Orchideen

Schneeglöckchen (39 Fotos)

Schneeglöckchen hat seinen Namen für die Fähigkeit, aus dem Boden auszubrechen und mit den ersten warmen Frühlingsstrahlen der Sonne zu blühen, wenn der Schnee leicht schmilzt. Jeder weiß, dass dies eine kleine, schöne Pflanze ist, die nach dem Winter in Gärten und Wäldern zum Leben erweckt wird.

Schneeglöckchen in einer Waldlichtung

Waldlichtung mit Schneeglöckchen

Schneeglöckchenpaare im Wald

Orange Schneeglöckchen im Schnee

Gelbe Schneeglöckchen im Schnee

Eichhörnchen unter Schneeglöckchen

Schneeglöckchen im Schnee

Strauß Schneeglöckchen in einer Vase

Schwere Nowosibirsk Schneeglöckchen

Lila Schneeglöckchen

Schneeglöckchen unter dem Schnee

Die ersten Schneeglöckchen im Schnee

Sonnenschein der Schneeglöckchen im Frühjahr

Rosa Schneeglöckchen im Schnee

Frühlingsschneeglöckchen auf der Wiese

Weiße Schneeglöckchen im Schnee

Zartes Bouquet von Schneeglöckchen

Vorfrühling Schneeglöckchen

Schneeglöckchen und weißer Schnee

Schneeglöckchen in einem Korb

Zuerst setzen Schneeglöckchen ein paar Blätter frei und blühen dann mit hängenden weißen Glocken. Sie haben keine Angst vor Schnee, Winterfrost oder Frühlingsfrost. Und jetzt zieren viele weiße Glocken die Lichtung im Wald und im Hausgarten. Und das ist das sicherste Zeichen, dass der Frühling nahe ist!

Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrer Familie von diesen Frühlingsblumen!

http://classpic.ru/blog/podsnezhniki-39-foto.html

Die schönsten Schneeglöckchen der Welt: Arten, Fotos

Schneeglöckchen ist eine zerbrechliche Miniaturpflanze aus der Amaryllis-Familie, die seit langem als der allererste Frühlingsbote gilt. Sein anderer Name ist galantus, was "Milchblume" bedeutet und mit der schneeweißen milchigen Färbung der Blütenblätter in Verbindung gebracht wird. Der Hauptname erklärt sich dadurch, dass die ersten Schneeglöckchen unter der Schneedecke hervorkommen.

Haupttypen

Insgesamt gibt es etwa 20 Schneeglöckchenarten, von denen 12 in den Ländern der ehemaligen Union wachsen. Manchmal meinen sie mit ihrer Sorte fälschlicherweise Blumen, die wie Schneeglöckchen aussehen: Proleski, Anemonen und andere Frühlingskräuterpflanzen. Galanthosen sind in den meisten Teilen Europas und Kleinasiens verbreitet, im Kaukasus wächst jedoch ein Maximum an Arten.

Schneewittchen

Es wächst auf dem weiten Territorium Europas und der Ciscaucasia. Sie wächst an den offenen Rändern und ist von Sträuchern umgeben. Vor allem lieben Gärtner und wird am häufigsten im Landschaftsbau eingesetzt. Die Blüten sind einzeln, sehr duftend, weiß. Das früher als andere Arten blühende schneeweiße Schneeglöckchen erfreut die Augen, bahnt sich seinen Weg durch den Schnee und erinnert an die Nähe des kommenden Frühlings.

Es gibt ungefähr fünfzig Gartensorten. Am beliebtesten sind Frottierformen, insbesondere Lady Elphinstone mit wunderschönen weißen Blütenblättern, auf deren Innenseite sich gelbe Markierungen befinden. Gärtner lieben auch besonders Arnott - eine Sorte mit kurzen und breiten äußeren Blütenblättern.

Schneeglöckchen Elweza

Der Artname der Blume ist mit dem Namen des berühmten Botanikersammlers verbunden. Er war es, der Ende des 19. Jahrhunderts das erste Schneeglöckchen dieser Art in der Türkei entdeckte. Der Lebensraum der Blume ist sehr breit: von Kleinasien bis in den Süden der Ukraine und in die Weiten Moldawiens.

Dies ist eine große Art mit breiten Blättern in grün-blauen Tönen und großen kugelförmigen Blüten mit einem besonders duftenden Aroma. Extreme Blütenblätter sind größer als diejenigen, die näher am Zentrum liegen und mit kleinen grünen Flecken markiert sind. Die Blüte beginnt im Februar.

In Europa werden bis zu 15 Hybridsorten mit unterschiedlichen Blatt- und Blütenformen angebaut. Normalerweise wird Elveza verwendet, um alpine Rutschen zu erstellen. In geschnittener Form behalten Sie lange Zeit die ursprüngliche Frische und Attraktivität.

Alpine

Es ist in Westtranskaukasien endemisch. Die Höhe der Pflanze, die mit weißen Blüten blüht, beträgt 6-9 cm. Die breiten Blätter zeichnen sich durch eine graue Patina aus. Es wird am häufigsten in Vororten angebaut.

Byzantinisch

Es ist eine weiße Blume mit zahlreichen langen geschnitzten Blütenblättern und schmalen Blättern. Verbreitet an der asiatischen Küste des Bosporus. Besonders lieben Gärtner Westeuropas. Von der Mehrzahl der Verwandten unterscheidet sich die Blüte im Herbst, jedoch nicht im Frühjahr.

Kaukasier

Waldarten in den Wäldern Mitteltranskaukasiens und des Nordirans. Pflanzenhöhe - ca. 10 cm, Blüten haben ein besonders duftendes Aroma. Auf dem inneren Teil der Blütenblätter, näher an ihren Enden, befinden sich grüne Flecken. Sie blüht im April und erfreut die Augen 2 Wochen lang mit Blumen.

