DA1-Chip gestartet. An seinem Ausgang bildet sich ein Impuls positiver Polarität aus, dessen Dauer von der Größe des Widerstands R5 und der Kapazität des Kondensators C2 abhängt. Dieses Signal öffnet den Transistor VT2 und schaltet das Magnetventil ein. Für ein ordnungsgemäß zusammengestelltes Schema ist keine Konfiguration erforderlich.

Die Öffnungszeit des Magnetventils in Minuten kann mit der Formel berechnet werden, wobei beispielsweise der Wert von R5 bei 15 MΩ unverändert bleibt und nur der Wert von C2 mit der Formel geändert wird: T (min.) = 1,1 x R4 (MOm) x C1 (MKF) / 60 10 μF T = 2,75 min., Bei 100 μFT = 27,5 min.

http://kak-svoimi-rukami.com/2015/06/distancionnyj-poliv-svoimi-rukami-shema-i-konstrukciya/

Automatische Bewässerung mit Kontrolle über das Internet.

In diesem Artikel wird die Erfahrung bei der Organisation eines automatischen Bewässerungssystems in einem Ferienhaus mit der Möglichkeit zur Überwachung und Steuerung über das Internet erörtert.

Einleitung

Derzeit migrieren Automatisierungssysteme zunehmend von der Industrie in das häusliche Umfeld. Jetzt ist es kaum noch möglich, jemanden zu überraschen, wenn er über das automatische Bewässerungssystem auf dem Nachbargrundstück berichtet - solche Systeme waren vor mehr als einem Jahr auf dem Markt. In Prozent nutzen jedoch noch nicht viele Menschen dieses Wunder der Technologie. Es gibt viele Gründe: Vielleicht ist dies Skepsis gegenüber allem Neuen oder die Schwierigkeit bei der Auswahl eines bestimmten Systems. Auf jeden Fall hoffe ich, dass dieser Artikel dazu beiträgt, alle Zweifel auszuräumen und solche Systeme zu verstehen.

Ein weiteres wichtiges Hindernis für die Einrichtung einer automatischen Bewässerung für diejenigen, die in der Stadt leben, ist die Unfähigkeit, den Prozess aus der Ferne zu verfolgen und ihn gegebenenfalls direkt von ihrer Stadtwohnung aus zu verwalten.

Um das System vollautomatisch zu machen, ist es natürlich erforderlich, Strom zuzuführen, das System mit einer Pumpe auszustatten, es zu betreiben, um den erforderlichen Wasserstand im Bewässerungstank aufrechtzuerhalten usw. Aufgrund gefährlicher Faktoren (Stromversorgung, drohende Wasserleckage) haben Benutzer einfach Angst, das System unbeaufsichtigt zu lassen. Sie können jedoch alle Erfahrungen verwerfen, wenn Sie den Zustand des Systems kontinuierlich überwachen, auf Fehler und das Vorhandensein einer Schutzautomatisierung hinweisen können - all dies ist realisierbar, wenn Sie das System mit dem Internet verbinden. Zusätzlich zur Überwachung des Status können Sie das System über eine Verbindung zum Netzwerk verwalten. Dies ist wichtig, wenn es beispielsweise zu regnen beginnt und Sie die geplante Bewässerung abbrechen oder die Bewässerungsdauer je nach Wetterlage ändern müssen.

Natürlich hat nicht jede Datscha einen Router für den Zugriff auf das Netzwerk. Im folgenden Beispiel wird das GPRS-Modem zum Herstellen einer Verbindung zum Internet verwendet, sodass der „automatische Switch“ auf die gleiche Weise wie ein normales Mobiltelefon eine Verbindung zum Netzwerk herstellen kann. Gleichzeitig ist die Menge der übertragenen Daten eher gering - daher ist das System auch an Orten mit einem sehr schwachen Signal effizient.

Ich denke, die einleitenden Worte sind bereits genug, gehen wir direkt zum Beispiel.

Entwerfen eines automatischen Bewässerungssystems

Die Bewässerungsanlage besteht aus zwei Speichertanks mit Schwimmersensoren, einem Mechanismus zum automatischen Aufrechterhalten des Wasserstandes im Tank und einem gesteuerten Nachfüllventil, einem Wasserverteilungssystem entlang der Bewässerungsleitungen mit elektrisch betätigten Ventilen und einer Pumpe.

Lagertank

Die Tanks werden nach dem Prinzip der „Kommunikation von Schiffen“ kombiniert - daher können wir bedingt sagen, dass dies ein Tank zur Speicherung von Wasser ist. Als Panzer wurden Eurowürfel verwendet.

Um die Tanks zu vereinen, wurden Messinggitter mit Dichtungen in die Abdeckungen ihrer Abflusslöcher eingebettet: Als nächstes wurden die Gitter aus den Tanks unter Verwendung von Polypropylenrohren kombiniert. Ein Filter und ein Wasserhahn sind an dem resultierenden gemeinsamen Auslassrohr installiert:

Tanks werden auf einem Rahmen aus Profilrohren und Kanälen installiert.

Tankwasserstandssensoren

Lagertanks sind mit drei Füllstandsensoren ausgestattet.

Die Signale von den Sensoren gelangen in das Steuerungssystem und werden verwendet, um drei verschiedene Wasserstände zu registrieren: "voller Tank", "Wasserstand weniger als die Hälfte" und "fast leerer Tank". Diese Informationen werden an den Server übertragen, um den Wasserstand im Tank über die Webanwendung anzuzeigen. Für die letzten beiden Signale generiert der Server Präventions- bzw. Notfallereignisse, um den Benutzer per SMS oder E-Mail zu benachrichtigen.

Da die Tanks kommunizierende Schiffe sind, d.h. Der Füllstand ist immer derselbe - alle Sensoren sind der Einfachheit halber in einem von ihnen installiert.

Aus dem gleichen Grund wird das Nachfüllsystem nur einem der Tanks zugeführt.

Automatisches Nachfüllen des Wassers im Tank

Zur automatischen Befüllung mit Wasser ist der Tank mit einem mechanischen Schwimmerventil ausgestattet:

Dieses Ventil funktioniert wie ein Spülkastenventil, d.h. Wenn der Flüssigkeitsstand sinkt, senkt sich der Schwimmer des Ventils und öffnet die Wasserzufuhr.

Zum Blockieren des Aufsatzes der Zuleitung wurde ein normalerweise offenes Magnetventil eingebaut. Solch ein Ventil ist bei fehlender Versorgungsspannung offen und ermöglicht es dem System, den Speichertank automatisch zu befüllen. Wenn der Benutzer verhindern möchte, dass das System Wasser nachfüllt, kann er den Wasserhahn über eine Webanwendung oder einen Schalter am Schaltschrank abstellen.

Die Blockierung des automatischen Nachfüllens ist notwendig, da eine funktionierende Bewässerungsanlage den Wasserdruck im Haus reduziert. Wenn Sie also das Geschirr spülen, duschen oder die Waschmaschine einschalten müssen, können Sie das automatische Polieren der Polierscheibe vorübergehend unterbinden.

Wenn der Benutzer den Blockierbefehl zum Nachfüllen erteilt, versorgt die Steuerung das Ventil mit einer Steuerspannung von 220 V und schließt - nur in diesem Zustand verbraucht das Ventil Energie. Die meiste Zeit (der gesamten Systembetriebszeit) befindet sich das Ventil im geöffneten Zustand und verschwendet keine Energie. Aus diesem Grund wurde der normalerweise offene Ventiltyp ausgewählt.

Wasserverteilungssystem

Das Wasserverteilungssystem für Bewässerungskreise ist ein Verteiler mit 8 Wasserhähnen, von denen 7 mit Magnetventilen ausgestattet sind, um die Bewässerung mit einem elektrischen Signal von der Steuerung zu aktivieren / deaktivieren. Am 8. Auslass ohne Ventil ist ein schnell lösbarer Anschluss zum Anschließen des Schlauchs und zur manuellen Spülung angebracht.

Die verwendeten SMART SP61355-Magnetventile werden durch Anlegen eines 220-V-Signals gesteuert und sind normalerweise geschlossen. Dies bedeutet, dass sie geschlossen sind, wenn kein Steuersignal vorliegt. Dieser Zustand ist der sicherste, weil Bei einem Stromausfall der Anlage werden die Ventile geschlossen. Andernfalls würde Wasser aus dem Reservoir fließen und die Baustelle überfluten.

Während der Testtests des Systems hat sich herausgestellt, dass ein wesentlicher Nachteil dieser Ventile die enge innere Durchgangsöffnung (nur 2,5 mm) ist. Mit dem Druck, den das Wasser beim Fließen aus dem Tank durch die Schwerkraft erzeugt, beträgt der Wasserfluss durch das Ventil nur 40 Liter / Stunde. Entsprechend dem Pass des Ventils muss, um die Durchflussrate von 250 l / h zu gewährleisten, ein Druck von 1 bar angelegt werden - daher wurde die Druckerhöhungspumpe Ksitex CL15GRS-15 in das System aufgenommen. Wie es funktioniert und wie man es richtig auswählt, steht in diesem Artikel.

Steuersystem

Die Wasseranlagensteuerung „sammelt“ die Signale der Sensoren, sendet sie an den Server und empfängt Befehle für Stellantriebe: Ventile und eine Pumpe.

Der Schaltschrank sieht folgendermaßen aus:

Auf der Vorderseite des Schranks befindet sich ein Schalter zum Notschließen aller Ventile bei einer Steuerungsstörung und ein Schalter zum Einschalten des Nachfüllens des Sperrventils.

Zusätzlich zu den oben diskutierten Sensoren empfängt die Steuerung auch ein Signal von einem Temperatursensor, der die Außentemperatur misst.

In einem separaten Artikel erfahren Sie mehr über das Steuerungssystem.

Ermittlung der Anzahl der Bewässerungskreise

Wie Sie wissen, müssen verschiedene Pflanzen mit unterschiedlicher Häufigkeit und Menge bewässert werden. Die erforderliche Wassertemperatur kann auch für verschiedene Kulturen variieren. Damit das Bewässerungssystem flexibel ist, wurden alle Pflanzen auf dem Gartengrundstück entsprechend dem Bewässerungsregime in Gruppen eingeteilt. Auch in getrennten Gruppen wurden Pflanzen mit einer großen Pflanzfläche, beispielsweise ein Kartoffelfeld, zugeteilt.

In unserem System wurden die Pflanzen in folgende Gruppen eingeteilt:

  1. Zwiebeln, Karotten, Gemüse (Dill, Petersilie, Salat), Erbsen, Auberginen und Zucchini - all diese Pflanzen passen auf drei 10-Meter-Betten und ein 2-Meter-Gewächshaus.
  2. Tomaten (im Gewächshaus)
  3. Gurken und Pfeffer - auch Gewächshaus
  4. Kartoffeln
  5. Erdbeeren
  6. Blumen

Die folgende Abbildung zeigt einen groben Plan des Standorts mit dem Standort der Pflanzengruppen:

Tropfbewässerung selber machen

Derzeit gibt es viele Bewässerungsmethoden, es gibt alle Arten von Sprinklern, Sprinklern usw. Für die Umsetzung dieses Projekts wurde die Tropfbewässerungsmethode gewählt. Diese Art der Bewässerung zeichnet sich durch erhebliche Wassereinsparungen aus und erfordert keinen hohen Flüssigkeitsdruck in der Zuleitung. Sie können einen Wassertank in einer Höhe von 2-3 Metern installieren. Dies reicht aus, um den erforderlichen Druck im System zu erzeugen, auch wenn das Wasser "durch die Schwerkraft" fließt.

