Kakteen

Top 8 beliebte Knollenblumen für Haus und Garten - Artnamen mit Fotos

Es gibt mehrere hundert Arten von dekorativen Blumen zum Pflanzen im Garten und in Innenräumen. Sie unterscheiden sich in Aussehen, Entwicklungsmerkmalen und Pflegeregeln. Bei der Auswahl einer Kulturpflanze sollten die botanischen Eigenschaften der Pflanze berücksichtigt werden. Eine besondere Gruppe in dieser Klassifikation bilden Kulturen mit einem knollenförmigen Wurzelsystem. In dem Artikel werde ich Ihnen die beliebtesten Pflanzen dieser Art für den Innen- und Außenanbau vorstellen.

Spezifität der Knollenblüten

Das Knollensystem der Pflanze wird durch einen modifizierten Spross dargestellt, der eine zylindrische oder kugelförmige Form hat. Sie entwickeln sich auf den lateralen Prozessen des Rhizoms, sind in der Lage, Wasser und Mineralien anzusammeln. Bei der Pflege und dem Anbau von Pflanzen mit einem solchen Wurzelsystem sollten folgende Empfehlungen beachtet werden:

  • Knollen vertragen keine erhöhte Säuregehalt des Bodens, was zu einer Verformung und zum Stillstand ihrer Entwicklung führt;
  • Es ist wichtig, das Bewässerungsregime einzuhalten, um Pilz- und Bakterieninfektionen zu vermeiden.
  • Düngemittel werden normalerweise zum Zeitpunkt der Aussaat ausgebracht, ungeplante Fütterung ist nur bei Krankheit erforderlich und verlangsamt das Wachstum.
  • Der Boden für den Anbau sollte leicht und trocken sein, da für die aktive Bildung neuer Knollen viel Luft benötigt wird.
  • In kalten Regionen kann die Pflanze für den Winter ausgegraben werden.
  • Nach der Blüte muss der Strauch nicht beschnitten werden. Blätter und Blütenstiele verfärben sich gelb und fallen zu Boden, bevor die Ruhe beginnt.

Knollen vertragen eine Langzeitlagerung in einem trockenen Untergrund (Sand, Sägemehl oder Moos). Im Winter können sie im Keller oder Keller gereinigt und dann vermehrt an einem neuen Ort gepflanzt werden.

Gartenpflanzen

Gartenknollenpflanzen zeichnen sich durch eine umfangreiche Vielfalt und Artenvielfalt aus. Diese Gruppe umfasst Primeln, Kulturen mit mittlerer und später Vegetation. Sie sind widerstandsfähig, erfordern jedoch besondere Aufmerksamkeit bei der Kultivierung und Pflege.

Anemone

Unter Gärtnern ist diese Pflanze eher unter dem Namen "Anemone" bekannt, da die Blütenblätter schon bei minimaler Windbelastung zu begeistern beginnen. Dies ist ein grasbewachsener, untergroßer Strauch aus der Familie der Butterblumen. Bildet mit zylindrischen Knollen ein kraftvolles Rhizom. Die Höhe des Stiels variiert zwischen 30 und 70 cm. Die Blätter sind an langen Blattstielen gebildet, haben eine zerlegte Form.

Die Blüten können einzeln oder in Regenschirmblütenständen gesammelt werden. Je nach Sorte sind die Blütenblätter weiß, lila oder pink. Die Blütenbildung beginnt im zeitigen Frühjahr und dauert bis zu 2 Monate, dann bilden sie eine Frucht in Form eines Haselhains mit charakteristischer Oberflächenpubeszenz.

Dahlie

Viele Blütenpflanzenarten der Familie Aster. Aktiv im Garten eingesetzt, oft im Landschaftsbau als Bandwurm eingesetzt, in Gruppenkompositionen. Unterscheidet sich in der Größe der Blüten, eine Vielzahl von Farben und Textur der Blütenblätter.

Je nach Sorte kann der Stängel bis zu 2,5 m hoch werden und bildet kräftige und fleischige Knollen, die eine Teilung gut vertragen. Die Dahlien beginnen im Hochsommer zu blühen und bleiben bis zum Ende der Saison dekorativ. Die Pflanze wird als mehrjährige Kulturpflanze angebaut und muss alle 5-8 Jahre an einen neuen Ort umgepflanzt werden.

Gladiolus (Stachelschwanz)

Die Staude der Iris-Familie, die meisten Arten wachsen in Afrika. Das Wurzelsystem wird durch eine abgerundete Knolle dargestellt, die aktiv wächst und sich entwickelt. Die Stängelhöhe variiert je nach Sortengruppe zwischen 50 und 150 cm Die Blätter sind sehr dünn, haben eine charakteristische xiphoide Form.

Gladiole hat seine Popularität dank dekorativer Blumen bekommen. Er sammelte sich in einem langen, bis zu 80 cm hohen Blütenstand. Knospen trichterförmig, Blütenblätter haben eine einfache oder Frotteestruktur. Interessante Sorten von Spieß:

  • Lace Windung;
  • Mondspur;
  • Farbmagie;
  • Oscar;
  • Erstklässler.

Gladiolus hat eine hohe Belastbarkeit, passt sich schnell an das Klima und die Bodenzusammensetzung an. Einige Gärtner graben nach der Blüte Knollen für die Lagerung im Haus aus, was das Risiko des Absterbens von Pflanzen verringert.

Crocosmia (Montbresia)

Dekorative blühende Kultur für das Wachsen im Garten. Die Pflanze wird seit Ende des 19. Jahrhunderts aktiv im Landschaftsbau eingesetzt und in einigen Regionen als „japanische Gladiolen“ bezeichnet. Bildet einen bis zu 100 cm hohen, kräftigen Strauch. Das Wurzelsystem wird durch große Knollen in Form eines Straußes dargestellt. Die Blätter sind in der Rosette gesammelt, haben eine xiphoide Form, oft hat ihre Oberfläche eine Riffelung. Panikförmige Blütenstände entwickeln sich im Hochsommer und behalten bis September ein attraktives Aussehen.

Jede Blume hat die Form eines fünfzackigen Sterns, die Blütenblätter können zurückgebogen werden. Je nach Sorte variiert ihr Durchmesser von 2 bis 5 cm, die Knospen sind meist in rot, gelb oder orange lackiert. Crocosmia sieht am besten als Teil einer Gruppenlandung oder in einem Mixborder im Hintergrund aus. Es verträgt das Dunkelwerden und die erhöhte Säure des Bodens schlecht, was bei der Auswahl eines Platzes für ein Blumenbeet zu berücksichtigen ist.

Hausgemachte Knollenpflanzen

Knollenpflanzen gehören zu den Topfpflanzen. Beim Wachsen sollte beachtet werden, dass das Wurzelsystem einen geräumigen Behälter benötigt, der sich direkt auf die Wachstumsrate auswirkt. Dieses botanische Merkmal ermöglicht die Reproduktion durch Unterteilen des Rhizoms und vereinfacht auch das Bewässerungsregime.

Gemantus

Eine kleine Gattung von Blütenpflanzen der Familie Amaryllis. Einige Arten werden als Raum- und Gewächshauskultur verwendet. Der Name leitet sich von den griechischen Wörtern "Blut" und "Blume" ab, was auf die Farbe der Knospen zurückzuführen ist. Das Wurzelsystem hat die Form einer birnenförmigen Knolle, die leicht über die Bodenoberfläche ragen kann.

Gürtelblätter sehr kurz, fleischig. Die Blüten sind in einem kräftigen Schirmblütenstand gesammelt, der von einem eiförmigen Deckblatt umgeben ist. Zu Hause kann man die Fruchtbildung in Form einer runden Beere mit schwarzen Samen im Inneren erreichen. Häufig werden nur hybride Hemantusformen verkauft, aber auch klassische Arten werden in Baumschulen gezüchtet. Die beliebtesten sind:

Die Pflanze ist nicht für Anfänger geeignet. Erfordert die sorgfältige Einhaltung von Bewässerung, Feuchtigkeit und Beleuchtung. Gemantus reagiert empfindlich auf Temperaturbedingungen und Bodenbeschaffenheit.

Amaryllis

Als mehrjährige Blütenpflanze umfasst die Gattung nur eine Art - Amaryllis Belladonna. Die Erstbeschreibung dieser Kultur erfolgte 1753 durch C. Linnaeus, heute wurden viele Sorten und Hybriden für den Anbau in der Wohnung entwickelt. Sie bildet eine einzelne Knolle mit einem Durchmesser von bis zu 12 cm, lineare Blätter werden bis zu 60 cm lang und sind feuchtigkeitsempfindlicher.

In der warmen Jahreszeit bilden sich 1-2 Stiele an der Pflanze, auf denen sich trichterförmige Knospen befinden. Sie können in weiß, rot, pink oder lila lackiert werden. Besonders dekorative Look-Hybriden mit zweifarbigem Blütenblatt-Frottee. Amaryllis kann in einem separaten Topf und in Gruppenzusammensetzung in einer Box gezüchtet werden.

Zamioculkas (Dollarbaum)

Eine der beliebtesten dekorativen Blattpflanzen für die Gestaltung einer Wohnung oder eines Büros. Gehört zur Familie der Aroiden und kommt in wild wachsender Form in den tropischen Wäldern Afrikas vor. Die aktive Auswahl der Zamiokulkas begann zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Das Wurzelsystem ist sehr leistungsfähig, bildet viele Knollen. Der Stängel wächst langsam, die Triebe sind fleischig und dicht. Glänzende Blätter haben eine dunkelgrüne Farbe und eine leichte Verdickung an der Basis.

Zu Hause ist es sehr schwierig, eine Blüte zu erreichen, da die Blüte durch einen normal aussehenden Pfeiler in einem hellen Cremeton dargestellt wird. Für den Anbau zu Hause werden meist Hybriden verwendet, die sich durch Vitalität und Schlichtheit auszeichnen. Alle Teile des Dollarbaums sind giftig, der Saft reizt und rötet die Haut.

Gloxinia

Tropische Pflanze, benannt nach dem deutschen Arzt. Die Gattung umfasst nur 4 Arten, von denen einige für den Anbau unter Raumbedingungen geeignet sind. Dies ist eine mehrjährige Knollenpflanze, die kurze Triebe bildet. Hellgrüne Blätter haben eine samtige Textur, reagieren negativ auf Wasser. Blüte ist fast die ganze warme Jahreszeit möglich. Die glockenförmigen Blüten können je nach Sorte einfach oder doppelt sein. Sie sind rot, lila oder weiß gefärbt. Bei Blumenzüchtern sind Sorten mit zweifarbigen Blütenblättern oder einem komplexen Muster auf der Oberfläche besonders beliebt.

http://sornyakov.net/flowers/klubnevye-cvety.html

Überprüfung der mehrjährigen Blumen für den Garten: Sorten, Vor- und Nachteile, sorgfältige Pflege, Fotos und Videos

Ein erfahrener Gärtner auf der Baustelle vor dem Haus hat normalerweise schöne und leuchtende Blumen, die die Augen der Menschen jeden Sommer erfreuen. Ein besonderer Platz im Blumengarten ist den Stauden gewidmet.

Mehrjährige Blumen erleichtern den Gärtnern das Leben, da sie nicht ständig gepflanzt werden müssen. Sie vertragen frostige Winter und wachsen jeden Frühling nach.

Was sind die Arten von mehrjährigen Blumen? Ist es schwierig für sie zu sorgen? Antworten auf diese und andere Fragen finden Sie in diesem Artikel.

