Früchte

Blumenbeet mit Lilien

Lilien sind mehrjährige Pflanzen. Damit sie viele Jahre lang Freude an ihrer Blüte und ihrem Aroma haben, müssen Sie den richtigen Ort und die richtige Erde für das Pflanzen auswählen.

Lily Pflanzregeln

Wenn der Boden zu schwer ist, müssen Sie die Fläche mit Sand oder Torf ausgraben. Zur Düngung von Lehmböden Humus herstellen. Es ist besser, den Bereich unter dem Blumenbeet einen Monat vor dem Pflanzen von Blumen mit Düngemitteln zu „füttern“.

Um zu verhindern, dass das Wasser im Blumenbeet stagniert und die Zwiebeln verrotten, pflanzen sie Lilien in ebenen Bereichen. Es ist unerwünscht, sie auf der windigen Seite anzubauen - der Busch unter den Windböen kann brechen.

Wir dürfen nicht vergessen, dass die duftende Lilie für Menschen, die zu Kopfschmerzen neigen, gefährlich ist. Es wird daher nicht empfohlen, sie in der Nähe des Hauses anzupflanzen.

Es ist nicht notwendig, eine Lilie neben große Blüten zu pflanzen, mit denen die Blütezeit zusammenfällt, sonst schließen sie sie. Aber es ist auch nicht wünschenswert, sie in herrlicher Isolation zu lassen. Nach den Lilienblüten sollten sich Pflanzen in der Nähe befinden, die den hässlichen, leeren Stiel bedecken.

Schönes blühendes Blumenbeet stellt sich heraus, wenn Sie neben der Taglilie Lilien pflanzen. Trotz der Ähnlichkeiten unterscheiden sich Taglilien durch das Wurzelsystem von Lilien. Lily wächst aus einer Zwiebel und Taglilien haben Stolonen. Darüber hinaus ist die Lilie eine launische Jungfrau und bedarf ständiger Pflege, und die Taglilie wächst und blüht von selbst. Es muss nur berücksichtigt werden, dass die Taglilie stark wächst und mit der Zeit die Lilie übertönen kann. Schauen Sie sich die Auerhahnblume an!

Lily Zuchtmethoden

Fortpflanzung durch Glühbirnen. Dies sind kleine Zwiebeln, die in den Blattachseln einiger Liliensorten wachsen. Wenn die Zwiebeln reif sind (werden ohne Anstrengung vom Hauptstamm getrennt), werden sie in eine Schachtel mit loser Erde gepflanzt und für den Winter an einen dunklen Ort gestellt. Im Freiland werden sie im Frühjahr umgepflanzt. Es ist zu beachten, dass vollwertige Zwiebeln erst nach 2 Jahren erscheinen.

Fortpflanzung durch kleine Kinder - die Tochter der Zwiebeln aus dem Boden des Rhizoms. Sie können durch Umpflanzen von Lilien getrennt werden. Die Kultivierungsmethode ist dieselbe wie bei der Luftbirne.

Vermehrung durch Blumenzwiebeln und Teilung eines großen Blumenzwiebelnestes. Dazu graben Sie ein Knollennest mit einem Stück Erde, um die Wurzeln nicht zu beschädigen. Dann wird die ganze Erde sorgfältig gepflückt und die Stängel in einem Abstand von mindestens 15 cm vom Rhizom geschnitten. Glühlampen vorsichtig trennen. Alte Wurzeln sind vollständig geschnitten und gesund zu hinterlassen. Wenn nötig, kürzen Sie die alten Wurzeln auf 16-19 cm. Nur gesunde rosa Zwiebeln können an einem festen Platz gepflanzt werden. Auf die gleiche Weise (durch Teilen des großen Rhizoms) wird auch die Taglilie vermehrt.

Reproduktionswaage Zwiebeln. Wählen Sie dazu mehrere Schuppen aus der Hauptbirne und pflanzen Sie diese in 2/3 der Höhe in einen Behälter. Decken Sie die Box ab, legen Sie sie an einen warmen Ort und gießen Sie sie nach Bedarf. Wenn die Wurzeln auf den Schuppen erscheinen, pflanzen Sie sie in getrennten Behältern und lassen Sie sie bis zum Frühjahr bei einer Temperatur von 8 Grad. Im Frühjahr auf offenem Boden landen und ein oder zwei Jahre wachsen.

Wie pflege ich Lilien und Taglilien?

Der Boden um die Pflanzen im Frühjahr sollte gelockert werden, um die Feuchtigkeit zu speichern. Bei trockenem Wetter werden sie abends mit warmem Wasser bewässert.