Es gibt zwei Hauptarten der Tropfbewässerung: Tropfband und Punkttropfen.

Tropfband

Es ist eine dünnwandige Röhre mit speziellen Vorrichtungen - Tropfern. Tropfer sorgen für einen allmählichen Wasserfluss mit einer bestimmten konstanten Durchflussrate (z. B. 1,6 l / h). Es ist zweckmäßig, ein Tropfband zu verwenden, wenn ein bestimmter Bereich des Bodens angefeuchtet werden muss, auf dem sich die Pflanzen in Reihen befinden.

Tropfband "verschlungene" Beete und Kartoffeln
Bringen Sie das Tropfband am Hauptrohr an

Diese Methode eignet sich gut zum Gießen der Beete mit Zwiebeln, Karotten, Gemüse, Kartoffelreihen usw.

Point-Tropfer

Das Bewässerungssystem mit Punkttropfern ist ein Hauptschlauch mit „Ranken“ - dünne Schläuche, an deren Ende sich Tropfer befinden. Punkttropfen ähneln aufgrund ihres Wirkprinzips den Tropfen, aus denen das Tröpfchenband besteht, und geben auch Wasser aus, das an die Wurzeln der Pflanzen gelangt.

Diese Methode der Tropfbewässerung ist gut, wenn die Pflanzen groß sind, in einem relativ großen Abstand voneinander gepflanzt werden und nicht unbedingt in Reihen (z. B. Tomaten, Erdbeeren usw.).

In diesem Projekt haben wir die Tropfbewässerungs-Kits „Beetle“ verwendet.

Fazit

In diesem Artikel haben wir uns mit dem allgemeinen Aufbau des automatischen Bewässerungssystems befasst. Im Folgenden werden wir detailliert beschreiben, was das Steuerungssystem ist, aus welchen Komponenten es besteht und wie es funktioniert. Außerdem wird gezeigt, wie die Webanwendung für die Fernsteuerung und -überwachung der Bewässerung aussieht Systemstatus.

Hoffe das war interessant! Wir sehen uns wieder bei LAZY SMART! Um den neuen Artikel nicht zu verpassen, schließen Sie sich unserer Gruppe Vkontakte an und abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal.

http://lazysmart.ru/avtomatika-v-by-tu/sistema-avtomaticheskogo-poliva-s-upravleniem-cherez-internet/

Automatisches Bewässerungssystem

Ordnungsgemäße und regelmäßige Bewässerung aller Gartenfrüchte auf der Baustelle - der Schlüssel zu deren gutem Wachstum und Fruchtbildung. Wasser ist lebenswichtig für Pflanzen, ohne es verdorren sie einfach und sterben ab. Aber wenn Sie nicht immer die Möglichkeit haben, rechtzeitig zur Hütte zu kommen und Ihre Pflanzen zu gießen, hilft Ihnen das automatische Bewässerungssystem. Es kann im Laden gekauft und auch ganz einfach selbst gemacht werden. Und Sie müssen nicht mehr um Hilfe bei der rechtzeitigen Bewässerung von Nachbarn und Bekannten bitten, die in der Nähe wohnen - und ohne sie bekommen Ihre Pflanzen genug Feuchtigkeit.

Automatisches Bewässerungssystem

Was ist automatische Bewässerung?

Das automatische Bewässerungssystem ist ein spezieller technischer Komplex, der unabhängig eine gleichmäßige und regelmäßige Bewässerung eines bestimmten Bereichs gewährleisten kann. Das System fällt in die Kategorie der sogenannten Landschaftsbewässerung, die aus speziellen Sprinklern, verschiedenen Ventilen, Hähnen, Schläuchen, einer Pumpe und der Hauptzentrale besteht - einer kleinen Steuerung, die den Bewässerungsbedarf ermittelt und gemäß dem darin enthaltenen Programm arbeitet. Das automatische Bewässerungssystem arbeitet nach einem bestimmten Zeitplan, der in das Steuerungsprogramm eingegeben wird.

Automatische Tropfbewässerung

Hinweis! Das automatische Bewässerungssystem wird auch als „intelligenter Regen“ bezeichnet. So wurde sie Sommerbewohnerin getauft. Der Hauptvorteil dieses Designs ist die Fähigkeit, es zu verwalten.

Automatische Rasenbewässerung

Solche Bewässerungssysteme sind in großen industriellen Gewächshäusern, Wintergärten und Gewächshäusern und Parks seit langem üblich. Jetzt werden sie in gewöhnlichen Gartenbereichen, kleinen Rasenflächen und Blumenbeeten immer beliebter.

Automatische Bewässerung eines Blumenbeets mit Rasen

Der Grund ist einfach - die unbestreitbaren Vorteile dieser Strukturen:

  • Benutzerfreundlichkeit;
  • die Fähigkeit, den Gartenbereich mit persönlicher Beteiligung ohne Bewässerung zu verlassen - das System wird diese Aufgabe bewältigen;
  • die Fähigkeit, die erforderliche Häufigkeit und Intensität der Bewässerung einzustellen;
  • die Fähigkeit, zu bestimmten Zeiten und in einem bestimmten Bereich des Gartengrundstücks zu arbeiten;
  • das System "versteht", dass es anfängt zu regnen und automatisch abschaltet, wodurch Wasser gespart und nicht umsonst gegossen wird; das Gerät ist feuchtigkeitsempfindlich;
  • Haltbarkeit (Sie müssen sich nur während der Aushubarbeiten um das System kümmern, der Rest der Zeit dient es regelmäßig für viele Jahre).

Automatisches Bewässerungssystem

Automatische Bewässerungssysteme können sein:

Sprinkleranlagen sind am gefragtesten, weil ihre Arbeit dem natürlichen Regen sehr ähnlich ist, den Pflanzen so sehr lieben. Mit diesem System können schwere Eimer und Schläuche entsorgt werden - sie werden durch kleine improvisierte Wasserfontänen ersetzt. Übrigens ist die Quelle für Pflanzen völlig unsichtbar, sofern sie ordnungsgemäß installiert wird. Das bedeutet, dass das Bewässerungssystem die Schönheit von Blumengärten und Rasenflächen nicht beeinträchtigt. In diesem Fall wird die Bewässerung gleichmäßig im gesamten bewässerten Bereich durchgeführt.

Gerät und Planung

Bevor Sie sich entscheiden, ein automatisches Bewässerungssystem zu kaufen oder zu bauen, sollten Sie so viel wie möglich darüber lernen. Dies ist notwendig, um nicht nur die Hauptvorteile zu verstehen, sondern auch, wie man es installiert und wie man damit arbeitet. Was ist ein technisches Bewässerungssystem aus technischer Sicht und woraus besteht es?

Schematische Darstellung des automatischen Bewässerungssystems

Tisch Elemente des automatischen Bewässerungssystems.

Düsensprinkler

Das automatische Bewässerungssystem funktioniert folgendermaßen: Die Steuerung steuert die Magnetventile durch Öffnen oder Schließen. An sie sind wiederum Rohre angeschlossen, über die das Wasser zur Baustelle geleitet wird. Durch die Rohre gelangt es zu den Bewässerungsköpfen und bewässert einen bestimmten Bereich.

Für kleinere Flächen eignen sich Fächersprinkler besser zur Bewässerung von Blumenbeeten und Rasenflächen. Der ungefähre Radius ihrer Arbeit beträgt ca. 5 m. Es gibt auch Geräte, die Wasser nur in eine Richtung liefern. Wird häufig für Rasen am Straßenrand verwendet.

Fan Sprinkler können mit verschiedenen Düsen ausgestattet werden. Verstellbare Düsen sind der vielseitigste Beregnungsbereich. Während der gesamten Lebensdauer des Regners können Beregnungswinkel von 0 bis 380 ° nach Bedarf eingestellt werden

Es gibt auch Rotationssprinkler, die sich dynamisch drehen und die Bewässerung großer Flächen problemlos bewältigen können. Und Bagels sind für die Ausrüstung des Systems der radikalen Bewässerung von Pflanzen bestimmt.

Hinweis! Installieren Sie in der Regel in einer Zone keine Rotor- und Lüfterköpfe, da diese unterschiedliche Bewässerungsintensitäten haben.

Automatische Rasenbewässerung

Jetzt kennen Sie das vereinfachte Schema des automatischen Bewässerungssystems. Bevor Sie jedoch mit der Installation des Bewässerungssystems beginnen, müssen Sie noch viel tun.

Tatsache ist, dass die Installation der Sprinkleranlage 4 Schritte umfasst:

  • Design;
  • Kostenkalkulation;
  • Installation;
  • starten.

Und besondere Aufmerksamkeit ist Punkt Design und Installation erforderlich. Was beinhaltet die Designphase? Hierbei ist es wichtig, eine Vielzahl von Nuancen zu berücksichtigen. Aus diesem Grund stellen Gärtner häufig Spezialisten ein und beginnen nicht selbst, den gesamten Plan zu entwickeln.

Um das System selbst zu planen, müssen Sie klar verstehen, welche Teile Ihres Standorts automatisch bewässert werden müssen. Dies wird dazu beitragen, genau den Plan des Ortes zu erstellen, an dem die Wasserquelle markiert ist, und den sogenannten Dendroplan, auf dem alle Pflanzen markiert sind.

Dendroplan-Diagrammbeispiel

Wie erstelle ich einen Lageplan und einen Dendroplan?

Schritt 1. Mit einem Maßband messen Sie die Gartenfläche. Markieren Sie alle Gebäude, Gartenwege und Zäune auf einem Blatt Papier.

Zunächst ist es notwendig, einen Plan für die Gestaltung des Vorortgebiets auf Papier zu erstellen

Schritt 2. Übertragen Sie Ihre Skizzen auf Millimeterpapier im Maßstab 1: 100. Hier sollte alles stimmen.

Zwischengrundriss

Schritt 3. Teilen Sie den Bereich auf dem Millimeterpapier in Zonen auf und markieren Sie die Stellen, an denen die Sprinkler erscheinen sollen. Überlegen Sie sorgfältig, ob Wasserspritzer das Haus, die Straße und andere Elemente erreichen.

Schritt 4. Wenden Sie alle Elemente des Bewässerungssystems auf das Schema an.

Schritt 5. Malen und studieren Sie sorgfältig die ungefähren Bewässerungsradien. In Übereinstimmung mit diesen Daten wählen Sie die Bewässerungsköpfe. Und denken Sie daran: In dem Bereich, in dem sich der Sprinkler selbst während der Bewässerung befindet, fällt die geringste Menge Wasser aus, das meiste davon wird weit entfernt verschüttet. Berücksichtigen Sie daher diesen Moment, wenn Sie die Anzahl der Sprinkler zählen.