Bortkiewicz

Diese Blume ist ein Endemit des Westkaukasus, der seinen Namen zu Ehren des berühmten Dendrologen erhielt, der ihm eine Beschreibung gab. Die Blätter sind dunkelgrün mit einem unauffälligen Blaustich auf der Oberfläche. Blumen, wie die meisten Arten, weiß, aber es gibt grüne Flecken.

Voronova

Eine kleine Blume, benannt nach dem berühmten Kenner der kaukasischen Flora. Es gehört zur Anzahl der medizinischen Arten, aber es sollte bedacht werden, dass diese Pflanze giftig ist und in der traditionellen Medizin nicht verwendet wird. Wird nur beim Erstellen von Drogen verwendet. Dieses Schneeglöckchen ist ein Endemit des Kaukasus und wächst unter wilden Bedingungen an der gesamten östlichen Schwarzmeerküste, einschließlich der Türkei.

Cilician

Es bezieht sich auf die Anzahl der Bergpflanzen. Es wächst in den Ausläufern und Bergen in Kleinasien sowie in der Nähe von Batumi. Die Blüten sind weiß mit grünen Flecken auf der Innenseite näher an der Blütenhülle.

Gefaltet

In freier Wildbahn wächst es in den Ausläufern der rumänischen Karpaten auf dem Territorium der Republik Moldau und der Krim. Am häufigsten in der Bergkrim gefunden, daher oft als die Krim bezeichnet. Unter allen Arten als die größte.

Blüten im März, 2-3 Wochen. Während der Blütezeit erscheint eine bläuliche Blüte auf den Blättern, und nachdem es ottsvetet wird, werden sie hellgrün glänzend. Es gibt bis zu ein Dutzend Gartenformen, darunter Sorten mit Doppelblättern.

Broadleaf

In der Natur in den Weiten des Kaukasus gefunden. Diese Art ist ideal für den Anbau in nördlichen Breiten. Die Blüten sind weiß mit einem charakteristischen grünen Fleck auf der Innenseite, die Blätter sind glänzend dunkelgrün. Blüht den ganzen April über.

Ikaria Schneeglöckchen

Es wächst ausschließlich auf dem Territorium Griechenlands, mit dem der spezifische Name verbunden ist. Es kann auch auf ungeeignetem Boden (felsig oder sandig) wachsen. Die Blätter haben eine mattgrüne Farbe und die Blüten sind weiß mit einem grünen Fleck.

Blaues Schneeglöckchen

Ein Scilla (wie der Name einer Blume anders klingt) ist eigentlich kein Schneeglöckchen. Es gehört auch zu den Zwiebelpflanzen, aber zur Familie der Asparagaceae, und in der Natur gibt es bis zu 80 Arten. Aufgrund äußerer Ähnlichkeit ist es mit Schneeglöckchen verwandt: Es ist eine zarte und zerbrechliche Blume, die als eine der ersten unter dem Schnee hervorbricht.

Die blaue Farbe ist der Hauptunterschied und macht das Holz besonders attraktiv für die Dekoration von Frühlingsgärten. Diese Blume gehört nicht zu den seltenen Arten und ist, wie viele irrtümlich glauben, nicht im Roten Buch aufgeführt. Sie unterscheidet sich auch von Galantus.

Schneeglöckchen in Legenden und Kunst

Einer Legende nach herrschte der Winter auf Erden, als Adam und Eva aus dem Paradies vertrieben wurden. Mehrere Schneeflocken verwandelten sich in schneeweiße Miniaturblumen, um sie zu trösten und zu zeigen, dass der Frühling bald kommen wird. Seitdem wird angenommen, dass Schneeglöckchen die Hoffnung symbolisieren.

Die Franzosen und die Deutschen nennen diese Frühlingsblume die „Schneeglocke“ für die entsprechende Form der Blütenstände, und die Briten nennen sie den „Schneeglöckchen“. Echte Fanatiker-Sammler von Sorten dieser Pflanze werden Galanthophylle genannt.

Viele Gedichte wurden über Schneeglöckchen geschrieben, viele Künstler ließen sich von der Schönheit dieser Frühlingsblumen inspirieren und zeigten sie auf Gemälden. Sie sind zum Beispiel auf den Gemälden des englischen Impressionisten Stephen Darbyshire, auf dem Gemälde des bosnischen Künstlers Dusan Vukovich sowie in einer Reihe von Werken zeitgenössischer Meister zu sehen. Es werden Lieder komponiert, in denen die Rolle dieser Blume als erster Botschafter des Frühlingserwachens markiert ist. Zum Beispiel eine bekannte Zeile aus dem Song „Spring will bloom a snowdrop“ von Ivan Kuchin.

Es ist merkwürdig, dass die Blume ihren eigenen Feiertag hat. Mitte April feiern 19 Nummern den Schneeglöckchen-Tag, der der Erhaltung einer wunderschönen Frühlingspflanze gewidmet ist. Es wurde von den Briten erfunden, die sich mit besonderer Sorge auf diese Blume beziehen. In ihrer Kultur nimmt sie einen Platz ein, der einer Tulpe in Holland ähnlich ist.

Und auf unserer Website most-beauty.ru können Sie einen leuchtenden und farbenfrohen Artikel über die schönsten Tulpen der Welt sehen.

Schneeglöckchen in den Gärten

Frühlingskompositionen aus zarten Blüten sehen in kleinen Vasen wunderschön aus. Es sollte jedoch beachtet werden, dass ein Schneeglöckchen eine Pflanze ist, die im Roten Buch aufgeführt ist. Der Verkauf kann zu einer beträchtlichen Geldstrafe werden, wenn die Blumen nicht in einem Gewächshaus angebaut werden und keine Bescheinigung dafür vorliegt. Das Zerreißen in den Wäldern ist strengstens untersagt. Daher ist es besser, die Schönheit auf dem Foto zu bewundern und Schneeglöckchen nur in speziellen Geschäften zu kaufen.