Beliebte mehrjährige Pflanzen zum Geben

Zierstauden

Es gibt viele mehrjährige Blumen, aber es gibt diejenigen, die Gärtner am meisten lieben. Diese Blumen kommen in fast jedem Blumengarten vor. Hier ist ein kleiner Katalog mit den beliebtesten Namen für Stauden:

  • Rose Diese prächtigen Stauden gelten als „Königinnen der Blumen“. Das Beste ist, sie werden in der Mitte des Blumengartens aussehen. Es gibt eine Vielzahl ihrer Sorten, wenn Sie Ihre Augen auswählen, laufen Sie einfach davon. Sie blühen den ganzen Sommer und die erste Herbsthälfte. Rosen können einzeln gepflanzt und mit anderen Arten von Stauden kombiniert werden. In diesem und in einem anderen Fall schmücken sie jeden Garten.
  • Nelke Diese Blumen haben lange die Liebe der Gärtner gewonnen. Sie haben schöne Spitzenblütenstände in verschiedenen Farben, und der Geruch wird wahrscheinlich niemanden gleichgültig lassen. Nelken werden normalerweise zum Einrahmen von Blumenbeeten verwendet, wachstumsarme Arten eignen sich am besten für raue Winter;
  • Stiefmütterchen. Diese Blüten sind zu untergroßen Arten. Stiefmütterchen blühen zwei Jahre und pflanzen sie wie Nelken an den Rändern des Blumengartens. Sie werden dort einfach großartig aussehen.
  • Astern. Normalerweise kombinieren Gärtner mehrere Sorten dieser wunderschönen Blumen. Astern blühen nicht den ganzen Sommer und erfreuen mit einer Kombination verschiedener Arten (früh, mittel und spät) die Augen anderer von Juni bis Oktober. Elegant und hell, Astern - eine echte Dekoration von Blumenbeeten und Blumenbeeten, eine großartige Ergänzung zur Landschaftsgestaltung des Grundstücks vor dem Haus;
  • Taglilien Dies sind sehr zarte und anspruchsvolle Blumen. Ihre Pflege ist recht schwierig, da die Taglilie anfällig für viele Krankheiten ist. Mit der richtigen Vorgehensweise und sorgfältiger Pflege werden diese mehrjährigen Blumen Ihren Garten jedoch bis zum späten Herbst schmücken.
  • Phlox. Mehrjährige Phloxen haben üppige und helle Blütenstände. In der Pflege sind diese Pflanzen unprätentiös, weshalb sie bei Gärtnern sehr beliebt geworden sind. Niedrig wachsende Phloxen werden normalerweise gepflanzt, weil sie den harten Winter am besten aushalten. Die beste Kombination wird mit Nelken oder Astern sein;
  • Bell. Die Glocken beginnen im zeitigen Frühjahr zu blühen und erfreuen bei guter Pflege das Auge bis zum späten Herbst. Es gibt eine große Anzahl von Arten dieser Blumen, so dass Gärtner oft getrennte Betten für Glocken machen. Solche Blumenbeete sehen einfach magisch aus und die meisten Gärtner erobern ihre Ausdauer;
  • Delphinium. Die Blütenstände dieser Pflanze sind wie hohe Kerzen. Der legale Ort des Rittersporns befindet sich in der Mitte des Blumenbeets. Eine sehr gute Kombination wird mit Lilien oder Phloxen erhalten;
  • Hyazinthe. Hyazinthen sind ein Symbol des Frühlings. Daraus erblühen alle Pflanzen im Garten. Hyazinthen sind um die Ränder des Blumenbeets gepflanzt, es hat ein wundervolles Aroma und sein Aussehen erobert einfach;
  • Iris. Iris ist vielleicht die härteste unter allen Stauden. Deshalb lieben sie ihn so sehr. Iris ist nicht nur im Garten zu finden, sondern auch in den Innenhöfen von Wohngebäuden.

Klassifizierung von Stauden nach der Art ihrer Fortpflanzung

Die Teilung des Busches - der einfachste Weg, Stauden zu züchten

http://6sotok-dom.com/landshaftnyj-dizajn/tsvety/mnogoletniki/obzor-tsvetov-dlya-dachi.html

Tuberöse Blüten mit Namen

Maranta (Maranta) gehört zur Familie der Maranta. Heimat - die Tropen Brasiliens. In einigen Ländern wird diese Gattung auch als „Zehn Gebote“ bezeichnet und bezeichnet Gras oder eine Gebetspflanze. Die Zimmerblume einer Pfeilwurzel ist eine wunderschöne, 20-25 cm hohe, dekorativ blättrige Pflanze mit knollenförmigen Verdickungen an den Wurzeln. Die 10-15 cm langen Blätter haben ein ausgefallenes Muster aus dunkelgrünen, rotbraunen, manchmal fast schwarzen, samtigen Flecken... Lesen Sie weiter → →

Gloriosa: Arten und Sorten, Anbau aus Samen und Knollen

Gloriosa (Gloriosa) - eine schöne Pflanze mit eher ungewöhnlichen Blüten. Familie: Colarseless. Heimatpflanzen - die Tropen Afrikas und Indiens. Gdorioza - Klettergras Knollenpflanze. Die Blume der Schönheit der Gloriose ist wie eine chinesische Laterne geformt und wird auch mit einer brennenden Fackel verglichen. Daher der Name, denn in der Übersetzung von Gloriosa klingt es wie eine „Blume des Ruhms“. Beschreibung des Aussehens der Pflanze... Lesen Sie weiter... →

Grassy Peony: Beschreibung, richtige Pflege und Kultivierung

Die Weltselektion der Pfingstrosen tauschte im zweiten Jahrhundert. Zuerst waren die Favoriten dicke Sorten, dann machten die Züchter auf die Vielfalt der Farben, Größe und Form des Busches, den Zeitpunkt der Blüte aufmerksam. Quietschen der Mode in den letzten Jahren - "japanische" Pfingstrosen. Anemonenförmige Blüten erscheinen uns einfach, aber in Wirklichkeit sind sie aus Frottee, nur die Mitte ist dicht gefüllt mit Blütenblättern, die wie Staubblätter aussehen. Aber über alles... Lesen Sie weiter... →

Cannablume anbauen und pflegen

Gärtner schätzen Canna für seine dekorativen, leuchtenden, spektakulären Blumen und das üppige Laub. Der unbestreitbare Vorteil dieser Pflanze ist, dass ihre Blüte im Sommer (je nach Sorte im Juni oder Juli) beginnt und bis zum Frost anhält. Die Blume hat nur zwei Nachteile: Erstens verträgt sie das Überwintern im Freiland nur in warmen Regionen gut, zweitens… Weiterlesen → →

Canna Blume: Arten und Sorten

Canna (Canna) - die einzige Pflanzengattung der Familie Cannae. Enthält viele verschiedene Arten und Sorten, die sich in Größe und Farbe der Blätter und Blüten unterscheiden. In Europa seit dem 16. Jahrhundert kultiviert. In der Wildform siedelt sich an den Ufern von Flüssen, Bächen und anderen Gebieten mit gut angefeuchtetem Boden. Familie: Cannes. Heimat: Südamerika. Stängel: aufrecht, fleischig. Blätter:… Weiterlesen... →

Claytonia

Claytonia (Claytonia) ist eine Gattung mehrjähriger oder jährlicher sukkulenter Körner der Familie der Portulacaceae (Portulacaceae), die in den arktischen und hochgebirgigen Regionen des Fernen Ostens und Ostsibiriens sowie im Westen des nordamerikanischen Kontinents von Alaska bis Kalifornien wächst. Einige Arten werden in schattigen Gärten und auf Rutschen kultiviert. Familie: portulace. Heimat: Ostsibirien, Nordamerika. Rhizom: oft verdickt... Weiterlesen... →

Codonopsis

Codonopsis (Codonopsis) ist eine Gattung mehrjähriger Gräser der Campanula-Familie (Campanulaceae), die auf Hochland- und Küstenwiesen, schattigen Waldrändern in Zentral-, Südost- und Ostasien wächst. Wertvolle Heilpflanzen, bestimmte Arten werden als Zierpflanzen angebaut. Familie: Glocke. Heimat: Zentral- und Ostasien. Rhizom: dick, fleischig. Stängel: je nach Art gerade, gelockt oder kletternd. Blätter: einfach, entgegengesetzt. Obst:… Weiterlesen... →

Kolchikum - schöne Blumen

Colchicum oder Colchicum (Colchicum) ist eine Gattung mehrjähriger, knollenförmig blühender Gräser der Familie der Colchicaceae, die in Europa, im Kaukasus, in Indien, in Zentralasien und in Nordafrika wachsen. Viele Arten werden in Blumenbeeten gezüchtet, die zum Treiben verwendet werden. Familie: Colarless. Heimat: Kleinasien, Mittelmeer. Rhizom: Knolle. Stängel: kurz, aufrecht, nackt. Blätter: länglich-lanzettlich. Frucht: dreilappige oder rhombische Schachtel. Fortpflanzungsfähigkeit:… Weiterlesen... →

Zamioculcas-Blume (Zamioculcas) - selbst gemachter Dollar-Baum

Zamioculcas (Zamioculcas) ist eine Gattung der Schilddrüsengewächse und umfasst die einzigen Arten, die in den Steppen der Gebirgsregionen Ostafrikas und an den Küstenhöhen Sansibars vorkommen. Aufgrund seiner Schlichtheit und spektakulären Erscheinung wird es in der Indoor-Blumenzucht immer beliebter. Familie: Aroid. Heimat: Ostafrika. Rhizom: Knollenform mit dicken Wurzeln. Stängel: unterirdisch, in Form eines knollenförmigen Rhizoms. Blätter: komplex gefärbt, glänzend. Frucht: einsamen... Weiterlesen... →

Dipladenia (Dipladenia) - Innenblume mit den roten oder gelben Knospen

Diplomatic (Dipladenia) ist eine Gattung von immergrünen Pflanzen der Familie Kutrov (Apocynaceae), die auf natürliche Weise in tropischen und subtropischen Regionen Mittel- und Südamerikas wachsen. Gemeinsame Gewächshaus- und Raumkulturen. Familie: Kutrovye. Heimat: Mittel- und Südamerika. Rhizom: knollenförmig. Stängel: lockig. Blätter: gegenüberliegend ledrig, oval. Frucht: Faltblatt. Fortpflanzungsfähigkeit: durch Schneiden vermehrt. Ablichtung: helles zerstreutes Licht. Bewässerung: reichlich im Sommer, begrenzt… Weiterlesen →

Delphinium (Delphinium): Beschreibung, Arten und Sorten

Delphinium (Delphinium) ist eine Gattung einjähriger und mehrjähriger, wunderschön blühender Kräuterpflanzen der Familie der Ranunculaceae (Ranunculaceae), die in der gemäßigten Zone der nördlichen Hemisphäre wachsen und zu den Arten in den Bergregionen des tropischen Afrika gehören. Eine der beliebtesten Zierpflanzen im Freiland. Familie: Butterblumen. Heimat: größtenteils China und Südostasien. Rhizom: Racemose, tuberiform oder Stängelkehlkopf. Stiel: gerade. Blätter:… Weiterlesen... →

Dierama - eine Knollenpflanze

Dierama (Dierama) ist eine Gattung mehrjähriger Zwiebelgewächse aus der Familie der Irisaceae (Iridacea), die natürlicherweise in den Gebirgsregionen Südostafrikas wächst. Eine wunderschöne blühende Pflanze, die in Gewächshäusern wächst und seltener im Freiland steht. Familie: Iris. Heimat: Südostafrika. Rhizom: Knolle. Stiel: aufrecht. Blätter: linealisch, gürtelartig. Obst: Schachtel. Fortpflanzungsfähigkeit: vermehrt durch Samen, seltener durch Teilung von Knollen. Beleuchtung: lichtbedürftig Bewässerung: dürreresistent. Temperatur... Weiterlesen... →

Gesneria (Gesneria) Raum

Gesneria, Gesneria (Gesneria) - eine Gattung mehrjähriger Gräser und Sträucher der Familie Gesneria, Bewohner der Tropen Südamerikas. Gewächshaus- und Zimmerpflanzen. Familie: Gesneria. Heimat: Südamerika, Antillen. Rhizom: knollenförmig. Stiel: aufrecht, verkürzt. Blätter: länglich, gegenständig oder wechselständig. Obst: Schachtel. Fortpflanzungsfähigkeit: durch Stecklinge vermehrt, Teilung der Knolle. Beleuchtung: verträgt keine offene Sonne. Bewässerung: im Sommer reichlich, im Winter begrenzt. Temperatur... Weiterlesen... →

Hepatisch oder Hepatika (Hepatica) gewöhnlich und edel

Hepatica, coppice oder hepatics (Hepatica) - eine Klasse der beständigen Gräser der Butterblumefamilie, wächst in den Wäldern der gemäßigten Zone der Nordhalbkugel. Verwendet in der dekorativen Blumenzucht. Familie: Butterblumen. Heimat: Nordhalbkugel. Rhizom: kurz, knollenförmig. Stiel: gerade. Blätter: gestielt, dreilappig. Frucht: Nuss. Fortpflanzungsfähigkeit: Vermehrt durch Teilung von Rhizomen, Samen. Beleuchtung: farbtolerant. Bewässerung: mäßig. Inhaltstemperatur: frostbeständig. Blühdauer: 3-4 Wochen in… Weiterlesen →

