Gemüse

Die Schönheit und die Vorzüge des russischen Landes - Wiese und wilde Blumen

In den Auen von Flüssen und Seen findet man im Frühling und Sommer eine große Vielfalt an Pflanzen: Wiesenblumen und Kräuter, die einen bunten oder zarten Geschmack von irdischer Kleidung erzeugen. Es gibt mehrjährige, zweijährige, einjährige Blumen auf den Feldern und Wiesen, die durch Samen (Selbstsaat), Wurzeln (vegetativ), Bestäubung (mit Vögeln und Insekten) vermehrt werden.

Unterschiedliche geografische Zonen unterscheiden sich durch ihre Merkmale und Namen von wachsenden Kräutern, die ein angenehmeres Klima für die Reifung und Fortpflanzung wählen. Pflanzen und Blumen von Feldern und Wiesen können kriechend, kurz (bis zu 15 cm), mittel- und hochlichtliebend (bis zu 2 m) sein. Wiesen- und Feldpflanzen sind hell, zart, zweifarbig, bunt, dunkel. Darunter dominieren Farben: gelb, blau, lila, weiß, pink, rot.

Naturlandschaften des gelben Grases

Eine große Anzahl von duftenden, adstringierenden oder leicht riechenden Kräutern hat gelbe Blütenstände: Gänsezwiebeln, Elecampane, Delphinium, Süßklee, Raps, Hexenschuss, färbende Kamille, Lupine, Rainfarn, Butterblume, Löwenzahn und viele andere nützliche und schöne Pflanzen. In diesem Abschnitt werden einige gelbe Wiesenblumen mit ihren Fotos und Namen vorgestellt.

Gänsehaut

Eine kurze Pflanze, die nicht höher als 15 cm ist, hat lange Blätter an den Wurzeln, kleine leuchtend gelbe Blüten, die expressiv nach Honig riechen. Verwendet als Kosmetik und Droge.

Elecampane

Es wächst Büsche bis zu 1 m. Die Blätter sind schmal, hellgrün, Blütenstände orange oder gelb. Blumen sind einzeln oder Trauben. Es wird zur Pflege von Gesicht und Körper sowie in der Schulmedizin eingesetzt.

Klee

Der gelbe Klee gehört auch zu den gelben Feldblumen. Dies ist eine der größten Blüten, die größer werden als ein Mensch (bis zu 2 m). Stiele gleichmäßig mit dreifingrigen Blättern bedeckt. Kleine Blüten (gelb oder weiß) sind in Form von Pinseln angeordnet.

Donnik heilt Wunden, lindert Entzündungen und Krämpfe, heilt feuchten Husten.

Delphinium

Diese Strauchpflanze ist noch höher - bis zu 1,5 m. Der Bereich an den Wurzeln ist mit schmalen spitzen Blättern versehen. Die Blüten sind klein, es gibt eine andere Farbe, darunter gelb, pyramidenförmig an einem langen Stiel. Delphinium wird als nützlicher Bestandteil bei der Herstellung von Seife zugesetzt.

Feldpflanzen mit gelben Knospen können zur obigen Liste übergehen. Dazu gehören: Zopnik (oder Fieberwurzel), Johanniskraut, Rainfarn, Spring Adonis, Butterblume, Mariendistel, Goldrute, Raps, Königskerze, Goldsämling, Schöllkraut, Badeanzug und viele andere.

Blaue Wildblumen

Die wichtigsten unter den blauen Blumen von Wiesen und Feldern können unterschieden werden: Chicorée, Aquilegia gewöhnlich, Enzian, Rittersporn, Feldrinder, Lupine, Kornblume, Glockenpfirsich, mehrfarbige Stiefmütterchen mit einer Dominanz von blau-violetter Farbe, gewöhnlicher Prellung. Hier sind Fotos von blauen Wildblumen mit Namen.

Chicorée

Es hat eine kräftige, fleischige Wurzel, die mit Milchsaft gefüllt ist. Der Stängel mit mehreren Ästen wird bis zu 120 cm hoch. Die Blätter wachsen aus dem mittleren Teil der Stiele, sind in Rosetten gesammelt. Die Blüten dieser Wiesenpflanze sind blau-blau (es gibt weiße und rosafarbene Arten), mit gezackten Blütenblättern, die mit Blättern eingefasst sind und entlang der Länge der Stiele und auf ihren Spitzen angeordnet sind. Liebt die Sonne, die Blumen schließen am Nachmittag.

Chicorée ist gut für das Nervensystem, Herz und Blutgefäße, Nieren und Leber. Es ist eine heilende Tiernahrung.

Aquilegia gewöhnlich

Sprühen Sie mittelhohe Wiesenblumen (bis zu 80 cm). Keine Angst vor Frost. Große Blütenstände auf hohen, dünnen Beinen können die verschiedensten Farben haben: blau, weiß, rot, pink, lila, schwarz, lila. Aquilegia behandeln Lungenentzündung, Mandelentzündung, Hautkrankheiten, Wunden und Verbrennungen, Skorbut, Kopfschmerzen und Bauchschmerzen.

Enzian

Es ist ein Halbstrauch mit einem konstanten unteren Teil in Form von Buschzweigen und einer austauschbaren Grasdecke. Sie erreicht eine Höhe von 1,5 m und hat unvergessliche Blüten in Form von großen blauen, violetten und hellblauen Glocken. Enzianwurzel wird bei Verdauungsstörungen, Gicht, Augenkrankheiten, Anämie, Diathese und Herzinsuffizienz eingesetzt.

Kornblumenblau

Erreicht eine Höhe von 1 m, sind die Blätter länglich, verblasst grüner Schatten. Blumen wachsen in einem schönen blauen Korb. Zur Behandlung von Nieren-, Harnwegs-, Herz-Kreislauf-, Augen- und Frauenkrankheiten, Gelenken und Magen.

Lila Wiesenpflanzen

Aconite Jungar, Beinwell, Pfirsich, Enzian, Mäuseerbsen, Rückenschmerzen, Stiefmütterchen - lila Wildblumen, die Namen und Fotos einiger von ihnen werden in diesem Abschnitt gezeigt.

Aconite Jungar

Es wächst in Form eines Strauches, liebt viel Sonne, erreicht daher eine Höhe von bis zu 2 m. Die Blätter sind weich, gerundet, in 5 Teile geschnitten. Die Blütenstände sind groß, pyatilepestkovye, dunkelviolett. Es wird bei Anämie, Unfruchtbarkeit, Diabetes mellitus, Angina pectoris, Geschwüren, Bronchitis, Arthritis, Psoriasis, Läusen, Krebs, giftigen Pilzen angewendet.

Beinwell medizinisch

Diese Wiesenblumen sind eine harte, raue Pflanze, die maximale Höhe beträgt 90 cm. Der Stängel ist verzweigt, die Blätter sind länglich, an der Basis größer. Die Blüten sind lila mit einem violetten Schimmer, haben das Aussehen einer röhrenförmigen Glocke. Nützliche Eigenschaften der Beinwellwurzel werden verwendet, um entzündliche Prozesse zu lindern, Blutungen verschiedener Herkunft zu stoppen, Tumore und Geschwüre zu behandeln, die Bedingungen für Frakturen und Luxationen zu lindern und den eitrigen Prozess sicher zu beseitigen.

Weiße, rote, rosa, weiß-rosa, lila Blumen von Feldern und Wiesen

Zum Zeitpunkt der Blüte sind auf Wiesen und Feldern viele Farben unterschiedlicher Schattierungen und Abstufungen zu sehen. Dies ist eine Augenweide beim Treffen mit den Wildblumen Russlands (siehe unten für Fotos von Blumen und Namen): Altea medicinal, Amaranth spiky, wilder Rosmarin, Valeriana medicinal, Waldanemone, Wiesennelke, Hochländerschlange, Adonis kukushkin, Wintergirl, wilde Zwiebel, grauköpfige Blätter (Iwan-Tee), Klee, Haselhuhn russisch, Kreuzkümmel.

Althaea officinalis

Eine kleine, bis zu 50 cm hohe Blüte mit länglichen, grünlichen Blättern, die sich über die gesamte Höhe des Stängels erstrecken: unten - größer, höher - allmählich kleiner. Blassrosa Blüten wachsen einzeln, erreichen einen Durchmesser von 10 cm. Altea ist nicht an strenge Fröste angepasst und fühlt sich in Zentralrussland wohl. Die Wurzel der Blume wird zur Behandlung von Husten und Magengeschwüren verwendet, um die Immunität zu verbessern.

Valeriana officinalis

Extrudiert bis zu 1,5 m Höhe. Die Blätter sind mit einem langen Blattstiel am Stiel befestigt. Hellrosa duftende Blütenstände sehen aus wie Regenschirme. In der Medizin wird das Medikament auf der Basis der Baldrianwurzel als Beruhigungsmittel bei Kopfschmerzen, Druck, Angina pectoris, Schilddrüsenerkrankungen, Gallensteinerkrankungen, Harnwegsbeschwerden und in den Wechseljahren bei Frauen angewendet.

Schwarzblättriger Zypriot

Anemonenwald

Wilde Zwiebel

Erklärung einiger Titel

Wiesenblumen haben neben dem offiziellen lateinischen Namen einen von Menschen gegebenen Namen. Zum Beispiel hat Huflattich seinen Namen wegen des Kontrasts der oberen (warm, flauschig) und unteren (kalt, glatt) Teile des Blattes.

Nevyasil lindert Müdigkeit, gibt "neun Kräfte". Kornblume - ein Symbol für Reinheit und Heiligkeit, benannt zu Ehren des heiligen Basilius, der Blumen sehr liebte. Ivan da Marya ist nach der Legende einer elenden Liebe benannt, die nicht in Erfüllung gegangen ist.

Der russischen Legende nach sind bunte Stiefmütterchen die Farbe der Hoffnung, der Überraschung und der Trauer eines Mädchens, dessen Herz die vergeblichen Erwartungen eines geliebten Menschen nicht ertragen konnte. Die Nelke erhielt einen ähnlichen Namen wie der alte Schmiedenagel. Die Wurzeln und Blätter des Enzians sind so bitter, dass dieser Geschmack als Name der Blume diente.

Fotos mit wilden Blumennamen sind unten aufgeführt.

Ivan da Marya

Stiefmütterchen

Wiesennelke

Honigblumen

Mitten im Sommer, wenn Honigblumen auf dem Feld Nektar für die Fremdbestäubung produzieren, sammeln Bienenarbeiter diese heilende süße Flüssigkeit für die weitere Honigproduktion.

Die meisten Honigpflanzen sind:

  • Minze;
  • Vogelwurm Zirbeldrüse;
  • ammy Zahn;
  • Mutterkraut;
  • Koriander

Honig tragende Blüten sind auch: Anis, Pfefferminze, Lavendel, Kreuzkümmel, Wiesen-Kornblume, Herbst-Kulbaba, Lungenkraut, Löwenzahn und Huflattich. Je nach Blumenname liegt die Honigproduktivität von 1 Hektar zwischen 30 und 1300 kg. Als nächstes folgen Fotos und Namen einiger wilder Blumen, Honigpflanzen.

