Kräuter

Die schönsten Sträuße von Pfingstrosen 2019-2020: Design, floristische Trends, Designideen

Einer der hellsten Trends bei floralen Meisterwerken sind stilvolle Pfingstrosensträuße.

Wunderschöne Pfingstrosensträuße zeichnen sich durch Pracht und Zartheit aus, kombiniert mit zarten und charmanten Blüten, die in den Farben Pink, Weiß, Rot, Lila, Zart und Hellrosa und anderen Farben aufgenommen werden können.

Die Sträuße von Pfingstrosen haben nicht nur eine atemberaubende Aussicht, sondern riechen auch unglaublich schön, wodurch Männer ihren Damen luxuriöse Pfingstrosensträuße schenken.

Speziell für unser Publikum haben wir eine exklusive Auswahl zum Thema „Die schönsten Sträuße von Pfingstrosen 2019-2020“ zusammengestellt, die sowohl pfingstrosenförmige Sträuße in verschiedenen Farbtönen als auch modische Blumenlösungen enthält, wenn auch andere Arten von Blumen in einem Pfingstrosenstrauß enthalten sind.

Bevor wir Ihnen jedoch die schönsten Sträuße von Pfingstrosen - TOP 50 - zeigen, möchten wir Sie über die neuesten Trends in der Floristik informieren, die sich direkt auf die modischen Sträuße von Pfingstrosen 2019-2020 für Mädchen, Frauen und luxuriöse Bräute auswirken.

Die schönsten Sträuße von Pfingstrosen 2019-2020: Designtrends, Designideen, modische florale Lösungen

Sofort stellen wir fest, dass Frauen dank moderner Technologie Pfingstrosensträuße nicht nur im Frühling erhalten können, wenn sie direkt in der Natur blühen, sondern fast das ganze Jahr über, was eine gute Nachricht ist.

Modische Sträuße mit Pfingstrosen werden sowohl junge als auch zarte Mädchen sowie elegante und elegante Damen begeistern, die den entzückenden Look von Pfingstrosen in jeder floristischen Komposition zu schätzen wissen.

Es ist angebracht, Pfingstrosensträuße für Geburtstage, Schulferien und Veranstaltungen zu verschenken, Pfingstrosen als Grundfarben für die Trauung und den Brautstrauß direkt zu wählen.

Obwohl Pfingstrosen in letzter Zeit als eine der einfachsten Blumen galten, gelang es den Floristen, die unbestreitbaren Eigenschaften dieser Blumen zu übertreffen und die schönsten Sträuße aus Pfingstrosen und anderen Blumen zu schaffen.

So können Sie zum Beispiel mit Pfingstrosen in verschiedenen Farbtönen einen Ombre-Effekt erzielen oder ein Meisterwerk mit einer bestimmten Stimmung für eine vornehme Frau schaffen.

Es ist möglich, niedliche Pfingstrosen nicht nur in Papier oder Folie einzuwickeln, sondern auch in einen schönen Stoff für Sträuße, der heute im floristischen Geschäft von großer Bedeutung ist. Auch Pfingstrosensträuße können mit lakonischen Bändern verziert werden.

Kombinieren Sie Pfingstrosensträuße mit stolzen Orchideen, wunderschönen Nelken, wunderschönen Rosen in verschiedenen Größen und Farben, Feldgänseblümchen und Glocken.

Wie Sie sehen können, unterscheiden sich die Blüten in der Art, aber sie koexistieren alle perfekt im selben Tandem mit Pfingstrosen.

Pfingstrosensträuße, die aus China zu uns kamen, waren mit Luxus, Wohlbefinden und Kraft verbunden. Es wäre daher angebracht, einen solchen Blumenstrauß nicht nur einer Frau, sondern einem Mann an einem für ihn bedeutenden Tag zu schenken.

Welche Variationen können Sie Sträuße von Pfingstrosen arrangieren? Darüber weiter...

Bouquets of Peonies 2019-2020: Pfingstrosen in einer Schachtel

Nicht nur Pfingstrosen, sondern auch eine sehr originelle Art, Blumen in Hutschachteln verschiedener Formen und Größen zu dekorieren, sind zu einem Modetrend für die Floristik geworden.

Originelle Pfingstrosensträuße, die in einer zylindrischen Schachtel präsentiert werden, sehen bezaubernd, zart und elegant aus. Wenn Sie diese florale Komposition auch mit köstlichen Makronen kombinieren, erhalten Sie eine unübertroffene Überraschung für jeden Anlass oder ein Symbol für Aufmerksamkeit.

In unserer Sammlung von Beispielen befinden sich modische Pfingstrosen in den Kisten, die Sie nach Durchsicht zweifellos von den besten Ideen für die Gestaltung von Blumenarrangements inspirieren werden.

Hochzeitssträuße von Pfingstrosen 2019-2020: der beste Strauß für die Braut

Die unprätentiöse Einfachheit dieser Blumen passt perfekt zu den minimalistischen Tendenzen der Floristik, weshalb immer mehr schöne Sträuße von Pfingstrosen die Braut zu bevorzugen beginnen.

Hochzeitssträuße aus Pfingstrosen können je nach dem Bild der Braut und dem Stil der Hochzeitszeremonie in verschiedenen Farben hergestellt werden.

Oft sind nur Pfingstrosen im Strauß der Pfingstrosen für die Braut enthalten, die mit Zärtlichkeit, Zerbrechlichkeit und Verfeinerung des Hochzeitssymbols auffallen.

Häufig kombinieren Sträuße von Pfingstrosen mehrere wundervolle Blumen, die den Charakter der Braut beeindrucken und ihren Hochzeitsbogen ergänzen.

Blumensträuße aus Rot, Burgund, Hellrosa, Beige und Zitronenpfingstrosen für die Braut, die mit Wildblumen, Rosen, Flieder, Grün usw. ergänzt werden können, sehen großartig und entzückend aus.

Wunderschöne Pfingstrosensträuße 2019-2020: die besten Trends in der floristischen Handwerkskunst

Heute werden Pfingstrosensträuße aus Blumen verschiedener Sorten hergestellt, die seit vielen Jahren von Floristen hergestellt werden.

Sehr beliebt sind Sträuße mit üppigen und großen Pfingstrosen, schneeweißen und hellrosa Sorten sowie Samtpfingstrosen.

Blaue pfingstrosenförmige Blüten mit einer gesprenkelten Farbe oder einer Farbe von mehreren Schattierungen, die wirklich erstaunlich aussehen, sind zu Neuheiten geworden.

Als Hochzeitssträuße können Pfingstrosen der Braut und gewöhnliche Sträuße dieser Blumen mit einem thematischen Dekor ergänzt werden, das sehr stilvoll und originell aussieht.

Aber denken Sie daran, Einfachheit und Natürlichkeit - dies ist der beste Weg, um Blumenarrangements zu gestalten, denn Blumenkombinationen und insbesondere Kombinationen von Pfingstrosen sind an sich unübertroffen und wunderbar.

Floristen empfehlen, Pfingstrosensträuße mit kleinen Blütenknospen zu kreieren und mit Kontrasten zu spielen. Die Sträuße sollten mit dunkleren und helleren Grüntönen und Blättern ergänzt werden.

Sträuße von Pfingstrosen in verschiedenen Stilrichtungen 2019-2020 - Fotos, Nachrichten, Beispiele

Möchten Sie jemanden mit einer angenehmen, unverbindlichen Überraschung überraschen, bestellen oder einen Strauß Pfingstrosen mit Ihren eigenen Händen kreieren. Sie können nichts falsch machen... Hier sind Ideen zur Inspiration!

http://1001sovety.ru/krasivyye-bukety-pionov/

Sanfter als eine Rose. Pfingstrosen Foto

Pfingstrosen wurden die zartesten und schönsten Blüten genannt.

Schön wie Rosen und ohne Dornen. Zärtlichkeit ohne Betrug.
Kein Wunder, dass er von den königlichen Persönlichkeiten so geliebt wurde.

In der Antike glaubte man jedoch, dass die Pfingstrose eine gefährliche Blume ist. Der Legende nach darf man Pfingstrosen nur nachts zerreißen. Und derjenige, der tagsüber die Blume gepflückt hat - wird bald eines tragischen Todes sterben. Die Legende stammt höchstwahrscheinlich aus dem griechischen Mythos des Trojanischen Krieges. Ein Arzt namens Peony (oder Peonius) hat einen der tödlich verwundeten Helden geheilt. Dafür haben die Götter den Arzt in eine magische Blume verwandelt, deren Saft und Wurzeln von allen Krankheiten geheilt sind. Die Blume wurde nach der Doktorpfingstrose benannt.

Im alten China waren die Stengel- und Pfingstrosenwurzeln Bestandteil vieler Drogen.
Im Osten wird die Blume seit vielen tausend Jahren kultiviert. Und der Urvater einer Kulturpfingstrose war eine grasbewachsene Pfingstrose, die in Sibirien und im Norden Chinas wuchs.

