Orchideen

Alles darüber, ob Begonie zu Hause behalten werden kann, wofür sie ist, was sie ist, als Symbol

Die meisten Menschen sind mehr oder weniger abergläubisch, manchmal aus Gewohnheit oder nur für den Fall. Und mehrjährige Legenden, die schließlich wachsen und sich wie ein Schneeball überlagern, können einem Menschen das Leben diktieren.

Hier ist eine schöne Blume, aber im Haus behalten ist ein schlechtes Omen. Also lehne die Pflanzen ab, die du magst. Oder umgekehrt - Zeichen verleihen einer Pflanze die Eigenschaften eines Zauberstabs.

Schauen wir uns also an, welche Mythen Begonien verfolgen, woher sie stammen und versuchen zu verstehen - können Sie Begonien immer noch in Ihrem Haus behalten?

Kurzbeschreibung und Typen

Begonie ist eine ganze Gattung von Pflanzen der Begonienfamilie, die mehr als 1000 Arten umfasst. Der Ort der Ausbreitung von Begonien in der Natur - Südamerika, Afrika, Indien. Diese Art von Pflanze wurde Ende des 17. Jahrhunderts vom französischen Botaniker Charles Plume in Westindien entdeckt. Er gab der Pflanze auch einen Namen zu Ehren seines Gefährten Michel Begon.

Eine große Anzahl von Arten dieser Pflanze zur Verwendung in der Blumenzucht kann in zwei Hauptgruppen unterteilt werden:

  1. Laubwechselnde Zierkopien haben schöne, unregelmäßig geformte Blätter in den verschiedensten Farben.
  2. Schöne blühende Sorten, dicht gepunktet mit Blüten, die wie eine Rosette komplex sind, oder mit einfachen gelben, weißen, rosa und roten Blüten.

Es ist unmöglich, diese Blume zu beschreiben, da Begonien so unterschiedlich sind, dass für jede Art eine individuelle Beschreibung erforderlich ist.

Nutzen und Schaden

Wie viele Pflanzen hat Begonie verschiedene Eigenschaften für den menschlichen Körper, einschließlich der Vorteile:

  • Der Saft aus den Blättern und Stängeln beruhigt die Nerven, normalisiert den Schlaf, lindert Verspannungen.
  • Enthalten in den wirksamen Schlaftabletten als Hilfsstoff.
  • Pflanzenextrakt ist Teil von Arzneimitteln zur Behandlung von Alkoholismus und Drogenabhängigkeit.
  • Es hilft, den Blutdruck zu senken und wirkt sich positiv auf die Durchblutung im Allgemeinen aus.
  • Begonie setzt Phytoncide in die Luft frei, die erfolgreich sogar Streptokokken und Staphylokokken bekämpfen.
  • Es reinigt die Luft nicht nur von Bakterien, sondern auch von Staub und Giftstoffen.
  • Es gefällt dem Auge mit seinem Aussehen.

Jetzt wissen Sie, warum Begonie zu Hause gebraucht wird.
Mit dieser Pflanze sind jedoch folgende Warnungen verbunden:

  1. Viele Arten von Begonien sind bis zu dem einen oder anderen Grad giftig, daher ist es besser, Vorbereitungen mit Extrakten dieser Blume zu treffen, um sicher zu gehen, dass ein sicheres Exemplar ausgewählt wird. Die Dosierung muss genau eingehalten werden, um eine Vergiftung zu vermeiden.
  2. Sie sollten vorsichtig sein, wenn sich kleine Kinder und Tiere im Haus befinden, da der Verzehr eines Begonienblattes zu Verbrennungen der Schleimhäute von Mund und Kehlkopf führen kann.
  3. Zubereitungen mit dieser Pflanze sind für schwangere Frauen, stillende Frauen und Kinder verboten.
  4. Bei jeder Manipulation der Pflanze können Sie nicht Ihr Gesicht, die Augen reiben, sonst können Sie sich verbrennen. Es ist besser, Schnitt und Transplantation in Handschuhen durchzuführen.

Lesen Sie mehr über die wohltuenden und schädlichen Eigenschaften von Begonien für Heim und Person in einem separaten Artikel.

Warum wachsen?

Die Hauptfunktion von Begonien ist natürlich die Dekoration des Innenraums Ihres Hauses (lernen Sie hier, wie Sie Begonien zu Hause züchten). Diese Pflanzen sind eigentlich sehr schön, und einige sind sogar original. Begonien werden in Blumenkompositionen verwendet und einfach auf der Fensterbank aufbewahrt. Einige blühende Begonien sehen aus wie ein Strauß kleiner Rosen. Andere schlagen eine exotische Art mit Blättern an.