Die Natur hat dem Menschen großzügig einen unzähligen Pflanzenreichtum beschert, der Krankheiten heilt, mit seiner besonderen Schönheit erfreut, die Seele reinigt und die Stimmung verbessert.

http://glav-dacha.ru/lugovye-cvety-foto-i-nazvaniya/

Album "Feld- und Wiesenblumen"

Das Album enthält 247 Werke, die im November 2014 aktualisiert wurden.

Archiv wird erstellt...

Holen Sie sich die Nummern aller Bilder

© Lori LLC, 2006 - 2019

+7 (495) 933 20 17

(zum Suchen und Kaufen von Bildern und Videos, Lizenzvereinbarungen und Verträgen)

(zur Arbeit der Autoren mit der Fotobank)

107023, Moskau, Zhuravleva Square, 10, Büro 214, Photobank Lori

(Adresse für den Versand von Dokumenten per Kurier)

125009, Moskau, st. Tverskaya, 7, a / i 123, Photobank Lori

(Postanschrift - nur für Briefe und Dokumente)

http://lori.ru/albums/11527/polevye-i-lugovye-tsvety

Russische Feldpflanzen

Bitte setzen Sie einen Hyperlink auf die Website www.rus-nature.ru, wenn Sie diese Materialien kopieren!
Um Missverständnisse zu vermeiden, lesen Sie die Regeln zum Kopieren von Materialien von www.rus-nature.ru


Kräuterpflanzen Zentralrusslands *
(Abschnitt Hauptseite)

Diese Seite enthält Links zu Beschreibungen und Bildern von 216 Arten krautiger Pflanzen mit deutlich sichtbaren Blüten und den in Zentralrussland am weitesten verbreiteten (häufig vorkommenden) Arten sowie Links zu Beschreibungen von 2 Klassen und 48 Familien, zu denen diese Pflanzen gehören.

Durch Klicken auf den Namen einer Klasse, Familie oder Art aus den nicht folgenden Listen gelangen Sie zu einer Datei mit einer detaillierten Beschreibung * dieses Taxons und einem größeren Bild ** der Pflanze.

Auf der Website des Ökologischen Zentrums "Ökosystem" können Sie verschiedene methodische Materialien zur Botanik erwerben: Computer-Determinanten von Pflanzen, laminierte Identifikationstabellen, Farbdeterminanten-Clamshells sowie andere Werkzeuge zur Untersuchung von Wildtieren (siehe unten auf der Seite).

Die Namen von Familien und Arten werden von [Gubanov, IA, Kisileva, K. V., Novikov, VS, Tikhomirov, V. N. Determinante von Gefäßpflanzen im Zentrum des europäischen Russlands. 2nd ed., Supplement. und Pererabat. - M.: Argus, 1995]. In nicht folgenden Listen sind sie in alphabetischer Reihenfolge angeordnet.

* Beschreibungen von Taxa (Klassen, Familien und Arten) werden unter Verwendung der folgenden Literatur zusammengestellt:
1) Gubanov I. A., Kisileva K. V., Novikov V. S., Tikhomirov V. N. Determinante von Gefäßpflanzen im Zentrum des europäischen Russlands. 2nd ed., Supplement. und Pererabat. - M.: Argus, 1995.
2) Novikov V.S., Gubanov I.A. Schulatlas-Determinante höherer Pflanzen: Buch. für Studenten. - 2nd ed. - M.: Aufklärung, 1991.
3) Novikov V.S., Gubanov I.A. Populäre Atlas-Determinante. Wildpflanzen. - M.: Drofa, 2002.
4) Borzova I. A., Samsel N. V., Chistyakova O. N. Pflanzenmorphologie. Einführung in die Definition von Pflanzen: Ein methodischer Leitfaden für das Praktikum. Moskau, Verlag der Moskauer Universität, 1972.
5) Vekhov V. N., Lotova L. I., Filin V. R. Handbuch zur Systematik höherer Pflanzen. Archegoniale und monokotyle Pflanzen: Lehrmittel. Moskau, Verlag der Moskauer Universität, 1986.

Die morphologische Struktur der Blüte und des Blütenstandes können Sie auf der Seite "Leitfaden zur Morphologie krautiger Pflanzen" kennenlernen.

Und auf der Website des Ökologischen Zentrums "Ökosystem" können Sie die Verteilung der Grasarten nach ökologischen Gruppen und Lebensräumen (Biotopen) in Zentralrussland kennenlernen: Blumen von Wäldern, Blumen von Wiesen und Feldern, Blumen von Teichen und Sümpfen und Primeln.

Im nichtkommerziellen Online-Shop des Zentrums "Ökosystem" können Sie folgende methodische Materialien zu Kräuterpflanzen erwerben:

sowie andere botanische Materialien:

Computerdeterminanten von Bäumen, Sträuchern und Weinstöcken in der Wintersaison und in der Sommersaison,
farbig laminierte Schlüsseltische für Holzpflanzen: Bäume im Winter, Bäume im Sommer, Sträucher im Winter und Sträucher im Sommer,
Farbdeterminanten von Holzpflanzen der mittleren Zone: Die Determinante von Bäumen im Winter, Sträuchern im Winter, Bäumen im Sommer und Sträuchern im Sommer.

http://www.rus-nature.ru/07flow/

Feldpflanzen

Dieser Abschnitt über wilde Zierfeld- und Wiesenblumen enthält auch Richtlinien für deren Anbau. Du hast diese Pflanzen gesehen, als du in der Natur spaziert bist, in deinem Garten wie Unkraut. Wir empfehlen Ihnen, sie in Bezug auf die Dekoration Ihres Gartens und die Heilwirkung anders zu betrachten. Fast alle Arten von Feld- und Wiesenpflanzen sind den kulturellen Vertretern der Flora in ihrer Schönheit nicht unterlegen, und viele haben keine Analoga unter den Kulturpflanzen und zeichnen sich durch hohe Widerstandsfähigkeit gegen widrige Bedingungen, leichte Kultivierung und Vermehrung aus.

Bevor Sie beginnen, einen Blumengarten im Stil der „Naturecke“ anzulegen, lesen Sie sorgfältig die kurzen Zertifikate über die vorgestellten Wildarten, da Sie sonst Zeit und Arbeit verschwenden und auch das geerntete Pflanzenmaterial ruinieren und eine völlig falsche Vorstellung davon bekommen, dass es wild ist Pflanzen wachsen nicht im Garten. Kurzbeschreibungen basieren auf Langzeitbeobachtungen in der Natur, dem Anbau von Wildpflanzen im Garten und Informationen aus der Populär- und Fachliteratur. Hier werden Sie mit dem Foto und den Namen der Blumen vertraut gemacht, während die kurze Hilfe über deren Hauptmerkmale informiert.

http://plants-book.ru/rasteniya/polevye-rasteniya

Wiesenblumen: Fotos, Beschreibung, Sammel- und Aufbereitungsregeln

Wiesenblumen sind eine eigenständige vielseitige Welt.

Er ist wunderschön und unverständlich. Es ist kaum zu glauben, dass solche Schönheit von selbst geschaffen wird - Designer arbeiten nicht daran und wählen Sorten nach Farbe und Standort aus, aber immer dann, wenn wir uns auf einem Feld mit Wiesenblumen befinden, können wir nicht bewundern und einatmen. Immerhin gibt es keinen Fehler im Design.

Viele Blumenzüchter und Gärtner neigen dazu, ein Stück unberührte Natur auf ihrem Land zu haben - sie graben Büsche mit Wurzeln aus oder kaufen Samen. Wiesenblumen sind zudem nicht nur ein ästhetischer Genuss - jede Pflanze wirkt heilsam und wird in der Schulmedizin eingesetzt.

So stellt sich heraus, zwei in einem: schön und nützlich, und wenn direkt vor dem Fenster, dann ist es im Allgemeinen ausgezeichnet!

Beschreibung der Wiesenblumen

Wiesenblumen begeistern durch Vielfalt, Einfachheit und Schönheit zugleich. Diese Blumen wachsen in ihrer natürlichen Umgebung auf Wiesen und Feldern an den Waldrändern.

Pflanzenheilkundler stellten übrigens fest, dass die auf den Wiesen gesammelten Blumen eine größere Wirksamkeit bei der Behandlung von Krankheiten haben als künstlich gezüchtete, gerade weil die Menschen ihr Wachstum und ihre Entwicklung nicht beeinträchtigten.

Es gibt viele Arten von Wiesenblumen und in dem Artikel werden einige Pflanzen, ihre Beschreibung und Fotos betrachtet, die nicht nur auf den Wiesen, sondern auch auf unseren Gartengrundstücken zu finden sind, und jeder kann entscheiden, was im Sommer für ein Erste-Hilfe-Set gesammelt und was auf dem Blumenbeet gepflanzt werden soll.

Tipps zur Auswahl

Wenn Sie Wiesenblumen in Ihrer natürlichen Umgebung beobachten, können Sie leicht verstehen, dass sie viel helle, sonnige Farbe lieben und keinen Schatten tolerieren, mit Ausnahme von Blumen, die auch im Wald wachsen können, zum Beispiel Weidentee.

Wenn Sie sie in Ihrem Blumenbeet haben möchten, müssen Sie sie mit Licht versorgen: Pflanzen Sie immer in der ersten Zeile. Darüber hinaus sind die meisten Vertreter von Wiesenblumen niedrig und mittelgroß.

Wiesenblumen haben keine Angst vor Unkraut, weil sie es gewohnt sind, mit Hunderten von Nachbarn auf der Wiese eng zusammen zu leben. Ihre Wurzeln sind miteinander verwoben und bilden einen Teppich, der das Regenwasser gut aufnimmt und auch Feuchtigkeit aus dem Boden selbst bezieht. Daher ist die Pflege solcher Pflanzen minimal.

Beschreibung der Arten

Althaea officinalis

Mehrjährige Pflanze, wächst bis zu einer Höhe von einem halben Meter. Blattspreite wächst direkt am Stiel, je höher die Blätter sind. Sie haben eine länglich spitze Form und einen Grünton. Die Knospen wachsen einzeln an der Krone des Stiels und haben eine zarte rosa Farbe.

Die Pflanze hat eine durchschnittliche Frostbeständigkeit, die es ihr jedoch ermöglicht, in Zentralrussland, einschließlich in den Vororten, gut zu wachsen.

Amaranth stachelig

Dies ist der wilde Vorfahr des Kulturamarants. Gärtner sind eher bekannt als Shchiritsa, bösartiges Unkraut. Aber nicht jeder weiß, dass es einen hohen Nährwert und medizinischen Wert hat.

Amaranth erreicht eine Höhe von 1 Meter. Die Blätter sind wechselständig angeordnet und länglich. Am oberen Ende des Stiels sind die Blätter kleiner, am unteren Ende - größer.

Die Blüten sind sehr klein, fast unsichtbar, gelblich-grün gefärbt und bilden ohrförmige Blütenstände. Es ist überhaupt nicht an Boden- und Wetterbedingungen anspruchsvoll.

Stiefmütterchen

Eine mehrjährige Pflanze mit einem Wuchs von bis zu 40 cm. Die Blattspreite ist unten abwechselnd größer als oben. Blüten auf dünnen Beinen, groß, dreifarbig. Die Frostbeständigkeit ist hoch. Der Lebensraum ist sehr breit.