Zusammen mit den Lichtungen werden diese Blumen von Gärtnern in der Frühlingslandschaftsgestaltung häufig verwendet. Sie dienen als Dekoration für die alpinen Hügel und werden von separaten schneeweißen Rasenflächen zwischen Rasenflächen oder „Teppichen“ im Halbschatten von Sträuchern gepflanzt. Es ist ratsam, Blumen in kleinen Gruppen (je 10-30 Stück) zu pflanzen und sie für eine Gesellschaft von Primeln, Proleski und Lungenkraut zu pflücken. Sie werden auch in der Nähe von Farnen, Pionen und Wirten gepflanzt.

Übrigens haben wir einen interessanten Artikel über die schönsten Blumen für den Garten!

Das Schneeglöckchen ist eine zarte und robuste Blume, die unter dem Schnee hervorkommt, um den Frühling anzukündigen. Es liegt an Ihnen, sie nur in Bildern zu bewundern oder zu Hause zu pflanzen. Eines ist jedoch sicher: Diese zerbrechliche Blume verdient Aufmerksamkeit!

http://most-beauty.ru/nature/samye-krasivye-podsnezhniki.html

Wald der Schneeglöckchen im Frühjahr

Links zu dieser Seite mit Bild und Kommentaren (reduzierte Vorschau):
HTML-Link zum Einfügen auf Ihrer Website-Seite:

BBcode-Link zum Einfügen von Bildern in das Forum:

Links zu dieser Seite mit Bild und Kommentaren (vergrößerte Vorschau):
HTML-Link zum Einfügen auf Ihrer Website-Seite:

BBcode-Link zum Einfügen von Bildern in das Forum:

Links zum Original dieses Bildes:
HTML-Link zum Einfügen auf Ihrer Website-Seite:

BBcode-Link zum Einfügen von Bildern in das Forum:

Auf dieser Seite können Sie kostenlos das Bild Schneeglöckchen im Frühlingswald herunterladen. Klicken Sie dazu auf eine der Berechtigungen in der obigen Tabelle. Das Bild von Schneeglöckchen im Frühlingswald steht in verschiedenen Auflösungen zum Herunterladen zur Verfügung. Sie können es als Hintergrundbild für Ihr Desktop- oder Laptop-Display sowie als Bildschirmschoner für ein Telefon oder ein Smartphone unter iOS und Android festlegen.
Die maximale Auflösung dieses Bildes: 1920x1200 und Größe: 405,87 Kb.
Weitere Bilder zu diesem Thema finden Sie in der Rubrik Frühlingsblumen.
Sie können dieses Bild auch in sozialen Netzwerken mit Ihren Freunden teilen.

http://www.kartinki24.ru/kartinki/spring-flowers/28357-podsnezhniki-v-vesennem-lesu.html

Frühling:
Schneeglöckchenblumen im Wald

Der Hauptbeweis für die letzte Offensive des Frühlings ist das Auftreten von Schneeglöckchenblumen im Wald.

Wir müssen die Leser sofort warnen, dass es keine so separate Blume wie ein Schneeglöckchen gibt.

„Schneeglöckchen“ ist ein Sammelbegriff für alle Blüten von Primeln, die erst nach dem Abschmelzen des Schnees in den Wäldern erscheinen.

Eine Lichtung mit blühenden Blumen im Frühlingswald in der Moskauer Region zu finden, ist keine leichte Aufgabe.

Orte müssen wissen.

Schneeglöckchenblüten wie Schwarzwälder - Laubwälder, wenn sie noch nackt und von der Sonne durchdrungen sind. Blumen Schneeglöckchen brauchen viel Sonnenlicht, damit sie nicht gerne in den düsteren Nadelwäldern wachsen.

Wenn Sie sehen möchten, wie die Schneeglöckchen blühen, zögern Sie nicht.

Schneeglöckchenblumen erscheinen im Frühlingswald, wenn die Luft sich auf 5-7 Grad erwärmt.
Die Blütezeit der Schneeglöckchen ist flüchtig: bis die Wälder mit Laub bedeckt und schattig werden.

Schneeglöckchen werden nicht zufällig als Ephemeroide bezeichnet.

Wenn man in der Moskauer Region viel zu Fuß und auf Skiern spazieren geht, merkt man die Besonderheiten der Lokalitäten, der Naturkalender bildet sich in Ihrem Kopf. Und Sie können Ausflüge im Voraus planen, um saisonale Naturphänomene in ihrer ganzen Pracht zu beobachten.

Um Blumen im Wald und Schneeglöckchen zu sehen, fahren wir zum begehrten Ort im Süden der Moskauer Region, wo Birkenhaine und Eichenwälder auf hohen Hügeln entlang der Ufer wunderschöner Flüsse wachsen.

Da der Platz reserviert ist, werden wir die wahren Namen der Flüsse verbergen und sie bedingt "Nalim" und "Kamenka" nennen.

Gut zum Wandern mit dem Auto. Schade, dass es so selten vorkommt.

Wir sind am hohen Ufer des Flusses Kamenka.

Heller sonniger Tag. Der Himmel ist blau und heller. Die Erde wird von der Sonne gut erwärmt. Das ist notwendig

Wir gehen durch Wiesen und Felder flussabwärts des Flusses Kamenka in Birkenhaine und Eichenwälder.

Wiesenameisenhaufen erwachten zum Leben. Die Ameisen gerieten in ein Chaos.

Hier, zwischen den Wiesen, ist der Fluss Kamenka mit Biberdämmen aufgestaut. Das stehende Wasser wird schnell überhaupt nicht kalt.

An den Ufern des Flusses Kamenka ist es wichtig, Frösche oder, wie man es richtig nennt, graue Kröten zu haben.

Der kleine schöne Fluss Kamenka hat steile Ufer. Eine Brise weht gut!

An einigen Stellen entlang der Ufer der Weide blühte.

Vor ihnen in den Hügeln schienen Birkenhaine.

Die unberührten Frühlingswälder werden von mächtigen Lichtströmen durchdrungen.

Alles ist lichtdurchflutet.

Weiße Birke, als würde sie in der Luft schweben.