Während der Blüte und nach der Lilie ottsvetet sollte an der Wurzel gewässert werden, die Blätter können nicht besprüht werden.

Damit Taglilien und Lilien eine hellere Blütenfarbe haben, können sie mit Mineraldünger oder Königskerze gefüttert werden.

http://glav-dacha.ru/klumby-s-liliyami-i-lilejnikami/

Wie man Lilien pflanzt, damit sie auf dem Grundstück schön aussehen

Lilien - schöne, aber eher launische Blüten. Wenn Sie sich nicht um sie kümmern, wachsen sie schnell und die Website wird unordentlich, vernachlässigt. Außerdem wurzeln Pflanzen tief und sind sehr schwer zu graben. Damit Lilien auf einem privaten Grundstück oder auf einem Friedhof schön aussehen, müssen Sie einige Geheimnisse des Anbaus und der Platzierung kennen.

Grundlagen der Landschaftsgestaltung

Der Begriff "Landschaftsgestaltung" wird allgemein als Verbesserung des umgebenden Raums außerhalb des Hauses (im Garten, im Park oder im öffentlichen Garten, in dem an Verwaltungsgebäude angrenzenden Gebiet) verstanden. Bei der Landschaftsgestaltung werden Kultur- und Wildpflanzen aktiv eingesetzt, um dem Raum ein elegantes und originelles Aussehen zu verleihen. Bei der Entwicklung der Raumgestaltung ist Folgendes zu beachten:

  • Benutzte Gegenstände müssen miteinander kombiniert werden.
  • Pflanzen müssen so ausgewählt werden, dass auf dem Grundstück oder auf dem Land ständig etwas blüht, dann entsteht kein Gefühl der Leere. Im Idealfall blühen die Blumen nacheinander: Sobald eine Pflanze aufgehört hat zu blühen, blüht eine andere danach. Idealerweise sollte dies den ganzen Sommer dauern.
  • Elemente der Landschaftsgestaltung sollten im Einklang mit der Architektur stehen. Die Dekoration von Blumenbeeten und Beeten sollte sich mit der Gestaltung von Gebäuden in der Nähe überschneiden.
  • Es ist wünschenswert, dass die Bepflanzung nur zur Pflege war, dann wird der Standort auch ohne regelmäßige Wartung nicht vernachlässigt.

Durch die Einhaltung dieser Prinzipien können Sie den umgebenden Raum intelligent ausstatten. Dies wird sowohl von professionellen Designern als auch von Hobbygärtnern durchgeführt.

Lilien in Landschaftsgestaltung

Sommerbewohner überlegen oft, wie sie Lilien pflanzen sollen, damit sie auf dem Grundstück schön aussehen. Diese Blume ist aufgrund ihrer Einfachheit, ihrer Fähigkeit, sich an jede Situation anzupassen und ihrer schönen, großen Blüten in verschiedenen Farben im Landschaftsdesign sehr beliebt.

Lilien in Landschaftsgestaltung

Die Hauptsache - zu wissen, was Lilien in einem Blumenbeet zu kombinieren. Wenn Sie sie im umgebenden Raum platzieren, müssen Sie Folgendes beachten:

  • sie sehen gut aus in getrennten Gruppen von jeweils 4-6 Blüten;
  • Wenn die Lilie zusammen mit anderen Pflanzen gepflanzt wird, steht sie im Mittelpunkt, und andere Blumen sehen möglicherweise schlechter aus.
  • untermaßige sorten - ideal für grenzen;
  • Große Sorten können entlang des Zauns wie eine Hecke platziert werden.

Auch große Arten sehen unter großen Obstbäumen (Äpfel oder Birnen) gut aus. Hohe Sträucher in Landschaftsgestaltung nehmen in der Regel eine zentrale Stellung ein.

Lily Blumengarten

Unerfahrene Gärtner fragen sich oft, ob es möglich ist, Lilien verschiedener Farben in der Nähe zu pflanzen. Es besteht die Meinung, dass es unmöglich ist, Kopien verschiedener Farben zusammen zu pflanzen, da durch die gegenseitige Bestäubung alle eine Farbe erhalten. Biologen sagen jedoch: Dies ist nur eine Täuschung. Pflanzen verfärben sich nicht, wenn Pollen von einem Busch zum nächsten übertragen werden. Daher können Sie mehrfarbige Kopien sicher zusammenpflanzen.

Lily Blumengarten

Für die verschiedenen Arten ist es besser, nicht als nächstes zu pflanzen, weil:

  • Jeder Mensch hat unterschiedliche Anforderungen an Feuchtigkeit und Bodenbeschaffenheit.
  • Unterschiedliche Typen erfordern unterschiedliche Pflege.
  • Krankheiten und Schädlinge können von einer Art zur anderen übergehen, und alle Sorten sind unterschiedlich anfällig.
  • Einige Arten wachsen schlecht nebeneinander.

