Gemüse

Zimmerpflanzen

Unter dem Namen "Geldbaum" gibt es eine saftige baumähnliche Form mit zahlreichen abgerundeten Blättern - Fatyanka, Aenium, Aihrizon. Sie haben andere Namen: Glücksbaum, Affenbaum, Münzenbaum. Einfache häusliche Pflege des Geldbaums und das originelle Aussehen machten das Trikot bei Floristen beliebt.

Auf dem Foto ist Crassula ovata als Geldtalisman eine der am meisten kultivierten Zimmerblumen.

Eine alte chinesische Legende besagt, dass es auf der Welt einen Baum mit Blättern gibt - Goldmünzen. Wenn Sie es schütteln, fallen die Blattmünzen wie Regentropfen zu Boden. Dieser Crassula ist dem Geldbaum am ähnlichsten. Es wird angenommen, dass die Anlage dem Eigentümer finanziellen Erfolg und Wohlbefinden bringt. Neben dekorativen, noch nützlichen Eigenschaften ist ein Pflanzenfilter.

Das Ziel, eine leuchtende Blüte des St. Petersburg-Veilchens mit einem „Haarschopf“ aus prächtigen Blüten zu erzielen, ist verlockend. Ein tadelloser Ansatz zur Lösung des Problems besteht in der Schaffung einer vollständigen Pflege für Veilchen in der häuslichen Sammlung. Die Geheimnisse der üppigen Blüte, basierend auf ihren eigenen Erfahrungen mit Versuch und Irrtum, werden von jedem Sammler für sich entdeckt.

Um zahlreiche Ausfälle beim Anbau von Saintpaulia zu vermeiden, wird empfohlen, die fünf allgemeinen Regeln für die Pflanzenpflege zu befolgen. Sie werden helfen, schmerzlos in die facettenreiche, faszinierende Welt des violetten Reiches einzusteigen.

Es gibt Tausende von Kakteenarten auf der ganzen Welt und alle sind in etwa 150 Gattungen von Vertretern der Sukkulenten vereint. Wie heißt der Kaktus, der in Ihrem Haus wächst? Fotos von Kakteen und einer Vielzahl von Indoor-Arten und deren Namen, botanische Beschreibung.

Das Foto zeigt Kakteen von erstaunlicher Form und Symmetrie sowie leuchtender Blüte.

Bis heute ist die Auswahl an Samen so groß, dass jeder versuchen kann, eine Indoor-Blume zu züchten, auch eine exotische, die im Einklang mit dem Interieur steht und Komfort in Ihrem Zuhause schafft. Um zu verfolgen, wie sich aus einem kleinen Samen ein winziger Spross entwickelt und ein ausgewachsenes vollwertiges Exemplar wird, empfehle ich Ihnen zu lesen, "welche Zimmerpflanzen aus Samen wachsen".

Zimmerpflanzensamen können fast das ganze Jahr über ausgesät werden, wenn der Raum warm genug ist und genügend Licht vorhanden ist, muss bei Bedarf mit Tageslichtlampen beleuchtet werden. Die beste Zeit für die Aussaat im Vorfeld der Vegetationsperiode ist jedoch Februar, März bis April.

Die größte Gefahr für Zimmerpflanzen geht von Schädlingen wie Spinnmilben, Blattläusen, Shchitovki, falschen Schildern, Kirschen, Nematoden und anderen aus. Die Methoden zur Bekämpfung des Schildes sind in Bezug auf andere Schädlinge ungefähr identisch.

Der beste Schutz für Zimmerpflanzen - Vorbeugung!

Die Zimmerpflanze befällt leider die Blattlaus oder die Schildkröte - einen sehr kleinen und gefährlichen Schädling. Diese Plaques haften vollständig an den Venen der Pflanze und beginnen, sich von Zellsäften zu ernähren. Bei einer starken Läsion scheiden Klappen klebrige Substanzen aus, auf denen sich sehr gut Pilzkrankheiten entwickeln. Die Blüte ist sehr schnell erschöpft, die Triebe verlieren vollständig ihre Blätter und trocknen aus.

Sansevieria ist eine der widerstandsfähigsten und widerstandsfähigsten Pflanzen der Agavenfamilie (Agavaceae). Dr. der Name von Sansevera (Sansevieria). Sie nennen die Blume "Teschin Zunge" für die Länge der Blätter und das scharfe Ende, "der Biss Schwanz" - für die Querstreifen.

Pflege für sansevieriya dreispurigen und vor allem zu Hause Inhalt: Bewässerung, Boden, Umpflanzen.

Dies ist ein echtes Geschenk für Anfänger, ziemlich unprätentiös und Sie brauchen nicht viel, um sich um sansevieria zu kümmern, Sie können sehr lange ohne Bewässerung stehen. Übrigens blühte sie nach dem Winter noch mehrmals und der Geruch ist berauschend, was sich abends verstärkt, ähnlich wie der Geruch von Vanille.

Oft werden die Schwierigkeiten bei der Pflege von Orchideen durch die Meinungen von Menschen aus dem Netzwerk verstärkt, die über ihre Erfolge oder Misserfolge bei der Kultivierung berichten. Es fehlen detaillierte Informationen zur Pflege von Blumen durch einen Spezialisten. Tatsächlich ist mit dem Heiminhalt von Orchideen nicht alles so schwierig, wie es auf den ersten Blick scheinen mag.

Ein Artikel darüber, wie man die Pflege einer Orchidee zu Hause richtig organisiert? Blumen eignen sich perfekt für das Züchten von Orchideen, gerade genug, um die Besonderheiten ihrer Pflege zu verstehen.

Die Tatsache, dass Dracaena zu trocknen beginnen und Blätter fallen, kann mehrere Gründe haben. Die Hauptursache ist eine unzureichende Luftfeuchtigkeit. Im Winter ist das Überleben von Zimmerpflanzen nicht einfach. Der Tag wird kürzer, die Luft ist trocken von den Batterien, die Blattspitzen färben sich gelb und trocken, die Dracaena beginnt, vor allem die unteren Blätter abzuwerfen. Dies gilt für viele Indoor-Arten mit einem zentralen Blattstamm, wie Yucca, Aglaonema, Dieffenbachia...

Trotz ihrer Schlichtheit verträgt die Pflanze kein direktes Sonnenlicht und helles Licht, wodurch hellgelbe Flecken entstehen, die Blätter verblassen. Gleichzeitig leidet Dracaena häufig unter Lichtmangel. Kleine oder im Gegenteil übermäßige Bewässerung wirkt sich auch auf den Zustand der Blätter aus.

Sag mir, was ist ein Haus ohne Blumen? Zimmerpflanzen benötigen jedoch ein geeignetes Umfeld und eine angemessene Pflege. Blumen und Pflanzen schmücken immer den Innenraum, machen den Raum im Haus komfortabler und die Luft frisch...

Wie werden Zimmerpflanzen gepflegt und wie werden sie zu Hause gepflegt? Was sollte der Ansatz für die Wartung von Anlagen in verschiedenen Zeiträumen sein. Einhaltung bestimmter Bedingungen ihres Anbaus.

Phalaenopsis ist in der Pflege recht unprätentiös, wenn man seinen Inhalt genauer betrachtet, wächst er gut zu Hause. Diese Orchideen sind perfekt für Anfänger... Phalaenopsis Orchid Hybrid-Vertreter sind auf dem Markt weit verbreitet...

Wie man die Phalaenopsis richtig pflegt, um ein blühendes Orchideenexemplar zu erhalten. Berücksichtigen Sie die wichtigen Punkte der Pflege und Zucht von Phalaenopsis für ihr normales Wachstum und ihre normale Entwicklung.

http://domfloris.ru/komnatnie-rasteniya

Richtige Pflege der Pflanzenmischung Blume zu Hause

Plant Mix ist eine Neuheit auf dem Blumenmarkt, genau wie jeder lebende Organismus Pflege und Aufmerksamkeit benötigt. Angenehme Bedingungen und Kenntnisse der kleinen Tricks der Blumenzucht ermöglichen es Ihnen, eine Kopie zu erhalten, die der Stolz der Eigentümer und eine hervorragende Dekoration des Hauses ist.

Häusliche Pflegeanforderungen

Überlegen Sie, wie Sie ein ungewöhnliches Haustier pflegen können.