In Europa erschien die Blume erst im 18. Jahrhundert. Aus Europa kam er nach Amerika. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war die Pfingstrose die meistverkaufte Blume auf dem Markt. Und dann erklärte jemand die Pfingstrosen für altmodisch. Und diese Blumen, die „weicher als eine Rose“ sind, gibt es seit Jahrzehnten nur bei wahren Kennern.

http://svistanet.com/fotografiya/nezhnee-rozy-piony-foto.html

Pfingstrosen (35 Fotos)

Pfingstrosen sind bei fast allen Gärtnern sehr beliebt. Entsprechend dem dekorativen Laub und der Schönheit der Blumen besitzen sie einen der ersten Plätze unter den Stauden. Ausgezeichnete dekorative Eigenschaften, einfache Agrartechnik und relative Einfachheit trugen zur Verbreitung dieser Blumen auf unserem Planeten bei.

Große rosa Pfingstrosen

Pfirsichpfingstrosen stehen sanft in einer Vase am Fenster

Strauß rosa Pfingstrosen

Schöne Pfingstrosen in einer Vase

Pfingstrosen in einem Hochzeitsstrauß

Vase mit bunten Pfingstrosen

Rosa Pfingstrosen in einem Krug

Pfingstrosen in einer ungewöhnlichen Vase

Rosa Pfingstrosen in einem Blumenstrauß

Burgunder-Pfingstrose

Rosa Pfingstrosen in einer Vase

Dunkle Pfingstrosen in einem Korb

Strauß mit Pfingstrosen und Rosen

Pfingstrosenblume in der Sonne

Originelles Bouquet mit Pfingstrosen

Helle rosa Pfingstrosen im Garten

Terry Pfingstrosen in einer Vase

Schöne gelbe Pfingstrose

Pfingstrosen in einer Vase auf dem Tisch

Schöner Strauß mit Pfingstrosen

Pfingstrosenblüten in einer Vase

Weiße und kastanienbraune Pfingstrosen

Helle und pastellfarbene Blüten mit einem angenehm zarten Aroma sind gut im Schnitt und am Strauch. Üppiges durchbrochenes Laub bleibt bis zum späten Herbst bestehen und wird von dunkelgrün bis violett. Pfingstrosen Busch und ohne Blumen ist attraktiv im Garten, Blumengarten und auf dem Hintergrund des Rasens.

Teilen Sie mit Ihrer Familie und Freunden diese prächtige Blume!

http://classpic.ru/blog/piony-35-foto.html

Pfingstrose - ein anerkannter stattlicher Mann im Bereich der Blumen oder eine luxuriöse Blume in den Werken

Es ist nicht verwunderlich, dass diese prächtige Blume im antiken Griechenland verehrt wurde, wo sie nicht nur wegen ihrer Schönheit geschätzt wurde. Bekanntlich hatten die alten Griechen große Angst vor bösen Geistern und wählten majestätische Pfingstrosen als ihre Verteidiger, weil sie an die magische Kraft der Blumen glaubten.

Von Kindesbeinen an trugen sie Perlen aus den Wurzeln dieser Blume. Pfingstrosen, deren Beschreibung fast immer von dem Mythos des geschickten Arztes Peon begleitet wird, der sowohl Götter als auch Menschen erfolgreich behandelte.

In Feng Shuya zum Beispiel ist die Pfingstrose der Träger der reinen Yang-Energie und zieht Glück, Freude und Geld ins Haus. Seit jeher gilt die Pfingstrose als „königliche“ Blume, als Blume der Herrscher und Kaiser. Es ist nicht nur ein Symbol für Ausgewogenheit und Aristokratie, Männlichkeit und Anmut, sondern auch eine Blume, die die Aufwärtsbewegung auf dem Gebiet der Errungenschaften verkörpert.

Pfingstrosen - die femininste Blume!
Pfingstrosen atmen mit Zärtlichkeit und Licht
Pfingstrosen sind wie Wind zwischen den Linien
Die Frühlingssonne und die Wärme werden erwärmt.
Schöne Liebe begabten Blumenstrauß,
Mentale Gefühle wunderbare Botschaft.
Es gibt keine sanften Blumen im ganzen Universum,
Pfingstrose hält Liebesduft.
Frühling kommt immer für immer!
Lass die Pfingstrosen immer in deiner Seele erblühen,
Wie Zärtlichkeit der Gefühle, wie ewiger Frühling
Und die Weiblichkeit ist schöne Natur.

http://www.livemaster.ru/topic/1196511-pion-8212-priznannyj-krasavets-v-tsarstve-tsvetov-ili-roskoshnyj-tsvetok-v-tvorchestve

Große schöne Fotos von Pfingstrosen

Die Pfingstrose, eine attraktive, hübsche Blume mit heilenden Eigenschaften, ist seit langem von Legenden und Mythen umgeben. Eine wunderschöne Pflanze mit elegantem Grün und bunten duftenden Blumen symbolisiert Wohlbefinden und Wohlstand und schmückt Vorgärten, Blumenbeete und Blumengärten als Gartenstaude.

Viele sanfte Blütenblätter der Sorte Dolorodell ähneln überraschenderweise der Königin der Blüten.

Schöne glänzende rosa Pfingstrosen in einer durchbrochenen Vase.

Heller Sommerbusch ist ein köstlicher Insektenköder.

Herrliche Blüten mit rosafarbenen Zentren, umgeben von einem mehrreihigen hellen Heiligenschein.

Sanfte, duftende Pfingstrosen werden nicht nur von Menschen, sondern auch von Bienen geliebt. Die Chinesen präsentieren sie als Zeichen der Freundschaft, die Europäer verleihen den Pfingstrosen Eigenschaften, um Wohlstand, Adel und Wohlergehen zu bringen.

http://kartinki-cvetov.ru/pion.html

Arten von Pfingstrosen

Es gibt 34 Arten von Pionen in jeder Unterart - mehrere Sorten. Sie müssen viele schöne Blumen verstehen, um die beste für Sie zu finden.

Was sind die Pfingstrosen?

Pfingstrosen sind die ältesten der Gartenpflanzen. Helle natürliche Farben und ein schicker, weitläufiger Busch ziehen seit jeher Gärtner an. Diese Zierpflanze dient aufgrund ihrer Textur und Farbe als Grundlage für die Gestaltung von Landschaftsformen. Darüber hinaus sind die Sorten sehr unprätentiös und pflegeleicht. Der Busch kann ohne Transplantation bis zu 50 Jahre alt werden. Pfingstrosen gehören zu den Top 10 der beliebtesten mehrjährigen Gartenpflanzen der Welt. Immer mehr Fans dieser wunderschönen Blumen werden auf der ganzen Welt.

Niemand hinterlässt ein gleichgültiges, dichtes Aroma und einen zarten Blütenstand von Pfingstrosen. Sie variieren in der Farbe. Welche Farbe haben Pfingstrosen? Es gibt burgunderfarbene, rosa, weiße, purpurrote, kirschfarbene und cremefarbene Blüten. Es werden Arten abgeleitet, bei denen der Blütenkern dunkler und die äußeren Blütenblätter heller sind. Oder umgekehrt. Dieser Kontrast gewinnt vor dem Hintergrund einfarbiger Farben. Arten von Pionen können in der Form variieren: doppelt, halb doppelt oder nicht doppelt.

Niederländische Pfingstrosen haben eine dichtere Knospenform. Blumen aus Holland sind haltbarer. Sie verdorren nicht mehr lange und die Blütenblätter zerbröckeln nicht, sie trocknen einfach aus.

Lila Pfingstrosen. Violetter Farbton ist ziemlich selten. In Gärten stoßen sie häufiger auf dunkelrote, bordeauxrote oder lila Pfingstrosen. Das berühmteste der lila:

  • Kaiserkrone. Unterscheidet sich in großen Farben in Form einer Kugel. Die Blütengröße erreicht 25 cm Durchmesser. Kann bis zu zwei Wochen oder länger blühen, besonders bei niedrigen Temperaturen.
  • Die schwarze Krone hat wunderschöne, glänzende, purpurrote Blütenblätter. Der ungefähre Durchmesser der Blüten beträgt 17 cm. Diese Sorte ist frostbeständig und wächst gut in gemäßigten Breiten. In den nördlichen Bereichen sollte die Pflanze für den Winter geschützt sein.
  • Eine weitere frostsichere Sorte ist der Purple Ocean. Diese Art zeichnet sich durch eine schöne Blütenform in Form einer Krone sowie ein dichtes exquisites Aroma aus. Die Blüte dauert 2-3 Wochen. Der Durchmesser der Blüten beträgt ca. 16 cm.

Wilde Pfingstrose

Wilde Pfingstrosen sind in der Natur selten. Dieser mehrjährige Strauch wächst in den Steppengebieten. Es hat dunkelrote oder hellviolette Blüten mit einem gelben Kern von etwa 10 cm Durchmesser. Das Laub von weicher grüner Farbe ähnelt in einiger Entfernung Nadelbäumen. Die Blütezeit beträgt wie bei den Gartenpflanzen ca. 2 Wochen. Die wildwachsende Pfingstrose blüht jedoch viel früher als der Garten.