Es gibt jedoch diejenigen, die anfangen, Begonien zu entwickeln, um Glück, Liebe, Wohlbefinden und positive Energie anzuziehen. All dies verspricht Volkszeichen und Überzeugungen.

Wert dieser Blume

Aus Sicht der Esoterik hat diese Pflanze eine positive Energie und kann in fast allen Lebensbereichen helfen. Nachfolgend werden wir aufschreiben, welche Bedeutung eine Blume für das Leben eines Menschen hat Begonie ist im Allgemeinen ein Symbol für welche Phänomene im Leben der Menschen?

  • Wenn Begonie nicht mit Finanzen zurechtkommt, zieht sie Geld in das Haus.
  • Sie sind einsam? Setzen Sie in das Schlafzimmer Begonie mit roten Blumen, und das Glück wird nicht lange dauern.
  • Haben Sie einen Lebensgefährten? Scharlachrote Begonie in der Nähe Ihres Bettes hilft, Liebe und Leidenschaft in einer Beziehung aufrechtzuerhalten.
  • Rosa Blumen in der Küche werden häusliche Streitigkeiten los.
  • Weiße Begonien im Wohnzimmer werden die Welt unter allen Haushalten regeln.
  • Kein Glück Eine fürsorgliche Pflanze wird allen Bewohnern des Hauses Freude bereiten.
  • Wenn die Begonie nachlässt, erwarten Sie Ärger.
  • Wenn es stark blüht, ist alles in Ordnung.
  • Aus der Zeit geblüht - es wird Nachschub in der Familie geben.
  • Ein Mann mit negativer Energie kam ins Haus - die Blume nimmt alles spurlos auf.
  • Da Sie der Begonie nahe stehen, sind Sie mit positiver Energie aufgeladen.
  • Begonie auf dem Markt zu kaufen, ist ein schlechtes Omen.
  • Die Blume hilft, Herz, Lunge, Leber und Magen zu heilen.

Jetzt wissen Sie, was Begonie bedeutet, zuhause zu wachsen - es kann sowohl gut als auch schlecht sein.

Lohnt es sich, in einer Wohnung zu wachsen?

Kann ich zu Hause bleiben? Im Haus können Sie alle Blumen aufbewahren, die Sie und Ihre Familie mögen. Sie sollten keine Verantwortung für Ihre Erfolge und Misserfolge auf dieser kleinen Blume übernehmen. Sie können glauben, dass Ihre wunderschöne Begonie Ihnen viel Glück bringt, und Sie können sie sogar als Talisman betrachten. Man sollte jedoch nicht damit rechnen, dass die Geliebte zwar auf der Couch liegt, Begonie sie jedoch an die Schwelle eines Beutels Geld und eines verliebten Prinzen zieht.

Ehrlich gesagt leide ich auch unter Aberglauben, und ich glaube, dass ein Mensch, der nur für sich selbst die Verantwortung für sein Leben übernimmt, ein sicheres Zeichen dafür ist, dass die Pflanzen in seinem Haus gepflegt und gesund sind.

Erhalten Sie Begonien, wenn Sie sie mögen, kümmern Sie sich um sie, erzielen Sie Erfolg im Leben und glauben Sie an Ihre Stärke, aber nicht von jemandem erfunden!

Damit die Pflanze uns Glück bringt, werden wir sie richtig pflegen:

