Kakteen

Die ungewöhnlichsten Blumen der Welt TOP 30

Jeden Tag sehen wir Blumen, die uns überall umgeben - Kamillen, Rosen, Veilchen, Tulpen, Chrysanthemen, Löwenzahn und ihre Schönheit sind für uns zur Gewohnheit geworden und sogar etwas Banales.

Aber in verschiedenen Teilen der Welt wachsen wirklich erstaunliche und ungewöhnliche Blüten von Fitness und Aussehen, und jedes Mal, wenn man dieses Naturwunder betrachtet, wundert man sich über die Schönheit der Pflanzenwelt. Lernen wir die ungewöhnlichsten Farben unseres Planeten kennen:

1. Tricyrtis kurzhaarig (Tricyrtis hirta).

Diese mehrjährige Pflanze erreicht eine Höhe von 40-80 cm und hat weiße Blüten mit zahlreichen violetten Flecken.

Diese dekorative Blume wächst in der subtropischen Zone Japans, wo es einen Schatten gibt. Tricyrtis Kurzhaar ist relativ einfach zu kultivieren.

2. Wolffia (Wolffia angusta).

Dies ist die kleinste blühende Pflanze auf dem Planeten, ihre Größe liegt zwischen 0,5 und 0,8 mm.

Diese kleinen Blüten leben auf Wasseroberflächen. Der Name der Blume wurde zu Ehren des deutschen Entomologen und Botanikers Johan F. Wolf gegeben.

3. Amorphophallus titanic (Amorphophallus).

Es ist die größte tropische Blume, aber trotz der natürlichen Schönheit ist es ein sehr stinkendes Exemplar der Flora. Der Geruch von verfaulendem Fleisch geht vom Blütenstand aus. Wenn Sie den Namen der Blume aus dem Griechischen übersetzen, bedeutet dies "formloser Phallus".

Diese Riesenblume hat einen der größten Blütenstände der Welt und wird eineinhalb Meter breit und 2,5 Meter hoch. Amortophofallus titanic blüht nur zwei Tage. Früher wuchs es in Indonesien auf der Insel Sumatra, dann zerstörten Ausländer die Blume. Heute gilt es als eine sehr seltene Blume, und Sie können es in den botanischen Gärten der Welt sehen.

4. Psychotria erhöht (Psychotria elata).

Diese unglaublich schöne Blume trägt zu Recht den Status der romantischsten und pikantesten Blume auf dem Planeten. Bei hellroten Blütenständen spricht man auch von „heißen Schwämmen“.

Psychotria liebt Hitze und Feuchtigkeit und wächst in den Tropen. Seine Heimat sind die Wälder Süd- und Mittelamerikas, in denen das subtropische Klima herrscht.

5. Sexy Drakaea Orchid Glyptodon.

Den Titel "ungewöhnliche" Orchidee gewann die "sexy" Orchidee - der Blütenstand der Blume ähnelt dem Körper einer Wespe eines bestimmten Typs. Zusätzlich produziert die Orchidee Pheromone, die denen der weiblichen Wespe entsprechen.

Interessanterweise beginnt die sexy Orchidee während der Brutzeit der Wespen zu blühen, und dann scharen sich die Männchen zu den Blumen und versuchen, sich mit ihnen zu paaren. Auf diese Weise werden Wespen durch den auf sie fallenden Pollen von einer Pflanze in eine andere übertragen. Der Ort des Wachstums der sexuellen Orchideen - Australien.

6. Orchidee Calania (Caleana major).

In der Erscheinung ähnelt diese erstaunliche Blume einer fliegenden Ente, und so wird sie im Volk genannt. Diese Erscheinung bekam sie von der Natur, um Insekten anzuziehen, die man als Sägefliegen bezeichnet.

Für sie ähnelt der obere Teil der Blume einem Weibchen, und wenn es von Blume zu Blume fliegt, wird es bestäubt. Die Kalania-Orchidee hat Miniaturabmessungen: Die Blüte ist 2 cm breit und nur 50 cm hoch. Die Orchidee wächst in Süd- und Ostaustralien unter Eukalyptusbäumen, und 2-4 Blüten zieren den Stiel.

7. Afrikanische Gidnora (Hydnora africana).

Afrikanische Gidnora wächst in afrikanischen Wüsten und ist eine parasitäre Blume. Die Blume frisst von den Wurzeln anderer Pflanzen, an denen sie saugt.

In den meisten Fällen lebt es unter der Erde, aber wenn die erforderliche Menge an Niederschlag in die Wüste fällt, erscheint afrikanisches Gidnor auf der Oberfläche und zerstreut sich. Die Blüte erreicht eine Länge von 15-20 Zentimetern. Die Bestäubung erfolgt mit Hilfe von Käfern, die auf den Geruch einer Blume treffen.

8. Rosyanka (Drosera).

Dies ist eine fleischfressende Blume von erstaunlicher Schönheit. Der Blütenstand setzt Schleimtröpfchen frei, die eine Falle für Insekten sind.

Es sind Insekten, die sich vom Sonnentau ernähren. Die Blume wächst in den Bergen, auf Sandsteinen und Sümpfen.

9. Passiflora (Passiflora alata).

Passionsblume oder Stratotsvet ist eine erstaunlich schöne Blume aus der Gattung der Familie Stratotsvetny.

In der Natur gibt es etwa fünfhundert Arten. Der Blütenstand hat einen Durchmesser von 10 cm und die Passionsblume wächst hauptsächlich in Lateinamerika.

10. Nepentes Attenborough (Nepenthes Attenboroughii).

Diese ungewöhnliche, interessante Blume wurde auf der Insel Aalavan im Jahr 2000 von drei Wissenschaftlern entdeckt, die nach diesem Wunder der Pflanzenwelt auf Expedition gingen. Die ersten Informationen über die Blume gingen von den Missionaren ein, die die Insel zuvor besucht hatten. Auf dem Weg zum Mount Victoria entdeckten Wissenschaftler Blumen von enormer Größe, deren Blütenstände wie große Krüge aussahen.

Es stellte sich heraus, dass diese ungewöhnlichen Blumen echte Raubtiere sind, die sich von Nagetieren ernähren. Es ist immer noch ein Rätsel, wie diese Blumen bis in die Gegenwart überleben könnten. Dieses Phänomen wird heute im MacPherson-Labor untersucht. Wie machst du das? Möchtest du Blumensträuße dieser begehrten Blumen bestellen?

11. Orchisaffe (Orchis simia).

Diese wunderschöne Blume wächst in lichtdurchfluteten Sträuchern und Wäldern auf Waldlichtungen des unteren (manchmal mittleren) Gebirgsgürtels auf einer Höhe von 1500 m über dem Meeresspiegel.

Dieses Exemplar der Flora ist eine seltene Art und wird im Roten Buch Russlands aufgeführt. Wenn die Affenorchidee blüht, verströmt sie einen angenehmen Orangenduft.

12. Phalaenopsis (Phalaenopsis).

Eine Blume der Gattung epiphytischer krautiger Pflanzen der Orchideenfamilie, die im Nordosten Australiens und in Südostasien wächst.

Lebensraum - Berg- und Flachwälder mit hoher Luftfeuchtigkeit. Einige Mitglieder der Gattung sind in Indoor-Blumenzucht, Botanischen Gärten und Gewächshäusern beliebt.

13. Cleantus (Clianthus).

Die Gattung dieser Blume, die sonnige Gebiete bevorzugt, umfasst zwei Arten, die in Neuseeland endemisch sind.

Blütenstände von Klyantusa haben eine leuchtend rote Farbe und ähneln im Aussehen dem Schnabel eines Papageien wie ein Kakao. Die Blume hat einen anderen Namen - Lobster Claws.

14. Sauerstoff verändert (Oxalis tetraphylla).

Der Blütenstand sieht dank seiner festlich gefärbten Blüten wie ein heller Karamelllutscher aus.

Diese ungewöhnlichen Blüten kommen nur bei hellem Licht zum Vorschein, und am Abend rollt sich der Blütenstand wie ein Regenschirm spiralförmig auf. Diese schöne, unprätentiöse Pflanze lebt schön zu Hause.

15. Frauenschuh (Cypripedium calceolus).

Die Blume erhielt ihren Namen aufgrund der Form ihres Blütenstandes, die an einen Pantoffel erinnert. Die ursprüngliche schuhförmige Form ist charakteristisch für drei Orchideengattungen.

Die meisten Arten wachsen in Laub- und Mischwäldern in gemäßigten Regionen. Die leuchtenden Blüten von Schuhen sind eigentümliche Fallen. Die meisten Insekten fallen in die Lippen, und Sie können durch eine Bestäubungsgarantie von dort herauskommen.

16. Hoya.

Immergrüne Liane aus der Gastfamilie, Wachs-Efeu, wächst unter natürlichen Bedingungen in Indien, Südchina, Australien.

Der 200 Arten zählende Rod Hoya wurde nach dem englischen Gärtner Thomas Hoya benannt. Kletterpflanzen in der Natur breiten sich an steinigen Hängen aus, und in Wäldern wachsen sie auf Baumstämmen.

17. Primula "Zebra Blue".

Die großen Blüten der Primel haben eine gelbe Mitte und eine attraktive cremefarbene Färbung, die von einer Vielzahl von blau-violetten Adern durchzogen ist.

Während der Blüte im Mai gibt die Primel viele Blütenstände ab und strahlt ein angenehmes Aroma aus.

18. Glockenblume persikolistny (Campanula persicifolia).

Diese Kopie von Flora ist eine krautige Pflanze der Familie Kolokolchikovy. Eine Pflanze mit kleinen, breit lanzettlichen Blüten von überwiegend blauer Farbe. Auf der Welt gibt es 300 Glockenblumenarten (davon 100 in Russland), die an Orten mit gemäßigtem Klima wachsen: im Kaukasus, in Europa, Sibirien, Asien und Amerika.

Die Pflanze wächst im Wald, in der Nähe der Felsen, im Ödland. Die Pfirsichglocke ist eine seltene Pflanze der Zierarten. Dies ist eine großartige Honigpflanze, die im Roten Buch aufgeführt ist.

19. Samen des Löwenrachen (Antirrhinum).

Diese Blume wächst in Nordamerika und in Russland findet man sie oft in Gärten, wo sie wunderschöne Blumenbeete schafft. 22 Arten einer Blume sind in freier Wildbahn - das sind Ohren aus zygomorphen Blüten, die mit leuchtenden Farben in Blau, Gelb und Lila bemalt sind.

Blütenstände ähneln einem Löwenmaul oder sogar einem Schädel. Das Aussehen der Blume des Rachen des Löwen, die bereits verblasst ist, sieht ziemlich unheimlich aus und sieht aus wie ein Schädel.

20. Orchidee "Taube" (Peristeria Elata).

Diese Blume hat eine bizarre und sogar ungewöhnliche Form, die einer Taube ähnelt und in den geöffneten Blütenblättern des Blütenstands lauert. Die Blume ist sehr launisch und erfordert besondere Pflege: hohe Temperatur und Luftfeuchtigkeit.

Diese ungewöhnliche Blume hat auch einen zweiten Namen - die Orchidee des Heiligen Geistes, und an den Osterfeiertagen schmücken christliche Anhänger der Tropen Tempel mit diesen Orchideen.

21. Haselhuhn (Fritillaria).

Dies ist eine schöne mehrjährige Blume. Der lateinische Name Fritillus bedeutet Gefäß oder Schachbrett, auf dem gewürfelt wird. Solche Namen werden aus gutem Grund gegeben - sie sind mit der Farbe und Form der Blume verbunden. In Russland wurde der Name wegen der Ähnlichkeit mit einem Vogel der Auerhahnfamilie gegeben.

Bei der Betrachtung dieser ungewöhnlichen Blume scheint der Vogel den Kopf gesenkt zu haben. Auerhahn blüht ein wenig - etwa 20 Tage. Maulwürfe, Mäuse, Spitzmäuse haben Angst vor ihm, deshalb ist Haselkopf auf Blumenbeeten und Gartenbeeten einfach notwendig.

22. Japanische Kamelie (Camellia japonica).

Japanische Kamelien sind Bäume oder Sträucher, die eineinhalb bis elf Meter hoch werden. Diese Pflanze ist ideal für ein Gewächshaus oder einen Wintergarten mit einer kühlen Temperatur.

Die Heimat der Kamelie ist Japan und China. Dies ist das offizielle Blumensymbol von Alabama.

23. Rafflesia (Rafflesia arnoldii).

Trotz des faszinierenden Namens ist Rafflesia eine stinkende Blume und führt ein parasitäres Leben. Am häufigsten parasitär auf Reben.

Rafflesia wächst auf den Inseln Sumatra, Kalimantan, Java, den Philippinen und der Malakka-Halbinsel. In seiner riesigen Schüssel können sich 5 bis 7 Liter Wasser sammeln. Die Blume hat weder Blätter noch einen Stiel.

24. Trichosanthes.

In Asien ist diese erstaunlich schöne weiße Blume essbar, und die Blätter und Fühler fast aller Arten von Trichozanten werden als Lebensmittel für grünes Gemüse verwendet.

Auf den Spitzen der Blütenblätter befinden sich die originalen Schnörkel. Diese Blume wurde für medizinische Zwecke verwendet.

25. Einzugsgebiet oder Aquilegia (Aquilagia).

Es ist ein mehrjähriges Kraut der Familie Buttercup, das in Parks, Wäldern und Wiesen wächst. Das Artenspektrum umfasst Skandinavien, Süd- und Mitteleuropa.

In Russland ist die Blume im europäischen Teil zu finden. Blüten mit einem Durchmesser von 4-5 cm haben eine leuchtende Färbung - lila, blau, rosa und sehr selten weiße Nuancen.

26. Kanadareiher-Orchidee (Habenaria Radiata).

Diese erstaunlich schöne Blume hat einen anderen Namen - Habenaria.

Sein wunderschöner und großer perlweißer Blütenstand, eingerahmt von einer breiten, gesäumten Lippe, sieht aus wie ein weißer Reiher im Flug.

27. Strongylodon großblättrig (Strongylodon-Makrobotrys).

Dies ist ein Vertreter der Hülsenfruchtfamilie. Die Blume wird häufig als Zierpflanze in Ländern mit tropischem und subtropischem Klima kultiviert.

Der Ort des Blumenwachstums sind tropische und wilde Wälder der Philippinen.