Rosmarin

Es wächst in Form eines Busches und erreicht eine Höhe von zwei Metern.

Kleine bläulich-grüne Blätter wachsen von unten nach oben über den Stängel. Blüht reichlich.

Vierblättrige Knospen, weiß und häufiger - ein purpurroter Geruch mit einem Durchmesser von bis zu 4 cm, werden in den Blütenständen der Regenschirme gesammelt. Winterhart, unprätentiös.

Valeriana officinalis

Eine mehrjährige Blume, die eineinhalb Meter hoch wird. Stängel nackt, wenig mit Blättern bedeckt. Die Knospen sind klein, von blassrosa Farbe, in regenschirmartigen Blütenständen gesammelt, sehr duftend. Der Lebensraum ist breit, aber aufgrund der hohen Nachfrage kann es schwierig sein, ihn zu finden.

Hat Anwendung nicht nur in der Medizin, sondern auch in der Kosmetikindustrie gefunden, für diese Zwecke wird es künstlich kultiviert.

Kornblume

Ein langjähriger Vertreter von Wiesenblumen, die bis zu einem Meter lang werden und vor allem auf Getreidefeldern als Unkraut gelten. Die Blätter haben eine längliche ovale Form, kurz weichhaarig, grün mit einer bläulichen Tönung. Die Knospen sind hellrosa gefärbt und haben einen Durchmesser von etwa 5 cm.

Kornblumenblau

Langzeitrepräsentant von Wiesenblumen. Es unterscheidet sich von Wiesenmaisblumen in der Farbe der Knospen - sie haben eine gesättigte Farbe, blau.

Maus Tupfen

Eine mehrjährige Blume mit einem kriechenden Stiel, die eine Länge von eineinhalb Metern erreicht. Blattspreite sind kleine, unauffällige, aschgrüne Farbtöne. Knospen unterscheiden sich nicht in der Größe, haben aber eine satte purpurrote Farbe.

Wiesennelke

Mehrjährige Blüte mit einem Wuchs von bis zu 40 cm. Blätter kurz weichhaarig, lineare Form. Die Knospen sind rot, rosa, weniger weiße Farbe, Blütenblätter Gang. Behandelt die seltenen, geschützten Pflanzen.

Wiesengeranie

Ein mehrjähriger Vertreter von Wiesenblumen, die bis zu 80 cm groß werden. Die unteren Blätter sind in fünf Teile geteilt, die oberen in drei. Zahlreiche, große Knospen mit fünf Blütenblättern haben eine lila Farbe. Sehr weit verbreitet auf der Karte von Russland vertreten.

Pfeffermühle

Der mehrjährige Vertreter der Wiesenblumen mit einem Wuchs von 90 cm. Gehört der Familie Grechishny. Der Stiel ist gerade und dünn, dicht mit Blättern bedeckt. Blattspreite sind stiftförmig. Knospen sind klein, schneeweiß, in Blütenständen in Form eines Ohres gesammelt.

Hochlandvogel

Mehrjährige Blüte, die einen halben Meter lang wird. Stängel kriechend, stark verzweigt. Blattspreite sind klein, gegenüberliegend und bedecken den Stiel dicht.

Knospen hässlich, weiß, in den Achseln der Blätter gelegen.

Der Hochlandvogel hat eine gute Winterhärte und hohe Nährstoffeigenschaften. Es wird in der Volksmedizin und als Futterpflanze verwendet.

Enzian

Mehrjährige Blüte in Form eines Busches, die eine Länge von eineinhalb Metern erreicht. Stängel aufrecht und dicht. Blattspreite sind dunkelgrün, gegenüber. Die Knospen sind blau, blau oder lila, glockenförmig, ziemlich groß und wachsen nacheinander. Der Lebensraum ist breit.

Gänsehaut

Ein langjähriger Vertreter von Wiesenblumen, die bis zu 50 cm lang werden. Die Knospen sind klein, gelblich und riechen nach Honig. Die Pflanze ist thermophil.

Elecampus groß

Der Vertreter der Wiesenblumen wächst in Form eines Busches und erreicht eine Höhe von eineinhalb Metern. Lange dunkle Blattspreite bilden eine Rosette. Die Knospen sind groß, orange-gelb wie eine große Kamille, aber die Blütenblätter sind viel schmaler. Die Wurzel hat medizinischen Wert und wird in der Kosmetik verwendet.

Delphinium

Mehrjährige Blüte in Form eines Busches, die eine Länge von eineinhalb Metern erreicht. Blattspreite bilden eine Rosette und sind wie Pfeile geformt. Stiel lang, bildet einen pyramidenförmigen Blütenstand mit vielen kleinen, aber eingängigen Knospen, schneeweiß, rosa, blau, lila, rot und gelb. Die Blume ist thermophil. Bereiten Sie zu Hause aus dem Rittersporn Seife.

Wilde Zwiebel

Ein mehrjähriger Vertreter von Wiesenblumen, die einen Busch wachsen lassen und einen halben Meter lang werden. Blattspreite sehen aus wie selbstgemachte Federn, sind aber nicht so dick und fleischig. Der hohe Stiel ist mit einem kugelförmigen Blütenstand gekrönt. Es hat Nährwert. Der Lebensraum ist breit.

Klee

Mehrjährige Blume, die eine Länge von zwei Metern erreicht. Blattspreite gegenüberliegend oder paarweise am Stiel angeordnet. Knospen sind klein, gelb oder weiß, sehr duftend. Es ist berühmt als Honigkultur und Heilpflanze.

Hypericum perforatum

Ein mehrjähriger Vertreter von Wiesenblumen mit einem Wuchs von bis zu 80 cm. Der aufrechte, harte Stängel ist mit einer großen Anzahl kleiner dunkelgrüner Blätter bedeckt. Die Knospen bilden gelbe Blütenstände oben auf den Stielen. Es ist sowohl in Russland als auch in der Ukraine zu finden. Zur Behandlung verschiedener Krankheiten.

Erdbeeren

Ein mehrjähriger Vertreter von Wiesenpflanzen, der um dreißig Zentimeter wächst.

Blattteller oval mit geschnitzten Kanten, in drei Teile zusammengesetzt.

Triebe kriechen, wurzeln leicht und bilden Wurzeln auf ihnen. Blumen sind klein, weiß. Die Frucht ist eine rote ovale kleine Beere, die mit bloßen ovalen Samen bedeckt ist. Es hat ernährungsphysiologischen und medizinischen Wert. Wärmeliebend, aber toleriert das Klima Zentralrusslands.

Rhizom-Arten von Wiesenblumen, die eine Länge von sechzig Zentimetern erreichen. Blattspreite bilden eine Rosette, flach und haben die Form eines Schwertes. Die Knospe ist anmutig schön, sie hat einen hohen nackten Stiel und eine andere Farbe: Gelb, Lila, Schneeweiß, Lila, Kastanienbraun und Rosatöne.

Kiprey schmalblättrig (Ivan-Tee)

Langzeitrepräsentant von Wiesenpflanzen, die bis zu eineinhalb Meter groß werden.

Der Stiel ist aufrecht, dick und saftig, dicht mit linear lanzettlichen Blättern bedeckt. Die Knospen sind purpurrosa und bilden apikale Trauben. Der Lebensraum ist breit. Wird zur Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet und ist der Rohstoff für die Herstellung von Tee.

Wiesenklee

Ein langjähriger Vertreter von Wiesenblumen, die bis zu 80 cm groß werden. Der Stängel ist aufrecht und stark verzweigt. Blattspreite sind oval geformt und zu drei zusammengesetzt. Die Knospen sind in kugelförmigen Blütenständen gesammelt und in rosa und purpurroten Farben bemalt. Stickstofffixierer. Verwendung als Honigpflanze, Futterpflanze und Heilpflanze.

Die Glocke ist gewöhnlich

Ein zweijähriger Vertreter von Wiesenblumen mit einem Wuchs von bis zu 70 cm. Der Stiel ist gerade, leicht mit kleinen Blättern bedeckt und regelmäßig angeordnet. Die Knospen sind lila, in Blütenstände-Rispen versammelt. Selten geschützte Pflanze, wächst in gemäßigten Klimazonen.

Feldmarschall

Langzeitrepräsentant von Wiesenblumen, bis zu 80 cm groß.

Der Stiel ist gerade, endet mit einer einzelnen Blume von blau-lila Farbe.

Blattspreite bilden eine Rosette und haben eine lanzettliche Form. Gute Honigpflanze.

Maiglöckchen

Ein langjähriger Vertreter von Wiesenblumen, die bis zu 40 cm groß sind und zur Gattung Lilein gehören. Der Stiel ist dünn, nackt und aufrecht. Blattspreite sind groß, oval-länglich, bilden eine basale Rosette, aus der ein dünner Stiel mit kleinen weißen Blüten hervorgeht.

Die Knospen bilden einen spitzen Blütenstand und sind wie Glockenblumen geformt.

Seltene geschützte Arten, die im Roten Buch aufgeführt sind.

Flachs gewöhnlich

Einjähriger Vertreter von Wiesenblumen mit einem Wuchs von bis zu 80 cm. Der Stiel ist aufrecht und endet mit einem Stiel mit einer blauen Blume. Blattspreite sind klein, paarweise am ganzen Stiel angeordnet. Samen sind essbar und werden zur Herstellung von Butter verwendet. Der Stiel ist eine Faserquelle für die Gewebeherstellung.

Lyonka gewöhnlich

Ein mehrjähriger Vertreter von Wiesenblumen mit einem Wuchs von bis zu 90 cm. Der Stängel ist aufrecht und dicht mit kleinen, spitzen Blättern bedeckt. Knospen sind hellgelb mit einem orangefarbenen Zentrum.

Lupin

Langzeitrepräsentant von Wiesenblumen, die in Form eines Busches wachsen und 120 Zentimeter lang werden. Die Stiele sind gerade, stark und enden mit Trauben von blau-violetter Farbe. Die Blattplatten sind handförmig, bilden eine Rosette und bedecken teilweise den Stiel. Es wächst gut in Zentralrussland.

Mutter und Stiefmutter

Ein mehrjähriger Vertreter von Wiesenblumen mit einem Wuchs von 30 cm. Der Stiel ist aufrecht und endet mit einem Blütenstiel mit einer einzelnen gelben Blume. Die Blattspreite ist oben glatt, von unten kurz weichhaarig und bildet eine Rosette, die nach dem Widerrist der Blüte erscheint.

Löwenzahn

Ein mehrjähriger Vertreter von Wiesenblumen mit einem Wuchs von bis zu 60 cm. Der Stängel ist aufrecht, innen hohl, enthält milchigen Saft und endet mit einer einzigen Blume von hellgelber Farbe. Die federlangen Blattspreite bilden eine basale Rosette.

Kamille

Einjähriger Vertreter von Wiesenblumen mit einem Wuchs von bis zu 60 cm. Der Stiel ist gerade, an der Basis verzweigt und endet mit einer Blume mit weißen Blütenblättern und einem gelben Herzen.

Blattplatten länglich schmal und geschnitzt. Hat Anwendung in der traditionellen und traditionellen Medizin und Kosmetik gefunden.

Tavolga

Ein langjähriger Vertreter von Wiesenblumen, die bis zu 80 cm groß werden. Die Blattspreite an langen Beinen hat eine fingerartige Form. Die Knospen sind klein, zahlreich, weiß und rosa bemalt.

