Bonsai

Site über den Garten, Ferienhaus und Zimmerpflanzen.

Wenn es zwei Sommerbewohner gibt, ist nur zu hören, welche Sorte sich gut bewährt hat, welche Samen für nichts gut sind... Und jeder erinnert sich fleißig an die Namen, obwohl nicht neu, aber die erfolgreichsten Sorten. Also konzentrieren wir uns auf diejenigen, die im Garten nicht enttäuscht haben

KAROTTE

Für das Essen

Wir haben keinen Platz, um Karotten zu lagern, also sind wir im Winter mit dem zufrieden, den wir im Laden kaufen. Aber im Sommer ohne Karotte in keiner Weise. Wir pflanzen die Sorten Karotel und Minikor. Andere werden es gar nicht erst versuchen, sie sind ganz zufrieden. Süß, sehr lecker, wir machen gerne Möhrensalate, Möhren nach koreanischer Art und essen nur frisch.

Konstantin Sabelnikov, Saratov

SELTENE PFLANZENSAMEN FÜR IHREN GARTEN - KOSTENLOSE LIEFERUNG. Die Preise sind sehr niedrig. Es gibt Bewertungen

Ich möchte Ihnen von der neuen Möhrensorte erzählen, die ich entdeckt habe. Letztes Jahr haben meine Frau und ich Saatgut ausgesucht und die Aufmerksamkeit von Möhren ohne Kern auf sich gezogen (es war auf der Packung vermerkt, ohne irgendeinen anderen Hinweis auf die Sorte). Wir entschieden uns, es zu versuchen und waren sehr zufrieden. Wie andere Sorten - gleichermaßen gepflanzt, gedünnt, gedüngt, bewässert.

Die Möhre wurde kleiner als alle anderen geboren, aber lecker, süß. Wenn Sie es schneiden, gibt es wirklich keinen Kern, es sieht homogen aus. Es kam nicht zur Aufbewahrung: Die Enkel hatten den ganzen Herbst gegessen, und meine Frau machte wirklich gern Saft daraus.

Nikolay Bezbedniy, Vladimir

Zur Aufbewahrung

Sehr überrascht und erfreut uns mit einer Vielzahl von Karotten Tushon. Er freute sich davor gut aufgehoben zu sein. Aber dieses Jahr hatten wir Umstände höherer Gewalt: Unser Keller war überflutet, die gesamte Munition wurde der Schwiegermutter übergeben, und ihr Gemüse konnte leicht einfrieren. Also essen wir immer noch Tushon - es hatte keinen Einfluss auf den Geschmack!

Ilya Andreev, Gukovo, Region Rostow

Zuvor haben wir nur Karotten gepflanzt, die Samson wie die ganze Familie sind - rot, saftig, fast ohne Herz. und gut gehalten. Die Hauptsache ist, es nicht mit Düngemitteln zu übertreiben: es beginnt stark zu reißen. Letztes Jahr habe ich experimentiert, ich mochte die Inschrift auf einer Tüte Karotten von Nantes 4 in Granulat, dass dies ein Gartenbett für einen Mist ist.

Und ich habe wie jeder Berufstätige Liebe zum Land, aber es bleibt immer nicht genug Zeit. Es ist bemerkenswert, dass die Karotten im Granulat nicht verdünnt werden müssen, die Wurzeln saftig geworden sind, kräftig, alles ist so gut wie Pflücken, die Note ist sehr gut. Dieses Jahr hat Nantes 4 bereits auf dem Band gekauft. Sie sagen, es sei genauso störungsfrei wie das Granulat. Hauptsache, nach dem Pflanzen ist es gut, es zu verschütten, damit das Granulat schmilzt und das Klebeband eingeweicht wird. Um die Karotte süß zu machen, füttere ich sie mit Kalium und Magnesium. Einmal brachte sie frische organische Stoffe mit und wollte das nicht mehr: Karotten wurden blass und schmackhaft.

Irina Shvetsova, Tscheljabinsk

Kohl

Kohl zum Einlegen, Aufbewahren

Wir haben eine Kohlfamilie. Besonderes Augenmerk wird auf spätreifende Sorten gelegt, um im Winter bei den Beständen zu sein. Ich mag den Kohl-Zuckerhut. Geeignet zum Beizen und Lagern. Köpfe ganz flach, dicht, eins zu eins, ohne Lücken. Süß, lecker und sehr saftig. Kopfmasse bei 3-4 kg. Ein besonderes Plus - wie viel ich wachse, tut nie weh. Nicht schlecht für die Aufbewahrung des F1 Valentine Hybrid, er knackt nicht, verrottet nicht und es gibt fast keinen Stiel. Für die Gärung ist Amager 611 das Beste: Es verdunkelt nicht und verliert nicht an Elastizität. Aus langjähriger Elite pflanzen wir spätes F1 Lennox.

Ertrag, praller, winziger Stiel. Sie schauen in den Garten - Sie werden bewundern, gutaussehende Männer stehen eins zu eins und keine Probleme mit der Aufbewahrung. Ich werfe in die Gemüsegrube und liege bis zur frischen Ernte.

Elena Kiltenko, Voronezh

Kohlsorten für Salate, für Speisezwecke

Bewährte Sorten aus der Frühzeit sind der F1 Transfer und der Goldene Hektar 1432. Köpfe bis 2 kg sind dicht. Sehr gut für Salate und Suppen. Kürzlich veranlasste interessante Marke F1 Princess zu schmecken. Es reift früh, aber Sie können nicht alles auf einmal schneiden, es sitzt wunderbar auf dem Garten bis zum Herbst.

Lyudmila Regional, Belgorod Region.

Gurken

Universal

Aus Gurken züchte ich F1 Hermann Hybriden, F1 Claudia, F1 Masha.

Sie sind gut für unsere Gegend geeignet: Das Ferienhaus liegt auf dem ehemaligen Waldgebiet. Ruß im Gewächshaus und im Boden. Die Früchte sind schön, lecker, wachsen nicht heraus, auch wenn Sie über das Wochenende aufs Land kommen.

Nina Ryabchikova, Bezirk Puschkin, Region Moskau

Die besten Gurkensorten für Salate

Ich habe viele Jahre einen F1 Profi Hybrid gepflanzt, die Ernte ist immer reichlich vorhanden. Gurken sind süß, mit einer dünnen Schale, kleinen Pickeln und kleinen Samen. Ich mag Gurkenbündel, pflanze F1-Hybriden Moskauer Delikatesse, Connies F1 - nie versagt und sehr lecker.

Victoria Stavskaya, Brjansk

Tomaten

Gewächshaus-Tomatensorten

Ich bevorzuge große Sorten, obwohl viele sie nicht mögen, weil sie Pflege benötigen. Aber die Ernte rechtfertigen sie sich. Rußkirsche Kirsche - sie sind so lecker, dass man sich nicht losreißen kann.

Pflanzen Sie immer einen hybriden Papagei - sehr früh - die Früchte reifen in 90-97 Tagen. Ich baue auch F1 Verlioka an. Sie ist bis zu 1,5 m groß, die Frucht ist mittelgroß. Erntet unter allen Bedingungen.

Nina Ryabchikova, Bezirk Puschkin, Region Moskau

Tomatensorten für offenes Gelände

Mehrfach gepflanzte Tomaten aus der Serie Miracle Tomatoes. Sie wurden mehr für die nördlichen Regionen beworben - 410 wachsen riesige Größen. Aber in den Vororten stellte sich heraus, gewöhnliche Tomaten von mittlerer Größe. Zwar war die Ernte trotz des Sommers mit Temperaturschwankungen großartig. Sie haben keine Angst vor Naturkatastrophen.

Die F1-Hybriden Snowman, F1 Zenith und F1 Katrina sind für alle Regionen geeignet und haben auch keine Angst vor widrigen Bedingungen. Letzten Sommer gab es Hitze, dann sank die Temperatur und diese Tomaten wuchsen, als wäre nichts passiert. Sehr lecker Und sie tragen sehr lange Früchte.

Nina Ryabchikova, Bezirk Puschkinski Moskauer Gebiet

Tomatensorten für Salate

Seit langem beschäftige ich mich mit Tomaten, ich pflanze viele verschiedene Sorten. Ich empfehle Black Cherry - der ganze Busch ist mit kastanienbraunen Früchten bedeckt, wie ein Wasserfall. Sehr lecker Aber sie knacken, du musst rechtzeitig ernten.

Unmögliche Süßkirsche Smaragd-Mandarine - wenn reif, "Kirschen, dann wird aus dem Grün fast transparent. Unglaublich schön und lecker.