Der Fluss Kamenka in Laubwäldern zieht eine Kurve hinter einer Kurve.

Klares Wasser gluckst fröhlich auf kieseligen Untiefen.

Wir sind begeistert von der Jagd. Irgendwo sollten Blumen Schneeglöckchen sein.

Alles passiert plötzlich. Freude brennt buchstäblich. Die Lichtung der ersten Schneeglöckchenblüten - Lunas fällt ins Auge.

Lila-lila-lila Lungenkraut auf den Hügeln wanderte durch die trockenen Blätter des letzten Jahres und freute sich an der Sonne.

Die ungleichmäßige Farbe dieser Blüten von Schneeglöckchen bedingt das unterschiedliche Alter der Blüten. Die jüngsten Blüten von medunitsa medicinal sind hellviolett bemalt. Sie müssen vor allem Bienen und Hummeln anziehen. Ältere Blüten verfärben sich lila.

Nach dem Lungenkraut erschien eine weitere Schneeglöckchenblume - die Anemone.

Es gibt weiße Anemonen, aber hier sind sie gelb.

Anemone fegte smaragdgrüne Teppiche mit gelbem Schimmer zwischen Eichenwäldern.

Der wissenschaftliche Name der Anemone "Anemone" impliziert das Wort "Wind": Anemone hat keine Angst vor dem Wind.
Und im Volk wird diese Schneeglöckchenblume auch Sommersprosse genannt.

Was sind lustige und elegante Kombinationen von Anemonen und Quallen.

Aber die kleinen Lilien des nackten Frühlingswaldes - ein Gänsebogen oder eine Gans.

Wegen seiner Schönheit wird dieses Blumenschneeglöckchen in Europa auch die gelbe Schneeglocke genannt.

In den alten Zeiten der Hungersnot gruben die Bauern Zwiebeln aus Gänsezwiebeln, mahlen sie und gaben sie in das Brotmehl.

Und wir werden nur Gänsehaut machen.

Und was ist diese lila Schönheit?

Ein anderer Name für diese Blumen ist Schneeglöckchen: der Kabeljau des Mittelbands, Hallers mit Haube Hühner, - Herzmuscheln.

Die mit Haube Insekten im Frühling Eichenwald sind erstaunlich.

Es ist kaum zu glauben, dass die Hühner früher Erdnüsse hießen, weil im Frühjahr manchmal Knötchenzapfen gefressen wurden.

Raschelnder Frühlingswald letztes Jahr Gras unter ihren Füßen. Überall trockene und verdorrte Blätter, jeder verschneite Wurf. Und dieser Kontrast vor dem Hintergrund all dieser alten Lumpen zeichnet sich durch die saftig grünen Blüten der Frühlingsschneeglöckchen aus.

Frühjahrsputzknollen schmecken wie Kartoffeln. Bei starkem Regen können Spring Spring-Knollen aus dem Boden austreten und sich in relativ großen Mengen im Bachbett ansammeln. Daher die Geschichten über den "Kartoffelregen".
Einer der populären Namen des Frühlingsschreibers ist Kunsthandwerk. Aufgrund der Tatsache, dass die Blätter dieser Schneeglöckchenblume wie ein Huf geformt sind.

Und was ist das?

Ist violett duftend!

Wir hatten wirklich Glück, wir fanden eine einzige, wahrscheinlich die erste Menge violetten Duftes in diesem Frühjahr.
Was für ein Geruch! Diese Blume ist ein Schneeglöckchen, violett duftend - eine Lieblingsblume von Göttern und Dichtern. Das Symbol für Wiedergeburt und Jugend.

Wir tragen weiter.
Wir trauen unseren Augen nicht. Eine andere Blume ist ein Schneeglöckchen. Umgeben von lila Büscheln ist ein Busch aus luxuriösem hellblauem Geröll.

Und auch der einzige.

Vor dem Hintergrund all dieser Pracht wirkt der seltene Sonnenschein eines Huflattichs etwas bescheiden.

Gelber Sonnenschein Huflattich. Immerhin erschienen diese Blumen Schneeglöckchen, als der Schnee noch lag.

Insgesamt 8 (acht!) Arten von Blüten von Schneeglöckchen in nur einem Eichenwald. Sehr gut

Ein bisschen überwältigt von den verschiedenen Farben der Schneeglöckchenblumen beschlossen sie, unter den Eichen am Hang anzuhalten.

Im Frühling ist Wald überhaupt nicht ruhig. Der Frühlingswald ist mit dem Klingeln der Vögel gefüllt.

Viele Vögel, vor allem aber Singdrosseln, versuchen:
"Phillip Philip, komm, komm, Tasse Tee, Tasse Tee, Tasse Tee."

Unten auf dem Hügel schlägt der Frühling.

Eiswasser, lecker. Gut erfrischend.

Hier gibt es mehrere Quellen. Fließende Bäche münden in den Fluss Kamenka.

Einige der Bäche, an denen das geschmolzene Wasser herunterlief, trockneten aus. Aber in ihrem Bett ist das Land noch feucht, mit einem grünen Streifen Blumen, Schneeglöckchen, die zum Fluss hinunterlaufen.

Was ist es plötzlich von Rauch aufgeblasen?

Saw war fassungslos. Jemand hat das Tal des Flusses Kamenka in Brand gesteckt. Der Frühling fiel.

Es ist schade, dass wir Blumen Schneeglöckchen wurden.

Wir beschlossen, das brennende trockene Gras im Tal des Kamenka-Flusses zu löschen.

Sie holten in der Nähe des Flussufers nasse Spaten heraus, rammten das Feuer und raubten ihm den Sauerstoff.

Eineinhalb Stunden waren vergangen. Komplett gelöscht. Hier haben wir diesen Ostergottesdienst.

Wieder atmete. Zurück zum eisigen Schlüssel. Gewaschen, Wasser getrunken.