Luftfeuchtigkeit und Gießen

Im Sommer

Allgemeine Bewässerungsempfehlungen können nicht gegeben werden, da die Mischung aus verschiedenen Pflanzen bestehen kann. Es sollte beachtet werden, dass fast alle von ihnen normalerweise einen einfachen Inhalt haben und ein Überschuss an Feuchtigkeit für sie viel schädlicher ist als eine unzureichende Bewässerung. Nach dem Trocknen der obersten Bodenschicht wässern.

Verwenden Sie zur Bewässerung sauberes destilliertes Wasser.

Gießen Sie getrenntes Wasser und finden Sie heraus, aus welchen Pflanzen Ihr Blumenbeet besteht. Dies wird dazu beitragen, nicht mit der Schaffung optimaler Bedingungen für Blumen zu verwechseln.

Im winter

Im Winter ist die Bewässerung reduziert. Dies geschieht aus zwei Gründen:

Sie gießen seltener als im Sommer, um sich auszuruhen und Kraft für das Wachstum und die Blüte des Frühlings zu gewinnen.

Temperatur und Beleuchtung

Praktisch alle Optionen fühlen sich gut an, wenn sie nicht in direktes Sonnenlicht fallen und gleichzeitig die Blumen genug diffuses Sonnenlicht haben. Blumen für einen Satz werden normalerweise so gewählt, dass sie sich im Sommer im Temperaturbereich von +18 bis + 23 ° C und im Winter von + 15 ° C und höher gut entwickeln.

Wie bei allen Zimmerblumen mögen die Bestandteile des Sets nicht die direkten Sonnenstrahlen.

Boden und Dünger

Da es sich um eine Sammlung ähnlicher Sorten oder einer Art handelt, ist es für ihn leicht, eine Bodenmischung und einen Dünger aufzunehmen. Sie müssen nur wissen, welche Art von Dünger und Bodenmischung zu Ihren Farben passt.

Krankheiten und Schädlinge

Es kommt auch auf die Zusammensetzung des Gartens auf der Fensterbank an. Zum Beispiel befällt Blattläuse sehr oft, aber wenn Ihre Mischung aus mehreren Sorten von Zwergpalmen besteht, sind Blattläuse nicht nach Ihrem Geschmack. Andere sind häufig betroffen:

  • Blattlaus Kleine unbewegliche Insekten sind deutlich sichtbar. Es ist notwendig, das Haustier zu isolieren und sorgfältig zu untersuchen. Wenn die Pflanzenlaus keine Zeit hatte, die Blume zu fassen, und nur wenige Blätter geschlagen werden, müssen sie abgerissen und verbrannt oder sorgfältig verpackt und weggeworfen werden.

Die Blume selbst kann mit einer Lösung aus Haushalts- oder Teerseife behandelt werden. 30 oder 10 g Seife in einem Liter Wasser auflösen und ein Haustier besprühen. Zu diesem Zweck können Sie ein geeignetes Insektizid verwenden.

  • Shchitovka. Kleine geflügelte Insekten, die auf Blattsaft einziehen. Zur Verarbeitung können Sie ein Insektizid verwenden.
  • Thrips. Es wird mit Insektiziden behandelt.
  • Spinnmilbe Am Stiel bildet sich ein klebriges Spinnennetz, die Blätter trocknen und gerinnen. Behandeln Sie die betroffenen Stellen mit einem mit einer Alkohollösung angefeuchteten Wattepad und spülen Sie sie anschließend mit Wasser ab.
  • Schwarzfäule Tritt normalerweise bei übermäßigem Gießen auf. Auf den Blättern erscheinen schwarze Flecken, der Stamm, die Blätter und Wurzeln beginnen zu faulen und die Pflanze stirbt ab. Wenn eine Krankheit entdeckt wird, ist es notwendig, sie mit einem Fungizid zu behandeln und das Bewässern zu reduzieren.

Behandlung mit Insektiziden in Schutzhandschuhen an der frischen Luft oder in gut belüfteten Räumen.

Schritt für Schritt verpflanzen

Mischungen bestehen normalerweise aus jungen Pflanzen, die langsam wachsen. Nachdem Sie die Zusammensetzung Ihres Mixes gelernt und aus dem Laden gebracht haben, müssen Sie sich ein wenig an die neuen Bedingungen gewöhnen.

Vergessen Sie beim Umpflanzen nicht, den richtigen Topf zu wählen, damit die Zusammensetzung nicht bricht.

Da die Pflanzen in der Mischung in die gleichen Töpfe gepflanzt werden, achten Sie beim Umpflanzen darauf und pflücken Sie die Töpfe entsprechend. Dadurch bleibt das dekorative Set erhalten.

Der Boden wird für jeden Pflanzenmix individuell ausgewählt. Wenn Ihr Set aus Sukkulenten besteht, sollte der Boden angemessen sein.

Normalerweise besteht es aus Pflanzen, für die eine ähnliche Zusammensetzung des Bodens benötigt wird. Wenn man also aus dem Set gelernt hat, welche Erde für eine Blume benötigt wird, kann man leicht verstehen, was der Rest benötigt.

Eine Drainageschicht wird auf den Boden des Topfes gegossen, dann wird eine Schicht eines geeigneten Bodens vorsichtig platziert, wobei die Pflanze darauf achtet, die Wurzeln nicht zu beschädigen, wird in einen neuen Topf gegeben, der Boden wird gegossen und gegossen.

Der Gerechtigkeit halber sollte angemerkt werden, dass in Europa, woher die neue Designlösung stammt, Pflanzenmischungen normalerweise nicht umgepflanzt werden, aber erfahrene Blumenzüchter wissen, dass die gekaufte Pflanze ohne eine Umpflanzung nicht sehr lange glücklich sein wird.

Welche nützlichen Eigenschaften haben

Ursprünglich wurden Pflanzenmischungen so erstellt, dass sie leise auf dem Tisch im Büro, auf einem kleinen Fensterbrett im Büro oder in einem Regal am Fenster platziert wurden. Die im Set enthaltenen Pflanzen reinigen die Luft perfekt, sättigen sie mit Sauerstoff und absorbieren schädliche Strahlung von Computern und anderen Geräten.

Sie erfordern keine aufwendige Pflege, schmücken nicht nur jeden Raum perfekt, sondern lassen Sie auch viel freier atmen und schützen ihn vor Abgasen, Plastikdämpfen, wenn Kunststofffenster in der Sonne erhitzt werden und ähnlichen Problemen.

Wie blüht eine Blume?

Gewöhnlich bestehen Pflanzenmischungen aus Pflanzen, die nicht blühen. Besteht oft aus Sukkulenten, die zu den anspruchslosesten Pflanzen gehören.

In Bezug auf den Rauminhalt blühen sie alle sehr selten. Zum Beispiel hat Aloe zylindrische Blüten auf konischen Blütenständen. Je nach Sorte können sie orange, rötlich oder gelb-pink sein.

Aloe und Sukkulenten bedürfen keiner besonderen Pflege, daher fallen sie oft in einen Satz.

Kakteen blühen normalerweise nach 3-4 Jahren. Um eine Blüte zu erzielen, ist es notwendig, die Winterruhezeit für Kakteen zu gewährleisten. Vorhandensein innerhalb der Grenzen von nicht mehr als + 10-12 ° C und Bewässerung nicht mehr als einmal im Monat.

Agave blüht im Alter von 10-30 Jahren, nach der Blüte stirbt die Pflanze, die ihr die Kraft gibt, normalerweise ab. Agavenblüten meist nur im natürlichen Lebensraum und dann werden die Blütenstände 1-2 Meter hoch und bestehen aus kleinen unscheinbaren Blüten.

Der Blütenstand selbst sieht sehr schön aus.

Die dicke Frau braucht auch eine Ruhephase, um sie zum Blühen zu bringen. Es ist notwendig, das Gießen für mindestens einen Monat vollständig einzustellen. Gleichzeitig verlieren die Buchweizenblätter an Feuchtigkeit und können sogar schrumpfen.

Zucht

Der einfachste Weg, um alle Sukkulenten in Plant Mix zu reproduzieren, ist das Schneiden. Der Stiel kann sofort in den Boden gelegt werden. Es wurzelt schnell und muss nicht mit einem Film überzogen werden. Die Hauptsache ist, den Schnitt für den ausgewählten Schnitt trocknen zu lassen.