Blaue und blaue Pfingstrosen

Das Bringen von blauen Blumen stellte sich für die Züchter als sehr schwierige Aufgabe heraus. In Russland ist es ziemlich schwierig, sie zu finden. Russische Gärtner schreiben die Sorten von blauen und blauen Pfingstrosen von ausländischen Websites von Online-Shops aus. Viele Angebote für den Verkauf einzigartiger Blumen kommen aus ihrer Heimat - aus China.

Blaue oder blaue Pfingstrosen

Verkäufer locken Namen:

  • Blauer Lotus (Blue Lotus).
  • Blauer Saphir.
  • Tiefblaues Meer.

Es ist wichtig! Laut Berichten von einheimischen Blumenzüchtern erwiesen sich blaue Pfingstrosen als lila oder rosa. Zur Freude der Gärtner kann nur ein bläulicher Knospenton herhalten.

Chinesische Pfingstrose

In letzter Zeit sind Pfingstrosen aus China bei einheimischen Blumenzüchtern sehr beliebt geworden. Homeland Peonies bietet verschiedene Sorten mit romantischen Namen an:

  • In Tautropfen erröten.
  • Transparenter Schleier.
  • Frost in einem rosa Dunst.

Nach Angaben russischer Gärtner sind alle chinesischen Sorten stark frottiert.

Japanische Pfingstrose

Russische Blumenzüchter schätzen die Schönheit japanischer Blumen. Sie sind aufgrund der besonderen Struktur der Blüte sehr beliebt geworden. Breite Blütenblätter befinden sich in 1-2 Reihen und im Kern - sehr schmale Blütenblätter, die Staminoden genannt werden. Sehr üppige Staminoden bilden in der Mitte eine mehrfarbige Kugel. Die ungewöhnliche Form der Blüten ist sehr faszinierend. Es ist besser, solche Pfingstrosen einzeln in eine Vase zu stellen. Diese Gartenpflanzen haben meist eine geringe Höhe und sind frostbeständig.

Schwarze Pfingstrosen

Es ist eine Vielzahl von dunkelvioletten oder kastanienbraunen Blüten. Bei bewölktem Wetter oder schlechten Lichtverhältnissen zu Hause können sie wirklich mit Schwarz verwechselt werden. Die bekanntesten Sorten sind:

  • Heiliger Berg. Dunkelviolette Farbtöne haben die Form einer Krone. Es blüht spät, beginnend im Hochsommer.
  • Schwarze Perlenblumen haben eine kastanienbraune Farbe. Späte Blüte im Hochsommer.
  • Sehr dunkle Burgunder-Pfingstrosen Black Panther. Blüht halbfrottierte Form.

Faszinierende schwarze Pfingstrosen wirken elegant und ungewöhnlich.

Hochrote Pfingstrosen

Gilt als eine der klassischen Farben. Die Farbpalette reicht von sattem Pink bis dunkelrot. Einige Sorten einer großen Anzahl purpurroter Pfingstrosen:

  • Kansas - die Höhe des Busches bis zu 100 cm, Blüten stark Frottee mit einem Durchmesser von 10 cm gesättigte himbeer-rote Farbe.
  • Die Alexander Fleming Sortenknospen sind blassrot mit einem Durchmesser von ca. 12 cm.
  • Schöne Blüten der Karl Rosenfeld Sorte von tiefroter Farbe mit gelben Staubblättern.

Bergpfingstrose

Mehrjähriger Strauch von ca. 60 cm Höhe, kältebeständig, schalenförmige Blüten mit einem Durchmesser von 6 bis 12 cm, Blütenblätter mit gewelltem Rand. Die Pfingstrosenblüten des Berges können cremefarben oder hellrosa gestrichen werden. In der Natur wächst es im östlichen Teil Russlands. Von Gärtnern kultiviert.

Lila Pfingstrosen

Häufige Gäste in den Gärten der Blumenzüchter. Die beliebtesten Blüten der Sorte Flower Dew haben einen helllila Farbton. Eine andere berühmte Sorte ist Sarah Bernard. Frühe Blüte, Blütengröße ca. 16 cm. Der Farbton schimmert von rosa bis lila. Die Blätter sind dunkelgrün.

Pfingstrose obovate

Waldpflanze. Sein Aussehen unterscheidet sich von den üblichen üppigen Pfingstrosen. Der Busch ist nie zu dick. Und die Blüten sind wie Tulpen geformt, die Farben sind weiß oder blassrosa.

Steppenpfingstrose

In der Natur wächst es im Süden von Westsibirien. Die Höhe des Busches ist klein - von 15 bis 50 cm. Die Blätter sind klein, nadelartig. Die Blüten sind klein, nur 6-8 cm im Durchmesser, lila Farbe.

Terry Pfingstrosen

Dies sind die prächtigsten Pfingstrosen aller Sorten. Die Blüten sind normalerweise groß und haben die Form einer Kugel. Sorten von Frottierpfingstrosen sehr viele. Floristen haben die beliebtesten Sorten, die oft frostbeständig sind, um den Winterfrost zu überstehen:

  • Rote Spinne. Diese niedrigwachsenden Pflanzen mit einer Höhe von 30-50 cm zeichnen sich durch große Blüten von hellem Purpur aus.
  • Rosella blüht früh ab Ende Mai. Die Blüten sind groß, dunkelrosa.
  • Blume Alexander Dumas rosa-lila Schatten, sein Durchmesser - 15 cm. Die Höhe des Busches - bis zu 90 cm.

Scharlachrote Pfingstrosen

Zu Recht königliche Blumen. Ein Strauß solcher Pfingstrosen verkörpert Leidenschaft und Reichtum. Die hellroten Blüten von Command Performance und Henry Boxstore zieren viele Gärten. Kraftvolle Büsche bis zu 90 cm mit großen (bis zu 22 cm) üppigen Blüten. Henry Bokstos hat eine dichtere Knospe.

Nadel Pfingstrose

Bekam seinen Namen wegen der Form der Blätter, ähnlich wie Nadeln. Bush flauschig, aber klein - bis zu 50 cm. Blüten sind leuchtend rot, lila.

Pfirsichpfingstrosen

Sehr sanft und berührend. Oft bestellen sie Hochzeitssträuße. Viele große, halbgefüllte, weiche Pfirsichknospen, die für die Sorte Julia Rose typisch sind. Bei den russischen Gärtnern genießt man die verdiente Liebe nicht nur wegen seiner Schönheit, sondern auch wegen der guten Frostbeständigkeit.

Weiße Pfingstrose

Sehr häufig bei Gärtnern. Reinweiße Blüten heben sich perfekt vom Hintergrund eines dunkelgrünen Busches ab. Beliebte Sorten mit doppelten und halbgefüllten Knospen:

  • Sort Duchess de Nemours zeichnet sich nicht nur durch seine schönen großen weißen Blüten aus, sondern auch durch seinen exquisiten Duft, der an Maiglöckchen erinnert.
  • Maxim Festival - eine sehr berühmte Sorte mit Rosenduft. Hellweiße üppige Blütenstände, die Mitte der dünnen Blütenblätter, ein wenig rot umrandet. Großer Busch bis 90 cm.
  • Shirley Temple zeichnet sich durch dichte, halbgefüllte, reinweiße Blüten von großer Größe aus.

Dunkle Pfingstrosen

Dunkle Kirschpfingstrose Bob

Ziehe ihre Rätsel an. Die Farbpalette - von dunkler Kirsche bis dunkelbraun. Die dunkle Kirschpfingstrose Bob stammt aus den USA. Die Blüte beginnt früh, große Blüten mit einem Durchmesser von bis zu 22 cm. Ein weiterer amerikanischer Ureinwohner - Chocolate Soldier. Es hat sehr schöne strukturierte Blüten von dunkelrotbrauner Farbe.

Bordeaux-Pfingstrosen

Prächtige Blüten im Weinschatten. Ihnen ist in erster Linie die üppig blühende Bordeaux-Sorte zuzuschreiben. Die Knospen von mittlerem Durchmesser sind burgunderfarben mit hellgelben Staubblättern in der Mitte.

Zwergpfingstrosen (oder Patio)

50 cm nicht überschreiten. Pflanzen sind in der Regel kälteresistent und reich an Blüten. Dazu gehört die rosa Farbe Rome Patio mit einer Höhe von nicht mehr als 50 cm. Für die Liebhaber der Aussicht wurden cremeweißes Madrid, Oslo und anderes Scharlach gezüchtet.

Frühe Pfingstrosen

Pink Coral Fay

Blüte Ende Mai und Blüte bis Mitte Juni. Von sortenreinen nicht-tertiären Sorten blühen sie meist früher. Zum Beispiel rosa Coral Fay, weiße Claire de Lune. Frühe Kulturen haben oft rote Farben: Terry Red Convoy, halbgefüllte dunkelrote Buckeye Bell.

Anämische Pfingstrosen

Dies ist eine Übergangsform von Frottee zu japanischen Arten. Bud runde Form mit 1-2 Reihen von Blütenblättern und kurzen Blütenblättern in der Mitte. Die Farben der Schichten können variieren. Die Sorte Primavera steht stellvertretend für anämische Pfingstrosen. Die Blume ist sehr originell: cremeweiße Blütenblätter sind in Reihen in einem Kreis angeordnet und eine leuchtend gelbe Kugel in der Mitte. Romantische Himbeere mit blassrosa Blütenblättern und einer pink-beigen Kugel in der Mitte.