Irina Ivanova, Kalyazin

Tomatensorten zum Salzen und Einmachen

Ich liebe Gemüsekonserven, besonders Tomaten. Ich drehe viel. Rußhybriden speziell Budenovka. F1 Pozharsky - eine sehr große Ernte geben. Die Früchte sind durchschnittlich, alle gleich groß, sehr gut für Dosen. Ich züchte Universalkirschen Klostermahlzeit - unglaublich lecker, geeignet für Salate und Spins.

Nina Nechaeva, Bezirk Klinsky Moskauer Gebiet

Paprika

Paprikasorten für den Anbau im Gewächshaus

Nie enttäuscht Paprika F1 Red Bull NK.

Sehr gut zum Füllen, Salate, verschiedene Wendungen und lechodicke Wände sind sehr saftig. Die Ernte auf dem Busch ist klein, aber jeder Pfeffer wächst groß, mit der Handfläche eines Mannes, so dass die Frucht die Vielfalt der durchschnittlichen Reifezeit ergreift. Schlicht.

Victoria Stavskaya, Brjansk

Pfeffersorten für die Verarbeitung

20 Jahre Paprika. Kultivierte eine Vielzahl von Sorten und Hybriden. In den letzten Jahren stoppte ausschließlich der F1-Mulatten-Hybrid - Super-Pfeffer-Purpur.

Sehr gut zum Füllen, da es eine Wandstärke von 7,5 mm hat, sind die Früchte fleischig, saftig, sehr lecker. Die Sorte reift früh. Pflanzen werden 1 m hoch.

Von den Paprikaschoten stoppte sie bei den Sorten Big Mom, Big Dad, F1 Maria. Alle Gärtner jagen sie, letztes Jahr haben sie die Samen nicht gefunden und Mulat hat mir geholfen.

Nina Nechaeva, Bezirk Klinsky Moskauer Gebiet

http://vsaduidoma.com/2017/01/26/luchshie-sorta-ovoshhej-ili-ovoshhi-kotorye-ne-podvodyat/

Die besten Gemüsesorten

Wenn es zwei Sommerbewohner gibt, ist nur zu hören, welche Sorte sich gut bewährt hat, welche Samen für nichts gut sind... Und jeder erinnert sich fleißig an die Namen, obwohl nicht neu, aber die erfolgreichsten Sorten. Also konzentrieren wir uns auf diejenigen, die im Garten nicht enttäuscht haben

KAROTTE

Für das Essen

Wir haben keinen Platz, um Karotten zu lagern, also sind wir im Winter mit dem zufrieden, den wir im Laden kaufen. Aber im Sommer ohne Karotte in keiner Weise. Wir pflanzen die Sorten Karotel und Minikor. Andere werden es gar nicht erst versuchen, sie sind ganz zufrieden. Süß, sehr lecker, wir machen gerne Möhrensalate, Möhren nach koreanischer Art und essen nur frisch.

Konstantin Sabelnikov, Saratov

Ich möchte Ihnen von der neuen Möhrensorte erzählen, die ich entdeckt habe. Letztes Jahr haben meine Frau und ich Saatgut ausgesucht und die Aufmerksamkeit von Möhren ohne Kern auf sich gezogen (es war auf der Packung vermerkt, ohne irgendeinen anderen Hinweis auf die Sorte). Wir entschieden uns, es zu versuchen und waren sehr zufrieden. Wie andere Sorten - gleichermaßen gepflanzt, gedünnt, gedüngt, bewässert.

Die Möhre wurde kleiner als alle anderen geboren, aber lecker, süß. Wenn Sie es schneiden, gibt es wirklich keinen Kern, es sieht homogen aus. Es kam nicht zur Aufbewahrung: Die Enkel hatten den ganzen Herbst gegessen, und meine Frau machte wirklich gern Saft daraus.

Nikolay Bezbedniy, Vladimir

Siehe auch: Zwiebelsets - die besten Sorten und Typen zum Anpflanzen

Zur Aufbewahrung

Sehr überrascht und erfreut uns mit einer Vielzahl von Karotten Tushon. Er freute sich davor gut aufgehoben zu sein. Aber dieses Jahr hatten wir Umstände höherer Gewalt: Unser Keller war überflutet, die gesamte Munition wurde der Schwiegermutter übergeben, und ihr Gemüse konnte leicht einfrieren. Also essen wir immer noch Tushon - es hatte keinen Einfluss auf den Geschmack!

Ilya Andreev, Gukovo, Region Rostow

Zuvor haben wir nur Karotten gepflanzt, die Samson wie die ganze Familie sind - rot, saftig, fast ohne Herz. und gut gehalten. Die Hauptsache ist, es nicht mit Düngemitteln zu übertreiben: es fängt an, stark zu knacken. Letztes Jahr habe ich experimentiert, ich mochte die Inschrift auf einer Tüte Karotten von Nantes 4 in Granulat, dass dies ein Gartenbett für einen Mist ist.

Und ich habe, wie jeder Werktätige, Liebe zum Land, aber es bleibt immer nicht genug Zeit. Es ist bemerkenswert, dass die Karotten im Granulat nicht verdünnt werden müssen, die Wurzeln saftig geworden sind, kräftig, alles ist so gut wie Pflücken, die Note ist sehr gut. Dieses Jahr hat Nantes 4 bereits auf dem Band gekauft. Sie sagen, es sei genauso störungsfrei wie das Granulat. Hauptsache, nach dem Pflanzen ist es gut, es zu verschütten, damit das Granulat schmilzt und das Klebeband eingeweicht wird. Um die Karotte süß zu machen, füttere ich sie mit Kalium und Magnesium. Einmal brachte sie frische organische Stoffe mit und wollte das nicht mehr: Karotten wurden blass und schmackhaft.

Irina Shvetsova, Tscheljabinsk

Kohl

Kohl zum Einlegen, Aufbewahren

Wir haben eine Kohlfamilie. Besonderes Augenmerk wird auf spätreifende Sorten gelegt, um im Winter bei den Beständen zu sein. Ich mag den Kohl-Zuckerhut. Geeignet zum Beizen und Lagern. Köpfe ganz flach, dicht, eins zu eins, ohne Lücken. Süß, lecker und sehr saftig. Kopfmasse bei 3-4 kg. Ein besonderes Plus - wie viel ich wachse, tut nie weh. Nicht schlecht für die Aufbewahrung des F1 Valentine Hybrid, er knackt nicht, verrottet nicht und es gibt fast keinen Stiel. Für die Gärung ist Amager 611 das Beste: Es verdunkelt nicht und verliert nicht an Elastizität. Aus langjähriger Elite pflanzen wir spätes F1 Lennox.

Ertrag, praller, winziger Stiel. Sie schauen in den Garten - Sie werden bewundern, gutaussehende Männer stehen eins zu eins und keine Probleme mit der Aufbewahrung. Ich werfe in die Gemüsegrube und liege bis zur frischen Ernte.

Elena Kiltenko, Voronezh

Kohlsorten für Salate, für Speisezwecke

Bewährte Sorten aus der Frühzeit sind der F1 Transfer und der Goldene Hektar 1432. Köpfe bis 2 kg sind dicht. Sehr gut für Salate und Suppen. Kürzlich veranlasste interessante Marke F1 Princess zu schmecken. Es reift früh, aber Sie können nicht alles auf einmal schneiden, es sitzt wunderbar auf dem Garten bis zum Herbst.

Lyudmila Regional, Belgorod Region.

Gurken

Universal

Aus Gurken züchte ich F1 Hermann Hybriden, F1 Claudia, F1 Masha.

Sie sind gut für unsere Gegend geeignet: Das Ferienhaus liegt auf dem ehemaligen Waldgebiet. Ruß im Gewächshaus und im Boden. Die Früchte sind schön, lecker, wachsen nicht heraus, auch wenn Sie über das Wochenende aufs Land kommen.

Nina Ryabchikova, Bezirk Puschkin, Region Moskau

Weiterführender Link: Standard-Tomatensorten (Foto) - neu und besser

Die besten Gurkensorten für Salate

Ich habe viele Jahre einen F1 Profi Hybrid gepflanzt, die Ernte ist immer reichlich vorhanden. Gurken sind süß, mit einer dünnen Schale, kleinen Pickeln und kleinen Samen. Ich mag Gurkenbündel, pflanze F1-Hybriden Moskauer Delikatesse, Connies F1 - nie versagt und sehr lecker.

Victoria Stavskaya, Brjansk

Tomaten

Gewächshaus-Tomatensorten

Ich bevorzuge große Sorten, obwohl viele sie nicht mögen, weil sie Pflege benötigen. Aber die Ernte rechtfertigen sie sich. Rußkirsche Kirsche - sie sind so lecker, dass man sich nicht losreißen kann.