Schafgarbe

Der mehrjährige Vertreter von Wiesenblumen, die die Form eines Halbstrauchs haben, verwandt mit Complicated. Der Stiel ist gerade, mit gefiederten, komplexen Blättern bedeckt und endet mit zahlreichen Körben von Blütenständen, mit weißen oder rosa-weißen Blüten.

Meerrettich gewöhnlich

Mehrjährige Pflanze, die eine Länge von eineinhalb Metern erreicht. Blattspreite an dicken Blattstielen bilden eine Rosette. Der Stiel ist aufrecht und verzweigt. Wurzel und Blätter werden in der Küche und in der Medizin verwendet. Der Lebensraum ist sehr breit.

Chicorée gewöhnlich

Langzeitrepräsentant von Wiesenblumen, die eine Länge von eineinhalb Metern erreichen. Der Stiel ist gerade, sehr stark, gabelt sich und endet mit zahlreichen blau-blauen Blüten.

Blattspreite bilden eine Rosette und bedecken teilweise den Stiel. Der Lebensraum ist sehr breit. Wird zum Kochen und als Heilpflanze verwendet. Aus den Wurzeln bereiten sie ein Getränk zu, das nach Kaffee schmeckt.

Thymian

Ein mehrjähriger Vertreter von Wiesenblumen mit einem kriechenden Stängel, der bis zu 40 cm groß wird, mit kleinen ovalen Blättern bedeckt ist und mit rosa-lila Knospen endet. Alle Teile der Pflanze sind sehr duftend und werden als Gewürz für Tee in der Medizin und Kosmetik verwendet.

Celandine

Langzeitrepräsentant von Wiesenblumen, die eine Meterhöhe erreichen.

Stiele und Blätter produzieren einen gelben, dicken Saft, der allergische Reizungen hervorrufen kann. Er wird jedoch zur Behandlung von Warzen und Papillomen verwendet.

Die Knospen sind hellgelb, in Blütenständen, Regenschirmen versammelt.

Echinacea

Langzeitrepräsentant von Wiesenblumen, die eine Meterhöhe erreichen. Stiel gerade grob. Blattspreite sind breit, oval geformt. Die Knospen sind groß und haben einen Durchmesser von bis zu fünfzehn Zentimetern. Sie befinden sich in den Blütenständen des Korbes. Die Blütenfarbe deckt alle Schattierungen von Rosa oder Rotbraun ab.

Escholzia

Ein mehrjähriger Vertreter von Wiesenblumen mit einem Wuchs von bis zu 45 cm. Sehr lichtbedürftig. Die Knospen sind weiß oder orange, becherförmig. Fängt früh an zu blühen, ab Anfang Juni und blüht bis zum Frost.

http://idachniki.ru/rastenia/lugovye-cvety.html

Wiese und Wildblumen: Liste der Namen und Fotos von Pflanzen

In den Köpfen der meisten Menschen werden Wiesen und Wildblumen mit der Weite smaragdgrüner Felder in Verbindung gebracht, auf denen ausdrucksstarke weiße, blaue, gelbe, rosa, rote und natürliche Blumen blühen. Das Reich der Kräuter und Rasnotsveta! Es ist anzumerken, dass rührend zarte Wildblumen auch hervorragend zur Gestaltung von dekorativen Wiesen und maurischen Rasenflächen geeignet sind: Sie sind eine gelungene Ergänzung des Grüns und können sich gleichzeitig als äußerst hell und unvergesslich deklarieren. Zusätzlich zu den Rasenflächen in den Gartengrundstücken können einfache Wiesenblumen perfekt als eine Art Gras "Rahmen" und ein schöner Hintergrund für Sommer Dinge und Pfannen verwendet werden. Auch sollte man nicht aus den Augen verlieren, dass all diese Pracht in Anbau und Pflege ihresgleichen sucht, da einfache Wiesen- und Feldpflanzen in der Natur äußerst anspruchslos sind.

Die Vorteile von Feld- und Wiesenpflanzen und -blumen für die menschliche Gesundheit

Viele der Wiesenblumen und Pflanzen gehören zu Heilkräutern, die Sie sammeln und dann zu Hause zubereiten können.

Beispielsweise werden in der Volksmedizin kornblumenblaue Blüten als Antipyretikum sowie bei Erkrankungen der Nieren, der Blase und Lotionen bei Augenkrankheiten verwendet.

Oregano kann eine beruhigende Wirkung auf das Zentralnervensystem haben, die Sekretion der Verdauungs-, Bronchial- und Schweißdrüsen stärken, die Darmmotilität erhöhen und eine analgetische und desodorierende Wirkung haben.

Johanniskraut wird in der wissenschaftlichen Medizin als adstringierendes, entzündungshemmendes und antiseptisches Mittel verwendet, das die schnelle Regeneration geschädigter Gewebe fördert.

Wiesenklee wird in der traditionellen Medizin gegen Erschöpfung und Anämie sowie als Expektorans, Diuretikum und Antiseptikum eingesetzt.

Die bekannte Kamille kann als Beruhigungsmittel (in Form von Tee), als Antikonvulsivum, Choleretikum, Diuretikum und mildes Abführmittel verwendet werden.

Die beliebtesten Wiesenblumen und Feldpflanzen: Namen und Fotos

Auf allen Arten von Feldern und schönen Wiesen finden Sie die folgenden wunderschönen Pflanzen. Erinnern Sie sich an ihr Aussehen (vom Foto) und den Namen, damit Sie, wenn Sie wieder in die Natur gehen und eine schöne Blumenlichtung finden, einen Strauß der nützlichsten und schönsten Blumen sammeln. Oder pflanzen Sie die Pflanzen, die Sie am liebsten mögen, auf Ihrer Wiese oder dem maurischen Rasen, um die ganze Saison über zu blühen und in Ihrem Garten zu riechen.

Storch

Aquilegia (Einzugsgebiet)

Kornblume

Veronica (Dubravna)

Carnation Travyanka

Wiesengeranie (Feld)

Enzian

Oregano

Hypericum

Ivan Tea (Zypern)

Kaluzhnitsa

Krokus

Coronaria (Kukushkin Gorizvet)

Europäischer Badeanzug

Glocken

Rotklee

Maiglöckchen

Flachsblau (blau)

Klette (Klette)

Butterblume

Mohnfeld

Gänseblümchen

Mutter und Stiefmutter

Löwenzahn

Rainfarn

Schneeglöckchen

Hinterkammer (Schlafgras)

Kamille

Wiesenkern

Schafgarbe

Violette Zwiebel (Feld)

Chicorée

Distel

Chistets (Anfangsbuchstabe) medizinisch

Chistyak Frühling

Celandine

Salbei Prune (Wiese)

Echinacea

Escholzia (Kalifornischer Mohn)

Die meisten Feldpflanzen sind so schön und duftend, dass sie schnell zupfen und ein unglaublich schönes, duftendes Bouquet machen möchten. Und dennoch können einfache Wiesenblumen als Teil einer Wiese, eines maurischen Rasens und mit einem rein praktischen Zweck an der Datscha verwendet werden. Und natürlich freuen wir uns besonders über Wiesen- und Feldblumen, denn viele von ihnen sind beliebte pharmazeutische Heilpflanzen, die nur wenige Gehminuten von unserem Haus entfernt wachsen.

Video: Wildblumen mit Namen und Fotos

http://countryhouse.pro/lugovye-i-polevye-tsvety-spisok-nazvanij-i-foto-rastenij/

100 beliebtesten Feld- und Wiesenblumen mit Fotos und Namen

Wildblumen sind überall im Leben zu finden. Die Menschen sind daran gewöhnt, dass sie von unzähligen hellen Wiesenfarben umgeben sind.

Aber die meisten von uns wissen nicht, wie diese Blume heißt, wie sie aussieht, wo sie wächst, welche guten Eigenschaften sie hat und wie sie verwendet wird. Wir empfehlen Ihnen die leichteste Auswahl von 100 Feld- und Wiesenblumen aller Wachstumsregionen mit Fotos, Namen und Beschreibungen.

Ordentliche aquilegia

Buschpflanze bis zu 80 Zentimeter groß. Blätter von grau-grünem Farbton, dreimal zerlegt. Die Blüten sind blau oder dunkelviolett (können rosa, weiß, rot, lila, blau-schwarz sein) und haben einen Durchmesser von bis zu 5 cm. Blüten an hohen, dünnen Trieben. Winterharte Pflanze. Widerstehen Sie dem brutalen Klima des Urals.

Aconite Jungar

Buschstaude bis zu 2 Meter hoch. Die Blätter sind rundlich, fünfzählig, dunkelgrün. Die Blüten sind dunkelviolett groß, fünfblättrig, Krone bis 8 cm Durchmesser. Blumen auf den Trieben viel. Frostbeständige Pflanze. Verwendet in der alternativen Medizin.

Althaea Heilung

Mehrjährige Pflanze bis zu 50 cm Höhe. Die Blätter sind länglich, spitz, entlang des gesamten Stiels (von unten - groß, von oben - sehr klein) von bläulich-grüner Farbe. Blüten einzeln, im oberen Teil des Stiels konzentriert, rosa-zarte Farbe, bis zu 10 cm Durchmesser. Die Pflanze verträgt keinen harten Frost. Er fühlt sich in den Vororten großartig. In der Medizin weit verbreitet.

Amaranth stachelig

Kräuterpflanze bis zu einem Meter hoch. Blätter wechseln sich ab, länglich, Stiel nach oben flach. Die Blüten sind sehr klein, gelblich-grün, gesammelt in dichten, stachelförmigen Blütenständen. Es wird mehr auf den Feldern und Wiesen in ganz Russland und der Ukraine. Pflanzen Sie anspruchslos unter klimatischen Bedingungen. Es wird in der Lebensmittelindustrie und in der Medizin angewendet.

Stiefmütterchen

Mehrjährige krautige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 40 Zentimetern. Blätter wechseln sich ab, bloß gestielt, Stiel nach oben flach. Die Blüten sind groß, dreifarbig, tetraedrisch und haben einen Durchmesser von bis zu 6 cm. Sie stehen auf dünnen Stielen. Frostbeständige Pflanze. Es wächst überall. In der Medizin verwendet.

Rosmarin

Cluster mehrjährige Pflanze bis zu 2 Metern Höhe. Die Blätter sind sehr klein, überall auf dem Stiel in einer bläulich-grünen Farbe angeordnet. Vierblättrige, purpurrote Blüten mit einem hellen, berauschenden Aroma und einem Durchmesser von bis zu 4 Zentimetern. Es gibt viele Blumen am Stiel, sie werden in Regenschirmen gesammelt. Es wächst überall. Verwendet in der Kosmetik und Medizin.

Lily Glocken

Mehrjährige krautige Pflanze der Glockenblumenfamilie mit einer Höhe von bis zu 1,5 Metern. Blätter sind schmal, dunkelgrün, selten. Die Blüten sind sehr klein, befinden sich in einer Reihe über den gesamten Teil auf dem Stiel, blassviolett. Populäre Pflanze in Sibirien, wächst in der Ukraine. In der Medizin verwendet.