Wie wir sehen, ist der kritische Ort für jeden Sprinkler die Zone in unmittelbarer Nähe.

Erstellen Sie nach demselben Prinzip eine ungefähre Dendroplan-Darstellung, in der der Standort aller Pflanzen, einschließlich Büschen und Bäumen, angegeben ist.

Hinweis! Denken Sie daran, dass Sie auf dem Plan die Wasser- und Stromquelle, das fließende Wasser, das Abwassersystem und andere Elemente vermerken sollten. Dies hilft, die Steuerung und den Tank bei Bedarf besser zu navigieren und ordnungsgemäß zu installieren.

Ungefähres Diagramm des automatischen Bewässerungssystems

Idealerweise sollten nicht nur die Standorte von Sprinklern, Pflanzen, Gebäuden, sondern auch die Zusammensetzung des Bodens, das Vorhandensein von Höhen oder Unterschieden auf dem Gelände und vieles mehr berücksichtigt werden. Einer der Hauptparameter ist die hydraulische Belastung.

Was, um den Baum zu gießen, damit er schnell verdorrt

Wenn es sich bei der Baustelle um einen alten Baum mit einem Stammdurchmesser von mehr als 30 cm handelt, kann dieser jedoch nicht gefällt werden, da sich in der Nähe andere Gebäude oder Pflanzen befinden. Der einzige Ausweg in einer solchen Situation besteht darin, den Baum mit speziellen Chemikalien zu trocknen.

Hydraulische Berechnung

Eine hydraulische Berechnung ist erforderlich, um den erforderlichen Rohrdurchmesser vor Ort sowie die Anzahl der Magnetventile und den Arbeitswasserdruck zu ermitteln, den die Sprinkler vom Boden abheben können. Es wurde experimentell festgestellt, dass der optimale Durchmesser des Zentralrohrs im System auf einer Fläche von bis zu 1 Hektar 40 mm beträgt. Dieses Rohr ist relativ kostengünstig, es eignet sich für preiswerte Zollventile. Ungefähr 50 Liter Wasser pro Minute fließen ruhig durch dieses Rohr. Daraus können wir den Schluss ziehen, dass die Leistung des automatischen Bewässerungssystems genau 50 l / min betragen sollte.

Indem Sie die auf dem Diagramm markierten Sprinkler mit einem Radius, einem Bewässerungssektor und einem Durchfluss in Gruppen von 50 l / min kombinieren, können Sie die erforderliche Anzahl von Ventilen bestimmen. Schauen Sie: Wenn das erste Ventil, das sich in der Mitte der Bewässerungsleitung befindet, einen Durchfluss von 50 l / min aufweist und dann in 2 bis 25 geteilt wird, ist es ratsam, die Rohre mit kleinerem Durchmesser weiter anzuschließen. Der vom Sprinklerhersteller benötigte und empfohlene Druck sollte so eingestellt werden, dass er zum Gerät selbst gelangt.

Installation eines automatischen Bewässerungssystems

Nachdem Sie die erforderliche Anzahl jedes Elements des automatischen Bewässerungssystems berechnet haben, haben Sie alles erworben, was Sie benötigen, und können das System selbst installieren. Achtung: Sie müssen ein Grundstück graben - die Rohre sind unterirdisch verlegt, es ist also viel zu tun.

Montageschema der SKO "Capel"

Betrachten Sie die Installation eines automatischen Bewässerungssystems am Beispiel von Geräten der Firma Hunter.

Systeme der automatischen Bewässerung Hunter

Die Grundprinzipien des Systems der automatischen Bewässerung Hunter

Schritt 1. Markieren und bestimmen Sie auf der Baustelle das genaue Layout des Bewässerungssystems. Orte, an denen es Sprinkler geben wird, können Sie mit Stiften markieren.

Ungefähre Splinker-Anordnung

Schritt 2. Entscheiden Sie, wo sich die Pumpstation befinden soll (falls dies im System zu erwarten ist).

Schritt 3. Wo die Stammrohre verlegt werden, graben Sie einen 30-40 cm tiefen flachen Graben, vorausgesetzt, Sie werden hier in Zukunft nicht mehr graben oder pflügen. Andernfalls müssen die Rohre mindestens 50 cm tief verlegt werden.

Wenn das System unter einem vorgefertigten Rasen installiert wird, sollten die ausgegrabenen Fragmente und der Boden sorgfältig auf die Folie gelegt werden.

Schritt 4. Machen Sie auch Gräben für Rohre, die den Sprinklern selbst Wasser zuführen.

Graben für Rohrleitung

Schritt 5. Legen Sie das Hauptstammrohr in den Graben.

Rohrverlegung

Schritt 6. Schneiden Sie das Hauptstammrohr gemäß der Abbildung ab.

Stamm schneiden

Schritt 7. Verbinden Sie beide Teile des Rohrs mit einem Splitter-T-Stück. Somit erhalten Sie eine Auszahlung in die Mittellinie. Befestigen Sie das Rohr, das das Wasser zum Sprinkler leitet.

Rohrverbindung zum Tee

Anschließen der Leitung, die das Wasser zum Sprinkler leitet

Schritt 8. Befestigen Sie am Ende des neu befestigten Rohrs mit einem kleineren Winkel ein spezielles Scharnier, mit dem Sie die Höhe des Sprinklers einstellen können. Ebenso alle Wasserzuleitungen durcharbeiten.

Knickgelenkbefestigung

Schritt 9. Installieren Sie die Düsen in die Rotationssprinkler. Dazu den "Tumbler" mit dem Mechanismus abwickeln, den inneren Teil entfernen, die Feder am Sprinkler etwas zusammendrücken und die Düse in das spezielle Loch einführen. Drücken Sie leicht darauf und es wird leicht in den Sprinkler selbst gelangen.

Hinweis! Lassen Sie die Feder los, um zu überprüfen, ob die Düse richtig angehoben ist. Wenn sie (die Düse) ganz nach oben angehoben ist, bedeutet dies, dass sie richtig installiert ist.

Schritt 10. Ziehen Sie die Düsenschraube mit einem Spezialschlüssel im Uhrzeigersinn an.

Anziehen der Düsenschraube

Schritt 11. Befestigen Sie die Sprinkler an den Klappknien.

Sprinkler mit Scharnier verbunden

Für den bequemen Anschluss von Beregnungsanlagen an die Rohrleitung stellt Hunter spezielle Rohre verschiedener Länge her, an deren Enden Winkel mit einem Außengewinde befestigt sind, die sich in verschiedene Richtungen drehen

Schritt 12. Begrabe alle Gräben. Lassen Sie die nicht vergrabenen Bereiche direkt neben den Sprinkleranlagen liegen.

Schritt 13. Richten Sie die Sprinkler mit dem Boden aus und fahren Sie mit dem Kniegelenk. Mach es mit einem Level. Bitte beachten Sie, dass der obere Teil des Sprinklers direkt unter der unteren Linie auf dem Boden liegen sollte. Bei Bedarf kann der Boden darunter leicht unterminiert werden.

Sprinkler wird mit Stufe eingestellt

Schritt 14. Begraben Sie den Sprinkler. Um ihn herum ist es wichtig, den Boden sehr sorgfältig abzudichten. Die Manipulation sollte nach jeweils 2-3 Schaufeln Erde erfolgen.

Schritt 15. Schließen Sie gemäß dem Schema des Magnetventils an. Bitte beachten Sie, dass ein spezieller Pfeil die Richtung der Wasserbewegung anzeigt. Das Ventil wird in Bewegungsrichtung eingebaut.

Magnetventilanschluss

Schritt 16. Schließen Sie den Schlauch vom Ventil an die Pumpstation oder das Wasseransaugsystem an. Überprüfen Sie das System auf Leistung.

Automatische Bewässerung per Fernbedienung

Das Bedienfeld, das nicht den separaten Platz für Installation und Arbeiten die ganze Saison von der Batterie 9V (Krone) verlangt

Bedienungstipps

Es ist am besten, ein automatisches Bewässerungssystem zu sammeln, entweder im Herbst, wenn alle Pflanzungen bereits verblasst sind und Sie keine Angst haben, sie zu beschädigen, oder im Frühjahr, wenn auf dem Gelände nichts blüht. Nachdem Sie das gesamte System montiert haben, müssen Sie es nur noch richtig pflegen, damit es länger als ein Jahr hält.

    Überprüfen Sie regelmäßig die Filter und sichtbaren Elemente des Bewässerungssystems auf Beschädigungen oder Verstopfungen. Ersetzen Sie die Filter oder reinigen Sie sie bei Bedarf.

Der Filter muss regelmäßig gereinigt werden.

Versuchen Sie bei der Auswahl der Ausrüstung für ein automatisches Bewässerungssystem, bei bewährten Firmen zu bleiben. Es lohnt sich nicht, fragwürdige Geräte zu sparen und zu kaufen - sie können schnell ausfallen und das gesamte Bewässerungssystem zu verändern ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheint.

Berühmte Hersteller von automatischen Bewässerungssystemen

Im Allgemeinen ist das Sammeln und Betreiben dieses Geräts im Rahmen des Schemas nicht so schwierig, zumal alle seine Teile einfach im Laden gekauft werden können.

http://teplica-exp.ru/sistema-avtomaticheskogo-poliva/

WiFi-Controller für die Bewässerung von Pflanzen zu Hause und auf dem Land

Ich beschäftige mich weiterhin mit dem Thema Garten-Datscha. Etwas früher habe ich verschiedene Blumenbeete und Rasen überprüft. Dieses Mal ist das „hochintelligente“ Gerät eine Bewässerungssteuerung mit WIFI-Steuerung.

Im Allgemeinen ist die Idee des Geräts natürlich bemerkenswert - um ein regelmäßiges Gießen von Heimtierpflanzen zu gewährleisten, während der Zeit, in der es nicht möglich ist, dies selbst zu tun, beispielsweise während der Ferien oder während der Sommerzeit, wenn zwischen den Wochenenden keine Bewässerung stattfindet wir verdienen ernsthaft Geld) ist mit dem Verlust der Ernte und der ganzen Arbeit, die für ihren Anbau aufgewendet wird, behaftet.
Mal sehen, was das Gerät ist, das mir zur Überprüfung vorgelegt wurde, und ob es praktisch ist, es zu verwenden. Ich habe nach Informationen über den Hersteller FUJIN gesucht - es war keine Art Tiefgarage, sondern ein in China durchaus seriöser Hersteller von Gartengeräten.
Um...

Verpackung

Eine Variante mit chinesischen Inschriften ist mir gekommen, obwohl sie mit Englisch zu existieren scheint:

Bestehend aus:
- Controller,
- Anweisung,
- Netzteil,
- Adapter für ein dünnes Bewässerungsrohr (8 mm) für Zimmerpflanzen.
- am Gerät selbst installiert sind: Passend für Steckverbindungen und Adapter 3/4 mit einer Messingmutter 1/2
Grundsätzlich reichen komplette Adapter für fast alle Anschlussmöglichkeiten aus, und wenn nicht, dann hat das Gerät für jeden Geschmack - und das zu einem vernünftigen Preis - die Standardgröße von Gewindeanschlüssen. Es gibt Netzfilter und weiche Gummiauflagen.

