Orchideen

Pakhistahis häusliche Pflege für eine gelbe Kerze

ungewöhnliche Zimmerpflanze

Sehr interessante Zimmerpflanze. Es wird häufig die gelbe Kerze wegen seines seltsamen Blütenstands genannt, der die Form eines Ährchens hat. Die Spitzen der Pachistachis sind gelb, sie produzieren weiße Staubblätter. Die Blätter sind gewöhnlich länglich.

Dieser tropische Gast ist nicht oft in unseren Häusern anzutreffen, aber vergebens...

Pachistachis ist sehr schön, spektakulär; blüht ständig leuchtende Ohren. In europäischen Ländern ist weit verbreitet. Daher wird uns die Popularität bald erreichen.

Wenn Sie der Glückliche sind - der Besitzer dieser Topfblume - werden Sie mit Sicherheit eine Frage haben: Pakhistakhis kümmern sich zu Hause. Wie man wässert, düngt, wo man dieses Blumenwunder setzt?

Die Heimat der „gelben Kerze“ Perus ist ein immergrüner Strauch mit einer Höhe von bis zu 1 m. Die Gattung der Pachistachis umfasst 12 Arten, aber nur eine Art ist sehr beliebt geworden - Gelb.

gelbes Highlight für Ihr Fenster

Es ist sehr wichtig, die jungen Triebe rechtzeitig einzuklemmen, damit die Pflanze nicht zu hoch wächst (ohne Bildung wird sie sich bis zu 80 cm dehnen). Mit der Zeit wird der Boden der Pachistachis blank und versteift sich, was nicht sehr schön aussehen wird. Dank des Kneifens wachsen neue Seitentriebe, von denen jeder im Frühjahr mit einem goldenen Ährchen blüht.

Wann sollte ich eine Pflanze ersticken?

Sobald Sie die Pachistachis durchwurzelt haben und sich die fünf Blätter gebildet haben, müssen Sie den Wachstumspunkt einklemmen. Nach dieser Manipulation wachsen neue Zweige aus den Seitennebenhöhlen, von jedem Zweig erscheint ein Blumenpfeil.

Der wichtige Punkt bei der Wahl des Topfes, sollte es nicht eng sein, sollte aber nicht zu groß sein, sonst wird die gesamte Nahrung zur Bildung neuer Wurzeln gehen und nicht pakhistahisa blühen.

Obwohl dies nicht ganz richtig ist, ist das Ährchen ein Hochblatt, und die Blume selbst ist ein weißes Staubblatt, das parallel wächst, aber schnell verblasst. Und die ganze Schönheit wird von den Ährchen erzeugt, die, bei guter Pflege zu Hause, vom Frühling bis zum Herbst pahistahisa blühen. Eine so lange Blüte kann nur beneiden.

Zimmerblume - Ährchen

Eine gelbe Kerze liebt das Licht sehr, aber direktes Sonnenlicht schadet ihr. Im Winter liegt die optimale Temperatur zu Hause zwischen +18 und +20 Grad. Es verträgt Temperaturen bis +12, aber nicht lange.

Lieblingsort für ihn - das Ostfenster. Stellen Sie sicher, dass Sie im Sommer sprühen. Wenn die Luft zu trocken ist, kann die Pachistachis durch eine Spinnmilbe geschädigt werden - dies ist der Hauptschädling, seltener eine Sense.

Wenn die Frostgefahr verschwindet, ist es am besten, die Pahistahis an die frische Luft zu bringen: einen Balkon, eine Loggia, bringen Sie sie zum Cottage.

Wenn Ihre Pachistachis 3 - 4 Jahre alt sind, gilt er als alt, deshalb sollte er beschneiden. Alle Äste kronenförmig geschnitten.

Bewässerung und Dünger

Pachistahis liebt Wasser, mag aber keine Staunässe. Das Gießen kann in einem Topf oder einer Pfanne erfolgen - kein Unterschied, aber vor allem getrenntes Wasser (3 - 4 Tage) bei Raumtemperatur. Wenn der größte Teil des Torfes Teil des überfeuchteten Bodens ist, wächst nur die grüne Masse der Pachistachis, keine Ohren wachsen. Torf enthält viel Stickstoff, und Phosphor und Kalium werden zum Blühen benötigt, und selbst dieser Boden kann für eine Blume leicht sauer sein.

blühende Zimmerpflanze

Der Boden für die Pflanze sollte aus einem Teil des Rasenbodens, einem Teil des Blattbodens, einem Teil des Torfs und natürlich Vermiculit oder Perlit als Lockerungsmittel bestehen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen guten Drainage - Zentimeter haben. 3.

Wenn Ihre Blume nicht blüht, verpflanzen Sie sie unbedingt in einen solchen Boden. Diese Manipulation kann im Winter durchgeführt werden, jedoch bei einer Zunahme der Tageslichtstunden. In einem Geschäft kann man keine Rasenerde kaufen, man kann sie nur im Garten graben.

Deshalb gehen wir in den Laden und kaufen das gekaufte Grundstück. Wenn es viel Torf enthält, wird der Boden verdünnt. Es kann mit Sand gemischt werden, aber wenn es sich bildet, muss es abgespült werden, da es Ton enthalten kann, was für Pachistachis nicht wünschenswert ist. Ton und Torf halten die Feuchtigkeit fest, was für die Wurzeln schädlich ist.

Achten Sie darauf, Entwässerung zu verwenden

Es ist besser, Torf mit Vermiculit (oder der von Ihnen gekauften Zusammensetzung) zu mischen und zu entwässern. Wenn Sie Abwasser im Laden kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie es einen Tag lang in heißem Wasser einweichen und dann abtropfen lassen. Die Entwässerung enthält Schwefel - Wasserstoff und Salze, sie müssen gewaschen werden. Wir waschen jede Drainage: Bimsstein, Pellets aus Blähton und sogar Ziegelbruch.

Es ist möglich, zerkleinerte Eierschalen zur Entwässerung zu verwenden. Gut vorspülen. Wir verschicken mit einem Stück Erde. Wenn die Transplantation im Winter (kleine Tageslichtstunden) in zwei Wochen erfolgt, können Sie HB-101 hinzufügen.

Wenn sich die Blütenknospen an der Pachistachis festsetzen, können Sie mit der Befruchtung beginnen. Achten Sie aber darauf, dass Ihre Dünger nicht auf Huminsäuren basieren, sondern auf Blütenpflanzen. Agricola funktioniert gut, Sie können Sudarushka verwenden, aber wählen Sie so wenig Stickstoff wie möglich.

Alles ist einfach, die Pflanze vermehrt sich durch Stecklinge. Wählen Sie 10–15 cm große Exemplare. Die Fortsätze der Pachistachis können in feuchten Sand gelegt werden, oder Sie können innerhalb von 2–3 Wochen in einem normalen Glas Wasser gute Wurzeln ziehen und anschließend landen.

Mögliche Probleme mit der Blume

Diese Zimmerpflanze ist ziemlich hartnäckig, kann jedoch aufgrund unsachgemäßer oder unzureichender Pflege ernsthafte Probleme verursachen. Deshalb müssen wir in der Lage sein, den Pahistahis zu helfen. Wie das Sprichwort sagt: "Vorgewarnt ist gewappnet".

Wie jede Zimmerpflanze können Blattläuse, Spinnmilben, Mehlwanzen und Weiße Fliegen die Pachistachis befallen. Sie sollten natürlich nicht sofort Angst haben, alles ist nicht angenehm, aber es kann leicht mit Hilfe von speziellen Präparaten behandelt werden, die in jedem Blumenladen oder in jeder Abteilung gekauft werden können.

Wenn Sie eines Tages nach Hause zurückgekehrt sind und festgestellt haben, dass Ihre Pachytachis fast keine Blätter mehr aufweist oder dass sie merklich zu fallen beginnen, gießen Sie Ihren Freund sofort. Dies ist ein Signal, dass Sie es nicht richtig wässern, es fehlt einfach Feuchtigkeit. In vielen meiner Artikel habe ich bereits geschrieben, wie man weiches Wasser für die Bewässerung aller Zimmerpflanzen herstellt. Das Rezept ist sehr einfach:

Normal gekaufter Torf sollte in einen Beutel Gaze (ca. 100 Gramm) gewickelt werden. Dieser Beutel wird in einen Behälter mit 3 Litern Wasser geliefert (mindestens 1 Tag getrennt, aber länger). Bestehen Sie 1 Tag lang auf Wasser mit Torf. Das ganze Wasser ist bereit für die Bewässerung, Torf macht das Wasser sehr weich, nimmt alles auf, was Pflanzen nicht mögen. Ein Beutel kann 2 - 3 Mal verwendet werden.