  1. Die optimale Temperatur für eine Blume beträgt 20-22 Grad, im Winter 15-17 Grad.
  2. Begonia liebt gutes Licht, aber die sengende Sommersonne kann es schädigen. Stellen Sie es für diese Zeit lieber neben das Fenster und nicht auf die Fensterbank.
  3. Die Pflanze mag feuchte Luft, aber es lohnt sich nicht, die Blätter zu besprühen. Dies kann zu Schäden führen. Es ist besser, ein Tablett mit Wasser unter den Topf zu stellen.
  4. Gießen erfordert reichlich, aber gießen, auch nicht wert. Eine Palette mit Wasser und hier wird die beste Option sein. Im Winter ist die Bewässerung moderater erforderlich. Wie und was die Pflanze zu gießen ist, erfahren Sie in diesem Artikel.
  5. Jährlich müssen Sie die Blume umtopfen. Sie können einen speziellen Boden für Begonien nehmen oder Torf, Blatthumus, Sand und Grasland im Verhältnis 1: 1: 1: 2 mischen.
  6. Alle reichlich blühenden Pflanzen benötigen zusätzliches Futter, daher ist es von Frühjahr bis Herbst notwendig, Mineraldünger herzustellen. Dies sollte alle 10-14 Tage erfolgen. Laub- und Zierpflanzen müssen ebenfalls gefüttert werden, aber nicht so oft, einmal im Monat ist genug.
  7. Begonien brauchen im Winter Ruhe. Bewässerung reduzieren, alle Fütterungen einstellen und die Blume an einen kühleren Ort mit mäßiger Beleuchtung stellen. Solche Maßnahmen werden der Schlüssel zu einer guten Blüte im nächsten Jahr sein. Lesen Sie hier mehr über die Winterpflege.

Fazit

Wir spucken über unsere Schultern, klopfen auf Holz, vertreiben schwarze Katzen, drücken die Daumen und warten, bis der Mann kommt, wenn das Messer fällt. Manchmal ohne darüber nachzudenken, warum wir das tun.

Pflanzen wirken sich wirklich positiv auf den psychischen Zustand eines Menschen aus - das hat die Wissenschaft bewiesen. Alles andere ist das Ergebnis unserer Handlungen. Und es ist großartig, wenn all diese Zeichen wahr sind, aber "hoffe auf Gott und versage es nicht."

http://dacha.expert/domashnie-rasteniya/tsvetushhie/begoniya/mozhno-li-derzhat-doma.html

Begonie Blütenwert

Begonie im Haus: Pflege der Pflanze und Schilder

  • Begonienblume
  • Volkszeichen

Wenn Sie Begonie im Haus haben, haben die Zeichen eine besondere Bedeutung. Überlegen Sie, welche Art von Pflanze und welche damit verbundenen Zeichen existieren.

Abbildung 1. Helle Blüten von Begonien sind eine wunderbare Dekoration für jedes Zuhause.

Begonienblume

Warum ist es notwendig Begonie zu züchten? Es gibt viele Gründe, warum Sie diese Pflanze zu Hause haben möchten. Begonie unprätentiöse Pflege und sehr schöne Blüten. Es gibt viele verschiedene Arten von Begonien. Scharlachrote Blüten sind hell und eingängig. Gleichzeitig wirken rosafarbene und weiße Blütenstände eleganter und raffinierter (Abb. 1).

Begonien eignen sich hervorragend als Zimmerpflanzen, da sie für die Beleuchtung des Raumes unprätentiös sind. Sie können in völliger Dunkelheit in hellen Schattierungen blühen, was sie ziemlich vielseitig macht. Wenn die Lichter viel größer sind als sie benötigen, beginnen sie sich zu verschlechtern.

Begonien zu pflegen ist wirklich einfach. Sie bevorzugen es, Wasser in einer Menge zu gießen, die eine gute Drainage ermöglicht. Fast jede Art von Dünger ist gut geeignet, um diese Blume zu stärken. Suchen Sie nach einer solchen Ergänzung, die sie mit einer ausreichenden Menge an Makronährstoffen und Mikronährstoffen sättigt.

Volkszeichen

Es wird angenommen, dass Begonie dem Haus Glück bringt.

Jeder möchte, dass sein Zuhause sauber ist und einen blühenden Look hat. Dazu ziemlich viel. Kaufen Sie wunderschöne Pflanzen und Ihr Zuhause wird mit vielen neuen Farben erstrahlen. Sie können interessante Töpfe aufheben, die zum Interieur Ihres Hauses passen.

Aber bevor Sie kaufen, lernen Sie so viel wie möglich über die Blume. Denn Pflanzen haben wie Menschen ihre eigene Energie. Betrachten Sie alle Nuancen und die Aura im Haus wird sich zum Besseren verändern.