Größe und Gewicht

Beschreibung

Blick auf das Gerät aus verschiedenen Blickwinkeln:

Zweck und Funktionen: Das Gerät ist für die Fernsteuerung (über WIFI) der Bewässerung in einer Wohnung oder einer Datscha konzipiert, obwohl klar ist, dass nicht jede Datscha über WIFI und das Internet verfügt, auch nicht für mobile Geräte. Dies geschieht im Prinzip nur auf eine Art und Weise - zum Öffnen oder Schließen des Wasserversorgungsventils (es gibt keine eingebaute Pumpe). Die Möglichkeiten, dies mit Zeitgebern, Verzögerungen und anderen Zeitparametern zu tun, sind jedoch sehr umfangreich. Die Verwaltung erfolgt über eine spezielle Anwendung "E-CTRL" aus dem Apple Store oder Google Play. Eine externe IP-Kamera kann in das Programm zur visuellen Kontrolle der Bewässerung und des Ventilbetriebs „eingeschraubt“ werden.

Ich habe sowohl auf dem einen als auch auf dem anderen System getestet - alles funktioniert gleich. Ich werde Screenshots von Iphone geben.
Ein Merkmal des Gerätes ist die Notwendigkeit einer stationären Stromversorgung des Gerätes aus der kompletten 9V-Einheit, ein autonomer Modus ist nicht vorgesehen:

Ich habe mich lange gefragt, ob dies gut oder schlecht ist: Der Akku kann jederzeit entladen werden, und die stationäre Stromversorgung erschwert den Einsatz des Geräts im Garten und in Gartenangelegenheiten. Im Allgemeinen ist es umstritten. Ich würde mir ein System mit einer niedrigeren Spannung und einer Reserve mit Batteriebetrieb wünschen.
Verbindungsstecker - wasserdicht:

Wenn das Netzteil angeschlossen ist, sieht es so aus:

Die Anleitung enthält eine der Anschlussmöglichkeiten:

Und sag mir, wer hat zu Hause einen Gewindebohrer? IMHO, die realistischste Option, wenn Sie es wagen, es in der Wohnung zu verwenden, installieren Sie das Ventil auf dem Verteiler (3/4 oder über den mitgelieferten Adapter 1/2). Obwohl erneut umstritten, wie viele der Leser, die in den Urlaub fahren, nicht blockiertes Wasser in der Wohnung lassen?
Lassen Sie uns das Gerät in Arbeit überprüfen. Laden Sie die Anwendung herunter und verbinden Sie das Gerät mit WIFI:

Dies erfolgt über die Anwendung auf dem Telefon. Am Gerät selbst befinden sich nur eine Taste und 2 LEDs. Die Taste wird benötigt, um das Ventil manuell auszuschalten und den WLAN-Modus zu aktivieren (5 Sekunden gedrückt halten):

Die LED links neben der Taste blinkt häufig, wenn eine Verbindung zum Netzwerk hergestellt wird, und leuchtet, wenn Daten übertragen werden. Richtig - es wird eingeschaltet, wenn das Ventil geöffnet ist und dementsprechend Wasser fließt.
Führen Sie die Anwendung aus und sehen Sie, dass Sie sich in der chinesischen Cloud registrieren müssen:

Mit Bestätigungsmail. Es ist gut, dass zumindest die Sprache Englisch ist (mit Fehlern übersetzt)
Nach der Registrierung gelangen wir in die Anwendung und haben natürlich nur dann die Möglichkeit, ein Gerät hinzuzufügen, wenn es ein WLAN-Netzwerk gibt (das Ventil unterstützt kein direktes WLAN mit einem Smartphone). Wie gesagt, um das WIFI-Modul des Ventils zu aktivieren, müssen Sie eine einzelne Taste 5 Sekunden lang gedrückt halten.
Die Anwendung für das Smartphone ist ganz gut gemacht, alles ist klar und wenn plötzlich etwas schief geht, wird ein Hinweis ausgegeben, wie zum Beispiel hier - ich habe vergessen, WIFI am Telefon einzuschalten:

Wie Sie sehen, ist die Liste der von der Anwendung unterstützten Geräte sehr umfangreich und alle werden grafisch durch Symbole dargestellt.
Wenn Sie WIFI am Telefon einschalten und unser Netzwerk auswählen, haben Sie die Möglichkeit, zum Gerät "durchzukommen". Es wird funktionieren und wenn Sie in der Cloud angemeldet sind und wenn nicht (was eine gute Nachricht ist):

Ab diesem Zeitpunkt kennt der Bewässerungscontroller das Heimnetzwerk bereits und ist autorisiert, es kann nun von überall aus vom Telefon aus gesteuert werden - um zu überprüfen, habe ich das WIFI auf dem Smartphone ausgeschaltet und das Ventil über GSM gesteuert - es gibt praktisch keine Reaktionsverzögerung (natürlich hängt alles vom Mobilfunknetz ab).
Der Hauptbildschirm nach dem Aufrufen des Programms (linker Bildschirm); Es stellt sich heraus, dass auch solche Geräte Firmware haben, die aktualisiert werden kann:

Sie können eine IP-Kamera anschließen (ich gestehe hier - es gibt keine Möglichkeit zu überprüfen, aber ich zeige die Einstellungen):

Die Möglichkeiten der Anwendung zur Steuerung des Reglers sind sehr vielfältig. Sie können den Controller einfach im manuellen Modus ein- und ausschalten:

Jedes Ereignis erhält eine Benachrichtigung, in welchem ​​Zustand das Gerät danach aufgetreten ist:

Und Sie können den Bewässerungsprozess automatisieren, indem Sie die folgenden Optionen zum Festlegen des Arbeitsprogramms verwenden:
1: Verzögerung: Einstellen der Verzögerungszeit für den Beginn der Bewässerung seit Aktivierung dieser Funktion:

2 Timer: Es können mehrere verschiedene Timer eingestellt werden.

Darüber hinaus verfügen die Timer-Einstellungen über erweiterte Funktionen. Sie können einen einfachen Ein-Aus-Timer oder die Betriebszeit einstellen:

Wenn Sie beispielsweise die Startzeit auf 6:00 und die Arbeitszeit auf 2:30 Sekunden einstellen. Dann schaltet sich der Controller genau um 6:00 Uhr ein und ist genau zweieinhalb Minuten lang geöffnet. Dann schließt er wieder.
Sie können den Zeitplan im Allgemeinen für die ganze Woche programmieren (entweder nur Arbeitstage oder Wochenenden):

3 Zyklus: Zyklisches Ein / Aus-Ventil. Installierbare Parameter:
- Zeitraum, in dem der Zyklus durchgeführt werden soll („von-bis“),
- Zeit (in Sekunden), während der das Ventil geöffnet ist,
- in ähnlicher Weise der Zeitraum, in dem das Ventil geschlossen ist,
- Wochenplan
- Stellen Sie den Zustand des Ventils ein, in dem es nach der festgelegten Zeit verbleibt (z. B. zufällig auf „EIN“ gestellt). - Überfluteten Sie die Nachbarn, da das Ventil geöffnet bleibt.

4 Aufnehmen: In diesem Abschnitt sehen Sie die gesamte Chronologie des Gerätevorgangs mit Zeitdaten, dem eingestellten Status und dem Benutzer, der den Befehl ausgegeben hat (und Sie können mehrere für ein Gerät festlegen).

In der Regel sind die Masseneinstellungen so, aber irgendwie gab es keinen „Narrenschutz“. Sie können das Ventil versehentlich so programmieren, dass es eingeschaltet bleibt - das heißt, es wird Wasser zugeführt, bis Vodokanal eintrifft und die gesamte Steigleitung blockiert die wurden überflutet.

Leistungsaufnahme

Standby-Zeit:

Zum Zeitpunkt der Ventilbetätigung:

Funktionsprüfung

In meinem Land habe ich immer noch WIFI und mobiles Internet. Und der Kran mit passendem Gewinde wurde gefunden:

Wir verbinden komplette Steckverbinder:

Und der Controller selbst:

Alles wurde ohne Probleme eingerichtet.
Sie können die Stromversorgung anschließen (wieder sollte sich irgendwo in der Nähe eine 220-V-Steckdose befinden) und einen Schlauch anschließen:

Das Gerät ist betriebsbereit - Sie können die Bewässerung steuern (solange WIFI oder Geld auf dem mobilen Konto vorhanden ist).
Ich habe diesen Wasserhahn für Videoaufnahmen gebaut:


Nun, ein kleines Video:

Gedanken nach dem Testen und Schlussfolgerungen

Das Gerät ist interessant, mit einer großen Anzahl von temporären Einstellungen, der Zuweisung sehr komplexer Arbeitsalgorithmen und der Möglichkeit, die Kamera anzuschließen, um den Betrieb des Controllers weiter zu steuern. Es hat jedoch seine eigenen Besonderheiten und Kuriositäten. Zunächst muss verantwortungsvoll an die Programmierung herangegangen und mehrmals überprüft werden, in welchem ​​Zustand sich das Gerät am Ende des Programms befindet. Ehrlich gesagt würde ich nicht riskieren, dies in eine Wohnung zu stecken, weil Die folgenden Momente sind nicht sehr angenehm:
- Wenn während der Ausführung des Programms (Timer, Zyklen) die Arbeit durch die Anwendung gewaltsam abgebrochen werden soll, bleibt das Ventil in dem Zustand, in dem es sich zu diesem Zeitpunkt befand.
- Wenn Sie sich dazu entschließen, die Bewässerung aus der Ferne einzuschalten, und danach plötzlich ein WIFI oder ein GSM-Netz verschwunden ist, können Sie den Controller nicht erreichen, und ich habe keinen "Narrenschutz" gefunden (d. h. unabhängige Ventilblockierung)... das alles impliziert. Nun, zumindest ist die Funktion zum Blockieren des Ventils nach dem Abschalten der Stromversorgung implementiert, dh Sie können Ihre Nachbarn anrufen und sie bitten, die gemeinsame Maschine in der Wohnung abzuschneiden :) Außerdem stelle ich fest, dass das eingestellte Arbeitsprogramm in den Speicher des Controllers geschrieben wird und nicht von der Verfügbarkeit von WLAN abhängt Wenn die Stromversorgung unterbrochen ist, wird nach der Wiederaufnahme der Haltepunkt fortgesetzt.
Der am besten geeignete Ort für die Verwendung des Geräts ist daher die Gartenarbeit zu Hause - ich kann es an den Wasserhahn (und auch an die Steckdose und das WIFI) anschließen und den Schlauch zum Beispiel an den Rasen, das Gewächshaus (obwohl es besser aus einem von der Sonne erwärmten Fass Wasser stammt) oder einen Blumengarten und an den Garten ziehen zum richtigen Zeitpunkt gießen.