28. Tacca Chantrier (Tacca Chantrieri).

Diese mehrjährige Pflanze mit einem entwickelten vertikalen Rhizom ist eine Art von einkeimblättrigen Blütenpflanzen aus der Familie der Dioscoreaceae.

Blütenstände und junge Blätter werden immer noch zur Herstellung von Curry verwendet, und das Rhizom hat in der thailändischen Medizin Anwendung gefunden.

29. Kadupul (Kadupul).

Diese schneeweiße, die seltenste Blume des Planeten, die auf den Inseln Sri Lankas wächst, ähnelt in ihrer Erscheinung einer Seerose. Das Leben dieser Blume ist kurz - sie löst sich um Mitternacht auf und verblasst im Morgengrauen.

Einer alten Legende nach stürzt sich während der kurzen Blütezeit der Kadupula ein mythischer Serpentin-Halbgott namens Nagi zu Boden. Er pflückt eine Blume, um sie Buddha persönlich auf dem heiligen Berg von Sri Pada zu überreichen.

http://www.sciencedebate2008.com/samyye-neobychnyye-tsvety-v-mire/

Die schönsten Blumen der Welt

Auf LifeGlobe gab es schon einige Artikel über Blumen, heute werden wir versuchen, die schönsten Blumen der Welt an einem Ort zu sammeln. Natürlich ist es unmöglich, Pflanzen eindeutig schöner zu benennen als andere. Deshalb haben wir versucht, die Anzahl möglicher Faktoren für die Bewertung zu abstrahieren und uns auf äußere Schönheit und Farbvielfalt zu konzentrieren, die auf der ganzen Welt erkennbar und wenig bekannt sind. Wir bieten Ihnen die daraus resultierende Auswahl der 10 unserer Meinung nach erstaunlichsten Arten von Blumen. Treffen Sie sich mit ihnen, besprechen Sie und bieten Sie Ihre Optionen für Farben an, die mit den zehn unten aufgeführten in Schönheit konkurrieren können!

So ließ sich Dendrobium, eine riesige Orchideengattung, auf dem 10. Platz nieder, das 1799 von Olaf Schwarz gegründet wurde und derzeit mehr als 1.200 Arten umfasst.

Diese Orchideen wachsen in den meisten Teilen Süd-, Ost- und Südostasiens, einschließlich der Philippinen, Borneos, Australiens, Neuguineas, der Salomonen und Neuseelands.

Der Gattungsname stammt aus den griechischen Wörtern Dendron ("Baum") und Bios ("Leben") und wird im Allgemeinen als "Leben auf Bäumen" oder in der Tat "Epiphyt" übersetzt.

9-zeilige Liste "Die schönsten Blumen der Welt" ist Lantana - eine separate Gattung der Familie Verben mit etwa 150 Arten.

Diese erstaunlichen Blumen sind die Heimat tropischer Regionen in Nord- und Südamerika sowie in Afrika. In anderen Regionen der Welt, hauptsächlich im australisch-pazifischen Raum, kommen jedoch auch Lanthan-Arten vor.

Diese kleine Gattung von Eisenkraut umfasst krautige Pflanzen und Sträucher, die eine Höhe von 0,5 bis 2 Metern erreichen.

Auf dem achten Platz standen die bekannten Hyazinthen - eine kleine Blumengattung aus der Spargelfamilie.

Lange Zeit konnten die Forscher nicht entscheiden, welche Gattung Hyazinthen zu klassifizieren waren - einmal waren sie sogar "Teil" der Lilyanae-Familie.

Die Heimatländer für Hyazinthen sind der östliche Teil des Mittelmeers (von der Südtürkei bis nach Nordisrael) und die nordöstlichen Regionen des Iran und Turkmenistans.

Dicentre belegt den siebten Platz in Bezug auf Schönheit - eine kleine (etwa 20 Arten) Gattung von Kräuterpflanzen aus der Familie Dymiankovye, die für ihre ursprünglichen herzförmigen Blüten berühmt ist.

Wegen ihres Aussehens werden sie oft als blutende Herzen bezeichnet.

Der Name selbst besteht aus den griechischen Wörtern dis "zweimal" und k? Ntron "spurs").

Die meisten Zentren wachsen in Ostasien und Nordamerika.

Jede Blume besteht aus zwei winzigen Kelchblättern und vier bisymmetrischen Blütenblättern: Die beiden äußeren Blütenblätter sind normalerweise nach außen gekrümmt und haben eine Brustform an der Basis, während die inneren Blütenblätter absolut gerade sind.

Rudbeckia siedelte sich in der 6. Linie an - einer Gattung von Auriana-Pflanzen der Familie, die etwa 40 Arten zählt.

Einige dieser Arten werden in Europa und Afrika als Zierpflanzen und oft wild kultiviert, aber die ursprüngliche Rudbeckia wurde in Nordamerika von den ersten Siedlern entdeckt, die diesen interessanten schwarzen und gelben Blüten den poetischen Namen Black-eyed Suzanne gaben.

Deutsche haben einen anderen Namen - "Sonnenhut".

Der Name Rudbeckia wurde von Karl Linney einer neuen Art von Pflanzen gegeben - zu Ehren des berühmten schwedischen Botanikers, des Vaters und des Sohnes Rudbeek.

Der fünfte Platz ging an Kallam - die bei uns sehr beliebten Blumen der Familie Aronnikov.

Diese Gattung ist der einzige Vertreter der Unterfamilie Calloideae und umfasst nur eine Art - die Marsh Calla (oder Calla Marsh).

Wie der Name schon sagt, besiedeln diese Blumen die sumpfigen Gebiete an den Ufern sumpfiger Gewässer und Flüsse der gemäßigten Breiten der nördlichen Hemisphäre: in Mittel-, Ost- und Nordeuropa (Ostfrankreich und Norwegen), Nordasien und Nordamerika (Alaska, Kanada, Nordosten der Vereinigten Staaten).

Hortensia, dessen Gattung etwa 80 Pflanzenarten umfasst, die hauptsächlich in Süd- und Ostasien (China, Japan, Korea, Himalaya und Indonesien) sowie in Nord- und Südostasien wachsen, nimmt in der Bewertung der „schönsten Blumen der Welt“ die 4. Zeile ein Südamerika. Die meisten Arten von Hortensien kommen in Ostasien vor, insbesondere in China, Japan und Korea.

Dies sind normalerweise 1 bis 3 Meter hohe Sträucher, aber einige lianenähnliche Arten können durch Klettern auf Bäume eine Länge von 30 Metern erreichen.

Hortensien sind sowohl laubabwerfend als auch immergrün, aber unter den weitverbreiteten Arten sind alle Pflanzen laubabwerfend.

Diese interessanten Blumen wurden nach Prinzessin Hortensia, der Schwester des Heiligen Römischen Fürsten Carl Heinrich Nassau-Siegen, benannt.

In europäischen Wissenschaftskreisen erhielten diese Farben später den Namen Hortensie, übersetzt aus dem Altgriechischen als "Das Gefäß des Wassers".

Drei Führer schließen die "Paradise Flower" Strelitzia, die aus vier Arten von mehrjährigen Pflanzen stammt und nur in Südafrika zu finden ist.

Die Gattung ist nach der Königin von Großbritannien Charlotte von Mecklenburg-Strelitz (Strelitz - das Herzogtum, in dem die zukünftige Königin geboren wurde) benannt.

Wegen ihres erstaunlichen Aussehens wurde die Blume von Strelitzia inoffiziell Paradiesvogel genannt.

An zweiter Stelle steht die sanfte Canna - die einzige Pflanzengattung der Familie Cannes mit etwa 50 Arten, die hauptsächlich in Mittel- und Südamerika vorkommt. Aufgrund ihrer stärkehaltigen Rhizome werden diese Pflanzen jedoch auch in vielen lateinamerikanischen Ländern sowie speziell kultiviert in Indien, Indonesien, Australien und sogar auf den Hawaii-Inseln.

Alle Arten von Dosen unterscheiden sich stark in Farbe und Form, da es manchmal schwer zu glauben ist, dass es sich um Unterarten derselben Blume handelt.

Nun, wir sind endlich ganz oben auf der Liste "Die schönsten Blumen der Welt" angekommen. Vielleicht werden viele unsere Entscheidung anfechten wollen, aber wir haben den winzigen Blüten von Sakura oder Japanischer Kirsche den ersten Platz eingeräumt.

Sakura ist eine eigenständige Zierbaumart der Familie Pink, die in Japan sehr beliebt ist und eines der bekanntesten Symbole dieses entwickelten Landes und seiner reichen jahrhundertealten Kultur darstellt.

Sakura blüht im Frühling und dauert nur eine Woche - für diese magere Zeit verwandelt sich ganz Japan und beherbergt unzählige kleine Blütenblätter, deren Farbe von blassweiß bis hellrosa variiert.

Ein wesentlicher Bestandteil der japanischen Kultur - der Hanami (die japanische Tradition der Blumenbeobachtung) - ist so beliebt, dass Fernsehshows bereits einige Monate vor der erwarteten Blüte von Sakura im ganzen Land Prognosen mit blühenden Daten zeigen.

Es ist nicht verwunderlich, dass jede japanische Stadt mit Sakura-Bäumen geschmückt ist. Überall finden Sie ausgedehnte Parks mit langen Alleen von Kirschbäumen, deren sanfte Blüte die umliegende Landschaft ruhig und beschaulich macht

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, empfehlen wir Ihnen, auch über die seltensten Blumen der Welt zu lesen.

5. Februar 2013 | Kategorien: Topper, Natur, Foto

http://lifeglobe.net/entry/4677

LiveInternetLiveInternet

-Überschriften

  • Ahh (75)
  • Nähen (58)
  • Kleider (12)
  • Nacharbeit (11)
  • Urlaub (47)
  • Teddy (46)
  • Geheimnisse (12)
  • muster (12)
  • Zubehör (8)
  • Hasen (6)
  • trösten mit ihren eigenen Händen (19)
  • Zeitschriften (19)
  • Eulen (11)
  • Hausschuhe-Socken (11)
  • Füchse (8)
  • Ideen (6)
  • Bären (4)
  • Kinderzimmer (182)
  • spielzeug (103)
  • Hasen (7)
  • Stiefeletten (1)
  • kissen (32)
  • interessant (33)
  • Dichtungen (121)
  • kotosharfy (2)
  • Haken-Schönheit (527)
  • Zubehör (94)
  • Tuniken (35)
  • Umhänge (25)
  • Ananasstimmung. (16)
  • Bolero (13)
  • Pullover (29)
  • Westen (41)
  • Ideen (43)
  • Strickjacken (33)
  • Kleider (65)
  • kissen (11)
  • Oberteile (42)
  • Mode (39)
  • Schminke (1)
  • Zöpfe (1)
  • nützlich (62)
  • Schönheit (13)
  • Rezepte (164)
  • Pfannkuchen (10)
  • Hühnchen (3)
  • Kartoffeln (3)
  • Getränke (1)
  • Stricknadeln (122)
  • Zubehör (76)
  • Strickjacken (3)
  • Poncho (2)

-Suche nach Tagebuch

-Abonnieren Sie per E-Mail

-Interessen

-Regelmäßige Leser

-Gemeinschaften

-Statistik

Schöne Farbnamen

Ein Mann unterscheidet nur 7 Farben. Pfirsich ist keine Farbe. Das ist eine Frucht.


Ein Mann unterscheidet nur 7 Farben. Pfirsich ist keine Farbe. Das ist eine Frucht.
"Als nächstes werde ich versuchen, die Bedeutung dieser oder anderer Farben und Schattierungen in einer zugänglicheren und verständlicheren Form aufzuzeigen. Ich hoffe, dass dies jemandem hilft und hilft." Das einzige Schade ist, dass die Quelle dafür unbekannt ist. Wir werden dem Autor für diese Auswahl dankbar sein.

Adelaide - eine rote Farbe von lila. Laut anderen Quellen dunkelblau. In den 40-50er Jahren des 19. Jahrhunderts. im Druck verwendet: tritt in Turgenev ("Farben von Adelaide oder, wie wir sagen, Odelloid") und Dostoevsky ("Also diese Krawatte ist Adelaidein Farben?) auf.

Adrianopel - leuchtend rot, nach dem Namen der Farbe, die aus Krapp gemacht wurde.

Höllenfeuer - lila Rotton. Oder perlrot. Oder schwarz mit roten Scheidungen.

Alabaster - hellgelb mit einem matten Farbton.

Alizarin - die Farbe der roten Alizarintinte.

Ich erzähle - Farbe von "Mahagoni", von fr. acajou

Amaranth ist eine Farbe in der Nähe von lila und violett. Aus dem Namen der Pflanze "Amaranth" Schönheit, Ringelblume, Samt, Hahn Kamm (Ingwer - rotes Gras). Oder die Farbe des Palisanderholzes, lila-pink, hellpurpurn.

Amiantovy - Farbe eines Amianta (Asbestsorte): weißlich, schmutzig-weiß. Meistens - über die Farbe des Himmels.

Bakanovy (Bakan) - aus "Bakan" - purpurroter Farbstoff, der aus dem Scharlach gewonnen wird; gefälscht, verrückt, etc.

Der Haken ist tiefrot mit einem bläulichen Schimmer.

Hüften einer ängstlichen Nymphe - ein Hauch von Rosa. Es könnte zu Beginn des neunzehnten Jahrhunderts mit dem Aufkommen einer neuen Rosensorte entstanden sein. (Es gibt auch die Farbe des "Nymphenschenkels". Es ist blassrosa, die Nymphe ist ruhig.) Anderen Quellen zufolge war es rosa mit einem Hauch von Ocker. Diese Farbe unter dem Kaiser Paul gemalt Futter Militäruniformen. Da der Stoff für Offiziere und Soldaten jedoch von unterschiedlicher Qualität war, wurde der Offiziersfarbton als "Hüfte einer ängstlichen Nymphe" und der Soldatenschenkel als "Oberschenkel einer ängstlichen Maschka" bezeichnet.

Beryll - unter dem Namen Beryll ein transparenter grünlich-blauer Stein.