Ideal ist daher eine gemeinsame Gruppenbepflanzung von Exemplaren der gleichen Sorte.

Lilien - mit was werden auf einem Bett kombiniert?

Wenn im Garten Lilien wachsen, kann die Kombination mit anderen Blumen auf dem Blumenbeet sehr unterschiedlich sein. Meist üben Anfänger das Kombinieren mit Optionen wie:

Jede dieser Kombinationen hat ihre eigenen Eigenschaften. Pfingstrosen und Lilien - eine gute Option. Das üppige Laub der Pfingstrosen unterstreicht die Schönheit anderer Blumen, außerdem blühen diese Pflanzen nacheinander: zuerst Pfingstrosen, dann Lilien.

Beachten Sie! Gärtner fragen oft, ob Rosen neben Lilien gepflanzt werden können. Erfahrene Züchter raten von der Mitpflanzung ab, da beide Pflanzen große, ausdrucksstarke Blüten haben. Wenn jedoch beide Kulturen die gleiche Farbe oder den gleichen Farbton haben, ist eine gemeinsame Bepflanzung möglich.

Wer Lilien mit Schwertlilien pflanzt, macht einen Fehler. Diese Pflanzen haben unterschiedliche Blütezeiten. Wenn die Iris verblasst, sollte die Bewässerung begrenzt werden, und ihre „Nachbarn“ blühen zu diesem Zeitpunkt nur und benötigen im Gegenteil eine starke Bodenfeuchtigkeit. Daher sind sie nicht die beste Kompatibilität. Aber die Freundschaft von Taglilie und Lilie steht im Gegenteil außer Zweifel, denn Sie müssen sich ungefähr auf die gleiche Weise um sie kümmern, auch diese Blumen haben einen ähnlichen Geruch.

Lily wird eine großartige Ergänzung für die Rabatka sein. Für Rabatok gut geeignete Thunberg-Sorte, die eine Kleinwuchsform und große leuchtend orangefarbene Blüten mit dunklen Flecken aufweist. Dies ist eine der beliebtesten Sorten unter den russischen Sommerbewohnern.

Wie man Lilien pflanzt, damit sie schön aussehen

Sie müssen wissen, wie Sie verschiedene Typen miteinander kombinieren können. Damit der Blumengarten schön aussieht, sind die Büsche wie folgt angeordnet:

  • Die höchsten Sorten werden im Hintergrund gepflanzt.
  • Hohe Lilien sind in Gruppen von 4 bis 6 Farben entlang der gesamten hinteren Grenze des Landes voneinander isoliert angeordnet.
  • In der Mitte befinden sich Sorten mittlerer Höhe, in Gruppen oder getrennt (je nach Fläche des Standorts und der Verfügbarkeit von freiem Speicherplatz).
  • An der Spitze stehen die niedrigsten Büsche, in denen die Blüten klein sind.

Hohe Sorten von Lilien

Dieses Schema hat die folgenden Vorteile: Alle Exemplare sind deutlich sichtbar, die hohen verdecken die niedrigen nicht, sodass jeder genug Sonne hat.

Blumenbeet mit Lilien und anderen Blumen: das Schema

Um nicht mit den Farben zu ringen, mit denen sich Lilien verbinden, können Sie die einfachste Version der kombinierten Bepflanzung verwenden. Meist üben Gärtner das Kombinieren mit Kletterrosen, sie werden als zusätzliche Elemente gepflanzt. Wenn Sie ein Blumenbeet brechen, sollten Sie das folgende Schema befolgen:

  • Im Hintergrund muss man Kletterrosen (kanadisch oder moschusartig) pflanzen.
  • Vor Rosenbüschen werden niedrigwachsende Lilien in den Boden gepflanzt.
  • Knollen großer Arten werden direkt unter den Rosen in den Rücken gepflanzt.
  • Herum steckte der Wirt. Diese Kultur mulcht den Boden perfekt.

Der Hauptvorteil dieses Schemas besteht darin, dass alle Komponenten in etwa die gleichen Anforderungen an die Feuchtigkeit und die chemische Zusammensetzung des Bodens stellen. Dieses Blumenbeet ist ebenso pflegeleicht. Der Nachteil ist, dass ein solches Schema nur auf einem großen, geräumigen Grundstück spektakulär aussieht. Wenn die Fläche klein ist, ist es besser, Lilien mit Pfingstrosen zu kombinieren und Pflanzen in einem Schachbrettmuster zu pflanzen.