Dieses Produkt ist für das Schreiben einer Bewertung durch das Geschäft vorgesehen. Überprüfung gemäß S.18 der Regeln der Website veröffentlicht.

http://mysku.ru/blog/aliexpress/55157.html

Autowatering für den Garten, Aktivierung per SMS

Hallo allerseits! Ich starte eine Reihe von Beiträgen darüber, wie ich eine automatische Bewässerung im Garten mit Fernaktivierung per SMS durchführen werde.

In diesem Beitrag zeige ich Ihnen die Komponenten, die ich bestellen werde.

Das Gießen ist anstrengend und es gibt keine Möglichkeit, jeden Tag zu gießen. Deshalb werde ich die billigste Lösung für die erzwungene Fernbewässerung finden.

Warum nicht mit einem Zeitrelais durch die Steckdose: denn es ist notwendig, je nach Witterung zu gießen, nicht immer.

Fügen Sie wahrscheinlich auch Feuchtigkeitssensoren hinzu.

Das Schema ist ganz einfach:

Wassertank - die Pumpe ist die einfachste - 2 Schläuche (einer gerade, der zweite durch ein elektromagnetisches Ventil) - Bewässerungsdüsen.

Düsen wählten z

Auf Ali 440r für 100 Stück.

Arduino Uno + Relais (Pumpe ein / Ventil öffnen) + Sim900-Modul (zum Empfangen / Senden von SMS)

Für Geld jeweils 230 + 200 + 250 (auch für Ali).

Stromversorgung und Kleinigkeiten wie dort.

Übrigens über das Ventil - es ist erforderlich, die Dauer der Bewässerung von Pflanzen zu regulieren (einige müssen länger bewässert werden, einige sind kleiner)

hier kostet es übrigens 800 rubel

Ich werde noch keine Schläuche kaufen, sonst beißen die Preise auf Ali. Wenn die Düsen ankommen, suche ich nach günstigen Alternativen. In diesem Fall können die Düsen direkt in den Gartenschlauch gesteckt werden.

Das ist alles für jetzt. Wenn jemand Ideen auf Bauteile oder billige Alternativen werfen kann (Ventile sind besonders interessiert, ich würde gerne ein paar nehmen) - ich bitte Sie in den Kommentaren, ich werde auch auf Rat warten.

Mit mir über die Umsetzung berichten)

Links werden in den Kommentaren sein.

  • Bestbewertet
  • Zuerst oben
  • Aktuell

205 Kommentare

Hinterlassen Sie eine Telefonnummer - wir helfen Ihnen beim Gießen.

Nachbarn kostenlos, ohne Registrierung und SMS.

Nun, SMS wird nicht benötigt!

Freund, interessiert an diesem Thema und begann für Ali zu graben. Und genau das habe ich gefunden! Ich denke, es ist viel einfacher als sich mit Arduino zu beschäftigen:

Ventil mit Zeitschaltuhr:

Und es verbindet sich mit dem Regensensor:

In den Kommentaren schreiben sie, dass sie alles überprüft haben und alles gut funktioniert und auf den Regen reagiert!

Verdammt, gerade ist es gekommen. Sie haben keine zentrale Wasserversorgung. Aber Sie können verwirrt sein, zerlegen Sie diesen Mist und wiederholen Sie ihn, damit er nicht das Ventil, sondern die Pumpe mit Strom versorgt.

Nun, entweder synchronisieren Sie diesen Timer mit einem Socket mit einem Timer.

Nun, im Allgemeinen viele Ideen.

Es ist möglich, dass ich in diesem Jahr dieses Thema durchbreche. Sie können einfach eine Steckdose von der Relaiszeit auf Ali kaufen, es wird sogar noch billiger sein. Aber ich möchte genau die ferngesteuerte Einbeziehung, im nächsten Beitrag werde ich beschreiben, warum.

Ich interessiere mich auch für die Fernaktivierung. Allerdings senden Sie jeden Abend SMS-Hämorrhoiden, und der SMS-Speicher auf einer SIM-Karte ist nur 10 Stück. Sie putzen also jede Woche. Es wäre praktisch, nach dem Regen einfach auszuschalten. Dies wird mir jedoch auch nicht helfen. Das Haus befindet sich 100 km von der Stadt entfernt und es wird möglich sein, den Grad der Bodenfeuchtigkeit zu kontrollieren, indem man einen Freund im Dorf anruft. Was auch nicht immer zuverlässig ist (sie selbst können gehen, und je nach oggo ist das keine Jagd.

Das gleiche Set wird vollautomatisiert. d.h. Sie können das manuelle Gießen vergessen. Wenn Sie den Druck auf 2 verschiedene Bereiche im Bereich einstellen müssen (an einer Stelle Tropfenfänger und an der anderen Sprinkleranlage), können Sie nach diesem Ventil einfach einen Verteiler auf 2 Wasserhähne aufsetzen. Der eine dient zur Abdeckung des gewünschten Tropfbewässerungsniveaus und der zweite zur Abdeckung des gewünschten Tropfbewässerungsniveaus.

Im Allgemeinen habe ich mich lange mit diesem Thema beschäftigt und wollte mir bereits eine Alarmanlage mit einem GSM-Modul und eine Steuerung mit einem Terminal kaufen. Dort können Sie die Stromversorgung zu einem bestimmten Zeitpunkt auf bestimmte Pads programmieren, ein Elektroventil daran anschließen, ein Aktivierungsprogramm per SMS einstellen (z. B. jeden Tag um 22:00 Uhr) und bei Regen eine SMS mit ausgeschaltetem Programm und dann eine weitere SMS ab dem nächsten Tag senden die Aufnahme von. Sie können auch Bewegungssensoren anschließen, Fenster / Türen öffnen, eine Sirene und vieles mehr. Es hat so verdammt 3-4K gekostet. letztes Jahr. Naja, plus der Magnet normal ist der selbe. Und die von mir vorgeschlagene Version ist zwar nicht so funktionsfähig, aber dafür wird die Hauptaufgabe autarker und wesentlich billiger erledigt.

Die gleichen Funktionen können problemlos auf dem Arduino in der Post implementiert werden, es wird viel billiger. Außerdem hat Duni eine Vielzahl von Möglichkeiten, viele Sensoren sind frei verfügbar und die Einstellungen sind sehr flexibel und einfach. In den folgenden Beiträgen werde ich zeigen, wie man konfiguriert. Ich möchte es auch rechtzeitig einschalten, aber es war möglich, per SMS zu aktivieren / deaktivieren. Das Haus ist nicht weit, also wenn es geregnet hat, weiß ich und ich kann es ausschalten.

Dann machen Sie es gleich mit der Berechnung am Regensensor, um sich nicht mit SMS zu belästigen.

Wenn du beschreibst, wie das alles geht, werde ich dir sehr dankbar sein! Denn ich selbst habe keine Ahnung, wie ich Arduino programmieren soll.

Ich habe ein elektrisches Ventil mit Ali. Nahm in diesem Jahr für 200 Rubel. Jetzt ist nicht viel teurer:

Ich habe es wirklich kein einziges Mal überprüft. Ich denke, im Frühjahr werde ich damit beginnen, das Bewässerungssystem zuerst mit ihm und einer Rosette des Timers zu sammeln, und dann muss ich, wie Sie Ihr System beschreiben, ein Upgrade durchführen;)

Ist das Ventil normal? Ich werde auch dies nehmen, ich werde auf Wasserdruck testen, bis zum Scheitern arbeiten, wenn normal, dann werde ich 4 Stück nehmen)

Es sieht sehr gut aus Aber in den Kommentaren steht, dass das Loch nur 2 mm beträgt und der Druck schwach sein wird. Es wird notwendig sein, es in den Behältern zu öffnen, aber zumindest zu überprüfen))

Übrigens schreiben sie auch, dass es erhitzt wird. Wenn Sie es also für ein paar Stunden öffnen, kann es leicht brennen.

Das habe ich übrigens bei 220 Volt gefunden

Gutes Ventil für 3,5 $. Ich habe versucht, es funktioniert richtig, 220V. Damit das Wasser normal fließt, muss ein leichter Druck in der Leitung herrschen, da sonst fast kein Wasser fließt. Dh für ein System mit Schwerkraft funktioniert diese Option nicht. Auf dem Ventil befindet sich ein Pfeil zur Durchflussrichtung. Es ist wichtig, dass Sie beim Einbau nichts verwechseln, da sonst zu wenig Wasser fließt. Im Inneren befindet sich ein einfacher Filter aus kleinen Löchern, um große Sandkörner usw. zu filtern. Auf dem Elektromagneten befinden sich keine Abdeckungen. Das Gewinde ist aus Kunststoff, daher müssen Sie vorsichtig anschließen. Kam in 45 Tagen, das Paket wurde nicht verfolgt.

Der Wasserdruck hält den Siphon nicht, aber wenn er sich auch nur ein wenig verzögert, ist es schon gut, es sollte kein Überlauf sein. Mit solchen Düsen sollten fünf Minuten ausreichen

Kurz gesagt, nutzloses Dingsbums.

In diesem Fall ist nur ein guter Kugelhahn mitzunehmen.

Okay, ich werde es morgen testen. Ich werde dir schreiben.

Fand die ideale Wahl für 700 r Impulsventil, ein Loch von 15 Millimeter, behält den Zustand bei, als die Versorgung gestoppt wird http://en.aliexpress.com/item/Pilot-Pulse-solenoid-valve-G1-.

Sie können dem Arduino auch einen solchen Wasserdurchflusssensor hinzufügen und wissen immer, wie viel Wasser noch im Tank ist;)

Ich wollte nur den "Klostock" schweben)

http://pikabu.ru/story/avtopoliv_dlya_ogoroda_aktivatsiya_po_sms_4029173

Selbstausgießendes System: Installation und Verwendung des Bewässerungssystems vor Ort

Die Pflege einer Datscha, eines Gewächshauses, eines Blumenbeets oder eines Rasens erfordert viel Zeit und Mühe. Für eine maximale Arbeitsoptimierung können Sie die Selbstbewässerung Ihrer Hände organisieren und gleichzeitig das erforderliche Bewässerungssystem auswählen. Das automatische System geht von einer gleichmäßigen und regelmäßigen Bewässerung aus, wodurch der Wasserverbrauch gesenkt, der Ertrag gesteigert und das Erscheinungsbild der Pflanzen verbessert werden kann. In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie es je nach ausgewähltem Typ richtig organisieren.

Die Installation eines automatischen Bewässerungssystems ermöglicht die planmäßige Bewässerung des Standorts ohne zusätzliche Beteiligung des Benutzers.

Funktionen des automatischen Bewässerungssystems im Land

Die automatische Bewässerung des Geländes ist ein spezieller technischer Komplex, der eine gleichmäßige und regelmäßige Wasserversorgung der Pflanzen in einem bestimmten Gebiet gewährleistet. Das System kann als Landschaftsbewässerung eingestuft werden. Es besteht aus Schläuchen, Sprinklern, Hähnen, einer Pumpe, verschiedenen Ventilen und einer Steuerung, die nach einem programmierten Zeitplan arbeitet. Die automatische Bewässerung erfolgt nach dem im Steuerungsprogramm festgelegten Zeitplan.