Therapeutischer Baldrian

Mehrjährige krautige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 1,5 Metern. Unteres und oberes Blatt, langstieliger, niedrigstieliger Schlüsselstiel. Die Blüten sind blassrosa, duftend, sehr klein bis zu 5 Millimeter Durchmesser, in Regenschirmen gesammelt. Es wächst überall. Es wird aktiv in der Medizin und Kosmetik eingesetzt.

Kornblume

Krautige mehrjährige Unkrautpflanze bis zu einem Meter Höhe. Blätter oval-länglich, kurz weichhaarig, graugrün. Hellrosa Blüten bis 5 Zentimeter Durchmesser, im Blütenstand bilden sie einen Korb. Es wächst überall. Es wird aktiv in der klassischen und alternativen Medizin eingesetzt.

Kornblumenblau

Grasbewachsene Langzeitwiesenpflanze bis zu einem Meter Höhe. Die Blätter sind kurz weichhaarig, lanzettlich, eiförmig länglich, graugrün. Die Blüten sind hell oder dunkelblau bis 5 cm Durchmesser, im Blütenstandkorb. Es wächst überall. In der Medizin und Kosmetik verwendet.

Anemonenwald

Mehrjährige krautige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 20 Zentimetern. Die Blätter sind dunkelgrün geschnitzt und befinden sich im Wurzelgebiet der Pflanze. Die Blüten sind groß, weiß mit einem ausgeprägten Honiggeruch. Es blüht in warmen Regionen Russlands und der Ukraine. Selten geschützte Pflanze.

Stricken Sie Maus Polka Dot

Mehrjährige krautige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 1,5 Metern. Stängel verzweigt, kriechend. Die Blätter sind sehr klein, hart und aschgrün. Die Blüten sind klein, lila und in der Krone gesammelt. Am gefragtesten in der Umgebung von Nowosibirsk. Verwendet in der alternativen Medizin.

Wiesennelke

Krautige mehrjährige zweikeimblättrige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 40 Zentimetern. Blätter sind linear, kurz weichhaarig. Die Blüten sind rot, rosa, selten weiß mit fünf gezähnten Blütenblättern. Seltene Wiesenpflanze in der Region Saratow geschützt.

Wiesengeranie

Krautige mehrjährige zweikeimblättrige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 80 Zentimetern. Die Stängelblätter sind fünffach, obersessil dreigliedrig. Die Blüten sind groß, weit geöffnet, unzählige, lila Farbe mit fünf Blütenblättern. Es wächst überall. Wird als Rohstoff in der Medizin verwendet.

Highlander-Schlange

Mehrjährige Pflanze mit nicht verzweigtem Einzelstiel bis zu einem Meter Höhe. Die Blätter sind lang und federförmig. Blütenstand spiciform, dicht, mit einer beträchtlichen Anzahl von sehr kleinen rosa Blüten. Frostresistente Pflanzenregionen in Westsibirien. Es wird aktiv in der Medizin und Kosmetik eingesetzt.

Pfeffermühle

Mehrjährige krautige Pflanze aus der Familie der Buchweizen. Es kann eine Höhe von bis zu 90 Zentimetern erreichen. Stängel dünn, verzweigt, aufrecht. Die Blätter sind federförmig und über den Stiel verteilt. Die Blüten sind sehr klein, weiß und in stachelartigen Trauben gesammelt. Es wird aktiv in der Lebensmittelindustrie, der klassischen und alternativen Medizin eingesetzt.

Hochlandvogel

Kräuterpflanze bis zu 50 Zentimeter hoch. Stängel verzweigt, spleißend, kriechend. Die Blätter sind sehr klein, dunkelgrün und symmetrisch um den Stiel angeordnet. Die Blüten sind sehr klein, weiß und durcheinander über den gesamten Stiel der Pflanze verteilt. Es wächst überall. In der Medizin verwendet. Es wird als Futterpflanze verwendet.

Enzian

Langzeitstrauch bis zu 1,5 Meter Höhe. Stängel dicht kurz, gerade. Die Blätter sind dünn, lang, dunkelgrün und symmetrisch über den Stiel verteilt. Blüten groß, einfach, glockenförmig. Die Blüten sind blau, blau oder lila. Es wächst überall. Es wird aktiv in der traditionellen und klassischen Medizin eingesetzt.

Adonis Kukushkin

Mehrjährige Pflanze mit direktem Stiel und einer Höhe von bis zu 90 Zentimetern. Die Blätter sind lanzettlich und symmetrisch von oben nach unten entlang des Stiels angeordnet. Die Blüten sind rosa, in einer Rispe gesammelt und auf der Oberseite der Pflanze konzentriert. Es wächst in vielen Regionen Russlands und in allen Regionen der Ukraine. Es wird aktiv in der traditionellen und klassischen Medizin eingesetzt.

Gruschanka

Mehrjährige krautige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 40 Zentimetern. Die Blätter sind groß, dunkelgrün, rundlich-eiförmig, gesägt. Die Blüten sind sehr klein, weiß und rosa, in geraden Trauben gesammelt. Frostbeständige Pflanze aus dem Kaukasus, Sibirien und Fernost. Heilpflanze, verwendet in der Medizin.

Lesen Sie hier über schattenliebende Zimmerblumen http://woman-l.ru/nazvanie-i-foto-komnatnyx-tenelyubivyx-rastenij/

Gänsehaut

Krautige mehrjährige Lilienknollenpflanze mit einer Größe von bis zu 15 Zentimetern. Die Blätter sind lang und wachsen im basalen Bereich durch eine einzelne Parostelle. Die Blüten sind sehr klein, stark gelb gefärbt und riechen nach Honig. Wärmeliebende Pflanze. Es wird in der Kosmetologie und Alternativmedizin eingesetzt.

Elecampane

Cluster mehrjährige Pflanze bis zu einem Meter Höhe. Blätter ganz, schmal, hellgrün. Blumen orange oder gelb. Kann sowohl einzeln als auch in der Ziliarbürste montiert werden. Es wächst überall. Es wird in der Kosmetologie, klassischen und alternativen Medizin verwendet.

Delphinium

Mehrjährige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 1,5 Metern. Blätter gefegt, im Wurzelgebiet gesammelt. Die Blüten sind sehr klein und befinden sich in einem pyramidenförmigen Blütenstand auf einem langen Stiel. Blumen können weiß, rosa, blau, lila, rot, rosa, gelb sein. Es wächst in warmen Klimabedingungen. Die Anlage wird in der Seifenherstellung eingesetzt.

Wilde Zwiebel

Buschstaude bis zu 50 Zentimeter hoch. Arrowed Blätter, wie eine Feder auf den Zwiebeln, aber ein wenig dünner. Ein langer, dünner Stiel, auf dem eine einzelne, glockenförmige, rosa Blume steht. Es wächst überall. Es wird in der Lebensmittelindustrie angewendet.

Klee

Mehrjährige krautige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 2 Metern. Die Blätter sind dreiblättrig, symmetrisch entlang des gesamten Stiels angeordnet. Die Blüten sind sehr klein, gelb oder weiß und bilden bis zu 7 cm lange Trauben. Es wächst überall. Überall angewendet in der klassischen und alternativen Medizin.

Feld zhivokost

Krautige einjährige Pflanze der Familie der bis zu 50 Zentimeter hohen Butterblumen. Samosev. Stängel verzweigt und aufrecht. Die Blätter sind sehr klein, gefiedert, geschnürt, wechselständig. Die Blüten sind sehr klein, von außen sehen sie aus wie ein kleines Beil. Blumen können blau, lila, weniger rosa sein. Es wächst überall. Die Pflanze ist giftig, die Verwendung in reiner Form ist verboten.

Hypericum perforatum

Mehrjährige krautige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 80 Zentimetern. Der Stiel ist aufrecht mit einer beträchtlichen Anzahl symmetrischer Blätter. Blätter elliptisch dunkelgrün. Die Blüten sind in corymbosen Blütenständen gesammelt. Die Blüten sind hellgelb. Es wächst in ganz Russland und der Ukraine. Die Heilpflanze wird aktiv in der Medizin eingesetzt.

Erdbeeren

Mehrjährige krautige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 30 Zentimetern. Trifoliate Blätter, komplizierte Formen auf einzelnen Stielen. Triebe kriechend und wurzelnd. Blütenstand als mehrblütiger Schild. Die Blüten sind sehr klein, weiß und haben ein leichtes Aroma. Es wächst in warmen Regionen Russlands. Es wird in der Lebensmittelindustrie, Kosmetologie, Medizin angewendet.

Goldene Rebe

Mehrjährige Pflanze bis zu einem Meter Höhe. Stängel aufrecht, unverzweigt. Die Blätter sind länglich, scharf und haben gezackte Kanten. Die Blüten sind gelb, sehr klein und in der Blütenstandrispe gesammelt. Es wächst im Kaukasus, Westsibirien, Ukraine. Es wird in der Medizin und im Alltag eingesetzt.

Der Zentaury

Krautige zweijährige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 50 Zentimetern. Samosev. Stängel einzeln, aufrecht. Blätter länglich blass in grün. Die Blätter an der Pflanze sind sehr klein. Die Blüten sind sehr kleine, rosa Blüten, die in einem Blütenstandschirm gesammelt sind. Es wächst überall. Verwendet in der Kosmetik und Medizin.

Zopnik

Ein langjähriger Halbtopf mit ovalen ganzen Blättern und zygomorphen Blüten, die in Verticils auf dem Teil über dem Stiel gesammelt sind. Der Strauch kann 1,5 Meter hoch werden. Blumen können weißlich, gelb und rosa sein. Es wächst überall. Es wird aktiv in der klassischen Medizin eingesetzt.

Lange, bis zu 60 Zentimeter hohe Rhizompflanze. Der Stiel kann einfach oder bündig sein. Die Blätter sind flach, gleichförmig und befinden sich an der Basis des Stiels. Blüten einzeln oder drei im Blütenstand. Die Blüten können gelb, lila, weiß sein. lila, kastanienbraun, pink. Die Blüten auf der Außenseite ähneln der Orchideenblüte. Es wächst überall. Verwendet in der alternativen Medizin.

Kiprey schmalblättrig (Ivan-Tee)

Mehrjährige Pflanze mit einer Höhe von 50-150 Zentimetern. Stängel aufrecht, nackt, rund, dicht belaubt. Die Blätter sind normal, linear-lanzettlich, spitz, schmal, dunkelgrün und brillant. Blüten mit doppelter Blütenhülle, rosa, viergliedrig, bisexuell bis 3 cm Durchmesser. Blumen gesammelt in einem seltenen apikalen Pinsel bis zu 45 Zentimeter. Es wächst überall. Zierpflanze verwendet in der Volks- und klassischen Medizin.

Kirkazon lomonosovidny

Jahrhunderte alte Krautrebe in einer Höhe von 50-90 Zentimetern mit kriechendem Rhizom. Stängel primitiv aufrecht. Herzförmige Blätter, bis zu 10 Zentimeter lang. Blüten mit einer zygomorphen Blütenhülle, hellgelb. Es wächst im europäischen Teil Russlands und im Kaukasus. giftige Heilpflanze. In der Alternativmedizin wird es in kleinen Dosen angewendet.