Rote Pfingstrosen

Hell, leidenschaftlich und leidenschaftlich. Farben sind sehr unterschiedlich in der Palette. Von leuchtendem Rot bis Kirsche und Cranberry. Ein hervorragender Vertreter dieser Art ist Red Magic. Große Frottierblütenstände in leuchtendem Rot mit glänzenden Blütenblättern zieren jeden Garten. Zu diesem Typ gehört auch Terry Red Grace, Carol.

Pastellfarbene Pfingstrosen

Lieblingspflanzen Floristen. Sie sind eine hervorragende Basis für floristische Kompositionen und auch in Blumengeschäften sehr gefragt. Für Liebhaber pastellfarbener Pfingstrosen gibt es herrliche cremefarbene Blüten mit einer leicht gelblichen Mittelsorte Brother Chuck. Die Blütenblätter sind leicht gewellt, die Blütenstände sind groß. Sowie sanfte Pastelegance mit dichten Frottierblüten bis 22 cm, Knospen mit pastellrosa und pfirsichfarben.

Langblütig

Jeder Gärtner ist eine Freude, langblühende Pfingstrosen zu züchten. Die Blütezeit reicht von 15 bis 18 Tagen. Dazu gehören: Grade Pearl Placer. Hellrosa mittelgroße Blume mit modifizierten Staubblättern in gelb-rosa Farbe. Der Busch ist kompakt genug. Die Blütenstände der Sorte Dresden Pink sind kugelförmig. Rosa Blütenblätter mit silbernen Spitzen. Blüht spät, die Höhe des Busches 80 cm.

Fuchsia Pfingstrosen

Eine andere Lieblingssalonfloristik. Vertreter - helle magentarote Frotteeblumen von Bouquet Perfekte Sorte, pinkfarbene Blüten Purple Spider. Und auch lila mit weißen und lila Streifen halbgefüllten Blüten Morning Lilac mittlerer Größe. Frühe Sorte.

Merkmale der Pflanzung und Pflege

Gartenpfingstrosen sind recht unprätentiös. Sie verursachen keine großen Probleme, wenn Sie sie rechtzeitig füttern und Schädlinge überwachen.

Zuerst müssen Sie einen Landeplatz auswählen. Sie müssen dies sorgfältig tun, da die Pflanze mindestens zehn Jahre lang darauf wächst. Der Standort der Pflanze sollte auf der Sonnenseite so gewählt werden, dass 4-5 Stunden pro Tag ausreichend Licht zur Verfügung steht. Die Anlage sollte so vor Zugluft geschützt werden, dass sich in der Nähe ein Zaun, ein Zaun oder andere Sträucher befinden. Sie müssen aufpassen, im Flachland zu pflanzen, um die Wurzeln nicht zu verrotten.

Gartenpfingstrosen eher unprätentiös

Experten raten zum Pflanzen im Herbst. Zu diesem Zeitpunkt befinden sich die Stängel und das Wurzelsystem in einem Ruhezustand und es ist einfacher zu pflanzen. Die Rehabilitationsperiode im Frühjahr wird länger sein. Wenn der Baum bereits vorbereitet wurde, erfolgt das Pflanzen im Freiland in mehreren Schritten:

  1. Es ist notwendig, ein 60 cm tiefes kegelförmiges Loch zu graben.
  2. Bereiten Sie eine Drainageschicht vor.
  3. Bilden Sie eine Nährstoffschicht. Zutaten: eine Mischung aus Kompost, 100 g Dolomitmehl, 200 g Superphosphat, 300 g Asche und 70 g Kaliumsulfat.
  4. Fügen Sie Erde so hinzu, dass bis zum Boden der Grube noch 15 cm übrig sind.
  5. Es ist notwendig, den Sämling in das Loch zu legen und die Wurzel zu korrigieren.
  6. Setzen Sie die untere Knospe 5 cm über dem Boden auf den Stiel.
  7. Decken Sie die Wurzeln mit Erde ab und verdichten Sie den Boden.
  8. Gießen Sie großzügig.

Es ist wichtig! Sie können den Ort der Landung eines Pions für weitere 3-4 Jahre nicht ändern, bis die Pflanze wiederhergestellt ist. Junge Setzlinge sollten für den Winter in einer Schicht von 10 cm mit Sägemehl bedeckt werden.

Pflege ist das richtige Gießen, Düngen und Beschneiden. Die verdorrten Blätter und Stängel müssen geschnitten werden, damit sie nicht zu Krankheiten führen. Es ist notwendig, selten, aber reichlich zu gießen. Etwa 2-3 Eimer pro erwachsene Pflanze.

Pflege ist das richtige Gießen, Düngen und Beschneiden

Wasser sollte der Strauch an der Wurzel sein, nicht auf den Blättern. Blätter können gelb werden.

Merkmale Fütterung

Wenn der Schnee schmilzt, sollte der Boden um den jungen Busch mit Kaliumpermanganatlösung bewässert werden. In einem Eimer Wasser 1 g Kaliumpermanganat auflösen und verarbeiten.

Im Frühjahr muss die Pflanze Laub sammeln und wachsen. Aufgewachsene Triebe werden mit Ammoniumnitrat mit einer Lösung von 15 g Chemikalien pro 10 Liter Wasser gefüttert. Bis Mitte Mai ist es notwendig, den Strauch mit Mineraldünger zu gießen. Das Futter sollte immer abends oder bei bewölktem Wetter sein. Immer nasser Boden. Mineraldünger müssen die Pfingstrose auch während des Auftretens von Knospen füttern. So bereiten Sie eine Mischung aus Mineralien zu:

  • 10 g Superphosphat;
  • 5 g Kaliumsalz;
  • 7 g Salpeter.

Geben Sie eine Düngemittelmischung in einen 10-Liter-Eimer Wasser und gießen Sie den Boden um den Strauch.

Diese Zusammensetzung von Mineraldüngern sollte während der Blüte mit einer Blume gefüttert werden. Wenn die Pfingstrose tot ist, sollte aufhören zu fressen. Das Gießen hört nicht auf. Von Zeit zu Zeit lockert sich der Boden um die Pflanze.

Krankheitsbehandlung

Fast alle Arten von Pfingstrosen sind krankheitsresistent. Ausnahmen bilden früh blühende Frottierhybriden. Sie sind häufig anfällig für Krankheiten, aber wenn Sie Maßnahmen ergreifen, können Sie jede Pflanze heilen.

Pfingstrosen infizieren normalerweise verschiedene Pilze. Manchmal können Viruskrankheiten die Pflanze zerstören. Den Anzeichen der Krankheit sollte große Bedeutung beigemessen werden, um eine rechtzeitige Behandlung zu gewährleisten:

  • Rust. Es ist dringend erforderlich, die betroffenen Blätter und Stängel zu beschneiden. Einen Busch mit 1% iger Bordeauxlösung verarbeiten.
  • Graufäule. Kranke Stellen abschneiden. Sprühen Sie 1% Bordeaux-Flüssigkeit.
  • Mehliger Tau. Einen Busch mit 0,2% iger Figon-Lösung verarbeiten.
  • Mosaikblätter. Kann nicht heilen. Die Anlage muss zerstört werden.
  • Lemoine-Krankheit. Nicht behandelbar.
  • Vertikales Welken. Kann nicht geheilt werden. Der Strauch sollte das Landbleichmittel graben, zerstören und kultivieren.
  • Blattfleck. Nicht behandelbar.

Frühblühende Frottierhybriden

Schädlingsbekämpfung

Um eine gesunde Pflanze zu züchten, braucht man Zeit, um Prävention und Schädlingsbekämpfung durchzuführen. Andernfalls können Pflanzen erheblich beeinträchtigt werden. Welche Schädlinge können Pionen bedrohen und wie man sie bekämpft:

  • Ameisen Sprühen Sie den Busch und den Boden um die Repellentien.
  • Blattlaus - ein kleines Insekt von der Größe einiger Millimeter. Eine kleine Menge Blattläuse kann manuell gesammelt oder mit starkem Wasserdruck niedergeschlagen werden. Bei größeren Mengen sollte Fitoverm behandelt werden.
  • Gall Nematoden. Die Pflanze sofort entfernen und verbrennen, um die Fortpflanzung von Schädlingen zu verhindern. Primer desinfizieren.
  • Bronzovka. Der Käfer muss täglich von Hand eingesammelt werden. Lockern Sie den Boden um den heißen Brei.
  • Thrips. Sprühen Sie 0,2% Malathion-Lösung. Der Eingriff wird mehrmals pro Saison durchgeführt.

Sich für eine so schöne Gartenpflanze wie eine Pfingstrose zu entscheiden, ist nicht schwer. Sie brauchen eine angemessene Kultivierung, Aufmerksamkeit und Pflege, Behandlung. Nur in diesem Fall blühen die Pfingstrosen in satten und leuchtenden Farben.

http://7ogorod.ru/cvety/vidy-pionov.html

Welche Sorte hat eine Blütenpfingstrose?