Schneiden - als zuverlässige Methode zur Reproduktion von Blumen anerkannt

In ähnlicher Weise züchten und blättern diese Pflanzen.

Was ist Pflanzenmischung?

Plant Mix (fälschlicherweise Planten genannt) ist eine relativ neue Richtung in der Innenarchitektur mit Indoor-Blumen. Es ist eine Kombination mehrerer Pflanzen in einer Bildkomposition mit ähnlichem Inhalt und Aussehen.

Normalerweise sind dies kleine Pflanzen, die nicht blühen. Alle von ihnen sind in identischen Töpfen gepflanzt, um die dekorativen Eigenschaften der Zusammensetzung zu verbessern.

Manchmal werden Pflanzen der gleichen Art in einen Topf gepflanzt. Dann kombinieren Sie mehrere Sorten. Sie können eine andere Blattfarbe oder ein anderes Muster auf Blatttellern haben. Dadurch entsteht eine erstaunliche Mischung, die das raffinierteste Interieur stehlen kann.

Ähnliche Namen

Fittonia Mix

Fittonia ist in Südamerika ansässig. Die Pflanze gehört zur Familie der Akanthusgewächse und wird nur von 10 Arten vertreten. Die Pflanzen zeichnen sich durch schöne ungewöhnliche Blätter aus, die je nach Art grün, weiß, rot oder lila sein können.

Dies ermöglicht durch das Pflanzen von 5-6 Arten in einem einzigen Blumentopf eine helle und einzigartige Inneneinrichtung. Es ist dies und keine einzige Pflanze, die Fittonia Mix genannt wird.

Pflanzenmischung

Sets bestehend aus mehreren verschiedenen Pflanzen, die inhaltlich ähnlich sind und eine einzigartige Komposition ergeben. Kleine Blumentöpfe, in der Regel mit einem Durchmesser von etwa 10 cm, werden auf ein spezielles Tablett oder in eine dekorative Schachtel gestellt und sind ein Miniaturgarten.

Palma Dracaena Mix

Der Dracene wird oft mit einer Palme verwechselt, aber es ist eine ganz andere Pflanze. Dracaena-Sorten, die die dekorativen Merkmale einiger ihrer Arten vereinen, tauchten in Garten- und Blumengeschäften mit einem ungewöhnlichen Namen auf, der Dracaena-Mischung.

Die Pflege von Dracaena Mix unterscheidet sich nicht von der Pflege von gewöhnlichen Dracaena.

Dracaena-Mix

Dies ist der korrekte Name des Drachen, über den oben geschrieben wurde. Es sollte nicht vergessen werden, dass die Drachenfrucht als großer Fehler angesehen wird. Optimale Palmenbedingungen sind für die Dracaena absolut nicht geeignet. Wenn Sie dies nicht berücksichtigen, können Sie die Anlage zerstören.

Die Fülle der Pflanzen in seiner Zusammensetzung ermöglicht es Ihnen, verschiedene Arten kennenzulernen, um sofort eine große Sammlung von Pflanzen zu erhalten, die trotz der Vielfalt in der Pflege ähnlich sind. Zunächst ist es sehr praktisch, ermöglicht es Ihnen, das Interieur perfekt zu dekorieren und sich nicht vom gewählten Hobby enttäuschen zu lassen.

http://proklumbu.com/komnatnue/plant-miks.html

Zimmerpflanze von Cameroplant

Innenblumen - eine helle Dekoration einer Wohnung oder eines Hauses. Sie produzieren Sauerstoff, es wird leichter, im Raum zu atmen. Sie werden nicht wie ein Blumenstrauß verblassen. Es ist interessant, Blumen zu beobachten, den Prozess des Erscheinens von Knospen, ihre Umwandlung in eine Blume, die Stimmung zu heben.

Um einen blühenden Garten in einer Wohnung zu haben, ist es nicht erforderlich, Gärtner zu sein und die Feinheiten der Pflanzenpflege zu verstehen. Anspruchslose Zimmerpflanzen, die das ganze Jahr über blühen, machen es interessant, Ihr Haus zu dekorieren, ohne viel Zeit für ihre Pflege aufzuwenden.

Schlichte Zimmerblumen für eine Wohnung

Schlichte Blüten in der Pflege sind sehr beliebt. Es sind mehrere Dutzend Arten. Sie sind leicht an die Wachstumsbedingungen in Innenräumen anpassbar. Benötigen Sie keine spezielle Technologiepflege. Sie müssen nicht viel Zeit damit verbringen, sich um einen Minigarten zu kümmern. Sie wählen die Pflanzen aus, die Ihnen am besten gefallen.

Wenn Sie Pflanzen pflücken, die das ganze Jahr über blühen, haben Sie im Winter Ihren Garten auf der Fensterbank. Welche unprätentiösen Zimmerpflanzen blühen das ganze Jahr über und wie wählt man sie aus?

Ahorn Abutilon Foto

Die Pflanze blüht bis zum Herbst und sobald der Tag zu schrumpfen beginnt, verblasst ihre Blüte allmählich. Die Pflanze tritt in die Phase des Winterschlafes ein. Wenn Sie jedoch für eine regelmäßige Bewässerung und eine konstante künstliche Beleuchtung sorgen, blüht Abutilon das ganze Jahr über.

Ahornzimmer ähnelt einem Baum mit Blättern, wie ein Ahorn. Dank dieser Funktion erhielt die Anlage ihren Namen. Blumenpflege ist eine regelmäßige Bewässerung und Überwachung ihres Wachstums. Von Zeit zu Zeit müssen Sie Triebe abkneifen, die nicht wie geplant wachsen.

Abutilon kann natürlich und hybride sein. Hybride Pflanzensorten unterscheiden sich in der Blütenfarbe und Blütenform.

Männliches Glückfoto des Blütenschweifes

Diese Pflanze ist im Volksmund als "männliches Glück" bekannt. Es wird häufig Männern gegeben, bei deren Pflege die Blume unprätentiös ist. Die Pflanze passt sich gut den Raumbedingungen an. Die Regeln für die Pflege von Blumen sind einfach: Sorgen Sie für ein konstantes diffuses Licht, gießen Sie regelmäßig Wasser und halten Sie die Luftfeuchtigkeit aufrecht.

Anthurium hat große fleischige Blätter von dunkelgrüner Farbe und ausgeprägte Blüten des Ohres. Die Blume selbst ist von einem farbigen Blatt rot, weiß oder rosa umgeben. Anthurium symbolisiert Stärke, Leidenschaft und Mut, aktiviert die männliche Energie im Haus.

Foto der Pelargonienpflege zu Hause

Diese Zimmerpflanzen blühen das ganze Jahr über und haben Blüten von weißer, roter und purpurroter Farbe. Pelargonie blüht fast zeitweise. Sie wird die Wohnung das ganze Jahr über schmücken. Blumen haben ein leicht würziges Aroma.

Die Pflege von Pelargonien ist einfach. Regelmäßig gießen, Farbe und Zustand der Blüte kontrollieren. Die Blume kann hoch oder niedrig wachsen. Die Höhe des Busches hängt von der Beleuchtung im Raum ab. Wenn Sie einen hohen Busch brauchen, stellen Sie einen Blumentopf in den Schatten. Pelargonie erstreckt sich bis zu einer Höhe, bleibt aber ebenso schön.

Geranium wunderschöne Fotos

Die prächtige Geranie kann als Klassiker bezeichnet werden. Es ist in fast jedem Haus. Diese Pflanze blüht das ganze Jahr über, wenn Sie nicht vergessen, sie zu gießen. Geranie hat einen eigenartigen Geruch. Es kann nach Flieder, Minze, Zitrone oder Rose riechen.

Die Pflanze weist Fliegen perfekt ab, desinfiziert die Luft von Bakterien, Keimen und Feuchtigkeit. Es wird nicht empfohlen, Geranie in die Nähe Ihres Bettes zu bringen. Wenn Sie das Aroma für längere Zeit einatmen, schmerzt Ihr Kopf.

Stellen Sie sicher, dass Geranium viel Licht hat. Es befindet sich im südlichen Teil der Wohnung oder des Hauses. Das Gießen der Pflanzen sollte nicht reichlich und selten sein. Wenn die Geranie jeden Tag gegossen wird, kann sie sterben.