Anemone: Fotos, Klassifizierung und Beschreibung der Arten

Anemone, Anemone (Anemone) ist eine Gattung mehrjähriger Kräuter der Ranunculus-Familie (Ranunculaceae), die in der gesamten nördlichen Hemisphäre, außer in tropischen Gebieten, vorkommt. Familie: Butterblumen. Heimat: Russland, einige Arten - das Mittelmeer, Nordamerika. Rhizom: verdickt verzweigt oder knollenförmig. Stiel: aufrecht. Blätter: getrennt oder handförmig geschnitten. Frucht: Faltblatt. Fortpflanzungsfähigkeit: Sie vermehren sich durch Knollen, Rhizome, Samen. Beleuchtung: schattentolerant, lichtbedürftig. Bewässerung:… Weiterlesen... →

Dahlie (Dahlia): Beschreibung der Blüten - von der Wurzel bis zum Blatt

Dahlien (Dahlia) ist eine Gattung von mehrjährigen krautigen Knollenpflanzen der komplex gefärbten (Compositae) oder Aster-Familie. Beinhaltet bis zu 35 Arten, wächst wild in einer Reihe von mittelamerikanischen Ländern. Familie: Compositae oder Asteraceae. Gattung: Dahlie. Heimat: Mexiko, Kolumbien, Guatemala. Rhizom: Wurzeln lagern (Knollen oder Knollen). Stängel: verzweigt, gerade, hohl. Blätter: gegenständig, komplex, gefiedert. Frucht: Achée,… Weiterlesen... →

Eranthis (Eranthis) - Winterblume von gelber Farbe

Pflanzentyp: Zwiebelig, mehrjährig. Heimat: Eurasien. Blüte: Die Blütenform ist becherförmig, der Schatten ist gelb. Aroma: vorhanden. Laub: dunkelgrün, Schilddrüse, gezahnt. Pflege: aufmerksam. Wuchsmedium: Garten, Gewächshaus. Temperaturbereich: 4-16 ° C Luftfeuchtigkeit: erhöht. Beleuchtung: volle Sonne oder Halbschatten. Am besten, wenn die Sonnenstrahlen von Süden oder Westen kommen. Beschreibung: Es gibt ungefähr acht Arten von… Weiterlesen… →

China (Lathyrus) Knollen und Laub: Tipps zum Wachsen

Pflanzentyp: mehrjährig oder einjährig. Beschreibung: Diese winterharten Pflanzen können aufsteigend oder buschig sein. Aufwärts wachsende Reben erreichen eine Höhe von 1,8 Metern und zwergartige Buscharten von 30 bis 60 cm. Sie kommen hauptsächlich in Ost- und Westeuropa vor. Laub: Diese Blüten sind mit doppelt blaugrünen Blättern bedeckt, die eine Höhe von 5 cm erreichen. Pflege: Sorgfältige Pflege ist erforderlich. Temperatur… Weiterlesen... →

Alpenveilchen (Cyclamen) drinnen und im Garten, persisch und europäisch

Pflanzentyp: Staude, knollenförmig. Beschreibung: Diese Gruppe besteht aus fünfzehn winterharten, sommergrünen, knollenartigen Stauden, die zur Familie der Primeln gehören. In freier Wildbahn wachsen sie in Griechenland und Syrien. In der Höhe erreichen sie 20 bis 30 cm. Mutterland: Südeuropa. Laub: dunkelgrün, herzförmig, hat silberne Flecken. Luftfeuchtigkeit: mäßig. Pflege: Diese Blume erfordert eine sorgfältige Pflege.... Weiterlesen... →

Freesia (Freesia) Hybride, Frottee: Pflege von Blumen und Anbau

Pflanzentyp: Staude. Beschreibung: Diese Gruppe besteht aus 19 anmutigen, sommergrünen Stauden. Sie gehören zur Familie der Iris und bilden im Frühjahr wunderschön duftende Blüten. Freesien eignen sich hervorragend für den Anbau in Rabatten und Behältern im Garten sowie in Innenräumen. In der Höhe erreichen sie 30 bis 45 cm. Mutterland: Südamerika. Laub: hat die Form von… Weiterlesen... →

Alpenveilchen: Wachsen und Pflege zu Hause

Fast jeder hat frische Blumen in einem Haus oder einer Wohnung, die uns durch ihre Schönheit gute Laune machen. Cyclamen erfüllt alle diese Anforderungen. Diese mehrjährige Pflanze blüht lange genug und ihre leuchtenden Farben können kein Lächeln mögen und verursachen. Normalerweise wird die Pflanze in Blumengeschäften gekauft, die sich bereits in speziellen Läden befinden, und dann liefern sie einfach Blumen... Weiterlesen... →

http://www.flowerbank.ru/?cat=22

5 Nicht-Standardknollen und Knollen für den Garten

Wenn Sie nach ungewöhnlichen Pflanzen für die Dekoration Ihres Gartens suchen, sollten Sie auf eine große Familie von Zwiebel- und Zwiebelkulturen achten. Unter den Hunderten von Arten gibt es viele, die auch heute noch eine Seltenheit und ein Wunder sind. Die ungewöhnliche Form von Blütenständen oder Grün, das exotische Aussehen einer anmutigen Blume oder Marmorblätter - unter den Knollenblättern findet jeder Exoten nach seinem Geschmack. Über die interessantesten, unserer Meinung nach für den Garten ungewöhnlichen Knollen- und Knollenpflanzen werden wir in diesem Artikel berichten.

Kandyk eingewickelt oder Kandyk abgewandt (Erythronium revolutum)

Nicht-Standardknollen - kein klassischer Ansatz

Knollenpflanzen waren und sind eine der beliebtesten blühenden Gartenpflanzen. Trotz der geringen Größe der meisten Vertreter von Zwiebelpflanzen, die berührend und farbenfroh sind, gibt es einfach keine Möglichkeit, helle saisonale Akzente zu setzen.

Knollige wirklich unvergleichliche und unersetzliche Pflanzen. Darüber hinaus sind sie so vielfältig, dass jeder eine Pflanze nach seinem Charakter, Geschmack und Dekorationsstil des Gartens finden kann. Schließlich ist die Auswahl nicht nur auf Ihre Lieblingstulpen, Narzissen, Hyazinthen oder Krokusse beschränkt. Es gibt viele wenig bekannte Zwiebelknollen, die zum exotischsten Teil Ihrer Sammlung werden können. Und diese Kulturen sollten genauer unter die Lupe genommen werden.

Die meisten der ursprünglichen Knollen kamen aus Südafrika und Lateinamerika zu uns. Der afrikanische Kontinent ist besonders reich an verschiedenen Arten von Zwiebel- und Knollenpflanzen, die zu wahren Legenden der Floristik geworden sind.

Aber es gibt ungewöhnliche Zwiebeln und unter den Ernten, die in unserem Klima zu finden sind. Und es ist am besten, solche Pflanzen aus Katalogen oder auf Ausstellungen auszuwählen, wo viele exotische Dinge zusammen mit den besten Sorten bekannter Sterne präsentiert werden.

Wenn Sie nach maßgeschneiderten Lampen für Ihren Garten suchen, dann machen Sie sich nicht nur auf angenehme Überraschungen gefasst. Wenig bekannte Pflanzenarten sind kaum bekannt und praktisch unvorhersehbar. Für solche Pflanzen müssen Sie alle Empfehlungen zu Bodenpräferenzen und der erforderlichen Beleuchtung, Pflege und Vorbereitung auf den Winter sorgfältig studieren.

Im ersten Jahr nach der Landung ist es besser, auf die „Kleinigkeiten“ so aufmerksam wie möglich zu sein. Schon eine geringe Abweichung vom Komfort der Bodenfeuchte, vom Düngeplan oder von der Zusammensetzung der Düngemittel kann dazu führen, dass die Pflanze unter den neuen Bedingungen keine Wurzeln schlagen kann.

Schauen wir uns die fünf originellsten Zwiebel- und Knollen-Exoten genauer an, auf die man aufgrund ihrer leuchtenden und ungewöhnlichen Blüte achten sollte.

Eine Liste der ursprünglichen Zwiebel- und Knollenpflanzen für den Blumengarten finden Sie auf der nächsten Seite.

http://www.botanichka.ru/article/5-nestandartnyih-lukovichnyih-i-klubnevyih-dlya-sada/

Garten Tuberous Pflanzen und Blumen

Zu
Lubnevye-Pflanzen zeichnen sich durch eine reiche und lange Blüte, eine Vielzahl von Farben und ein angenehmes Aroma aus. Tuberöse Gartenblumen erfordern keine besonderen Kenntnisse der Landtechnik und können unter widrigsten klimatischen Bedingungen wachsen. Für ihren Anbau können Sie Vasen und Hängetöpfe verwenden.

Knollenblumen: Fotos und Namen

Knollenblumen werden in einer Vielzahl von Arten angeboten. Auf dieser Seite sehen Sie die Fotos und Namen der Knollenblumen für die Zucht im Garten.

WINDSCHAFT, ANEMONE - ANEMONE

  • Blütezeit: März - April
  • Standort: sonnig oder leicht schattig
  • Fortpflanzung: Teilung im Sommer

Tuberöse Sorten werden aus Rhizomen oder Knollen gezogen. Bei gänseblümchenförmigen Anemonen sind das gelbe Herz und die schmalen Blütenblätter eine beliebte Art von B. tender (A. blanda) mit einer Höhe von 15 cm. Bei Mohnanemonen sind Mohnblumen einfache oder gefüllte Blüten. Gewöhnlich kultivierte Sorten von V. crown (A. coronaria) mit einer Höhe von 15-30 cm

STEIN BEGONIA - BEGONIA

  • Blütezeit: Juni - September
  • Standort: am besten leicht schattig
  • Fortpflanzung: Anpflanzung gekeimter Knollen

Die bekannteste ist die Tuberhybrida-Knollenbegonie mit rosa Blüten von 5 bis 15 cm Durchmesser. Die 20 cm hohe mehrblütige Begonie (B. multiflora) hat zahlreiche kleinere Blüten. Hängende Begonie (B. pendula) mit 30-60 cm langen Stielen zum Aufhängen von Körben. Bei trockenem Wetter gut gießen.

KROKOSMIE, MONTBRECIA - KROKOSMIE

  • Blütezeit: Juli - August
  • Lage: am besten sonnig
  • Fortpflanzung: Eine Pflanze, die zur Blumengesteckung und für leuchtende Farben in der Borte angebaut wird. Geschwungene Stiele tragen röhrenförmige oder sternförmige Blüten über den xiphoidalen Blättern.

Crocosmia ordinary (C. crocosmiflora) mit einer Körpergröße von 60 cm hat zahlreiche Hybriden. „Luzifer“ mit roten Blüten ist winterhart, manche mögen jedoch halbkältebeständige gelbe „Solfaterre“.

Gedrängte Gartenblumen und ihre Fotos

Die bekanntesten Zwiebelgartenblumen sind Krokusse und ihre Sorten. Als nächstes können Sie sich die Knollenblumen ansehen, die leicht wachsen und sich unter verschiedenen Bedingungen vermehren.

KROKUS, SCHAFRAN - KROKUS

  • Blütezeit: abhängig von der Sorte
  • Standort: sonnig oder leicht schattig
  • Fortpflanzung: Teilung im Herbst

Es gibt vier Gruppen dieser Zwiebelpflanze.

Niederländische Hybriden mit großen Blüten (blühen im Frühjahr), Krokus-Hybriden von Goldblüten (C. chrysanthus) mit mittelgroßen Blüten (blühen im Frühjahr), frühblühende Arten mit kleinen Blüten (blühen im Frühjahr) und herbstblühende Arten mit kleinen Blüten.

Tuberöse mehrjährige Blüten

In der Auswahl gibt es eine Vielzahl von mehrjährigen Knollenblumen, Dies sind Lilien und Taglilien, Pfingstrosen, Narzissen und viele andere Arten. Wir empfehlen Ihnen, solche knollenartigen mehrjährigen Blüten wie Frühling und Gladiolen in Betracht zu ziehen.

FRÜHLING - ERANTHIS

  • Blütezeit: Februar - März
  • Standort: sonnig oder halbschattig
  • Fortpflanzung: Teilung im Juni

Glänzend gelbe Blüten erscheinen gleichzeitig mit Schneeglöckchen - jede Blume hat einen kunstvollen grünen "Kragen". Blätter erscheinen später.