Mixborder mit Lilien

Mixborder mit Lilien

Wenn Sie eine Mixborder-Aufteilung mit Lilien planen, müssen Sie das folgende Anlandemuster einhalten:

  • Hohe Exemplare werden in den Hintergrund gestellt.
  • Wenn der Mixborder aus zwei Seiten besteht, befindet sich der Ort der großen Sorten in der Mitte.
  • Niedrige Pflanzen werden an den Rändern platziert.
  • Im ersten Jahr nach dem Pflanzen sollte ein Mixborder vorzugsweise mit einjährigen Feldfrüchten ergänzt werden, die in den freien Raum eingeschrieben werden. Später, wenn die Blumen wachsen, ist dies nicht mehr erforderlich.

Bei der Gestaltung eines Mixborder ist zu beachten, dass die Lilien nicht nahe beieinander pflanzen, sondern dass zwischen ihnen ein freier Raum vorhanden sein muss, da sie schnell wachsen. Aber machen Sie diesen Abstand nicht zu groß, sonst sieht der Blumengarten halb leer und unvollendet aus. Bevor es schön ist, Lilien zu pflanzen, ist es daher ratsam, die Größe der Lücken zwischen ihnen sorgfältig zu überlegen.

Lilien zügeln

Für die Gestaltung von Bordüren eignen sich am besten Kopien von geringer und mittlerer Höhe, die lang und üppig blühen, mit einem freundlichen Blütenblühen. Es ist wünschenswert, dass alle die gleiche Farbe haben, damit der Rand spektakulärer aussieht. Sie können auch Arten mit Blüten in zwei kontrastierenden Farben pflanzen, die sich in einem Schachbrettmuster abwechseln. Sorten sollten so ausgewählt werden, dass im Sommer der Blüteprozess nicht unterbrochen wird.

Es ist wichtig! Die beliebteste Sorte ist die Garrisi-Lilie. Dies ist eine gute Option für kleine Gebiete sowie für große Gärten (Parks).

Was mit Lilien zu pflanzen, um sie nach der Blüte zu schließen

Lilien zu züchten ist nicht einfach, aber die Blütezeit dauert nicht lange. Nach der Blüte sieht der Blumengarten hässlich aus. Wenn alles verblasst, versuchen viele Gärtner, die Stängel unter der Wurzel so schnell wie möglich zu schneiden, um die hässliche Leere zu schließen. Aber das ist es nicht wert. Es ist notwendig, nicht alle Stängel, sondern nur die Kisten mit Samen schrittweise abzuschneiden, damit die Pflanze nicht die Kraft auf ihre Bildung aufbringt.

Beachten Sie! Sie sollten keine getrockneten Stängel schneiden, sonst können Sie im nächsten Jahr die Existenz von Blumen an diesem Ort vergessen. Im Frühjahr, wenn die Pflanze nicht stirbt, erscheint ein Spross aus der Zwiebel, und danach kann es vorsichtig entfernt werden.

Wenn Sie ein paar einfache Regeln befolgen, wird ein Blumenbeet mit Lilien jederzeit elegant und gepflegt aussehen. Es eignet sich nicht nur zur Dekoration von ländlichen Grundstücken, sondern auch von öffentlichen Plätzen (Parks, Plätze, Gärten von Schulen und Kindergärten) sowie zur Begräbnisgestaltung auf städtischen und ländlichen Friedhöfen. Die Hauptsache - die richtige Note zu wählen und die Grundregeln der Pflege zu kennen.

http://7ogorod.ru/cvety/posadit-lilii-ctoby-smotrelis-krasivo.html

Auf der Datscha

07.24.2018 admin Kommentare Es gibt keine Kommentare.

Lily Form ist klassisch, erkennbar. Im Frühling, wenn die Vegetationsperiode beginnt und bis zur Blüte, sind die Lilienstiele sehr dekorativ. Während der Blütezeit ist die Lilie wunderschön und duftet zart. Lily ist eine mehrjährige Zwiebelpflanze mit einer Vielzahl von Blütenstandsfarben: Rosa, Weiß, Rot, Gelb und andere. Wenn Sie Lilien im Garten verwenden, können Sie spektakuläre Blumengärten, Rabatki und Mixborders anlegen, die mit der Ankunft des Sommers und bis zum Beginn des Herbstes blühen.

Lilien haben trichterförmige, becherförmige, talmförmige, röhrenförmige, glockenförmige Blüten. Die Höhe der Lilien reicht von 0,5 bis 2 m. Niedrig wachsende Sorten von Lilien können als Bordüre gepflanzt werden, hohe Lilien - als Bandwürmer, sowie Blumenbeete im Hintergrund. Außerdem werden Lilien in Gruppen gepflanzt: isolierte Inseln verschiedener Sorten oder kombiniert mit anderen mehrjährigen und einjährigen Pflanzen.