Rosen-chinesisches Raum-Sorgfalt-Foto

Sie ist ein Hibiskus. Eine anspruchslose Zimmerpflanze, die das ganze Jahr über blüht, kann eine unglaubliche Schönheit sein. Chinesische Rose braucht keine besondere Pflege. Es ist notwendig, es an einem hellen Ort aufzustellen, und es wird Sie systematisch mit kleinen Rosen von roter, purpurroter oder rosa Farbe erfreuen. Während der Blütezeit kostet eine Rose mehr Wasser. Der Mangel an Wasser kann sein Aussehen beeinträchtigen. Trockener Boden ist die Hauptursache für die Knospung.

Foto der königlichen Sorgfalt der Begonie zu Hause

Eine wärmeliebende Pflanze, die Wasser liebt, es aber nicht mag, wenn es besprüht wird. Begonie blüht nicht, wenn es kalt ist. Die optimale Temperatur für eine Blume beträgt 20 Grad Wärme. Begonie kann unter Pilzkrankheiten leiden, daher werden trockene Blätter und Blüten sofort nach ihrem Auftreten entfernt.

Die Blume blüht hell, wenn sie sich näher an der Lichtquelle befindet. Es gibt ungefähr 20 Pflanzenarten. Wenn Sie gerade erst anfangen, Blumen zu pflanzen, ist es einfacher, eine blutrote Begonie zu kaufen. Die Pflege erfordert keinen Aufwand.

Spathiphyllum häusliche Pflege Foto

Eine Pflanze mit einem komplexen Namen und weißen interessanten Blüten. Spathiphyllum ist perfekt für alle, die gerade lernen, Blumen zu pflegen. Die Pflanze verträgt einen Mangel an Wasser und Licht. Wenn Sie es für eine Woche verlassen, wird die Blume nicht sterben.

Spathiphyllum hat lange Triebe und weiße Blüten. Sie ähneln Callas, die in Hochzeitssträußen zu sehen sind. Die Pflanze blüht das ganze Jahr über. Der Blütenboom findet im Sommer statt. Zu dieser Jahreszeit gefällt die Pflanze mit einer üppigen, intensiven Farbe.

Kalanchoe Zimmerpflanze Foto

Diese Zimmerpflanzen sind auch sehr unprätentiös, blühen das ganze Jahr über und können einen Monat ohne Bewässerung stehen. Die Pflanze mag keine starke Feuchtigkeit. Sie kann sowohl im Schatten als auch bei hellem Licht wachsen. Kalanchoe blüht mit kleinen rötlichen oder gelben Blüten.

Balsam-Innenfoto

Balsam blüht das ganze Jahr über. Es sind fast keine Blätter hinter seinen Blüten. Dank der Vielzahl von Sorten ist es einfach, eine Blume zu pflücken, die perfekt in eine Wohnung passt. Balsam erfordert regelmäßiges Gießen und Sprühen. Es toleriert Temperaturunterschiede.

Hibiskus-Innenfoto

Er ist auch eine chinesische Rose. Die Pflanze blüht das ganze Jahr über von Frühling bis Herbst. Es hat eine interessante Eigenschaft, seine Blume lebt nur einen Tag. Dann tauchen neue Knospen im Kreis auf. Hibiskus wächst in Form eines Baumes. Er muss ständig geformt werden, damit die Pflanze ordentlich ist. In der Zeit der Farbe der Blume ist es besser, an einem hellen Ort zu stellen. Dort zeigt sich der Hibiskus in voller Pracht.

Sie können interessante Formen und Farben des Hibiskus wählen. Moderne Sorten erfreuen das Auge mit ihrer Vielfalt und ihrem Reichtum.

Kaleria Blumenfoto

Der zweite Name dieser Pflanze ist "kolumbianische Schönheit". Die Pflanze blüht bis zum Winter, schöne Blüten. Für den Winter muss Coleria an einem dunklen Ort, zuvor unter der Wurzel, platziert werden, indem die Triebe abgeschnitten werden. Es schläft in der kalten Jahreszeit. Wenn Koleriya nicht ruht, werden Sie in der nächsten Saison keine Blumen sehen oder es wird sehr wenig geben.

Koleriya liebt mäßiges Gießen und gedämpftes Licht. Wenn Sie rechtzeitig auf die Pflanze achten, wird sie Sie mit ihrer satten Farbe begeistern.

Orchidee Phalaenopsis Foto

Wenn Sie helle, schlichte Zimmerpflanzen in einer Wohnung wünschen, können Sie sich für Phalaenopsis entscheiden. Diese Blume gehört zur Familie der Orchideen. Mag kein direktes Sonnenlicht und wächst am besten im östlichen Teil des Hauses oder der Wohnung.

Phalaenopsis hat goldgelbe Blüten mit braunen Flecken. Die Pflanze sieht unglaublich schön aus. Bewässern Sie die Pflanze früh morgens mit einer kleinen Menge Wasser. Die Häufigkeit der Bewässerung richtet sich nach dem Aussehen der Pflanze und ihrem Zustand.

Euphorbiengummi-Meilenfoto

Diese süße Blume gehört zur Familie der Sukkulenten. Es hat kleine Stacheln auf den Blättern und blüht in kleinen Farben. Wie Kakteen hat Euphorbia Mil kleine Dornen an den Blättern. Wenn Sie eine Blume an einen hellen Ort stellen, blüht sie das ganze Jahr über reichlich. Zimmerpflanzen wie Mile können lange Zeit ohne Wasser sein und blühen wie alle oben beschriebenen Arten fast das ganze Jahr über. Es ist sehr unprätentiös in der Pflege und wenn Sie vergessen, sein Aussehen ein paar Mal zu gießen, wird es nicht verderben.

Dank der Hochblätter sind die Blüten der Pflanze Euphorbia Mila sehr hell, saftig und interessant. Die Pflanze ist perfekt für den Flur, Wohnzimmer, es kann in das Schlafzimmer gestellt werden.

Fotopflege mit pinkfarbener Blume

Fuchsie blüht von Frühling bis Herbst. Wenn Sie sie richtig pflegen, erfreut sie das ganze Jahr über mit Blumen. In der Wohnung fühlt sich Fuchsia an einem kühlen Ort, fern von hellem Licht, wohl. Stellen Sie die Pflanze idealerweise im östlichen oder westlichen Teil der Wohnung auf.

Fuchsia mag regelmäßiges Gießen und systematische Pflege. Die Palette der Pflanzensorten ermöglicht es Ihnen, die geeignete Art der Farbe und Form der Blumen zu wählen. Fuchsia passt perfekt in jede Inneneinrichtung einer Wohnung oder eines Hauses.

Clerodendrum Thompson Foto

In unserem Land kam die Pflanze aus Asien. Es hat die Form eines Busches, ziemlich kompakt. Clerodendrum sieht sowohl im Büro als auch in der Wohnung interessant aus. Sie blüht von Frühling bis Herbst. Bei regelmäßiger Pflege kann das ganze Jahr über blühen.

Blüten von Clerodendrum haben die Form von Blütenkrone und sehen spektakulär aus. Während der Blütezeit muss die Pflanze regelmäßig gepflegt und gefüttert werden. Land in einem Topf sollte ständig nass sein. Aber, und gießen Sie die Blume ist es auch nicht wert. Wenn die Luft im Raum trocken ist, wird die Pflanze jeden Tag mit Wasser bei Raumtemperatur besprüht.

Im Winter ruht sich die Blume aus und erholt sich. Es wird in einen Raum mit einer Temperatur von 12 Grad Celsius überführt, die Gießmenge reduziert und hier bis zum Frühjahr stehengelassen.

Saintpaulia-izambarskaya-Veilchenfoto

Dieser Pflanzentyp ist sehr beliebt, da er keine besondere Pflege erfordert und das ganze Jahr über blüht. Violette Blüten in kleinen Farben, hat flauschige Blätter mit Zotten. Der Schatten der Blüten hängt von der Art der Pflanze ab. Bewässerung Saintpaulia sollte in der Pfanne sein, damit die Blätter nicht mit Schimmel bedeckt sind und nicht verrotten.

Während der Blütezeit wird die Pflanze zweimal im Monat gegossen. In einem mit Moos bedeckten Topf landen. Es sieht nicht nur schön aus, sondern ist auch nützlich für eine Blume. Wenn die Pflanze regelmäßig gegossen und gefüttert wird, blüht sie fast das ganze Jahr über.