Die beliebteste Art ist die 10 cm hohe Wintergamasche (E. hyemalis), die Probleme mit der Selbstaussaat verursachen kann. Tubergenii Springman (E. tubergenii) ist stärker und weniger aggressiv.

GLADIOLUS - GLADIOLUS

  • Blütezeit: Juli - September
  • Lage: am besten sonnig
  • Fortpflanzung: Knollen - Kinder nach dem Graben

Es gibt viele Arten mit einer Stielhöhe von 30 cm bis 1,2 m. Großblütige Hybriden - die beliebtesten Gruppen - werden im Frühjahr gepflanzt und im Oktober für die Lagerung in Innenräumen ausgegraben.

Es gibt auch Primuloiden (Primulinus), schmetterlingsähnliche Hybriden (Schmetterling) und Miniatur (Miniatur) mit einer Höhe von 45-60 cm.

http://www.sad2.info/?p=3061

Farbkatalog

Um Ihren Blumengarten hell und schön zu machen, können Sie Fiola, Salvia, Ageraten, Ringelblumen, Pfingstrosen, Hostien, einige Arten von Zierbögen, Amaryllis, Narzissen, Petunien und viele andere Pflanzen pflanzen.

Einige Zwiebelpflanzen, die im Frühling blühen, sind Krokusse, Tulpen, Hyazinthen, Muscari und andere. Lilie und Iris gehören zu den blühenden Blütenpflanzen. Probieren Sie es jetzt selbst aus - ein Katalog mit Blumen mit Fotos und Titeln hilft Ihnen dabei.

Mithilfe des Katalogsuchformulars können Sie die Blumen nach ihrer Lebenserwartung sortieren. Die Blüten sind in einjährige Pflanzen (Petunien, Ringelblumen) und mehrjährige Pflanzen (Hostien, Gänseblümchen, Lilien) unterteilt. Der Unterschied ist in verschiedenen Perioden ihres Lebens, die Fähigkeit, die kalte Jahreszeit zu überleben. Der erste Blumentyp ist billiger, aber es wächst und blüht nur ein Jahr, wenn Sie das nächste Mal wieder Pflanzenmaterial kaufen müssen. Mehrjährige Pflanzen werden einmal gepflanzt und werden ihre Besitzer jedes Jahr begeistern. Für die Kosten der zweiten Art von Blumen teurer als die erste.

Fotos und Farbnamen

Abutilon

Tropische Anlage mit den großen geschnitzten Blättern und den eleganten Blumen, die chinesischen Laternen ähnlich sind, Leute pflanzen zu Hause.

Agave

Heimatagave von Südamerika nach Südnordamerika. Sehr luxuriöse Zierpflanzen sind jedoch die meisten Arten aufgrund ihrer.

Ageratum

Die Gattung umfasst 60 Arten, die in Mittelamerika wachsen. Mehrjährige und einjährige Pflanzen. Büsche Ageratum ausbreitenden, manchmal Zwerg, bis zu.

Aglaonema

Zimmerpflanzen sind eine kostengünstige Möglichkeit, den Wohnraum aufzufrischen, ihn komfortabler, umweltfreundlicher und attraktiver zu gestalten. Zuhause Blumen.

Adonis

In Adonis leben gemäßigte Regionen Eurasiens. Es gibt 45 Arten von Adonis. Mehrjährige und einjährige Pflanzen mit verzweigten Stielen. Laub.

Azalee

Azalee, es ist Rhododendron, gehört zur Familie der Heidekrautgewächse, es gilt als einer der Ziersträucher, die das Haus hell schmücken.

Aquilegia

Aquilegia oder Einzugsgebiet (Aquilegia). Es gehört zur Familie der Butterblumen. Gartenformen und Sorten von Aquilegien stammten hauptsächlich aus dem Einzugsgebiet.

Aconit

Die Gattung umfasst mehr als 300 Arten, die in gemäßigten Regionen Asiens, Europas und Nordamerikas verbreitet sind. Aconit mehrjährig rhizomatisch oder.

Alissum

Alyssum - anspruchslose, relativ dürreresistente, kälteresistente Staude. In der Regel wird es einjährig angebaut. Alissum blüht üppig vor.

Allium

Ein anderer Name - dekorativer Bogen. Diese Pflanzen haben aufgrund der Anwesenheit von flüchtigen ätherischen Ölen ein spezifisches Aroma und einen brennenden Geschmack.

Alokaziya

Nicht viele Menschen wissen, dass Pflanzen neben ihren dekorativen Eigenschaften auch magische Energie besitzen. Mit seiner Hilfe beeinflussen Blumen.

Aloe Vera ist weltweit für seine einzigartigen Heilkräfte bekannt. Es ist eine konstant grüne Pflanze, sie wächst hinein.

Amorphophallus

Amorphophallus ist eine ungewöhnliche, erstaunliche mehrjährige Knollenpflanze aus der Familie der Aroiden. Im Volk nennt man es die Serpentinenpalme, die Voodoolilie.

Ampel-Petunie

Die Beliebtheit von Petunien beruht auf außergewöhnlichen dekorativen Eigenschaften, einer Vielzahl von Sorten sowie Hybriden, einfacher Kultivierung und Beständigkeit gegen.

Anemone

Die Anemonengattung umfasst etwa 150 Arten krautiger Pflanzen, die in den gemäßigten Zonen der nördlichen Hemisphäre wachsen. Diese sind knollenförmig und rhizomatös.

Anthurium

Die schön blühende immergrüne Anthurie ist besser bekannt als "Flamingoblume" oder "männliches Glück". Es gehört zur größten Pflanzengattung der Familie.

Arabis

Die Gattung umfasst mehr als 100 Arten, die von der Arktis bis in die tropische Zone Europas und Südamerikas wachsen. Mehrjährig oder jährlich.

Armeria

Beschreibung von Armeria In West- und Osteuropa, Sibirien, der Mongolei und Amerika gibt es etwa 50 wild wachsende Arten. Staude krautig.

Astilba

Der Name Astilbe kommt von den griechischen Wörtern 'a' - sehr, 'stilbe' - Brillanz. Gegeben, wahrscheinlich für glänzende Blätter. Astilba Beschreibung Rod vereint.

Astilboide

Die Heimat von Astilboides ist China, wo es an Waldrändern und Schluchten wächst. Astilboides lamellar - Staude, 30 cm groß mit.

Astra Staude

Beschreibung, Art, Sorten der Astern von mehrjährigen Astern gehören zur Familie der Astern, das heißt, sie sind die engsten Verwandten des Einjährigen.

Astra ein Jahr

Über die langfristige Aster haben wir in einem anderen Artikel über Aster geschrieben. Hier analysieren wir die jährliche Aster. Die Gattung der jährlichen Aster hat 1.

Astrantia

Es gibt 10 bekannte Arten von Astrantien, die natürlich im Kaukasus, in Kleinasien und in Südeuropa vorkommen. Mehrjährig.

Aukuba

Aukuba gehört zur Familie der Hartriegel. Ihre Heimat ist Japan. Japanische Aukuba sind in der Kultur weit verbreitet. Aukuba ist ein immergrüner Strauch in der Natur.

Atsidantera

Die Gattung umfasst etwa 40 Arten, die in den Tropen Afrikas vorkommen. Atsidantera ist eine mehrjährige Knollenpflanze, die Gladiolen ähnelt. Stammt ab.

Ayuga (Zhivuka)

Zhuyuchka oder Ayuga - Ajuga L Familie: Lippenfarben (Lamiaceae). Heimat: Europa, der Kaukasus, Blütezeit: Juni. Höhe: Höhe 15-20 cm Beleuchtung Ayuga In Licht Schatten.

Badan

Badan ist eine mehrjährige Pflanze, die seit mehr als 10 Jahren an einem Ort ohne Transplantation wächst. In Bergenia befindet sich ein dickes Rhizom.

Bakopa

Pflanze aus der Familie Nornichnikovyh. Ursprünglich aus Südafrika. In der Kultur erschien Bakopa seit 1993. Sie hieß Sutera.

Balsam

Balsam ist eine krautige Pflanze aus der Familie der Balsame. Lateinischer Name Impatiens - hält Druck nicht stand. Es spiegelt die Eigenschaft der Pflanze wider.

Immergrün

Immergrün, oder sein anderer Name Vinka, ist eine Kletter- oder Bodenbedeckung der Familie Kutrov. Immergrün wächst sehr schnell.

Ringelblumen

Die Gattung stammt aus Amerika, wo sie in freier Wildbahn von New Mexico bis Argentinien wächst. Mehr als 30 sind bekannt.

Begonie

Begonie kommt aus den Tropen. Vertreter der Gattung Begonien überraschen uns mit ihrer Vielfalt an Größen, Farben und Formen. Erwachsene Blumen können.

Tuberöse Begonie

In letzter Zeit ist Knollenbegonie im Gartenbau und im Gartenbau weit verbreitet. Der Grund für die Beliebtheit war die erfolgreiche Arbeit von Züchtern aus verschiedenen.

Colchicum

Colchicum oder sein anderer Name Kolhikum - aus der Familie der einkeimblättrigen Pflanzen Colchicum. Auch unter dem Volksnamen Herbst bekannt.

Pestwurz

Im Frühling können Sie entlang der Waldränder oder an den Seiten von Ackerland wunderbare dichte weiße oder rosa kugelförmige Blütenstände sehen.

Weiße blumen

Heimat ist - das Mittelmeer, die Mittlere Türkei, Europa, der Iran. Die Gattung umfasst etwa 10 Arten von Zwiebelpflanzen, die im zeitigen Frühjahr blühen.

Bokarneya

Bokarnay (Beaucarnea) ist eine mehrjährige und immergrüne Pflanze, die zur Familie der Nolin gehört. Es ist in verschiedene Typen unterteilt.

Boltonia

Unter natürlichen Bedingungen umfasst die Gattung etwa 9 verschiedene Arten, die in Ostasien und Nordamerika verbreitet sind. Diese Staude.

Brahicom

Brahikom ist eine elegante einjährige (manchmal mehrjährige) hochverzweigte Pflanze. Das Laub von Brachicome ist offen, klein, schmal, linear, grün. Im Busch.

Brullalia

Pflanzenbeschreibung Familie: Solanaceae - Solanaceae. Gattung Bovralia - Browallia. Ansicht: Schön (oder schön) - Browallia specios Hook. Brullalia ist giftig.

Brunner

Brunner ist eine wunderbare Staude. Wunderschöne Blätter von frostsilbernen Brunnern schmücken Ihr Blumenbeet. Natürlich blüht Brunner (Blumen von ihr).

Bougainvillea

Bougainvillea - eine sehr ungewöhnliche Blume, die vom Namen bis zum Aussehen reicht, in Deutschland wird sie von vielen sogar genannt.

Buzulnik

Vor kurzem haben russische Hobbygärtner begonnen, großes Interesse an krautigen Zierpflanzen zu zeigen, die sich durch ihre beeindruckende Größe auszeichnen. Unter den beliebten.

Ein Strauß Rosen - eine Blume...

Ich freue mich auf jeden Fall immer über ein Date mit einem bezaubernden, hinreißenden Mädchen mit einem wunderschönen Strauß wundervoller, duftender Blumen.

Blumenstrauß

Jedes Jahr zur gleichen Zeit, zu Frühlingsbeginn, gehen viele Männer einfach in Blumenläden.

Vallota

Vallota ist eine solche Blume, die den Brüdern aus seiner Familie sehr ähnlich ist. Sie können es beispielsweise am Merkmal unterscheiden.

Wanda

Orchideen Vanda (lat. Vanda) - vielleicht die schönsten Blüten der Orchideenfamilie. Bei guter Pflege können diese eleganten Blumen blühen.

Kornblume

Blume Kornblume - eine Pflanze für Sommerbeete. Kältebeständig einjährig. Färbung - weiß, gelb, pink, rot, blau, blau, violett. Blütezeit -.

Basilist

Basilikum (Thalictrum) Beschreibung des Basilikums Lateinischer Name: Thalictrum. Ausblick: mehrjährig. Höhe: 150-200 cm Ort: Schatten und Halbschatten. Boden: fruchtbar, neutral, humusreich. Fortpflanzung: einfach. Pflege: einfach. Der Hauptweg.

Anspitzer

Es gibt ungefähr 80 Arten von Vatochnika, die in Süd- und Nordamerika verbreitet sind. Krautige Pflanzen mit horizontaler, weit auseinanderlaufender.