Atooliva-Systeme können für alle Arten von Plantagen eingesetzt werden.

Das sogenannte „Smart Rain“ -System wird häufig in Wintergärten, Parks, Gewächshäusern und Produktionsgewächshäusern eingesetzt. Es ist auch auf dem Ferienhaus jeder Größe installiert, sodass Sie die Bewässerung von Garten, Rasen, Garten und Blumenbeeten steuern können.

Zu den Hauptvorteilen des Systems der automatischen Bewässerung im Land mit eigenen Händen gehören:

  • Benutzerfreundlichkeit;
  • Mangel an unabhängiger Bewässerung von Pflanzen auf der saisonalen Datsche oder im Gewächshaus;
  • die Fähigkeit, die erforderliche Intensität und Häufigkeit der Bewässerung einzustellen;
  • Die automatische Bewässerung reagiert empfindlich auf Umgebungsfeuchtigkeit, sodass das System bei Regen automatisch abschaltet, wodurch Wasser gespart wird.
  • die Fähigkeit, das System stundenweise und an einem bestimmten Teil des Gartens oder Gewächshauses zu installieren;
  • Haltbarkeit

Es gibt drei Arten von automatischen Bewässerungssystemen: Beregnung, Tropfbewässerung und Untergrundbewässerung. Jede der Optionen weist unterschiedliche Merkmale auf und wird je nach Art des Standorts und der Art des Grüns ausgewählt.

Durch die Installation eines automatischen Bewässerungssystems am Standort können die Eigentümer viel Zeit und Mühe sparen, die sie für selbstbewässernde Pflanzen aufwenden müssen

Controller und Timer für automatische Bewässerungsanlage für den Garten

Die Bewässerung kann halbautomatisch und vollautomatisch erfolgen. Die erste Option beinhaltet die Installation von Zeitgebern für die automatische Bewässerung, die durch elektrische oder elektromechanische Geräte dargestellt werden, mit denen Sie die Dauer und Häufigkeit der Bewässerung einstellen können.

Vollautomatische Selbstbewässerungssysteme sind mit einer Steuerung ausgestattet. Dies ist das sogenannte Gehirn des Geräts, dargestellt durch einen Mini-Computer, über den das gesamte System arbeitet. Basierend auf einem bestimmten Programm steuert der Regler das Gerät, regelt die Anzahl der Bewässerungen und die Intensität des Drucks, regelt den Druck im Netzwerk und die Temperatur des Wassers. Es hat einen eingebauten Feuchtigkeitssensor, der auf Regen reagiert. Bei Bedarf wird das System automatisch heruntergefahren. Die Steuerung kann im Haus und auf der Straße installiert werden.

Es ist wichtig! Um die rechtzeitige Wasserversorgung der Sprinkler und Rohrleitungen zu organisieren, wird ein Magnetventil verwendet.

Die automatische Bewässerung kann auch für Topfpflanzen im Freien verwendet werden.

Viele moderne Steuerungen sind mit GSM-Modulen ausgestattet, mit denen das System von einem Mobiltelefon aus gesteuert werden kann. Timer und Controller haben eine unterschiedliche Anzahl von Kanälen. Zur Bewässerung gleichartiger Pflanzen mit gleichem Bewässerungsregime sind Geräte mit einem Kanal ausreichend. Für verschiedene Bewässerungsoptionen werden Mehrkanalgeräte benötigt.

Guter Rat! Sie können mehrere einkanalige einfache Geräte erwerben und an dieselbe Leitung anschließen, während Sie verschiedene Bewässerungsprogramme einstellen.

Bei der Auswahl von Automatisch für das Bewässerungssystem sollten Sie auf den Batterietyp und die Autonomie des Geräts achten. Die meisten Geräte verwenden mehrere Fingerbatterien oder eine 9 V.

Filter und Wassertank für die Organisation der automatischen Bewässerung

Jedes Bewässerungssystem beginnt mit einer Wasserquelle. In den meisten Fällen wird bei der Organisation eines automatisierten Bewässerungssystems in einem Landhaus ein Metall- oder Kunststoffwassertank mit unterschiedlichem Volumen mit eigenen Händen verwendet. Ein direkter Anschluss des Systems an eine zentrale Wasserversorgung ist unerwünscht, da es möglicherweise zu kaltes Wasser enthält, das die Pflanzen schädigen kann. Durch das Vorhandensein eines Zwischentanks kann sich das Wasser auf Lufttemperatur erwärmen. Darüber hinaus fungiert der Tank als Reservetank, der im Falle einer Wasserabschaltung nützlich ist.

Automatische Tropfbewässerungssysteme sind praktisch für Setzlinge und Blumen in Töpfen

Guter Rat! Um die Tropfbewässerung zu organisieren, wird empfohlen, den Tank auf einem kleinen Hügel zu installieren, damit im System ein ausreichender Druck für den Betrieb entsteht.

Die Wasserversorgung des Tanks sollte oben sein, damit der Behälter bis zum Rand gefüllt werden kann. Die Wasseraufnahme wird an ihrem unteren Punkt, jedoch nicht ganz unten, gerührt, da dies zur Ansammlung von Ablagerungen im System beiträgt. Für eine eventuelle Reinigung des Tanks sollte sich am Boden des Produkts ein Kran befinden, mit dem Wasser abgelassen werden kann.

Guter Rat! Sie können den Regenwasserfluss von den Dächern und dem Territorium des Hauses in den Tank organisieren, um eine kostenlose Wasserversorgung zu erhalten.

Damit das System viele Jahre ohne nennenswerte Schäden auskommt, sollten Sie am Anfang einen Filter installieren. Es schützt die automatische Bewässerung vor verschiedenen kleinen Ablagerungen, die sich häufig im Wasser befinden und für das System schädlich sind. Filter können Mesh, Disk und Bulk sein. Die erste Option ist für Systeme vorzuziehen, bei denen die Wasserquelle ein Wassermessbehälter ist, der sich in einer bestimmten Höhe befindet.

Die automatische Bewässerung in Gewächshäusern ist eine sehr effektive Lösung.

Der letztere Typ wird für die Organisation von Bewässerungssystemen für Felder und Gewächshäuser mit großen Flächen verwendet. Die besten Leistungsmerkmale hat ein Festplattenfilter, aber es hat die höchsten Kosten. Unabhängig von der gewählten Option muss das Element sofort an der Leitung installiert werden, die aus dem Wasserspeicher kommt.

Auswahl einer Pumpeinheit für die automatische Bewässerung

Wenn die Wasserversorgung nicht über eine zentrale Wasserversorgung, sondern über einen Brunnen oder ein Reservoir erfolgt, sollte das System mit einer Pumpe für die automatische Bewässerung ausgestattet sein, die für einen bestimmten Durchfluss ausgelegt ist. Das Gerät sorgt für den erforderlichen Druck in den Rohren, wodurch die Düsensprinkler aktiviert werden.

Bei der Auswahl eines Pumpenaggregats sollten Sie auf folgende Parameter achten:

  • Kapazität, die auf der Grundlage des Bewässerungsgebiets ausgewählt wird;
  • Wasserverbrauch, der für die Bewässerung aller Grünflächen erforderlich ist, mit einer Leistungsreserve;
  • Wahrscheinlichkeit der automatischen Steuerung;
  • die Beständigkeit der mechanischen Elemente des Geräts gegenüber den Auswirkungen chemischer Verbindungen in Form von Düngemitteln, die bei Bedarf in das Wasser eingeleitet werden;
  • das Niveau der erzeugten Vibrationen und Geräusche;
  • Verfügbarkeit eines „Soft Start“ -Systems;
  • einfache Installation und Demontage.

Wenn die Wasseraufnahme aus einem Vorratsbehälter oder Tank erfolgt, ist es ratsam, eine Pumpeneinheit für die Einrichtung eines automatischen Bewässerungssystems zu kaufen.

Für die Organisation der Tropfbewässerung ist eine Kreiselpumpeneinheit am besten geeignet. Zuverlässiger und teurer ist der Messertyp, der eine vertikale oder horizontale Radanordnung haben kann. Diese Pumpe wird beim Streuen verwendet. Bei einem Wasserverbrauch von 2 l / s ist es besser, eine Kolbenzentrifuge einzubauen.

Für große Flächen bei der automatischen Beregnung wird empfohlen, eine Axialpumpe vorzuziehen. Für eine großflächige Tropfbewässerung empfiehlt es sich, eine Vortex-Einheit zu installieren.

Die Wahl der Pipelines für die Organisation eines automatisierten Bewässerungssystems im Land

Um die Bewegung des Wassers vom Tank zum Bestimmungsort zu gewährleisten, werden Rohre verwendet. Sie sind mit der Hauptleitung verbunden. Die Elemente werden für jeden Abschnitt einzeln gestapelt und mit Ventilen und Sprinklern verbunden.

Die Rohrleitungen können aus Metall oder Kunststoff bestehen. Die erste Option zeichnet sich durch hohe Festigkeits- und Leistungsmerkmale aus. Metallprodukte sind jedoch korrosionsanfällig, was ihre Lebensdauer verkürzt. Charakteristisch für das Material ist auch die zeitaufwendige Installation, die bestimmte Fähigkeiten und Fertigkeiten erfordert.

Kunststoffrohre sind von höchster Qualität und daher für automatische Bewässerungssysteme geeignet

Praktischere Option für die Einrichtung des Systems der automatischen Bewässerung zum Selbermachen sind Kunststoffprodukte. Das Material hat eine glatte innere Oberfläche, wodurch die Wahrscheinlichkeit von Ablagerungen beseitigt und der Durchsatz von Rohrleitungen verringert wird. Polyethylenrohre sind beständig gegen Temperaturschwankungen, aggressive Substanzen und Sonneneinstrahlung. Ein solches starkes und haltbares Material kann unterirdisch und auf seiner Oberfläche verlegt werden.

Die Montage der einzelnen Elemente erfolgt durch Löten oder Verschrauben. Die Kosten der Produkte betragen 40-80 Rubel / m. Zu den namhaften Herstellern gehören bevorzugt die Firmen Wavin, Rehau und Ostendorf.

Wirtschaftlicher, aber nicht weniger zuverlässig sind Rohrleitungen aus Polypropylen. Produkte unterscheiden sich durch gute Festigkeitseigenschaften und lange Lebensdauer. Diese Rohre sollten von so bekannten Herstellern wie Aquatherm, Rehau, Wefatherm, Banninger, Ekoplastik, ProAqua, Valtek, Santrade zu einem Preis von 30-50 Rubel / m gekauft werden.