Hoya Carnose Foto

Diese Pflanze wird im Volk "Wachs-Efeu" genannt. Die Blume braucht kein regelmäßiges Gießen. Aufgrund der Tatsache, dass sich in den Blättern einer Blume Wasser ansammelt, kann die Pflanze bis zu 2 Monate ohne Bewässerung leben. Karnoza kann ohne regelmäßige Fütterung leben. Fühlt sich am besten in der Südseite der Wohnung, aber die Nordseite des Raumes wird nicht sterben.

Wenn die Blume plötzlich austrocknet, ist dies kein Grund zur Panik. Einige Triebe abreißen und 1,5 Wochen in ein Glas Wasser legen. Sprießt Sprossenwurzeln und die Pflanze kann wieder in einen Topf gegeben werden. Das Umpflanzen einer ausgewachsenen Pflanze ist selten. Dies geschieht nur, wenn der frühere Topf für ihn bereits klein ist.

Bei regelmäßiger Pflege und Fütterung wird Karnoza Sie das ganze Jahr über mit seiner Schönheit begeistern.

Weihnachtsbaum-Blumenfoto

Schlichte Zimmerpflanzen blühen das ganze Jahr über und sind immer gefragt. Nicht jeder hat Zeit, ihm Farben zu verleihen, aber Sie möchten der Natur näher sein. Der Dekabrist ist eine interessante Pflanze, die Sie das ganze Jahr über mit Blumen erfreuen wird. Es wird gesagt, dass, wenn der Dekabrist zu Weihnachten blüht, ein glückliches Jahr auf Sie wartet.

Der Dekabrist hat Blätter, die wie eine lange Kette aussehen, und kleine Blüten von fast feuriger Farbe. Die Pflanze hat keine Angst vor Temperaturschwankungen, sie kann ohne häufiges Gießen leben. Es kann bei gedämpftem Licht im Innenbereich aufbewahrt werden.

Der Dekabrist liebt Feuchtigkeit. Es wird empfohlen, es jeden Tag mit Wasser bei Raumtemperatur zu besprühen. Es nimmt mehr Wasser aus der Luft als aus der Erde auf. Aber wenn Sie nicht werden, jeden Tag mit einer Blume zu sprühen, wird nichts passieren.

Wenn der Dekabrist blüht, kann er nicht von Ort zu Ort bewegt werden. Diese Pflanze "feige" aus der Bewegung wird alle Blumen fallen lassen. Im Winter wird der Dekabrist Ihre Augen mit satten und lebendigen Farben erfreuen. Die Pflanze fühlt sich gut an in senkrechten Blütenständen.

Innen-Clivia-Blumenfoto

Clivias Heimat ist Südafrika mit seinem feuchten Klima. Die Pflanze kann unter fast allen Bedingungen wachsen. Es wird dort aufgestellt, wo andere Pflanzen nicht leben konnten. Sie können die Blume nach Belieben gießen. Clivia toleriert nicht nur offenes Wasser.

Die Pflanze verträgt das Fehlen einer starken Beleuchtung perfekt und kann in einem abgedunkelten Wohnzimmer oder auf dem Flur leben. Die Clivia-Blüte beginnt im Februar. Das ist schön, weil es in dieser Zeit nicht genug Sommer und Wärme gibt.

Die Blüte hat lange Triebe, die orangeroten Blüten sehen aus wie eine Glocke. Verzichtet perfekt auf Top-Dressing und Sprühen. Clivia ist eine ideale Pflanze für vielbeschäftigte Menschen, die vergessen, sich um Blumen zu kümmern.

Fatsia japanisches Foto

Diese Pflanze kann unter fast allen Bedingungen leben. Es trägt perfekt den Schatten, den Temperaturabfall. Fatsia fühlt sich auch mit einer Zentralheizungsbatterie gut an. Die Pflanze blüht mit leuchtend üppigen Blüten, hat fleischige und grüne Blätter.

Zu Hause zu züchten, ist eine solche Pflanze rentabel. Es wird als Energiespender betrachtet, es wird Sie mit Energie füllen und negative Erfahrungen aufnehmen. Darüber hinaus desinfiziert Fatsia die Luft und zerstört Bakterien und Mikroben. Wenn Geranie nicht ins Schlafzimmer gebracht werden kann, ist Fatsia hier nützlich.

Rose Zimmer Foto

Indoor Rose Pflanze ist nicht sehr launisch, aber Selbstpflege erfordert. Dank der schönen, hellen Farben kümmern sie sich um sie und halten sie in der Wohnung. In der warmen Jahreszeit kann eine Stubenrose auf die Veranda gebracht oder auf den Balkon gestellt werden.

Bei richtiger Pflege blüht die Pflanze das ganze Jahr über reichlich. Das Intervall zwischen der Bildung neuer Blüten und dem Tod alter Blüten beträgt etwa 7 Wochen. Die Rose liebt das Sonnenlicht, aber Sie sollten eine Überhitzung der Pflanze nicht zulassen.

Am besten wächst im östlichen Teil des Raumes eine Rose, im westlichen Teil des Raumes kann eine Pflanze stehen. Die optimale Temperatur im Raum beträgt bis zu 25 Grad.

Die Pflanze sollte gesprüht (1 Mal in mehreren Tagen) und gut gewässert werden. Lassen Sie den Boden nicht austrocknen, da dies das Aussehen der Rose negativ beeinflusst. In der kalten Jahreszeit wird die Rose in einen Raum mit einer Temperatur von nur 11-15 Grad Celsius überführt und verringert die Häufigkeit des Gießens. Wenn Sie eine Pflanze regelmäßig pflegen, wird sie Sie mit ihrer satten Farbe und ihrer Schönheit begeistern.

Primelblumenfoto

Die Pflanze ähnelt einem kleinen Busch, hat kleine Blüten von rot-orange Farbe. Primula trägt perfekt trockene Luft und muss daher nicht gesprüht werden. Die Pflanze steht an den südlichen Fenstern des Raumes, ist aber vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt.

Bewässerung sollte moderat sein. Gießen Sie die Blume nicht ein, sie könnte daran sterben. Im Winter ist die Bewässerungshäufigkeit reduziert. Primula blüht das ganze Jahr über und sieht sowohl in einer privaten Wohnung als auch im Büro spektakulär aus.

Zimmer Jasmin Foto

Jasmin - Zimmerpflanze mit immergrünen Blättern und kleinen Blüten, in Knospen gesammelt. Abhängig von der Art der Pflanze können die Blüten riechen oder keinen Geruch haben. Jasmine schaltete das Ost- oder Westfenster der Wohnung ein, damit er genug Licht hatte.

Bewässerungspflanzen sollten reichlich vorhanden sein, aber die Blüte nicht füllen. Wasser sollte die Blume nur sein, wenn der Boden getrocknet ist. Wasser zur Bewässerung kann leicht erhitzt oder destilliert werden. Wenn eine Blume aktiv wächst (April - August), wird sie 1 Mal pro Woche mit Kalidünger gedüngt.

Jasmin blüht fast das ganze Jahr über. Wenn Sie es tun, wird die Pflege der Pflanze nicht lange dauern und die Blume wird Ihr Haus für viele Jahre schmücken.

Gerbera-Raumpflegefoto

Der Gerberaraum ähnelt in seiner Erscheinung einer Kamille. Der Farbton kann rot, pink, weiß oder gelb sein. Gerbera toleriert Zugluft. Im Sommer kann die Pflanze auf den Balkon geschickt werden, wo sie bis zum Herbst bleibt.

Achten Sie beim Gießen von Gerbera darauf, dass kein Wasser auf die Blumen fällt. Durch Feuchtigkeit können sich Pilzkrankheiten auf ihnen bilden. Gießen Sie die Blume regelmäßig, aber mit etwas Wasser. Die optimale Temperatur für die Pflege von Gerbera liegt im Sommer bei 20 Grad und im Winter bei 12-15 Grad.

Damit die Blume prächtig blüht, muss sie zweimal im Monat mit Düngemitteln für Zimmerpflanzen gedüngt werden. In der Pflege von Gerbera erfordert nicht viel Aufmerksamkeit, aber es ist einfach unmöglich, ihre Blumen nicht zu bemerken.