Begonie ist heutzutage sehr beliebt. Es hat viele Formen und Farben. Sicher findet jeder, was Sie für sein Haus benötigen. Mit dieser Zimmerpflanze sind Anzeichen verbunden. Und die meisten von ihnen werden wahr, weil dies die Weisheit unserer Vorfahren ist:

  1. Wenn Begonie in einem Haus oder in einer Wohnung wächst, dann sind alle seine Bewohner zweifellos glücklich.
  2. Wenn Sie eine einsame Person sind, hilft sie, Liebe zu finden.
  3. Wenn Sie nicht genug Geld haben, fragen Sie sie nach dieser Pflanze. Sie können sicherstellen, dass sie nach kurzer Zeit definitiv angezeigt werden.
  4. Vielleicht möchten Sie wissen, was mit Ihnen in Zukunft passieren wird. Alle Änderungen, die an Ihren Blumen auftreten, weisen auf zukünftige Ereignisse hin. Wenn die Pflanze zu verdorren begann, ist es ein schlechtes Omen. Im Haus kann eine Krankheit auftreten oder einer seiner Bewohner stirbt.
  5. Wenn Begonie sehr schnell wächst oder blüht, dann ist dies ein sehr gutes Zeichen. Das Haus wird sicherlich von Wohlbefinden und Glück im Geschäft besucht.
  6. Wenn Blumen unerwartet auftauchen, wird die Familie mit Sicherheit wieder aufgefüllt.
  7. Haben Sie Probleme mit Ihrem Privatleben? Begonie wird helfen, sie zu lösen.

Tatsache ist, dass diese Zimmerpflanze nur positive Energie hat. Wenn Sie in seiner Nähe sind, erhalten Sie eine Ladung Positiv und Energie. In diesem Zustand ziehen Sie andere Menschen an und möchten mehr kommunizieren. So finden Sie nicht nur gute Freunde, sondern auch Ihre Liebe.

Begonie hilft, Geld zu Ihnen nach Hause zu locken. Wenn Sie gut auf sie aufpassen und sie lieben, wird sie Ihnen danken wollen. Vielleicht erhalten Sie eine unerwartete Erbschaft, finden einen großen Betrag oder Sie erhöhen das Gehalt. Mit dem Aufkommen dieser Indoor-Insel der Schönheit wird sich Ihr Wohlbefinden verbessern.

Denken Sie daran! Wenn Ihre Pflanze rote Blüten hat, legen Sie sie als Symbol der Liebe ins Schlafzimmer. Wenn die Blumen weiß oder rosa sind, ist der Flur oder die Küche am besten.

Die Hauptbedingung - stellen Sie die Begonie nicht in die Nähe der Tür oder auf das Fenster.

Überlegen Sie sich im Voraus, wo Sie es bequem platzieren können.

Wenn Sie Begonie für sich selbst kaufen, tun Sie dies nicht auf dem Basar.

Erstens gibt es keine richtige Pflege für die Pflanze. Es wird traurig sein, wenn es ein paar Tage nach dem Kauf stirbt. Darüber hinaus wissen wir bereits, dass dies ein schlechtes Zeichen ist.

Und zweitens gibt es viele Leute auf dem Markt. Einige haben eine schlechte Ausstrahlung, die leicht auf Ihren zukünftigen Einkauf übertragen werden kann. Es ist besser, Begonie nicht in einem Fachgeschäft zu riskieren und zu kaufen.

Wählen Sie eine Zimmerpflanze, die Ihnen zusagt. Begonie wird nicht nur eine Dekoration des Hauses sein, sondern auch eine Menge positiver Dinge mit sich bringen.

Teilen Sie einen nützlichen Artikel:

Der Wert von Begonien für Feng Shui

Ein Haus ohne Blumen ist schwer vorstellbar. An den Fingern wachsen die Menschen, die sich nicht gerne mit ihnen beschäftigen. Jemand achtet auf die Pflanzen auf dem Gartengrundstück, die die Gestaltung des Hofes bilden. Andere züchteten Raum. Im Feng-Shui-System nehmen Blumen einen der Hauptplätze unter den Talismanen ein. Und Begonie ist beliebt. Es gibt mehrere hundert Arten dieser Pflanze, einige eignen sich für die Zucht zu Hause und im Büro. Der Name der Blume, den der Wissenschaftler Begona erhielt, der im fernen 17. Jahrhundert forschte, untersuchte die Möglichkeiten der Pflanze für die Umwelt.

Heimbegonie

Die Pflanze gilt als kapriziös, sie ist schwer zu pflegen, sie kann absterben. Unter den bekannten 400 Arten halten daher nur 3 die häuslichen Bedingungen aufrecht. Unter ihnen:

  • Buschige Begonie mit leuchtenden, spektakulären Farben, aus denen man die Augen nicht herausreißen kann;
  • Die Pflanze ist knollenartig, auch schön, original.
  • Laubwechselnd, mit kleinen Blüten, die nichts Besonderes darstellen, aber der Hauptunterschied sind große Blätter mit ungewöhnlichen Ornamenten.