Pfingstrosen sind wunderschöne Blumen, die auf jedem Gartengrundstück einen würdigen Platz einnehmen. In der modernen Welt sind nur zwei Arten dieser wundervollen Pflanze bekannt: baumartig und krautig. Derzeit werden in unserem Land mehr als fünfhundert verschiedene Sorten verwendet. In diesem Artikel listen wir die Sorten und den Namen der Pionen auf. Wir hoffen, dass diese Informationen für Sie nützlich sind.

Pfingstrosen und ihre Sorten

Entsprechend den Blüten von Pfingstrosen gibt es drei Kategorien: anemonenförmig, halbgefüllt und frottee.

Betrachten wir zunächst die erste Art, die sogenannte Baumpfingstrose, in wissenschaftlicher Weise Paeonia suffruticosa.

In Russland stammte diese Pflanze aus den fernöstlichen Ländern der aufgehenden Sonne. Anschließend wurden von den alten Frauen Europas Sorten gebracht, die den rauen klimatischen Bedingungen unseres Landes nicht gut standhielten. Daher begannen russische Wissenschaftler-Züchter, die sogenannten russischen Pionsorten abzuleiten.

So wachsen baumartige Pfingstrosen viel früher als andere und auch immer schneller. Eine der überraschenden Eigenschaften ist, dass je älter der Busch ist, desto mehr Blüten hat er.

Sortiere "Irina"

Die besten Sorten sind: "Peter der Große" - er hat schöne lila Blüten, - "Hoffman" mit zartrosa Blüten, "Muse", eine Sorte von Uspenskaya aus dem MSU Botanical Garden. Moskauer Pfingstrosen haben eine bezaubernde Schönheit und eine gute Widerstandsfähigkeit gegen unsere harten Bedingungen.

Sort Hoffman

Natürlich sollte beachtet werden, dass der Strauch sehr langsam wachsen und zehn Jahre lang nicht blühen kann. Um das Wachstum von Pfingstrosen zu beschleunigen, werden daher Stecklinge auf Graswurzeln gepfropft. Diese Methode ist besonders beliebt, sie wird zur beschleunigten Entwicklung von Rosen eingesetzt.

Variety Muse

Neu im Gartenbau

Hier schauen wir uns die Blumenpfingstrosen an und präsentieren Ihnen Sorten mit Fotos und Namen. Ein erstaunlicher Fund für die moderne Welt war die Entstehung von Ito-Hybriden. Es ist ganz einfach: Kreuzen Sie die milchblühende Pfingstrose mit einem Baum. Die anfängliche Aufgabe der Wissenschaftler war es, gelbe Pfingstrosen zu bringen. Es wurde viel Zeit, Mühe und Mühe aufgewendet, um eine neue Sorte zu bekommen. Aber es war nur ein japanischer Züchter.

Solche Hybriden behielten die Form der Blätter der Baumpfingstrose und die Fähigkeit, Rhizome zu reproduzieren. Zusätzlich zu diesen Eigenschaften heben wir andere hervor:

  • Die Blüten sind hell und haben eine seltsame Farbe.
  • Die Blütezeit dauert lange.
  • Die Färbung ist zweifarbig sowohl in Blüten als auch in Blütenblättern.
  • Am ungewöhnlichsten - auf einem Strauch können Blüten in verschiedenen Farben erscheinen.

Natürlich war es nicht ohne Nachteile: Im Laufe der Zeit lässt die Qualität von Delenok zu wünschen übrig, und die Wurzeln sind schwerfällig. In den ersten Jahren scheinen Hybriden ihre wundervollen Blüten zu verbergen, begeistern anschließend aber das Publikum mit ihrer Schönheit und Blendung. Außerdem sind solche Pfingstrosen recht teuer.

Betrachten Sie einige bekannte und gute Sorten von Ito-Hybriden:

"Lutscher" - die Blüten sind hell und haben mehrere Farben - gelb und lila. Gehört zur Kategorie Semi-Double.

"Lemon Dream" - die Blume hat einen zarten und zarten Duft. Ziemlich hoch - reicht ungefähr einen Meter. Es ist gut vor verschiedenen Krankheiten geschützt. Das ist nur der Preis ist nicht diese wunderbare Sache rollt über.

"Mr. ED" ist eine sehr ungewöhnliche und sogar magische Abwechslung. Über die Farbe der Pflanze ist schwer zu sagen. Heute ist er und morgen ist er anders. Übermorgen kann er sogar verschiedene Farben haben.

Wir wenden uns den gelben Pfingstrosen zu. "Bartzella", ein angenehmer Duft nach Zitrone, blassgelbe Blüten.

"Prairie Charm" - sowie "Lemon Dream" sind resistent gegen Krankheiten.

Liste der duftenden Pfingstrosen:

Mikado ist ein Vertreter aus Japan.

"Amerika" - hat große Ähnlichkeiten mit der Tulpe.

"Neon" - in der Mitte des Busches befindet sich eine riesige Blume, die sogenannte königliche, und um sie herum "abgelegt".

"Vog" - kann Blumen in verschiedenen Formen und Größen haben. In der Höhe reicht bis zu einem Meter. Es hat einen erstaunlichen Geruch.

"Nancy Nora" - ist eine der besten Gartensorten. Es hat rosa, zarte, blasse Blüten und das gleiche zarte Aroma.

In letzter Zeit haben viele Gärtner und Landschaftsarchitekten versucht, ihre Ideen mit Hilfe von üppigen Frottierblumen umzusetzen. Und jetzt sind gewöhnliche Sorten in Mode gekommen. Popularität gewinnt jetzt weiße Blumen, beige oder sehr groß. Hier zum Beispiel "Moon River", der einen cremefarbenen Farbton hat. Die Pflanze ist frei von Stempeln und Staubblättern und hat schwache Stiele, die Unterstützung brauchen. Oder "Charly Temple". Sehr unprätentiös zu pflegen, stark, in der Lage, die richtige Form des Busches streng zu halten.

Sorte Pfingstrose "Moon River"

Ordnen Sie Hochzeitspfingstrosengruppe Blumen zu. "White Swan", der wunderbare Blumen und Gerüche hat. Pink Hawaii Coral ist besonders beliebt.

Note "White Swan"

Miniatur-Pfingstrosen

Ich möchte auch über kleine Pfingstrosen, Miniatur sprechen. Sie sind vor nicht allzu langer Zeit aufgetaucht. Über sie ist bisher wenig bekannt. Ihre Höhe erreicht nicht mehr als sechzig Zentimeter. Der Busch ist kompakt, weshalb solche Pfingstrosen für die Gartenarbeit in Containern verwendet werden. Blumen Anemone, blühen ziemlich früh. Das Interessanteste ist, dass die Pflanzensorten nach den Hauptstädten und Städten der Weltstaaten benannt sind.

"Madrid" - blüht im späten Frühling.

"Rom" - eine dekorative Blume.

"Moskau" - so genannt wegen seiner leuchtend roten Blüten mit dunkelgrünen Blättern.

"London" - sie ähneln etwas gewöhnlichen Gewürznelken.

Grasartige Pfingstrosen

Möchten Sie die besten Sorten von Pfingstrosen kennenlernen, dann könnte dieser Artikel für Sie von Nutzen sein. In diesem Teil werden wir über grasbewachsene Pfingstrosen sprechen. Dauerhafte Blüten, die ein Dutzend, vielleicht zwei Jahre lang an einem Ort leben und sich entwickeln können. Wir geben Beispiele für frühe Sorten.

Wir möchten uns bei unseren russischen Biologen bedanken, die wundervolle Sorten „Anastasia“ und „Katyusha Dubrova“ hervorgebracht haben.

Oder eine Note von "Rosea captivity". Hier ist der „Rote Charme“, der ein delikates, delikates Aroma hat und keine tragende Struktur benötigt. Kurz vor dem Herbst verfärben sich die Pfingstrosen dunkler und burgunderfarbener.

Und hier ist eine Liste von grasbewachsenen Pfingstrosen, die mitten im Sommer blühen. Die erste unter Gleichgestellten ist Sarah Bernard. Ziemlich große Pflanze mit dunkelgrünem Laub. Höhe = 1 m, Breite = ca. 70 cm Die Blüten sind groß, bis zu 20 cm Durchmesser, doppelt, rosa, rot oder weiß. Die Sorte wird anderthalb Jahrhunderte lang verwendet und eignet sich perfekt für den Gartenbau. Liebt eine sehr leichte, nährstoffreiche Erde. Einer der Nachteile der Blume - das Vorhandensein eines unangenehmen Geruchs. Hier ist so eine schicke Pfingstrose.

Beachten Sie, dass die Pflanze kein hohes Grundwasser verträgt. Versuchen Sie daher unbedingt, solche terrestrischen Gebiete zu meiden.

Späte Sorten

Ziemlich seltsamer Name für eine Sorte - "Marschall Weiyan". Neu in der modernen Welt. Auch das Foto fehlt. Es wurde erstmals auf der St. Petersburger Ausstellung im Botanischen Garten gezeigt. Es ist nur bekannt, dass es große, frottee Blütenstände hat, die einen blassrosa Farbton haben.