Ruellia Foto

Eine Pflanze mit immergrünen Blättern und lebendigen Blüten. Obwohl die Pflanze das ganze Jahr über blüht, leben die Blumen nur einen Tag und sterben ab. Die Pflanze kann die Form eines Busches oder einer Rebe haben. Ruellia Blätter mit dunkelgrüner Farbe mit weißen Adern.

Gleichzeitig erscheinen mehrere Knospen an der Pflanze, mehrere Blüten blühen. Ruellia wächst wunderschön an den westlichen und östlichen Fenstern der Wohnung. Wenn Sie es auf das Nordfenster stellen, ist es im Winter möglicherweise nicht hell genug. Gießen Sie die Pflanze, während die Erde in einem Topf trocknet. Bis zum Herbst ist die Häufigkeit des Gießens reduziert. Herbst und Winter - die Zeit, in der die Pflanze restauriert wird. Er braucht nicht viel Wasser. Die optimale Temperatur für die Aufbewahrung einer Blume beträgt 19-24 Grad Hitze.

Blumenpachistahis Foto

Eine Pflanze, die zu jeder Jahreszeit blüht. Pachistahis ist dank fleischiger Blätter und kerzenähnlicher Blüten führend unter den Blumen. Wenn Sie anspruchslose Zimmerpflanzen benötigen, die das ganze Jahr über blühen, werden sie häufiger als andere Blumen ausgewählt.

Die Pflanze mag diffuses Licht und relativ kühle Temperaturen. Sie können keine Blume in die Nähe der Zentralheizungsbatterie stellen. Warme Luft wirkt sich negativ auf die Pflanze aus. Zugluft sollte vermieden werden und frische Luft sollte zur Blume strömen.

Es ist ideal, Pachistahis in einem Raum aufzubewahren, der häufig belüftet wird. Aber aufgepasst, es sollte keine Zugluft geben. Trockenheit der Raumluft kann durch Besprühen der Pflanze ausgeglichen werden. Es wird Ihre Bemühungen zu schätzen wissen und wird eine helle und üppige Farbe erblühen.

Calla äthiopisches Foto

Die äthiopische Calla ist eine einfache Pflanze, die in einem abgedunkelten Raum wachsen kann. Sie hat zerbrechliche Stängel und hellweiße Blüten. Temperatur-, Feuchtigkeits- und Lichtschwankungen beeinflussen das Pflanzenwachstum nicht.

Die Pflanze beginnt im November und bis Mai zu blühen. Juni und Juli haben eine Ruhezeit für Calla. Reduzieren Sie zu diesem Zeitpunkt die Bewässerungshäufigkeit und versuchen Sie, den Blumentopf nicht zu bewegen.

Im Frühjahr und Herbst können Blätter von einer Blume absterben, die schließlich durch neue Triebe ersetzt wird. Abgestorbene Blätter werden entfernt, um Schimmel- und Pilzkrankheiten vorzubeugen. Mit ständiger Pflege blüht Calla fast das ganze Jahr über intensiv.

Unabhängig von der Art der Blumen, die Sie kaufen, sollte beachtet werden, dass jede Pflanze eine Erholungsphase benötigt. Blumen können nicht das ganze Jahr über ohne Pause blühen. Wenn Sie der Pflanze ständige Pflege und Erholungszeit geben, wird sie Sie lange mit ihrer Schönheit begeistern.

http://hozyindachi.ru/neprixotlivye-komnatnye-rasteniya-foto-i-nazvanie/

Zimmerpflanze von Cameroplant

Seit jeher schmücken Blumen das menschliche Leben, die Dekoration des Innenraums mit lebenden Pflanzen ist besonders beliebt, und die Pflege von Zimmerpflanzen kann viel Freude und ästhetisches Vergnügen bereiten. Blumen schmücken Innenräume, finden sich in Wohn- und Büroräumen, in Geschäften und Gewächshäusern, und jede von ihnen bringt gute Laune, erfreut mit einer Vielzahl von blühenden und attraktiven Blättern.

Zimmerpflanzen und -blumen nehmen Schadstoffe und Gase auf, halten zusätzlich Staub zurück und bewahren uns sogar vor dem Stadtlärm. Darüber hinaus schaffen sie psycho-emotionalen Komfort im Raum, der für einen modernen, urbanen Menschen, der von der Natur getrennt ist, so notwendig ist. Deshalb müssen Sie sich mit Pflanzen umgeben, die nicht nur das Schlechte aktiv aufnehmen und Sauerstoff abgeben, sondern auch mit ihrem eigenen Biofeld einen positiven Effekt auf uns haben. Aber um sich mit Pflanzen zu umgeben, reicht es nicht aus, sie zu kaufen, denn es handelt sich um Lebewesen, die unter günstigen Bedingungen gepflegt werden müssen.

Die richtige Pflege der Pflanzen sichert deren erfolgreiches Wachstum, Entwicklung und Vermehrung. Zimmerpflanzen können Krankheiten und Schädlinge befallen, die wichtig sind, um die notwendigen Maßnahmen rechtzeitig zu erkennen und zu ergreifen. Es ist wichtig zu bedenken, dass jede Pflanze einen besonderen individuellen Ansatz erfordert.

Einige Zierpflanzen (z. B. Ficus) mögen helles Licht, während andere (z. B. Farne und einige Palmen) Halbschatten bevorzugen, einige blühende Pflanzen wie Orchideen benötigen eine ausreichende Luftfeuchtigkeit, und für andere ist eine hohe Luftfeuchtigkeit schädlich. Beispielsweise benötigen viele Zwiebelpflanzen eine Ruhezeit, die sie zur Verfügung stellen müssen, und einige exotische Pflanzen müssen in speziellen Gewächshäusern gezüchtet werden.

Im Allgemeinen ist es die Hauptaufgabe eines jeden Züchters, die notwendigen Bedürfnisse jeder Pflanze zu verstehen und vorauszusehen. Wenn Sie einen hohen dekorativen Erfolg erzielen möchten, müssen Sie die verschiedenen Methoden kennen, alle Arten von Methoden zum Züchten und Pflegen von Zimmerpflanzen. Ihr Erfolg liegt darin, die Bedürfnisse Ihrer Pflanzen zu verstehen und schnell darauf zu reagieren, für ausreichend Licht, Wärme, Bewässerung, Düngung und den richtigen Standort zu sorgen.

Wir laden Hobby-Blumenzüchter auf unsere Website ein. Hier finden Sie nicht nur eine Beschreibung einer Vielzahl von Pflanzen, sondern auch viele nützliche und wertvolle Informationen zur Pflege, Beleuchtung, Bewässerung, Luftfeuchtigkeit und Fortpflanzung vieler Arten von Zimmerpflanzen sowie zu deren Eigenschaften und Anforderungen. Hier finden Sie verschiedene Arten von Pflanzen, von exotischen bis zu bekannten, und eine Enzyklopädie von Pflanzen wird Ihnen helfen, die notwendige Blume zu finden.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Schädlinge und Krankheiten erkennen und damit umgehen können. Wenn Sie nur ein Gärtner werden möchten, sind unsere Ratschläge für Anfänger mit Sicherheit hilfreich. Hier finden Sie alles, was Sie brauchen, um einen unerfahrenen Gärtner zu kennen, angefangen bei der Auswahl der Zimmerpflanzen.

Unser Abschnitt über erfahrene Notizen bietet jedem Erzeuger die Möglichkeit, seine Erfahrungen mitzuteilen und über seine Erfolge beim Anbau von Zimmerpflanzen und Blumen zu berichten.

Viele Zimmerpflanzen haben heilende Eigenschaften, in der Kategorie Apotheke auf der Fensterbank werden Zimmerpflanzen beschrieben, die neben ihrem dekorativen Reiz auch behandelt werden können.

Wenn Sie die Eigenschaften jeder Blume studieren und die richtigen Zimmerpflanzen für Ihr Zuhause auswählen, können Sie sich das ganze Jahr über einen luxuriösen Garten sichern. Zimmerpflanzen können sich bis zur Unkenntlichkeit in jeden verwandeln, auch in den langweiligsten und langweiligsten Raum. Dekorieren Sie Ihr Zuhause mit Blumen und Ihr Leben, und das Leben Ihrer Familie wird schöner und duftender!

http://plants-house.ru/

Flower Plant Mix: Der richtige Schritt zu Hause

Pflanzenmischung

Pflanzenmischung - was ist das?