Trotz der Tatsache, dass er Wasser liebt, hat er Angst vor dem Sprühen, es gibt Flecken auf den Blättern, die einem Brand ähneln. Laut den Anhängern des Fans ist es mit einer sanften Yin-Energie verbunden. Daher ist es nicht notwendig zu sprühen. Oder tun Sie es sehr vorsichtig mit einem leichten Spray von einem kleinen Diffusor, der einen Meter von der Pflanze entfernt ist - das entspricht einer natürlichen Bewässerung. Andernfalls verliert die Schönheit der Blume ihren ästhetischen Reiz. Und die heilenden Eigenschaften werden weniger stark sein. Aber laut dem Fön sind dies seine Hauptvorteile.

Aber die Pflanze ist sozusagen gastfreundlich, verdirbt nicht im Kontakt mit Menschen unterschiedlicher Energie. Im Gegenteil, es tauscht Energie mit ihnen aus, deshalb wird es im Feng Shui geschätzt - weil die chinesische Philosophie auf Harmonie ausgerichtet ist. Die Blume harmonisiert den Raum, in dem sie steht, - Fehden klingen ab, Menschen fühlen sich friedlich, freundlicher. Und für Fen ist Wissenschaft wichtig.

Die Pflanze wird von zwei Elementen kontrolliert: Feuer und Wasser, was im Feng Shui selten vorkommt. Gewöhnlich hängen Pflanzen nur von einem Element ab. Vielleicht ist das der Grund, warum eine so starke Energie für die Menschen angenehm ist, hier zu sein. Und der Hausbesitzer fühlt sich im Streit unbesiegbar, obwohl es nie zu einem Skandal kommt. Bildlich gesprochen: Das Feuer tobt, das Wasser löscht die überschüssige Wärme.

Nach den Beobachtungen der Fönforscher wird die Blume Menschen der älteren Generation gezeigt, weil die Gesundheit wackelig ist, das Nervensystem aufgrund verschiedener Erfahrungen ausfällt. Gut geeignet und anfällig für Atemwegserkrankungen, reinigt die Raumluft von Staub und anderen schädlichen Verbindungen. Energieblume treibt träge Besitzer zum Handeln. Die Anhänger des Feng Shui glauben, Begonie sei ausnahmslos für jeden geeignet, je nach Art des Temperaments: sei es cholerisch oder melancholisch, heiter oder phlegmatisch.

Ausgehend von den Lehren des Fans hat die Pflanze die Aufgabe, die Intuition des Subjekts in die richtige Richtung zu lenken. Aber Romantiker neigen zu logischen Überlegungen - es hilft, die richtigen Wege zu finden, um die Probleme zu lösen, die sich angesammelt haben. Romantiker sind schließlich wie Altruisten: Sie sind jederzeit bereit, eine Reise anzutreten oder eine riskante, nicht immer gerechtfertigte Handlung zu unternehmen. Und es ist die Begonie, die hilft, das Wirrwarr der Gedanken zu entwirren, sie zu verstehen, den richtigen Schritt zu machen.

Nach Feng Shui ist es wichtig, wo die Pflanze steht - die Wirkung auf den Menschen hängt davon ab. Dulden Sie keine Nachbarn mit stacheligen Blättern, insbesondere Kakteen. Es wird empfohlen, die Blume nicht auf der geraden Achse „Fenster-Tür-Fenster“ zu platzieren. In diesem Fall wird die Energie durch die Pflanze geschwächt, wodurch ein Teil der Kraft verloren geht.

Aber neben den roten Blumen ist es der Ort. Nach der Fan-Doktrin wird die Kraft des Feuers zunehmen, und an den Orten der Hitze der Leidenschaft werden sie niederfallen, und die Menschen werden Missverständnisse ausräumen. Vor allem, wenn Sie 2-3 Pflanzen in einem großen Topf zusammenpflanzen. Wenn es in den Bereich der Ehe und Liebe gebracht wird, verbessert sich die Sexualität der Besitzer, was von den Anhängern von Feng Shui bemerkt wird und das gestörte intime Leben wird wieder aufgenommen, sogar verbessert.