Neben einer unsachgemäßen Bewässerung können Pachistachis durch einen starken Temperaturabfall oder -anstieg sowie durch Zugluft Blätter verlieren.

Wenn nicht, passt einer dieser Faktoren nicht zu Ihnen. Wenn Sie gut gießen, ist die Temperatur optimal, aber die Blüte entfernt weiterhin das Laub. Dann gibt es noch einen dritten Grund. Pachistachis kann auch wegen Stickstoffmangels ihre Blätter abwerfen. Aber Vorsicht bei stickstoffhaltigen Düngemitteln, die Hauptsache ist, sie nicht zu übertreiben, da eine Überfülle eher zu einer Zunahme der grünen Masse als zu einer Blüte führt. Und Probleme werden mit der Stimulierung der zukünftigen Blüte beginnen.

Damit die Pflanze überhaupt nicht schmerzt, muss sie eine starke Immunität haben, alles ist wie beim Menschen. Öffnen Sie daher im Sommer öfter das Fenster, damit die Pachistachis frische Luft atmen können, aber achten Sie darauf, dass kein direktes Sonnenlicht einfällt. Verwöhne die Pflanze mit einem Wasserstrahl aus einer Sprühflasche, besonders wenn sie stickig ist, dann wird deine kleine Blume glücklich sein.

Wollen Sie luxuriöse weiße Blumen an Ihrem Fenster? Dann kauf dir ein Spathiphyllum. Das Wichtigste ist, die Pflanze optimal mit Feuchtigkeit zu versorgen, dann wird es Ihnen lange Freude bereiten...

Launisch, aber so schön - die Kaiserin unter den Blütenpflanzen. Alle Feinheiten und Geheimnisse der Pflege von Azaleen enthüllen sich in dem Artikel.

Lieben Sie dornige Freunde mit einer üppig leuchtenden Blume? Wir müssen Geduld haben, um auf eine so lang erwartete Blüte zu warten, und es gibt etwas zu sehen. Die Hauptsache ist, Kakteen nicht mit Sorgfalt im Voraus zu foltern.

http://frutisad.ru/pahistahis-uhod-za-komnatnyim-tsvetkom/

Lotus musikalische Kerze.

Hallo, liebe Fans und nur Mysku-Leser.

Heute werde ich versuchen, meine Eindrücke einer kreativen Kerze in Form einer blühenden Lotusblume zu beschreiben.


Die Kerze ist natürlich nicht einfach - aber musikalisch und gratulierend. Die magische Blume blüht zur Musik.

In den Kritiken las ich, dass kleine Kerzen immer noch gedreht werden sollten - ich habe so etwas nicht gesehen, oder wenn ich eine Kerze wie diese bekommen habe, oder vielleicht war es gar nicht so.


Hergestellt aus lebensmittelechtem Kunststoff mit einem Halter, der die Kerze auf dem Kuchen hält. Höhe etwas mehr als 12 cm.

Wir haben die Mitte der Blume mit einem speziellen Stab in Brand gesetzt, der im Set enthalten ist.


Und es beginnt - na ja, nicht das Feuerwerk, sondern seit einiger Zeit das Aufkommen eines kleinen Feuerbrunnens.

Das Feuerwerk lässt allmählich nach - eine Kerze entfaltet sich wie eine Lotusknospe - jedes der acht Blütenblätter zündet eine eigene Minikerze an und spielt Happy Birthday-Musik.

Gekauft für die Hawaii-Party zu Ehren des Geburtstages der Schwestern. Nun, wir haben nur unsere Gäste überrascht, und das ist wichtig, stimmen Sie zu.

Nun, das ist alles, die Kerzen sind gelöscht, der Wunsch ist erfüllt! Übrigens, vor kurzem hat es sich gedreht!

Wir fangen an zu essen!

Selbst wenn Sie einen sehr bescheidenen Kuchen haben, werden Sie dank dieser originellen Kerze sicher sein, dass er mit Applaus begrüßt wird.
Besonders wirkungsvoll sieht die Kerze im Dunkeln auf einem Kuchen aus.

So ist eine musikalische Kerze ein Attribut eines realen Feiertags, der Ihren Geburtstagmann erfreut.

Der Originalton im Video wurde herausgeschnitten, um Ihre Ohren nicht mit den Rufen unserer Hawaiianer zu belasten, da es auf der Party sehr laut war und die Kerze leise sang.

http://mysku.ru/blog/china-stores/10507.html

Blumendekoration für eine Torte mit Kerzen und Musik "Happy birthday", Fixpreis - Bewertung

Die Kerze brannte weiter. Torte)))) Die Kerze brannte. Und offenbart. wie eine Blume! Auch gesungen! / Eine spektakuläre Dekoration für einen Kuchen mit Kerzen und Musik für 49 Rubel! In dieser Überprüfung gibt es 2 VIDEO-Prozess der Offenlegung der Blume-Kerze!

Hier kommt der erste Frühlingstag! Und letzte Woche feierte ich mein. Jubiläum, mein jüngerer Sohn, bereitete meiner Mutter diesmal eine kleine und sehr angenehme Überraschung vor: Postkarten, die sie selbst gemacht hatte, einen Strauß Rosen, die sie bei ihrer Großmutter gekauft hatte, einen Gruß und einen Kuchen mit einer ungewöhnlichen Blumenkerze.

Und hier ist die Blumenkerze - die Heldin der heutigen Rezension.
Wie ich später von meiner Großmutter erfuhr, wurde die Kerze zum Festpreis für 49 Rubel gekauft. Gleichzeitig kauften sie Kerzen auf einmal mit einer Marge (6 Stück), weil diese Kerzen im Fixpreis selten sind, wie ein Mitarbeiter des Ladens sagte.
Und die Kerze stellte sich als echte Mini-Licht- und Musikshow heraus, die nicht nur mein kleines Kind, sondern auch uns Erwachsenen beeindruckte!))) Da wir ein kleines Heimvideo gemacht haben, während das Kind der Mutter gratuliert, werde ich die Kerze "in Aktion" zeigen..
Die Kerze befindet sich in der Schachtel, genau dort Bedienungsanleitung.

Da diese „Lichtshow“ alle beeindruckte, packten wir eine weitere Blume aus und zündeten sie erneut an: Die Blume öffnete sich genauso effektiv, aber ohne Musik funktionierte etwas nicht. Aber das Fehlen der Melodie hat niemanden gestört, da der Vorgang des Öffnens der Blütenblätter der Kerze eindrucksvoller ist.

Brennen, kleine Kerzen tropften nicht auf den Kuchen, Plastik brannte auch nicht, beide Male, wenn die Kerzen auf den Blütenblättern angezündet wurden, gibt es 8 von ihnen.

Ich weiß nicht, wo Sie außer Fix Price solche Kerzen kaufen können, aber wenn Sie sehen, kaufen Sie: Unterhaltung, eine festliche Stimmung, Freude und Überraschung von solch einer spektakulären Kerze sollten garantiert sein!

Und hier sind zwei Videos, wie eine Blumenkerze enthüllt wird:

http://irecommend.ru/content/svecha-gorela-na-torte-svecha-gorela-i-raskryvalas-kak-tsvetok-eshche-i-pela-effektnoe-ukras

Zehn Pflanzen mit kerzenartigen Blütenständen

Es gibt viele mehrjährige und einjährige Pflanzen, deren Blütenstände einer Kerzenflamme ähneln, wie Rittersporn, Lupine, Astilbe, Fingerhut, Malve und andere. Kerzenblütenstände sind in Blumenbeeten unverzichtbar, um farbenfrohe vertikale Akzente zu setzen, sie ziehen das Auge an, verleihen den Kompositionen Leichtigkeit und Vollständigkeit. In diesem Artikel werden wir auf die vertrauten und alltäglichen, aber so notwendigen Pflanzen in der Gartengestaltung eingehen. Treffen Sie zehn Pflanzen mit kerzenförmigen Blütenständen.

1. Eremurus

Eremurus Während der Blüte ungewöhnlich dekorativ, ragen ihre flauschigen Kerzenblütenstände majestätisch über den Boden und erreichen eine Höhe von 2 m oder mehr. Der Blütenstand befindet sich auf dem elastischen kräftigen Stiel, der aus der Wurzelrosette der Blätter wächst. Je nach Art und Sorte der Blüten kann es sich um goldene, rosa, orange, rötliche, weiße und andere Schattierungen handeln.