Polypropylenrohre sind nicht von schlechterer Qualität als Kunststoff, aber von schlechterem Preis

Sorten von automatischen Gartenbewässerungssystemen

Es gibt verschiedene Varianten von automatischen Bewässerungssystemen, die im Internet angezeigt werden. Alle von ihnen sind mobil und werden auf der Grundlage der Merkmale des Territoriums und der Grünsorten ausgewählt. Die beliebteste Option ist das Wasserversorgungsschema, bei dem eine Pumpstation verwendet wird. Wasser aus der Quelle wird durch die Rohrleitungen gepumpt und mit Sprinklern oder in Form von Tropfen zu den Pflanzen gepumpt. Nachdem die Pumpe installiert ist Filter.

Sie können einen Standort für Dünger bereitstellen. Es besteht aus einem Tank, einem Injektor und Absperrventilen. Ein solches Gerät ist sicher nützlich, wenn ein automatisches Bewässerungssystem für Gewächshäuser, einen Gemüsegarten und einen Garten organisiert werden soll. Die Zufuhr der Lösung in die Rohrleitung erfolgt mit einem Injektor. Die Anzahl der bewässerten Leitungen richtet sich nach der Art der Plantagen und dem Druck im Netz. Die Auswahl der Tropfer oder Zerstäuber erfolgt durch Berechnung des zur Bewässerung der Pflanzen erforderlichen Wasserdurchflusses.

Für die Organisation der automatischen Bewässerung von Blumen und Rasen geeignetes Beregnungssystem. Es kann auch auf dem Land zum Bewässern von untergroßen Plantagen mit einer Höhe von 10 bis 15 cm verwendet werden. In diesem Fall werden die Rohrleitungen unter der Erde verlegt, um beim Rasenmähen keine Hindernisse zu verursachen. Sprinkler können sich auch tief in der Erde befinden und zu Beginn des Systems vorgeschoben werden. Die automatische Bewässerung kann ohne Pumpeinheit durchgeführt werden. Die Wasserversorgung erfolgt durch die Schwerkraft, die am häufigsten bei der Tropfbewässerung eingesetzt wird.

Schema des automatischen Tropfbewässerungsgartens

Mit automatischer Bewässerung durch Regen

Die Option Regenbewässerung wird hauptsächlich zum Bewässern von Rasenflächen, Erdbeerplantagen und großen Flächen mit eigenen Händen verwendet. Ein solches System kann in Gewächshäusern für Kulturen installiert werden, die ein feuchtes Mikroklima mögen. Wasser, das durch Sprinkler verteilt wird, fällt unter die Wurzel und auf den Bodenteil der Pflanze.

Verwandte Artikel:

Tropfbewässerung zum Selbstspenden ohne Kosten: einfach und unkompliziert selber machen
Wie man die Tropfbewässerung im Land unabhängig von vorgefertigten Bauteilen oder Abfallmaterialien ausrüstet. Merkmale der Installation.

Die Sprinkleranlage kann im Luft- oder Untergrund verlegt werden. Die letztere Option ist genauer und langlebiger. Es ist mit Vertrauen in die dauerhafte Lage von Grünflächen etabliert. Sprinklerdüsen sind auch unterirdisch angeordnet. Zum Zeitpunkt des Starts des Wasserdrucksystems wird der Sprinkler nach oben gedrückt, wodurch die Baustelle mit Wasser versorgt wird. Bei der Organisation eines Regenwasserbewässerungssystems für Gewächshäuser wird die Luftkommunikationsmethode angewendet.

Es ist wichtig! Die Beregnung kann mit einem Wasserdruck in der Rohrleitung von mindestens 2 atm durchgeführt werden.

Das System kann an die zentrale Wasserversorgungsleitung angeschlossen werden oder Wasser aus dem Fass entnehmen. Die letzte Option beinhaltet die Installation der Pumpe, die die Steuerung steuert.

Das System der automatischen Beregnung kann sowohl land- als auch untertägig sein

Die Hauptvorteile des Systems sind die folgenden Faktoren:

  • fördert die allmähliche gleichmäßige Aufnahme von Feuchtigkeit;
  • Befeuchtet die Luft, die besonders in Gewächshäusern wichtig ist.
  • wäscht Blätter und Früchte von Sträuchern und Bäumen von Staub und Insekten.

Zu den Nachteilen einer Sprinkleranlage gehört die Bildung einer Erdkruste, die das Eindringen von Sauerstoff in den Boden verhindert. Darüber hinaus erfordert eine solche automatische Bewässerung einen hohen Verbrauch an Wasser und Strom. Die dauerhafte Nachahmung von Regen kann für einige Kulturen katastrophal sein, da sie zur Entwicklung verschiedener Krankheiten beiträgt. Dies ist jedoch das rationellste System zur automatischen Bewässerung von Rasenflächen und Beeten mit häufigen Bepflanzungen.

Eine automatische Sprinkleranlage besteht aus einer Pumpe, Schläuchen und speziellen Sprühdüsen, die in einem bestimmten Radius Wasser um sich sprühen. Sprinkler zur Gartenbewässerung können fächerförmig oder drehbar sein. Die erste Option eignet sich für eine kleine Fläche. Der Arbeitsradius solcher Sprinkler beträgt bis zu 5 m. Die Gebläse-Sprinkler können mit verschiedenen Düsen ausgestattet werden, wodurch der Bewässerungsbereich geregelt wird.

Schemata der automatischen Besprengung von Gewächshäusern unter der Kontrolle des Controllers

Um große Flächen zu befeuchten, ist es besser, Rotationssprinkler zu wählen, die dynamisch um ihre Achse rotieren und Wasser über große Entfernungen - bis zu 10 m - streuen. Installieren Sie keine unterschiedlichen Sprinklertypen im selben Bereich, da diese unterschiedliche Bewässerungsintensitäten bieten.

Guter Rat! Zur Bewässerung von Rasenflächen am Straßenrand ist das Bewässerungssystem mit in eine Richtung arbeitenden Gebläse-Sprinklern selbst zusammengebaut.

Vorbereitungsphase vor der Installation einer automatischen Sprinkleranlage

Bevor Sie eine automatische Bewässerung durchführen, sollten Sie einen detaillierten Plan mit der Anwendung aller Gebäude, Gartenwege, Beete und Grünflächen erstellen. Der Standort ist in Zonen unterteilt und die Standorte der Sprinkler sind gekennzeichnet. Für die Installation an den Ecken sollten die Sprinkler einen Beregnungsradius von 90 ° und über die gesamte Fläche von 360 ° haben.

Guter Rat! Sprinkler sind so angeordnet, dass der Schnittpunkt der Radien der Beschichtungen von Anlagen gewährleistet ist.

Sprinkler müssen basierend auf der Kapazität der Rohre und der Größe des Abschnitts ausgewählt und installiert werden

Als nächstes wird ein Leitungssystem angelegt, das den Installationsort der Pumpe relativ zur ausgewählten Bewässerungsquelle angibt. Bei der Bestimmung der Anzahl der Sprinkler sollte berücksichtigt werden, dass der Standort des Geräts selbst den geringsten Wasserfluss bietet. Das meiste fällt vom Gerät weg auf den Boden.

Der nächste Schritt ist die Bestimmung des erforderlichen Rohrdurchmessers. Erfahrungsgemäß empfehlen viele Experten, Rohre mit einem Durchmesser von 40 mm und einer Kapazität von 50 Litern pro Minute auf einer Fläche von 1 ha zu verlegen.

Es wird empfohlen, im Herbst eine Rasen-Selbstbewässerungsanlage zu installieren, um im Frühjahr eine grüne Plantage zu bewundern. Für die Verlegung von Stamm- und Umleitungsrohren sollte ein unterirdischer Graben 30-40 cm tief ausgehoben werden, wenn hier zukünftig nicht mehr gepflügt wird. Andernfalls sollte die Tiefe mindestens 50 cm betragen.Auf den Boden des Grabens wird ein Schuttkissen gelegt, das als Drainage fungiert. Wenn eine Luftinstallationsoption angenommen wird, ist es erforderlich, Stützen und Befestigungselemente für die Installation auf dem Dach vorzubereiten.

Bei der Installation des Systems ist es wichtig, den Füllstand der Rohre zu überwachen

Es ist wichtig! Wenn Sie mit Ihren eigenen Händen eine automatische Bewässerung im Gewächshaus durchführen, ist es erforderlich, eine Ausgleichsschleife vorzusehen, die bei Biegungen und linearen Änderungen der Schlauchgröße bei unterschiedlichen Temperaturen erforderlich ist.

Regenwasserbewässerung zum Selbermachen: eine Abfolge von Aktionen

Die Installation der automatischen Bewässerung beginnt mit der Verlegung der Stammrohre. An Stellen, an denen das Rohr abgezweigt wird, ist ein T-Stück zum Anschließen des Schlauchs angebracht, durch den das Wasser zum Sprinkler abfließt. Am Ende dieses Astes müssen Sie das Scharnierknie anbringen, wodurch die Höhe des Regners angepasst wird. Ebenso sind alle Teile des Systems montiert.

Der nächste Schritt ist die Installation der Düsen in den Sprinklern. Dazu den Becher abwickeln, das Oberteil abnehmen, die Feder am Sprinkler zusammendrücken und die Düse in ein spezielles Loch einführen. Es muss leicht zu drücken sein, damit es in den Sprinkler selbst eindringt. Um die korrekte Position der Düse zu überprüfen, muss die Feder losgelassen werden. Wenn das Element ganz nach oben gestiegen ist, bedeutet dies, dass es korrekt installiert wurde. Als nächstes müssen Sie die Düsenschraube mit einem Spezialschlüssel im Uhrzeigersinn drehen.

Sprinkler können so konfiguriert werden, dass nur der erforderliche Bereich bewässert wird.

Jetzt ist es möglich, Sprinkler an den angelenkten Knien anzubringen. Dann sollten Sie den Graben begraben und die Position der Sprinkler verlassen. Sprinkler müssen durch Steuern des Kniegelenks auf den Boden ausgerichtet werden. Als nächstes werden die Sprinkler eingeflößt. Der Boden um die Elemente muss sorgfältig gestampft werden.

Es ist wichtig! Der obere Teil des Sprinklers sollte sich nicht über der untersten Linie des Bodenniveaus befinden.

Anschließend wird ein Magnetventil in Durchflussrichtung eingebaut, wie durch einen speziellen Pfeil auf dem Gerätekörper angezeigt. Eine Rohrleitung vom Ventil zum Wasserversorgungssystem oder zur Pumpstation wird angeschlossen. Eingebauter Software-Controller, über den Sie das System automatisieren können, indem Sie seine Arbeit für einen bestimmten Modus anpassen. Das gesamte System wird auf Leistung geprüft.

Schema der Installation der automatischen Bewässerung eines Rasens auf einem Gelände

Tropfbewässerung als eine Art Selbstbewässerungssystem im Land

Der Tropfstein für den Garten ist heute die beliebteste Art der Bewässerung. Es ist ratsam, es in kleinen Räumen mit paralleler Bepflanzung anzuordnen. Dies ist die wirtschaftlichste Option für die Bewässerung, da die Gartenfrüchte tropfenweise mit Wasser versorgt werden. Es ist ratsam, eine solche automatische Bewässerung bei niedrigem Druck im Bewässerungssystem vorzusehen.