Verbeinik

Der Recruitr gehört zur Familie der Primeln. Die Geschichte des Namens des Loosestrike: Es wird angenommen, dass einer der Typen des Loosestrike Dioscorides beschrieben und benannt hat.

Eisenkraut

Beschreibung von Eisenkraut Wie viele unter den Blumen, die uns Schönheit verleihen und dabei dunkel bleiben. So ist das Eisenkraut. Sie war damals bekannt.

Eisenkraut ampelös

Vervain ampelous wird als einjährige Pflanze angebaut. Krautige Blumen werden am häufigsten in hängenden Körben gepflanzt, da die Stängel Eisenkraut sind.

Veronica

Die Gattung umfasst 300 weltweit in ganz Europa verbreitete Veronica-Arten. In Russland 150 Arten, die meisten.

Vertikale Gartenarbeit

Vertikales Gärtnern ist in der Tat ein Garten: Dies sind Bäume und Sträucher, die auf dem Gelände gepflanzt wurden. Sie können nicht durchführen.

Vitaliana

Douglas Vital. Vitaliana primulotsvetkovaya oder Douglas Vital (Vitaliana primuliflora = Douglasia vitaliana) - eine elegante Bodendecker-Alpenpflanze SEM. Primel.

Volzhanka

Wolschanka oder sein anderer Name Arunkus ist eine große, spektakuläre mehrjährige Pflanze. In seiner Erscheinung erinnert Wolschanka stark an Astilba. Die Würde von Wolschanka, außer.

Voronez

In Russland wachsen nur 3 Arten der Gattung Voronets, sie sind alle rhizomatische Waldstauden, die einander ähnlich sind. Rote Krähenbeere.

Vriesia

Vriesia ist eine ungewöhnlich auffällige, schöne Hausblume. Diese Pflanze gehört zur Familie der Bromelien und gehört zur Gattung.

Wachsende Pelargonie Samen

Die meisten von uns denken, dass Pelargonie nur eine Zimmerpflanze ist, aber trotzdem wächst und pelargonie.

Wachsende Petunien aus Samen

Wahrscheinlich wundert sich jeder, wann man Petunien auf Setzlinge sät. In der Regel beginnen Petuniensamen im März mit der Aussaat. A.

Wachsende Primel

Primel aus Samen zu züchten ist keine leichte Aufgabe, aber es ist so interessant und sogar aufregend. Nicht alle Primelsorten.

Wachsende Keimlinge von Petunien

Petunia ist eine krautige mehrjährige Pflanze aus der Familie der Nachtschattengewächse. Heimat sind die heißen Tropen Brasiliens, Boliviens, Argentiniens. Aber danke.

Gazania

Heimat gilt als Südafrika. Es gibt ungefähr 40 Arten. Mehrjährige niedrigwachsende oder einjährige krautige Pflanzen. Gazania Blätter sind dunkelgrün.

Gaillardia

Es gibt ungefähr 25 Arten, die ursprünglich aus Mittel-, Süd- und Nordamerika stammen. Mehrjährig, selten jährlich. Stammt direkt von gaylardii ab.

Gasteria

Gasteria ist ein hervorragender Vertreter der Sukkulentenfamilie der Familie Asphodelov. Die Heimat dieser Blume ist die Wüste, Berghänge und wasserlose Gebiete.

Nelke

Gewürznelken - Dianthus L. Dianthus Caryophyllaceae Juss. Eine der beliebtesten Kulturpflanzen, daher wird sie oft angepflanzt.

Geicher

Geicher ist ein berühmtes mehrjähriges Kraut. Es gehört der Familie Kamnelomkovy. Die wahre Heimat dieser Staude ist der westliche Teil.

Geyherella

Es stellte sich heraus, dass diese Art von Geyherella eine herzblättrige Tiarella mit einem Geyher kreuzte. Geyherella bilden Laub und kleine Tiarella näher.

Gelenium

Heimat Gelenium ist Nordamerika. Es gibt mehr als 30 Arten von Gelen. Einjährige und mehrjährige Pflanzen. Gelenium hat kein mehrjähriges Rhizom.

Dahlie

Überwinterungsdahlien Nach verschiedenen Quellen umfasst die Gattung 25 Arten, die in Kolumbien, Mexiko und Guatemala verbreitet sind. Dahlie ist eine Staude.

Gartengeranie

Vor allem in der Kultur gibt es große Pflanzen mit schönen Blättern und bunten Blumen: Geranie ist eine große Balkan- oder Balkan-Geranie, die unter natürlichen Bedingungen wächst.

Hyazinthe

Hyazinthe ist eine mehrjährige Zwiebelpflanze, die im Mittelmeerraum und in Südostasien beheimatet ist. Für Blumenzüchter wird Hyazinthe geschätzt.

Gymnocalycium

Kakteen wurden immer beliebter. Miniaturigel fügen sich harmonisch in das Interieur ein und schützen vor der Strahlung von Computern. Aber das Wichtigste.

Hypoestes

Erstaunlich schöne Blume ist ein Vertreter der Insel Madagaskar und der nahe gelegenen afrikanischen Gebiete. Es ist sehr auffällig klein, aber stark verzweigt.

Hippeastrum

Knollige Zimmerpflanze aus der Familie der Amaryllis mit großen und ungewöhnlich schönen Blüten und langen Blättern hinterlässt kein Gippeastrum.

Gypsophila

Die Gattung Gypsophila hat mehr als 100 Arten, die in Afrika, Eurasien und Australien wachsen. Mehrjährige sowie einjährige Pflanzen.

Gladiolus

Diese mehrjährige Knolle ist eine Zwiebelpflanze der in unserem Land weit verbreiteten Irisfamilie. Insgesamt vereint die Gattung.

Gloxinia

Eine Aufgabe von Zimmerpflanzen ist es, das Interieur zu dekorieren und zu ergänzen. Gloxinia - einer der schönsten Vertreter der heimischen Blumen. Erschien.

Enzian

Die Gattung umfasst etwa 400 Arten mehrjähriger und einjähriger Pflanzen, die in den tropischen und gemäßigten Zonen auf allen Kontinenten verbreitet sind.

Gorjanka

Bis heute hat die Gattung mehr als 50 Arten von Gebirgshäusern. Und das ist nicht die Grenze, denn jedes Jahr finden es Botaniker.

Gravilat

Es sind mehr als 50 Arten von Gravilatus bekannt, die in der kalten und gemäßigten Zone unseres Planeten wachsen. In Russland gibt es 7 Arten.

Guzmania

Guzmania - eine der schönsten Innenblumen. Es ist beliebt für seine köstlichen glänzenden Blätter und reich, bunt.

Darlingtonia

Darlingtonia gilt als eher räuberische Pflanze. Seine Blätter haben ein spezifisches Aussehen und ähneln der bereits einsatzbereiten Haube.

Darmer

Die Darmer-Gattung enthält nur eine Art. Darmer Thyroid Homeland ist Nordamerika, wo es an den Ufern der Flüsse in den Bergen vorkommt.

Zierkohl

Die Gattung umfasst etwa 100 Arten von Einjährigen und Zweijährigen, manchmal auch Stauden, die im gemäßigten Klima Afrikas und Europas verbreitet sind.

Delphinium

Über das Rittersporn erzählt eine schöne Legende. Von der launischen Schönheit abgelehnt, verwandelte sich der junge Mann in einen Delphin und holte das Schöne aus den Tiefen des Meeres heraus.

Jeffersonia

Rod, hat nur 2 Arten. Eine Art kommt in Nordamerika und eine andere in Ostasien vor.

Diastia

Diastia ist eine thermophile Staude und wird normalerweise als einjährige Pflanze angebaut. Es kommt aus Südamerika, wo.

Blumengarten Design

1. Traditionell werden Stauden in Rändern oder in Gruppen beliebiger Form gepflanzt. Der Bordstein ist ein regelmäßiger rechteckiger Blumengarten, der sich entlang der Achse erstreckt.

Diplomatische Rechte

Es wurde zuerst in den zentralen und südlichen Regionen von Amerika gefunden. Der lateinische Name wird als "doppelte Drüsen" (Nektarien) übersetzt. Trotz.

Dieffenbachia

Eine der schönsten Zimmerpflanzen ist Dieffenbachia. Es kommt aus Südamerika und sein Name ist immergrün.

Dicentra

Rhizom Staude. Stängel aufrecht, verzweigt, fleischig, bis zu 100 cm hoch. Die Blätter sind groß, gestielt, gefiedert, meist basal oben.

Blumenlieferung

Ein Blumenstrauß aus dem Herzen wird einem geliebten Menschen lange gefallen. Es ist ganz einfach, einen Blumenstrauß bei Ihrem Liebsten zu bestellen.

Blumenversand in Moskau

Heutzutage führen viele Blumengeschäfte Blumen in Moskau und Unternehmen bieten an, Blumen zu kaufen. Außer.

Dracaena

Hobby-Blumenzüchter bringen Drachenblumen zu falschen Palmen (vor kurzem erschien dieser Begriff in Blumengeschäften). Die Basis für.

Dremlik

Es stellt sich heraus, dass charmante Orchideen mit uns wachsen können. Sie sind zwar nicht so hell und groß, aber gleich.

Landanschlag

Haben Sie sich jemals vorgestellt, wie Ihr Vorstadtgrundstück aussehen wird? Heute denken wir über eine großartige Idee eines echten Meisters nach. Rede

Zamioculcas

Diese Blume ist bei den meisten Menschen sehr beliebt, da sie nicht viel Aufmerksamkeit für ihre Person erfordert. Dankbar

Zamia

Zamia ist ein uralter Nachkomme der Subtropen Amerikas, der Vorfahr moderner Fichten, Kiefern und anderer Pflanzen dieser Art.

Wintergarten

Im Winter ist ein Wintergarten eine Ecke der Wärme und des Komforts in Ihrem Haus. Wintergarten kann in Ihrem Haus am meisten sein.

Goldrute

Solidago oder Goldrute. Die Gattung umfasst etwa 120 Goldrutenarten, die in Süd- und Nordamerika, in Europa und Asien verbreitet sind. Goldrute.

Ixora

Immergrüner Strauch (lat. Ixora) wird auch als "Flamme der Wälder" bezeichnet. Die Pflanze wird aus den Regenwäldern Asiens importiert. In Indien Ixoru.

Ylang Ylang

Wir halten diese Pflanze für exotisch, weil ihre Blüten duftend schöne Blüten besitzen, aus denen sie Blütenblätter bilden.

Incarvillea

Die Gattung umfasst 14 Arten, die in China und Zentralasien verbreitet sind. Einjährig, zweijährig sowie mehrjährig grasartig und halbstrauchig.

Winde

Die Gattung Ipomoea aus der Familie der Convolvulata ist sehr breit und umfasst mehr als 500 Arten. Ipomoea ist in den Tropen der Neuen Welt verbreitet.

Iridodictium

Iridodictium ist eine Zwiebelpflanze, die in den Bergen von Transkaukasien sowie im Hochland von Zentralasien wächst. Eine kleine Gattung, die zählt.

Iris oder (Iris) sind mehrjährige Blumen, die absolut jedem passen. Iris gehört zu den nachhaltigsten Farben seit vielen Jahren. Iris.

Welche Blumen werden im Herbst gepflanzt

Der Sommer ist vorbei - Zeit für brennende Ferien. Jemand verließ die stickige Wohnung, eilte zum Meer und jemand verbrachte.

Caladium

Die Aroid-Familie, zu der das Caladium gehört, stammt vermutlich aus den südlichen Teilen Amerikas und hat mehr als 12 Arten. Caladium.

Kalanchoe

Eine gemeinsame Pflanze unter Blumenliebhabern Kalanchoe gehört zur Familie Pulpway. Unter natürlichen Bedingungen wächst es in den Subtropen und den Tropen.

Calathea

Zimmerpflanzen ermöglichen ihren Besitzern, eine kleine Ecke wildlebender Tiere im Haus nachzubilden. Ihre grünen und hellen Blumen geben.

Gärtnerkalender für August

1. August Lösen Sie den Boden weiter, entfernen Sie das Unkraut und verhindern Sie die Befruchtung. 2. August August - der Monat der Massenreife von Beeren, Obst und Gemüse. Es fängt an.

Gärtnerkalender für April

1. April Zu diesem Zeitpunkt sollten alle frühen Arbeiten zur Pflege von Pflanzen, die wegen schlechten Wetters nicht durchgeführt wurden, abgeschlossen sein.