Die meisten Eremurus blühen von April bis Mai. Der Blütenstand erreicht eine Länge von 1 m, er enthält bis zu 1000 Blüten, die allmählich nach oben blühen. Die Blüten sind glockenförmig, aus denen Staubblätter herausschauen, die dem gesamten Blütenstand Leichtigkeit und Weichheit verleihen.

Die Gattung Eremurus hat etwa 70 Arten mehrjähriger Pflanzen, von denen die meisten in Wüsten- und Steppenregionen Zentralasiens leben.

Zu den hier am häufigsten vorkommenden Sorten zählen Ruiter-Hybriden wie die leuchtende Pinocchio-Sorte mit orangeroten Blüten, die weiße Sorte mit smaragdgrünem Obelisk, die Cleopatra-Sorte mit orangeroten Blüten und der Lachs mit orangefarbenen Roford-Staubblättern. Pflanzenhöhe von 120 cm (Kleopatra) bis 150 cm.

Eremurus sehen entweder in der Mitte des Blumenbeets oder im Hintergrund gut aus. Die größte dekorative Wirkung wird bei Gruppenanbau von 5 oder mehr Exemplaren erzielt.
Die Pflanzen sollten an sonnigen, erhöhten Orten ohne Wasserstau gepflanzt werden.

2. Königskerze (Veibascum)

Die Gattung Korovyak gehört zur Familie der norichnikovyh und hat mehr als hundert Arten. Darunter sind zwei- oder mehrjährige Pflanzen, gewöhnlich mit einzelnen Stielen, grauen, kurz weichhaarigen, gefilzten Blättern und ziemlich großen gelben und bei einigen Arten und Sorten bräunlich-violetten, weißen Blüten in hochdornigen Blütenständen. Für eine klare Vertikale von Blütenständen wird Königskerze das „königliche Zepter“ genannt.

Jeder kennt die Königskerze (Verbascum thapsus), die besser unter dem Namen "Bärenohr" bekannt ist. Diese Art ist in der Medizin weit verbreitet.

Im Ziergartenbau ist bovobaciferum Verovacum bovby (Verbascum bombyciferum) eine zweijährige Pflanze mit einem hohen Stiel (1,5–1,9 m), großen, kurz weichhaarigen Silberfilzblättern und gelben Blüten, die bei hohen Arten beliebt sind. Sie blüht vom dritten Jahrzehnt von Juni bis September.

In der Gartengestaltung werden häufig hybride Königskerzen (Verbascum x gybridum) verwendet, darunter die bis zu 180 cm große Miss Willmott mit weißen Blüten sowie C. L. Adams mit gelben Blüten.

Korovyak schmücken den fernen Plan Mixborder, Rasen, Garten in einem natürlichen Stil. Gepflanzte Pflanzen an sonnigen Standorten mit schlechten Böden empfohlen.

3. Bushulnik (Ligularia)

ein Reisig in der Komposition

Eine Gattung mehrjähriger krautiger Pflanzen aus der Familie der Asteraceae. Unter den vielen Arten und Sorten von Buzulnik ist die beliebte große Hybridsorte Rocket (The Rocket) zu nennen.

Die Höhe der Stiele erreicht 200 cm, gelbe Blüten sammeln sich in einem spitzen Blütenstand, der wirklich einer Rakete ähnelt. Es blüht von Juli bis Mitte August. Die herzförmigen Grundblätter sind auch dekorativ, im Sommer sind sie grün und im Herbst sind sie lila. Verwendet buzulnik in Gruppenpflanzungen, um einen schattigen Garten, die Ufer von Stauseen, im Hintergrund zu schmücken.

Buzulnik liebt Schattenplätze mit feuchtem Boden.

http://www.greenmarket.com.ua/blog/landshaftniy-disain/top-desyat-svecheobraznyih-rasteniy/

Kerze für Kuchenmusical "Tulpe"

Wenn Sie die Lieferung dieser Waren durch ein Transportunternehmen eines Drittanbieters veranlassen, informieren Sie den Manager über die Notwendigkeit eines zusätzlichen Schutzes der Waren durch starre Verpackungen.

Wenn Sie keine starre Verpackung bestellen, werden Reklamationen für Waren mit mechanischen oder anderen offensichtlichen Schäden nicht akzeptiert.

  • Eigenschaften
  • Markenland Karneval
  • Artikel 252694
  • Zertifikat Nicht zertifizierungspflichtig
  • Herstellungsland China
  • Zusammensetzung Kunststoff
  • Im Karton 100 Stück
  • Verpackung auf 1 Stück
  • Einzelverpackung Farbe Karton
  • Packungsgröße 5 cm × 5 cm × 12 cm
  • Größe 5 cm × 5 cm × 12 cm
  • Bruttogewicht 38 g
  • Eigenschaften
  • Set Nr
  • Farbe Pink, Mehrfarbig, MIX
  • Wer ist Unisex?
  • Themen Blume und Gemüse, Kinder, Urlaub
  • Thema des Feiertags Geburtstag
  • Material Wachs, Kunststoff, Paraffin
  • Ziffer ohne Ziffer
  • General
  • Markenland Karneval
  • Artikel 252694
  • Zertifikat Nicht zertifizierungspflichtig
  • Herstellungsland China
  • Zusammensetzung Kunststoff
  • Verpackung und Verpackung
  • Im Karton 100 Stück
  • Verpackung auf 1 Stück
  • Einzelverpackung Farbe Karton
  • Packungsgröße 5 cm × 5 cm × 12 cm
  • Abmessungen und Gewicht
  • Größe 5 cm × 5 cm × 12 cm
  • Bruttogewicht 38 g
  • Eigenschaften
  • Set Nr
  • Farbe Pink, Mehrfarbig, MIX
  • Wer ist Unisex?
  • Themen Blume und Gemüse, Kinder, Urlaub
  • Thema des Feiertags Geburtstag
  • Material Wachs, Kunststoff, Paraffin
  • Ziffer ohne Ziffer

Die Kerze ist sehr einfach zu bedienen. Setzen Sie eine Kerze in den Kuchen und zünden Sie den Docht an. Zuerst sehen Sie den Funkenbrunnen (absolut ungefährlich), und nach ein paar Sekunden blüht eine Blume mit Lichtern zur Musik auf.

Die Kerze ist sehr einfach zu bedienen. Setzen Sie eine Kerze in den Kuchen und zünden Sie den Docht an. Zuerst sehen Sie den Funkenbrunnen (absolut ungefährlich), und nach ein paar Sekunden blüht eine Blume mit Lichtern zur Musik auf.

http://www.sima-land.ru/252694/svecha-dlya-torta-muzykalnaya-tyulpan/

Wie man Pachistachis gelb pflegt und es richtig multipliziert

Pachistachis-Gelb ist eine der wenigen Zimmerpflanzen, die in unseren Wohnungen und Häusern nur selten vorkommt. Es hat ein originelles Aussehen aufgrund ungewöhnlicher Blütenstände ähnlich der Form einer Kerze. Die Blüten sind gelbe Pflanzen, die wie ein Schmetterling weiße Larven freisetzen. Die Flugblätter sind länglich. Dies ist eine sehr schöne und spektakuläre Pflanze, die in europäischen Ländern sehr beliebt ist. Die Mode dafür wird sicherlich bald unser Land erreichen. Pachistachis hat eine leuchtend lange Blüte und erreicht in seiner Heimat in Peru eine Höhe von 1 Meter. Die Pflanze umfasst 12 Arten, von denen die beliebteste gelb ist.

Pflege für gelbe Pachistachis

Die Pflege für ihn ist sehr einfach, für ihn besteht fast kein Pflegebedarf. Die einzige Bedingung, die es von der Zucht anderer Pflanzen unterscheidet, ist die hohe Luftfeuchtigkeit, die Notwendigkeit, eine Krone zu bilden. Meist werden Pflanzen bis zu zwei Jahre lang gezüchtet, danach wird ihr Stamm holzig und sie verlieren ihre dekorative Wirkung.

Beleuchtung

Eine wichtige Bedingung ist die Fülle des Sonnenlichts, aber eine solche Beleuchtung sollte gestreut werden, da direktes Sonnenlicht zu Verbrennungen der Blätter führt, die, wenn sie überschattet werden, schrumpfen, länger werden und sich kräuseln. Pachistachis wächst gut im südwestlichen Fenster, auf der südöstlichen Fensterbank. Wenn Sie sich entscheiden, einen Topf mit einer Blume auf die Südseite zu stellen, sollte es pritenyat sein. Und in den Wintermonaten, wenn er nicht genug Licht hat, um die richtige Pflege zu gewährleisten, sollte eine zusätzliche Beleuchtung organisiert werden.