Wir beschlossen, dorthin zu fahren, wo der Fluss Kamenka in den Fluss Burbot mündet. Hier sind die Eichenwälder, da sind solche Hügel! Nur die Südhänge. Hier erwartet uns eine Fülle von Schneeglöckchenblumen.

An seinem Zusammenfluss mit dem Fluss Nalim Kamenka gibt es einen vollständig gebirgigen Fluss. Rauschende, brüllende Wasserstrahlen.

Wir stiegen zum hohen Ufer des Flusses Nalim.

Wir stehen ganz oben auf dem Hügel über dem Quellfluss Nalim. Ansichten herum. Dali.

Die Sonne scheint mit Macht und Kraft. Ideale Eichenwälder hier. Südhänge. Und keine einzige Schneeglöckchenblume. Keiner!

Wie viel Glück haben wir mit den Blumen der Schneeglöckchen am Ufer des Flusses Kamenka.

Schließlich wuchsen alle acht Arten von Schneeglöckchen in einem Eichenwald in einem schmalen Streifen entlang eines kleinen Flusses, der nur einen halben Kilometer lang war.

Aber auf den Hügeln am Ufer des Flusses blühten im Frühjahr die Weiden wunderschön.

Weiden sehen besonders gut gegen weiße Birken und strahlend blauen Himmel aus.

Wir sahen auch eine Eidechse in der Sonne am Ufer des Flusses Nalim.

Sie bewunderten schließlich den Fluss Nalim und beschlossen, zurückzukehren.

Der Rückweg lag durch die Felder.

Von den gepflügten Feldern riecht es so nach rauer Erde, dass solche Kraft ausgeht. Komm nicht direkt in die Nähe, wirft sich in den Himmel. Grace

Felder in diesen Feldern sind manchmal durch Pappelbepflanzungen voneinander getrennt. Die Zweige der Pappeln begannen sich zu bewegen, als ob sie lebendig wären, und vor unseren Augen öffnen sich die Knospen.

Und hier und da sind Felder smaragdgrün. Diese Triebe überstanden sicher den Winter unter dem Schnee der Wintergerste.

Zwischen den Feldern in diesen Rändern befinden sich Schluchtträger.
Sie werden bald Weidensträucher blühen.

Und was wir an den Rändern der Felder sahen, waren Büsche aus blühender Aschenweide.

Herrenohrringe an der Aschweide sind riesig, flauschig und gelb.

Wir verabschieden uns vom Fluss Kamenka.

Unsere 25 Kilometer lange Wanderung in der Moskauer Region zu den Blumen der Schneeglöckchen ist vorbei.

Übrigens, Captain. Sie sagen, dass Sie am Morgen unlösbare Probleme hatten.

Was Es stellte sich als unbedeutend heraus!

Wandern an solchen Orten hat einen starken Einfluss auf die Person.

Dies ist kein Urlaub. Es ist viel mehr als das.

Erleben Sie die Schönheit der Blüten von Schneeglöckchen, lauschen Sie den Vögeln, die im Frühlingswald singen, dem Rauschen des Frühlings in der Eiche - Philosophen nennen es die Freude am Sein.

Vielen Dank an Professor Sergey Viktorovich Chebanov, der in seinen Kommentaren auf Ungenauigkeiten bei der Beschreibung von Schneeglöckchenblüten hingewiesen hat.

© Kapitän und Sergey Strannik. 14. April 2015

Zusätzliche Informationen zum Thema:
Blumen Schneeglöckchen - Alexander Strizhev. Russischer raznotrave. Moskau, 2007.
Blumen Schneeglöckchen - Ivan Alekseevich Shantser. Pflanzen mittleren Zone europäischen Russland. Feldatlas. 3rd ed.
Blüht Schneeglöckchen - Medunitsa officinalis. Wikipedia.
Blumen Schneeglöckchen - Anemone. Wikipedia.
Blumen Schneeglöckchen - Gans Zwiebeln. Wikipedia
Blumen Schneeglöckchen - Crested Henne. Wikipedia.
Blüht Schneeglöckchen - Chistyak-Frühling. Wikipedia.
Blumen Schneeglöckchen - Violett duftend. Wikipedia.
Blumen Schneeglöckchen - Scilla. Wikipedia.
Blumen Schneeglöckchen - Huflattich. Wikipedia.
Blüht Schneeglöckchen - Aschenweide. Wikipedia.

Wenn Ihnen die Fotostory gefällt - abonnieren Sie den Newsletter:

http://www.strannik-sergey.ru/2014/2/2014-04-19-Pervozvety/2014-04-19-Pervozvety.html

Arten und Fotos von Schneeglöckchen

Schneeglöckchen sind mehrjährige Pflanzen, die hauptsächlich in der Natur vorkommen, aber auch auf dem Land angebaut werden können. Insgesamt gibt es unter natürlichen Bedingungen etwa 20 Sorten dieser Blumenkultur, von denen einige im Roten Buch aufgeführt sind.

In diesem Artikel erfahren Sie, welche Arten von seltenen und Zierpflanzen es gibt und welche äußeren Merkmale sie aufweisen.

Arten von Schneeglöckchen mit Fotos und Namen

Wissenschaftler können die genaue Anzahl der Sorten noch nicht benennen, sind sich aber einig, dass es mehr als 20 gibt, viele Pflanzen sehen jedoch sehr ähnlich aus und unterscheiden sich nur in wenigen Details.

Da sie erfolgreich zur Dekoration von Gärten eingesetzt werden, betrachten wir sie als die beliebtesten Arten, und anhand ihrer Fotos können Sie feststellen, welche der Sorten am besten angebaut wird.

Alpine

Diese Zwiebelpflanze, die in den Vororten erfolgreich kultiviert wird, kommt aber in der Natur vor. Der Beginn der Blüte fällt auf das vierte Jahr nach dem Pflanzen: Am Ende des Winters oder im frühen Frühling erscheinen lange grüne Blätter unter der Erde und später - kleine weiße Knospen.