Es ist zu beachten, dass spätere Sorten hauptsächlich westliche Züchter züchten. Daher besteht die Gefahr, dass solche Pflanzen unser raues und launisches Klima nicht übertragen können. Wenn Sie jedoch Risiken eingehen möchten, empfehlen wir Ihnen, die japanischen Sorten zu verwenden, die aufgrund der spektakulären Farben und des bezaubernden Aromas sehr beliebt sind. Außerdem blühen sie wunderschön und einige ändern ihre Farbe während der Blüte.

Note "Pfingstrose Bu-Te"

Sorten schneiden

Unser Artikel präsentiert auch neue Sorten von Pfingstrosen. Praktisch alle Pfingstrosensorten mit langen Stielen sind zum Schneiden geeignet. Zum Beispiel die gleiche "Sarah Bernard" oder eine Art Gefangenschaft. Diese Pfingstrosen sind charakteristisch für die Region Moskau. Grüne Bohnen, Weißer Phönix, Ballerina und viele andere Sorten sind auch in Russland beliebt. Es ist notwendig, früh am Morgen abzuschneiden, wenn die Knospe voll ausgereift und blühend ist. In heißem Wasser löst sich die Blume fast augenblicklich auf, und an einem kalten Ort kann der Schnitt bis zu neun Tage überleben.

Pfingstrosen pflegen

In diesem Artikel konnten Sie viel lernen, jetzt listen wir die Grundregeln für die Pflege von Pfingstrosen auf:

  1. Seien Sie nicht überrascht, dass Ihre Pflanze im ersten Jahr schlecht und etwas träge wächst und sich die Sortenqualitäten nicht voll entfalten.
  2. Pfingstrosenknospen zur Erneuerung sollten immer einige Zentimeter im Boden bleiben.
  3. Überprüfen Sie die Anlage auf Grauschimmelbefall. Dass es die häufigste Todesursache von Pionen ist. Sie können mit Kupfersulfat oder Bardos-Flüssigkeit kämpfen. Dies sind ziemlich starke Chemikalien, so dass Sie spezielle Biosubstanzen verwenden können, die immer in normalen Gartengeschäften zu finden sind.
  4. Schneiden Sie Ito-Hybriden für den Winter, aber es ist nicht erforderlich, sie abzudecken.
  5. Übertreiben Sie es nicht mit stickstoffhaltigen Düngemitteln.
  6. Pfingstrosen mögen keinen sauren Boden. Daher muss das Land vor dem Pflanzen mit Kalk- oder Dolomitmehl „verdünnt“ werden.
http://www.vse-dachi.com/kakie-sorta-imeet-cvetok-pion.html

LiveInternetLiveInternet

-Tags

-Überschriften

  • süßes Leben (2868)
  • zur Freude der Fleischesser (2352)
  • Stricken (2238)
  • kranke Frage (2104)
  • tolles Gebäck (1919)
  • Ich werde besser sein (1742)
  • Zwischenmahlzeit (1712)
  • Gemüse schlagen (1263)
  • der Keller (1164)
  • Lebenstipps (1104)
  • kein Tag ohne Salat (936)
  • ungewöhnliches Dessert (715)
  • Poesie der Farben (687)
  • ob im garten, im garten. (630)
  • Fischtag (626)
  • Urlaub (417)
  • Einladende Blumenwelt (386)
  • Ich werde 100% abnehmen (351)
  • Nähen und Schneidern (335)
  • und was zum ersten? (320)
  • der Schmerz der Seele floss auf das Papier (287)
  • Musik in uns (283)
  • handgemacht (279)
  • interessante Geschichte (259)
  • Weinkeller (235)
  • frage die Wörter (232)
  • Inneneinrichtung (140)
  • PunchMorsCocktail (136)
  • Bücher, Filme (125)
  • Fasten lecker, befriedigend, glücklich (120)
  • als Echo vergangener Tage (Foto) (109)
  • Pizzeria zu Hause (97)
  • brot um den kopf (88)
  • Kaffeearomen (70)
  • Teepause (70)
  • ein Gedanke kam (68)
  • Auskochen. vom Snack bis zum Dessert (54)
  • in der Handfläche - eine Krume (51)
  • Wir lernen uns selbst (30)
  • Computerhilfe (4)

-Suche nach Tagebuch

-Abonnieren Sie per E-Mail

-Statistik

PEONS - INCREASABLE TENDERNESS CANDLES.


Heute ist mein Beitrag duftend und blumig. Auf dem Foto sehen Sie weiße, rosa, gelbe und rote Pfingstrosen verschiedener Sorten. Ich habe keinen Garten, ich bin ein voller Amateur in der Blumenzucht, daher war ich überrascht zu erfahren, wie viele verschiedene Arten dieser üppigen und gleichzeitig zarten Blumen in der Natur existieren. Natürlich vermitteln Fotos von Pfingstrosen nicht ihre Pracht, aber vielleicht werden Sie sich beim Lesen dieses Beitrags an Ihre Gefühle in dem Moment erinnern, als Sie neben diesen duftenden Blütenblättern standen...

"Eine große Untertasse mit rosa Tee
Die Pfingstrose öffnete sich und atmete zärtlich aus.
Ah, diese Zärtlichkeit! - Niemandem
Also ohne Adresse.

Wo gehst du hin
Ein Ausländer, Gast?
Es muss aus China sein,
wie wunderbar alles ist.


... Steck dein Gesicht in Pfingstrosen, -

Pool mit kühlem Wasser der Blütenblätter

Sofort festziehen. Spin up

Pfingstrose ist ein Symbol für China. Es begann in diesem Land vor mehr als 2.000 Jahren zu wachsen. In China symbolisiert die Pfingstrosenblume die Liebe. Es heißt die Blume der feurigen Liebe. Deshalb wurden Pfingstrosen als Zeichen der Liebe dargestellt. Wenn ein Mädchen eine Pfingstrose nimmt, reagiert sie positiv auf die Werbung des Mannes.


PEONS - Foto von Blumen verschiedener Sorten

In jedem Land symbolisieren Pfingstrosen etwas Eigenes. Und manchmal genau entgegengesetzt

Und ich denke, es hängt von der Art der Pfingstrose ab, die im Land wächst. Schauen Sie sich die Fotos dieser Pionen an - sie verursachen wirklich unterschiedliche Empfindungen.

Fotopfingersorten «Lemon Dream


Und dies ist eine andere Art von Pfingstrose auf dem Foto - die Art von Pfingstrose "Coral Charm"


Foto der berühmten Pfingstrosensorte „Goody“


Oder ein ganz anderes Foto einer Pfingstrose, die einer wilden Rose ähnelt, einer Sorte "Neon"

Alle Sorten sind sehr unterschiedlich. Ich frage mich, ob der Duft auch anders ist. Wenn in China eine Pfingstrose ein Symbol für Liebe und Wohlbefinden ist, ist in Japan eine Pfingstrose ein Symbol für Schüchternheit und Schüchternheit. Aber in Indien, im Iran und in einigen anderen östlichen Ländern ist der Pion ein Symbol für Stolz und Pomposität.

Im alten Griechenland waren Pfingstrosen ein Symbol für Langlebigkeit. Kein Wunder, dass in der Übersetzung aus dem Griechischen "paionios" ein Arzt ist. Pfingstrosenwurzeln werden wie Perlen aufgereiht und als Heilkette getragen. In Hellas konnte man viele Babys sehen, die Halsketten mit Pfingstrosenwurzeln um den Hals hingen. Es wurde geglaubt, dass böse Geister sich solchen Kindern nicht nähern würden und das böse Auge sie umgehen würde. Obwohl einige Mädchen immer noch Rosen bevorzugen)

Wenn das Mädchen einen Pfingstrosenkranz trägt, dann wird sie auf jeden Fall ihren Prinzen treffen.

LEGENDEN ÜBER DEN PION


Es gibt viele Legenden und Mythen über Pfingstrosen. Die beliebteste antike griechische Legende über Pfingstrose.


DIE ALTE GRIECHISCHE LEGENDE ÜBER DEN PION.


Aesculapus, der Gott der Heilung, hatte einen talentierten Schüler von Peon. Der Gott der Unterwelt Hades selbst wandte sich um Hilfe an Peon. Während des Kampfes mit Herkules erhielt Hades viele schwere Wunden. Und nur Peon hat ihn geheilt. Aesculapius beschloss, den Studenten loszuwerden, der seinen Ruhm annahm, und beschloss, Peona zu vergiften. Die Götter hatten Mitleid mit dem Heiler und machten aus ihm eine Blume - eine Pfingstrose. Pfingstrose weicht aus, weil er ein schreckliches Schicksal rechtzeitig vermieden und Unsterblichkeit gewonnen hat.


Zwei Wochen im Jahr blühen Pfingstrosen und der Duft dieser Blumen lässt Ihren Kopf drehen. Es werden Legenden über ihn gemacht, Gedichte geschrieben, Geschichten gewidmet und Künstler behandeln ihn mit besonderer Sorge.

In Europa hat die Pfingstrose lange mit der Rose konkurriert. Die Rose gewann, und der Pion wurde als prahlerisch und aufgebläht bezeichnet. Wissen Sie, wie das passiert ist?