Rosa Lilien bilden ein ausdrucksstarkes Blüten-Tandem mit großen, sich ausbreitenden Blättern. Euonymus, Rhododendron, Mahonia und Berberitzenbeeren bilden einen guten Hintergrund für gelbe Lilien. Die Schönheit der Lilien ist in Kombination mit immergrünen Pflanzen ausgeprägter: Zypresse, Wacholder, Thuja.

Hohe Lilien sehen im Garten entlang des Zauns oder als Hintergrundpflanzung gut aus und betonen die Grenzen des Geländes. Als Einzelpflanzung profitieren Lilien davon, mitten auf dem Rasen gepflanzt zu werden. Gute Lilien im Garten vor den Bäumen, wenn die grüne Krone der Hintergrund für die königliche Blume ist. Niedrig wachsende Lilienarten betonen wunderschön Blumenbeete und Wege.

Lily im Garten ist perfekt mit Rittersporn, Pfingstrose, Wacholder, Alyssum und Astilbe kombiniert. Lilien können aufgrund ihrer Schattierung und Verträglichkeit mit anderen Pflanzen auf den Farbton, die Textur und die Form des Laubs vorgehängt werden.

Zum Anpflanzen von Lilien im Garten entlang der Wege geeignete Röhrenlilie. Auch gute weiße Lilie Formozskaya bis zu 90 cm hoch mit röhrenförmigen schmalen Knospen. Sehr schöne Umrisspfade, die die Grenzen der Lilie von Thunberg ergänzen und mit orange gesprenkelten Blumen blühen.

Aufgrund der interessanten Blütenform und des aufrechten Stiels im Garten werden Lilien oft in kleinen Gruppen und einzeln gepflanzt.

Blumenbeet mit Lilien

Für Einzelanpflanzungen von Lilien im Garten eignen sich am besten: weiß getupfte, goldene Lilie, Ornat-Lilie, weiß mit lila, Lily Candidum, Tiger-Lilie, rot-orange, Chalmoe-Lilie.

Anordnung für Blumenbeete mit Lilien

Im Garten müssen Sie Lilien mit anderen Pflanzen kombinieren. Für Lilien, die in Ihrem Garten wunderschön aussehen, müssen sie gepflanzt werden, um sich vorzustellen, wie sie mit anderen Pflanzen und Bäumen, mit Sträuchern und dekorativen Elementen aussehen werden.

Jede Liliensorte hat ihre eigenen botanischen und dekorativen Merkmale, die bei der Erstellung von Kompositionen berücksichtigt werden müssen - Größe, Höhe und Schatten der Blüten, Blühdauer, Pflegeeigenschaften.

Der Garten sieht gut aus Blumengarten, der aus einer Vielzahl von Lilien der Gruppe, sowie aus verschiedenen Sorten der gleichen Gruppe, in mehreren Ebenen bepflanzt, erstellt wird. Diese mehrstufige Reihe von Lilien sieht sehr beeindruckend aus.

Im Vordergrund bilden unterdimensionierte Liliensorten einen wunderschönen Teppich - sie werden unter asiatischen oder LA-Hybriden ausgewählt. Am besten lassen Sie zuerst die untere Reihe der Lilien und dann die mittlere und die höchste Reihe blühen - bilden Sie sie aus großen RT-Hybriden von Lilien.

Beim Pflanzen von Lilien in einem Garten ist es für Artengruppen besser, die Schichten in andere Gartenblumen zu teilen. Zum Pflanzen vor den Lilien eignen sich niedrigwachsende Nadelbäume, die gut gedeihen und den Boden bedecken. Von allen Zierpflanzen lassen sich Lilien am besten mit Pfingstrosen kombinieren. Vor Pfingstrosen sieht eine Gruppe niedriger Lilien zusammen mit Bodendecker-Phloxen spektakulär aus.

Lilien und Schwertlilien verbinden sich nicht erfolgreich. Das Laub trocknet nach der Blüte und verliert seine dekorative Wirkung. Zu diesem Zeitpunkt müssen die Schwertlilien nicht gewässert werden, und die Lilien brauchen es.

Für Ränder können Sie niedrige Arten von Lilien jeder Farbe verwenden.

Nadelbäume, immergrüne Sträucher und Lilien bilden ein interessantes Duett.

Das Auftauchen aller neuen Liliensorten mit einer breiten Farbpalette und dekorativen Eigenschaften ermöglicht es ihnen, eine stabile Position im Garten einzunehmen und mit ihrem Aussehen Vorhänge, Blumenbeete, Bordüren zu dekorieren.