Abbildung 1. Alpine Pflanzen

Im späten Frühjahr, wenn die Blütezeit vorbei ist, erscheinen kleine Samenkapseln, die für die Zucht verwendet werden können. Zum Wachsen können Sie die Zwiebelkinder verwenden, die sich am Busch der Mutter bilden. In freier Wildbahn kommt es in den Alpen und im Kaukasus vor, wird aber auch in anderen Klimazonen erfolgreich kultiviert.

Byzantinisch

Heimat ist die asiatische Küste des Bosporus. Es wird erfolgreich in Europa angebaut, obwohl es in unserem Land noch nicht weit verbreitet ist.

Hinweis: Tatsächlich handelt es sich bei der Sorte um eine gefaltete Sorte, die für ihre hohe dekorative Wirkung geschätzt wird.

Ein charakteristisches Merkmal der Sorte - in einer ungewöhnlichen Blütezeit. Im Gegensatz zu anderen Arten blüht byzantinisch nicht im Frühjahr, sondern im Herbst. Ungewöhnlich ist auch sein Aussehen: Ein weiß geschnitzter Blütenstand ist von mehreren schneeweißen langen Blütenblättern umgeben.

Kaukasier

Wie der Name schon sagt, kommt die Pflanze im Kaukasus vor allem in den zentralen Regionen vor. Wie andere Sorten hat es lange und schmale grüne Blätter und der Blütenstand ist weiß (Abbildung 2).

Abbildung 2. Äußere Merkmale der kaukasischen Sorte

Ein charakteristisches Merkmal ist das Vorhandensein kleiner grüner Flecken auf der Innenseite der Blütenblätter. Die Blüte beginnt im März und dauert etwa zwei Wochen. Gleichzeitig funktioniert es nicht, die Samen jedes Jahr zu bekommen, da die Frucht unregelmäßig ist. Wenn die Kultur zu Hause gewachsen ist, muss sie außerdem im Winter geschützt werden.

Schneewittchen

Diese Sorte gilt als die beliebteste in unserem Land, und jeder hat sie gesehen. Es hat lange, schmale Blätter, und die Blütenstände sind ziemlich groß und können einen Durchmesser von 30 mm erreichen.

Hinweis: Es wächst schnell ohne menschliches Eingreifen. Wenn Sie es auf einem freien Gelände eines Ferienhauses anpflanzen, werden sich die Pflanzen in ein paar Jahren im ganzen Garten ausbreiten.

Ein Merkmal ist der relativ frühe Beginn der Blüte und ihre hohe Dauer. Sie können empfindliche Knospen bereits Anfang März und bis April für etwa 25-30 Tage bewundern. Die Kultur kann sowohl durch Samen als auch durch Zwiebeln vermehrt werden, in einigen Fällen ist jedoch eine Selbstsaat möglich.

Gefaltet

Äußerlich deutlich anders als andere. Erstens ist es ziemlich hoch (bis zu 25 cm). Darüber hinaus hat es große Blütenstände, deren Durchmesser 40 mm erreichen kann. Es ist jedoch zu beachten, dass eine Pflanze während der Blütezeit nur einen Stiel ausstoßen kann (Abbildung 3).

Abbildung 3. Außenmerkmale gefalteter Farben.

Unter natürlichen Bedingungen kommt es in den Gebirgsregionen Rumäniens, Moldawiens und der Ukraine vor, wird aber in den Datscha-Parzellen erfolgreich kultiviert. Wie bei anderen Arten beginnt die Blüte im März und dauert zwei bis drei Wochen. Kultur hat einen hohen dekorativen Effekt, da sie von selbst schnell wächst und einen üppigen Teppich bildet. Unter solchen Bedingungen können bis zu 25 Pflanzen auf einen Quadratmeter fallen.

Elveza

Unter natürlichen Bedingungen kommt es in Osteuropa vor, wo es erfolgreich in Kultur angebaut wird. Die Blüte gilt als ziemlich groß und groß: Die Höhe kann 25 cm und die Knospengröße 5 cm erreichen. Außerdem haben sie ein helles, angenehmes Aroma (Abbildung 4).

Abbildung 4. Merkmale Sorten Elweza

Eine weitere Besonderheit - lange Blüte. Die ersten Knospen erscheinen am Ende des Winters oder des frühen Frühlings und verblassen nicht innerhalb von 30 Tagen.

Foto von Schneeglöckchen im Frühjahr

Viele Menschen verbinden den frühen Frühling mit diesen kleinen zarten Blüten, weil sie die ersten sind, die unter dem Schnee hervortreten und das Auge nach der Winterkälte erfreuen.

Abbildung 5. Die ersten Frühlingsblumen

Viele haben den grünen Teppich gewöhnlicher Gartenblumen gesehen. Wir empfehlen Ihnen, sich mit den Fotos unter natürlichen Bedingungen vertraut zu machen (Abbildung 5).

Foto Schneeglöckchen aus dem Roten Buch

Trotz der Tatsache, dass viele Arten erfolgreich in Gärten und Gewächshäusern gezüchtet werden, sind Waldarten aufgrund von Menschenverschulden vom Aussterben bedroht. Wenn man sie zerreißt, zerstört man nicht nur die natürliche Schönheit, sondern lässt auch nicht zu, dass sich Blumen auf natürliche Weise vermehren, da die Kulturzwiebeln bei der Sammlung häufig beschädigt werden.

Abbildung 6. Das Erscheinungsbild der im Roten Buch aufgeführten Pflanzen

Gegenwärtig ist die Waldart im Roten Buch aufgeführt und es ist gesetzlich verboten, sie zu pflücken (Abbildung 6). Leider hält dies Wilderer, die im zeitigen Frühjahr Blumen pflücken (oft mit Zwiebeln), nicht vom Verkauf ab. In der Tat macht es überhaupt keinen Sinn, da sie sich äußerlich praktisch nicht von anderen Arten unterscheiden, die auf dem Land oder in einem Gewächshaus zum Verkauf angebaut werden können.