Pflanzen Sie immer einen hybriden Papagei - sehr früh - die Früchte reifen in 90-97 Tagen. Ich baue auch F1 Verlioka an. Sie ist bis zu 1,5 m groß, die Frucht ist mittelgroß. Erntet unter allen Bedingungen.

Nina Ryabchikova, Bezirk Puschkin, Region Moskau

Tomatensorten für offenes Gelände

Mehrfach gepflanzte Tomaten aus der Serie Miracle Tomatoes. Sie wurden mehr für die nördlichen Regionen beworben - 410 wachsen riesige Größen. Aber in den Vororten stellte sich heraus, gewöhnliche Tomaten von mittlerer Größe. Zwar war die Ernte trotz des Sommers mit Temperaturschwankungen großartig. Sie haben keine Angst vor Naturkatastrophen.

Die F1-Hybriden Snowman, F1 Zenith und F1 Katrina sind für alle Regionen geeignet und haben auch keine Angst vor widrigen Bedingungen. Letzten Sommer gab es Hitze, dann sank die Temperatur und diese Tomaten wuchsen, als wäre nichts passiert. Sehr lecker Und sie tragen sehr lange Früchte.

Nina Ryabchikova, Bezirk Puschkinski Moskauer Gebiet

Tomatensorten für Salate

Seit langem beschäftige ich mich mit Tomaten, ich pflanze viele verschiedene Sorten. Ich empfehle Black Cherry - der ganze Busch ist mit kastanienbraunen Früchten bedeckt, wie ein Wasserfall. Sehr lecker Aber sie knacken, du musst rechtzeitig ernten.

Unmögliche Süßkirsche Smaragd-Mandarine - wenn reif, "Kirschen, dann wird aus dem Grün fast transparent. Unglaublich schön und lecker.

Irina Ivanova, Kalyazin

Tomatensorten zum Salzen und Einmachen

Ich liebe Gemüsekonserven, besonders Tomaten. Ich drehe viel. Rußhybriden speziell Budenovka. F1 Pozharsky - eine sehr große Ernte geben. Die Früchte sind durchschnittlich, alle gleich groß, sehr gut für Dosen. Ich züchte Universalkirschen Klostermahlzeit - unglaublich lecker, geeignet für Salate und Spins.

Nina Nechaeva, Bezirk Klinsky Moskauer Gebiet

Related Link: Welche Art von Erdbeeren sind besser - wählen Sie richtig

Paprika

Paprikasorten für den Anbau im Gewächshaus

Nie enttäuscht Paprika F1 Red Bull NK.

Sehr gut zum Füllen, Salate, verschiedene Wendungen und lechodicke Wände sind sehr saftig. Die Ernte auf dem Busch ist klein, aber jeder Pfeffer wächst groß, mit der Handfläche eines Mannes, so dass die Frucht die Vielfalt der durchschnittlichen Reifezeit ergreift. Schlicht.

Victoria Stavskaya, Brjansk

Pfeffersorten für die Verarbeitung

20 Jahre Paprika. Kultivierte eine Vielzahl von Sorten und Hybriden. In den letzten Jahren stoppte ausschließlich der F1-Mulatten-Hybrid - Super-Pfeffer-Purpur.

Sehr gut zum Füllen, da es eine Wandstärke von 7,5 mm hat, sind die Früchte fleischig, saftig, sehr lecker. Die Sorte reift früh. Pflanzen werden 1 m hoch.

Von den Paprikaschoten stoppte sie bei den Sorten Big Mom, Big Dad, F1 Maria. Alle Gärtner jagen sie, letztes Jahr haben sie die Samen nicht gefunden und Mulat hat mir geholfen.

Nina Nechaeva, Bezirk Klinsky Moskauer Gebiet

Weiter unten finden Sie weitere Einträge zum Thema "Landhaus und Garten - mit eigenen Händen"

Tafeltraubensorten - das Beste und Bewährte (+ Fotos): Tafeltraubensorten Kraftvolle süße Trauben... Frühe Karotten im Ural - Anpflanzung und Sortenempfehlung: Frische Karotten im Juni? Ein Bett... Verschiedene Kartoffelsorten - Luck, Wizards, Zhukovsky: Wir bauen Kartoffelsorten Zhukovsky, Wizards,... Die besten Daikon-Sorten (Altai-Territorium): Entschlossen... Daikons getestete und produktive Sorten... Die besten Sorten und Hybriden von Gemüse für das Jahr - unsere Bewertungen: Was Sorten und Hybriden zeigten... 10 der leckersten und gleichzeitig schönsten Tomatensorten: TOMATEN: TOP-10 SCHÖN UND GESCHMACKVOLL Alle... Unsere besten Tomatensorten - Bewertungen für das Jahr: Was wir empfehlen zu züchten: Die besten Tomatensorten - Fotos...

Melden Sie sich für Updates in unseren Gruppen an.

Lass uns Freunde sein!

Manchmal möchte man etwas Exotisches an der Baustelle, damit die Nachbarn links vom Neid platzen und die Nachbarn rechts bewundern und nach Prozessen fragen. Aber die natürliche Vorsicht des Gärtners und häufige Fälschungen, Betrug (zum Beispiel der angepriesene "Himbeerbaum") entmutigen den Wunsch, ungeprüfte Sorten zu kaufen. Und vergebens! Hier sind einige ungewöhnliche und leckere Beispiele. Sie sind alle recht unprätentiös und wachsen gut in der Moskauer Region. Am besten aber fühlen Sie sich in Gewächshäusern.

"Blau" ist jetzt weiß? Oder vielleicht mit dem Geschmack von Pilzen?

Die exotischsten sind gelbe und rote Auberginen.

Lila Auberginen sind keine Überraschung. Und Weiß ist nicht mehr exotisch. Sommerbewohner, sie verliebten sich vor allem für den Mangel an Bitterkeit, zartes Fleisch und das fast völlige Fehlen von Samen.

Aber haben Sie Auberginen mit Pilzgeschmack probiert? Übrigens heißt die Sorte „Pilzgeschmack“ - mit einem angenehmen Pilzgeschmack. Kann sowohl im Gewächshaus als auch im Freiland angebaut werden.

Mit dem Geschmack von Pilzen gibt es eine Auberginensorte namens "Green". Sie sind wirklich grün mit zartem Fruchtfleisch.

Sehr schönes, ungewöhnliches und leckeres Auberginenrosa, fuchsia. Eine echte Dekoration des Gewächshauses und der Vorstadt. Die Wahl - "Pink Flamingo", "Balagur". Note "Bumbo" wird rund sein. Und "Matrosik" - in einem fröhlichen rosa Streifen.

Nun, die exotischste - gelbe und rote Aubergine. Sie haben ihre eigenen Eigenschaften - einen viel höheren Gehalt als in anderen Sorten von Carotin - Vitamin A. Ihr Fleisch hat eine schöne gelbe oder orange Farbe. Aber alle roten oder orangefarbenen Auberginen haben ihre eigene Besonderheit - wenn ihre Farbe besonders schön und reich wird, wird das Fruchtfleisch zu einem bitteren Geschmack. Daher sind Rotweine besser, um Orange bzw. Orange zu zerreißen - Gelb. Die beliebtesten Sorten sind „Japanese Red“, „Brazilian Oval Orange“ und „Red Eggplant from the Rotunda“.

Siehe auch: Die Kraft der Gesundheit und Energie in gewöhnlichen Sämlingen

Pflanzzeitpunkt: Auberginensämlinge haben Zeit zum Säen. Frühreife Sorten beginnen innerhalb von 3-4 Monaten nach dem Aufwachsen der Sämlinge, die Mittelreife - nach vier oder fünf. Für die Moskauer Region sind spätere Sorten besser nicht zu pflanzen, sie eignen sich eher für die südlichen Regionen Russlands.

Im Durchschnitt sollten 75 bis 100 Tage vergehen, bis die Sämlinge im Freiland oder in Gewächshäusern gepflanzt werden. Das heißt, wenn Sie die Samen jetzt, Mitte Juni, säen, können sie sicher im Freiland gepflanzt werden. Im Gewächshaus - noch früher.

Je schwärzer, desto schmackhafter

Wenn blauviolette Auberginen für alle schon langweilig sind, dann werden lila oder eher fast schwarze Tomaten für viele neugierig sein.

Gelbe Tomatensorten - ist auch schwer als Neuheit zu bezeichnen. Obwohl sie viel nützliches Lycopin, das für Herz und Gefäße notwendig ist, sowie Vitamin A enthalten. Honigbäder gelten als die Meister der Vitamine.