Preußisch Blau ist ein künstlerischer Begriff. Vor seiner Erfindung im Jahr 1704 kannte die Welt keine leuchtend blauen Farben. Alles sah dunkel und blass aus - na ja, überhaupt nicht Azure. Mit der Erfindung dieser Farbe erlaubten sich Ästheten blaue Wände und Möbel. Andere Namen für diese Verbindung sind: "Eisenblau", "Preussischblau", "Paris-Azurblau", "Preussischblau", "Hamburgblau", "Turnbuleva-Blau", "Neyblau", "Milori".

Keks - zart graugrün.

Biskra - gelbliche Lederfarbe zur Polsterung von Polstermöbeln.

Bismarck-Furioso - braun mit einem roten Farbton.

Fettgrau, Silber.

Bistrovy - Farbe bistra, dickes Braun, Braun.

Blank oder Plash (von fr. Blanc - weiß) - cremefarbene Nuance. Dahl hat einen Körper, d.h. Fleischfarbe.

Der Block ist blau-blau. Im Ukrainischen ist "Blakitny" genau blau.

Blond - das gleiche wie blond (blond, blond).

Bordeauxwein - rot-lila.

"Abdel-Kaders Bart" oder "Abdel-Kerims Bart" ist ein Material von weißer Farbe mit einer schwarzen und einer grauen Tönung.

Brunswick Green ist ein komplexer blaugrüner Farbton, türkisgrün.

Bristolblau - strahlendes Blau.

Preiselbeere - einmal gemeint grün (die Farbe des Blattes von Preiselbeeren).

Brusyany, Timbery - Rot, Lila, die Farbe der Preiselbeeren.

Burny - das gleiche wie braun.

Perlen - dunkelblau-grau oder grau-blau.

Waid blau. Weida wurde anstelle von Indigo verwendet.

Fröhliche Witwe - ein Hauch von Rosa.

Verdepeshevy - gelber oder rosafarbener Grünton (ähnlich grünem Pfirsich).

Verdigri - grüngrau, von fr. Vert-de-Gris.

Vermilion - leuchtend rotes, zinnoberfarbenes Scharlachrot aus Frankreich. Zinnoberrot.

Viktorianische rot-englische Klassiker. Diese Farbe war bei Königin Victoria nicht beliebt, aber schon viel früher bei
Elizabeth, die dunklen Lippenstift und Rouge liebte, kontrastierte mit der blassen Farbe ihres Gesichts. Seitdem der dunkelrote Farbton - ein Favorit der Briten, oft in Kombination mit dunkelgrün. Es wird traditionell für Wohnzimmer gewählt. Und wenn Sie sowohl rotes viktorianisches als auch georgianisches Grün möchten, kleben Sie die rot-grüne Tapete in einem Streifen.

Kröte verliebt - grünlich-grau.

Krähenauge ist schwarz. Es wurde für modische Mäntel empfohlen. Dieser Farbton konnte nur mit hochwertiger Wolle erzielt werden (minderwertiges Garn erhielt mit der Zeit einen rötlichen Farbton).

Gewachst - Wachsfarbe, von gelbgrau bis bernsteingelb.

Havanna ist grau mit einem Hauch von Braun oder umgekehrt.

Haiti - oder rosa oder hellblau.

Heliotrop - Heliotropfarbe, dunkelgrün mit roten oder gelben Flecken. Oder als Heliotropblume, grau-lila.

Hyazinthen - Farben einer Hyazinthe (Stein), rot oder goldorange.

Der Kopf des Negers - ab dem 18. Jahrhundert trafen sich Menschen aus Afrika ziemlich oft auf den Straßen von Moskau oder St. Petersburg, so dass einer der Brauntöne diesen Namen erhielt.

Taubenhals - ein Grauton.

Erbsengrau oder schmutziges Gelb.

Grieperlivy - Perlgrau.

Hulyafny - rot, die Farbe der reifen Beeren der Wildrose. es gab aber auch eine Definition dieser Farbe als "pink".

Gummigut - leuchtend gelbe Farbe. Es wurde aus dem Saft einer kambodschanischen Darmpflanze von der Insel Ceylon hergestellt. Diese Farbe wurde insbesondere vom englischen Künstler Reynolds geliebt. In anderen Ländern wird Gummigut als "Drachenblut" bezeichnet.

Gänsedung (Merdua) - gelbgrün mit brauner Tönung.

Duplex - mit Prillivom, als ob zwei Farben auf einer Seite.

Edwards Kinder - ein Hauch von Rosa. (Kinder von Edward IV., Tot im Turm?)

Djalo Santo ist gelb und wird aus unreifen Sanddornbeeren oder Zhoster gewonnen.

Wild, wild - hellgrau.

Das Drachengrün ist sehr dunkelgrün.

Drachenblut - siehe Gummigut.

Drokovy - gelb, Farbe einer Stechginsterblume.

Rauchig - eine veraltete Form des Wortes "rauchig"

Gendarme - ein Blauton. Das Wort erschien am Ende des neunzehnten Jahrhunderts. aufgrund der Farbe der Gendarmform.

Scharfe Orange, satte Orange.

Eisen - ungefähr das gleiche wie der aktuelle "Stahl".

Burnt Sienna ist eine schöne rotbraune Farbe, ohne die kein Künstler mit Öl schreiben kann. Vor der Kalzinierung hat es einen gelben Farbton und wird "das Land von Siena" genannt, da es in seiner reinen Form in der Nähe der italienischen Stadt Siena abgebaut wird. Im Allgemeinen haben Künstler eine ganze Palette verschiedener „Länder“: Grün, Umbrien, Kassel, Köln. Unter diesen poetischen Namen verbergen sich in der Regel ganz gewöhnliche bräunliche Töne.

Gebrannter Kaffee ist ein komplexer Braunton.

Gebranntes Brot ist ein komplexer Braunton.

Girazol - Milch mit Regenbogenschimmer, Girazol - der alte Name des edlen Opals.

Zhonkylevy - die Farbe der Narzisse.

Zekry - dunkel / hellblau, grau.

Indigo ist ein natürlicher Farbstoff, der eine blaue Farbe ergibt. Seine mächtige Verwendung geht auf die Ära der Napoleonischen Kriege zurück, als Frankreich ein Meer von blauer Farbe für Militäruniformen benötigte. Grundsätzlich gab es zu dieser Zeit in Frankreich einen weiteren blauen Farbstoff - Woad, aber er begründete seine Hoffnungen nicht. Jetzt bekommen sie die blaue Farbe künstlich, aber der Name bleibt.

Inkarnieren - die Farbe von rohem Rindfleisch, von Lat. Karneus, Fleisch.

Erschrockene Maus - weiche graue Farbe.

Das Juda eines Baumes ist hellrosa (in Juda eines Baumes oder Purpur sind die Blumen hellrosa).

Cocoa Shua - die Farbe der heißen Schokolade.

Der Strohkardinal ist eine Kombination aus Gelb und Rot (wie die französische Aristokratie gegen die Inhaftierung von Kardinal de Rogan in Bastil im Zusammenhang mit der berühmten Halskette der Königin protestierte).

Karmazinny, Karmezinny - sattes Rot, aus Frankreich. Cramoisi, die Farbe eines alten feinen Karmazintuchs.

Carmine, Carmine - ein leuchtend roter Farbton.

Karmelit, Kapuziner - reiner Braunton.

Rizinus - dunkelgrau, Rizinusfarben, Wolltuch.

Der Topf ist rötlich-rot, die Farbe von poliertem Kupfergeschirr.

Zinnober ist ein künstlerischer Begriff. Es ist eine leuchtend rote Farbe, und die Farbe selbst war lange Zeit unter dem römischen Namen "Minimum" bekannt. Es war fast überall auf der Welt zu finden, es war billig, aber unter dem Einfluss von Licht wurde es ein für alle Mal schwarz. Oder besser gesagt, wenn ein von Zinnober geschriebenes Bild drinnen war, dann bekam die geschwärzte Farbe nachts wieder ihren roten Farbton. Und wenn in der Sonne ausgestellt, dann alles, tut mir leid, auf Wiedersehen. Viel hing vom Boden ab, den der Künstler benutzte. Rubens schrieb auf den Kleber, damit er satte rote Farbe hat. Andere haben weniger Glück. Zinnober wird immer noch in verschiedenen Ländern hergestellt, insbesondere in China - einem Land, das besonders rot gefärbt ist.
Gekocht, weiß gekocht ist schneeweiß, die Farbe des Kochens, des weißen Schaums, der beim Kochen von Wasser entsteht.

Haferbrei - empfohlen als blau, und etwas später wurde es als knallrot präsentiert. In erklärenden Wörterbüchern wird diese Farbe häufig als Tabak interpretiert.

Kolumbinovy ​​- grau, von fr. Colombin, Taube.

Zimt ist das gleiche wie braun.

Royal Blue - Transparentpapier aus dem Englischen. königsblau, strahlend blau.

Cochineal - leuchtend rot, leicht karminrot.

Kraplachny, krapovy - leuchtend rot von ihm. Krapplack, die Farbe der Krapplaka aus Krappwurzeln.

Krutik - als blaue Farbe verwendeten russische Maler lange Zeit eine Wendung, die sie im Süden Russlands von einem lokalen Krutik-Werk erhielten. Krutik anstelle von Indigo war weit verbreitet in der Staffelei und Buchminiatur.

Camouflage ist die Farbe von Kamille, einem leuchtend roten Baumwollstoff.

Vitriol ist ein durchdringendes Blau, die Farbe der Kupfersulfatlösung.

Kubikblau, tiefblau, vom Namen des Pflanzenwürfels (es ist Indigo).

Kuropatkina Augen - hellrot.

Labrador - Farben von Labrador, Feldspat mit einem schönen blauen Schimmer.

Lavalier ist gelblich hellbraun. Es wurde im Gegensatz zum Yufti erst Mitte des 19. Jahrhunderts in Mode.

Lani (vom Namen des Tieres) - gelblich braun.

Waldkastanien sind dunkelbraun mit einem rötlichen Schimmer.

Lilie - blasse weiße, weiße Lilie Farbe.

London Rauch - dunkelgrau.

Lord Byron - dunkelbraun mit einem rötlichen Schimmer.

Elch - schmutziges Weiß, Farbe der Gamaschen.

Ohnmächtiger Frosch - hellgrau-grün.

Magenta - leuchtendes Rot, zwischen Rot und Purpur (Purpur-Purpur). Gemessen an der Tatsache, dass eine der Blumen nach der Schlacht von Solferino im Jahr 1859 benannt wurde (siehe unten) und eine weitere Schlacht in der Nähe der Stadt Magenta stattfand, erschien dieser Name möglicherweise gleichzeitig.

Maikäfer - rotbraune Farbe mit goldenem Schimmer.

Marengo - grau mit schwarzen Spritzer. Der Name erschien nach der Schlacht von Marengo im Jahr 1800. Nach einigen Informationen war genau diese Farbe Napoleons Hose, nach anderen handgewebte Stoffe, die vor Ort hergestellt wurden, waren größtenteils dunkelgrau.

Marin, Marina - die Farbe von hellem Seladon, aus dem Französischen. marine

Markisen-Pompadour - ein Schatten des Rosas. Sie beteiligte sich aktiv an der Entwicklung des Sevres-Porzellans. Eine seltene rosa Farbe, die aus zahlreichen Experimenten hervorgegangen ist, ist nach ihr benannt - Rose Pompadour.

Massaka - Dunkelrot mit Blaustich. Kommt in "Krieg und Frieden" jedoch vor, dort heißt er "Masak": "Auf der Gräfin hätte ein Masaka-Samtkleid sein sollen."

Ein Bär (oder ein Bärenohr) ist ein dunkles Kastanienbraun.

Milori - dunkelblau, blau. Der Handelsname für das preußische Blau.

Mordor, Mardor - die Farbe der rotbraunen Farbskala mit goldenem Schimmer. Der Name stammt aus dem französischen dore, wörtlich "vergoldete Moor". Diese Farbe war besonders in der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts in Mode.

Moskauer Feuer - ähnlich der Farbe von Cranberries.

Muramny, Moiré - grasgrün.

Nakaratovy, Nakaraty - roter, "heißer", scharlachroter Farbton. Von fr. Nacarat.

Die Navarinsky-Flamme mit Rauch (oder Rauch mit einer Flamme) ist ein dunkler Grauton, eine modische Stofffarbe, die nach dem russischen Sieg über die Türken in der Navarino-Bucht im Jahr 1827 erschien. Erwähnt in Dead Souls. In einer Version bittet Ichikov, ein Tuch in "dunklen, olivfarbenen oder flaschenartigen Farben mit einem Funken zu zeigen, der sich sozusagen Preiselbeeren nähert", ansonsten möchte er ein Tuch "lebendiger, nicht zu einer Flasche, sondern zu Preiselbeeren, damit es sich nähert". Und auf dem Bild in der "Moscow Telegraph" "Mantel Tuch, die Farbe des Rauchs Navarinsky" braun. Tierarzt mit einer Flamme bedeutet natürlich hellere Farben.

Jade - reiches Goldgelb, wie einige Tees.

Bewölkt - die Farben der Wolke.

Orlets - rot-kirschrosa, orlets Farben.

Opal - milchig weiß, matt weiß mit gelb oder blau.

Orldursovy - dunkelbraun mit einem rötlichen Schimmer.

Aspengrün mit gräulicher Färbung.

Ophitic - Farben von ophite, grünlichem Marmor.

Hellgelb - rosa-beige Gelbtönung aus dem Französischen. Paille "Stroh". Nach Dahl ist die strohgelbe Farbe schwach gelblich. Weiß-gelb, izhelta-weiß; gelblich-weißlich; über Pferde: Nachtigall und Isabella; über Hunde: sexuell; über Tauben: Ton. Karamzin verherrlichte hellgelbe Creme.

Paris-Blau ist ein gut gereinigtes blaues Azurblau.

Paris blau - hellblau.

Pariser Schlamm - eine schmutzige braune Farbe. Erschienen, nachdem das Publikum die Aufsätze von Louis-Sebastian Mercier "Pictures of Paris" kennengelernt hatte.

Parnassian Rose - eine rosa Nuance mit einem violetten Schimmer.

Eine Spinne, die ein Verbrechen plant, ist ein dunkler Grauton. Nach anderen Quellen - schwarz und rot.

Holz - dunkel, braun.

Pervansh - hellblau mit einem lila Farbton.

Perlgerste - perlgrau, ab fr. Perle, Perle, Perle.