Wenn in einem der Räume Streitigkeiten zwischen den Haushalten bestehen, stellen Sie dort eine Weile einen Topf mit einer Blume ab. In ein paar Tagen werden sich die Fehden beruhigen, Familienmitglieder werden verstehen - es gibt einfach keinen Grund für Skandale. Und laut Feng Shui ist es wichtig, Harmonie in allem zu beobachten, besonders in den zwischenmenschlichen Beziehungen.

Büro Begonie

Stellen Sie sich ein Büro mit geschlossenen Augen vor: Die meisten Polster und Büroeinrichtungen bestehen aus Kunststoff. Und der Mensch atmet das den ganzen Tag. Wenn Sie nicht rechtzeitig anhalten, um sich mit Elementen der Natur zu umgeben, können Sie gesundheitliche Probleme verspüren. Und selbst die Kataklysmen lassen nicht lange auf sich warten. Laut Feng Shui muss alles im Gleichgewicht sein, und ein Mensch muss sich immer daran erinnern.

Fortschritte sind gut, aber die Sorge um die Harmonie von Körper und Seele sollte in den Vordergrund gestellt werden, und dies kann mit Zimmerpflanzen erreicht werden. Ein Büro ohne Blumen ist nicht vorstellbar. Es werden leere Räume sein, die keine Aufmerksamkeit erregen, traurig und trostlos. Aber wenn Sie mindestens einen Topf mit Blumen stellen, ändert sich die Stimmung der Arbeiter, es scheint, dass sogar die Sonne heller scheint. Innenblumen passen sich wunderbar der menschlichen Energie an. Der Energieaustausch ist gut für Blumen und Menschen. Im Feng Shui wissen sie Bescheid, deshalb nutzen sie die Anlage aktiv im Design, um die Energie zu verbessern.

Pflanzen reinigen von negativen und schädlichen chemischen Verbindungen Büros und Wohnungen, die von Möbeln, Computern und Elektronik, Fußböden stammen. Mit der Blume im Labor arbeiten die Wissenschaftler Feng, um neue Entdeckungen in Bezug auf die Pflanze zu machen und Schlussfolgerungen zu ziehen, warum die Pflanze für den Menschen so vorteilhaft ist. Tatsache ist, dass Grün-Schönheiten auf der Palette dem Brust-Chakra ebenbürtig sind. Es verfügt über die Eigenschaften des Ausgleichs und der Wiederherstellung der menschlichen Kraft.

Bevor Sie eine Klimaanlage kaufen, sollten Sie sich überlegen, wie man einen Haartrockner verwendet. Daher müssen Sie zuerst Blumen für den Innenbereich erwerben. Den Ehrenplatz unter ihnen nimmt die Begonie ein, die zur Yin-Energie gehört, sanft und ruhig. Und wenn es schwierig ist, eine Innenblume für das Büro auszuwählen, ist dies die beste Option. Und laut Feng Shui eine Blume, die außer für den Energieaustausch auch ein Symbol für Wohlstand und materielles Wohlbefinden ist.

Feng Shui und Royal Begonia

Wenn Sie aus der Position des Blumenhoroskops nehmen, schützt die Blume die mit dem Sternzeichen Widder Geborenen. Und die Farbe der Blätter ist rot, je nach dem Element des Feuers und dem Planeten Mars, der mit dem übertragbaren Merkur „befreundet“ ist. Wenn der Mars durch die Blätter der Begonie die Aktivität eines Menschen erhöht, hilft Merkur, mit anderen Menschen zu denken und eine gemeinsame Sprache zu finden. Die Vereinigung von Planeten in einer Pflanze hilft einem Menschen, viele Hindernisse zu überwinden, sogar spurlos stotternde Pässe.

Man erinnert sich unter anderem an königliche Begonien mit einer dunkelgrünen Farbe, die in verschiedenen Farben in der Sonne "spielen": rot, metallisch, blau und violett. Sein Geburtsort ist Malaysia und Indien. Liebt gleichzeitig Feuchtigkeit und Wärme. Im Schatten der Wohnung verdunkelt es sich, als wäre es wütend auf die Menschen - sie haben es nicht dorthin gestellt.

Die königliche Sorte ist eher für Büroräume geeignet, wird Rauchfans gezeigt und leidet an Bronchitis - ein scharfer Schmerz ist kurzlebig, verschwindet schnell. Unter Arbeitsbedingungen ist das gut. Stellen Sie sich vor, wie einige Leute aufgrund von Angriffen zu husten beginnen. Und wenn Sie berücksichtigen, dass mehr als 60% der Raucher im Büro arbeiten und ein großer Teil - mit Atemproblemen - dann ist diese Blume für solche Räumlichkeiten von unschätzbarem Wert. Dies ist die Prävention von schlechten Gewohnheiten und chronischen Krankheiten.