Temperatur

Die optimale Temperatur für Pflanzen im Sommer, im Herbst, im Frühjahr beträgt 20 Grad Celsius, in den Wintermonaten kann die Temperatur auf 16 Grad Celsius gesenkt werden. Wenn die Temperatur höher als 24 Grad ist, sollten Sie zusätzlich neben die Blätter sprühen. Die Blume mag keine heiße Luft, deshalb sollte sie von der Batterie wegbewegt werden. Die Pflege der Anlage besteht in der Beseitigung von Zugluft im Raum.

Bewässerung von Pflanzen

Die Blume liebt es, während des aktiven Wachstums reichlich zu gießen. Um zu verstehen, ob die Pflanzen gegossen werden sollen oder nicht, berühren Sie einfach den Boden mit Ihrer Hand und sehen Sie, wie trocken es ist. Wenn der Boden stark trocknet, muss er täglich gegossen werden. Wenn die Pflanzen schlecht gewässert sind und wenig Pflege benötigen, kräuseln sich die Blätter, fallen ab und es gibt einen langen Erholungsprozess. Transfuse die Blume ist es auch nicht wert, um ein Verrotten des Wurzelsystems zu vermeiden. Zusätzlich zum Gießen, um die Pflanzen zu befeuchten, müssen Sie es ständig sprühen. Nur durch Besprühen der Blätter von Pachistachis werden sie dunkel smaragdgrün und glänzend. Im Winter, wenn Heizkörper arbeiten und eine niedrige Luftfeuchtigkeit herrscht, sollte eine Pflanze morgens und abends besprüht werden. Um die Luftfeuchtigkeit künstlich zu erhöhen und ein Mikroklima zu schaffen, wird der Topf in eine Pfanne mit feuchtem Blähton gestellt.

Dünger

Pachistachis-Gelb wird mit einer verdünnten Königskerze gedüngt. Für die Lösung wird 1 Teil der Königskerze pro 10 Teile Wasser entnommen, und Düngemittel auf Mineralbasis können auf die gleiche Weise verwendet werden. Füttern Sie die Pflanzen alle 14 Tage, nachdem Sie die Erde mit klarem Wasser abgetragen haben.

Beschneiden von Pflanzen

Um ein schönes dekoratives Aussehen zu erhalten, muss eine Krone geformt werden. Unter natürlichen Bedingungen wächst Pachistachis zwischen mehrjährigen Pflanzen, hohen Sträuchern. Um mehr Sonnenlicht zu bekommen, streckt sich die Pflanze schnell und verzweigt sich wenig. Erst wenn das Wachstum fast einen Meter erreicht, beginnt der Verzweigungsprozess. Damit die Blume ein dekoratives Aussehen hat, muss sie fast vom ersten Tag an geschnitten und eingeklemmt werden. Daher ist es im ersten Jahr notwendig, eine Krone zu bilden.

Das Trimmen beginnt, sobald der Busch 10-15 Zentimeter erreicht hat. Die Triebe, die sich in ruhenden Knospen entwickeln, entfernen ein drittes Paar Blätter. Das gleiche Verfahren wird auf jeder Ebene der Anlage wiederholt. Diese Manipulationen werden in den ersten 12 Monaten dreimal durchgeführt, dann kann man in den Wintermonaten einen Busch mit 12 Spitzen bekommen. Vergessen Sie nicht, die Spitzen so zu klemmen, dass sich auf jeder der Spitzen des letzten Schnittprozesses zwei Zweige befinden.

Eine solche Pflanze kann bereits ohne Beschneiden blühen. Nach der Blüte beginnt sich jeder absterbende Blütenstand in zwei Triebe zu verzweigen, die anschließend auch hellgelbe Blütenstände ergeben. Der Strauch erhält ein dekoratives, schönes Aussehen mit Blumen, die gelben Kerzen ähneln. Jährlich wird das Kneifen wiederholt.

Transplantiere pakhistahisa

Aufgrund der Tatsache, dass die Pachistachis schnell wächst und nach oben gezogen wird, muss sie jedes Jahr neu gepflanzt werden. Dies sollte vorzugsweise nach dem Trimmen der Krone erfolgen. Erde mit Lehm, Rasen, Laub, Humus, Torf und Flusssand eignet sich zum Umpflanzen, Sie können der Mischung Holzkohle hinzufügen. Eine Drainageschicht auf Basis von Blähton oder anderem Material wird zuvor in den Topf gelegt.

Fortpflanzung von Pachistachis gelb

Die Blütenreproduktion erfolgt am häufigsten durch Stecklinge. Das Pflanzmaterial für das anschließende Pflanzen kann nach dem Abschneiden der Krone entnommen werden. Die dabei entstehenden Stecklinge wurzeln aus Torf, Sand und Torfmischung. Ihre Vermehrung kann durch Verwurzelung in Wasser erfolgen. Damit sich das Wurzelsystem schneller anpasst, muss ein Temperaturbereich von ca. 20 Grad eingehalten werden, die Luftfeuchtigkeit muss zusätzlich erhöht werden, der Stiel wird mit einem Film und Glas überzogen, um das Mikroklima zu erhalten. Um einen üppigen Busch zu erhalten, wird empfohlen, mehrere Stecklinge gleichzeitig in einen Topf zu pflanzen.

Lassen Sie sich mit einer hellen Kerzenflamme auf der Fensterbank verwöhnen, kaufen Sie sich eine exotische peruanische Pflanze und sorgen Sie für die richtige Pflege. Eine der einfachsten Zimmerpflanzen, die Ihnen viele angenehme Momente beschert und Ihr Zuhause schmückt.

http://www.pro100-cvety.ru/pahistahis-zheltyj-uhod/

Blume einer Enotera-Nachtkerze Anbau aus Samen Anpflanzen und Abstellen im Freiland Foto der Sorten

Eine wunderschöne Blütenpflanze enotera hat vor langer Zeit einen Ehrensockel in der Landschaftsgestaltung erhalten. Sicherlich haben Sie sie in vielen privaten Anschlägen getroffen. Wenn die Enotera für Sie unerforscht ist, werden Sie in diesem Artikel über die Merkmale des Aussehens, des Wachstums und der Pflege informiert.

Enotera (Oenothera) oder Esel - ein jährliches, zweijähriges oder mehrjähriges Kraut der Familie Zypern. Die Höhe des Stiels variiert von 30 cm bis 1,2 m, je nach Typ kann er aufrecht oder kriechend sein, mehr oder weniger verzweigt. Die Blechplatten sind oval-länglich, ganz, abwechselnd angeordnet. Die Oberfläche der Blattplatten und des Stiels ist mit weißen Haaren bedeckt.

Enotera wächst ziemlich schnell. Arten mit kriechenden Stielen bilden dichte Kissen und mit aufrechten - eine Hecke.

Blühende Nachtkerzen oder Nachtkerzen

Wie sieht das Enotera-Foto aus?

Blühender Abendbaum zieht rührende Schönheit an. Vierlappige Krone paarweise angeordnet oder in Trauben gesammelt. Der Schatten der Blütenblätter kann schneeweiß, sonnig gelb, rosa, rötlich oder sogar blau (Mond) sein. Das Zentrum ist mit einem kontrastierenden Farbton dekoriert, die Staubblätter mit Staubbeuteln sehen gut aus und die Ränder der Blütenblätter können farbsatter sein. Bei den meisten Arten öffnet sich die Krone mit dem Einsetzen der Abendzeit des Tages oder wenn das Wetter bedeckt ist, und es gibt solche, die tagsüber blühen, wenn die Sonne hell ist.

Jede Blume wird einmal aufgedeckt, aber sie ersetzen sich unermüdlich. Während der Blüte Sträucher mit duftenden Blütenständen übersät.

Am Ende der Blüte reifen die Obstkisten, gefüllt mit vielen kleinen Samenkörnern (etwa 3.000 in einem). Die Samenkeimung hält 4 Jahre an. Der Anbau von Nachtkerzen aus Samen ist also nicht schwierig.

Der natürliche Lebensraum von Enotery ist Mittelamerika.