Als Wasserversorgungsquelle dient ein in einer bestimmten Höhe angeordneter kumulativer Wassertank. Dem Tank wird eine Hauptleitung zugeführt, die das Wasser parallel zu den Verteilerschläuchen leitet. Die automatische Tropfbewässerung mit ihren eigenen Händen wird auf Beeren- und Gartenfrüchte, Sträucher, Bäume und Blumen angewendet. Ein solches System wird häufig in kleinen Gewächshäusern, in Blumenbeeten und in Gemüsegärten eingesetzt.

Heute ist es möglich, ein fertiges Kit zu kaufen, das unbedingt einen Timer, einen Sensor, ein Manometer und ein Thermometer enthält. Sie können das System auch selbst vervollständigen. Dazu benötigen Sie eine Stammleitung mit einem Durchmesser von oder 1 Zoll und dünnwandige Schläuche, in deren Struktur Mini-Löcher eingebracht werden. Für diese Zwecke wird empfohlen, den fließenden Elementtyp zu erwerben. Schläuche werden entlang jeder Reihe mit Kulturen auf der Bodenoberfläche gestapelt. Sie sollten sich auch mit einem Netzfilter und einem Timer oder Regler für die automatische Bewässerung eindecken.

Tropfenbewässerung wird normalerweise verwendet, um die Wurzelzonen der Pflanze zu befeuchten.

Das Design des automatischen Bewässerungssystems basiert auf einem zuvor entwickelten Schema. In der ersten Phase wird die Leitung mit einer gewissen Neigung nach unten verlegt, um das System anschließend für den Winter zu reinigen und zu entleeren. Mit Hilfe von Armaturen werden parallele Abzweigungen hergestellt. Die Enden der Schläuche müssen mit Stopfen verschlossen sein.

Guter Rat! Es wird empfohlen, Schläuche und Rohre auf speziellen Stützen oder Heringen auf den Boden zu legen.

Als Wasserversorgungsquelle für die Tropfbewässerung wird eine Kapazität eines bestimmten Volumens verwendet, die anhand der Anzahl der Grünflächen ausgewählt wird. Am Auslass des Tankfilters ist dann der Regler oder Timer installiert. Weiterhin ist die Hauptleitung angeschlossen. Nachdem die Installation des Systems abgeschlossen ist, wird es getestet. Dann sollten Sie den Timer oder Regler auf die gewünschte Häufigkeit und Dauer der Bewässerung einstellen.

Zur Wasserverteilung an den Tank schließt sich das Hauptrohr an, von dem die Abzweigungen zu den Bewässerungsstellen führen

Die Organisation des Untergrundes polivalki für den Garten

Das bodeninterne Bewässerungssystem wird in kleinen Sommerhäusern verwendet. Auch ist es ratsam, für Gewächshäuser zu sorgen. Dies ist eine recht wirtschaftliche Option, die nicht viel Wasserdruck im System benötigt und aufgrund des Höhenunterschieds zwischen den beiden miteinander verbundenen Tanks sicher arbeiten kann. Die unterirdische Grundbewässerung sorgt für minimalen Wasserverlust und verhindert die Verdunstung.

Der Nachteil des Bodenbewässerungssystems mit eigenen Händen ist die Wahrscheinlichkeit eines schnellen Verstopfens und einer mühsamen Installation. Auf der bepflanzten Plantage ist es problematisch, eine Bewässerung innerhalb der Wurzel vorzunehmen, da das Wurzelsystem von Grünpflanzen beschädigt werden kann.

Eine solche Bewässerung ist praktisch für mehrjährige Pflanzen, die konstante Feuchtigkeit benötigen. Wasser mit einer angenehmen Temperatur kommt langsam und gleichmäßig zu den Wurzeln, was zur ständigen Aufrechterhaltung der Bodenfeuchtigkeit beiträgt.

Mit dem Regler können Sie die Zeit, Stärke und Häufigkeit der Bewässerung einstellen

Die Installation des Systems erfolgt analog zu den oben genannten Optionen für die automatische Bewässerung. Hier benötigen Sie ein Kunststoff- oder Metallrohr für die Hauptleitung, einen perforierten Schlauch für Abzweigungen, eine Pumpe, eine Steuerung und einen Filter. Die Rohre werden in einem vorbereiteten Graben mit Plastikfolie auf dem Boden verlegt.

Eine Pumpe ist an den Vorratsbehälter angeschlossen. Als nächstes werden ein Filter und eine Steuerung installiert und die Hauptleitung angeschlossen. Die Automatisierung des Gartenbewässerungssystems mit eigenen Händen besteht darin, die Pumpeneinheit zu einem bestimmten Zeitpunkt ein- und auszuschalten. Die folgenden Parameter sind für die Bewässerung unter der Oberfläche optimal: Förderhöhe - 0,3 m, Wassergeschwindigkeit - 0,2 l / s. 3-4 Tage nach dem Start des Systems ist es notwendig, den Boden an mehreren Stellen auszugraben und den Feuchtigkeitsgrad zu überprüfen.

Was ist besser zu kaufen automatische Bewässerung für Gewächshäuser: eine Übersicht über beliebte Kits

Wer sich nicht auf die Selbstauswahl von Elementen für das Bewässerungssystem einlassen möchte, kann die automatische Bewässerung in fertiger Form erwerben. Eine der beliebtesten Möglichkeiten zur Durchführung der Tropfbewässerung ist das System „Aquadusia“. Es ist für eine Fläche von bis zu 5 m² ausgelegt. Die maximale Bewässerungszeit beträgt 1 Stunde.

Automatische Bewässerungssysteme verfügen über Sensoren, die Feuchtigkeit messen und daher bei Regen ausgeschaltet werden.

Das Kit enthält Schläuche, Tropfer und einen Controller, der mit normalen Batterien betrieben wird. Mit Hilfe von "Aquadusi" können Sie die Bewässerung von 50 Pflanzen organisieren. Das System ist einfach zu bedienen und kann unabhängig und ohne Einschaltung von Fachleuten montiert werden. Dies erfolgt auf der Grundlage der detaillierten Anweisungen, die mit dem Produkt geliefert werden. Die Betriebsdauer der automatischen Bewässerung beträgt mindestens 5 Jahre. Sie können das System für 5400 Rubel kaufen.

Ein weiteres beliebtes Modell für die automatische Bewässerung von Gewächshäusern, das für 6500 Rubel gekauft werden kann, ist das Kit „Käfer“. Der Name des radikalen Tropfsystems leitet sich vom Aussehen des Schlauches ab und ähnelt einem Insekt. Das Modell zeichnet sich durch ein schlichtes Design aus, das auch ein Anfänger meistern kann. Das System ist für die Bewässerung von 60 Pflanzen auf einer Fläche von 18 m² ausgelegt. Es gibt jedoch eine Gewächshausoption für 30 Pflanzen auf einer Fläche von 6 m².

Guter Rat! Das System kann durch den zusätzlichen Kauf von Bewässerungsleitungen im Geschäft erweitert werden.

Installation und Anschluss des Tropfsystems zur automatischen Bewässerung aus dem „Käfer“ -Tank

Der Auto-Fill-Käfer besteht aus Stammleitungen und kleinen Zweigen, die paarweise gegenüberliegend angeordnet sind und an deren Enden sich sinusförmige Tropfer befinden, die ein Verstopfen verhindern. Das Kit enthält möglicherweise keinen Timer, für den ein zusätzlicher Kauf des Geräts erforderlich ist. Das System ist mit einem Filter ausgestattet, der das Wasser automatisch von mechanischen Verunreinigungen befreit. Die automatische Bewässerung wird an den Wasserhahn des zentralen Wasserversorgungsnetzes oder an einen Wassermessbehälter angeschlossen, der sich normalerweise in einer Höhe von bis zu 4 m befindet.

Eigenschaften der Optionen für automatische Rasenbewässerungssysteme

Die führende Position unter den Herstellern von automatischen Bewässerungssystemen ist Hunter, das eine breite Palette von Komponenten für die Bewässerung kleiner Flächen und Gewerbeflächen anbietet. In den Katalogen des Herstellers werden fertige vollautomatische Bewässerungssysteme mit hoher Produktivität sowie verschiedene Geräte zur Selbstmontage des Schemas vorgestellt. Kaufen Sie eine automatische Bewässerungsanlage für 20 m² im Durchschnitt können Sie für 50.000 Rubel.

Hanter-Bewässerungssysteme sind in Lüfter und Rotor unterteilt

Sprinkler werden in zwei Typen angeboten: Lüfter und Rotor. Die erste Option hat ein einfaches Design und ein einfaches Funktionsprinzip. Düsen für solche Produkte bestehen aus hochwertigem Kunststoff und zeichnen sich daher durch Langlebigkeit und Zuverlässigkeit aus. Für Gebläse-Sprinkler können runde, gestreifte, einstellbare und ungeregelte Elemente erworben werden. Rotary dozhdevatel unterscheiden sich in einem schwierigen Design. Der Wasserfluss wird durch die spezielle Position des Kopfes gesteuert, die durch den erforderlichen Radius bestimmt wird. Die Bewässerung mit Sprinklern kann auf einer Fläche von 1 bis 30 m erfolgen.

Die automatischen Bewässerungsregler und -sensoren von Hunter erfüllen verschiedene Aufgaben, die in der Programmierungsphase festgelegt werden. Die Geräte werden über das Netzwerk oder über Batterien mit Strom versorgt. Steuerelemente können sowohl für die Installation im Freien als auch für die Installation in Innenräumen ausgewählt werden.

Dank des fortschrittlichen automatischen Bewässerungssteuerungssystems können Sie alle Funktionen programmgesteuert verwalten.

Ein nicht minder beliebtes Bewässerungssystem ist die automatische Bewässerung von Gardena. Die Zusammensetzung des fertigen Kits umfasst eine Steuerung, Kunststoffrohre und Sprinkler. Das System ist für eine Bewässerung von bis zu 380 m² ausgelegt. Dies geschieht dank versenkbarer Turbosprinkler, die die Bewässerungsentfernung regulieren.

Der Regler ist mit einem Regen- und Feuchtigkeitssensor ausgestattet, wodurch die Feuchtigkeit der Umgebung und des Bodens überprüft wird. Der Preis für die automatische Bewässerung, berechnet auf 20 m², beträgt 60.000 Rubel.
Die Organisation eines automatischen Bewässerungssystems für einen Gemüsegarten, einen Garten, einen Rasen oder ein Gewächshaus ermöglicht es Ihnen, Wasser rationell zu nutzen und gleichzeitig den Boden mit der erforderlichen Menge an Feuchtigkeit zu sättigen, die für das normale Wachstum von Grünflächen erforderlich ist. Abhängig von der Art der Pflanzen und dem Gebiet des Gebiets können Sie eine der Varianten des automatischen Bewässerungssystems, die für bestimmte Bedingungen am besten geeignet sind, unabhängig voneinander organisieren, indem Sie die Merkmale seiner Installation im Detail untersucht haben.

http://remoo.ru/sad-i-ogorod/avtopoliv-svoimi-rukami

Publikationen Von Mehrjährigen Blumen