Gemüse

Artikel

Beschreibung einer alten Kohlsorte Braunschweig

Merkmale einer alten guten Kohlsorte für die Gärung - Braunschweiger Kohl.

1. Herkunft: Diese Sorte wird aus Deutschland importiert und in Industriekulturen der Ukraine vertrieben. 1947 in Zonen eingeteilt.

2. Frühe Reife: mittelspäte Sorte; Produktivität: eine Note fruchtbar.

3. Braunschweiger Kohl ist eine dürreresistente Sorte, die keine hohen Anforderungen an die Ernährungsbedingungen stellt. Gebrauchte Kohl zum Einlegen.

4. Die Hauptanbaugebiete: Braunschweiger Kohl wird in Russland mit Ausnahme der nördlichen Regionen in Zonen eingeteilt und auch für die Ukraine empfohlen.

Literatur:
1) Gemüse, 1955
2) Das staatliche Register der zur Verwendung zugelassenen Zuchtleistungen.

http://www.prasemena.ru/articles/ovoschi/kapysta_braynshveigskai

Weißkohl Braunschwei

Weißkohl "Braunschweig".
Zwischensaisonvielfalt der deutschen Zucht. Die technische Reife tritt 130-140 Tage nach der Keimung ein.
Flach gerundete, große Köpfe mit einem Gewicht von 2,5 bis 3,5 kg, von mittlerer Dichte und Dichte, ziemlich rissbeständig.
Der Geschmack ist überdurchschnittlich.
Geeignet zum Beizen.
Unverzichtbar zum Kochen von Kohlrouladen!

Schreiben Sie eine Bewertung

Ihre Meinung: Achtung: HTML wird nicht unterstützt! Verwenden Sie einfachen Text.

Bewertung: Schlecht Gut

Geben Sie den im Bild gezeigten Code ein:

http://agrosemena.ru/semena/ovoshhi/kapusta/agro-kapusta-belokochannaja-braunshvejgskaja.php

Braunschweiger Kohl Beschreibung

Die Sorte wurde am All-Union Scientific Research Institute für Pflanzenzüchtung und Saatgutanbau von Gemüsepflanzen nach der Methode der Einzel- und Familienselektion aus einer Stichprobe ausländischer Herkunft gezüchtet.

Es ist in den Regionen Brjansk, Wolgograd, Nowosibirsk und Orenburg der Russischen Föderation, in der Region Naryn und in den Gebieten der Täler Chui und Talas der SSR Kirgisistan verbreitet.

Mittelspäte Sorte. Die Vegetationsperiode von Massentrieben bis zur technischen Reife in verschiedenen Gebieten beträgt 140-171 Tage.

Die Produktivität ist gut, in verschiedenen Produktionsbereichen von 350 bis 800 c / ha. Die Produktion von Rohstoffköpfen liegt zwischen 83 und 98%.

Der Sockel ist groß, je nach Zone und Wachstumsbedingungen zwischen 58 und 95 cm breit.

Äußerer Stumpf kurze und mittlere Höhe (9-17 cm).

Blätter (beschriftet) stark konkav, mit einer charakteristischen Biegung entlang des Hauptnervs, graugrün, mit einer stark wachsartigen Beschichtung. Blattgewebe ist glatt oder leicht faltig. Die Nervation ist fächerförmig oder halbpelzartig. Auf den Nerven fand sich eine Anthocyanpigmentierung.

Die flachen, mittelgroßen und großen Köpfe (24 bis 28 cm Durchmesser in der Nicht-Tschernosem-Zone und 18 bis 22 cm im Nordkaukasus) mit einem Gewicht von 2 bis 4 kg und einer durchschnittlichen Dichte sind rund und flach, wobei sie bis zur Basis verlaufen. im Schnitt weißgelb, gelblich und gelbgrün in der nördlichen Zone, weiß und creme in der südlichen Zone. Der innere Stumpf mittlerer Länge von 43 bis 54% der Kopfhöhe ist mit durchschnittlich 4 cm breit, der Kohlgeschmack ist zufriedenstellend und das Sauerkraut ist gut.

Die Rissbeständigkeit in der mittleren Spur ist gut, in der südlichen Zone mittel.

Chemische Zusammensetzung: Trockensubstanz 6,37 - 10,14%, Zucker 2,54 - 5,34%, Ascorbinsäure 23,4 - 58,0 mg / 100 g

Die Transportfähigkeit ist schlecht, insbesondere wenn sie in nördlichen Gebieten angebaut wird.

Verpfändet für die Winterlagerung, behält die Marktfähigkeit bis Februar.

Wird im Herbst und Winter frisch verwendet und eignet sich zum Einlegen.