Rosenasche - ein subtiler und komplexer Farbton, der im 19. Jahrhundert in Skandinavien eine besondere Liebe empfand. Bei natürlichem Licht sah es grau aus, und als die Kerzen angezündet wurden, war das Haus von warmrosa Schatten erfüllt.

Orange - Orange mit Pink.

Porphyr, Porphyr - Purpur.

Jackos letzter Atemzug ist gelb-rot. Vielleicht, weil die Augen des Papageis Jaco vor dem Tod gelb werden.

Schwimmend - hellgelb. Dahl ist gelblich, weißgelb, strohfarben.

Prazem - Farben von Prazem, hellgrünem Quarz.

Pryunel - Schwarzton, benannt nach der Farbe reifer Maulbeerbeeren; Anfangs war der Farbton mit dem Prunel-Stoff verbunden, der einst nur schwarz war.

Pukhetovy - (aus dem verwöhnten "Bouquet"), mit Blumen bemalt. In Ostrovsky: "Du gibst mir ein Stück Stoff auf ein Kleid und ein Taschentuch, ein Franzose, Franzose."

Purpurrot - helles, dickes oder dunkles Scharlachrot (Wurm).

Pusy - brauner, brauner Rotton, die Farbe eines zerkleinerten Flohs (vom französischen Puce - "Floh"). Das neue Wörterbuch der russischen Sprache beschreibt es als einfach dunkelbraun. (Es gab auch Schattierungen von "Floh in der Ohnmacht", "Flohbauch" und Lügen, wahrscheinlich über die Farbe von "Flöhen im Wochenbettfieber").

Ranky - das gleiche wie Orange.

Frisky Cowgirl - ein Hauch von Pink.

Erbrechen der Kaiserin - ein Braunton.

Rotbraun, rot, rötlich.

Pink Ash ist eine weiche graue Farbe in Pink.

Savoyarsky - die Farbe der rotbraunen Farbskala mit goldenem Schimmer.

Lachs - ein Hauch von Rosa.

Celadon war der Name einer Bürokratie aus einer französischen Liebesgeschichte des 17. Jahrhunderts, die in einem Anzug mit Bändern von grau-bläulich-grüner Farbe zur Schau gestellt wurde. Jetzt ist diese Farbe nicht mehr mit Liebesbeziehungen verbunden, sondern mit dem klassischen chinesischen Porzellan, das seit dem Jahr 1000 mit Zinkglasur überzogen ist. Die Celadon-Keramik beeinflusste nicht nur alle angewandten Künste des Ostens, sondern auch die Teetradition selbst: Damals musste die Farbe des Tees mit der Farbe der Gerichte kombiniert werden, daher waren bläuliche Sorten erfolgreich. Echos dieser Tradition sind in vielen Sprachen erhalten geblieben. Viele Asiaten sagen auf die Frage, welche Art von Tee sie trinken, "blau" statt "grün". Für unsere Dekorateure ist es schwierig, mit Seladon zu arbeiten: Es war ein kleiner Fehler, und jetzt stellte sich heraus, dass nicht Seladon, sondern die Farbe der Wand in der sowjetischen Klinik. Aber auf der rechten Seite sehen Seladon großartige Wandteppiche, leichte Möbel und Porzellan mit einem rosa Muster aus.

Sepia ist eine transparente braune Farbe, die eine ganze Richtung in Aquarell geschaffen hat. Sepias werden wie Sanguines (Bilder in Rot) und Grisailles (in Grau) gesammelt. Mit Sepia behandelte Fotos sind sehr beliebt - sie erzeugen die Illusion der Antike.

Grau - die Farbe einer Taube, nach nur blau.

Silkovy - blau, Kornblume.

Blau ist ein Kirchenwort, das "vollständig blau" bedeutet.

Sinyavy - mit Blautönung.

Scharlachrot - leuchtend rot, aus dem Englischen. scharlachrot

Ein dunkles Braun ist ein Grauton, ein schmutziges Grau.

Solovy - grau. Durch diese Farbe wird die Nachtigall genannt.

Solferino - leuchtend rot. Zu Ehren der Schlacht von Solferino in den Österreichisch-Italienisch-Französischen Kriegen 1859 benannt. Eine andere Version besagt, dass Solferino eine dunkelviolette Farbe mit einem blauen Farbton ist.

Die violette Farbenfamilie wurde erst in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, als Anilinfarbstoffe erfunden wurden, in Mode und Interieur eingeführt. Das erste Anilin hatte eine Fuchsia-ähnliche Farbe, dann erschienen andere Sorten. Violette Töne sehen in einer Stadtwohnung gut aus: Sie sind ruhig, elegant und zeigen, dass die Gastgeberin „immer noch das kleine Ding“ ist.

Somo ist rosa-gelb. Kommt in Krieg und Frieden vor.

Jemand ist der französische Name für Lachs. Lachsfarben waren am Ende des 19. Jahrhunderts beliebt und in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts fürchterlich beliebt. Zu dieser Zeit konkurrierte das kräftige Rosa (geborenes Rosa - Rosa), das in der Mode von Elsa Schiaparelli, Chanels ewiger Rivale, eingeführt wurde, erfolgreich mit ihm. Das 20. Jahrhundert war im Allgemeinen ein Fan von Pink. Obwohl im Innenraum mit jemandem die Arbeit sehr schwierig ist. David Hicks nannte diese Farbe unter den fünf unharmonischsten Farbtönen.

Die alte Rose ist ein schmutziges Rosa, mit Farbe desaturated.

Überraschung dauphin, er ist "die Farbe der Kinder Überraschungen." Der Legende nach begannen sie in Paris, Stoffe in der Farbe getrimmter Windeln zu färben, nachdem Marie-Antoinette den Gerichtsmitgliedern ihres neugeborenen zweistündigen Sohnes gezeigt hatte, der vor ihnen "in Ungnade gefallen" war.

Tango - Orange mit einer braunen Tönung.

Tausine - Blau, vom Wort "Pfau". Bläulich lila Nach Dal - Dunkelblau, nach dem Neuen Wörterbuch der russischen Sprache - Dunkelblau mit Kirschtönung. Es gibt Optionen tagashinny, tagashovy.

Terrakotta - brauner Farbton von rotem Backstein, Rost.

Turnbuleva-Blau - das gleiche wie Preußenblau, aber auf andere Weise erhalten. Der Name stammt von der schottischen Firma "Arthur and Turnbull".

Turmalin - dunkelrot, die Farbe des Halbedelstein-Turmalins.

Umbra ist ein künstlerischer Begriff. Dies ist eine alte braune Farbe, die seit den Tagen der alten Römer bekannt ist. Es wurde in der italienischen Provinz Umbrien abgebaut. Die Farbe wird aktiv in allen Arten von Gemälden verwendet, in der gebrannten Form hat sie einen rotbraunen Farbton.

Fernambuk - izhelta-rot, die Farbe, die aus dem Holz eines Fernambuks gewonnen wird.

Französische Grüns - siehe Yarpoi.

Französisches Grau - leitet sich von den Gemälden in Grautönen (Grisailles) und der Panorama-Tapete von Jean Zuber (frühes 19. Jahrhundert) ab, die mit grauer Farbe gezeichnet sind. Die Franzosen lieben Grau besonders: Oft wählen sie diese Farbe für Wände, bauen Häuser aus grauem Stein. Zu seiner Zeit nannte Maximilian Voloshin Paris zu Recht "graue Rose". Aber was French Grey von Just Grey unterscheidet, kann keiner der Farbenhersteller sagen.

Fräser, Fräser - die Farbe von zerkleinerten Erdbeeren, hellrot. Nach dem neuen Wörterbuch der russischen Sprache - rosa mit einem lila Farbton. Von fr. fraise, erdbeeren.

Fuchsia - sattes Rosa.

Zink - Zinkfarben, bläulich weiß.

Wurm - eine Mischung aus Purpur mit blauem, hellem Purpur.

Česuhovy - Farben des Kämmens, gelblich-sandiger Seidenstoff.

Champagner - transparentes Gelb, Champagnerfarbe.

Chamub - hellrotbraun, von den Franzosen. Chamoi, Kamel.

Shanzhan - Farbe mit schillernden Tönen

Charlach - leuchtend rot, nach dem Namen der Farbe.

Schmaltblau, nach dem Namen der Farbe, die aus zerkleinertem blauem Glas (smalt) hergestellt wurde.

Ecru - elfenbeinfarbenes oder ungebleichtes Leinen, grauweiß.


Eine elegante Familie von hellbeigen und weißlichen Tönen mit ausschließlich französischen Namen.

Champagner (Champagnerfarbe), Creme (Cremefarbe), Ecru (Farbe von ungebleichtem Flachs) - dies sind die Farbtöne, die von Profis verwendet werden, wenn sie Räume mit wenig Sonne einrichten oder eine große Anzahl heller Oberflächen betreten müssen. Nur Bleaching ist keine Option. Die Farbenhersteller haben seit langem feinste Abstufungen von Farbtönen entwickelt: Weiß für die Decke, Weiß für die Wände, Weiß warm, Weiß kalt. Eine cremefarbene Decke ist die richtige Entscheidung, besonders wenn Sie helle Wände gemacht haben.

Elektriker - Aquamarin, blau, blau mit einem grauen Farbton.

Elektronenhelles Blau mit Grün.

Yubagry (Ubagry) - lila, hellrot; hellblau.

Yuftevy - gelblich-hellbraun. Die Farbe des Yufti war im ersten Viertel des 19. Jahrhunderts weit verbreitet.

Copperhead - Künstler haben einen höfischeren Namen "French Greens" (Vert-de-Gris). Wenn Sie wissen möchten, wie es aussieht, schauen Sie sich die alten Kupferdächer an. Unwirklich grün-blaue Farbe wird durch Oxidation von Kupfer erhalten, daher ist die Farbe furchtbar giftig und scheint sogar für den Tod von Napoleon Bonaparte verantwortlich zu sein. Es ist bekannt, dass in seinem Schlafzimmer Tapeten mit einem Muster aus solchen Farben waren, die einen großen Anteil an Arsen enthielten. In Frankreich wurde aus Traubentrester ein Grünspan gewonnen, der im Licht sehr schwarz wurde, und genau aus diesem Grund wurden viele Leinwände des 16. und 17. Jahrhunderts geschwärzt. Jetzt kann diese Farbe ohne Arsen erreicht werden. Es gibt sogar Liebhaber, die mit dieser Farbe speziell neue Dächer streichen - so dass es aussieht wie altes Kupfer!

Yakhontovy - rot, lila oder dunkelblau

http://www.liveinternet.ru/users/efoxly/post162779255

Farbkatalog

Um Ihren Blumengarten hell und schön zu machen, können Sie Fiola, Salvia, Ageraten, Ringelblumen, Pfingstrosen, Hostien, einige Arten von Zierbögen, Amaryllis, Narzissen, Petunien und viele andere Pflanzen pflanzen.

Einige Zwiebelpflanzen, die im Frühling blühen, sind Krokusse, Tulpen, Hyazinthen, Muscari und andere. Lilie und Iris gehören zu den blühenden Blütenpflanzen. Probieren Sie es jetzt selbst aus - ein Katalog mit Blumen mit Fotos und Titeln hilft Ihnen dabei.

Mithilfe des Katalogsuchformulars können Sie die Blumen nach ihrer Lebenserwartung sortieren. Die Blüten sind in einjährige Pflanzen (Petunien, Ringelblumen) und mehrjährige Pflanzen (Hostien, Gänseblümchen, Lilien) unterteilt. Der Unterschied ist in verschiedenen Perioden ihres Lebens, die Fähigkeit, die kalte Jahreszeit zu überleben. Der erste Blumentyp ist billiger, aber es wächst und blüht nur ein Jahr, wenn Sie das nächste Mal wieder Pflanzenmaterial kaufen müssen. Mehrjährige Pflanzen werden einmal gepflanzt und werden ihre Besitzer jedes Jahr begeistern. Für die Kosten der zweiten Art von Blumen teurer als die erste.

Fotos und Farbnamen

Abutilon

Tropische Anlage mit den großen geschnitzten Blättern und den eleganten Blumen, die chinesischen Laternen ähnlich sind, Leute pflanzen zu Hause.

Agave

Heimatagave von Südamerika nach Südnordamerika. Sehr luxuriöse Zierpflanzen sind jedoch die meisten Arten aufgrund ihrer.

Ageratum

Die Gattung umfasst 60 Arten, die in Mittelamerika wachsen. Mehrjährige und einjährige Pflanzen. Büsche Ageratum ausbreitenden, manchmal Zwerg, bis zu.

Aglaonema

Zimmerpflanzen sind eine kostengünstige Möglichkeit, den Wohnraum aufzufrischen, ihn komfortabler, umweltfreundlicher und attraktiver zu gestalten. Zuhause Blumen.

Adonis

In Adonis leben gemäßigte Regionen Eurasiens. Es gibt 45 Arten von Adonis. Mehrjährige und einjährige Pflanzen mit verzweigten Stielen. Laub.

Azalee

Azalee, es ist Rhododendron, gehört zur Familie der Heidekrautgewächse, es gilt als einer der Ziersträucher, die das Haus hell schmücken.

Aquilegia

Aquilegia oder Einzugsgebiet (Aquilegia). Es gehört zur Familie der Butterblumen. Gartenformen und Sorten von Aquilegien stammten hauptsächlich aus dem Einzugsgebiet.

Aconit

Die Gattung umfasst mehr als 300 Arten, die in gemäßigten Regionen Asiens, Europas und Nordamerikas verbreitet sind. Aconit mehrjährig rhizomatisch oder.

Alissum

Alyssum - anspruchslose, relativ dürreresistente, kälteresistente Staude. In der Regel wird es einjährig angebaut. Alissum blüht üppig vor.

Allium

Ein anderer Name - dekorativer Bogen. Diese Pflanzen haben aufgrund der Anwesenheit von flüchtigen ätherischen Ölen ein spezifisches Aroma und einen brennenden Geschmack.

Alokaziya

Nicht viele Menschen wissen, dass Pflanzen neben ihren dekorativen Eigenschaften auch magische Energie besitzen. Mit seiner Hilfe beeinflussen Blumen.

Aloe Vera ist weltweit für seine einzigartigen Heilkräfte bekannt. Es ist eine konstant grüne Pflanze, sie wächst hinein.