Wie Sie sehen können, ist die Rolle von Blumen im Leben großartig. Lieben Sie sie, geben Sie Liebe weg, helfen Sie, Probleme zu lösen.

Begonie in unserem Haus, Zeichen und Aberglauben, medizinische Eigenschaften, Video

Ein Freund gab mir einen Geburtstagstopf mit Begonie. Es wird gesagt, dass diese Pflanze Glück und Wohlbefinden ins Haus bringt. Ich weiß, dass es zu Hause nützlich ist, Kakteen zu halten, besonders in der Nähe des Computers, aber ich habe nichts über Begonien gehört. Sagen Sie uns, welche anderen Zeichen und Aberglauben mit der Begonienblume verbunden sind: Viele haben gehört, dass es besser ist, diese oder jene Blume nicht im Haus zu behalten, weil sie negative Energie um sich herum verbreitet. Und umgekehrt - eine bestimmte Pflanze bringt Glück. Die Literatur beschreibt viele verschiedene Anzeichen und Aberglauben im Zusammenhang mit Blumen, einschließlich Begonien. An sie zu glauben oder nicht, ist eine persönliche Angelegenheit für alle, aber es tut nie weh, der öffentlichen Meinung zuzuhören.

Begonie als Filter negativer Energie

Jeder Mensch hat seine eigene Aura, die negative und positive Energie enthält. Menschen mit überwiegend negativer Energie werden oft als "Energievampire" bezeichnet. Wenn also eine solche Person in das Haus kommt, bleibt nach ihrer Abreise ein Teil der negativen Energie übrig und beeinflusst deren Bewohner.

In Übereinstimmung mit der landläufigen Meinung ist es die Begonie, die als eine Art Filter dient, der alles Negative absorbiert und neutralisiert.

Dies gilt sowohl für die Gedanken anderer als auch für die Gefühle ihrer Besitzer. Eine Blume nimmt den nagenden Mann des Zweifels und der Unentschlossenheit auf sich und regt ihn zum aktiven Handeln an, verbessert die Reaktion und bringt Ruhe und Harmonie ins Haus.

Heilende Omenbegonien

Praktisch jede Pflanze und jedes Gras wird in der traditionellen Medizin zur Behandlung und Vorbeugung verschiedener Krankheiten verwendet.

Es wird vermutet, dass es Begonien sind, die sich positiv auf Erkrankungen der oberen Atemwege, der Leber, des Herzens und des Magens auswirken.

Begonie und Finanzen

Für Geschäftsleute ist es gut, einen Topf mit Begonie zur Hand zu haben. Es wird angenommen, dass es die Intuition verschärft, dazu beiträgt, die Situation richtig einzuschätzen, schnell und angemessen darauf zu reagieren. Aus Dankbarkeit für die gute Pflege hilft die Anlage ihrem Besitzer, unredliche Transaktionen oder Partner zu vermeiden und kaufmännische Talente zu entwickeln. Sie sagen, dass wenn Begonie sehr schnell wächst und reichlich blüht, es Glück in Ihren Bemühungen symbolisiert. Und umgekehrt - das Verwelken einer Blume weist auf mögliche Verluste oder Krankheiten der Bewohner des Hauses hin.

Begonie - Amors Assistent

Viele glauben, dass Begonien helfen werden, einen Seelenverwandten anzuziehen, und wenn sie bereits existieren, bringen sie gegenseitiges Verständnis ins Haus - sie entfernen alles Unnötige und Unnötige aus der Beziehung und fügen etwas hinzu, das dem Paar fehlt. Dazu muss der Topf ins Schlafzimmer gestellt werden (wenn die Pflanze rote Blüten hat). Rosa und weiße Begonie glätten die Situation in der Küche oder im Flur. Übrigens kann eine ungeplante Blüte der Begonien auf eine Wiederbelebung der Familie hindeuten.

Blumen im Haus, um Glück, Geld und Familienglück anzuziehen - Video

(6 Bewertungen, Durchschnitt: 4.17 von 5) Download.

In welches Übel von Feng Shui soll eine Begonien-Zimmerpflanze gestellt werden?