Im Video können Sie sehen, wie verschiedene Arten dieser Kultur aussehen, einschließlich der im Roten Buch aufgeführten.

Foto von weißen Schneeglöckchen

Bewundern Sie den Teppich aus weißen Blütenständen auf dem Bild, aber es ist viel angenehmer, solche Pflanzen im Garten zu züchten. Dazu die persönlich gesammelten Samen oder in einem Fachgeschäft gekaufte Zwiebeln einsetzen.

Abbildung 7. Fotos von weißen Frühlingsblumen

Der Wert von Pflanzen bleibt nur erhalten, wenn sie sich in einem Blumenbeet befinden. Wenn Sie diese Blumen pflücken, wird das Bouquet nicht länger als ein paar Tage dauern, wohingegen sie Ihnen im Garten einen Monat lang gefallen können.

http://mirfermera.ru/498-podsnezhniki-foto-i-nazvaniya.html

Fotos und Bilder von Schneeglöckchen

Das Schneeglöckchen bahnt sich beharrlich seinen Weg durch den Schnee und glättet zarte Glockenbecher auf dem brennenden Frost. Sein Aussehen ist wie die ersten Nachrichten aus dem kommenden Frühjahr, die Hoffnung auf die unvermeidliche Ankunft warmer Tage geben. In der Blumensprache symbolisiert diese Pflanze Reinheit, Loyalität und Haltbarkeit.

Fotos von Schneeglöckchen, die trotz der kühlen Schneedecke tapfer nach Sonne und Licht streben.

Auerhahn golden oder gelb Schneeglöckchen.

Vielzahl von Elvez. Schöne Hybridblume mit grünlichen Flecken auf den Gewürznelken.

http://kartinki-cvetov.ru/podsnezhnik.html

Wald der Schneeglöckchen im Frühjahr

Links zu dieser Seite mit Bild und Kommentaren (reduzierte Vorschau):
HTML-Link zum Einfügen auf Ihrer Website-Seite:

BBcode-Link zum Einfügen von Bildern in das Forum:

Links zu dieser Seite mit Bild und Kommentaren (vergrößerte Vorschau):
HTML-Link zum Einfügen auf Ihrer Website-Seite:

BBcode-Link zum Einfügen von Bildern in das Forum:

Links zum Original dieses Bildes:
HTML-Link zum Einfügen auf Ihrer Website-Seite:

BBcode-Link zum Einfügen von Bildern in das Forum:

Auf dieser Seite können Sie kostenlos das Bild Schneeglöckchen im Frühlingswald herunterladen. Klicken Sie dazu auf eine der Berechtigungen in der obigen Tabelle. Das Bild von Schneeglöckchen im Frühlingswald steht in verschiedenen Auflösungen zum Herunterladen zur Verfügung. Sie können es als Hintergrundbild für Ihr Desktop- oder Laptop-Display sowie als Bildschirmschoner für ein Telefon oder ein Smartphone unter iOS und Android festlegen.
Die maximale Auflösung dieses Bildes: 1920x1200 und Größe: 405,87 Kb.
Weitere Bilder zu diesem Thema finden Sie in der Rubrik Frühlingsblumen.
Sie können dieses Bild auch in sozialen Netzwerken mit Ihren Freunden teilen.

http://www.kartinki24.ru/kartinki/spring-flowers/28357-podsnezhniki-v-vesennem-lesu.html

Foto von Schneeglöckchen im Wald

Was könnte schöner sein als die Bilder der Natur? Landschaften, Tiere, Pflanzen und vieles mehr erfreuen nicht nur unsere Augen, sondern erwecken auch unsere Stimmung. Wunderschöne Natur zu verschiedenen Jahreszeiten. Im Winter ist es schneeweiß und funkelt in der hellen Sonne, im Frühling blüht die Natur in kräftigen Farben, im Sommer ist es grün und im Herbst in goldwarmen Tönen. Auf der Seite von O-nature findet jeder ein Bild nach seinem Geschmack. Wir bieten Fotos von Schneeglöckchen im Wald aus der Blumengalerie an. Größe: 561,2 KB 1920 x 1080 Pixel

Wir sind in sozialen Netzwerken

Fotowelt der Natur

Das Verwenden von Naturfotos und Naturartikeln ist nur mit einem Hyperlink zu dieser Seite gestattet!

http://www.o-prirode.com/photo/35-0-6736

Hintergründe Die ersten Frühlingsschneeglöckchen wuchsen im Wald

Hintergründe Die ersten Frühlingsschneeglöckchen haben im Wald ein großes Foto oder Bild namens Desktop-Hintergrund erstellt. Hintergrundbilder sind Fotos oder Bilder, die als Hintergrundbild auf Ihrem Monitor unter Programmsymbolen verwendet werden.

Das Hintergrundbild wird in allen Betriebssystemen verwendet, einschließlich Mobiltelefonen und Tablets. Wir empfehlen, diese Hintergrundbilder nicht nur herunterzuladen, sondern regelmäßig zu ändern, um Ihre Stimmung zu verbessern und angenehme Erinnerungen und Empfindungen zu wecken.

Sie können die ersten im Wald gezüchteten Frühlingsschneeglöckchen als Bildschirmschoner auf Ihrem Desktop auswählen und jedes Mal, wenn Sie den Computer für die Symbole der Programme auf dem Desktop einschalten, werden Sie begeistert sein

Das Album, in das der Autor sie einsetzte, heißt Blumen, Sträuße. Auf dem Desktop befinden sich normalerweise Verknüpfungen oder Symbole oder Symbole zum Starten von Programmen, und unter diesen befindet sich ein schönes Bild - Hintergrundbilder für den Desktop. Die Bildgröße wird automatisch berechnet. Wenn Sie jedoch in der Auflösungsliste keine eigene Größe finden (z. B. 1280 x 1024 oder 1204 x 768 oder 1280 x 800 oder 1920 x 1080), sollten Sie die Hintergrundbildsuche nicht verwenden. Desktop-Hintergründe werden auch als j, jb, Hintergründe oder sogar j, jb lkz hf, jxtuj cnjkf oder einfach als Hintergrundbild für den Tisch bezeichnet. Sie können Hintergrundbilder herunterladen Die ersten Frühlings-Schneeglöckchen sind zu ihrem Vergnügen und ihrer Freude kostenlos im Wald gewachsen. Hier ist eine der am besten strukturierten Tapetensammlungen mit der besten Rubrik. Vielleicht die größte Sammlung von Tapeten in Runet.