Klee

Krautige einjährige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 30 Zentimetern. Samosev. Stiel gerade, verzweigt. Blätter sind ternate, linear-längliche, blaugrüne Farbe. Blütenstände sind zylinderförmige Köpfe, pelzartig behaart. Blüten in Form einer sehr kleinen hellrosa Krone. Es wächst überall. Verwendet in der Kosmetik und Medizin. Futterpflanze.

Klee kriechend weiß

Krautige mehrjährige Zweigpflanze mit einer Höhe von bis zu 30 Zentimetern. Stängel kriechend, verzweigt, nackt, selbstwurzelnd. Trifoliate Blätter auf langen Blattstielen. Blätter sind grün gefärbt, mit weißlichen Flecken in der Mitte des Blatts. Blütenstandförmiger Kugelkopf. Blüten in Form einer sehr kleinen weißen Krone. Es wächst in gemäßigten Breiten. Es wird als wunderbare Heilpflanze, Futterpflanze, Bodenverbesserungspflanze verwendet.

Klee rosa

Mehrjährige krautige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 80 Zentimetern. Stängel röhrenförmig, verzweigt, aufrecht. Ovale Trifolienblätter. Blütenstände-kugelförmige Köpfe. Blüten in Form von Blütenkrone, Rosa oder Purpur. Es wächst überall. Verwendet als wunderbare Heilpflanze, Futterpflanze, Zutat in der Alternativmedizin.

Gefiedert gefiedert

Derivative mehrjährige Pflanze bis zu einem Meter Höhe. Stängel aufrecht, nackt. Die Blätter sind linear, schmal und befinden sich im Wurzelgebiet des Busches. Blütenstand als nicht weit zusammengedrückte, bis zu 25 Zentimeter lange, kurz weichhaarige Rispe. Es wächst überall. Zierpflanze.

Kozloborodnik Wiese

Krautige zweijährige Pflanze bis zu einem Meter Höhe. Samosev. Der Stiel ist dünn, aufrecht und violett gefärbt. Die Blätter sind schmal, lang und befinden sich im unteren Knie des Stiels. Die Blüten sind gelb, Löwenzahn auf dem Blütenbeinkorb. Es wächst überall. Es wird in der Lebensmittelindustrie angewendet.

Die Glocke ist normal

Krautige zweijährige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 70 Zentimetern. Samosev. Stängel aufrecht, dünn, kleinblättrig. Die Blätter sind sehr klein, ganz, abwechselnd platziert. Die Krone ist glockenförmig. Die Blüten sind violett, in einer Traubenzwiebel gesammelt oder beim nächsten Blütenstand in Panik zu versetzen. Es wächst in gemäßigten Breiten. Seltene Zierpflanze.

Feldmarschall

Mehrjährige krautige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 80 Zentimetern. Stängel aufrecht, niedrigblättrig. Die Blätter sind behaart, lanzettlich und gefiedert und befinden sich im Wurzelgebiet der Pflanze. Blütenstände bis zu 3 Zentimeter hoch. Die Blüten sind bläulich-lila mit lanzettlichen Blattwickeln. Es wächst überall. Es wird als wunderbare Honigpflanze verwendet.

Burnet heilend

Mehrjährige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 90 Zentimetern. Stängel einzeln, aufrecht, von oben verzweigt. Langblattblätter mit einer beträchtlichen Anzahl kleiner ovaler Blätter. Der Anfang des Blattes wird seziert. Die Blüten sind sehr klein, dunkelrot und in einer ovalen Krone gesammelt. Heilpflanze, Futterpflanze, Honigpflanze. Es wächst überall. Es wird in der Volksmedizin und der klassischen Medizin verwendet.

Europäischer Badeanzug

Mehrjährige Pflanze 40-100 Zentimeter hoch. Blätter und basaler Stiel. Die Blätter sind dunkelgrün, gefiedert und werden im Auslauf gesammelt. Die Blüten sind saftig gelb, groß, bis zu 5 Zentimeter im Durchmesser, mit einem leichten Aroma. Die Blume sieht aus wie eine kleine Pfingstrose draußen. Seltene Pflanze, die von der Republik Belarus, der Region Tambow und Polen geschützt wird.

Aromatisch

Mehrjährige Pflanze 30-65 Zentimeter hoch. Stiel nackt, facettiert, aufrecht. Stielen Sie unter dem Gewicht von Blättern und Blütenbögen. Die Blätter sind oval, stängelbreit, abwechselnd glänzend und oben grün, unten matt und grau. Die Blüten sind weiß, sehr klein und am Stiel angeordnet. Die Blüten auf der Außenseite ähneln einer Glocke. Es wächst überall. giftige Pflanze in kleinen Dosen in der traditionellen und klassischen Medizin verwendet.

Maiglöckchen

Mehrjährige krautige Pflanze der Gattung Liliaceae mit einer Höhe von bis zu 40 cm. Der Stiel ist dünn, nackt und aufrecht. Die Blätter sind groß, oval, hellgrün gefärbt und im radikalen Gebiet der Pflanze symmetrisch in zwei Hälften angeordnet. Die Blüten sind sehr klein, weiß, mit einem verführerischen Aroma, das sich in einem Blütenstand mit Ähren sammelt. Es wächst überall. Seltene Pflanze Es wird in der Volks- und klassischen Medizin, in der Kosmetologie und in der Seifenherstellung verwendet.

Flachs gewöhnlich

Krautige einjährige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 80 Zentimetern. Samosev. Stängel aufrecht, belaubt, oben verzweigt. Die Blätter sind sehr klein, schmal und symmetrisch über den Stiel verteilt. Blüten einzeln, an langen Stielen, blau, fünfblättrig. Es wächst überall. Es wird in der Küche, in der Medizin, in der Kosmetik und in der Textilproduktion eingesetzt.

Wiesentee

Grasige, lange Primel, bis zu 30 cm hoch. Stängel kriechend, dünn, wurzelnd, mit symmetrisch gegenüberliegenden gerundeten Blättern. Die Blüten sind gelb, an langen Stielen, einzeln, groß, fünfblättrig. Es wächst überall. Es wird in der Alternativmedizin und als Ersatz für Tee verwendet.

Gewöhnlicher Flachs

Die mehrjährige krautige Pflanze der Familie Podorozhnikov wird 90 Zentimeter hoch. Stängel aufrecht, dicht belaubt. Die Blätter sind sehr klein, linear und spitz. Die Blüten sind gelb mit oranger Mitte, sehr klein. Blumen werden in einem bis zu 15 Zentimeter langen apikalen Pinsel gesammelt. Es wächst überall. Eine Unkrautpflanze, die in der Floristik nur selten verwendet wird.

Lyubka doppelt

Krautige mehrjährige Knollenpflanze mit einer Höhe von 30 bis 60 Zentimetern. Stängel einzeln und aufrecht, nackt. Radikale Blätter (sie können 1-3 Stück sein). Die Blätter sind oval, hellgrün und groß. Blütenstand in Form eines zylindrischen Ährchens von bis zu 20 Zentimetern Länge. Die Blüten sind sehr klein, weiß und symmetrisch zum Ährchen angeordnet. Blumen duften scharf und würzig. Es wächst in der Ukraine und im europäischen Teil Russlands. Es wird in der Alternativmedizin und in der Veterinärmedizin eingesetzt.

Lupin

Langzeitstrauchhöhe von 80-120 Zentimetern. Stängel aufrecht, holzig, in unterschiedlichem Maße belaubt. Palmatoformale Blätter, aus vielen langen und schmalen Blättern. Blütenstand in Form des apikalen Pinsels. Blüten zygomorph, wechselständig, dunkelblau oder lila. Es wächst in gemäßigten Klimazonen. Es wird in der Medizin, Lebensmittelindustrie, Pharmakologie, Kosmetologie, Floristik eingesetzt.

Butterblume kriecht

Mehrjährige Pflanze 15-40 Zentimeter hoch. Stängel dick, nackt, kriechend. Die Blätter sind trifoliate, gestielt, basal. Die Blüten sind bisexuell, gut fünfblättrig, einfach, goldgelb. Es wächst überall. Es wird in der Volksmedizin und der klassischen Medizin verwendet.

Mohnfeld

Krautige einjährige Pflanze mit einer Höhe von 30-80 cm. Samosev. Stängel verzweigt, mit groben Borsten bedeckt. Die Blätter sind groß, abwechselnd, gefiedert, grau-grün. Der Anfang des Blattes wird zerlegt und eingekerbt. Stiele lang, kräftig. Die Blüten sind bis zu 7 Zentimeter im Durchmesser groß, einzeln, leuchtend rot oder scharlachrot. Die Blüten bestehen aus 2 Reihen von Blütenblättern (4-tlg.) Und einem schwarzen Staubblatt mit länglichen Staubbeuteln. Es wächst überall. Verwendet in der alternativen Medizin, Weinherstellung.

Manschette

Krautige mehrjährige buschige Pflanze mit einer Höhe von 40-60 Zentimetern. Der Stiel ist aufrecht, verzweigt. Finger geschnitten, abgerundet, mit konkaven Lappen, dekorativ. Die Blüten sind sehr klein, grünlich-gelb gefärbt und in kugelförmigen Blütenständen auf einzelnen Stielen gesammelt. Es wächst in warmen Klimazonen. Heilpflanze. Es wird in der Lebensmittelindustrie, in der Alternativmedizin und in der Floristik eingesetzt.

Mutter und Stiefmutter

Mehrjährige krautige Pflanze der Familie Aster mit einer Höhe von bis zu 30 Zentimetern. Stängel aufrecht, mit schuppigen Blättern bedeckt. Grundblätter zerlegte Venen, oval oder herzförmig, gewöhnlich. Blüten einzeln, leuchtend gelb, außen löwenzahnähnlich. Es wächst in gemäßigten Klimazonen. Es wird in der Alternativmedizin eingesetzt und gilt als wunderbare Honigpflanze.

Medunica

Mehrjährige Pflanze nicht höher als 30 Zentimeter. Stängel aufrecht, kurz weichhaarig. Blätter sind lanzettlich, oval, regelmäßig, herzförmig. Bodenbleche sind viel mehr als Stengel. Blüten mit doppelter Blütenhülle, glockenförmig in einem kurzhaarigen Korb. Sehr oft sind die Blüten blau oder blau. Es wächst überall. Es wird in der Küche, in der Volksmedizin und in der klassischen Medizin verwendet.

Löwenzahn

Mehrjährige krautige Pflanze der Familie Aster mit einer Höhe von bis zu 60 Zentimetern. Stängel aufrecht, facettenreich. Die Blätter sind dunkel = grün, federförmig, basal. Blüten einzeln, gelb, aus einem Blütenstandkorb. Alle Teile der Pflanze enthalten einen satten weißen Saft. Es wächst überall. Verwendung als Futterpflanze, in der Lebensmittelindustrie, in der Medizin, in der Kosmetik.

Beinwell medizinisch

Mehrjährige Pflanze bis zu einem Meter Höhe. Stängel verzweigt, aufrecht. Der gesamte Stiel ist mit steifen Haaren bedeckt. Die Blätter sind federförmig, länglich, lanzettlich, abwechselnd grau-grün. Die Blüten sind violett, glockenförmig und befinden sich nur selten über dem Stängel. Überall verbreitet. In der Medizin verwendet, eine wunderbare Honigpflanze.