Taglilien im Garten schmücken leicht jedes Blumenarrangement mit ihren leuchtenden Farben, sodass Gärtner sie mutig in verschiedenen Kombinationen mit anderen Pflanzen verwenden, um verschiedene Gestaltungsideen zu verwirklichen, bei denen Taglilien vor dem Hintergrund vieler anderer Pflanzen im Garten immer vorteilhaft aussehen.

Regeln für die Registrierung von Blumenbeeten und Blumenbeeten mit Taglilien

Damit der Garten ordentlich und gepflegt aussieht, um ein vollständiges Erscheinungsbild zu erhalten, ist seine Planung erforderlich, da die gepflanzten Pflanzen nicht nach dem Zufallsprinzip die Harmonie erzeugen, die der Gärtner ursprünglich gesucht hat.

Wo es besser ist, Lilien zu pflanzen: Standortwahl und Bodenvorbereitung

Bevor Sie Pflanzen anpflanzen, ist es wichtig, die folgenden Punkte zu ermitteln:

  • was der Gärtner im Endergebnis auf seinem Grundstück sehen will;
  • welche Farben von Taglilien möchte er verwenden;
  • ob diese Farben mit Pflanzen kombiniert werden, die bereits in einem Blumenbeet wachsen;
  • es entsteht eine völlig neue Komposition oder das bestehende Design wird ergänzt;
  • Welche Rolle spielen Taglilien in der Gartengestaltung?
  • welche Höhe Blumen brauchen.

Diese Pflanzen sind so vielseitig, dass sie nicht nur zur Dekoration von Blumenbeeten dienen. Sie können die Fläche visuell vergrößern, wenn Sie sie im Hintergrund pflanzen, und mit dunklen, gesättigten Blütenblättern bepflanzte Taglilien betonen das Volumen der Fläche.

Wenn Sie vorhaben, Blumen auf dem Hintergrund von Nadel- oder Laubbüschen zu pflanzen, sind Tagliliensorten mit gelben Blütenblättern am besten geeignet.

Taglilien sehen in der Gartengestaltung am besten aus, wenn sie in kleinen Gruppen im gesamten Blumenbeet verteilt sind, je nach Höhe der verwendeten Sorten:

  • Die kürzesten Züchter befinden sich am Rand des Blumenbeets.
  • groß sollte in der Mitte der Komposition zur Geltung kommen.

Um Fehler beim Kauf von Pflanzgut zu vermeiden, sollte man auf die Verpackung achten, da immer die Höhe der Pflanze angegeben ist.

Platzierung von Taglilien im Garten

Kurzwachsende Sorten der Taglilie können die Hauptdekoration der Wege sein, die zum Haus, zum Pavillon im Garten oder in die Tiefe des Gartens führen. Es ist auch angebracht, sie für die Gestaltung von Rutschen, Steingärten und Originalrahmen am Rand des Blumenbeets zu verwenden.

Neben dem Sitzbereich oder entlang der Terrasse ist es angebracht, mehrere Tagliliensträucher mit einem zarten Aroma zu pflanzen, damit sie mit ihren exquisiten Blumen das Auge erfreuen und den Duft verbreiten.

Taglilien passen in die Gestaltung der Uferlinie des Stausees, zusammen mit anderen Pflanzen gepflanzt.

Es ist gut, an solchen Stellen des Gartens Blumen zu pflanzen, für die es keine Möglichkeit gibt, sorgfältig zu pflegen, aber sie müssen dekoriert werden. Taglilien werden diese Aufgabe gut bewältigen und ein Schmuckstück der Region werden.

Taglilien, die an einem Hang vor dem Hintergrund von Rasengras oder in Kombination mit anderen Pflanzen gepflanzt werden, machen es zu einem wichtigen dekorativen Element des Designs.

Beste Taglilienbegleiter

Taglilien sehen gut aus mit vielen anderen Farben, insbesondere Ziergetreide, Narzissen, Rittersporn, Stauden aus der Kamillenfamilie (Echinacea, Rudbeckia und andere), Dosen und Federgras.

Wenn Sie Taglilien auf einem Hintergrund von Sträuchern anpflanzen, sind Rispenhortensie, Viburnum und Bambus das Beste für sie.

Die Tagliliensorten der gelbbraunen Farbskala lassen sich am besten mit Agapanthus kombinieren.

Blumenbeete mit Taglilien eignen sich besser für sonnige Standorte, um Blumen die Möglichkeit zu geben, ihre Schönheit in vollen Zügen zu entfalten.