Amorphophallus

Amorphophallus ist eine ungewöhnliche, erstaunliche mehrjährige Knollenpflanze aus der Familie der Aroiden. Im Volk nennt man es die Serpentinenpalme, die Voodoolilie.

Ampel-Petunie

Die Beliebtheit von Petunien beruht auf außergewöhnlichen dekorativen Eigenschaften, einer Vielzahl von Sorten sowie Hybriden, einfacher Kultivierung und Beständigkeit gegen.

Anemone

Die Anemonengattung umfasst etwa 150 Arten krautiger Pflanzen, die in den gemäßigten Zonen der nördlichen Hemisphäre wachsen. Diese sind knollenförmig und rhizomatös.

Anthurium

Die schön blühende immergrüne Anthurie ist besser bekannt als "Flamingoblume" oder "männliches Glück". Es gehört zur größten Pflanzengattung der Familie.

Arabis

Die Gattung umfasst mehr als 100 Arten, die von der Arktis bis in die tropische Zone Europas und Südamerikas wachsen. Mehrjährig oder jährlich.

Armeria

Beschreibung von Armeria In West- und Osteuropa, Sibirien, der Mongolei und Amerika gibt es etwa 50 wild wachsende Arten. Staude krautig.

Astilba

Der Name Astilbe kommt von den griechischen Wörtern 'a' - sehr, 'stilbe' - Brillanz. Gegeben, wahrscheinlich für glänzende Blätter. Astilba Beschreibung Rod vereint.

Astilboide

Die Heimat von Astilboides ist China, wo es an Waldrändern und Schluchten wächst. Astilboides lamellar - Staude, 30 cm groß mit.

Astra Staude

Beschreibung, Art, Sorten der Astern von mehrjährigen Astern gehören zur Familie der Astern, das heißt, sie sind die engsten Verwandten des Einjährigen.

Astra ein Jahr

Über die langfristige Aster haben wir in einem anderen Artikel über Aster geschrieben. Hier analysieren wir die jährliche Aster. Die Gattung der jährlichen Aster hat 1.

Astrantia

Es gibt 10 bekannte Arten von Astrantien, die natürlich im Kaukasus, in Kleinasien und in Südeuropa vorkommen. Mehrjährig.

Aukuba

Aukuba gehört zur Familie der Hartriegel. Ihre Heimat ist Japan. Japanische Aukuba sind in der Kultur weit verbreitet. Aukuba ist ein immergrüner Strauch in der Natur.

Atsidantera

Die Gattung umfasst etwa 40 Arten, die in den Tropen Afrikas vorkommen. Atsidantera ist eine mehrjährige Knollenpflanze, die Gladiolen ähnelt. Stammt ab.

Ayuga (Zhivuka)

Zhuyuchka oder Ayuga - Ajuga L Familie: Lippenfarben (Lamiaceae). Heimat: Europa, der Kaukasus, Blütezeit: Juni. Höhe: Höhe 15-20 cm Beleuchtung Ayuga In Licht Schatten.

Badan

Badan ist eine mehrjährige Pflanze, die seit mehr als 10 Jahren an einem Ort ohne Transplantation wächst. In Bergenia befindet sich ein dickes Rhizom.

Bakopa

Pflanze aus der Familie Nornichnikovyh. Ursprünglich aus Südafrika. In der Kultur erschien Bakopa seit 1993. Sie hieß Sutera.

Balsam

Balsam ist eine krautige Pflanze aus der Familie der Balsame. Lateinischer Name Impatiens - hält Druck nicht stand. Es spiegelt die Eigenschaft der Pflanze wider.

Immergrün

Immergrün, oder sein anderer Name Vinka, ist eine Kletter- oder Bodenbedeckung der Familie Kutrov. Immergrün wächst sehr schnell.

Ringelblumen

Die Gattung stammt aus Amerika, wo sie in freier Wildbahn von New Mexico bis Argentinien wächst. Mehr als 30 sind bekannt.

Begonie

Begonie kommt aus den Tropen. Vertreter der Gattung Begonien überraschen uns mit ihrer Vielfalt an Größen, Farben und Formen. Erwachsene Blumen können.

Tuberöse Begonie

In letzter Zeit ist Knollenbegonie im Gartenbau und im Gartenbau weit verbreitet. Der Grund für die Beliebtheit war die erfolgreiche Arbeit von Züchtern aus verschiedenen.

Colchicum

Colchicum oder sein anderer Name Kolhikum - aus der Familie der einkeimblättrigen Pflanzen Colchicum. Auch unter dem Volksnamen Herbst bekannt.

Pestwurz

Im Frühling können Sie entlang der Waldränder oder an den Seiten von Ackerland wunderbare dichte weiße oder rosa kugelförmige Blütenstände sehen.

Weiße blumen

Heimat ist - das Mittelmeer, die Mittlere Türkei, Europa, der Iran. Die Gattung umfasst etwa 10 Arten von Zwiebelpflanzen, die im zeitigen Frühjahr blühen.

Bokarneya

Bokarnay (Beaucarnea) ist eine mehrjährige und immergrüne Pflanze, die zur Familie der Nolin gehört. Es ist in verschiedene Typen unterteilt.

Boltonia

Unter natürlichen Bedingungen umfasst die Gattung etwa 9 verschiedene Arten, die in Ostasien und Nordamerika verbreitet sind. Diese Staude.

Brahicom

Brahikom ist eine elegante einjährige (manchmal mehrjährige) hochverzweigte Pflanze. Das Laub von Brachicome ist offen, klein, schmal, linear, grün. Im Busch.

Brullalia

Pflanzenbeschreibung Familie: Solanaceae - Solanaceae. Gattung Bovralia - Browallia. Ansicht: Schön (oder schön) - Browallia specios Hook. Brullalia ist giftig.

Brunner

Brunner ist eine wunderbare Staude. Wunderschöne Blätter von frostsilbernen Brunnern schmücken Ihr Blumenbeet. Natürlich blüht Brunner (Blumen von ihr).

Bougainvillea

Bougainvillea - eine sehr ungewöhnliche Blume, die vom Namen bis zum Aussehen reicht, in Deutschland wird sie von vielen sogar genannt.

Buzulnik

Vor kurzem haben russische Hobbygärtner begonnen, großes Interesse an krautigen Zierpflanzen zu zeigen, die sich durch ihre beeindruckende Größe auszeichnen. Unter den beliebten.

Ein Strauß Rosen - eine Blume...

Ich freue mich auf jeden Fall immer über ein Date mit einem bezaubernden, hinreißenden Mädchen mit einem wunderschönen Strauß wundervoller, duftender Blumen.

Blumenstrauß

Jedes Jahr zur gleichen Zeit, zu Frühlingsbeginn, gehen viele Männer einfach in Blumenläden.

Vallota

Vallota ist eine solche Blume, die den Brüdern aus seiner Familie sehr ähnlich ist. Sie können es beispielsweise am Merkmal unterscheiden.

Wanda

Orchideen Vanda (lat. Vanda) - vielleicht die schönsten Blüten der Orchideenfamilie. Bei guter Pflege können diese eleganten Blumen blühen.

Kornblume

Blume Kornblume - eine Pflanze für Sommerbeete. Kältebeständig einjährig. Färbung - weiß, gelb, pink, rot, blau, blau, violett. Blütezeit -.

Basilist

Basilikum (Thalictrum) Beschreibung des Basilikums Lateinischer Name: Thalictrum. Ausblick: mehrjährig. Höhe: 150-200 cm Ort: Schatten und Halbschatten. Boden: fruchtbar, neutral, humusreich. Fortpflanzung: einfach. Pflege: einfach. Der Hauptweg.

Anspitzer

Es gibt ungefähr 80 Arten von Vatochnika, die in Süd- und Nordamerika verbreitet sind. Krautige Pflanzen mit horizontaler, weit auseinanderlaufender.

Verbeinik

Der Recruitr gehört zur Familie der Primeln. Die Geschichte des Namens des Loosestrike: Es wird angenommen, dass einer der Typen des Loosestrike Dioscorides beschrieben und benannt hat.

Eisenkraut

Beschreibung von Eisenkraut Wie viele unter den Blumen, die uns Schönheit verleihen und dabei dunkel bleiben. So ist das Eisenkraut. Sie war damals bekannt.

Eisenkraut ampelös

Vervain ampelous wird als einjährige Pflanze angebaut. Krautige Blumen werden am häufigsten in hängenden Körben gepflanzt, da die Stängel Eisenkraut sind.

Veronica

Die Gattung umfasst 300 weltweit in ganz Europa verbreitete Veronica-Arten. In Russland 150 Arten, die meisten.

Vertikale Gartenarbeit

Vertikales Gärtnern ist in der Tat ein Garten: Dies sind Bäume und Sträucher, die auf dem Gelände gepflanzt wurden. Sie können nicht durchführen.

Vitaliana

Douglas Vital. Vitaliana primulotsvetkovaya oder Douglas Vital (Vitaliana primuliflora = Douglasia vitaliana) - eine elegante Bodendecker-Alpenpflanze SEM. Primel.

Volzhanka

Wolschanka oder sein anderer Name Arunkus ist eine große, spektakuläre mehrjährige Pflanze. In seiner Erscheinung erinnert Wolschanka stark an Astilba. Die Würde von Wolschanka, außer.

Voronez

In Russland wachsen nur 3 Arten der Gattung Voronets, sie sind alle rhizomatische Waldstauden, die einander ähnlich sind. Rote Krähenbeere.

Vriesia

Vriesia ist eine ungewöhnlich auffällige, schöne Hausblume. Diese Pflanze gehört zur Familie der Bromelien und gehört zur Gattung.

Wachsende Pelargonie Samen

Die meisten von uns denken, dass Pelargonie nur eine Zimmerpflanze ist, aber trotzdem wächst und pelargonie.

Wachsende Petunien aus Samen

Wahrscheinlich wundert sich jeder, wann man Petunien auf Setzlinge sät. In der Regel beginnen Petuniensamen im März mit der Aussaat. A.

Wachsende Primel

Primel aus Samen zu züchten ist keine leichte Aufgabe, aber es ist so interessant und sogar aufregend. Nicht alle Primelsorten.

Wachsende Keimlinge von Petunien

Petunia ist eine krautige mehrjährige Pflanze aus der Familie der Nachtschattengewächse. Heimat sind die heißen Tropen Brasiliens, Boliviens, Argentiniens. Aber danke.

Gazania

Heimat gilt als Südafrika. Es gibt ungefähr 40 Arten. Mehrjährige niedrigwachsende oder einjährige krautige Pflanzen. Gazania Blätter sind dunkelgrün.

Gaillardia

Es gibt ungefähr 25 Arten, die ursprünglich aus Mittel-, Süd- und Nordamerika stammen. Mehrjährig, selten jährlich. Stammt direkt von gaylardii ab.

Gasteria

Gasteria ist ein hervorragender Vertreter der Sukkulentenfamilie der Familie Asphodelov. Die Heimat dieser Blume ist die Wüste, Berghänge und wasserlose Gebiete.

Nelke

Gewürznelken - Dianthus L. Dianthus Caryophyllaceae Juss. Eine der beliebtesten Kulturpflanzen, daher wird sie oft angepflanzt.

Geicher

Geicher ist ein berühmtes mehrjähriges Kraut. Es gehört der Familie Kamnelomkovy. Die wahre Heimat dieser Staude ist der westliche Teil.

Geyherella

Es stellte sich heraus, dass diese Art von Geyherella eine herzblättrige Tiarella mit einem Geyher kreuzte. Geyherella bilden Laub und kleine Tiarella näher.

Gelenium

Heimat Gelenium ist Nordamerika. Es gibt mehr als 30 Arten von Gelen. Einjährige und mehrjährige Pflanzen. Gelenium hat kein mehrjähriges Rhizom.

Dahlie

Überwinterungsdahlien Nach verschiedenen Quellen umfasst die Gattung 25 Arten, die in Kolumbien, Mexiko und Guatemala verbreitet sind. Dahlie ist eine Staude.

Gartengeranie

Vor allem in der Kultur gibt es große Pflanzen mit schönen Blättern und bunten Blumen: Geranie ist eine große Balkan- oder Balkan-Geranie, die unter natürlichen Bedingungen wächst.

Hyazinthe

Hyazinthe ist eine mehrjährige Zwiebelpflanze, die im Mittelmeerraum und in Südostasien beheimatet ist. Für Blumenzüchter wird Hyazinthe geschätzt.

Gymnocalycium

Kakteen wurden immer beliebter. Miniaturigel fügen sich harmonisch in das Interieur ein und schützen vor der Strahlung von Computern. Aber das Wichtigste.

Hypoestes

Erstaunlich schöne Blume ist ein Vertreter der Insel Madagaskar und der nahe gelegenen afrikanischen Gebiete. Es ist sehr auffällig klein, aber stark verzweigt.

Hippeastrum

Knollige Zimmerpflanze aus der Familie der Amaryllis mit großen und ungewöhnlich schönen Blüten und langen Blättern hinterlässt kein Gippeastrum.

Gypsophila

Die Gattung Gypsophila hat mehr als 100 Arten, die in Afrika, Eurasien und Australien wachsen. Mehrjährige sowie einjährige Pflanzen.

Gladiolus

Diese mehrjährige Knolle ist eine Zwiebelpflanze der in unserem Land weit verbreiteten Irisfamilie. Insgesamt vereint die Gattung.

Gloxinia

Eine Aufgabe von Zimmerpflanzen ist es, das Interieur zu dekorieren und zu ergänzen. Gloxinia - einer der schönsten Vertreter der heimischen Blumen. Erschien.

Enzian

Die Gattung umfasst etwa 400 Arten mehrjähriger und einjähriger Pflanzen, die in den tropischen und gemäßigten Zonen auf allen Kontinenten verbreitet sind.

Gorjanka

Bis heute hat die Gattung mehr als 50 Arten von Gebirgshäusern. Und das ist nicht die Grenze, denn jedes Jahr finden es Botaniker.

Gravilat

Es sind mehr als 50 Arten von Gravilatus bekannt, die in der kalten und gemäßigten Zone unseres Planeten wachsen. In Russland gibt es 7 Arten.

Guzmania

Guzmania - eine der schönsten Innenblumen. Es ist beliebt für seine köstlichen glänzenden Blätter und reich, bunt.

Darlingtonia

Darlingtonia gilt als eher räuberische Pflanze. Seine Blätter haben ein spezifisches Aussehen und ähneln der bereits einsatzbereiten Haube.