Ochanka heilend

Krautige einjährige halbparasitäre Pflanze mit einer Höhe von 10-15 cm. Samoev. Der Stiel ist aufrecht, verzweigt. Die Blätter sind sehr klein, oval, geschnitzt, gezackt. Die Blüten sind sehr klein, weiß, mit einer gelben Mitte und violetten Akzenten. Perianth zygomorph als Box. Es wächst überall. Die Pflanze ist giftig. Selten und in kleinen Dosen in der Alternativmedizin angewendet.

Hirtenhandtasche

Mehrjährige krautige Pflanze der Kohlfamilie mit einer Höhe von bis zu 60 Zentimetern. Stängel aufrecht, belaubt. Die Blätter sind sehr klein, wechselständig, in Form kleiner Herzen. Die Kelchblätter sind gerade, kurz, weiß und befinden sich oben auf dem Stiel. Es wächst überall. Es wird in der Volks- und Naturheilkunde, Gynäkologie, armenischen Küche verwendet.

Primel Heilung

Mehrjährige krautige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 80 Zentimetern. Stängel aufrecht, nackt. Die Blätter sind groß, federförmig, graugrün und im Wurzelgebiet angehäuft. Die Blüten sind regelmäßig, fünfblättrig, goldgelb gefärbt und zu einem Blütenstandschirm zusammengefasst. Es wächst überall. Es wird in der Medizin, Lebensmittelindustrie, als Zierpflanze verwendet.

Rainfarn

Krautige, kohlensäurehaltige mehrjährige Pflanze mit einer Höhe von 50-150 cm. Stängel sind gerade, von oben verzweigt. Blätter wechseln sich ab, handförmig, geschnitzt, gezähnt. Die Blüten sind sehr klein, regelmäßig, gelb, röhrenförmig, in einem Regenschirm gesammelt. Die Pflanze hat einen stechenden Kampfergeruch. Es wächst überall. Es wird aktiv in der Lebensmittelindustrie sowie in der wissenschaftlichen und alternativen Medizin eingesetzt.

Pikulnik gewöhnlich

Krautige einjährige Pflanze der Familie Leuchtet bis zu 50 Zentimeter hoch. Samosev. Stängel aufrecht, flauschig. Die Blätter sind abwechselnd, regelmäßig und symmetrisch über den gesamten Stiel verteilt. Kelch der Blüte ist stachelig, gleich der Kronröhre, mit fünf Zähnen. Die Blüten sind sehr klein, glockenförmig, lila. Es wächst überall. Gute Honigpflanze.

Langfristig kriechender Strauch. Der Stiel ist dünn und dreht sich. Blätter sind dunkelgrün, eckig gelappt. Die Blüten sind sehr klein, weiß und in apikalen Trauben gesammelt. Es wächst in Ländern mit einem angenehmen Klima. Heilpflanze in der Volksmedizin und der klassischen Medizin.

Echtes Labkraut

Krautige mehrjährige zähe Pflanze mit einer Höhe von 60-120 Zentimetern. Stängel aufrecht, schwach, kurz weichhaarig. Blätter von dunkelgrüner Farbe, schmal, linear, in Wirbeln gesammelt. Blumen in einer dichten pyramidenförmigen Rispe gesammelt. Die Blüten sind sehr klein, gelb gefärbt und haben ein starkes Honigaroma. Es wächst überall. Gute Honigpflanze. Es wird in der Lebensmittelindustrie, in der Farben- und Lackindustrie eingesetzt.

Bitterer Wermut

Langer krautiger Strauch mit einer Höhe von 50-200 cm. Stängel aufrecht, gerippt, dicht, von oben verzweigt. Die Blätter sind lang gestielt, zwei- oder dreifach gefiedert. Die ganze Pflanze ist silbrig grün. Die Blüten sind sehr klein, gelblich, als kugelförmige Körbe. Die Blüten sind symmetrisch über den Stiel verteilt. Die Pflanze hat einen stechenden Kampfergeruch. Es wächst überall. Es wird in der Medizin, beim Kochen, bei der Herstellung von Mitteln zur Bekämpfung von Insekten verwendet.

Primula gewöhnlich

Mehrjährige krautige Pflanze der Gattung Primel bis 20 Zentimeter hoch. Stängel aufrecht, kurz. Die Blätter sind lanzettlich, federförmig, faltig, gezahnt und befinden sich im basalen Territorium. Die Blüten sind trichterförmig, regelmäßig, in verschiedenen Farben. Die Blüten werden in sitzenden Blütenständen gesammelt. Es wächst in Regionen mit gemäßigten Breiten. Zierpflanze.

Kammer

Mehrjährige krautige Pflanze der Hahnenfußgewächse bis zu einer Höhe von 40 Zentimetern. Der Stiel ist dick, grau, behaart. Blattstielblätter gesammelt in der Steckdose im Wurzelgebiet. Blüten einzeln, regelmäßig, groß, lila, mit scharfen Blütenblättern. Es wächst überall. Es wird in der klassischen Medizin und Veterinärmedizin eingesetzt. Giftig

Kamille

Mehrjährige krautige Pflanze der Familie Astrov. In der Höhe kann 30-80 Zentimeter erreichen.Der Stiel ist aufrecht, belaubt, verzweigt nach oben. Die Blätter sind sehr klein, schmal und geschnitzt. Blütenstände als halbkugelförmige Körbe. Die Blüten sind korrekt, weiß mit einer gelben Mitte. Es wächst überall. Es wird in der Kosmetik, im Gartenbau und in der Floristik verwendet.

Kamille

Einjähriges Kraut der Familie Astrov mit einer Körpergröße von bis zu 60 Zentimetern. Samosev. Stängel aufrecht, von der Basis abgezweigt. Blätter wechseln sich ab, schmal, sehr klein, geschnitzt. Die Blütenstände sind zahllos, als kegelförmiger Korb. Die Blüten sind korrekt, weiß mit einer gelben Mitte. Es gibt bisexuell gelbe sehr kleine Blüten. Es wächst überall. Es wird in der Medizin, Kosmetik, Lebensmittelindustrie eingesetzt.

Kamille gelb

Krautige mehrjährige Pflanze der Gattung Kamillengewächse Astrovye. In der Höhe kann 25-100 Zentimeter erreichen. Stängel nackt aufrecht. Blätter wechseln sich ab, sind gefiedert und groß. Blumen sammelten sich in einzelnen Kegelkörben auf langen Stielen. Die Blüten sind korrekt, gelb mit einer gelben Mitte. Es wächst überall. Wird in der Medizin und im Garten verwendet.

Schach-Krapfen

Krautige mehrjährige Pflanze der Familie Ryabchikov aus der Familie Lilein. In der Höhe erreicht 35 Zentimeter. Stängel aufrecht, glatt, unter dem Gewicht einer in einem Bogen gebogenen Blume. Die Blätter sind dünn und lang, selten und symmetrisch am Stängel entlang angeordnet. Blumen einsam, hängend. Die glockenförmige Blume ist in der Farbe Burgund gemalt und auf der Hauptfarbe können Sie Sizye-Punkte sehen, die wie im Schach liegen. Die Region der Art umfasst fast ganz Europa mit Ausnahme der extremen nördlichen und extremen südlichen Regionen. Ornamental seltene Pflanze. In der Medizin verwendet.

Ost-Sverbiga

Krautige mehrjährige Pflanze der Gattung Sverbig aus der Familie der Kohlpflanzen. In der Höhe erreicht 40-100 Zentimeter. Stängel aufrecht, oben verzweigt. Zahnblätter, oval-lanzettlich, platziert im Wurzelbereich, im Bereich des ersten Knies des Stiels. Blüten bis zu 5 Millimeter Durchmesser, gelbe Farbe, gesammelt in Corymbosebürsten und Hände in einer großen Rispe. Die Pflanze ist nicht wunderlich für das Klima. Es wird in der Lebensmittelindustrie und der klassischen armenischen Medizin angewendet.

Serpukh

Mehrjährige krautige Pflanze der Familie Asteraceae oder Asteraceae. Die Pflanze erreicht eine Höhe von 15-90 Zentimetern. Der Stiel ist dünn, aufrecht und nackt. Blätter sind gefiedert, wechselständig. Blütenstand als rauer Korb. Die Blüte ist blassrosa, einfach oder bisexuell. Es wächst überall. Wunderbare Honigpflanze. Als Farbstoff verwendet.

Eryngium

Krautige mehrjährige Pflanze der Familie Umbrella. In der Höhe erreicht 1,5 Meter. Der Stiel ist gerade, nackt, bläulich gefärbt und von oben verzweigt. Die Blätter sind ganz, gefiedert, stachelig, gezähnt. Die Blüten sind sehr klein, meistens blau-blau, die übliche Art von Regenschirm, die auf den Zweigen des eiförmigen Kopfes gesammelt sind. Sie wächst hauptsächlich im Süden. Es wird in der Alternativmedizin und als Zierpflanze eingesetzt.

Sinyuha blau

Krautige mehrjährige Pflanze in einer Höhe von 35-140 Zentimetern. Stängel einzeln, aufrecht, hohl, unklar gerippt, gewöhnlich oder oben verzweigt. Die Blätter sind wechselständig, gefiedert, kahl, länglich-lanzettlich, spitz. Blüten von blau bis lila, manchmal weiß; gesammelt in panikförmigen Blütenständen an den Enden der Stiele. Kelch mit fünf Klingen. Die Krone ist weit offen, spitzenförmig, glockenförmig mit einer fünfblättrigen Biegung. Es wächst überall. Gute Honigpflanze. Verwendet in der alternativen Medizin.

Smolevka

Krautige mehrjährige Pflanze, Zwergstrauch, Nelkenfamilie. Unkraut Stängel aufrecht oder aufsteigend, oben verzweigt, bis zu 50 Zentimeter hoch. Blätter gegenständig angeordnet, sitzend, lanzettlich, linealisch, skapulös, eiförmig. Blüten einzeln oder zweihäusig, gesammelt in gewöhnlichen panikartigen oder würzigen Blütenständen, sie sind nicht immer einzeln. Krone weiß, fünf Blütenblätter. Es wächst überall. Verwendet in der alternativen Medizin.

Normal verweilen

Krautige mehrjährige zweikeimblättrige Pflanze der Familie Carnation. Stiele aufrecht, leicht verzweigt, können 30-90 Zentimeter hoch werden, blank, in den Knoten meist klebrig. Die unteren Blätter der Scapes sind lanzettlich oder fast linear und spitz zulaufend. Die Blüten sind richtig, rosa in dichasia Blütenständen. Die Wachstumsregion des Teers - fast ganz Europa mit Ausnahme des Südwestens. Zierpflanze.

Schlafgras

Krautige mehrjährige Pflanze aus der Familie der Anemonen der Familie der Butterblumen. In der Höhe kann 7-15 Zentimeter erreichen. Stiele aufrecht, mit dicken, gewölbten, weichen Haaren gekleidet. Wurzelblätter an langen, nicht dicht behaarten Blattstielen, rundherzförmig, dreiteilig mit rhombischen dreiteiligen Segmenten. Die Blüten sind lila oder weiß, sechsblättrig, sternförmig, mit einer gelben Mitte. Seltene Pflanze Es wird in der Alternativmedizin als Beruhigungsmittel und Beruhigungsmittel eingesetzt.