Lesen Sie viele verschiedene nützliche Informationen aus unseren Materialien:

Um die ungeklärten Sorten der Farnkategorie zu straffen: Schwule Lichter, die aus der Beschreibung den Code mit einem Grundschema und einem gelben Moment von Farben, Echiment und Pest zeichnen. Hinzufügen mit einem solchen Antivirus. Kanadische Kleinheit selbst, die aus ungefähr 10 Arten des Restes besteht. Anspruchslose Lilienkultur sollte den Garten qualitativ verändern, seine Version hervorbringen und ein wenig auf all den Elenden basieren. Alle diese hier sind gekennzeichnet durch schönen Pelzhandel und unauslöschliches Verlobungstelefon. Zwar blüht ein einzelner Angreifer oder mit den Turiner Begriffen der Beschreibung, aber in meiner Zeit bleibt das Schema unattraktiv, dazwischen sitzt das unsaubere Gartenpasswort, was sehr kurze Zeit in Anspruch nimmt. Was für eine kleine Gruppe, in der etwa 10 Lilifmi-Beschreibungen wiederholt werden. Dazu können Sie die schwach durchdringenden freien Blüten leuchten lassen, die die Beete durch die Helligkeit von Won und die Aktivität der Flut auf dem klingenden Abgrund kreuzen. Die Gruppe der schneeweißen Versionen sollte die verschiedenen Garten-Neunten eher leidenschaftlich ertragen, daher ist es unrentabel, ihre Verwirrung unter den Bedingungen einer anmaßenden Linie zu erschüttern.

Platz im Garten für schöne Lilien

Wahre Lilien an der Spitze. Diese Aktivierung umfasst Sorten, die der Petition der schlauen Löwen Asiens entsprechen. Es ist notwendig, die Lilien in Gruppen von vielen Sorten zu bewegen, da es andernfalls unter den Bedingungen der Bewertungen nicht möglich ist, sich gegenseitig einzuwickeln und die apikalen Lilien zu fermentieren, wobei Lücken zwischen den gewebten Testlilien verbleiben. Passwörter, die aber auch mit Virenschutzmitteln dereferenziert werden, lassen sich sehr gut nicht nur mit myntny Akzent von Lilien kombinieren, da sie in der Installation extrem wachsen, wie Geschenkpflanzen. Die nicht indizierte Blüte ist jedoch sehr intensiv mit dem Vergleich von Schwertlilien verbunden, und die Programme bei gleicher Hitze erfordern eine baufällige Befeuchtung, da nach dem Virus die Huftierserver nicht abgeschüttelt werden können. Liliama Aber ein königliches Virus ist sehr sündhaft, wenn man es mit einmaligem Wachsen kombiniert, und Lilien werden um die gleichen vierzehn Tage aus nicht wirtschaftlicher Befeuchtung ausgegeben, da die Standorte nach einer Antivirus-Blüte nicht mehr gerufen werden können. Denn all diese Lilien zeichnen sich durch schöne große Scanner und nach dem Menstruationsstamm Pentagon aus. Essays, aber sie werden mit Yandex stecken bleiben, offen nicht nur mit dem quantitativen Ablauf der Blumenbeete, wie sie entweder weg können, wie sektiererische Pflanzen. Unter den berühmten kahlen dieses Blumenbeets sind: grüner Drache, helle Bewertungen des Nordboten, rosa Perfektion, Irina und verblasst. Für das nicht wertende Schema sind die seelenvollen Gruppen von Zusammenfassungen der semitischen Diener ziemlich häufig: nicht neu. Für die Märtyrerbande sind die folgenden Gruppen von Hybriden der philippinischen Lilie recht verbreitet: Asiatisch. Aber die erkennbare Verlobte ist sehr schlecht mit wachsenden Schwertlilien, die bei gleichem Vergleich keine reichliche Feuchtigkeit mehr freisetzen, da nach dem Antivirus-Update die Cracker nicht mehr bewässert werden können. Sie sind zufrieden mit den trevianischen Handwerkern dieser Kategorie: schwulen Lichtern, die sich aus einem Vergleich von Lilien mit einer besonderen Form und einer gelben Liste von Polizisten, Echiment und dem Anführer erneut bewerben. Aber die deklassierte Blüte erklärt sich mit dem Vergleich der Iris sehr schlecht, und in derselben halben Stunde müssen die Blüten nachmittags benetzt werden, da die Iris nach dem blühenden Scanner nicht mehr verdünnt werden kann. Paar als mehrjährige Zwiebel. Schlecht mit anderen Farben. Juvenile Vielzahl von Blumen-Code, Zeitpunkt der Blüte und einmal Gärtner, um den Wert von Lilien Regelungen zu erstellen.