In diesen exotischen Früchten ist Lycopin sogar mehr als in gelben oder orangefarbenen Tomaten.

Aber zurück zu unseren kleinen Schwarzen. In diesen exotischen Früchten ist Lycopin sogar größer als in Gelb oder Orange. Zum Beispiel schwarze Tomate, Indigo Rose Black oder Black Galaxy. Sie sehen wirklich schwarz aus, obwohl in der Tat dunkles Kastanienbraun. Aber erstens ist es schön, zweitens ist es nützlich.

Wenn Ihnen schwarze Tomaten jedoch zu exotisch sind, pflanzen Sie ihre engsten Brüder in Braun-Burgunder-Farbe: „Creme brulee“, „Paul Robson“, „Brown sugar“.

Am besten fühlen sie sich in den Gewächshäusern - im Freiland wird die Ernte nicht so groß sein, wie wir es uns wünschen.

Alle aufgeführten Sorten reifen früh und in der Zwischensaison. Das heißt, wenn Sie keine Zeit hatten, die Samen zu säen, ist es Zeit, es morgen richtig zu machen.

Chili maskieren

Eine sehr ungewöhnliche Sorte von süßem rotem Pfeffer wurde von chinesischen Züchtern herausgebracht und "Schlange" genannt. Es sieht wirklich gefährlich aus - wie Chili. Das heißt, sattes Rot, dünn (sehr selten gelb oder orange). Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Spitze der „Schlange“ gebogen und ziemlich kühl sein kann. Die Frucht kann sich sogar zu einem Ring kräuseln.

Aber natürlich brennt es nicht - das Fleisch ist weich und süß, sehr duftend. Na ja, nur viele Früchte. Beginnt im Juni Früchte zu tragen und endet Ende September.

Dieser Pfeffer hat zartes und süßes Fruchtfleisch.

Die Pflege dieser Sorte ist die einfachste, sie unterscheidet sich nicht von gewöhnlichen Sorten. Stimmt, zum Füllen ist das nicht mehr geeignet. Aber wie dekoriert man die Seite!

Pflanzzeitpunkt: Der optimale Zeitpunkt für das Einpflanzen von Paprika für Setzlinge ist Ende Februar. Aber keine Sorge, diese Zeit wird von den Sommerbewohnern bestimmt, die im April Paprikasetzlinge in Gewächshäusern pflanzen. Wenn Sie also keine Zeit haben, die "Schlangensamen" zu säen, tun Sie dies jetzt dringend. Nach ein paar Monaten können Sie die Paprikaschoten dann im Gewächshaus landen. Oder auch im Freien, wenn der Sommer warm ist.

Zuchtähnliche High Fashion

„Die Auswahl ähnelt teilweise der von High Fashion - Couturier-Züchtern fantasieren und experimentieren und schaffen neue, oft sehr ungewöhnliche Sorten“, sagt der Agronom Mikhail Vorobiev. - Ein Ziel - die Aufmerksamkeit der Käufer zu erregen. Es genügt, daran zu erinnern, dass die Karotte anfangs cremegelb und violett war. Und erst im 17. Jahrhundert erhielt es dank der Bemühungen der Züchter die übliche orange Farbe. Als sie das erste Mal die Früchte einer Tomate in Übersee sahen, nannten die Europäer sie pomo d’oro - "goldener Apfel". Nicht weil die "Äpfel" teuer waren, sondern wegen der goldgelben Farbe. Erst später entstanden die Tomatensorten mit roten, orangen, rosa, braunen und sogar grünen (reifen) Früchten.

Neue Gegenstände mit nicht charakteristischer Form oder Farbe erscheinen regelmäßig. Es genügt, sich an weiße Gurken („Weißer Engel“, „Blond“) zu erinnern, die deutlich im grünen Laub zu sehen sind, Wassermelone mit gelbem Fruchtfleisch („Lunar“), Kürbis gerundet („Tintoretto“), so bequem zum Füllen und Braten in aufrechter Position. Der sogenannte "Wassermelonen-Rettich" mit weißer Haut und rotem Fruchtfleisch und andere.

Bei solchen Freuden haben Verbraucher oft die Frage: Ist es kein GVO? Sie können sich keine Sorgen machen, dies sind die üblichen Sorten, über die sich Züchter ziemlich sträuben. In Bezug auf transgene Pflanzen ist der Anbau auf russischem Territorium nach dem Erlass des Präsidenten und der Regierungsverordnung nur zu wissenschaftlichen Zwecken gestattet.

In der Versuchsstation Biryuchekutsk wurde 2014 entschieden, welche Sorten am produktivsten sind. Sie säten mehr als 30 Sorten und Hybriden von Tomaten, 15 Sorten Gurken, 10 Zucchini, 5 Sorten Paprika, mehrere Sorten Kohl, Karotten, Rüben und anderes Gemüse.

Die besten Tomatensorten waren die frühen Sorten - Aran-735, Don New, Lakomka; Zwischensaison-Sorten - Aksai-Himbeere, Stepan Razin, Gift; großfruchtig - Astol (Royal), Hybrid - Don-2 (Ertragsrekord).

Die besten unter den Gurken waren die frühen - Lyubimchik und Krasnokutsky, die mittelreifen - Firefly und Stork. Unter den späteren Besten - Phoenix 640 und Rezastr.

Zucchini, Skvorushka, Anchor waren die besten der Zucchini.

Auberginen sind wie immer fruchtbarer als die alte Sorte Diamond. Die größten Auberginen waren in der Sorte Bull's Eye und die schönsten in der Farbe - in Matrosik.

Bei den späteren Sorten von Wassermelonen hat Chilok bei der Ernte alle überholt, bei den mittelreifen Sorten Sinchevsky und Crimson Sweet; von der mitte an war das beste die sorte generosity.

Von den gesäten Melonen galt die frühe Sorte Titovka als die beste, auch die mittelreifen Sorten Lada, Zolotoistaya und Yuzhanka waren recht gut.

Unter den mittelreifen Sorten und Kohlhybriden war die Sail die fruchtbarste, und die reifsten Sorten waren die Extra- und Valentine-Hybriden. Von den späteren Sorten war die Biryuchekutskaya-138 die produktivste.

Bei Zuckerrüben war die doppelsaatige TCCA-Sorte die ertragsstärkste und bei Karotten die Rogned-Sorte.

Jeder Sommerbewohner weiß, dass es möglich ist, Gemüse auf offenem und geschütztem Boden anzubauen. Und hier spielen Gewächshäuser eine wichtige Rolle, die es ermöglichen, nicht nur eine frühe Ernte zu erzielen, sondern auch wärmeliebende Pflanzen in solchen Regionen anzubauen, die nicht für ihren Anbau vorgesehen sind.

In diesem Artikel lernen wir die besten Gemüsesorten für Gewächshäuser kennen und betrachten die Grundregeln und Methoden für deren optimale Fruchtbildung. Denn der Ertrag von Früchten hängt nicht nur von einem gut ausgestatteten Gewächshaus ab, sondern auch von der Qualität der Samen.

Auswahl der besten Gewächshaussorten

Heutzutage gibt es auf dem Markt eine solch unglaubliche Vielfalt an Gemüsesaatgut für Gewächshäuser, dass es ziemlich schwierig ist zu bestimmen, welches am besten geeignet ist. Vergessen Sie nicht die Gewächshausbedingungen - es sind hohe Luftfeuchtigkeit und merkliche Temperaturabfälle (Tag und Nacht), die zur Entwicklung unerwünschter Krankheiten führen.

Daher sollte beim Kauf von Saatgut auf resistente Sorten und deren F1-Hybriden geachtet und deren Eigenschaften berücksichtigt werden:

  • schmecken;
  • Ausbeute;
  • Anfälligkeit für Krankheiten;
  • Kältebeständigkeit

Und jetzt werden wir jedes Gemüse einzeln betrachten.

Tomatensorten

Tomaten gelten als eines der Hauptgemüse, das für unsere Ernährung und Gesundheit notwendig ist. Um eine qualitativ hochwertige Ernte von Tomaten zu erhalten, müssen Sie im Gewächshaus für sie ein gemäßigtes Temperaturregime und eine hohe Luftfeuchtigkeit schaffen, regelmäßig lüften und häufig und reichlich mit mineralischen Düngemitteln düngen, die Stickstoff, Kalium und Phosphor enthalten.