Darmer

Die Darmer-Gattung enthält nur eine Art. Darmer Thyroid Homeland ist Nordamerika, wo es an den Ufern der Flüsse in den Bergen vorkommt.

Zierkohl

Die Gattung umfasst etwa 100 Arten von Einjährigen und Zweijährigen, manchmal auch Stauden, die im gemäßigten Klima Afrikas und Europas verbreitet sind.

Delphinium

Über das Rittersporn erzählt eine schöne Legende. Von der launischen Schönheit abgelehnt, verwandelte sich der junge Mann in einen Delphin und holte das Schöne aus den Tiefen des Meeres heraus.

Jeffersonia

Rod, hat nur 2 Arten. Eine Art kommt in Nordamerika und eine andere in Ostasien vor.

Diastia

Diastia ist eine thermophile Staude und wird normalerweise als einjährige Pflanze angebaut. Es kommt aus Südamerika, wo.

Blumengarten Design

1. Traditionell werden Stauden in Rändern oder in Gruppen beliebiger Form gepflanzt. Der Bordstein ist ein regelmäßiger rechteckiger Blumengarten, der sich entlang der Achse erstreckt.

Diplomatische Rechte

Es wurde zuerst in den zentralen und südlichen Regionen von Amerika gefunden. Der lateinische Name wird als "doppelte Drüsen" (Nektarien) übersetzt. Trotz.

Dieffenbachia

Eine der schönsten Zimmerpflanzen ist Dieffenbachia. Es kommt aus Südamerika und sein Name ist immergrün.

Dicentra

Rhizom Staude. Stängel aufrecht, verzweigt, fleischig, bis zu 100 cm hoch. Die Blätter sind groß, gestielt, gefiedert, meist basal oben.

Blumenlieferung

Ein Blumenstrauß aus dem Herzen wird einem geliebten Menschen lange gefallen. Es ist ganz einfach, einen Blumenstrauß bei Ihrem Liebsten zu bestellen.

Blumenversand in Moskau

Heutzutage führen viele Blumengeschäfte Blumen in Moskau und Unternehmen bieten an, Blumen zu kaufen. Außer.

Dracaena

Hobby-Blumenzüchter bringen Drachenblumen zu falschen Palmen (vor kurzem erschien dieser Begriff in Blumengeschäften). Die Basis für.

Dremlik

Es stellt sich heraus, dass charmante Orchideen mit uns wachsen können. Sie sind zwar nicht so hell und groß, aber gleich.

Landanschlag

Haben Sie sich jemals vorgestellt, wie Ihr Vorstadtgrundstück aussehen wird? Heute denken wir über eine großartige Idee eines echten Meisters nach. Rede

Zamioculcas

Diese Blume ist bei den meisten Menschen sehr beliebt, da sie nicht viel Aufmerksamkeit für ihre Person erfordert. Dankbar

Zamia

Zamia ist ein uralter Nachkomme der Subtropen Amerikas, der Vorfahr moderner Fichten, Kiefern und anderer Pflanzen dieser Art.

Wintergarten

Im Winter ist ein Wintergarten eine Ecke der Wärme und des Komforts in Ihrem Haus. Wintergarten kann in Ihrem Haus am meisten sein.

Goldrute

Solidago oder Goldrute. Die Gattung umfasst etwa 120 Goldrutenarten, die in Süd- und Nordamerika, in Europa und Asien verbreitet sind. Goldrute.

Ixora

Immergrüner Strauch (lat. Ixora) wird auch als "Flamme der Wälder" bezeichnet. Die Pflanze wird aus den Regenwäldern Asiens importiert. In Indien Ixoru.

Ylang Ylang

Wir halten diese Pflanze für exotisch, weil ihre Blüten duftend schöne Blüten besitzen, aus denen sie Blütenblätter bilden.

Incarvillea

Die Gattung umfasst 14 Arten, die in China und Zentralasien verbreitet sind. Einjährig, zweijährig sowie mehrjährig grasartig und halbstrauchig.

Winde

Die Gattung Ipomoea aus der Familie der Convolvulata ist sehr breit und umfasst mehr als 500 Arten. Ipomoea ist in den Tropen der Neuen Welt verbreitet.

Iridodictium

Iridodictium ist eine Zwiebelpflanze, die in den Bergen von Transkaukasien sowie im Hochland von Zentralasien wächst. Eine kleine Gattung, die zählt.

Iris oder (Iris) sind mehrjährige Blumen, die absolut jedem passen. Iris gehört zu den nachhaltigsten Farben seit vielen Jahren. Iris.

Welche Blumen werden im Herbst gepflanzt

Der Sommer ist vorbei - Zeit für brennende Ferien. Jemand verließ die stickige Wohnung, eilte zum Meer und jemand verbrachte.

Caladium

Die Aroid-Familie, zu der das Caladium gehört, stammt vermutlich aus den südlichen Teilen Amerikas und hat mehr als 12 Arten. Caladium.

Kalanchoe

Eine gemeinsame Pflanze unter Blumenliebhabern Kalanchoe gehört zur Familie Pulpway. Unter natürlichen Bedingungen wächst es in den Subtropen und den Tropen.

Calathea

Zimmerpflanzen ermöglichen ihren Besitzern, eine kleine Ecke wildlebender Tiere im Haus nachzubilden. Ihre grünen und hellen Blumen geben.

Gärtnerkalender für August

1. August Lösen Sie den Boden weiter, entfernen Sie das Unkraut und verhindern Sie die Befruchtung. 2. August August - der Monat der Massenreife von Beeren, Obst und Gemüse. Es fängt an.

Gärtnerkalender für April

1. April Zu diesem Zeitpunkt sollten alle frühen Arbeiten zur Pflege von Pflanzen, die wegen schlechten Wetters nicht durchgeführt wurden, abgeschlossen sein.

Gärtnerkalender für Dezember

1. Dezember Untersuchen Sie den Garten: Wenn viel nasser Schnee gefallen ist und er an den Zweigen klebt, ist es wahrscheinlich, dass die Zweige brechen.

Gärtnerkalender für Juli

1. Juli Weiter an der Unkrautvernichtung arbeiten, den Boden auf den Beeten, Blumenbeeten, in pristvolnyh Kreisen und zwischen den Reihen des Gartens lockern. 2. Juli -.

Gärtnerkalender für Juni

1. Juni Lösen Sie den Boden, jäten Sie das Unkraut in den nicht kultivierten Baumstämmen von Obstpflanzen und zwischen den Reihen des Gartens, und wenn sie dies nicht getan haben.

Gärtnerkalender für Mai

1. Mai Fertigstellung der Arbeiten im April: Pflanzen von Obstbäumen und Sträuchern, Verarbeiten und Mulchen des Bodens von Baumstämmen und Zwischenreihen.

Gärtnerkalender für März

1. März Schützen Sie Bäume vor Nagetieren. Verbreiten Sie neue Giftköder und erneuern Sie alte. 2. März Schütteln Sie den Graupel systematisch von den Zweigen. 3. März Überprüfen Sie die eingelegten Zwiebeln.

Gärtnerkalender für November

1 Sammeln Sie abgefallene Blätter von der Parzelle, falls Sie dies noch nicht getan haben. Sammeln Sie an trockenen, sonnigen Tagen Laub auf Haufen.

Gärtnerkalender für Oktober

1 Um im nächsten Jahr eine frühe Zwiebelernte zu erzielen, pflanzen Sie kleine Zwiebelsätze mit einem Durchmesser von bis zu 1 cm, größere können.

Gärtnerkalender für September

1 Ernten Sie die Samen von verblassten Einjährigen und Zweijährigen. Ordnen Sie sie in Schachteln oder Papierumschlägen an und vergessen Sie nicht, den Namen der Pflanze anzugeben.

Gärtnerkalender für Februar

1. Februar Achten Sie auf gelagerte Knollen und Rhizome. Wenn Fäulnis festgestellt wird, schneiden Sie das betroffene Gewebe ab, verarbeiten Sie es und trocknen Sie es. 2. Februar Fahren Sie im Garten fort.

Gärtnerkalender für Januar

Neujahr 16. Januar Pflanzen vor Frost und Nagetieren schützen. Befreien Sie die Äste unter dem Schnee, sonst können sie brechen. 17. Januar Trample Schnee um wenig widerstandsfähig.

Calibrachoa

"Million Handbells" oder Calbrachoa Calibrachoa - eine Pflanze, die kürzlich auf den Balkonen unserer Züchter erschien. Einige sind schon jetzt misstrauisch.

Callistemon

Callistemon ist eine wunderschöne immergrüne Pflanze, die besonders in der Indoor-Blumenzucht beliebt ist. Bioenergie behaupten, dass seine Eigentümer Anlage.

Callas

In der Gattung von nur 8-9 Arten, die im tropischen Afrika wachsen. Die folgenden Arten sind in der Kultur weit verbreitet. Das äthiopische Tantadestia wächst weiter.

Kaluzhnitsa

Die Ringelblumengattung umfasst etwa 40 Arten, die in der gemäßigten Zone der nördlichen und südlichen Hemisphäre verbreitet sind. Ungefähr ungefähr.

Camelia

Kamelie erschien in Europa im 19. Jahrhundert. Es wurde aus Japan als Teebaum importiert. O.

Kandyk (Eritronium)

Pflanze aus feuchten und kühlen Wäldern, offenen Flächen (Wiesen, Waldrändern), gemäßigten und subtropischen Streifen der nördlichen Hemisphäre; und einige.

Canna

Die Gattung umfasst 50 Arten von Cannes, die in Südamerika, China und Indien wachsen. Mehrjährige Pflanze mit einem knollenförmigen Rhizom.

Cattleya

Wenn man ihn ansieht, gibt es die fantastischsten Gedanken, Ideen, Wünsche. Als ob der gefrorene mehrfarbige Regenbogen auf magische Weise auftauchte.

Kermek

Die Gattung Kermek hat ungefähr 300 Arten, die auf dem ganzen Planeten verteilt sind. Die meisten Arten wachsen in Asien und Europa.

Sauerstoff

Die Gattung umfasst ungefähr 800 Arten von Kislits, die in Südamerika wachsen, und nur einige Arten von Kislits kommen in Zentralamerika vor.

Cleome

Die Gattung umfasst 70 Arten, die im tropischen Amerika und in Nordafrika verbreitet sind. Pflanzen einjährig und mehrjährig, halbstrauchig oder krautig.

Clivia

Clivia (Clivia) - ein Vertreter der Amaryllis-Familie, existiert in sieben Formen. Dies ist eine südafrikanische Staude. Unterscheidet sich von anderen dekorativen Blüten.

Klopogon

Tsimitsifuga oder Klopogon Rod hat 15 Arten, die in der nördlichen Hemisphäre weit verbreitet sind. Eine Pflanze mit großen Stielen. Das Laub ist groß, grundständig, gefiedert getrennt. Blumen

Knifofiya

Die Gattung umfasst 75 in Südafrika heimische Arten. In der Natur wächst die Pflanze oft an wasserreichen Orten. Mehrjährige exotische krautige.

Coleria

Coleria ist eine kleine, mehrjährige Pflanze der hesnerischen Familie. Im 19. Jahrhundert erhielt er seinen Namen zu Ehren des Schweizer Naturlehrers.

Coleus

Coleus wird von Gärtnern für schöne bunte Blätter mit verschiedenen Farbkombinationen geschätzt. Weiß, Creme, Grün, Rosa, Rot, Gelb.

Bell

Der Name der Glocke stammt vom lateinischen Wort "Campana" - die Glocke. In der Gattung gibt es etwa 300 Arten von Glocken, die in.

Commeline

Die Gattung umfasst etwa 100 Arten von einjährigen Buschpflanzen oder Bodendeckern mit den Faserwurzeln von mehrjährigen Pflanzen. Unter natürlichen Wachstumsbedingungen.

Indoor Blumen in der Wohnung

In unseren Häusern haben Innenblumen lange und zu Recht ihren Platz eingenommen. Ohne sie wird es langweilig und.

Cordilina

Cordilina wird oft mit dem Drachenbaum verwechselt, aber das sind verschiedene Pflanzen, obwohl sie ähnlich sind. In der natürlichen Umgebung ist ziemlich hoch.

Coreopsis

Es gibt mehr als 100 Arten von Blumen aus der Coreopsis der Familie Astrov. Sie sind einjährige und mehrjährige krautige Pflanzen.

Kohia

Es gibt ungefähr 80 Arten aus Nordamerika, Asien und Europa. Einjähriges und mehrjähriges Kraut, manchmal ein halber Strauch. Typen und.

Burnet

Beschreibung: Die Art ist in Europa, Kasachstan, Sibirien, Fernost und Zentralasien verbreitet. Wachsende Brandwurzel auf den Wiesen, Wiesen, auf.

Krokus

Krokus oder sein anderer Name Safran - eine Zwiebelpflanze, gehört zur Familie der Mörder (Iris). Wachsen Sie in Europa, Medium.

Croton

Croton ist eine sehr schöne Blume mit leuchtend kräftigen, lockigen Blättern. Diese Pflanze gehört zur Familie der im Norden beheimateten Euphorbia.

Stachelbeersägeblatt

Schädlinge von Pflanzen. Gelbe Stachelbeersägeblatt. Gelbe Stachelbeersägeblatt schädigt Stachelbeeren, rote und weiße Johannisbeeren stark. Die erwachsenen Larven überwintert.

Badeanzug

Der Name Badestelle stammt vom deutschen Wort "Trollblume" und bedeutet Blumentroll. Beschreibung Das Baden ist eine Wiesenpflanze, und die Wiesen sind landschaftsbildend.

Copena

Der Name Kupena kommt von zwei griechischen Wörtern, polys '- viel und gony' - ein Knoten. Beschreibung, die kupeni Rod kupena ungefähr hat.

Mädesüß

Die Gattung Labaznik hat mehr als 10 Arten, die in gemäßigten Regionen der nördlichen Hemisphäre verbreitet sind. Mädesüß hat seine Geschichte in der Kultur.

Lavater langfristig

Lavatera verdankt seinen Namen zwei Brüdern, den in Zürich lebenden Ärzten Lavater. Wachsender Preisträger nicht nur.

Maiglöckchen

Die geneigten Glöckchen sind immer geheimnisvoll und attraktiv. Die Gattung der Lilie der Familie Lily vereint 4 Arten, die sich kaum voneinander unterscheiden.