Eigenschaften Blumenpflege Plant Mix

Wie man Blumen umpflanzt

Mögliche Probleme beim Wachsen

Pflanzenmix ist eine Neuheit im Blumengeschäft. Jeder, der einige der Geheimnisse der Floristik und des Blumenbaus kennt, kann eine einzigartige Flora erwerben, die es ermöglicht, jedes Interieur zu dekorieren und zu revitalisieren. Aber wie jedes Lebewesen braucht es Pflege und Aufmerksamkeit.

Aus Unerfahrenheit können Verkäufer in Blumengeschäften den Namen "Pflanzenmischung" auf jede kleine oder unbekannte Pflanze kleben. Dies ist jedoch grundsätzlich falsch, da Plant Mix im Englischen „Mixture of Plants“ bedeutet. Das heißt, eine einzige Kopie kann einen solchen Namen nicht tragen, mit Ausnahme von Vertretern, die die Merkmale verschiedener Sorten der Gattung kombinieren. In diesem Fall tragen sie jedoch den Namen der Gattung mit dem Zusatz "mix". Zum Beispiel Dracaena-Mix oder Anthurium-Mix.

Pflanzenmischung - was ist das?

Plant Mix ist ein Miniaturgarten mit mehreren Jungpflanzen gleicher Größe, die in getrennten Töpfen gepflanzt sind. Alle Exemplare werden auf einer dekorativen Palette oder in einer Schachtel gesammelt und stellen eine einzigartige bunte Komposition dar.

Sie können solche Zusammensetzungen häufig finden, die in einem Behälter gepflanzt werden. Dies kann ein Aquarium, Terrarium, Zierschalen oder Höhlen sein. Um solche Kompositionen zu erstellen, wählen Sie mehrere Sorten von Pflanzen derselben Art aus. Ihr Laub kann in verschiedenen Farben gefärbt sein, bunte Muster haben, sie können in verschiedenen Farben oder zu verschiedenen Zeiten blühen. Am häufigsten sind Zusammensetzungen aus Kakteen, Kautschukpflanzen und Sukkulenten, die keine schnellen Wachstumsraten aufweisen.

Pflanzen mit ähnlichen Bedingungen und Erscheinungsbild können ausgewählt werden, um den Pflanzenmix zusammenzustellen.

Ein solches Set kann bis zu 25 Vertreter von Fensterpflanzen enthalten. Normalerweise sind sie alle anspruchslos in ihrer Pflege, brauchen mäßiges Gießen und sind gut für das Leben in einem Wohnumfeld geeignet.

Viele Blumen im Pflanzenmix sehen nicht nur spektakulär aus, sondern kommen auch dem Menschen zugute. Dieffenbachia, Spathiphyllum, Efeu, Palme und Farn geben Substanzen an die Umwelt ab, die in der Lage sind, die Luft von Haushaltschemikalien, Tabakrauch und anderen schädlichen Substanzen zu befreien, die sich positiv auf die Gesundheit der Haushalte auswirken. Sie können auch zu trockene Luft befeuchten. Dracens, Ficuses, Kakteen und Sukkulenten sind beständig gegen die Ausbeutung von Bürogeräten und Computern.

Grundsätzlich bevorzugt Plant Mix, bestehend aus verschiedenen Pflanzen, in der heißen Jahreszeit mäßiges Gießen und periodisches Besprühen. Sie sollten in gut beleuchteten Räumen aufgestellt werden, um direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden. Im Frühjahr und Sommer sollten Pflanzen mit einer Temperatur im Bereich von 20-23 Grad versorgt werden. Und im Herbst und Winter - nicht weniger als 15 Grad. Auch im Winter sollten Bewässerung und Düngung reduziert werden, da die meisten Pflanzen in eine Ruhephase eintreten.

Eigenschaften Blumenpflege Plant Mix

Da es eine Vielzahl von Zimmerblumen gibt, die im Pflanzenmix kombiniert sind, ist es unmöglich, spezifische Ratschläge zur Pflege dieser zu geben. Floristen und erfahrenen Blumenbauern wird jedoch geraten, die üblichen landwirtschaftlichen Praktiken einzuhalten.

  • Im Sommer gießen. Praktisch alle Blumen lieben mäßiges Gießen und es ist besser, sie zu unterfüllen als zu gießen. Optimal - zur Bewässerung während des Trocknens der obersten Bodenschicht. Wenn sich herausstellt, dass die Zusammensetzung aus feuchtigkeitsliebenden Pflanzen besteht, sprühen Sie diese zusätzlich regelmäßig ein, um nicht nur den Feuchtigkeitsgehalt zu erhalten, sondern auch die Blätter vor Verunreinigungen zu schützen. Verwenden Sie zum Spülen und Versprühen sauberes Raumwasser bei Raumtemperatur. Die Häufigkeit der Bewässerung hängt von der Pflanzenart der Plant Mix-Pflanzen ab.
  • Im Winter gießen. Im Winter wird die Bewässerung reduziert, da die Blüten eine Ruhephase einleiten und die Kraft für den Frühling wiederherstellen, um grüne Masse oder Blüte zu gewinnen. Auch ist die Temperatur des Wintergehalts viel niedriger als im Sommer, so dass die Feuchtigkeit länger verdunstet, was bedeutet, dass der Boden weniger intensiv bewässert werden sollte.
  • Boden Da Pflanzenmischungen aus Pflanzen mit ähnlichen Anforderungen oder aus verschiedenen Sorten derselben Gattung hergestellt werden, ist es einfach, eine geeignete Bodenmischung zu wählen. Sie müssen nur herausfinden, für welche Zusammensetzung des Landes eine bestimmte Farbpalette erforderlich ist.
  • Befruchtung. Es ist üblich, die Pflanzen während des aktiven Wachstums und der Entwicklung zu füttern - im Frühjahr und Sommer zweimal im Monat. Sie können komplexe Mineraldünger für dekorative, belaubte oder blühende Zimmerblumen verwenden. Auch ein Wechsel von mineralischen und organischen Gemischen ist zulässig.

Alle Abweichungen vom allgemeinen Betreuungsschema hängen davon ab, zu welcher Gattung oder Spezies die Zusammensetzung gehört.

Wie man Blumen umpflanzt

Pflanzenmischung besteht aus jungen, langsam wachsenden Blüten. Pflanzen Sie nicht sofort nach dem Kauf um - Sie müssen sich an die neuen Haftbedingungen gewöhnen. Kapazitäten für Blumen sollten in der gleichen Größe und in kompatiblen Farben genommen werden, um die Zusammensetzung nicht zu stören und die Dekorativität des Sets zu bewahren.

Fortschrittsstandard:

  1. In jeden Topf muss eine Drainageschicht gegeben werden, die aus Schutt, Kieselsteinen, Keramikstücken oder Blähton besteht
  2. Auf die Drainageschicht wird angesichts der Wurzelgröße Nährboden gelegt
  3. Legen Sie die Pflanze vorsichtig in den Boden, glätten Sie ihre Wurzeln und füllen Sie den fehlenden Boden aus
  4. Die letzte Phase ist reichlich Bewässerung

Kompositionen Plant Mix begann sich von Europa aus zu verbreiten und dort ist es nicht üblich, sie neu zu pflanzen. Es ist jedoch bekannt, dass gekaufte Pflanzen ohne Transplantation nicht lange leben. Daher sollten alle ein Minimum an Aufwand betreiben, um die dekorative Zusammensetzung dauerhaft zu erhalten.

Mögliche Probleme beim Wachsen

Die häufigsten Probleme bei der Kultivierung von Pflanzenmix-Kits sind Schäden an Krankheiten und Schädlingen. Krankheiten entwickeln sich aufgrund von Nichteinhaltung der landwirtschaftlichen Praktiken und können pilz- oder viral sein. Die Gefahr einer Krankheit besteht darin, dass bei einer Infektion einer einzelnen Pflanze bald der gesamte Minigarten erkrankt. Deshalb sollten Sie darauf achten, sich um die Norm zu kümmern und sie in jeder Hinsicht zu respektieren.

Die häufigste Krankheit ist die Schwarzfäule, die sich bei übermäßigem Gießen entwickelt und zuerst die Wurzeln der Pflanzen und dann ihren Bodenteil befällt.