Unter der Vielzahl von Tomatensorten für Gewächshäuser, die Gärtnern angeboten werden, werden heute bevorzugt:

  • - unbestimmt, wie De Barao, Intuition, Donna Rosa, die sich hauptsächlich in großen Früchten, starkem vegetativem Wachstum und Blüte unterscheiden, leicht und gleichmäßig die Ernte bringen, sie in zwei oder einem Stängel formen;
  • - semi-determinant - Andromeda, Anyuta, Simona, Katia, Japanische Krabben, sie liefern trotz widriger Witterung immer eine stabile Ernte.

Wählen Sie die besten Tomatensorten aus, um Ihre persönliche Erfahrung zu verbessern, und bewerten Sie die Beliebtheit und den Verkaufsschlager der landwirtschaftlichen Betriebe.

Die früh reifenden, die besten von ihnen sind Taifun, Semko-Sinbad, Pal, Seek, Dina, Verlioka und andere.

Taifun F1. Früchte mit einem Gewicht von 65-85 g, einheitliche rote Farbe, gerundet.

Semko-Sinbad F1. Die vielversprechendste frühe reife Hybride. Tomaten gerundet, 90 g schwer, gleichmäßig leuchtend rot.

Früh - Hurrikan, Roter Pfeil, Rennet, Samara.

Samara F1. Unbestimmte, geheimnisvolle Hybride. Die Früchte sind rund, ausgerichtet, das Durchschnittsgewicht von 80 g, glatt, haben einen ausgezeichneten Geschmack.

Extrem streng - Die Freude des Sommers, Schneemärchen, Bernstein, Bär im Norden, Junior.

Tragen Sie im Norden. Ultraschnell. Süße leuchtend rote Tomaten mit einem Gewicht von bis zu 110 g, sehr lecker.

Großfruchtig - Königin des Marktes, Tschernomor, Monomakhs Mütze, Adlerherz, russische Seele, Weltrekordhalter. Die ertragreichen sibirischen Sorten - Bärentatze, Biya Rose, Hospitable, Nastya - sind heute sehr beliebt. Die Früchte sind ideal geebnet, dicht und zart.

Sredneplodnye - slawisches Meisterwerk, Peter I., Brilliant.

Salz - Slivovka, Kirsche, Italien, Caspar, Legende, Ventura. Alle diese Sorten haben eine geringe Masse an Früchten (70-100 g), dieselbe Form, Größe und eine dicke Schale, die es ermöglicht, sie zum Einmachen zu verwenden.

Diese Aufteilung der Sorten ist rein bedingt. Jede Sorte und Hybride hat unabhängig von ihrer Reife Früchte unterschiedlicher Größe.

Nach den Berichten erfahrener Gärtner sind die besten Gewächshaus-Tomaten, die eine qualitativ hochwertige Obsternte hervorbringen: Samara, Honey Drop, Wunder der Erde, Long Kiper, Bull Heart, Dina.

Gurkensorten

Gurken - einjährige Kultur der Kürbisfamilie. Sie lieben Wärme, Licht und wachsen gut auf sehr fruchtbaren Böden, die reich an organischen Stoffen sind. Die Anbaubedingungen bestimmen die Wahl der Gurkensorten für Gewächshäuser, darunter bestäubte und parthenocarpische (selbstbestäubte).

Natürlich ist es notwendig, Samen für ihre weitere Verwendung auszuwählen, da sie für die Verarbeitung und Konservierung einige Arten von Samen und für den frischen Verzehr verwenden - ganz andere. Jeder Hobbygärtner geht bei der Auswahl sehr verantwortungsbewusst vor, um eine gute Ernte der Früchte mit den niedrigsten Arbeitskosten zu erzielen.

Derzeit ist ein unglaubliches Sortiment an Saatgut für Gewächshäuser auf dem Markt. Sie müssen also die besten Gurkensorten in Betracht ziehen, um sich später richtig zu orientieren und die richtige Lösung zu finden.

Gurken sind unterteilt in:

  • - universal, kann in Dosen und frisch verwendet werden. Dazu gehören zum Beispiel Sunny, Courage, Martha;
  • - Salat, sie schmecken sehr gut in Salaten. Sie können wählen: Phoenix, Elegant, Moravian Gherkin, Crane, Nightingale;
  • - Dosen, sie werden zum Salzen verwendet - Nezhensky, Vyazemsky, Rodnichok, Zasolochny, Fingers, Favorite.

Sonnig Universelle, sredneros gemischte Blüte in der Zwischensaison. Früchte mit einem Gewicht von 90-130 g und einer Länge von 10-12 cm haben einen ausgezeichneten Nachgeschmack.

Mut. Vielseitig, früh, kräftig, teilweise tuberkulös, weißseitig. Fruchtlänge 12-15cm, ausgezeichneter Geschmack.

Sorten von Paprika

Paprika hat eine lange Vegetationsperiode. Sie werden in Gewächshäusern, im Freiland und unter Folienverkleidung angebaut.

Es gibt drei Gruppen von Paprikasorten für Gewächshäuser:

  • - frühe Reifung, die Vegetationsperiode beträgt ca. 100 Tage, darunter Winnie the Pooh - universell, saftig, zart, fleischig, rot;
  • - Mittlere Reifezeit (110-120) - Sibirischer Erstgeborener, Schwalbe, Moldawische Gabe, Tomatenartig, Zärtlichkeit - rot, fleischig, kältebeständig und kalt, zum Einmachen geeignet;
  • - Spätreife (130-140 und mehr) - Goldenes Jubiläum, Oshkosh, Jahotava, Wunder von Kalifornien, Holländer, Brasilianer.

Die besten Pfeffersorten - Peresvet, Jubilee Semko, Vitamin - sind laut zahlreichen Bewertungen aufgrund ihrer Frühreife und des schonenden Früchtens, der Virenresistenz und der hervorragenden Transportfähigkeit Marktführer.

Auberginensorten

Auberginen auf unseren Parzellen sind nicht üblich, da angenommen wird, dass dies ein sehr launisches Gemüse ist und es ziemlich problematisch ist, eine gute Ernte zu erzielen. Aber wenn Sie möchten, können Sie dieses Problem lösen und alles wird so funktionieren, wie es sollte.

Bis heute die besten Sorten von Auberginen für Gewächshäuser - das ist Alekseevsky und Violet Miracle - früh reif, die Vegetationsperiode beträgt 90-100 Tage. Die Form der Frucht ist zylindrisch, glatt, dunkelviolett, glänzend, das durchschnittliche Gewicht von etwa 200 g. Das Fleisch ist dicht, weißlich, mit einem angenehmen Geschmack, ohne Bitterkeit.

Rettich Sorten

Rettich, kann auch im Gewächshaus angebaut werden, besonders im Winter. Dazu müssen Sie nur die beliebtesten und beständigsten Rettichsorten für Gewächshäuser und Pflanzen aufnehmen.

Nach den Beobachtungen von Fachleuten sind dies Saksa, Verano, Rova, Schlesien, Warthe, Helro, Robino, die die besten Indikatoren für Erntequalität, Anzahl der Triebe und Reifegeschwindigkeit zeigten.

Wir hoffen, dass dieser Artikel dazu beiträgt, dass Sie ausgezeichnetes Gewächshausgemüse anbauen und ernten können.

http://dacha-posadka.ru/sorta/samye-luchshie-sorta-ovoschey.html

Hauptsorten von Gemüse

Frühe Tomaten für offenes Gelände.

Frühreifende Tomatensorten und Zwischensaison. Jeder von ihnen ist perfekt gelagert, transportabel und ausreichend widerstandsfähig gegen schwere Krankheiten.

Die schnell reifende, kältebeständige Gemüsepflanze Rübe wird nicht nur als Nahrungsmittel, sondern auch zur Behandlung vieler Krankheiten verwendet.

Brokkoli - Kohl, der einen ausgezeichneten Geschmack und Aroma hat, enthält viele Nährstoffe für die menschliche Gesundheit

Eine Gurke ist eine Graspflanze in Form einer Prostata, eine seit langem bekannte Pflanze.

Pablo-Zuckerrüben-Sorte, ägyptische flache F1, Detroit-Runde, Zuckerrüben-Sorte Einfachwuchs.

Gurkensorten zum Salzen und Einmachen, universelle Gurkensorten.

Gewächshaussorten von Tomaten.

Karottensorten: Amsterdam, Vitamin 6, Roter Riese, Losino-Ostrovskaya 13, Minikor, Altair, Boltex, Zabava, Karotten ohne Kern.

Weißkohlsorten: Nozomi F1, June, Kazachok F1, Glory 1305, Gift

Blumenkohl. Frühe Sorten - White Castle, Alpha, Express. Mittelspäte Sorten - Yako, Otechestvennaya.