http://wallpapers.99px.ru/wallpapers/157649/

Fotos von Schneeglöckchen - die interessantesten Blogs

ERSTE BLUMENLEGENDE


"Die einfachere einfache Anlage


Je lebhafter reizt mich


Lässt zuerst sein Aussehen


Zu Beginn des Frühlingstages. "


Wir nennen alle ersten Blumen seit ihrer Kindheit "Schneeglöckchen".


Es gibt eine Legende, dass Schneeglöckchen die ersten Blumen auf dem Boden waren.


Gott hat Adam und Eva im Winter aus dem Paradies vertrieben und es schneite, Schneeflocken fielen auf den Boden.


Eva erstarrte und weinte, die Schneeflocken taten ihr leid und verwandelten sich in Blumen.


Eva war entzückt und sie hatte Hoffnung auf Vergebung.


Seitdem blüht der erste Frühling - ein Symbol der Hoffnung.


Die Demütigen, die als erste im Wald und im Garten blühen.


Verpassen Sie nicht den Moment eines Wunders, die Frühlingsblumen zu bewundern und eine blühende Lichtung zu finden.


Wenn Sie sehen möchten, wie die Schneeglöckchen blühen, müssen Sie nicht zögern.


Fotos von Primeln aus dem Frühlingswald.

Kein Titel Sprich weiter


Zubereitung von Zucchini für Brötchen


Rezept Erntekürbisplatten zur weiteren Vorbereitung der Brötchen. Nach diesem Rezept gekochter Kürbis behält seinen natürlichen Geschmack und bleibt geschmeidig. Konservierungsmittel werden am einfachsten verwendet - Essig und Salz, aber die Sterilisation ist obligatorisch.


In solche Brötchen können koreanische Salate, Käsescheiben, Schinken oder Tomaten eingewickelt werden. Und sie können eine großartige Dekoration für Hauptgerichte sein.


- 500 - 700 g Zucchini (ungereinigt);


- 1 EL. Löffel Salz (groß);


- eine Prise Zitronensäure;


- 0,5 TL Essigessenz.

Kein Titel


Das Gesetz liebt nie, Liebe ist nicht gesetzmäßig.

Schneeglöckchen.


Bald wieder Frost, Schnee und minus 8 bis Frost versprechen, und dann vielleicht noch mehr? Aber während wir Frühling und Schneeglöckchen haben, blühten.

Blumenlegenden: Schneeglöckchen


Wenn die Hitze zum Blühen so gering ist,
Wenn der Schnee nicht ganz weg ist,
Die schneebedeckte Tagesdecke durchbrechen,
Schneeglöckchen verblassten leise.
Aber wo bekommt man die leuchtenden Farben für die Blüte,
Wann hat die Blume Schnee gewachsen?
Schneekalte Fantasie und Eifer
Schöpfer-Künstler gestoppt.

Der Frühling wird uns viel Süße geben,
Weitere helle Blumen,
Schneeglöckchen bleiben schüchternes Glück
Als Zeichen unschuldiger reiner Schönheit.
Immerhin für den Frühling - er ist der erstgeborene Geliebte
Und ihr süßes Gesicht ist so süß zu ihr.
Ah, wo kann ich ein Schneeglöckchen für meine Geliebte bekommen?
Die Blüten sind so kurz!

Ah, wo kann ich ein Schneeglöckchen für meine Geliebte bekommen?

Wenn die Hitze zum Blühen so gering ist,

Wenn der Schnee nicht ganz weg ist,

Die schneebedeckte Tagesdecke durchbrechen,

Schneeglöckchen verblassten leise.

Schneeglöckchen - Frühlingsboten: schöne Fotos

Schneeglöckchen sind Frühlingsboten. Dies sind sanfte, bescheidene, niedrige Pflanzen, die erst nach dem Winter in unseren Wäldern und Gärten zum Leben erweckt werden.

Weder Frost noch Schnee noch Frühlingsfröste sind für ein Schneeglöckchen schrecklich. Zuerst produziert er ein Paar lineare Blätter und blüht dann mit weißen herabhängenden Glocken.

Und jetzt schmücken eine große Anzahl weißer Schneeglöckchen die ersten aufgetauten Flecken.

Weiter unten finden Sie wunderschöne Fotos von Schneeglöckchen:

Wenn Sie die Hektik der Stadt satt haben, rate ich Ihnen, Grundstücke und Häuser in Cottage-Siedlungen zu kaufen, die Ihnen helfen, Harmonie mit sich selbst und der umliegenden Natur zu finden. Weitere Informationen erhalten Sie direkt auf der Website. Besuchen Sie die Website jetzt und Sie werden ein ungewöhnlich schönes Vogelgezwitscher hören!

Heute ist der erste Frühlingstag, der 8. März, unser Lieblingsfeiertag, wird bald kommen. Um nach einem langen Winter eine atemberaubende Aussicht zu haben, empfehle ich Ihnen, sich für entspannende und straffende Behandlungen im Schönheitssalon anzumelden. Hier können Sie nicht nur die beliebtesten Grundleistungen bestellen, sondern auch exotische Behandlungen, zum Beispiel ein japanisches Bad, Ayurveda, ein türkisches Bad, Hamam und vieles mehr. Ich kann es jedem empfehlen!

http://www.liveinternet.ru/tags/%F4%EE%F2%EE%20%EF%EE%E4%F1%ED%E5%E6%ED%E8%EA%EE%E2

Publikationen Von Mehrjährigen Blumen