Gärtnerkalender für Dezember

1. Dezember Untersuchen Sie den Garten: Wenn viel nasser Schnee gefallen ist und er an den Zweigen klebt, ist es wahrscheinlich, dass die Zweige brechen.

Gärtnerkalender für Juli

1. Juli Weiter an der Unkrautvernichtung arbeiten, den Boden auf den Beeten, Blumenbeeten, in pristvolnyh Kreisen und zwischen den Reihen des Gartens lockern. 2. Juli -.

Gärtnerkalender für Juni

1. Juni Lösen Sie den Boden, jäten Sie das Unkraut in den nicht kultivierten Baumstämmen von Obstpflanzen und zwischen den Reihen des Gartens, und wenn sie dies nicht getan haben.

Gärtnerkalender für Mai

1. Mai Fertigstellung der Arbeiten im April: Pflanzen von Obstbäumen und Sträuchern, Verarbeiten und Mulchen des Bodens von Baumstämmen und Zwischenreihen.

Gärtnerkalender für März

1. März Schützen Sie Bäume vor Nagetieren. Verbreiten Sie neue Giftköder und erneuern Sie alte. 2. März Schütteln Sie den Graupel systematisch von den Zweigen. 3. März Überprüfen Sie die eingelegten Zwiebeln.

Gärtnerkalender für November

1 Sammeln Sie abgefallene Blätter von der Parzelle, falls Sie dies noch nicht getan haben. Sammeln Sie an trockenen, sonnigen Tagen Laub auf Haufen.

Gärtnerkalender für Oktober

1 Um im nächsten Jahr eine frühe Zwiebelernte zu erzielen, pflanzen Sie kleine Zwiebelsätze mit einem Durchmesser von bis zu 1 cm, größere können.

Gärtnerkalender für September

1 Ernten Sie die Samen von verblassten Einjährigen und Zweijährigen. Ordnen Sie sie in Schachteln oder Papierumschlägen an und vergessen Sie nicht, den Namen der Pflanze anzugeben.

Gärtnerkalender für Februar

1. Februar Achten Sie auf gelagerte Knollen und Rhizome. Wenn Fäulnis festgestellt wird, schneiden Sie das betroffene Gewebe ab, verarbeiten Sie es und trocknen Sie es. 2. Februar Fahren Sie im Garten fort.

Gärtnerkalender für Januar

Neujahr 16. Januar Pflanzen vor Frost und Nagetieren schützen. Befreien Sie die Äste unter dem Schnee, sonst können sie brechen. 17. Januar Trample Schnee um wenig widerstandsfähig.

Calibrachoa

"Million Handbells" oder Calbrachoa Calibrachoa - eine Pflanze, die kürzlich auf den Balkonen unserer Züchter erschien. Einige sind schon jetzt misstrauisch.

Callistemon

Callistemon ist eine wunderschöne immergrüne Pflanze, die besonders in der Indoor-Blumenzucht beliebt ist. Bioenergie behaupten, dass seine Eigentümer Anlage.

Callas

In der Gattung von nur 8-9 Arten, die im tropischen Afrika wachsen. Die folgenden Arten sind in der Kultur weit verbreitet. Das äthiopische Tantadestia wächst weiter.

Kaluzhnitsa

Die Ringelblumengattung umfasst etwa 40 Arten, die in der gemäßigten Zone der nördlichen und südlichen Hemisphäre verbreitet sind. Ungefähr ungefähr.

Camelia

Kamelie erschien in Europa im 19. Jahrhundert. Es wurde aus Japan als Teebaum importiert. O.

Kandyk (Eritronium)

Pflanze aus feuchten und kühlen Wäldern, offenen Flächen (Wiesen, Waldrändern), gemäßigten und subtropischen Streifen der nördlichen Hemisphäre; und einige.

Canna

Die Gattung umfasst 50 Arten von Cannes, die in Südamerika, China und Indien wachsen. Mehrjährige Pflanze mit einem knollenförmigen Rhizom.

Cattleya

Wenn man ihn ansieht, gibt es die fantastischsten Gedanken, Ideen, Wünsche. Als ob der gefrorene mehrfarbige Regenbogen auf magische Weise auftauchte.

Kermek

Die Gattung Kermek hat ungefähr 300 Arten, die auf dem ganzen Planeten verteilt sind. Die meisten Arten wachsen in Asien und Europa.

Sauerstoff

Die Gattung umfasst ungefähr 800 Arten von Kislits, die in Südamerika wachsen, und nur einige Arten von Kislits kommen in Zentralamerika vor.

Cleome

Die Gattung umfasst 70 Arten, die im tropischen Amerika und in Nordafrika verbreitet sind. Pflanzen einjährig und mehrjährig, halbstrauchig oder krautig.

Clivia

Clivia (Clivia) - ein Vertreter der Amaryllis-Familie, existiert in sieben Formen. Dies ist eine südafrikanische Staude. Unterscheidet sich von anderen dekorativen Blüten.

Klopogon

Tsimitsifuga oder Klopogon Rod hat 15 Arten, die in der nördlichen Hemisphäre weit verbreitet sind. Eine Pflanze mit großen Stielen. Das Laub ist groß, grundständig, gefiedert getrennt. Blumen

Knifofiya

Die Gattung umfasst 75 in Südafrika heimische Arten. In der Natur wächst die Pflanze oft an wasserreichen Orten. Mehrjährige exotische krautige.

Coleria

Coleria ist eine kleine, mehrjährige Pflanze der hesnerischen Familie. Im 19. Jahrhundert erhielt er seinen Namen zu Ehren des Schweizer Naturlehrers.

Coleus

Coleus wird von Gärtnern für schöne bunte Blätter mit verschiedenen Farbkombinationen geschätzt. Weiß, Creme, Grün, Rosa, Rot, Gelb.

Bell

Der Name der Glocke stammt vom lateinischen Wort "Campana" - die Glocke. In der Gattung gibt es etwa 300 Arten von Glocken, die in.

Commeline

Die Gattung umfasst etwa 100 Arten von einjährigen Buschpflanzen oder Bodendeckern mit den Faserwurzeln von mehrjährigen Pflanzen. Unter natürlichen Wachstumsbedingungen.

Indoor Blumen in der Wohnung

In unseren Häusern haben Innenblumen lange und zu Recht ihren Platz eingenommen. Ohne sie wird es langweilig und.

Cordilina

Cordilina wird oft mit dem Drachenbaum verwechselt, aber das sind verschiedene Pflanzen, obwohl sie ähnlich sind. In der natürlichen Umgebung ist ziemlich hoch.

Coreopsis

Es gibt mehr als 100 Arten von Blumen aus der Coreopsis der Familie Astrov. Sie sind einjährige und mehrjährige krautige Pflanzen.

Kohia

Es gibt ungefähr 80 Arten aus Nordamerika, Asien und Europa. Einjähriges und mehrjähriges Kraut, manchmal ein halber Strauch. Typen und.

Burnet

Beschreibung: Die Art ist in Europa, Kasachstan, Sibirien, Fernost und Zentralasien verbreitet. Wachsende Brandwurzel auf den Wiesen, Wiesen, auf.

Krokus

Krokus oder sein anderer Name Safran - eine Zwiebelpflanze, gehört zur Familie der Mörder (Iris). Wachsen Sie in Europa, Medium.

Croton

Croton ist eine sehr schöne Blume mit leuchtend kräftigen, lockigen Blättern. Diese Pflanze gehört zur Familie der im Norden beheimateten Euphorbia.

Stachelbeersägeblatt

Schädlinge von Pflanzen. Gelbe Stachelbeersägeblatt. Gelbe Stachelbeersägeblatt schädigt Stachelbeeren, rote und weiße Johannisbeeren stark. Die erwachsenen Larven überwintert.

Badeanzug

Der Name Badestelle stammt vom deutschen Wort "Trollblume" und bedeutet Blumentroll. Beschreibung Das Baden ist eine Wiesenpflanze, und die Wiesen sind landschaftsbildend.

Copena

Der Name Kupena kommt von zwei griechischen Wörtern, polys '- viel und gony' - ein Knoten. Beschreibung, die kupeni Rod kupena ungefähr hat.

Mädesüß

Die Gattung Labaznik hat mehr als 10 Arten, die in gemäßigten Regionen der nördlichen Hemisphäre verbreitet sind. Mädesüß hat seine Geschichte in der Kultur.

Lavater langfristig

Lavatera verdankt seinen Namen zwei Brüdern, den in Zürich lebenden Ärzten Lavater. Wachsender Preisträger nicht nur.

Maiglöckchen

Die geneigten Glöckchen sind immer geheimnisvoll und attraktiv. Die Gattung der Lilie der Familie Lily vereint 4 Arten, die sich kaum voneinander unterscheiden.

Lantana

Lantana (Lantana) ist ein immergrüner Strauch der Familie Verben, der eine Höhe von 1,5 m erreicht und aufrecht stehende tetraedrische Stiele mit kleinen Stielen hat.

Potentilla krautig

Die Gattung umfasst 300 Arten von Potentilla, die in der nördlichen Hemisphäre verbreitet sind. Einjährige, zweijährige sowie mehrjährige, krautige Pflanzen, manchmal halbe Sträucher.

Lévizia

Lévizia ist eine seltene Pflanze, die in den trockenen Regionen Nordamerikas vorkommt. Es ist nirgendwo anders zu finden. Großer Teil.

Liatris

Liatris erhielt seinen Namen von den griechischen Wörtern: "laios", was "glatt" bedeutet, und "iatros" - "Doktor". Beschreibung Die Natur hat über 20 Arten.

Taglilie

In verschiedenen Sprachen der Welt werden Taglilien "Taglilien" genannt. Die Deutschen nennen sie "intelligent faul" - sie sind also anspruchslos.

Lily

Lilien sind im Ziergartenbau weit verbreitet. Lilien nach Arten werden in 9 Gruppen eingeteilt und sind in der Umgebung bekannt.

Lithops

Lithops ist eine Pflanze mit einzigartigen dekorativen Eigenschaften. Es ist ein Sukkulent, dh ein Vertreter der Flora, mit der Fähigkeit, Feuchtigkeit anzusammeln.

Lobelia

Lobelia - eine Pflanze mit einer üppigen und schönen Blüte. Es wird sehr oft in Beeten auf offenem Boden und in Gewächshäusern verwendet.

Lupin

Lupine erhielt seinen Namen vom lateinischen "Lupus" - der Wolf, von hier und die Wolf "Bohnen", im Gegensatz zu natürlichen Bohnen.

Mohn - Papaver Familie: Mohn Heimat: Mittelmeer Blüte: Mohn blüht ab Ende Mai, 12-15 Tage, üppig. Unter günstigen Bedingungen blüht wieder.

Manschette

Nicht in jedem Garten wächst eine Manschette. Seine Anwesenheit deutet darauf hin, dass der Florist die Grundschule und die Gartenschule absolvierte.

Medunica

Der Name des Lungenfisches kommt vom lateinischen Wort "pulmo" in der Übersetzung ist einfach. In der Antike verwendeten die Blätter von Lungenkraut in der Behandlung.

Meconopsis

Die Gattung umfasst etwa 45 Arten und umfasst einjährige und mehrjährige Pflanzen. Mit Ausnahme der Europäischen Meconopsis und der Kambrischen Meconopsis.

Kleinmaler

Die Gattung umfasst mehr als 200 weltweit verbreitete Arten. Mehrjährige rhizomatöse, manchmal einjährige oder sogar zweijährige, krautige Pflanze. Kleine Schönheit.

Miscanthus

Ungefähr 40 Arten der Gattung Miscanthus sind in den tropischen und gemäßigten Zonen Asiens, Australiens und Afrikas verbreitet. nur in Russland.

Euphorbia

Wolfsmilch auf der ganzen Welt verteilt. In fast ganz Europa gibt es eine Euphorbiengummi-Pflanze, die auf russischem Territorium wächst.

Monarda

Familie: Lippenblüten. Form: krautige Pflanze. Heimat Monarda: Nordamerika. Beschreibung Monarda ist eine mehrjährige Pflanze, die ein schönes dichtes Gebüsch von ca. 70 cm Höhe darstellt.

Monstera

Monstera von lat.Monstéra - eine ziemlich robuste Liane mit Zierblättern, im Volksmund als Jammern bezeichnet. Die Gattung der Familie ist Aroid. Für eine lange Zeit.