Schalotten Sorten

Sorten von Zucchini: Zucchini F1 Barbeque, Zucchini gelb, Zucchini Handsome schwarz, Zucchini Zebra

Rettichsorten: Weißer Rettich, Chupachups, Okhotsk, Frühes Rot,

Kohlrabi Kohlrabi Kohlsorten und Hybriden

Sorten von Paprika. Belozerka, Bogatyr, Medaille, Fensterwunder, Orange.

Sorten von Frühlingsknoblauch Gulliver, Petrovsky, Elenovsky, Aleysky, Jubilee Gribovsky

Rübe ist nützlich, reich an Vitaminen. Es war kein Zufall, dass sie ursprünglich ein russisches Gemüse war. Rüben sind schnell gewachsen, im Sommer kann man zwei Ernten erzielen.

http://www.gardenplanet.ru/sorta/sorta_ovoschey/

Über den Garten

Samenbewertung - die besten Gemüsesorten.

Sehr lecker und fruchtig ist die Tomate aus der nationalen Auswahl "Königin des Sommers".

Samen - wie man einen Fehler nicht macht und Qualität kauft? Welche Sorten wählen? Welche Firma? Diese Fragen beunruhigen Gärtner. Jeder möchte gutes Saatgut kaufen. Und in Zeitungen und Zeitschriften gibt es viele Tipps, wie man die richtigen Samen auswählt und was man kauft? Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, möchten wir diese Frage etwas weiter beleuchten, als es in der beliebten Gartenpresse üblich ist.

Gurkensamen: die richtige Ernte von Gurkensamen und Besonderheiten des Anbaus

Die besten Gurkensamen auf dem Foto für Freiland und Gewächshäuser

Es gibt verschiedene Arten von Gurken. Sie sind in der Regel nach Speichermethode oder Anwendung unterteilt. Dies sind Salatgurken, zum Einlegen und zum Einmachen.

Frühe Dreifachhybriden:

Die Auswahl der Sorten für den Anbau ist eine verantwortungsvolle Angelegenheit. Einige eignen sich für offene Böden, andere nur für Gewächshäuser. Außerdem müssen Sie darauf achten, für welches Terrain die Sorte gezüchtet wurde. Wenn Sie einen Fehler machen, wächst das Gemüse möglicherweise überhaupt nicht. Nicht viele Sorten können im Süden und im Norden gut wachsen.

Es stellt sich heraus, dass es eine Samenbewertung gibt. Denken Sie auch an die Ratings der Produzenten und Verkäufer von Saatgut in der Eurasischen Union, zu denen 40 namhafte Unternehmen gehören. Diese Vereinigung wurde geschaffen, damit Blumenbauern und Gärtner genau wissen, welche Samen von hoher Qualität und welche die übliche leere Werbung sind.

Folgende Sorten zeichnen sich durch eine längere Fruchtdauer aus:

Viele gute Sorten sibirischer Zucht aus der Firma "Sibirischer Garten" Nowosibirsk.

Der wissenschaftliche und technische Fortschritt dringt jedes Jahr in neue Bereiche des menschlichen Lebens vor. Und nicht immer ist ein solches Eindringen für eine Person nützlich.

Hybriden

Sie sollten nicht mehrere verschiedene Arten anbauen. Während des Wachstums werden sie alle in den Betten miteinander verwechselt. Wenn Sie die für dieses Verfahren geeigneten und ungeeigneten Typen zusammen aufbewahren, müssen die Banken bald weggeworfen werden.

Samenbewertung gibt Objektivität, da jedes Unternehmen und jeder Züchter immer behauptet, dass seine Sorten die besten sind. Und da es Dutzende solcher Unternehmen gibt und es Hunderte von Züchtern insgesamt gibt, ist es für den Verbraucher ziemlich schwierig herauszufinden, wo das Saatgut gut ist und wo Werbung gerecht ist.

Einige von ihnen befinden sich auf der Website unseres Clubs - www.cluboz.ru

Hybriden für offenes Gelände:

Wahrscheinlich ist es für niemanden ein Geheimnis, dass die Samen von Gemüse, die wir im Laden kaufen, gezüchtet werden, um so viel Gewinn wie möglich für sie zu erzielen. Für dieses Unternehmen arbeiten die Saatgutproduzenten vor allem an ihrer gesteigerten Keimfähigkeit, Marktfähigkeit und langfristigen Lagerung von Gemüse. Dem Geschmack und der Nützlichkeit der Früchte wird für uns viel weniger Bedeutung beigemessen.

2015 bieten wir unseren Kunden Markensorten und Hebriden an, die sich bei Gärtnern und Gärtnern hervorragend bewährt haben:

Im vergangenen Jahr wurde eine Erhebung zur Samenbewertung für Kulturen wie Tomaten, Gurken, Paprika, Auberginen, Karotten, Kohl, Rüben, Zwiebeln und Radieschen durchgeführt. Diese Pflanzen sind in unseren Gärten am beliebtesten.

Übrigens: Wenn Sie Tomaten mit natürlichen Anbaumethoden anbauen (ohne "Chemie", warme Beete, Mulchen, EM-Technologie), erhalten Sie eine 2-3-mal größere Ernte, die ernährungsphysiologisch viel wertvoller ist als mit herkömmlichen Anbautechniken. gewachsene Früchte müssen sortentypisch in Größe und Form ausgewählt werden. Sowohl braune als auch voll ausgereifte Früchte können zur Aussaat entnommen werden. Braun muss zwei Wochen reifen, rot - um eine Woche zu ruhen.

Es gibt zum Beispiel viele verschiedene Sorten und Hybriden von Gurken. Und es ist schon vorgekommen, dass unsere einheimischen Sorten die Hybriden "Dutch" verdrängen, weil sie hohe Erträge ohne unnötige Schwierigkeiten und Transportfähigkeit haben. Übrigens sind mehrere Jahre vergangen, und immer mehr Gärtner kehren zum vergessenen Rodnichka oder zum alten Nizhinsky zurück, weil diese Gurken aufgrund ihrer Geschmackseigenschaften selten, aber saftig und knusprig sind, die der überproduktiven, aber trockenen, mit einer dicken „holländischen“ Haut weit überlegen sind. Geh

Parthenocarpic kann in die folgenden unterteilt werden:

Bienenbestäubte Sorten und Hybriden für den Anbau im Gewächshaus:

An erster Stelle unter den Tomaten stand die Sorte "Overture", der Marktführer unter den Gurken - die Sorte "Ging" und unter den Paprikaschoten - die Sorte "Red Bull". Diese Sorten erfreuen sich bei den Fans der größten Nachfrage und zeigen die besten Ergebnisse.

Früchte längs in mehrere Teile schneiden, die Samen zusammen mit dem Fruchtfleisch mit einem Löffel in eine Glasschale geben. Bei einer Temperatur von 20-22 Grad halten, bis das Fruchtfleisch aufzusteigen beginnt. Sofort die Samen auf einem Sieb mit Wasser abspülen und zum Trocknen auf einem Stück Papier verteilen. Wenn Sie spät mit dem Waschen sind, keimen die Samen und verlieren ihre Keimung. Die Haltbarkeit von Tomatensamen beträgt 7-10 Jahre.

Jedes Jahr werden immer ausgefeiltere und raffiniertere Methoden angewendet, um neue Gemüsesorten hervorzubringen. Aus mutierten Samen, meist in Gewächshäusern, wird Gemüse mit chemischen Düngemitteln und giftigen Chemikalien angebaut, die die letzten Lebenszeichen aus ihnen ziehen. Nimm Samen von solchem ​​"Gemüse" und packe sie in helle Säcke.

Eine Hybride mit langer Fruchtdauer (bis zum Frost) erfordert keine Bestäubung. Kann bei schlechten Lichtverhältnissen und relativ niedrigen Temperaturen angebaut werden, speziell für gefährdete Anbaugebiete.

Für die Bodenbedeckung können Sie wählen:

Würdige Sorten und Hybriden:

Um keine Probleme mit dem Anbau von Kulturpflanzen zu haben, damit die ganze Arbeit nicht umsonst war und er qualitativ hochwertig und reichhaltig, sollten Sie bei der Auswahl der Sorten und Hybriden verantwortungsvoll vorgehen. Passt die Verkaufssorte zu den Bedingungen, die ihr geboten werden? Sehr oft säen Gärtner Sorten, die zum Anpflanzen im Gewächshaus bestimmt sind, direkt im Freiland und bleiben enttäuscht. Wenn es keine Keimung gibt, beschuldigen Sie nicht den Hersteller - Sie sollten die Empfehlungen auf dem Beutel sorgfältig studieren.

Informationen darüber, wie Sie Samen aus anderen Pflanzen gewinnen können, finden Sie in Veröffentlichungen zur Gartenarbeit.