Um die Blumen zu retten, müssen sie mit einem vollständigen Austausch des Bodens verpflanzt werden, nachdem die Wurzeln mit Manganlösung behandelt wurden. Die Pflanzen selbst müssen mit Fungiziden behandelt werden und das Gießen reduzieren.

Verschiedene Schädlinge können Pflanzen befallen. Dies hängt von den Pflanzenarten im Set ab. Zum Beispiel greifen Blattläuse häufig an, aber wenn die Zusammensetzung aus Nadelbäumen oder Palmen besteht, umgeht dieser Parasit sie. Meistens kann man treffen:

  • Blattläuse sind kleine unbewegliche Insekten, die die Blätter und Stängel eines klebrigen Gewebes einhüllen und sich von Pflanzensaft ernähren.
  • Shchitovok - kleine geflügelte Insekten.
  • Ausflüge.
  • Spinnmilben, deren Aktivität zum Verdrehen und Austrocknen der Blätter führt. Unterscheiden sich in der Geschwindigkeit der Verteilung. Parasiten müssen manuell mit einem in Alkohol getränkten Wattebausch entfernt werden.

Bei Anzeichen einer Infektion sollten die Blüten vom Rest isoliert werden, da sich dieser Parasit sehr schnell vermehrt. Entfernen Sie bei einer leichten Infektion alle beschädigten Pflanzenteile und behandeln Sie sie mit Insektiziden. Zur Vorbeugung sollten alle anderen Pflanzen mit Seifenwasser besprüht werden.

Pflanzenmix aus Pflanzen mit glatten und dichten Blättern, aus Sukkulenten und Kakteen ist am resistentesten gegen Krankheiten und Schädlinge, daher verursachen sie keine Probleme.

Zunächst wurden Pflanzenmischungen zur Dekoration von Büros und Büros erstellt. Sie waren klein und leicht auf einer Ecke eines Tisches oder einer Fensterbank zu platzieren. Aber die Kompositionen wurden von Blumenzüchtern geliebt und tauchten immer häufiger in Häusern und Wohnungen auf. Sie bestechen durch ihre einfache Pflege und ihr spektakuläres Erscheinungsbild und erfreuen sich daher großer Beliebtheit. Es gibt auch Sets für Outdoor-Inhalte, die Terrassen oder offene Veranden schmücken können. Und ihre Mobilität macht es einfach, in einem warmen Raum zu überwintern.

http://megaogorod.com/atricle/2716-cvetok-plant-miks-pravilnyy-hod-v-domashnih-usloviyah

Katalog der Zimmerpflanzen und Pflegeregeln

Alle Zimmerpflanzen, Blattpflanzen, Blütenpflanzen und Kakteen sind in alphabetischer Reihenfolge in der Enzyklopädie der Zimmerpflanzen aufgeführt.
Einige Pflanzen haben mehrere Namen, diese Arten von Zimmerblumen sind im Katalog unter jedem Namen leicht zu finden.

Abutilon, Innenahorn

Agave Typen und Tipps zum Wachsen

Agave ist eine mehrjährige sukkulente Pflanze mit einem sehr kurzen Stiel oder ohne Stiel. Die Blätter sind groß, fleischig und hart, in der Rosette gesammelt. Durch ihre Schlichtheit und die leichte Pflege zu Hause ist Agave mit Aloe und Kakteen vergleichbar und eine ausgezeichnete Wahl für einen unerfahrenen Züchter.

http://greendom.net/catalog

Schlichte Zimmerpflanzen

Agave / Agave

Agaven (lat. Agave) - Sukkulenten mit basaler Blattrosette und sehr hohen Stielen.

Alocasia große Wurzel / Alocasia Macrorrhiza

Alocasia große Wurzel (Latin Alocasia Macrorrhiza) - sehr schöne Zimmerpflanzen in Form eines Busches.

Aloe / Aloe

Aloe (lat. Aloe) - Pflanzen Sukkulenten, gibt es Aloe Baum (Agave), Aloe Strauch, Aloe Kräuter und sogar Aloe Creepers.

Bifrenaria / Bifrenaria

Bifrenaria (lat. Bifrenaria) - epiphytische Orchideen, in der Nähe von Lykastam.

Washingtonia / Washingtonia

Washingtonia (lat. Washingtonia) - Fächerpalmen, der obere Teil eines sehr dichten Stammes ist mit Resten alter getrockneter Blätter bedeckt.

Gasteria / Gasteria

Gasteria (lat. Gasteria) - Sukkulente mit länglichen Blättern, die wie die Zunge einer Katze aussehen.

Orientalische Hyazinthen / Hyacinthus orientalis

Orientalische Hyazinthen (Latin hyacinthus orientalis) - mehrjährige, unprätentiöse, blühende Zwiebelpflanzen, die im Blumenhaus angebaut werden.

Chinesischer Hibiscus / Hibiscus rosa-sinensis

Chinesischer Hibiskus (lat. Hibiscus rosa-sinensis) - ist ein verzweigter immergrün blühender Zimmersträucher oder Bäume.

Hippeastrum / Hippeastrum

Hippeastrum (lat. Hippeastrum) - mehrjährige blühende Zwiebelpflanzen.

Gloxinia / Sinningia

Gloxinia (lateinische Sinningie) - ausdauernde krautige blühende Zimmerpflanzen mit Knollen.

Dieffenbachia gemalt / Dieffenbachia picta

Coloured Dieffenbachia (lat. Dieffenbachia picta) - große buschige mehrjährige Zimmerpflanzen mit fleischig dichten Stielen und abwechselnd angeordneten Blättern.

Dracaena / Dracaena

Dracaena (lateinische Dracaena) - Sträucher mit einem Bündel Blätter an einem aufrechten Stängel, der sich mit zunehmendem Alter in einen Stamm verwandelt.

Die Popularität von Dracaena, die als einzelne Zimmerpflanze für einen Flur oder ein Wohnzimmer verwendet wird, wächst ständig. Hohe Exemplare von Draceni werden am häufigsten für Büros gekauft, und jetzt stehen Dracaenas viel häufiger als zuvor zum Verkauf. Wegen ihres verholzten Stammes mit einem Bündel Blätter an der Spitze werden die Dracaena falsche Palmen genannt, die Drachenbäume haben keine Beziehung zu echten Palmen. Dracaeni wird seit langem als Zimmerpflanze angebaut. Der Drache fügt sich sehr gut in das moderne Interieur ein. Dracaeni wurde bereits im 19. Jahrhundert geschätzt, aber erst kürzlich erreichte Dracaena die Liste der beliebtesten Zimmerpflanzen. Derzeit kaufen Dracaena jedes Jahr mehr und mehr als alle anderen großen Zimmerpflanzen.

Kalanchoe

Kalanchoe (lat. Kalanchoe) - Pflanzen - Sukkulenten verschiedener Arten. Kalanchoe wird wegen seiner schönen Blätter oder wegen seiner langen Blüte geschätzt.

Zimt / Clivia miniata

Zimt Clivia (lat. Clivia miniata) - mehrjährige stammlose blühende Zimmerpflanzen mit einem massiven Rhizom.

Coleus / Coleus

Coleus (lat. Coleus) sind mehrjährige niedrigbuschige Pflanzen mit quadratischem Querschnitt, saftigen Stielen und sehr dekorativen Samtblättern.

Groundlings / Senecio

Die Groundlings (Latin Senecio) - kriechende oder aufrecht wachsende Sukkulenten.

Livistona Chinese / Livistona chinensis

Chinesische Livistons (lat. Livistona chinensis) sind langsam wachsende Fächerpalmen mit dornigen Blattstielen und einem einzigen Stamm.

Lykaste / Lycaste

Lykasta (lat. Lycaste) - gemahlene oder epiphytische Orchideen, benannt nach der Tochter von Priamos, König von Troja, bekannt für ihre Schönheit.

Monstera Delikatessen / Monstera deliciosa

Zarte Monster (Latin Monstera Deliciosa) - tropische Reben von beeindruckender Größe. Monstera Köstlichkeiten sind ideal für Anfänger Gärtner.

Narzisse / Narcissus

Narzissen (lat. Narcissus) - Knollenfrühblüher. Narzissen können sowohl zu Hause als auch im Garten angebaut werden.

http://rasteniya.dp.ua/ru/uslovnie-oboznacheniya/neprihotlivie-komnatnie-rasteniya/

Publikationen Von Mehrjährigen Blumen