Der Nieswurz

Die Nieswurz-Blüte hat einen großen Kelch und ihre Blütenblätter ähneln dicken kleinen Trichtern und sollen Nektar hervorheben. Auch

Muraya

In alten chinesischen Legenden wird Muraya nicht nur als schöner Baum oder Busch mit einem angenehmen Aroma beschrieben, sondern auch als.

Muscari

Die Pflanze ist bei Sträuchern, Almwiesen und Waldrändern in den Steppenregionen von Nordafrika, Mittel- und Kleinafrika verbreitet.

Mshanka

In den letzten zehn Jahren haben Landschaftsarchitekten begonnen, Zaumzeug zu verwenden. Es ist verbunden mit Mode Steingärten und.

Mühlenbeckia

Mühlenbeckia (Muehlenbeckia) - eine der attraktivsten Pflanzen. Sie begann ihre ersten Wurzeln in den fernen warmen Ländern von Nova.

Farbnamen

Wenn Sie anfangen, Blumen zu erforschen und zu züchten, werden Sie mit viel Abwechslung konfrontiert. Die Namen der Farben flackern mit Ihnen.

Digitalis

Die Gattung umfasst ungefähr 25 Arten, die in Westasien, Europa, den Kanarischen Inseln und Nordafrika beheimatet sind. Jahrbücher und.

Narzisse

Die Gattung umfasst etwa 60 Arten, die in Südeuropa, Asien und im Mittelmeerraum beheimatet sind. Gartennarzissen, vereint unter dem gemeinsamen Namen.

Kapuzinerkresse

Kapuzinerkresse ist eine beliebte Pflanze, die von Landwirten aus verschiedenen Ländern bevorzugt wird. Diese wunderbare Blume wächst in jedem Garten. Auch mit großem Erfolg.

Nemesia

Die meisten Gärtner sind sich der Vorteile des Pflanzens einjährig schön blühender Pflanzen sehr wohl bewusst. Ihr ganzes Leben lang blühen einjährige Pflanzen unermüdlich.

Nemofila

Nemofila - jährliche Bodendecker, ursprünglich aus Amerika. Blumennemofile, ähnlich großen Butterblumen, für sich.

Nertera

Nertera ist eine eher farbenfrohe ungewöhnliche Pflanze der Gattung Madonnae. Eine so farbenfrohe Pflanze wächst in Neuseeland, Südamerika und Mexiko.

Nephrolepis

Nephrolepis ist eine mehrjährige Pflanze aus der Familie der Farngewächse. Die Tropen Eurasiens gelten als Geburtsort dieser so schicken Pflanze. Es ist ziemlich mächtig.

Nivyanik oder Kamillengarten

Die Gattung Nivyanik hat etwa 20 Arten, die in Asien, Ost- und Mitteleuropa verbreitet sind. Stängel in der Nähe von Nivyanik gerade, belaubt, weniger verzweigt.

Nymphea

Sogar in Griechenland und im alten Ägypten war die Seerosenkultur zusammen mit dem Lotus besonders beliebt. Zur gleichen Zeit.

Nolina

Arten von Nolin Nolin (Nolina) Diese mehrjährige tropische Pflanze gehört zur Familie der Agaven (Agavaceae). In der Natur wächst es in Mexiko und auf.

Aubrieta

Wenn Sie die rasierte Blume im Garten auflösen, öffnet sich vor Ihnen ein wirklich fantastisches Bild - ein bunter Teppich aus Purpur, Purpur und Rosa.

Oleander

Oleander (aus dem lateinischen Nerium) ist ein immergrüner Strauch der Familie Kutrov. Unter natürlichen Bedingungen liebt dieses hübsche.

Kaktusfeige

Opuntia gehört zur Familie der Kakteen. Es ist leicht an den hellen Bündeln kleiner Stacheln zu erkennen und abgeflacht, kugelförmig oder zylindrisch.

Paradisee

In der Gattung wachsen nur zwei Arten, in Tibet und Europa. In der Gartenkultur wird nur eine Art verwendet. Typen und.

Pahizandra

In der Gattung 4 Arten pahizandry. Drei von ihnen wachsen in Ostasien. Sie sind alle Halbsträucher mit nicht schwerfälligen Trieben.

Pachypodium

Pachypodium ist eine kleine Gattung von 25 Arten von Sträuchern und Bäumen, hauptsächlich aus Madagaskar mit 5 Arten von.

Pahistahis

Pachistachis ist eine immergrüne Pflanze, die uns im 19. Jahrhundert aus Ostindien und Südamerika gebracht wurde. Die Pflanze gehört.

Pelargonie

Pelargonie ist eine schöne Pflanze mit vielen positiven Eigenschaften. Es hat einen anderen gebräuchlicheren Namen unter Floristen.

Penstemon

Die Gattung umfasst 250 Penstemon-Arten, die in Mittel- und Nordamerika vorkommen. Nur einer wächst hier in Russland.

Peperomia

Peperomia-Blume ist eine eher seltene, aber sehr schöne Pflanze. Es ist nicht schwer, ihn zu pflegen, denn die Pflanze ist unprätentiös.

Perovski

Die Gattung Perovski umfasst nur sieben Arten. In der Kultur blätterten perovskii abratonovidnaya und perovskii schwan. Perovski abrotanovidnaya Unter natürlichen Bedingungen.

Petunie

Die Gattung besteht aus etwa 25 Arten, Südamerika ist der Geburtsort. Petunie ist ein mehrjähriger Strauch oder ein Kraut, das im Garten verwendet wird.

Leberwurm

Leber kommt vom griechischen Wort "Hepar", was Leber bedeutet. Die Gattung hat ungefähr 6-10 mehrjährige Leberarten, die in den Wäldern verbreitet sind.

Pyrethrum

Die Gattung umfasst ungefähr 100 Arten, die aus Europa und Nordamerika stammen. Pyrethrum ist eine mehrjährige Pflanze, manchmal einjährig. Stiele aufrecht.

Platicodon

Platikodon (shirokolokolchik) Die Gattung umfasst nur 1 Art, die im Fernen Osten, in Sibirien, in Korea, in China und in Japan verbreitet ist. Die Brosche ist großblumig.

Playone

Playone ist eine Blume aus der Familie der Orchideen. Seine Heimat ist Indien, China und Taiwan, aus denen er vor einigen Jahrzehnten stammte.

Pleckrantus

Aufgrund der Besonderheiten dieser oder anderer Arten ist Plektranthus unter vielen Namen bekannt. Es wird auch als "schwedischer Efeu" bezeichnet und.

Podofill

Die in der Gartenkultur nicht weit verbreitete Pflanze aus der Familie Berberitze wächst in Nordamerika, in Ostasien, in der Natur. Von allem gewusst.

Schneeglöckchen

Schneeglöckchen oder, wie es auch Galantus (Galanthus) genannt wird, gehört zu den Knollengewächsen der Familie der Amaryllis. Dies ist eine mehrjährige Blüte.

Sonnenblume

Die Heimat der einjährigen Sonnenblume sind die westlichen und zentralen Regionen Nordamerikas. Einjährige Pflanze mit einem einfachen, gerippten Stamm von 250 cm.

Wermut

Der alte Philosoph sagte, dass das Tal des Euphrat mit dem Duft von bitterem Wermut gefüllt ist und Hirten es manchmal als Rauschmittel verwenden.

Steward

Die Gattung umfasst mehr als 600 Arten, die hauptsächlich in Asien, Europa, Amerika und Afrika verbreitet sind. Stevia - rhizomatisch, mehrjährig, selten ein Jahr.

Bodendecker

Viele Blumenzüchter züchten mit großer Freude Bodendecker in ihren Gärten und nennen sie liebevoll „Kissen“, „Teppiche“ oder „Moose“. Liebe zu

Warum gelb und fallen...

Mögliche Ursachen für Gelbfärbung, Laubfall. Viele Besitzer, die diese Pflanze besitzen, beklagen, dass die Dracaena ständig gelbe Blätter färben.

Primula

Primeln sind Primeln, sie erscheinen im Frühjahr. Gattung Primula - gilt als eine der zahlreichsten Pflanzengattungen. In der Natur total.

Prolomnik

Mehrjährige Staude mit typischen Anzeichen von Alpenpflanzen. Prolomnik zeichnet sich durch verkürzte Stiele und kleine Blätter aus, die in einer Rosette gesammelt sind.

Kammer

Rückenschmerzen sind ein kleines Wunder, das jeder gut kennt. Im Frühjahr als Kind brachten wir Blumensträuße dieser herrlichen Blumen, genannt.

Geflügel

Ornitogalum oder Geflügellamm Populär - indische Zwiebeln. Die wissenschaftliche Bezeichnung für Geflügelfleisch lautet lat. Tailed. (Ornithogalum caudatum) - Zwiebelstaude.

Weihnachtsstern

Der Weihnachtsstern ist die schönste Blume der Familie der Euphorbiengummis. Diese schöne Blume wird auch Weihnachtsstern genannt. Farben blühen Blätter.

Puschkin

Die Gattung umfasst nur zwei Arten. Unter natürlichen Bedingungen wachsen sie auf steinigen, feuchten Hängen, auf Wiesen im Kaukasus.

Pflanzen für schattigen Garten

Welche Pflanzen für einen schattigen Garten am besten geeignet sind. Diese Frage wird von vielen gestellt. Manchmal, um Ihren Garten zu verbessern.

Empfehlungen für den Anbau von Chrysanthemen...

Herbst Dekoration des Gartens sind natürlich Chrysanthemen, es ist eine echte Freude für Gärtner. Schlichte, leuchtende Blume mit säuerlichem Aroma.

Rogersia

Die Gattung Rodzhesiya hat etwa 8 Arten, die in Japan und China beheimatet sind. Mehrjährige Zierpflanze. Das Laub von Rogers ist groß und handlappig.

Rosyanka

Sonnentau - fleischfressende Pflanze. Dies bedeutet, dass Sonnentau Insekten fangen und verdauen kann, um zusätzliche Nährstoffe zu erhalten.

Auerhahn

Auerhahn ist eine große Zwiebelpflanze, die in den Bergen des Iran und Afghanistans, dem östlichen Himalaya, auf Geröll und feuchtem subalpinem Boden wächst.

Gartentipps

Gartenarbeit ist ein lustiges und unbeschwertes Hobby. Einige Gärten für den Anbau schöner Blumen, während andere für den Anbau von Gemüse. Was auch immer.

Garten-Orchideen

Die Schönheit, die viele Orchideen seit langem lieben, gilt als Maßstab für die Verfeinerung von Blumen. Elegante Indoor-Sorten von Orchideen haben lange besetzt.

Sulpiglossis

Salpiglossis - Einjährige, zweijährige und mehrjährige Blüten der Familie Pasan. Rhode hat etwa 20 Arten, der Geburtsort ist Süd.

Die schönsten Petuniensorten

Petunia ist eine universelle Pflanze, die sich harmonisch in ein Blumenbeet und auf den Balkon in der Nähe des Pavillons einfügt. Dank der Züchter unterscheidet sich die Petunie in der Form.

Sanguinaria

Der einzige Vertreter dieser Gattung in der Wildform wächst in Nordamerika. Sanguinaria Kanadische winterharte mehrjährige Pflanze. Der unterirdische Teil des.

Sansevieria

Sansevieria ist eine ziemlich verbreitete und sehr schöne Zimmerpflanze der Gattung Spargel. Dabei wächst es unter natürlichen Bedingungen.

Sedum (Sedum)

Die Gattung umfasst bis zu 650 Arten, die hauptsächlich in gemäßigten Regionen der nördlichen Hemisphäre verbreitet sind. Kurz weichhaarig oder nackt drüsig oder einfach.

Syngonium

Arten und Sorten Wenn in der Natur nicht weniger als 33 Pflanzen aus der Wissenschaft der Familie Aroid bekannt sind, wachsen in.

Eryngium

Die Gattung umfasst etwa 250 Arten, die in gemäßigten, tropischen und subtropischen Breiten verbreitet sind, mit Ausnahme von Südamerika und.

Sinyuha

Die Gattung Sinyuha hat etwa 50 Pflanzenarten, die in der gemäßigten Zone der nördlichen Hemisphäre verbreitet sind. Die Zyanose ist eine mehrjährige, manchmal einjährige Pflanze.

Sisyurinhiy

Staude mit faserigen Wurzeln oder kurzem Rhizom, mit bläulichen oder grünen flachen oder gerollten, linear lanzettlichen, manchmal schwertartigen Blättern.