Lantana

Lantana (Lantana) ist ein immergrüner Strauch der Familie Verben, der eine Höhe von 1,5 m erreicht und aufrecht stehende tetraedrische Stiele mit kleinen Stielen hat.

Potentilla krautig

Die Gattung umfasst 300 Arten von Potentilla, die in der nördlichen Hemisphäre verbreitet sind. Einjährige, zweijährige sowie mehrjährige, krautige Pflanzen, manchmal halbe Sträucher.

Lévizia

Lévizia ist eine seltene Pflanze, die in den trockenen Regionen Nordamerikas vorkommt. Es ist nirgendwo anders zu finden. Großer Teil.

Liatris

Liatris erhielt seinen Namen von den griechischen Wörtern: "laios", was "glatt" bedeutet, und "iatros" - "Doktor". Beschreibung Die Natur hat über 20 Arten.

Taglilie

In verschiedenen Sprachen der Welt werden Taglilien "Taglilien" genannt. Die Deutschen nennen sie "intelligent faul" - sie sind also anspruchslos.

Lily

Lilien sind im Ziergartenbau weit verbreitet. Lilien nach Arten werden in 9 Gruppen eingeteilt und sind in der Umgebung bekannt.

Lithops

Lithops ist eine Pflanze mit einzigartigen dekorativen Eigenschaften. Es ist ein Sukkulent, dh ein Vertreter der Flora, mit der Fähigkeit, Feuchtigkeit anzusammeln.

Lobelia

Lobelia - eine Pflanze mit einer üppigen und schönen Blüte. Es wird sehr oft in Beeten auf offenem Boden und in Gewächshäusern verwendet.

Lupin

Lupine erhielt seinen Namen vom lateinischen "Lupus" - der Wolf, von hier und die Wolf "Bohnen", im Gegensatz zu natürlichen Bohnen.

Mohn - Papaver Familie: Mohn Heimat: Mittelmeer Blüte: Mohn blüht ab Ende Mai, 12-15 Tage, üppig. Unter günstigen Bedingungen blüht wieder.

Manschette

Nicht in jedem Garten wächst eine Manschette. Seine Anwesenheit deutet darauf hin, dass der Florist die Grundschule und die Gartenschule absolvierte.

Medunica

Der Name des Lungenfisches kommt vom lateinischen Wort "pulmo" in der Übersetzung ist einfach. In der Antike verwendeten die Blätter von Lungenkraut in der Behandlung.

Meconopsis

Die Gattung umfasst etwa 45 Arten und umfasst einjährige und mehrjährige Pflanzen. Mit Ausnahme der Europäischen Meconopsis und der Kambrischen Meconopsis.

Kleinmaler

Die Gattung umfasst mehr als 200 weltweit verbreitete Arten. Mehrjährige rhizomatöse, manchmal einjährige oder sogar zweijährige, krautige Pflanze. Kleine Schönheit.

Miscanthus

Ungefähr 40 Arten der Gattung Miscanthus sind in den tropischen und gemäßigten Zonen Asiens, Australiens und Afrikas verbreitet. nur in Russland.

Euphorbia

Wolfsmilch auf der ganzen Welt verteilt. In fast ganz Europa gibt es eine Euphorbiengummi-Pflanze, die auf russischem Territorium wächst.

Monarda

Familie: Lippenblüten. Form: krautige Pflanze. Heimat Monarda: Nordamerika. Beschreibung Monarda ist eine mehrjährige Pflanze, die ein schönes dichtes Gebüsch von ca. 70 cm Höhe darstellt.

Monstera

Monstera von lat.Monstéra - eine ziemlich robuste Liane mit Zierblättern, im Volksmund als Jammern bezeichnet. Die Gattung der Familie ist Aroid. Für eine lange Zeit.

Der Nieswurz

Die Nieswurz-Blüte hat einen großen Kelch und ihre Blütenblätter ähneln dicken kleinen Trichtern und sollen Nektar hervorheben. Auch

Muraya

In alten chinesischen Legenden wird Muraya nicht nur als schöner Baum oder Busch mit einem angenehmen Aroma beschrieben, sondern auch als.

Muscari

Die Pflanze ist bei Sträuchern, Almwiesen und Waldrändern in den Steppenregionen von Nordafrika, Mittel- und Kleinafrika verbreitet.

Mshanka

In den letzten zehn Jahren haben Landschaftsarchitekten begonnen, Zaumzeug zu verwenden. Es ist verbunden mit Mode Steingärten und.

Mühlenbeckia

Mühlenbeckia (Muehlenbeckia) - eine der attraktivsten Pflanzen. Sie begann ihre ersten Wurzeln in den fernen warmen Ländern von Nova.

Farbnamen

Wenn Sie anfangen, Blumen zu erforschen und zu züchten, werden Sie mit viel Abwechslung konfrontiert. Die Namen der Farben flackern mit Ihnen.

Digitalis

Die Gattung umfasst ungefähr 25 Arten, die in Westasien, Europa, den Kanarischen Inseln und Nordafrika beheimatet sind. Jahrbücher und.

Narzisse

Die Gattung umfasst etwa 60 Arten, die in Südeuropa, Asien und im Mittelmeerraum beheimatet sind. Gartennarzissen, vereint unter dem gemeinsamen Namen.

Kapuzinerkresse

Kapuzinerkresse ist eine beliebte Pflanze, die von Landwirten aus verschiedenen Ländern bevorzugt wird. Diese wunderbare Blume wächst in jedem Garten. Auch mit großem Erfolg.

Nemesia

Die meisten Gärtner sind sich der Vorteile des Pflanzens einjährig schön blühender Pflanzen sehr wohl bewusst. Ihr ganzes Leben lang blühen einjährige Pflanzen unermüdlich.

Nemofila

Nemofila - jährliche Bodendecker, ursprünglich aus Amerika. Blumennemofile, ähnlich großen Butterblumen, für sich.

Nertera

Nertera ist eine eher farbenfrohe ungewöhnliche Pflanze der Gattung Madonnae. Eine so farbenfrohe Pflanze wächst in Neuseeland, Südamerika und Mexiko.

Nephrolepis

Nephrolepis ist eine mehrjährige Pflanze aus der Familie der Farngewächse. Die Tropen Eurasiens gelten als Geburtsort dieser so schicken Pflanze. Es ist ziemlich mächtig.

Nivyanik oder Kamillengarten

Die Gattung Nivyanik hat etwa 20 Arten, die in Asien, Ost- und Mitteleuropa verbreitet sind. Stängel in der Nähe von Nivyanik gerade, belaubt, weniger verzweigt.

Nymphea

Sogar in Griechenland und im alten Ägypten war die Seerosenkultur zusammen mit dem Lotus besonders beliebt. Zur gleichen Zeit.

Nolina

Arten von Nolin Nolin (Nolina) Diese mehrjährige tropische Pflanze gehört zur Familie der Agaven (Agavaceae). In der Natur wächst es in Mexiko und auf.

Aubrieta

Wenn Sie die rasierte Blume im Garten auflösen, öffnet sich vor Ihnen ein wirklich fantastisches Bild - ein bunter Teppich aus Purpur, Purpur und Rosa.

Oleander

Oleander (aus dem lateinischen Nerium) ist ein immergrüner Strauch der Familie Kutrov. Unter natürlichen Bedingungen liebt dieses hübsche.

Kaktusfeige

Opuntia gehört zur Familie der Kakteen. Es ist leicht an den hellen Bündeln kleiner Stacheln zu erkennen und abgeflacht, kugelförmig oder zylindrisch.

Paradisee

In der Gattung wachsen nur zwei Arten, in Tibet und Europa. In der Gartenkultur wird nur eine Art verwendet. Typen und.

Pahizandra

In der Gattung 4 Arten pahizandry. Drei von ihnen wachsen in Ostasien. Sie sind alle Halbsträucher mit nicht schwerfälligen Trieben.

Pachypodium

Pachypodium ist eine kleine Gattung von 25 Arten von Sträuchern und Bäumen, hauptsächlich aus Madagaskar mit 5 Arten von.

Pahistahis

Pachistachis ist eine immergrüne Pflanze, die uns im 19. Jahrhundert aus Ostindien und Südamerika gebracht wurde. Die Pflanze gehört.

Pelargonie

Pelargonie ist eine schöne Pflanze mit vielen positiven Eigenschaften. Es hat einen anderen gebräuchlicheren Namen unter Floristen.

Penstemon

Die Gattung umfasst 250 Penstemon-Arten, die in Mittel- und Nordamerika vorkommen. Nur einer wächst hier in Russland.

Peperomia

Peperomia-Blume ist eine eher seltene, aber sehr schöne Pflanze. Es ist nicht schwer, ihn zu pflegen, denn die Pflanze ist unprätentiös.

Perovski

Die Gattung Perovski umfasst nur sieben Arten. In der Kultur blätterten perovskii abratonovidnaya und perovskii schwan. Perovski abrotanovidnaya Unter natürlichen Bedingungen.

Petunie

Die Gattung besteht aus etwa 25 Arten, Südamerika ist der Geburtsort. Petunie ist ein mehrjähriger Strauch oder ein Kraut, das im Garten verwendet wird.

Leberwurm

Leber kommt vom griechischen Wort "Hepar", was Leber bedeutet. Die Gattung hat ungefähr 6-10 mehrjährige Leberarten, die in den Wäldern verbreitet sind.

Pyrethrum

Die Gattung umfasst ungefähr 100 Arten, die aus Europa und Nordamerika stammen. Pyrethrum ist eine mehrjährige Pflanze, manchmal einjährig. Stiele aufrecht.

Platicodon

Platikodon (shirokolokolchik) Die Gattung umfasst nur 1 Art, die im Fernen Osten, in Sibirien, in Korea, in China und in Japan verbreitet ist. Die Brosche ist großblumig.

Playone

Playone ist eine Blume aus der Familie der Orchideen. Seine Heimat ist Indien, China und Taiwan, aus denen er vor einigen Jahrzehnten stammte.

Pleckrantus

Aufgrund der Besonderheiten dieser oder anderer Arten ist Plektranthus unter vielen Namen bekannt. Es wird auch als "schwedischer Efeu" bezeichnet und.

Podofill

Die in der Gartenkultur nicht weit verbreitete Pflanze aus der Familie Berberitze wächst in Nordamerika, in Ostasien, in der Natur. Von allem gewusst.

Schneeglöckchen

Schneeglöckchen oder, wie es auch Galantus (Galanthus) genannt wird, gehört zu den Knollengewächsen der Familie der Amaryllis. Dies ist eine mehrjährige Blüte.

Sonnenblume

Die Heimat der einjährigen Sonnenblume sind die westlichen und zentralen Regionen Nordamerikas. Einjährige Pflanze mit einem einfachen, gerippten Stamm von 250 cm.

Wermut

Der alte Philosoph sagte, dass das Tal des Euphrat mit dem Duft von bitterem Wermut gefüllt ist und Hirten es manchmal als Rauschmittel verwenden.

Steward

Die Gattung umfasst mehr als 600 Arten, die hauptsächlich in Asien, Europa, Amerika und Afrika verbreitet sind. Stevia - rhizomatisch, mehrjährig, selten ein Jahr.

Bodendecker

Viele Blumenzüchter züchten mit großer Freude Bodendecker in ihren Gärten und nennen sie liebevoll „Kissen“, „Teppiche“ oder „Moose“. Liebe zu

Warum gelb und fallen...

Mögliche Ursachen für Gelbfärbung, Laubfall. Viele Besitzer, die diese Pflanze besitzen, beklagen, dass die Dracaena ständig gelbe Blätter färben.

Primula

Primeln sind Primeln, sie erscheinen im Frühjahr. Gattung Primula - gilt als eine der zahlreichsten Pflanzengattungen. In der Natur total.

Prolomnik

Mehrjährige Staude mit typischen Anzeichen von Alpenpflanzen. Prolomnik zeichnet sich durch verkürzte Stiele und kleine Blätter aus, die in einer Rosette gesammelt sind.

Kammer

Rückenschmerzen sind ein kleines Wunder, das jeder gut kennt. Im Frühjahr als Kind brachten wir Blumensträuße dieser herrlichen Blumen, genannt.

Geflügel

Ornitogalum oder Geflügellamm Populär - indische Zwiebeln. Die wissenschaftliche Bezeichnung für Geflügelfleisch lautet lat. Tailed. (Ornithogalum caudatum) - Zwiebelstaude.

Weihnachtsstern

Der Weihnachtsstern ist die schönste Blume der Familie der Euphorbiengummis. Diese schöne Blume wird auch Weihnachtsstern genannt. Farben blühen Blätter.

Puschkin

Die Gattung umfasst nur zwei Arten. Unter natürlichen Bedingungen wachsen sie auf steinigen, feuchten Hängen, auf Wiesen im Kaukasus.

Pflanzen für schattigen Garten

Welche Pflanzen für einen schattigen Garten am besten geeignet sind. Diese Frage wird von vielen gestellt. Manchmal, um Ihren Garten zu verbessern.

Empfehlungen für den Anbau von Chrysanthemen...

Herbst Dekoration des Gartens sind natürlich Chrysanthemen, es ist eine echte Freude für Gärtner. Schlichte, leuchtende Blume mit säuerlichem Aroma.

Rogersia

Die Gattung Rodzhesiya hat etwa 8 Arten, die in Japan und China beheimatet sind. Mehrjährige Zierpflanze. Das Laub von Rogers ist groß und handlappig.

Rosyanka

Sonnentau - fleischfressende Pflanze. Dies bedeutet, dass Sonnentau Insekten fangen und verdauen kann, um zusätzliche Nährstoffe zu erhalten.

Auerhahn

Auerhahn ist eine große Zwiebelpflanze, die in den Bergen des Iran und Afghanistans, dem östlichen Himalaya, auf Geröll und feuchtem subalpinem Boden wächst.

Gartentipps

Gartenarbeit ist ein lustiges und unbeschwertes Hobby. Einige Gärten für den Anbau schöner Blumen, während andere für den Anbau von Gemüse. Was auch immer.

Garten-Orchideen

Die Schönheit, die viele Orchideen seit langem lieben, gilt als Maßstab für die Verfeinerung von Blumen. Elegante Indoor-Sorten von Orchideen haben lange besetzt.