Enotere Legenden und andere Namen

Der offizielle Name der Pflanze ergibt sich aus der Hinzufügung von zwei griechischen Wörtern, die wörtlich "Wein" und "wildes Tier" übersetzen. Ein langjähriger Glaube besagt, dass ein wildes Tier, das den Duft von mit Wein bestreuten Nachtkerzenblättern eingeatmet hat, mit Sicherheit zu einer Person gehen wird (zahm sein wird).

Aufgrund der Abendblüte hat die Pflanze eine Reihe von beliebten Spitznamen: Nachtkerze, Abendfarbe, Abendstern, gelber Mond, Sommerstern, auch ein Abendbaum namens Nachtprimel. Duftende Blütenstände bedecken die Büsche vollständig und lassen leuchtende Girlanden entstehen. Die Form der Blätter gab der Pflanze einen anderen Namen - der Esel, sie sind den Ohren des Tieres sehr ähnlich.

Wenn eine Enotera blüht

Die Blütezeit der Nachtkerze liegt in den Sommermonaten, die Daten für die einzelnen Arten sind jedoch unterschiedlich.

Kultivierung einer Primel aus Samen im Freiland

Samen des Nachtkerze oslinnik Fotos

Wie man einen Esel in den Boden sät

Die Kultivierung von Nachtkerzen aus Samen setzt ein Verfahren ohne Samen und Keimlinge voraus. Im Freiland werden sie im Frühjahr gesät, wenn der Boden bereits gut erwärmt ist und sich die konstant warme Lufttemperatur eingestellt hat - im Mai. Wie bereits erwähnt, sind die Samen sehr klein - zur Erleichterung der Aussaat werden sie mit Sand vermischt.

Die Fläche ausgraben, die Samen auf die Bodenoberfläche streuen und mit einem Rechen schließen (die Aussaattiefe beträgt 0,5-1 cm). In Zukunft die Sämlinge in mehreren Schritten auf einen Abstand von 25-30 cm ausdünnen, um ein angenehmes Wachstum und eine gute Entwicklung zu erzielen.

Enotera-Samen von zu Hause aus Wachsende Sämlinge

Enotera Samen Foto

Wachsende Sämlinge oslinnik trägt dazu bei, starke Pflanzen zu erhalten, die eine frühere Blüte erfreuen. Die Aussaat der Sämlinge sollte im März erfolgen. Füllen Sie die Kisten oder einen beliebigen weiten Behälter mit der Nährstoffmischung (Sie können das Substrat zum Züchten von Sämlingen verwenden).

  • Mit Sand vermischte Samen sollten nicht tiefer als 1 cm ausgebessert werden, dann die Ernte aus einem feinen Spender sprühen und die Behälter mit Folie umwickeln oder mit Glas abdecken.
  • Halten Sie die Lufttemperatur im Bereich von 20-21 ° C, Licht ist hell, aber diffus erforderlich, regelmäßig den Boden besprühen.
  • Heben Sie den Unterstand täglich zum Lüften an und entfernen Sie ihn vollständig, wenn die ersten Sprossen erscheinen. Dünne dicke Eingänge.
  • Sämlinge wachsen bei gleichen Temperatur- und Lichtindikatoren, wässern mäßig.

Wann und wie auf einem Bett von Sämlingen oslinnika zu pflanzen

Transplantation im offenen Grundriss für Mai. Machen Sie die Löcher auf die Größe des Wurzelsystems, übertragen Sie vorsichtig die Sämlinge zusammen mit der erdigen Scholle, drücken Sie den Boden an der Basis der Pflanzen mit Ihren Handflächen nach unten, gießen Sie. Halten Sie bei Bodendeckern zwischen einzelnen Pflanzen einen Abstand von ca. 30 cm ein.

Nicht schlecht sind die Pflanzenrassen und die Selbstaussaat, und die allgegenwärtigen Ameisen fördern die Verbreitung von mikroskopischen Samen auf dem gesamten Gelände.

Wie züchtet eine Enotera?

Durch aktives Wachstum kann der Enoterus alle 3-4 Jahre durch Teilen des Busches vermehrt werden. Der Eingriff wird im Frühjahr (Mai) oder Herbst (Anfang September) durchgeführt. Gießen Sie den Boden gut, lassen Sie ihn schütteln, graben Sie einen Strauch aus und teilen Sie ihn vorsichtig in mehrere Teile, die einen starken Teil des Rhizoms und der Wachstumsknospen enthalten. Sofort sitzen. Am unteren Rand der Landungsfossa legen Sie ein Humuskissen, dem Sie einen komplexen Mineraldünger beifügen können.

Auswählen eines Platzes zum Pflanzen einer Blumennachtkerze

In Bezug auf die Beleuchtungsstärke wächst die Nachtkerze bei strahlendem Sonnenschein und im hellen Schatten gleich gut. Vermeiden Sie starke Schatten, da sich die gebildeten Knospen niemals öffnen können.

Eine wichtige Voraussetzung für eine normale Entwicklung ist ein gut durchlässiger, nahrhafter und reaktionsneutraler Boden.

Bereiten Sie die Standortvorbereitung im Voraus vor (1 Monat vor der Aussaat / Pflanzung oder besser, seit Herbst). Bei einer Tiefgrabung von 3 kg Humus oder Kompost, 2 Tassen Mineraldünger (Nitrophoska) fallen diese Anteile auf 1 m² Grundstück. Um die Lockerheit zu verbessern, wird zusätzlich grober Sand hinzugefügt, insbesondere wenn der Boden schwer ist. Wenn das Grundwasser in der Nähe ist, machen Sie ein hohes Bett.

So pflegen Sie einen enothero im Garten

Enotera rosa mehrjährige Pflanzen und Pflege Fotos

Wie man einen Esel gießt

Junge, neu gepflanzte Pflanzen müssen wöchentlich gegossen werden. Wir müssen auch das Wachstum von Unkräutern kontrollieren, bis die Pflanzen vollständig akzeptiert und ausgereift sind. Bei erwachsenen Sträuchern (insbesondere mehrjährigen Arten) ist eine moderate, ausgewogene Bewässerung erforderlich: Lassen Sie keine stehende Feuchtigkeit zu, und trocknen Sie den Boden nicht über einen längeren Zeitraum.

Top Dressing

Es ist nicht nötig, den Enoteru oft zu füttern. Fügen Sie während der Blüte 1 Esslöffel Superphosphat und Kaliumsulfat zu jedem Quadratmeter Nachtkerze hinzu. Eine andere Option ist möglich Dünger: Im Stadium der Knospenbildung Nitrophoska oder Holzasche hinzufügen.

Schnittblume Nachtkerze

Damit die Blütensträucher schön aussehen, entfernen Sie regelmäßig verblasste Blütenkrone. Hohe Büsche benötigen möglicherweise ein Strumpfband. Im Herbst werden die Stängel mehrjähriger Enotery-Arten fast bis zur Wurzel geschnitten.

Wann müssen Enoter verpflanzt werden?

Enoters erhöhen aktiv ihre Masse und nach 3-4 Jahren werden die Büsche verkrampft. Die Blüte verschlechtert sich oder verschwindet ganz. Daher lohnt es sich nicht zu warten, wenn die Frühlingshitze kommt, müssen Sie seltener Sträucher ausgraben, teilen und pflanzen.

  • Die günstigste Zeit dafür ist im Frühjahr Ende April - Anfang Mai, wenn die Pflanzen gerade erst anfangen zu wachsen. Umgetopfte Sträucher vor dem Einsetzen der Hitze haben Zeit, Wurzeln zu schlagen und sich an der Blüte in derselben Jahreszeit zu erfreuen, wenn auch nicht so üppig wie gewöhnlich.
  • Im Herbst kann ein Enoteru ohne Bedenken im September wieder eingepflanzt werden, wenn keine heiße Sonne scheint, aber genügend Zeit für eine erfolgreiche Bewurzelung und Vorbereitung auf den Winter vorhanden ist.

Winternachtkerze

Enotera ist eine ziemlich kälteresistente Pflanze. Als Sicherheitsnetz für den Winter wird die Bepflanzung mit Torf, Laub oder Sägemehl gemulcht. Jungpflanzen (im ersten Jahr nach dem Pflanzen) zusätzlich mit Fichtenzweigen bedecken.

Krankheiten und Schädlinge oslinnika

Ein weiterer Vorteil von Enotery ist die Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge. Angrenzend an die erkrankte Pflanze besteht die Gefahr einer Pilzinfektion - in diesem Fall reicht es aus, die geschädigten Stellen zu entfernen, es ist nicht einmal eine Behandlung mit einem Fungizid erforderlich.