Soleolium

Soleyrolia ist eine kleine mehrjährige Pflanze aus der Familie der Brennnesselgewächse (Urticaceae). Die Gattung hat den gleichen Namen. Gras hat und.

Spathiphyllum

Herkunft Spathiphyllum ist ein Vertreter der Schilddrüsengewächse (Araceae). Ursprünglich wuchs es in den tropischen Wäldern Ostasiens, Polynesiens und Südamerikas. Bewässerung von Spathiphyllum V.

Strelitzia

Strelitzia (Strelitzia) ist eine Zierpflanze, die uns aus Südafrika gebracht wurde. Der Name der Blume war zu Ehren seiner Frau Englisch.

Sukkulenten

Sukkulenten (aus dem Lateinischen. Sukkulentus, "saftig") - Pflanzen, die spezielle Stoffe für die Wasserversorgung haben. Die Welt der Zimmerpflanzen ist sehr vielfältig und.

Schizantus

Schizantus ist eine sehr schöne Pflanze, die in unseren Gärten noch sehr selten ist. Die Pflanze verdient jedoch am meisten.

Scilla

Unter den ersten frühlingsblühenden Pflanzen fasziniert die rührende Zartheit der blauen Blüten Scylla oder Prolesque. Eine zerbrechliche Pflanze, die ihren Weg durch das aufgetaute Land findet.

Telekia

Die Gattung umfasst zwei Arten, die in Kleinasien und Europa beheimatet sind. Beschreibung Eine mehrjährige Pflanze mit einem entwickelten Rhizom. Stämme telekii.

Tigridia

Die Gattung umfasst mehr als 20 Arten, die in Amerika wachsen. Tuberkulöse Knollenstaude mit verzweigtem oder einfachem Stängel bis 70 cm.

Tillandsia

Liebhaber ungewöhnlicher exotischer Blumen werden sich sicherlich für Tillandsia interessieren - das ist einer der Vertreter der immergrünen Staudenpflanzen, heißt es.

Thymian

Die Gattung umfasst ca. 400 Arten, die in der gemäßigten Zone Europas, Asiens und auch in Nordafrika verbreitet sind. Der größte

Dicke Frau

Crassula (lateinische Crássula), Nackenrolle, Geldbaum, Affenbaum, Baum der Liebe und Baum des Glücks - das alles ist ein Name.

Tradescantia

Andersons tradescantia ist kürzlich in russischen Gärten aufgetaucht, aber in den botanischen Gärten wird Tradescantia schon seit langer Zeit kultiviert, aber es ist eine Pflanze für Gärtner.

Trillium

Es gibt ungefähr 30 Trillium-Arten in der Gattung, die in Ostasien und Nordamerika beheimatet sind. In unserem Land.

Thunbergia

Thunbergia (Thunbergia) - eine mehrjährige unprätentiöse Pflanze der Familie Akanthus. Dies ist eine tropische Liane mit wunderschönen Blüten in verschiedenen Schattierungen.

Schafgarbe

Eine große Gattung von Schafgarben aus der Familie der Asteraceae, die in der arktischen und gemäßigten Zone der nördlichen Hemisphäre verbreitet ist. Es hat etwa 100 Arten.

Tulpe

Die Gattung umfasst ungefähr 140 Arten von krautigen Zwiebelpflanzen, die in Europa, Afrika und Asien beheimatet sind. Von diesen Arten stammten.

Mehrjährige Pflege

Obwohl die meisten blühenden Stauden unprätentiös sind, kann ein solcher Garten dennoch nicht ohne Aufmerksamkeit und Pflege belassen werden. Nachfolgend listen wir auf.

Phalaenopsis

Phalaenopsis (Phalaenopsis) - eine beliebte Blume der Orchideengattung. Orchideen galten lange Zeit als wachsende Gewächshausblumen.

Fatsia

Fatsia - eine Pflanze, die für ihre schöne Krone geschätzt wird. Sie kommt aus Asien, am häufigsten an der japanischen Küste.

Fatshedera

Fatshedera - die ursprüngliche Pflanze der Familie Aralia. Dies ist eine Hybridrebe, die 1921 von den französischen Züchtern, den Brüdern Lisa, gezüchtet wurde. Daher die primäre.

Veilchen (Saintpaulia)

Wahrscheinlich wissen nicht viele Leute, dass die gemeine violette Zimmerpflanze einen anderen ebenso schönen Namen hat - Saintpaulia.

Violetter Garten

Gartenveilchen ist ein mehrjähriges Kraut, das alle zwei Jahre angebaut wird. Die Blätter sind regelmäßig angeordnet oder grundständig gesammelt.

Physalis

Chinesische Laterne. Die Gattung umfasst 120 Arten von Physalis, die in Südamerika, Europa und Asien wachsen. Mehrjährig oder einjährig krautig.

Physiotherapie

Die Gattung umfasst 3 in Nordamerika heimische Arten. Physostegy ist eine mehrjährige krautige Rhizompflanze. Steht gerade. Laub länglich.

Ficus

Pflege eines Ficus Beleuchtung Ficus liebt einen hellen Ort mit einer kleinen Abdeckung vor direkter Sonneneinstrahlung im Sommer. Auf.

Philodendron

Philodendron hat eine Vielzahl von Sorten, einige von ihnen wachsen nur in Gewächshäusern und Wintergärten, andere.

Phlox

Phloxes sind eine der einfachsten und dekorativsten Stauden. Die Heimat von Phlox gilt als Nordamerika. Vielleicht das raue Klima von Nordamerika und.

Freesie

Freesia ist eine erstaunliche Blume. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts, als sie in Europa kaum auftauchte, eroberte sie alle mit Zerbrechlichkeit und Anmut.

Fuchsia

Heute ist Fuchsie in Europa, in Amerika sowie in Russland sehr beliebt. Es dauert ein wenig Mühe für sie.

Fuchsie im Garten

Fuchsia wird immer eine der beliebtesten Pflanzen von Hobbygärtnern sein. Aus Südamerika stammend, ist es perfekt für.

Havortiya

Wachsende Havortii Liebhaber exotischer Pflanzen möchten eine große Anzahl verschiedener Haustypen, die ihre Häuser das ganze Jahr über schmücken. Groß, klein

Hamedorea

In jüngerer Zeit sind Palmen in Wohnungen und Häusern und in voll besiedelten modernen Büros und Theatersälen keine ungewohnten Exoten mehr.

Hatiora

Hatiora (Hatiora) wird Sukkulente genannt und gehört zur Familie der Kakteen. Heimatpflanzen - Brasilien. Unter natürlichen Bedingungen bevorzugt der Kaktus felsige.

Chionodox

Die Gattung umfasst 6 Arten, die auf der Insel Kreta in Kleinasien wachsen. Chionodoxa ist eine anmutige Zwiebelpflanze mit basalem Laub.

Chlorophytum

Eine der häufigsten Zimmerpflanzen, sehr unprätentiös, leicht zu reinigen und sehr nützlich. Es kann oft gefunden werden.

Hosta

Khosta oder ihr anderer Name funky gilt als die "Königin" eines schattigen Gartens. Der helle und sehr dekorative Gastgeber hat luxuriöse Fassungen.

Crested

Die Gattung Khokhlatka hat etwa 320 Arten, die auf der Nordhalbkugel wachsen. Es ist schwer, eine anspruchslosere Pflanze als eine Haube zu finden. Crested ein Haufen.

Koreanische Chrysantheme

Koreanische Chrysanthemen sind eine Art hybriden Ursprungs, ihre Sorten unterscheiden sich in Blütezeit, Strauchhöhe, Blütenstandgröße, Schilffarbe und.

Chrysanthemum multiflora

Chrysanthemum multiflora bezeichnet eine neue Pflanzengruppe. Derzeit ist Chrysantheme Multiflora auf dem Höhepunkt der Gartenmode und.

Gartenchrysantheme

Sprühchrysanthemen schmücken den Garten von Anfang Juli bis zum Spätherbst mit leuchtenden Farben.

Celosia

Diese Schönheit wird bei Gärtnern immer beliebter. Spektakulär, ungewöhnlich, dürreresistent - nur einige der Eigenschaften von Celosia. Exotisch samtig.

Cereus

Es gehört zur Kategorie der Kakteen und wird vor allem in der Natur sehr groß. Deshalb für den Anbau in.

Tsikas

Die Tsikas sehen aus wie Palmen, sind aber nach Ansicht der meisten Botaniker nicht mit Palmen verwandt. Zicas

Alpenveilchen

Cyclamen ist eine krautige mehrjährige Pflanze mit einer knollenartig verdickten Wurzel. Die Blätter sind basal, rundlich reniform, lang-cherenkov, dunkelgrün oder grün.

Cineraria

Wenn Sie Blumen für die Bordüre auswählen, möchten wir, dass sie helle Blumenbeete oder gut eingerahmte Wege betonen. Cineraria ist.

Zinia

Die Gattung Zinia hat 20 in Amerika vorkommende Arten. Mehrjährige und einjährige, halbstrauchige oder krautige Pflanzen. Tsiniya-Laub eiförmig, sitzend.

Tsiperus

Tsiperus - feuchtigkeitsliebende mehrjährige Pflanze. Es ist unprätentiös, hat gute ästhetische Daten. Es gehört zur Familie der Seggen - Vertreter der Kategorie.

Salbei

Salvia oder Salvia Rod Salvia hat ungefähr 700 Arten, die in gemäßigten Regionen der beiden Hemisphären wachsen. Salbei - krautig oder.

Sphärische Chrysantheme

Die kugelförmige Chrysantheme erschien vor nicht allzu langer Zeit und erlangte in kurzer Zeit große Popularität. Die kugelförmige Chrysantheme ist äußerst dekorativ.

Shefflera

Schefflera - spektakuläre und schöne dekorative und laubwechselnde Zimmerpflanze. Viele Gärtner sind buchstäblich fasziniert von den anmutigen Formen der Zweige und geschnitzten Blätter.

Shchitovnik

Die Gattung umfasst ungefähr 150 Arten, die in der gemäßigten Zone unseres Planeten verbreitet sind. Dies sind Farne von 15 cm bis 1,5 cm.

Eukalyptus

Eukalyptus ist eine Myrtenpflanzenfamilie, die Unterfamilie der Leptospermoide und der am schnellsten wachsende Baum. Die Gattung Eukalyptus ist eine der größten in der Unterfamilie der Leptospermoide, die.

Epipremnum

Die am häufigsten kultivierten Lianen sind Epipremum. Unter natürlichen Waldbedingungen kann es eine enorme Größe erreichen. Gewöhnlich.

Episcia

Episcia ist eine tropische, ampelartige, mehrjährige Pflanze der Familie der Gesnerianer. Seine Heimat sind die feuchten Wälder von Guinea, Kolumbien, Mexiko und Kolumbien. Dort

Eschaninthus

Diese exotische und zarte Blume gehört der Familie Gesneriev. Indien und Vietnam gelten als Geburtsort dieser Blume. Das ist exotisch.

Echinacea

Die Gattung Echinacea umfasst 9 botanische Arten: Echinacea purpurea, Echinacea blass, Echinacea schmalblättrig, Echinacea paradox, Echinacea Tennessee, Echinacea blutig, Echinacea.

Ehmeya

Ehmea ist die Heimat von Mittel- und Südamerika. In der Natur wächst es auf Bäumen, in Wohnungen wird es angebaut.

In der Familie der Agaven gibt es eine Zierpflanze, die sehr leicht mit einer Palme zu verwechseln ist. Säbelblätter und ungewöhnlicher Baumstamm.

Aschfahl

Aspen ist eine mehrjährige Pflanze der Familie Ruta. Ein junger Spross wird im Volk Esche, Badan oder wilder Badian genannt. Lunar gilt als hübsch.

Yaskolka

Die Gattung umfasst ungefähr 100 Arten, die in der gemäßigten Zone Asiens und Europas wachsen. Einjährige und mehrjährige Pflanzen. Vorbauten yaskolki einfach oder.

Lamia

Die Pflanze wächst in Mitteleuropa, in Sibirien. Unter den 40 Ashberry-Arten gibt es eine berühmte weiße Ashberry. Wie auch immer dekorieren.

Jatropha

Beschreibung der Indoor-Jatropha-Pflanze Die Jatropha-Pflanze gehört zur Familie der Euphorbiengummis. Diese Familie zeichnet sich durch einen Milchsaft im Stiel oder Stiel aus.

http://flo.discus-club.ru/katalog-cvetov.html

Publikationen Von Mehrjährigen Blumen