Sulpiglossis

Salpiglossis - Einjährige, zweijährige und mehrjährige Blüten der Familie Pasan. Rhode hat etwa 20 Arten, der Geburtsort ist Süd.

Die schönsten Petuniensorten

Petunia ist eine universelle Pflanze, die sich harmonisch in ein Blumenbeet und auf den Balkon in der Nähe des Pavillons einfügt. Dank der Züchter unterscheidet sich die Petunie in der Form.

Sanguinaria

Der einzige Vertreter dieser Gattung in der Wildform wächst in Nordamerika. Sanguinaria Kanadische winterharte mehrjährige Pflanze. Der unterirdische Teil des.

Sansevieria

Sansevieria ist eine ziemlich verbreitete und sehr schöne Zimmerpflanze der Gattung Spargel. Dabei wächst es unter natürlichen Bedingungen.

Sedum (Sedum)

Die Gattung umfasst bis zu 650 Arten, die hauptsächlich in gemäßigten Regionen der nördlichen Hemisphäre verbreitet sind. Kurz weichhaarig oder nackt drüsig oder einfach.

Syngonium

Arten und Sorten Wenn in der Natur nicht weniger als 33 Pflanzen aus der Wissenschaft der Familie Aroid bekannt sind, wachsen in.

Eryngium

Die Gattung umfasst etwa 250 Arten, die in gemäßigten, tropischen und subtropischen Breiten verbreitet sind, mit Ausnahme von Südamerika und.

Sinyuha

Die Gattung Sinyuha hat etwa 50 Pflanzenarten, die in der gemäßigten Zone der nördlichen Hemisphäre verbreitet sind. Die Zyanose ist eine mehrjährige, manchmal einjährige Pflanze.

Sisyurinhiy

Staude mit faserigen Wurzeln oder kurzem Rhizom, mit bläulichen oder grünen flachen oder gerollten, linear lanzettlichen, manchmal schwertartigen Blättern.

Soleolium

Soleyrolia ist eine kleine mehrjährige Pflanze aus der Familie der Brennnesselgewächse (Urticaceae). Die Gattung hat den gleichen Namen. Gras hat und.

Spathiphyllum

Herkunft Spathiphyllum ist ein Vertreter der Schilddrüsengewächse (Araceae). Ursprünglich wuchs es in den tropischen Wäldern Ostasiens, Polynesiens und Südamerikas. Bewässerung von Spathiphyllum V.

Strelitzia

Strelitzia (Strelitzia) ist eine Zierpflanze, die uns aus Südafrika gebracht wurde. Der Name der Blume war zu Ehren seiner Frau Englisch.

Sukkulenten

Sukkulenten (aus dem Lateinischen. Sukkulentus, "saftig") - Pflanzen, die spezielle Stoffe für die Wasserversorgung haben. Die Welt der Zimmerpflanzen ist sehr vielfältig und.

Schizantus

Schizantus ist eine sehr schöne Pflanze, die in unseren Gärten noch sehr selten ist. Die Pflanze verdient jedoch am meisten.

Scilla

Unter den ersten frühlingsblühenden Pflanzen fasziniert die rührende Zartheit der blauen Blüten Scylla oder Prolesque. Eine zerbrechliche Pflanze, die ihren Weg durch das aufgetaute Land findet.

Telekia

Die Gattung umfasst zwei Arten, die in Kleinasien und Europa beheimatet sind. Beschreibung Eine mehrjährige Pflanze mit einem entwickelten Rhizom. Stämme telekii.

Tigridia

Die Gattung umfasst mehr als 20 Arten, die in Amerika wachsen. Tuberkulöse Knollenstaude mit verzweigtem oder einfachem Stängel bis 70 cm.

Tillandsia

Liebhaber ungewöhnlicher exotischer Blumen werden sich sicherlich für Tillandsia interessieren - das ist einer der Vertreter der immergrünen Staudenpflanzen, heißt es.

Thymian

Die Gattung umfasst ca. 400 Arten, die in der gemäßigten Zone Europas, Asiens und auch in Nordafrika verbreitet sind. Der größte

Dicke Frau

Crassula (lateinische Crássula), Nackenrolle, Geldbaum, Affenbaum, Baum der Liebe und Baum des Glücks - das alles ist ein Name.

Tradescantia

Andersons tradescantia ist kürzlich in russischen Gärten aufgetaucht, aber in den botanischen Gärten wird Tradescantia schon seit langer Zeit kultiviert, aber es ist eine Pflanze für Gärtner.

Trillium

Es gibt ungefähr 30 Trillium-Arten in der Gattung, die in Ostasien und Nordamerika beheimatet sind. In unserem Land.

Thunbergia

Thunbergia (Thunbergia) - eine mehrjährige unprätentiöse Pflanze der Familie Akanthus. Dies ist eine tropische Liane mit wunderschönen Blüten in verschiedenen Schattierungen.

Schafgarbe

Eine große Gattung von Schafgarben aus der Familie der Asteraceae, die in der arktischen und gemäßigten Zone der nördlichen Hemisphäre verbreitet ist. Es hat etwa 100 Arten.

Tulpe

Die Gattung umfasst ungefähr 140 Arten von krautigen Zwiebelpflanzen, die in Europa, Afrika und Asien beheimatet sind. Von diesen Arten stammten.

Mehrjährige Pflege

Obwohl die meisten blühenden Stauden unprätentiös sind, kann ein solcher Garten dennoch nicht ohne Aufmerksamkeit und Pflege belassen werden. Nachfolgend listen wir auf.

Phalaenopsis

Phalaenopsis (Phalaenopsis) - eine beliebte Blume der Orchideengattung. Orchideen galten lange Zeit als wachsende Gewächshausblumen.

Fatsia

Fatsia - eine Pflanze, die für ihre schöne Krone geschätzt wird. Sie kommt aus Asien, am häufigsten an der japanischen Küste.

Fatshedera

Fatshedera - die ursprüngliche Pflanze der Familie Aralia. Dies ist eine Hybridrebe, die 1921 von den französischen Züchtern, den Brüdern Lisa, gezüchtet wurde. Daher die primäre.

Veilchen (Saintpaulia)

Wahrscheinlich wissen nicht viele Leute, dass die gemeine violette Zimmerpflanze einen anderen ebenso schönen Namen hat - Saintpaulia.

Violetter Garten

Gartenveilchen ist ein mehrjähriges Kraut, das alle zwei Jahre angebaut wird. Die Blätter sind regelmäßig angeordnet oder grundständig gesammelt.

Physalis

Chinesische Laterne. Die Gattung umfasst 120 Arten von Physalis, die in Südamerika, Europa und Asien wachsen. Mehrjährig oder einjährig krautig.

Physiotherapie

Die Gattung umfasst 3 in Nordamerika heimische Arten. Physostegy ist eine mehrjährige krautige Rhizompflanze. Steht gerade. Laub länglich.

Ficus

Pflege eines Ficus Beleuchtung Ficus liebt einen hellen Ort mit einer kleinen Abdeckung vor direkter Sonneneinstrahlung im Sommer. Auf.

Philodendron

Philodendron hat eine Vielzahl von Sorten, einige von ihnen wachsen nur in Gewächshäusern und Wintergärten, andere.

Phlox

Phloxes sind eine der einfachsten und dekorativsten Stauden. Die Heimat von Phlox gilt als Nordamerika. Vielleicht das raue Klima von Nordamerika und.

Freesie

Freesia ist eine erstaunliche Blume. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts, als sie in Europa kaum auftauchte, eroberte sie alle mit Zerbrechlichkeit und Anmut.

Fuchsia

Heute ist Fuchsie in Europa, in Amerika sowie in Russland sehr beliebt. Es dauert ein wenig Mühe für sie.

Fuchsie im Garten

Fuchsia wird immer eine der beliebtesten Pflanzen von Hobbygärtnern sein. Aus Südamerika stammend, ist es perfekt für.

Havortiya

Wachsende Havortii Liebhaber exotischer Pflanzen möchten eine große Anzahl verschiedener Haustypen, die ihre Häuser das ganze Jahr über schmücken. Groß, klein

Hamedorea

In jüngerer Zeit sind Palmen in Wohnungen und Häusern und in voll besiedelten modernen Büros und Theatersälen keine ungewohnten Exoten mehr.

Hatiora

Hatiora (Hatiora) wird Sukkulente genannt und gehört zur Familie der Kakteen. Heimatpflanzen - Brasilien. Unter natürlichen Bedingungen bevorzugt der Kaktus felsige.

Chionodox

Die Gattung umfasst 6 Arten, die auf der Insel Kreta in Kleinasien wachsen. Chionodoxa ist eine anmutige Zwiebelpflanze mit basalem Laub.

Chlorophytum

Eine der häufigsten Zimmerpflanzen, sehr unprätentiös, leicht zu reinigen und sehr nützlich. Es kann oft gefunden werden.

Hosta

Khosta oder ihr anderer Name funky gilt als die "Königin" eines schattigen Gartens. Der helle und sehr dekorative Gastgeber hat luxuriöse Fassungen.

Crested

Die Gattung Khokhlatka hat etwa 320 Arten, die auf der Nordhalbkugel wachsen. Es ist schwer, eine anspruchslosere Pflanze als eine Haube zu finden. Crested ein Haufen.

Koreanische Chrysantheme

Koreanische Chrysanthemen sind eine Art hybriden Ursprungs, ihre Sorten unterscheiden sich in Blütezeit, Strauchhöhe, Blütenstandgröße, Schilffarbe und.

Chrysanthemum multiflora

Chrysanthemum multiflora bezeichnet eine neue Pflanzengruppe. Derzeit ist Chrysantheme Multiflora auf dem Höhepunkt der Gartenmode und.

Gartenchrysantheme

Sprühchrysanthemen schmücken den Garten von Anfang Juli bis zum Spätherbst mit leuchtenden Farben.

Celosia

Diese Schönheit wird bei Gärtnern immer beliebter. Spektakulär, ungewöhnlich, dürreresistent - nur einige der Eigenschaften von Celosia. Exotisch samtig.

Cereus

Es gehört zur Kategorie der Kakteen und wird vor allem in der Natur sehr groß. Deshalb für den Anbau in.

Tsikas

Die Tsikas sehen aus wie Palmen, sind aber nach Ansicht der meisten Botaniker nicht mit Palmen verwandt. Zicas

Alpenveilchen

Cyclamen ist eine krautige mehrjährige Pflanze mit einer knollenartig verdickten Wurzel. Die Blätter sind basal, rundlich reniform, lang-cherenkov, dunkelgrün oder grün.

Cineraria

Wenn Sie Blumen für die Bordüre auswählen, möchten wir, dass sie helle Blumenbeete oder gut eingerahmte Wege betonen. Cineraria ist.

Zinia

Die Gattung Zinia hat 20 in Amerika vorkommende Arten. Mehrjährige und einjährige, halbstrauchige oder krautige Pflanzen. Tsiniya-Laub eiförmig, sitzend.

Tsiperus

Tsiperus - feuchtigkeitsliebende mehrjährige Pflanze. Es ist unprätentiös, hat gute ästhetische Daten. Es gehört zur Familie der Seggen - Vertreter der Kategorie.

Salbei

Salvia oder Salvia Rod Salvia hat ungefähr 700 Arten, die in gemäßigten Regionen der beiden Hemisphären wachsen. Salbei - krautig oder.

Sphärische Chrysantheme

Die kugelförmige Chrysantheme erschien vor nicht allzu langer Zeit und erlangte in kurzer Zeit große Popularität. Die kugelförmige Chrysantheme ist äußerst dekorativ.

Shefflera

Schefflera - spektakuläre und schöne dekorative und laubwechselnde Zimmerpflanze. Viele Gärtner sind buchstäblich fasziniert von den anmutigen Formen der Zweige und geschnitzten Blätter.

Shchitovnik

Die Gattung umfasst ungefähr 150 Arten, die in der gemäßigten Zone unseres Planeten verbreitet sind. Dies sind Farne von 15 cm bis 1,5 cm.

Eukalyptus

Eukalyptus ist eine Myrtenpflanzenfamilie, die Unterfamilie der Leptospermoide und der am schnellsten wachsende Baum. Die Gattung Eukalyptus ist eine der größten in der Unterfamilie der Leptospermoide, die.

Epipremnum

Die am häufigsten kultivierten Lianen sind Epipremum. Unter natürlichen Waldbedingungen kann es eine enorme Größe erreichen. Gewöhnlich.

Episcia

Episcia ist eine tropische, ampelartige, mehrjährige Pflanze der Familie der Gesnerianer. Seine Heimat sind die feuchten Wälder von Guinea, Kolumbien, Mexiko und Kolumbien. Dort

Eschaninthus

Diese exotische und zarte Blume gehört der Familie Gesneriev. Indien und Vietnam gelten als Geburtsort dieser Blume. Das ist exotisch.

Echinacea

Die Gattung Echinacea umfasst 9 botanische Arten: Echinacea purpurea, Echinacea blass, Echinacea schmalblättrig, Echinacea paradox, Echinacea Tennessee, Echinacea blutig, Echinacea.

Ehmeya

Ehmea ist die Heimat von Mittel- und Südamerika. In der Natur wächst es auf Bäumen, in Wohnungen wird es angebaut.

In der Familie der Agaven gibt es eine Zierpflanze, die sehr leicht mit einer Palme zu verwechseln ist. Säbelblätter und ungewöhnlicher Baumstamm.

Aschfahl

Aspen ist eine mehrjährige Pflanze der Familie Ruta. Ein junger Spross wird im Volk Esche, Badan oder wilder Badian genannt. Lunar gilt als hübsch.

Yaskolka

Die Gattung umfasst ungefähr 100 Arten, die in der gemäßigten Zone Asiens und Europas wachsen. Einjährige und mehrjährige Pflanzen. Vorbauten yaskolki einfach oder.

Lamia

Die Pflanze wächst in Mitteleuropa, in Sibirien. Unter den 40 Ashberry-Arten gibt es eine berühmte weiße Ashberry. Wie auch immer dekorieren.

Jatropha

Beschreibung der Indoor-Jatropha-Pflanze Die Jatropha-Pflanze gehört zur Familie der Euphorbiengummis. Diese Familie zeichnet sich durch einen Milchsaft im Stiel oder Stiel aus.

http://flo.discus-club.ru/katalog-cvetov.html

Publikationen Von Mehrjährigen Blumen