Relativ dürreresistent, bei hoher Luftfeuchtigkeit anfällig für Bakterienfäule. Anfällig für Gefäßbakteriose und Kielkrankheit. Für Bodenverhältnisse ist das nicht anstrengend.

http://www.yfermer.ru/info/ovoshch/agrotekhnika006.html

Braunschweiger Kohl Beschreibung

Braunschweiger Kohl ist eine mittelspäte Weißkohlsorte. Eine der besten Sorten für den Frischverzehr im Herbst und in der Gärung

Mittelspäte Sorte. Der Kopf ist flach und wiegt 2,0-3,5 kg, mittlere Dichte, weißer Schnitt. Eine der besten Sorten für den Frischverzehr im Herbst und in der Gärung. Wertvoll reich an Kohlenhydraten, Proteinen, Mineralien und einer Reihe von Vitaminen. Vitamin C enthält mehr als Zitronen. Kohl wird für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Magengeschwüre und andere Krankheiten empfohlen. Die Note ist von hoher Qualität, die durchschnittliche Haltbarkeit.

Die Kultur ist kälteresistent, leicht und feuchtigkeitsliebend. Wachsen Sie durch Einpflanzen oder Aussäen von Samen in die Erde. Bei der Aussaat von Kohl mit Samen im Boden bilden Pflanzen ein starkes, tief eindringendes Wurzelsystem, werden heißer und dürreresistenter und sind weniger anfällig für Krankheiten. Die Vegetationsperiode verkürzt sich um 14-16 Tage. Fordert fruchtbare Böden, reagiert positiv auf Düngung. Die optimale Wachstumstemperatur liegt bei + 15-18 ° C. Vegetationsperiode - 145 Tage.

Aussaatmenge: für Setzlinge - 0,15 g pro 1 m², für Nicht-Setzlinge - 0,03-0,05 g / m².

Aussaattiefe: 1,5-2,0 cm.

Abstand zwischen den Reihen: 50 cm.

Rüstungsinsektizid zum Ankleiden von Pflanzenmaterial gegen komplexe Schädlinge

Ridomil Gold MTs 68 WG - kombinierte System- und Kontaktmedikation

Bordeaux-Mischung - eine Mischung aus Kalk und Kupfersulfat, wird zur hygienischen und ästhetischen Verarbeitung von Holz verwendet und als fungizides Mittel zur Vorbeugung und Behandlung verschiedener Pilzkrankheiten empfohlen

Presto ist ein innovatives systemisches Insektizid zum langfristigen Schutz von Gemüse, Getreide, Melonen, Weinbergen, Obstbäumen und Blumen vor einer Vielzahl von Schädlingen.

http://agromag.dp.ua/catalog/semena-ovoshyeyi/semena-kapusty/kapusta-belokochannaya-braunshveyigskaya-1g

EdaBlog.ru Rezepte

Braunschweiger Kohl gehört zu den Wintersorten, da er im Winter gut gepflegt ist. Es ist hitze- und dürreresistent und daher in den südlichen Regionen gut gewachsen. Sie steigt nach dem Pflanzen etwa 120 Tage. Kachany kann 3,5 kg erreichen. Braunschweiger Kohl kann bis Mitte des Winters gelagert werden, und einige Hausfrauen schaffen es, ihn bis März aufzubewahren.

Aus diesem Kohl kochen Sie auch Borschtsch, Vitaminsalat und Kohlrouladen. Aber vor allem ist es gut für in saurer Form. Das ist wirklich leckeres Sauerkraut! Brauen Sie es wie gewöhnlichen Kohl. Solcher Kohl wird jeden Tisch schmücken und sogar das einfachste Gericht perfekt ergänzen.

Hast du einen Fehler bemerkt? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste, um es uns mitzuteilen.

http://edablog.ru/2010/11/29/kapusta-braunshvejgskaya-dolgo-xranitsya-zimoj.html

Braunschweiger Kohl

Mittelspäte ertragreiche Sorte für den Frischverzehr und die kurzfristige Lagerung. Beständig gegen Gefäßbakteriose und Fusaride, gegen Trockenheit und Risse. Dazu können Sie ausgezeichneten Geschmack und hohe Qualität, Trockenresistenz und anspruchslose Bedingungen für die Ernährung hinzufügen. Hervorragende Kohlsorte!

Beschreibung Kohl Braunschweig

Verpackung: 1 Gramm.

Beschreibung Mittelspäte Sorte. Die Frucht ist mitteldicht, flach. Der äußere Stumpf ist klein und rund. Die Form ist flach gerundet. Im Querschnitt weiß. Blatt dünn, zart, saftig. Die Farbe ist hellgrün. Gewicht 2,5-4 kg.

Eigenschaften Von der Keimung bis zur technischen Reife 110-130 Tage. Aussaat im April im Alter von 45-50 Tagen bis zu einer Tiefe von 1,5-2 cm. Reinigung im September. Die Gesamtausbeute beträgt 5-8 kg / m².

http://dim-sad-gorod.com/products/kapusta-braunshvejgskaya/

Braunschweiger Kohl, Elitsortsemen, 1 g

Braunschweig - eine mittelspäte Kohlsorte mit einer Reifezeit von der Keimung bis zur Ernte von etwa 145 Tagen.

Es wird für seinen ausgezeichneten Geschmack geschätzt, Eigenschaften für die Langzeitlagerung sind mittlere, hohe Produktqualität. Die Köpfe sind flach gerundet und erreichen ein Gewicht von 3,5 kg. Die innere Struktur der mittleren Dichte, weißer Einschnitt. Die Kultur ist kälteresistent, leicht und feuchtigkeitsliebend.