Der einzige Schädling sollte Blattlaus genannt werden. Die Behandlung mit einem Insektizid hilft, die Pflanze zu retten.

Enotera in Landschaftsgestaltung

Enotera im Landschaftsdesignfoto

Die Verwendung von facettenreichen Enotery in der Landschaftsgestaltung ist weit verbreitet:

  • Ein Nachtstern Büsche mit kriechenden Stielen sind auf alpinen Hügeln und Steingärten gepflanzt;
  • Sie werden auch ein kontrastierendes blühendes Element auf dem Rasen in Landschaftsgruppen;
  • Ich benutze sie in Bordsteinbepflanzungen, um Hohlräume und kahle Stellen zu füllen, Blumenbeete oder Blumenringe in der Nähe von Erholungsgebieten zu entwerfen.
  • Hohe Arten sehen am besten aus, wenn sie in einer Gruppe gepflanzt werden, die häufig als Hintergrundpflanze verwendet wird.

Rosa Enotera auf dem alpinen Hügelfoto

Einige Arten der Enoterus-Pflanze, im Volksmund als Nachtkerze bekannt, wachsen schnell, andere sind mit einem stark kriechenden Rhizom ausgestattet. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der Nachbarn diese Nuancen, damit die Kulturen nicht miteinander konkurrieren.

Enotera im Gartenfoto

Enotera schön im Landschaftsdesignfoto

Heilende Eigenschaften oslinnika

Die Wurzeln und der oberirdische Teil der Pflanze, die während der Blütezeit geerntet werden müssen, sowie Samen und Öl werden als medizinische Rohstoffe verwendet.

Bei Glaukomöl ist Oslinnika kontraindiziert. Es wird für Allergien und Ekzeme verwendet, um Entzündungen der Haut zu lindern, und die Verwendung von Öl verbessert die Herzfunktion, verhindert die Bildung von Blutgerinnseln, senkt den Cholesterinspiegel, erhöht den Gefäßtonus. Es werden Vorteile für den weiblichen Körper festgestellt: Das Öl verbessert das Wohlbefinden während des PMS und der Menstruation und trägt zur Gewichtsreduzierung und zum Erhalt der Hautelastizität bei.

Nehmen Sie mit den gleichen Symptomen Weinsamen. Sie müssen mahlen und 1 TL nehmen. 2-3 mal täglich zur Behandlung und 0,5 TL. zur Vorbeugung.

Auf der Basis von Wurzeln oder Blättern zubereitete Infusionen werden bei Nierensteinen, Durchfall, Keuchhusten, Asthma und Husten empfohlen, um Milz, Magen und Leber zu normalisieren. Bei regelmäßiger Einnahme wird eine beruhigende Wirkung (bei Neuralgie des Herzmuskels) festgestellt und das Haarwachstum verbessert. Ein Abkochen der Wurzeln wird zum Waschen von Wunden und zur Behandlung von blauen Flecken verwendet.

Enotera beim Kochen

Enotera Root Biennial Photo

Die Wurzel der zweijährigen Enothera-Art (Oenothera biennis) wächst fleischig, so dick wie Karotten. Es ist reich an Zucker, Stärke, Inulin und Vitamin C. Die Wurzeln können im zeitigen Frühjahr ausgegraben, geschält und zu Salaten zerkleinert werden. Somit wird es in einer Zeile mit den angegebenen Spitznamen zu einer weiteren - Salatwurzel.

Diese Nachtkerzenart wird als Gemüse angebaut und heißt Rapunzel oder Rapontika.

Junge Blätter sind auch essbar - sie werden wie Spinat hergestellt. Die Samen schmecken wie Nüsse, in gemahlener Form werden sie mit Honig oder Marmelade vermischt und auf Brot verteilt. Sie werden auch zum Backen hinzugefügt, aber nach der Wärmebehandlung verdampfen die nützlichen Eigenschaften.

Arten und Sorten von Nachtkerzen mit Foto und Namen

Zunächst betrachten wir mehrjährige Arten von Enothera, weil sie sich über viele Jahre in einem Blumenbeet niederlassen können und mit unveränderter Schönheit erfreuen.

Enotera Missouri Oenothera missouriensis

Enotera Missouri Oenothera missouriensis gelbes Nachtmissouri-Primelvielzahlfoto

Die Pflanze zeichnet sich durch kriechende Stängel von bis zu 40 cm Länge aus, die dicht mit Blättern von schmal lanzettlich bis oval bedeckt sind. Kronenkorken tassenförmig, in geöffneter Form erreichen sie einen Durchmesser von 40 cm. Blütenblätter von goldgelber Nuance. Die Blütezeit ist lang, dauert von Mitte Juni bis zum ersten Frost. Blumen haben ein angenehmes Aroma mit Zitrusnoten.

Enotera stemless Oenothera acaulis

Enotera stammlosen Oenothera Acaulis Foto

Der Sommerstern bildet eine kräftige Grundrosette aus lanzenförmigen Blättern. Aus dem Sockel erscheint blühender Stiel, besetzt mit gelben Blüten. Unterscheidet sich in hoher Winterhärte. Diese Ansicht ähnelt einem Host in Miniatur.

Enotera strauchig Oenothera fruticosa

Enotera-Strauch Oenothera fruticosa ‘Fireworks’ Foto

Es gilt als der unprätentiöseste Typ. Aufrechte, gut verzweigte Stiele erreichen eine Höhe von 1,2 m Die Blätter sind klein, oval und länglich, sie bedecken die Pflanzen dicht und machen den Busch flauschig. Während des Sommers sind die Blätter dunkelgrün und im Herbst nehmen sie einen violetten Farbton an. Die Blüten sind duftend, gelb gefärbt und haben einen Durchmesser von 5 cm.

Enotera perennial oder niedrig Oenothera pumila oder Oenothera rerennis

Enotera langfristige oder niedrige Oenothera Pumila oder Oenothera Rerennis Foto

Verkümmert mit aufrechten Trieben bis zu 30 cm. Blätter schmal lanzettlich, klein. Zitronengelbe Blüten mit einem Durchmesser von bis zu 1,5 cm bilden einen spitzen Blütenstand. Die Blütezeit ist von Mai bis Juni.

Enotera viereckig Oenothera tetragona

Enotera viereckiges Oenothera tetragona Foto

Strauchpflanze, aufrechte Stängel, erreicht eine Höhe von 0,7 m. Die Blattplatten sind oval geformt, haben eine blaugrüne Tönung. Gelbe Blüten sind in corymbosen Blütenständen gesammelt. Die Blütezeit beginnt zu Beginn des Sommers und dauert etwa 2 Monate.

Noten:

  • Sonnenwende - hat grüne Blätter, Blütenblätter zeichnen sich durch einen dunkelgelben Farbton aus;
  • Hohes Licht - blassgelbe Blütenblätter;
  • Fryverkeri - im Herbst wird die grüne Farbe der Blätter durch rot ersetzt, die Blüten sind dunkelgelb.

Betrachten Sie Einzel- und Zweijahres-Enoter.

Enotera schöne Oenothera speciosa

Enotera schönes Oenothera speciosa Foto

Die Pflanze mit 20-60 cm langen, biegsamen Trieben bildet zusammen mit länglichen Blättern ein dichtes Kissen. Durch die Pomposität entstehen schalenförmige weiße oder rosafarbene Blüten mit einem Durchmesser von bis zu 5 cm. Die Blütezeit dauert von Juli bis Mitte August. Es degeneriert schnell, es ist notwendig, Schutz für den Winter zu haben, es wird auch das Umpflanzen in einen Behälter geübt, um die Wintersaison erfolgreich zu übertragen.

Die beliebtesten Sorten sind Silk Kiss, Evening Rose, Orchid Pink, Siskiyou.

Enotera zweijährlich Oenothera biennis

Enotera Biennale Oenothera Biennis Foto

Ein sehr beliebter und größter Typ. Aufrechte Stängel erreichen eine Höhe von 2 m. Große Blüten haben einen zitronengelben Farbton. Blüht den ganzen Sommer über unermüdlich. Beliebte Sorte Abenddämmerung, begrenzt auf eine Höhe von 0,9 m, goldgelbe Blüten.

Enotera duftende Oenothera odorata

Enotera wohlriechendes Oenothera odorata Foto

Vorzugsweise an einem offenen, sonnigen Ort angebaut. Aufrechte Stängel dehnen sich bis zu einer Höhe von 1 Meter. Gelbe Blütenkrone mit ausgeprägtem Aroma sind den ganzen Tag geöffnet.