Die Nachfrage schafft, wie sie sagt, das Angebot. Die Entwicklung dieser Situation ist logisch. Wir selbst haben der Qualität des Gemüses nicht viel Bedeutung beigemessen, sondern wollten es möglichst billig einkaufen. Unser Bedürfnis wurde erfüllt...

Grüne Gurken 5-6 cm, haben große Beulen, weiße Dornen, und was wichtig ist, ist genetisch frei von Bitterkeit. Kann gesalzen und frisch verzehrt werden.

In den südlichen Regionen Russlands sind die besten Sorten:

Sie können die besten Gurkensamen auswählen, die den Gärtnern eine qualitativ hochwertige Ernte bescheren.

Viele Gärtner fragen: "Ist es möglich, eine Sorte oder eine Kreuzung aus Gurken und anderen Feldfrüchten auf dem Gartengrundstück anzubauen? Besorgen Sie sich Samen, die uns die Saatgutfirmen anbieten?" Hier ist das nicht so einfach.

Laut unseren Statistiken weisen die Samen fast aller führenden Unternehmen - Verkäufer von Samen - eine normale Keimrate und eine Konformität mit einer Sorte von etwa 50% auf.

Die Gurken-Blizzard-Hybride einer neuen Generation kombiniert ein begrenztes Wachstum des Stängels mit einem enormen einmaligen Ertrag der Ernte (bildet bis zu 15 Früchte gleichzeitig), erfordert keine Bestäubung und ist ultraschnell (von der Keimung bis zur Ernte für 38 Tage) und resistent gegen die Krankheit, einschließlich Peronospora. Das Essen kann sowohl in Dosen als auch frisch verwendet werden.

Holländische Gurkensamen sind sehr beliebt. Sie sind resistent gegen verschiedene Krankheiten, gut zum Einmachen, nicht bitter. Beliebte Hybriden Masha und Herman. Beide ergeben hohe Ausbeuten. Normalerweise werden sie Ende März gesät.

Zum Einlegen wird Gemüse auf offenem Boden angebaut und sehr klein abgezogen. Das sind Delicacy, Regia F1 und Leandro F1.

In Fernost und Sibirien:

Für Gewächshäuser sind Hybride, die keine Bildung erfordern, d.h. ihre Peitschen brauchen nicht zu kneifen.

Viele frei bestäubende Pflanzen verlieren ihre Sortenqualität. Ausnahmen bilden Bohnen und Erbsen - viele Gärtner bauen diese Pflanzen nur aus eigenen Samen an.

Aber warum sammeln wir unsere Samen nicht? Erweitern Sie Ihre Amateurvielfalt?!

Gurke Petersburg Express Hybrid erfordert keine Bestäubung, Früchte von Frühling bis Spätherbst, resistent gegen kurzfristige Abkühlung. Früh, beginnt 36-38 Tage nach der Aussaat Früchte zu geben. Beständig gegen Wurzelfäule und Bakteriose. Früchte (8-10 cm) sind groß, mit schwarzen Dornen. Gut zum Salzen.

Der Anbau von Gurkensamen hat seine eigenen Eigenschaften. Dies ist eine thermophile Kultur. Samen sehen das Licht bei einer Temperatur von nicht weniger als 12 ° C. Triebe können in zehn Tagen bei 18 ° C erscheinen. Wenn die Temperatur 25-30 ° C beträgt - dann nach 3-6 Tagen. Wenn die Temperatur unter 10 ° C fällt, färben sich die Sämlinge gelb und verrotten. Liegt die Temperatur unter 6 ° C, kommt es zu einer Verletzung physiologischer Vorgänge.

Zum Salzen kurze Früchte verwenden:

Die besten Hybriden, die in der Lage sind, im ersten Monat der Fruchtbildung Getreide zu produzieren, sind Temp und Bouquet.

Tatsächlich ist es bei der Saatgutherstellung erforderlich, eine Reihe wichtiger Anforderungen genau einzuhalten.

Viele erinnern sich noch an den erstaunlichen Geschmack von Gurken und vor allem Tomaten aus ihren Samen. Hier die Rezensionen: "Ich werde das fleischige, in kleinen Samen auf dem Riss befindliche, ungewöhnlich schmackhafte Fruchtfleisch rosa Früchte nie vergessen" - über die Sorte Pink Giant. "Es gab genug Ernte für alle und der Überschuss wurde erfolgreich auf dem Markt verkauft." Diese Sorten besaßen sowohl ein Aroma als auch einen unübertroffenen Geschmack und ein großartiges Aussehen. "Sie werden sich über ein schönes halbes Kilogramm Obst freuen, es brechen, und am Bruchzucker werden Sie mit Vergnügen essen (Seele freut sich!), Und das bedeutet mit den größten gesundheitlichen Vorteilen."

Blumenkohl: Goat Dereza Die Sorte gehört zu den mittelfrühen, sie kann im Frühjahr, Sommer und Herbst gepflanzt werden. Die Reifezeit ist abhängig von der Landezeit. “Goat dereza” hat einen dichten Kopf, dessen durchschnittliches Gewicht 680-800 g beträgt. Pflanzen reifen zusammen.

Wenn im Sommer und Frühherbst die Nächte zu kalt sind, nimmt die Anzahl der weiblichen Blüten an der Pflanze ab. Darüber hinaus besteht die Gefahr der Bildung hässlicher Früchte und der Entstehung von Krankheiten.

Nicht alles, was wir bestäubt und gekreuzt haben, kann eine gute, produktive Hybride sein, und noch mehr eine Sorte. Elternpaare werden lange Zeit direktional empirisch ausgewählt und von Unternehmen geheim gehalten.

Woher bekommst du diese Samen? Es stellte sich heraus, dass die meisten Gärtner aufhörten, ihre Samen zu produzieren, und in den Laden gingen. Es ist schade für jemanden, sie herzustellen, die Nachbarn haben sehr gute Sorten empfohlen, die dritte ist degeneriert, jemand hat sich auf chemische Düngemittel "gehakt". Geh

Tomate Mazarin (großfruchtig) Große, saftige Frucht durchschnittliches Fruchtgewicht - 600g. Das Fruchtfleisch ist zuckerhaltig, es gibt wenig Samen. Die Sorte ist für den Anbau in Gewächshäusern in einer gemäßigten Klimazone und auf offenem Boden im Süden vorgesehen. Die Pflanze ist mittelgroß. Von der Keimung bis zur Reife entwickeln sich 110-115 Tage. Entworfen für Salate.

Nicht alle Gärtner können Gurkensamen pflücken. Das Ernten von Gurkensamen ist ein einfaches Verfahren. Die wichtigste Einschränkung ist, dass sie nicht von Hybriden geerntet werden sollten - sie geben keine Ernte ab. Die Aufschrift F1 auf der Tasche bedeutet, dass es sich um einen Hybrid handelt.

Die besten Gurken für Salat:

Jede Sorte hat einen Urheber: eine Forschungseinrichtung, eine Saatgutzüchtungsfirma. Die Züchter pflegen eine Sorte für den gesamten Zeitraum ihres Bestehens. Sie wählen die besten Pflanzen in der Kontroll- und Elite-Gärtnerei aus und produzieren originales Saatgut, das sich unter der strengen Kontrolle des Autors weiter auf die Elite- und Fortpflanzungssamen ausbreitet.

Es scheint, dass wir uns in einer hoffnungslosen Situation befinden.

Tomate Prima Donna F1 Hybrid bezieht sich auf die frühen, von der Keimung bis zur Frucht 95-100 Tage. Die Pflanze ist 70-90 cm groß, die Früchte sind länglich, rot 190-200 g, nicht geknackt, gut transportiert. Pflanzen, die resistent gegen Knollenfäule, Tabakmosaikvirus, Apikal- und Wurzelgilyam sind. Es wird sowohl frisch als auch zu Saft verarbeitet. Tomaten Winterkirsche Neue frühe reife Sorte für einen offenen Boden. Von der Keimung bis zur Fruchtreife 103-105 Tage. Früchte 90-110 g, dunkelrot, fleischig, saftig, nicht rissig und gut gelagert. Standardpflanzen. Die Früchte haben einen ausgezeichneten Geschmack. Tomate Windrose (resistent gegen Kälte) Hybrid ist sehr resistent gegen widrige Bedingungen und kurzfristige Kälteeinbrüche, kann kernlos angebaut werden. Die Früchte sind rosafarben und wiegen 120-130 g. Sie sind gut gelagert und werden gut transportiert. Pflanzensorten sind klein, bis zu 45 cm, können sowohl im Freiland als auch unter der Folie wachsen, erfordern kein Kneifen. Die Sorte ist für den Frischgebrauch bestimmt, kann aber auch in der Konservierung und auf Saft verwendet werden. Tomate Snegir (resistent gegen Kälte) Die Sorte ist für den Freiland in den mittleren und nördlichen Zonen Russlands bestimmt. Früh, von der Keimung bis zur Reife 95-97 Tage. Die Pflanzen sind bis zu 40 cm hoch und müssen nicht inszeniert werden. Die Früchte sind rund, rot und wiegen 130-150 g. Beständig gegen Fäule. Gut transportiert und gelagert. Es wird sowohl frisch als auch in Dosen gegessen.