Braunschweig ist eine der besten Sorten für den Frischgebrauch im Herbst und bei der Gärung.

Der Online-Shop Good-Harvest versendet Bestellungen in die ganze Ukraine. Hier können Sie die Zustellung mit Ukrposhta oder New Mail wählen.

http://good-harvest.com.ua/products/11/20/11.0373/

Braunschweiger Kohl Beschreibung

Braunschweiger Kohl ist eine mittelspäte Weißkohlsorte. Eine der besten Sorten für den Frischverzehr im Herbst und in der Gärung

Mittelspäte Sorte. Der Kopf ist flach und wiegt 2,0-3,5 kg, mittlere Dichte, weißer Schnitt. Eine der besten Sorten für den Frischverzehr im Herbst und in der Gärung. Wertvoll reich an Kohlenhydraten, Proteinen, Mineralien und einer Reihe von Vitaminen. Vitamin C enthält mehr als Zitronen. Kohl wird für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Magengeschwüre und andere Krankheiten empfohlen. Die Note ist von hoher Qualität, die durchschnittliche Haltbarkeit.

Die Kultur ist kälteresistent, leicht und feuchtigkeitsliebend. Wachsen Sie durch Einpflanzen oder Aussäen von Samen in die Erde. Bei der Aussaat von Kohl mit Samen im Boden bilden Pflanzen ein starkes, tief eindringendes Wurzelsystem, werden heißer und dürreresistenter und sind weniger anfällig für Krankheiten. Die Vegetationsperiode verkürzt sich um 14-16 Tage. Fordert fruchtbare Böden, reagiert positiv auf Düngung. Die optimale Wachstumstemperatur liegt bei + 15-18 ° C. Vegetationsperiode - 145 Tage.

Aussaatmenge: für Setzlinge - 0,15 g pro 1 m², für Nicht-Setzlinge - 0,03-0,05 g / m².

Aussaattiefe: 1,5-2,0 cm.

Abstand zwischen den Reihen: 50 cm.

Magnicourt Energy (Previkur Energy) 840 SL - Fungizid der systemischen Wirkung mit wachstumsfördernder Wirkung

Eisenvitriol (Eisensulfat, Eisensulfat) sind kleine türkisfarbene Kristalle, die in Wasser löslich sind. Der darin enthaltene Wirkstoff beträgt 53%.

Kupferoxychlorid ist ein kupferhaltiges Fungizid mit systemlokaler Wirkung und Kontaktwirkung zur Bekämpfung von Schorf, Krautfäule, Makrosporose, Blattwellung und Blattflecken, Mehltau, Renorprose und Rost.

Angio 247 SC - ein leistungsstarkes System-Kontakt-Insektizid mit einem breiten Wirkungsspektrum.

http://agromag.dp.ua/catalog/semena-ovoshyeyi/semena-kapusty/kapusta-belokochannaya-braunshveyigskaya-1g

Braunschweiger Kohlsorte

1. Herkunft: Diese Sorte wird aus Deutschland importiert und in Industriekulturen der Ukraine vertrieben. 1947 in Zonen eingeteilt.

2. Frühe Reife: mittelspäte Sorte; Produktivität: eine Note fruchtbar.

3. Braunschweiger Kohl ist eine dürreresistente Sorte, die keine hohen Anforderungen an die Ernährungsbedingungen stellt. Gebrauchte Kohl zum Einlegen.

4. Die Hauptanbaugebiete: Braunschweiger Kohl wird in Russland mit Ausnahme der nördlichen Regionen in Zonen eingeteilt und auch für die Ukraine empfohlen.

http: //xn--80atqifec.xn--p1ai/content/sort-kapusty-braunshveygskaya

Braunschweiger Kohl

  • Zwischensaisonvielfalt der deutschen Zucht
  • Die technische Reife tritt 130-140 Tage nach der Keimung ein
  • 2,5-3,5 kg
  • Die Kohlköpfe sind flach gerundet, groß, mittel dicht und dicht, ziemlich rissbeständig. Der Geschmack ist überdurchschnittlich.
  • Geeignet zum Beizen. Unverzichtbar zum Kochen von Kohlrouladen!

Versandarten:

Die Zustellung per Post aus unserem Geschäft erfolgt in ganz Belarus.

Senden von Bestellungen 6 Tage die Woche. Die durchschnittliche Lieferzeit beträgt 2-3 Tage.

Bei der Bestellung von bis zu 30 Rubel - 3 Rubel.

Bei Bestellung ab 30 Rubel - kostenlos

Zahlungsmethoden:

1. Nachnahme

Die Bezahlung der Bestellung erfolgt bei Erhalt der Ware an der Postkasse.

Bitte beachten Sie, dass Belpochta RUE (ab dem 01.01.2015) eine Versicherungsprämie von 3,6% (oder mindestens 1 Rubel des angegebenen Warenwerts) berechnet.

http://smn.by/semena_ovoshey/kapusta/kapusta_belokochannaya/kapusta-braunshvejgskaja

Publikationen Von Mehrjährigen Blumen