Enotera blass Oenothera pallida

Enotera blasses Oenothera pallida Foto

In Zentralrussland wird es als saisonaler Letnik angebaut. Es ist schwierig, großen Blüten (mit einem Durchmesser von mehr als 5 cm) mit einem zarten weißen und rosa Farbton zu widerstehen. Die Blüte wird von einem subtilen Aroma begleitet und dauert während der gesamten Sommersaison.

Enotera mehrfarbige Oenothera versicolor

Enotera mehrfarbiges Oenothera-Mehrfarbenvielfalt Sonnenuntergang-Boulevardfoto

Ein zweijähriges Kraut mit aufrechten, 1,5 m hohen Stielen, dessen Blütenblätter rotgelb gefärbt sind.

Sunset Boulevard - die beliebteste Sorte - ist ein kompakter Busch mit einer Breite von 30 cm und dunkelorangen Blüten, die am Ende des Sommers freigelegt werden. Eine Landung in einem gut beleuchteten Gebiet ist erforderlich.

Enotera Lamarck Oenothera lamarckiana

Enotera Lamarck Oenothera lamarckiana Foto

Die Pflanze ist zweijährig, hat aufrecht verzweigte Stiele, sie sind mit oval-lanzettlichen Blatttellern bedeckt, die Blüten sind gelb.

Enotera Drummond Oenothera drummondii

Enotera Drummond Oenothera drummondii Foto

Es wird als saisonale Fliege angebaut. Die Höhe des Stiels beträgt 0, 8 m, die Blätter sind länglich, hellgrüner Schatten. Gelbe Blüten mit einem Durchmesser von ca. 7 cm werden von Juni bis zum ersten Frost aufbewahrt.

http://chto-posadit.ru/tsvetok-enotera-nochnaya-svecha-vyrashhivanie-iz-semyan-posadka-i-uhod-v-otkrytom-grunte-foto-sortov/

Blühende Kerzen für Ihren Garten: Liatris-Sorten und mehrjährige Pflege

Das ursprüngliche Aussehen der Blume ist eine großartige Ergänzung für Ihr Blumenbeet.

Das Pflanzen von Blumen oder immergrünen Pflanzen im Garten ist keine leichte Aufgabe, und selbst der erfahrenste Gärtner muss viel Zeit, Mühe und Aufmerksamkeit aufbringen. Es gibt aber auch solche Pflanzensorten, die nicht nur einen Blumengarten oder einen Garten mit ihrem Aussehen schmücken, sondern auch pflegeleicht, originell, anhaltend angenehm duften. Ein Beispiel hierfür ist Liatris, eine feurige Blume, die wie eine große Kerze aussieht und sich ideal zum Pflanzen auf der Baustelle eignet. Nachdem Sie es in Ihrem Garten oder in einem Landhaus eingerichtet haben, können Sie seine ungewöhnliche Schönheit mehr als ein Jahr lang bewundern.

  • Kulturbeschreibung
  • Arten von Liatris
  • Anwendung für Wohnkultur
  • Merkmale des Wachstums
  • Pflanzenpflege

Flauschige Blumen in einer Vase schmücken Ihren Garten

1. Beschreibung der Kultur

Informationen! Mehrjährige Pflanze Liatris unter natürlichen Bedingungen ist in Mexiko, im weiten Nordamerika und auf den Bahamas zu finden, daher wird in der Gartenkultur ihre Beständigkeit gegen Kälte und plötzliche Änderungen der Lufttemperatur geschätzt.

Hat einfache oder verzweigte aufrechte Stiele, dicht belaubt. Blätter zeigten. Die Liatrixwurzel ist oberflächlich, knollenförmig, ähnlich wie kleine Zwiebeln, die durch dünne „Haare“ verbunden sind.

Die Blüten sind röhrenförmig, je nach Sorte können sie sehr unterschiedliche Farben haben - von rötlich-lila bis weiß. Sie werden in Körben, in Stacheln oder Trauben gesammelt, die bis zu einem halben Meter lang sein können, und die Pflanze selbst kann bis zu zwei Meter lang sein.

Diese Blumen werden mit anderen hellen Pflanzen kombiniert.

Landschaftsdesign mit den weißen und lila Blumen

Äußerlich ähnelt die Liatris einer Kerze: Über einer Handvoll schmaler Blätter türmen sich leuchtende Blütenstandpfeile, die aus dicht aneinanderliegenden Knospen kleiner, flauschiger Blüten bestehen. Der vollständig geöffnete Stiel ähnelt einer weichen Bürste, einem Schneebesen oder einem Eis am Stiel.

Mit der richtigen Lage und der richtigen Pflege blüht die Liatris im Hochsommer und die Blütezeit endet Ende August. Am Ende des Herbstes stirbt der Stamm der Pflanze vollständig ab und im Frühjahr keimt er wieder.

Hinweis! Im Gegensatz zu anderen Arten von Zierpflanzen blühen sie nicht von unten, sondern von oben auf dem Blütenstand. Nach der Blüte verströmt es einen erstaunlichen Geruch - das Aroma von Vanille und subtile Noten von frischem Heu.

Weiße Blumen sind weniger beliebt, aber nicht weniger schön.

Flauschige Staude hautnah

2. Arten von Liatris

Es gibt etwa 20 Arten von Liatris, die sich in Form und Farbe der Blüten unterscheiden. In den russischen Breiten ist es üblich, nur drei davon anzubauen:

3. Anwendung für Wohnkultur

Liatris wird üblicherweise zur Dekoration in der Landschaftsgestaltung eingesetzt. Es wird als Solopflanze oder in Kombination mit Eisenkraut und Phlox in die Kompositionen auf den Alpenrutschen gesetzt. Nach dem Schneiden behalten die Blütenstiele lange Zeit perfekt ihre Frische, und der angenehm anhaltende Geruch selbst einer geschnittenen Pflanze hält auch bis zu zehn Tage an. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass sein Saft Cumarin enthält - einen natürlichen Aromastoff, der in der Parfümerie und bei der Herstellung von ätherischen Ölen verwendet wird.

Tipp! Frisch geschnittene Liatris eignet sich am besten für Blumenarrangements und zur Erfrischung der Luft. Sie können Wintersträuße für die Innendekoration aus vollständig trockenen Blütenständen herstellen.

Anhaltend süßlich schmeckt Liatris wie ein Mensch, aber er mag nicht viele Insekten: Mücken, Motten, Fliegen. Daher wird oft ein Zweig dieser Pflanze in einen Schrank gestellt oder in einem Haus aufgehängt, damit lästige Insekten in Ruhe gelassen werden.

Wunderschöne Kombination aus Weiß und Lila auf dem Blumenbeet

Diese Blumen können vor lästigen Insekten schützen

Kleines quadratisches Blumenbeet mit schönen Stauden

4. Merkmale des Anbaus

Liatris eignet sich gut für die Zucht, die mit Sämlingen oder kernlos durchgeführt werden kann, was Zeit und Mühe spart. Diese Pflanze ist so pflegeleicht, unprätentiös und kälteresistent, dass ihre Samen für den Winter oder im zeitigen Frühjahr direkt ins Freiland gesät werden können.

Tipp! Der beste Weg ist die Reproduktion von Liatris mit Rhizomen - der einzige Weg, um sicherzustellen, dass sie sofort im ersten Jahr der Pflanzung blüht. Bei dieser Methode ist es notwendig, große Knollen vorsichtig zu teilen und in einem Abstand von bis zu 30 cm und einer Tiefe von bis zu 10 cm zu pflanzen.

Liatris liebt die Sonne, deshalb ist es besser, sie an einem gut beleuchteten Ort mit lockerer und trockener Erde an einem trockenen Ort mit wenig Grundwasser zu pflanzen.

Knollen zum Pflanzen

Denken Sie daran! Die Pflanze entwickelt sich auf schweren und feuchten Substraten schlecht. Unter solchen Bedingungen kann das Wurzelsystem verrotten.

Vor der Aussaat muss der Boden mit organischem Dünger ausgegraben werden, wobei dem Boden Humus zugefügt wird: 8 Liter pro Quadratmeter Land. Für die Aussaat von Samen sind Rillen mit einer Tiefe von bis zu 1,5 cm erforderlich, die Samen darauf verteilen und mit Erde und Wasser bestreuen.

Die Triebe müssen lange warten, sind aber gleichmäßig und steigen gleichzeitig auf. Die Blüte einer solchen Pflanze beginnt frühestens drei Jahre nach der Aussaat.