Es sollte reife Früchte nehmen. Sie haben eine gelbe, braune oder bräunliche Farbe. Die Früchte der Gurke sind ungleichgeschlechtlich. Es wird angenommen, dass die weibliche Frucht den höchsten Ertrag liefert. Mann hat drei Gesichter, Frau - vier.

http://0sade.ru/ovoshhi/samye-luchshie-semena-ovoshhej.html

Ungewöhnliche neue Gemüsesorten

Wenn Ihnen "banales" Gemüse langweilig ist, pflanzen Sie ungewöhnliche neue Sorten.

"Blau" ist jetzt weiß? Oder vielleicht mit dem Geschmack von Pilzen?

Die exotischsten sind gelbe und rote Auberginen.

Aber haben Sie Auberginen mit Pilzgeschmack probiert? Übrigens heißt die Sorte „Pilzgeschmack“ - mit einem angenehmen Pilzgeschmack. Kann sowohl im Gewächshaus als auch im Freiland angebaut werden.

Mit dem Geschmack von Pilzen gibt es eine Auberginensorte namens "Green". Sie sind wirklich grün mit zartem Fruchtfleisch.

Sehr schönes, ungewöhnliches und leckeres Auberginenrosa, fuchsia. Eine echte Dekoration des Gewächshauses und der Vorstadt. Die Wahl - "Pink Flamingo", "Balagur". Note "Bumbo" wird rund sein. Und "Matrosik" - in einem fröhlichen rosa Streifen.

Nun, die exotischste - gelbe und rote Aubergine. Sie haben ihre eigenen Eigenschaften - einen viel höheren Gehalt als in anderen Sorten von Carotin - Vitamin A. Ihr Fleisch hat eine schöne gelbe oder orange Farbe. Aber alle roten oder orangefarbenen Auberginen haben ihre eigene Besonderheit - wenn ihre Farbe besonders schön und reich wird, wird das Fruchtfleisch zu einem bitteren Geschmack. Daher sind Rotweine besser, um Orange bzw. Orange zu zerreißen - Gelb. Die beliebtesten Sorten sind „Japanese Red“, „Brazilian Oval Orange“ und „Red Eggplant from the Rotunda“.

Pflanzzeitpunkt: Auberginensämlinge haben Zeit zum Säen. Frühreife Sorten beginnen innerhalb von 3-4 Monaten nach dem Aufwachsen der Sämlinge, die Mittelreife - nach vier oder fünf. Für die Moskauer Region sind spätere Sorten besser nicht zu pflanzen, sie eignen sich eher für die südlichen Regionen Russlands.

Im Durchschnitt sollten 75 bis 100 Tage vergehen, bis die Sämlinge im Freiland oder in Gewächshäusern gepflanzt werden. Das heißt, wenn Sie die Samen jetzt, Mitte Juni, säen, können sie sicher im Freiland gepflanzt werden. Im Gewächshaus - noch früher.

Je schwärzer, desto schmackhafter

Wenn blauviolette Auberginen für alle schon langweilig sind, dann werden lila oder eher fast schwarze Tomaten für viele neugierig sein.

Gelbe Tomatensorten - ist auch schwer als Neuheit zu bezeichnen. Obwohl sie viel nützliches Lycopin, das für Herz und Gefäße notwendig ist, sowie Vitamin A enthalten. Honigbäder gelten als die Meister der Vitamine.

In diesen exotischen Früchten ist Lycopin sogar mehr als in gelben oder orangefarbenen Tomaten.

Aber zurück zu unseren kleinen Schwarzen. In diesen exotischen Früchten ist Lycopin sogar größer als in Gelb oder Orange. Zum Beispiel schwarze Tomate, Indigo Rose Black oder Black Galaxy. Sie sehen wirklich schwarz aus, obwohl in der Tat dunkles Kastanienbraun. Aber erstens ist es schön, zweitens ist es nützlich.

Wenn Ihnen schwarze Tomaten jedoch zu exotisch sind, pflanzen Sie ihre engsten Brüder in Braun-Burgunder-Farbe: „Creme brulee“, „Paul Robson“, „Brown sugar“.

Am besten fühlen sie sich in den Gewächshäusern - im Freiland wird die Ernte nicht so groß sein, wie wir es uns wünschen.

Alle aufgeführten Sorten reifen früh und in der Zwischensaison. Das heißt, wenn Sie keine Zeit hatten, die Samen zu säen, ist es Zeit, es morgen richtig zu machen.

Chili maskieren

Eine sehr ungewöhnliche Sorte von süßem rotem Pfeffer wurde von chinesischen Züchtern herausgebracht und "Schlange" genannt. Es sieht wirklich gefährlich aus - wie Chili. Das heißt, sattes Rot, dünn (sehr selten gelb oder orange). Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Spitze der „Schlange“ gebogen und ziemlich kühl sein kann. Die Frucht kann sich sogar zu einem Ring kräuseln.

Aber natürlich brennt es nicht - das Fleisch ist weich und süß, sehr duftend. Na ja, nur viele Früchte. Beginnt im Juni Früchte zu tragen und endet Ende September.

Dieser Pfeffer hat zartes und süßes Fruchtfleisch.

Die Pflege dieser Sorte ist die einfachste, sie unterscheidet sich nicht von gewöhnlichen Sorten. Stimmt, zum Füllen ist das nicht mehr geeignet. Aber wie dekoriert man die Seite!

Pflanzzeitpunkt: Der optimale Zeitpunkt für das Einpflanzen von Paprika für Setzlinge ist Ende Februar. Aber keine Sorge, diese Zeit wird von den Sommerbewohnern bestimmt, die im April Paprikasetzlinge in Gewächshäusern pflanzen. Wenn Sie also keine Zeit haben, die "Schlangensamen" zu säen, tun Sie dies jetzt dringend. Nach ein paar Monaten können Sie die Paprikaschoten dann im Gewächshaus landen. Oder auch im Freien, wenn der Sommer warm ist.

Zuchtähnliche High Fashion

„Die Auswahl ähnelt teilweise der von High Fashion - Couturier-Züchtern fantasieren und experimentieren und schaffen neue, oft sehr ungewöhnliche Sorten“, sagt der Agronom Mikhail Vorobiev. - Ein Ziel - die Aufmerksamkeit der Käufer zu erregen. Es genügt, daran zu erinnern, dass die Karotte anfangs cremegelb und violett war. Und erst im 17. Jahrhundert erhielt es dank der Bemühungen der Züchter die übliche orange Farbe. Als sie das erste Mal die Früchte einer Tomate in Übersee sahen, nannten die Europäer sie pomo d’oro - "goldener Apfel". Nicht weil die "Äpfel" teuer waren, sondern wegen der goldgelben Farbe. Erst später entstanden die Tomatensorten mit roten, orangen, rosa, braunen und sogar grünen (reifen) Früchten.

Neue Gegenstände mit nicht charakteristischer Form oder Farbe erscheinen regelmäßig. Es genügt, sich an weiße Gurken („Weißer Engel“, „Blond“) zu erinnern, die deutlich im grünen Laub zu sehen sind, Wassermelone mit gelbem Fruchtfleisch („Lunar“), Kürbis gerundet („Tintoretto“), so bequem zum Füllen und Braten in aufrechter Position. Der sogenannte "Wassermelonen-Rettich" mit weißer Haut und rotem Fruchtfleisch und andere.

Bei solchen Freuden haben Verbraucher oft die Frage: Ist es kein GVO? Sie können sich keine Sorgen machen, dies sind die üblichen Sorten, über die sich Züchter ziemlich sträuben. In Bezug auf transgene Pflanzen ist der Anbau auf russischem Territorium nach dem Erlass des Präsidenten und der Regierungsverordnung nur zu wissenschaftlichen Zwecken gestattet.

Teilen Sie diese wichtigen Informationen mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken!

http: //www.xn--80afdb0cbapl.xn--p1ai/neobyknovennye-novye-sorta-ovoshhej/

Publikationen Von Mehrjährigen Blumen