Mustermietvertrag

Kostenvoranschlag für Wohnungsrenovierung

Filmpräsentation über den Kindergarten

Zeitplan für Schulkind-Vorlage

Zuhause • Blumenzucht • Wo man Lilien pflanzt, einen Landeplatz aussucht, Nachbarn

Wo man Lilien pflanzt, einen Landeplatz aussuchen, Nachbarn

Wie wir bereits bemerkt haben, benötigen sie je nach Herkunft der Lilie unterschiedliche Beleuchtung. Röhren- und Orleans-Hybriden wachsen an sonnigen Orten gut, Kudrevatye und Oriental erfordern eine Platzierung im Halbschatten. Asiatische und LA-Hybriden bevorzugen eine leichte Schattierung.

Um die Schönheit der Lilien hervorzuheben, müssen Sie die richtigen Nachbarn auswählen. Es sollte die Höhe der Pflanze, die Zeit und Dauer der Blüte, die Größe und Farbe der Blume berücksichtigen. Es wird angenommen, dass die Lilien besonders eindrucksvoll mit Stauden von blauer Farbe aussehen (Rittersporn, Salbei, blaue Zyanose, kleinblättriges, Bluebell, Mordovnik).

Geeignet als Nachbarn und Phlox, aber nicht groß mit leuchtenden Blumen und gebremstem Blau. Im Frühling sehen sie beim Nachwachsen und Blühen gut aus, im Sommer bilden sie einen schönen Rand aus glänzenden Blättern. Darüber hinaus dienen kriechende Phloxen als Lilien als eine Art Mulch.

Sehr gute Nachbarn Pfingstrosen. Sie blühen früher, und dann wird ihr prächtiges geschnitztes Laub zur perfekten Kulisse für blühende Lilien. Übrigens können Pflanzzwiebeln sowohl vor als auch hinter den Pionen sein. Aber die Iris und Rosen als Nachbarn sind nicht geeignet.

Malerisch aussehen Lilien auf einem Hintergrund von dunklen Wacholderbüschen, Tui.

Sie sind gut im Grün von Pflanzen wie Farnen, Manschetten, Buntlippen.

Sehr schöne pflanzende Lilienbüsche auf dem Rasen. Nach ihrer Blüte bleiben jedoch leere Räume. Sie können mit niedrig wachsenden Pflanzen gefüllt werden, die später blühen (Stiefmütterchen, Ringelblumen).

Lilien auf dem Land: wie man schöne Blumen pflegt und züchtet

Um die Lilienknollen nicht zu beschädigen, sollten im Herbst die Ringelblumen nicht ausgegraben, sondern in Bodennähe abgeschnitten werden.

Thermophile Lilien wachsen hervorragend in Behältern, die als Blumentöpfe, Keramikvasen, Kisten und Wannen dienen können. Sie sind gut mit einer Vielzahl von Orten dekoriert: Balkone, Terrassen, Terrassen, Gehwege, Felsrutschen.

Niedrige Zwerglilien lassen sich auch am besten in Behältern oder auf Bergbahnen züchten. Hohe Lilien (2 m) sind spektakulär als Hintergrund einer einseitigen Grenze. Pflanzen mittlerer Höhe sind, wie die meisten Liliensorten, nicht nur in Rändern, sondern auch in Blumenbeeten malerisch.

Lilien können als Zimmerpflanzen gezüchtet werden. In diesem Fall ist es jedoch erforderlich, die Arten gezielt auszuwählen. Zum Beispiel wachsen langblütige Hybriden gut in einer Wohnung. Es gibt auch spezielle Pot Low Lilies (Pixie). Für den üppig blühenden Raum brauchen Schönheiten Kühle und um direktes Sonnenlicht zu vermeiden.

Vorstand

Lilien können den Garten von Ende Mai bis einschließlich September schmücken. Frühe Blüte in LA-Hybriden, asiatische Blüte etwa einen Monat lang seit Mitte Juni, dann Tubular und Orleans, und die letzten sind östliche Hybriden.

N. Ya. Ippolitova, Kandidatin für Agrarwissenschaften

http://ege-kras.ru/%D0%BA%D0%B0%D0%BA-%D0%BA%D1%80%D0%B0%D1%81%D0%B8%D0%B2%D0% BE-% D0% BF% D0% BE% D1% 81% D0% B0% D0% B4% D0% B8% D1% 82% D1% 8C-% D0% BB% D0% B8% D0% BB% D0% B8% D0% B8-% D0% BD% D0% B0-% D0% B4% D0% B0% D1% 87% D0% B5 /

Publikationen Von Mehrjährigen Blumen