Flauschige Stauden unter dem Fenster

Helle und modische Landschaftsgestaltung

5. Pflanzenpflege

Liatris ist so pflegeleicht, dass keine besonderen Eingriffe erforderlich sind. Die einzige Einschränkung: Im Herbst kann es zu einer reichlichen Selbstaussaat kommen, so dass jeder Frühling die Sämlinge ausdünnen muss und das ganze Jahr über nach jeder Blüteperiode die blühenden Blütenstände von Unkraut und Unkraut befreit werden - dies verringert die Menge der Selbstaussaat.

Tipp! Mitte des Herbstes muss die Blume für den Winter vorbereitet werden, wobei der oberirdische Teil vollständig abgeschnitten und 10-15 cm mit Humus mulcht werden muss, um die Wurzeln der Pflanze zu schützen und sie mit Nährstoffen zu versorgen.

http://stroitelstvo21.ru/obzori/2883-tsvetushchie-svechi-dlya-vashego-sada-sorta-liatrisa-i-tonkosti-ukhoda-za-mnogoletnikom.html

Toller Nachtclub "Night Candle" - magische Blumen

Der Name des Enoters ist vielleicht bekannt dafür, dass nur fortgeschrittene Gärtner, die sich für Blumenzucht interessieren und wissen, was und wie zu pflanzen ist. Es gibt diejenigen, die versucht haben, es auf den Rat von Freunden zu pflanzen. Grundsätzlich kennen viele Menschen diesen Namen nicht oder sie kennen den zweiten Namen dieser Blume - eine Nachtkerze. Die Beliebtheit dieser Pflanze in unserer Region weiß nicht, was eine Lücke ist, denn durch ihre Eigenschaften und Qualitäten kann der Enoter die Herzen aller treffen, die sich einmal entschieden haben, sie auf ihrem eigenen Grundstück zu schützen.

Nachtassistent (Video)

Enotera Nachtkerze wird auch Nachtkerze genannt.

Diese Blume ist erstaunlich, weil es Nacht ist. Sobald die Sonne über den Horizont rollt und die Sterne am dunklen Himmel leuchten, öffnet Enotera seine schönen Knospen. Sie sind viele, der ganze Busch ist mit ihnen übersät. Das Spektakel ist unvergesslich. Man muss sich nur nachts im Dunkeln eine Taschenlampe von diesen Blumen schnappen, da sie mit ihrem Licht alles erleuchten, was neben ihnen wächst. Und wirklich wie Kerzen. Ja, was für ein Duft!

Einige Informationen über die Heldin der Geschichte. Dieser Bote aus Amerika, in dem es etwa 20 Arten gibt, hat sich auch in unseren Breiten gut behauptet. Es hat kriechende Stängel, die 30-90 cm hoch werden. Bis zum Winter sterben die Triebe ab, und im Frühling erscheinen neue. Eine Nachtkerze ist eine mehrjährige Pflanze und kann zehn Jahre an einem Ort leben. Die Blütenschönheit beginnt im Juni und setzt sich fort, bis der Frost einsetzt. Das heißt, fast den ganzen Sommer können Sie diesen fabelhaften Charme auf Ihrer Website genießen. Glauben Sie mir, es gibt etwas zu sehen. Jede Blume erreicht einen Durchmesser von ca. 10 cm.

Ein schönes Merkmal der Nachtkerze ist, dass sie jedes Jahr dichter und aktiver blüht als die vorherige.

Merkmale des Wachstums

Die Nachtkönigin enotera ist eine wirklich unprätentiöse Pflanze, die sich auf verschiedenen Böden und bei fast jeder Art von Licht gut anfühlt, egal ob es sich um eine offene Sonne oder einen schattigen Ort handelt. Ein weiterer Vorteil der Önoterie ist, dass sie gegen verschiedene Krankheiten resistent und nicht den Angriffen von Schädlingen ausgesetzt ist.

Enotera wird gut mit Lobelien, Lisianthus oder Petunien aussehen

Der Enoter beginnt sein Leben vor Ort mit Samen. Befindet sich Ihr Standort in der südlichen Region, können die Samen direkt in offenes Gelände gepflanzt werden. Es ist möglich, dass in kühleren Breiten alles zusammenwächst. In diesem Fall ist es jedoch sicherer, gesunde Sämlinge zu bekommen oder die zu fragen, mit denen sie wachsen. Es reicht aus, kleine Sträucher von der Mutter zu trennen, um die sie wachsen, oder den Mutterstrauch selbst im Mai oder Spätsommer zu teilen.

Bei rechtzeitiger Aussaat und erfolgreichem Anbau wird enotera von August bis September Saatgut produzieren und Sie mit Pflanzmaterial für das nächste Jahr versorgen.

Sie können ein Enoteru durch Sämlinge wachsen. In diesem Fall sollten die Samen jedoch angesichts der Wachstumsrate der Pflanze bereits im Februar in ein Mini-Gewächshaus gepflanzt werden. Dann kann im Mai ein Enoteru im Freiland gepflanzt werden. Bei dieser Kultivierungsmethode kann unter Beachtung der Regeln für die Pflege eine Enotera bereits im ersten Jahr blühen.

Enotera toleriert unsere Winter. Vor dem Einsetzen des kalten Wetters müssen Sie alle Stängel fast unter der Basis abschneiden und Mutter Natur erlauben, die restlichen unterirdischen Pflanzenteile mit Schnee zu bedecken. Es muss nichts mehr getan werden.

Abenddächer sind auch ohne Schutz gut winterfest

Enothero Pflege

Wie oben bereits erwähnt, ist die Enotera sehr unprätentiös in Bezug auf Bodenbeschaffenheit und Beleuchtung. Natürlich wird sie ihre besten Qualitäten in der Sonne zeigen. Die Blume braucht keine Feuchtigkeit. Die Hauptsache ist, nicht ins Extreme zu gehen. Bei trockenem Wetter, wenn der Boden um die Wurzeln herum völlig trocken wird, ist eine Bewässerung unabdingbar, aber Sie können die Pflanze nicht gießen, geschweige denn dort anpflanzen, wo das Grundwasser nahe an der Oberfläche liegt. Enotera mit stehender Feuchtigkeit wird nicht leiden. Sorgen Sie deshalb für eine gute Drainage, und Sie müssen sich um nichts kümmern.

Natürlich ist es auch notwendig, die Erde zu jäten. Ohne Unkraut wird das Geschäft mit Nachtkerzen viel besser laufen, und das lockere, sauerstoffreiche Land hat niemanden gestört.

Verwendung in der Landschaftsgestaltung

Die Enotera ist unglaublich dekorativ und sieht gut aus, da sie alleine oder zusammen mit anderen Pflanzungen in Form einer Kletterrose, Stakhis oder Physiotherapie gepflanzt wird. Es reicht aus, drei bis fünf Sträucher einer Pflanze zu pflanzen, um einen außergewöhnlichen Licht- und Farbeffekt zu erzielen.

Nachtkerzenblüten sind echte Girlanden, die in der Sonne oder mit einer Taschenlampe ein erstaunliches Lichtspiel erzeugen können. Wenn Sie Ringelblumen, Petunien, Lisianthus oder Mirabilis danebenstellen, wird der Effekt um ein Vielfaches verstärkt.

Fotogalerie von Enotery in Landscape Design

Eigenschaften enotera

Enotera ist nicht nur eine schöne Blume, sondern auch eine sehr nützliche Pflanze. Aus seinen Samen wird ein an Antioxidantien reiches Öl hergestellt. Und dies bedeutet, dass ein solches Öl der Haut hilft, sich zu verjüngen und Übergewicht abzubauen, wodurch der Stoffwechsel im Körper normalisiert wird.

Abkochungen von Blättern und Blüten enotera helfen, den Magen zu behandeln, und ein Abkochen der Wurzeln wäscht Wunden und Prellungen gut.

Angesichts der Schlichtheit der Nachtkerze sowie ihrer unglaublichen Schönheit und heilenden Eigenschaften muss diese Blume mindestens einmal versucht werden, auf Ihrer Website zu wachsen. Vielleicht schlägt sie dich so sehr, dass du diese nächtliche Schönheit in Zukunft nicht mehr aufgeben kannst.

Enotera ist nicht nur schön, sondern auch gesund

http://maja-dacha.ru/udivitelnaya-enotera-nochnaya-svecha-volshebnye-cvety/

Publikationen Von Mehrjährigen Blumen