Raps gewöhnlich

Krautige mehrjährige Pflanze mit zweijährigen Trieben, Gattung Raps aus der Familie Kohl. Der Stiel ist groß, verzweigt, nackt oder leicht flauschig, 30-80 Zentimeter hoch. Blätter sind sitzend, solide, lanzettlich bis obovoid, gezahnt entlang der Kante. Blütenstand ist ein Pinsel, der zu Beginn der Blüte einzeln steht. Viergliedrige Blüten mit doppelter Blütenhülle, bisexuell, goldgelb. In der Blüte von fünf Staubblättern. Es wächst überall. Es wird als Futterpflanze, in der Medizin, in der Kosmetik, beim Kochen, in der Floristik eingesetzt.

Tavolga

Krautige mehrjährige Pflanze der Familie Pink. Stängel aufrecht, bis zu 80 Zentimeter hoch. Fingerblätter, gesammelt in einem Stern, auf langen Beinen. Unzählige sehr kleine weiße oder rosafarbene Blüten sind in endständigen Corymbose-Blütenständen gesammelt. Blütenhülle doppelt. Es wächst in gemäßigten Breiten. Es wird in der traditionellen und klassischen Medizin, Lebensmittelindustrie eingesetzt. Zierpflanze.

Schafgarbe

Mehrjährige krautige Pflanze, Strauch der Familie Astrovye oder Compositae. Der Stiel steht aufrecht oder ist an der Bodenoberfläche leicht gekrümmt. Die Blätter sind in regelmäßiger Reihenfolge gezähnt, geschnitzt oder gefiedert. Blütenstände sind sehr kleine Körbe, die meist in einem gemeinsamen koryphaghen Blütenstand gesammelt werden. Die Blüten sind richtig weiß. Es wächst überall. Heilpflanze.

Feldtulpe

Langzeitkrautige Zwiebelpflanze der Familie Lilein. Stängel dicht, aufrecht, mit einem einzigen Stiel. Die Blätter sind glatt oder gewellt, länglich, lanzettlich, gehen von der Basis des Stiels bis in die Mitte. Bei einer erwachsenen Pflanze sind in den meisten Fällen 2-4 Blätter, bei der jungen Pflanze ist es immer nur 1 Blatt. Blätter von grau-grüner Farbe. Einzelne Blüte, sechsblättrig, gut mit einer beträchtlichen Anzahl von Staubblättern. Sehr oft sind die Blüten rot, gelb, weiß oder rosa. Zierpflanze.

Wiesenveilchen

Krautige mehrjährige Pflanze der Familie Violet der Familie Violet. Stängel erhöht, verzweigt, aufrecht oder aufsteigende Höhe von 5-20 Zentimetern. Blätter wechselständig, gewöhnlich, gezackt. Die unteren Blätter sind gestielt abgerundet oval. Blüten einzeln, unregelmäßig, zygomorph, violett. Perianth double, Kelchblätter und Blütenblätter von 5, nicht miteinander verwachsen. Blumen strahlen einen berauschenden Geruch aus. Es gibt überall eine Pflanze. Verwendet in der Kosmetik und Medizin.

Schachtelhalm

Langzeit-Sporengraskraut der Gattung Schachtelhalm, Familie Schachtelhalm. In der Höhe erreicht 40-60 Zentimeter. Die Triebe sind bräunlich oder rosa, nicht verzweigt, mit dreieckigen braunen Blattzähnen. Vegetative Triebe sind grün, aufrecht, hohl, mit einer pikoförmigen Spitze. Die Blattzähne werden in Wirbeln von 6 bis 12 Stück gesammelt, nicht immer bis zu 16 Stück, lose oder akkret. Die Pflanze ist in subarktischen, gemäßigten und tropischen Klimazonen beliebt. Es wird in der klassischen und alternativen Medizin, Lebensmittelindustrie eingesetzt.

Meerrettich üblich

Krautige mehrjährige Pflanze der Gattung Meerrettichgewächs Kohl. Der Stiel ist aufrecht, verzweigt, 50-150 Zentimeter hoch. Die unteren Blätter sind sehr groß, länglich oder länglich-oval, gekerbt, an der Basis herzförmig; die darunter liegenden sind gefiedert; länglich-lanzettlich; oben - linear, ganz. Kelch etwa 3 mm lang; Blütenblätter ca. 6 mm lang, weiß, kurz gekratzt. Es wächst überall. Es wird in der Küche und in der Medizin verwendet.

Chicorée gewöhnlich

Krautige mehrjährige Pflanze der Chicorée-Familie der Astrovye-Familie. Unkrautpflanze. Der Stiel ist aufrecht, stabförmig, grün oder bläulich-grün, rau, 15-150 Zentimeter hoch. Die unteren Laken sind ganz gefiedert und am Rand gezackt. Ganz unten ist sie eng in den Blattstiel eingezogen. Körbe sind einzeln, unzählige oder paarweise am oberen Ende des Stiels überfüllt. Reed Blumen. Die Krone ist 15-25 Millimeter lang und in verschiedenen Farben blau oder weiß erhältlich. Es wächst überall. Die Pflanze ist giftig. Es wird in der Medizin und beim Kochen verwendet.

Thymian

Langzeitstrauchpflanze mit bis zu 40 Zentimeter hohen, dünnen Stielen. Die Blätter sind dünn, sehr klein, starr, oval in grün. Die Blüten sind in kleinen länglichen rosa-violetten Blütenständen mit dem wohlriechendsten Duft gesammelt. Sie wächst in Osteuropa, Westsibirien, Ostrussland und im Kaukasus. Zierpflanze. In der Kosmetik verwendet.

Bärlauch

Krautige mehrjährige Pflanze mit einem dreieckigen Stiel in einer Höhe von bis zu 50 Zentimetern. Es hat zwei längliche spitze Blätter. Die Blume hat die Form eines halbkugelförmigen Regenschirms von weißer Farbe. Die Blütezeit ist Mai-Juni. Es wird immer mehr in Mittel-, Nord-, Südeuropa und der Türkei. Es wird als Kulturpflanze angebaut.

Mitesser gewöhnlich

Krautige mehrjährige Pflanze in einer Höhe von 15-30 Zentimetern. Blätter gestielt, länglich. Symmetrische Blüten an kurzen Beinen in blau-violetten Borten (selten gelb-weiß). Wachsende Region des Staates Asien, Japan, Nordamerika und Afrika, Australien. Verwendet in der alternativen Medizin.

Distel

Stachelig krautige mehrjährige Pflanze mit einem geraden Stiel in einer Höhe von bis zu 1,5 Metern. Die Blätter sind groß, hart und stachelig. Blumen als Korb von rosa oder lila. Sie blüht von Anfang Juli bis Ende August. Es wächst in Mitteleuropa und Asien, Nordafrika, den Vereinigten Staaten. Es wird in der klassischen und alternativen Medizin eingesetzt.

Celandine

Langzeitkrautiger Strauch mit einem 50-100 Zentimeter hohen, geraden, verzweigten Stängel. Blätter lyrieren dunkelgrün. Die Blüten sind goldgelb, die richtige Form, in einem Regenschirm gesammelt. Es blüht von Mai bis August. Fast überall verteilt. In der Medizin verwendet.

Salbei

Mehrjährige krautige Pflanze oder Strauchhöhe von 20-70 Zentimetern. Blätter länglich graugrüne Farbe. Die Blüten sind blau-lila, rosa oder weiß, gesammelt in Corymbose-Quirlen. Es blüht von Ende Mai bis Juli. Es wächst überall. Es wird aktiv in der Medizin und Kosmetik eingesetzt.

Zimt Hagebutte

Stacheliger Strauch von bis zu 2 Metern Höhe. Die Blätter sind mit fünf, sieben Schnitten gefiedert. Einzelne Blüte, selten doppelt dreifach, rosa oder dunkelrot. Es blüht von Mai bis Juli. In Europa und Zentralasien vertrieben. Heilpflanze.

Hund stieg

Strauchpflanze in der Höhe 1,5-2,5 Meter, hat seltene Dornen. Die Blätter sind größtenteils mit sieben Schnitten gefiedert. Die Blüte ist rosa oder weiß-rosa gefärbt, hat einen Durchmesser von 5 Zentimetern und ist fast geruchlos. In Europa, Nordafrika und Westasien vertrieben. Verwendet in der Medizin und als Transplantat für Gartenrosen.

Aktie stieg

Malva. Eine mehrjährige oder zweijährige krautige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 2 Metern. Die Blätter sind abwechselnd, der Stiel ist grasig. Samosev. Die Blüte besteht aus fünf verwachsenen Blütenblättern von weißer, rosa, gelblicher, cremefarbener oder rosa Farbe. Überall kultiviert. Es wird als Zier- und Heilpflanze verwendet.

Esparcet

Gras, Strauch oder Strauch mit Dornen in einer Höhe von bis zu 70 Zentimetern. Die Blätter sind mit Nebenblättern gefiedert. Blume in Ohren gesammelt, von denen Bürsten weiß, gelb oder lila sind. In Mittel- und Südeuropa, Westasien und Nordafrika verbreitet. Verwendung in der Medizin oder als Futterpflanze.

Echinacea

Krautige mehrjährige Pflanze bis zu einem Meter Höhe mit einem geraden, rauen Stiel. Blätter an einem langen Blattstiel, breit oval, sich zum Blattstiel verjüngend. Die Blüten sind groß, regelmäßig, in Körben mit einem Durchmesser von bis zu 15 cm gesammelt. Die Farbe kann von rosa bis rotbraun sein. Ursprünglich aus den östlichen Vereinigten Staaten. Es wird als Zier- und Heilpflanze verwendet.

Echinocystis gelappt

Einjährige lianenartige Pflanze mit einer Länge von bis zu 6 Metern. Samosev. Die Blätter sind rundlich, hellgrün mit langen Blattstielen. Blüte zweihäusig, in Trauben Blütenstände gesammelt, mit einem zarten Honigaroma. Blütezeit von Juni bis September, die Früchte reifen von August bis Oktober. Vertrieb in Nordamerika, Zentralasien, Fernost, Japan, China.

Escholzia

Dauerhaft krautige, sonnenhungrige Pflanze mit einer Höhe von 20 bis 45 Zentimetern. Blatt an einem langen Blattstiel, dreimal zerlegt. Die Blüten sind von weiß bis orange gehüllt und blühen von Juni bis Oktober. Es wächst im westlichen Teil Nordamerikas. Es wird zur Dekoration verwendet.

Orchis

Eine röhrenförmige mehrjährige krautige Heilpflanze mit einem einzigen 10-50 cm hohen Stiel. Blätter breit lanzettlich, sich zum Blattstiel verjüngend. Die Blüten sind in spikiformen Blütenständen von violetter bis dunkler kirschroter Farbe gesammelt. Es wächst in den Bergen des Kaukasus, der Krim, in Nordamerika, Mittel- und Südeuropa. Wird beim Kochen verwendet.

http://znatprovse.ru/polezno-znat/100-samyh-populjarnyh-polevyh-i-lugovyh-cvetov-s.html

Publikationen Von Mehrjährigen Blumen