LEGENDE ÜBER PION UND FLORA.

Die Göttin der blühenden Blumen und Gärten Flora entschied sich, die schönste unter allen Blumen zu wählen, damit er sie während der Abwesenheit ersetzen konnte. Die Rose war so exquisit, dass niemand Zweifel hatte - nur sie konnte neben der Göttin sein. Und plötzlich war die Pfingstrose wütend faszinierend. Er begann sich aufzublasen, zu wachsen, seine Blütenblätter zu zerkratzen und sich zu versichern, dass er - PION - die schönste, wohlriechendste und würdigste Blume ist.

Leider ärgerte er nur alle und Flora nannte ihn empört stolz, dumm, prahlerisch... Außerdem sprach sie einen schrecklichen Zauber aus, dass kein Schmetterling seine Blütenblätter berührt, keine einzige Biene seinen Nektar trinkt und doch... er wird immer zerzaust sein! Es wurde bittere Pfingstrose und schämte sich. Die Blume wurde rot...

Nach der Tatsache zu urteilen, dass Schmetterlinge und Bienen häufige Gäste der Pfingstrose sind, hat Flora ihm trotzdem vergeben. Als sie die rote Pfingstrose ansah, zitterte ihr Herz. Obwohl der Ausdruck "als Pfingstrose rot geworden" - Blütenblätter auf der ganzen Welt verbreitet.

Und jetzt möchte ich eine kleine Auswahl von Fotos von Pfingstrosen anbieten. Zuerst wollte ich eine Auswahl von Bildern mit Pfingstrosen machen, aber sie sind so wunderschön, dass sie einen eigenen Beitrag wert sind.


PEONS - EIN FOTO VERSCHIEDENER SORTEN UND VERSCHIEDENER AUTOREN.

wie Säuglingshaut.


FOTO DER WEISSEN PIONEN


Weiße Pfingstrosen sind ein Symbol für Reinheit und Zärtlichkeit. Wenn Ihre Tochter wächst, stellen Sie eine Ecke mit weißen Pfingstrosen in den Garten, stellen Sie einen Hocker auf den ein kleines Volumen Turgenev liegt...


Charles Courtney Curran


Oh, was für ein kluges Mädchen bist du aufgewachsen


FOTO DER GELBEN TORTEN


Gelbe Pfingstrosen sind Glück, Reichtum und Freude. Es scheint mir, dass um jedes Haus gelbe Pfingstrosen wachsen sollten.


FOTOS VON PINK PIES


Rosa Pfingstrosen sind Romantik. Wenn Sie träumerisch und lyrisch sind, muss sich unter den rosa Pfingstrosen im Garten ein Pavillon unter freiem Himmel befinden!


FOTO DER ROTEN TORTEN


Rote und kastanienbraune Pfingstrosen gelten als die energiereichsten. Sie ziehen buchstäblich Liebe an. Erhalten Sie viel von ihnen, viel mehr !!


FOTO VON VIOLETTEN PIONES


Violette Pfingstrosen sind eine Verfeinerung, Größe, Vorteil. Gibt es eine Ecke im Garten für meine kleine Tochter? Es ist notwendig, eine lila Ecke für die Mutter zu machen. Bequemer Stuhl, Plaid, Tisch und Lieblingstasse Tee


Und hier sind lila Pfingstrosen

Lass den Duft von Pfingstrosen so lange wie möglich bei dir sein. Zumindest bis zum nächsten Beitrag mit Pfingstrosen in der Malerei.

PEONS - FOTO VON BLUMEN UND LEGENDEN

http://www.liveinternet.ru/users/3803925/post385479442

Pfingstrosen: Landung und Pflege. Anleitung, wie man aus einem Schössling wächst, 110 Fotos von schönen Blumen

Rhode Pfingstrosenfamilie Pfingstrose. Gelegentlich gibt es in der Literatur die Schreibweise "Peon", was auch richtig ist. Die Gattung erhielt ihren Namen im Auftrag des Heilers der griechischen Götter von Peon. Der Legende nach behandelte Peon den verwundeten Herkules von Ares, den Gott des Krieges - eine listige und tückische Gottheit, ein großer Liebhaber blutiger Schlachten. Er behandelte offensichtlich sehr erfolgreich, was einen brennenden Neid seines Mentors, Asclepius, dem Gott der Heilung, hervorrief.

Der Lehrer wollte einen begabten Schüler vergiften, aber Peon erfuhr aus Versehen von Asclepius 'Plänen und sprach die griechischen Götter mit einem Gebet um Erlösung an. Die Götter hatten Mitleid mit dem Arzt und machten aus ihm eine wunderschöne Pfingstrosenblume.

Für viele Jahrhunderte wurden die Pflanzen dieser Gruppe nur als Arzneimittel verwendet. Die alten Römer, die fest an die Fähigkeit der Pflanze geglaubt hatten, Krankheiten zu heilen, waren besonders blumenabhängig: Kein Krieger machte einen Feldzug ohne Pfingstrosenwurzel im Busen.

Die Tinktur von in Wein getränkten Samen kann, wie man glaubt, Alpträume loswerden. Alkoholextrakt der Wurzeln wurde für Erkrankungen des Magens, der Leber und der Nieren verwendet. Die Briten glaubten, dass der an der Haustür gepflanzte Pfingstrosenstrauch böse Geister aus dem Haus vertreibt.

Eine praktischere Anwendung für diese Pflanze wurde in Russland gefunden: Aus der kaukasischen Pfingstrose wurde hier Farbe für Papier und Stoffe hergestellt. Pfingstrose wurde auch zum Kochen verwendet: Die Samen wurden als Gewürz für Fleischgerichte verwendet, und die gekochten Wurzeln wurden zusammen mit Gemüse gegessen.

In China kennen und lieben Pfingstrosen seit jeher. Bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts. Im Reich der Mitte waren bereits mehr als 30 Sorten in speziellen Katalogen aufgeführt. Sie waren sehr teuer und einige waren buchstäblich Gold wert. Von China aus begannen Pfingstrosen ihren Siegeszug in anderen Ländern und Kontinenten.

Erst 1850 kamen grasbewachsene Pfingstrosen nach Amerika, und es dauerte nur 13 Jahre, bis die unternehmerischen Amerikaner die unbestreitbaren Vorzüge von Pfingstrosenblumen offiziell erkannten (1903 - die noch existierende American Pionovode Society wurde gegründet).

In Russland im XVII Jahrhundert. Pfingstrosen galten eher als Heilpflanze und wurden in Apothekengärten angebaut.

Zusammenfassung des Artikels:

Botanisches Merkmal

Mehrjährige krautige Pflanze, seltener Strauch, in freier Wildbahn, die ausschließlich auf der Nordhalbkugel wächst: 45 Arten in Asien und Europa, 2 in Westnordamerika. In Russland leben von 15 Arten 9 im Kaukasus, der Rest kommt aus Fernost und Sibirien.

Der Strauch ist mehrstielig, die Stiele sind je nach Sorte einfach oder verzweigt, 30 bis 100 cm hoch, der Stiel endet in einer Blüte. Im Herbst stirbt der oberirdische Teil des Busches. Es verbleiben kraftvolle Rhizome mit Erneuerungsknospen, die im Boden überwintern. Blätter von komplexer Struktur, in verschiedenen Formen bei Artenpfingstrosen. Großer grüner oder bläulicher Farbton. Lage am Stiel weiter.

Die Blüten sind groß und sehr groß, bis zu 20 cm Durchmesser; in wilden und nicht frottierten Sorten, einfach mit voll entwickelten Staubblättern und komplex in halbgefüllten und frottierten Blüten mit teilweise oder vollständig modifizierten Staubblättern.

Pfingstrosenfrucht mit großen schwarzen oder roten Samen ist sehr effektiv, kann als natürliches Blumenmaterial zusammen mit Blumen verwendet werden.

Einteilung und Sorten

Die meisten der gegenwärtig kultivierten Pionsorten stammen von der Art Pfingstrose der Lacticula (Paeonia lactiflora) - 70%, von der Kreuzung mit anderen Arten, hauptsächlich mit der medizinischen Pfingstrose - 30%, und direkt von der Form der medizinischen Pfingstrose (Paeonia officinalis) - weniger als 1% offiziell registrierte Sorten.

Eine bemerkenswerte fernöstliche Art - das Pion ist eine Lactiflora und wächst unter natürlichen Bedingungen auch in Transbaikalia, der Mongolei, China, Japan und Korea. Die daraus gewonnenen Sorten zeichnen sich durch eine hohe Winterhärte aus. Die Aussicht ist an sich schon wunderschön: reinweiße einfache Blüten mit einem Durchmesser von 8-10 cm, mit goldenen Staubblättern.

Die aus der medizinischen Pfingstrose gewonnenen Sorten, deren warmes Land die Heimat ist - Frankreich, die Schweiz, Norditalien - sind gegenüber niedrigen Temperaturen weniger beständig.

Die Gartenklassifikation von Pfingstrosen basiert auf der Struktur der Blume, es ist jedoch schwierig, die Art der Pfingstrose durch Foto zu bestimmen. Es gibt auch eine Aufteilung der Sorten in Gruppen nach der Höhe des Busches und dem Zeitpunkt der Blüte.

Es gibt nicht weniger als 10 Tausend Pfingstrosensorten auf der Welt, obwohl offiziell deutlich weniger registriert - etwa 4,5 Tausend.Viele Sorten wurden Ende oder sogar Mitte des 19. Jahrhunderts hergestellt, haben ihre Popularität immer noch nicht verloren und sind heute so schön wie eineinhalb vor einem Jahrhundert!

Sie können mit großer Sicherheit die berühmtesten und wahrscheinlich bekanntesten Gärtner aus der ganzen Welt nennen, die Pfingstrosensorte ist die berühmte Sarah Bernard. 1906 von Lemoine in Frankreich gezüchtet; Universeller, prächtiger Schnitt. Die Blume ist sehr groß, dicht gefärbt, hat eine rosa Farbe und obwohl sie kein ausgeprägtes Aroma hat, ist es schwierig, an einem blühenden Busch vorbeizukommen, ohne anzuhalten, um seine Schönheit zu bewundern - wahrhaft „Göttliche Sarah“.

Eine weitere beliebte Pfingstrosesorte mit dem nicht minder „sprechenden“ Namen Scarlett O’Hara wurde 1956 in den USA hergestellt. Die Blume ist einfach, die Blütenblätter sind blutrot oder rosafarben, mit vielen kontrastierenden gelben Staubblättern. Unterscheidet sich in unzerstörbarer Gesundheit und starkem, hohem Busch. Die Besonderheit der Sorte ist, dass die Blüte abgeschnitten ist, während sich die Knospen noch nicht geöffnet haben.

Perlweiße Riesenblumen in Pfingstrosensorten Duchess de Nemours (Frau Gwin Lewis) - Klassiker des Genres und Verkaufsführers in den Niederlanden. 1856 in Frankreich gezüchtet. Bis heute sind Floristen aus der ganzen Welt mit der Kraft und der Kraft eines Busches zufrieden, die auf freiem Feld und beim Schneiden gleichermaßen großartig sind.

Baumpfingstrose oder Halbstrauch (Paeonia suffruticosa), dessen Geburtsort China ist - ein ganz besonderer und einzigartiger Vertreter der Gattung. Die Pflanze hat einen hybriden Ursprung. Es gibt ungefähr 500 Sorten auf der Welt, die meisten davon sind Chinesen:

  • mit Frottierblüten - chinesisch-europäisch
  • mit halbgefüllten und nichtgefüllten Blüten - japanisch

Sie kamen zum ersten Mal 1858 aus den baltischen Ländern nach Russland. Es gibt verschiedene Sorten von baumartigen russischen Pfingstrosen: Es gibt nicht so viele wie asiatische und europäische, aber im Gegensatz zu ihren thermophilen Verwandten sind sie an unsere schwierigen klimatischen Bedingungen angepasst.

Durch die Kreuzung von gelben Baumpionen und grasartigen Arten entstanden Hybriden der Itoh-Gruppe (ITO-Hybriden) mit großen gelben Blüten.

Diese Blüten verdanken ihr Aussehen dem Züchter Toichi Ito aus Japan: Er hat es geschafft, zwei Arten zu kreuzen, die er zuvor nicht für möglich gehalten hatte. Die Blätter der neuen Hybride sind die gleichen wie beim Pfingstrosenbaum und die Stängel wie bei der Graspfingstrose - der oberirdische Teil stirbt im Herbst ab.

Pflanzen und Pflegen: Traditionen brechen

Pfingstrosen können nicht als kapriziöse Pflanzen bezeichnet werden, sie stellen jedoch hohe Anforderungen an Licht und Boden. Wenn Sie einen schönen, gesunden Strauch züchten möchten, der Sie viele Jahre lang mit luxuriösen Blüten erfreuen wird (und Pfingstrosen sind als Langlebern bekannt!), Müssen Sie hart arbeiten.

Idealer Boden ist ein gut kultivierter, leicht alkalisch reagierender Lehm. Im sauren Boden muss sich Kalk bilden. Das Geheimnis der niederländischen Blumenzüchter bei der Pflanzung und Pflege von Pfingstrosen auf offenem Feld: In Blumenbeeten wird die aquatische Vegetation ausgelegt, die beim Reinigen von Teichen extrahiert wird (besonders guter Dünger ist Wasserlinsen mit hohem Kalkgehalt).

Pflanzlöcher sollten tief und breit sein (50-70 cm), was bei schweren Böden wichtiger ist. Auf feuchtigkeitsdurchlässigem Lehmboden sollten die Gruben noch tiefer ausgeführt werden, damit die Entwässerung aus gebrochenem Ziegel oder Kies erfolgen kann.

Obwohl Pfingstrosen sehr hohe Ansprüche an Bodenfeuchtigkeit, konstante Feuchtigkeit und Wasserstau stellen, vertragen sie kategorisch nichts - sie faulen einfach die Wurzeln. Die Gruben sind mit einer Nährbodenmischung (Humus und Torf unter Zusatz von Knochenmehl oder Superphosphat) gefüllt.

Alle Erdarbeiten sollten 2-4 Wochen vor dem erwarteten Pflanztag durchgeführt werden, damit der Boden Zeit zum Absetzen hat. Der entscheidende Punkt beim Einpflanzen eines Delenka ist die Tiefe: Streng 3 bis 5 cm über dem Boden.

Niedriger oder höher, und die Pfingstrosen werden nicht blühen, es wird die Gesundheit der Pflanze und ihre Lebensdauer beeinträchtigen. Einige Gärtner messen den erforderlichen Abstand mit einem Lineal - und der Punkt, muss ich sagen, ist es wert.

Die beste Zeit zum Pflanzen und Umpflanzen von Pionen in der mittleren Zone ist die Zeit von Mitte August bis Mitte September. Zu diesem Zeitpunkt ist die Pflanze in Ruhe und leichter zu tragen. Nur im Herbst: eigene Pfingstrosen, "von Großmüttern" auf dem Markt gekauft oder von Nachbarn gespendet.

Doch ab dem Eintritt der Pfingstrosen aus den Niederlanden, Polen und China in den Inlandsmarkt hat sich die Situation radikal geändert: Jetzt muss jeder neu gekaufte Pfingstrosen pflanzen - entgegen Gesetzen, Traditionen und Regeln - im Frühjahr. Das ist schlecht, aber völlig akzeptabel.

Die gekaufte Wurzel muss vor dem Einpflanzen in den Kühlschrank aufbewahrt werden, um das Nierenwachstum zu verhindern. Es ist wichtig, die Wurzeln nicht zu stark zu trocknen oder zu gießen, um die bestmögliche Luftfeuchtigkeit zu gewährleisten. Im Garten gepflanzt, solange es noch nicht warm oder heiß ist.

Mulchlandung. Vergessen Sie nicht, regelmäßig Wasser und Unkraut zu gießen: Eine solche Pflanze entwickelt sich sehr langsam und ist in den ersten Jahren zu schwach, um Unkraut oder Dürre zu widerstehen.

Kurz gesagt, eine kleine Pfingstrose, die im Frühjahr gepflanzt wird, braucht Pflege und Aufmerksamkeit. Aber irgendwann wächst aus einem winzigen Wurzelstück ein üppiger Strauch und erblüht - und das ist die beste Belohnung für all Ihre harte Arbeit!

Ein kleiner Bonus: Sie müssen keine Pfingstrosen für den Winter abdecken, was sie von einigen anderen mehrjährigen Blumen unterscheidet. Nur junge Pflanzen und Neuanpflanzungen brauchen unbedeutenden Schutz. An einer Stelle kann der Pfingstrosenstrauch ungefähr 20 Jahre lang schön wachsen und blühen.

Blumensträuße und Kompositionen von Pfingstrosen

Pfingstrose ist eine der besten Blumen zum Schneiden, wenn nicht die beste überhaupt. Es gibt sogar spezielle Schersorten. Auf dem Gelände werden sie getrennt vom Hauptgartenbereich gepflanzt. Die Standardlänge des Stiels beträgt 40 cm. Dies ist eine Menge, wenn Sie alle blühenden Triebe aus dem Busch abschneiden.

Um genügend Kraft für die Blüte im nächsten Jahr zu sammeln, muss mindestens die Hälfte der Triebe im Busch bleiben - sie können nicht abgeschnitten werden.

Durch die hohe Dekorierbarkeit der Blume können Sie Pfingstrosensträuße in einfarbigen, kontrastierenden oder schattierenden Farben herstellen.

Wenn in unserem Land Sorten mit einer großen, gefüllten Blüte in ständiger Beliebtheit und universeller Liebe sind, dann vergöttern japanische Floristen einfache, nicht doppelte Pfingstrosen. Sie gelten als die Könige der alten Kunst des Ikebana. Schließlich liegt das Talent des Floristen darin, die individuelle Schönheit und Einzigartigkeit jeder Blume zu betonen.

http://landshaftdizajn.ru/piony/

Publikationen Von Mehrjährigen Blumen