Begonie ist eine beliebte Zimmerpflanze, die der Wissenschaftler Begon im 17. Jahrhundert erforschte. Diese Pflanze hat 400 Arten, die in ihrer Schönheit und bunten Blüten auffallen. Am beliebtesten sind jedoch nur drei Typen, die zu Hause verwendet werden.

Die erste Art sind Pflanzen, die einem Busch ähneln und mit schönen und leuchtenden Blumen geschmückt sind. Die zweite ist eine Knollenpflanze, die auch schöne und große Blüten hat. Und die dritte häufig vorkommende Begonienart ist die Laubblüte, bei der Blumen nicht geschätzt werden, die eher unauffällig aussehen, sondern riesige Blätter, die mit einem erstaunlichen Ornament verziert sind.

Die schönste und erstaunlichste Begonien-Zimmerpflanze, ihr königliches Aussehen, wurde in den Regenwäldern Malaysias und Indiens gefunden. Die Blätter in dieser Form haben eine dunkelgrüne Farbe und die Sonne ist violett, manchmal blau, rötlich oder metallisch. Begonie liebt das Licht sehr. Wenn Sie es also in ein Haus stellen, in dem es nicht genug oder gar nicht dunkel ist, kann die Farbe der Blätter verblassen und das Muster verschwinden, was sein schönes ästhetisches Erscheinungsbild beeinträchtigt.

Die Pflanze selbst ist sehr feuchtigkeitsliebend, kann aber im Gegensatz zu anderen Pflanzen im Haus nicht ausschließlich besprüht werden. Wenn Wasser auf die Blätter gelangt, kann es zu besonderen Verbrennungen kommen, die als Flecken auftreten und die Gesundheit und das ästhetische Erscheinungsbild der Pflanze beeinträchtigen können.

Begonie ist ideal für gastfreundliche Häuser, in denen die Menschen mit unterschiedlicher Energie kommen, auch negativ. Diese Pflanze ist in der Lage, durch sich selbst die ganze schlechte Energie zu überspringen, sie zu reinigen und eine positive Atmosphäre im Wirtshaus zu schaffen.

Begonie ist durch verschiedene Elemente gekennzeichnet - Feuer und Wasser. Wenn Sie sich in einem Haus niederlassen, das eine feurige Begonie ist, zum Beispiel eine königliche Begonie, kann dies dazu beitragen, das Leben des Eigentümers zu beschleunigen, seine Energie zu verbessern und offener für andere zu werden. Die heimische Begonienpflanze kann ihrem Besitzer die Macht des Sieges geben, zum Beispiel bei Streitigkeiten, sie hilft, ihren Standpunkt zu verteidigen und den Standort anderer zu erreichen.

In der ostchinesischen Lehre wird Feng Shui-Begonie empfohlen, um ältere Menschen oder Menschen mit schwacher Energie zu führen. Denn diese Pflanze aktiviert und treibt ihren Besitzer zu einem aktiven Lebensstil und verbessert dadurch ihre Energie. Begonia ist in der Lage, die Raumluft schnell zu reinigen und zu verbessern. Daher ist dies in Häusern, in denen die Eigentümer Probleme mit der Lunge oder der Atmung haben, äußerst wichtig.

Aufgrund seiner erstaunlichen Eigenschaften ist diese Pflanze für jeden Menschen geeignet, unabhängig von seinem Temperament und Charakter. Eine schöne Begonienblume verbessert nicht nur die Energie, sondern kann auch Gefühle und Emotionen kontrollieren. Sie verleiht dem Haus Wohlbefinden und Frieden. Zum Beispiel kann er ein Familienpaar mit seinem Eigentum versöhnen, Konflikte zwischen Menschen unterschiedlichen Alters beseitigen und einfach eine behagliche Atmosphäre der Wärme und Gemütlichkeit in einem Haus schaffen.

Mit Begonie können die Menschen häufiger auf ihre Intuition hören und die richtige Wahl treffen. Ein Romantiker wird mit ihrer Hilfe in der Lage sein, mehr Logik und Intelligenz einzusetzen, die es ihm nicht erlauben, vorschnelle und spontane Entscheidungen zu treffen. Begonie lindert psychischen und emotionalen Stress, hilft, mit den intimsten Gefühlen umzugehen und zu verstehen, was das Beste im Leben ist.

Zu den Elementen des Wassers auf Feng Shui gehört die blühende Begonie, die in den dichten Wäldern Brasiliens gefunden wurde. Diese Blume ist zu Hause sehr schwer zu züchten und schafft ein einheimisches Klima. Diese Begonie, deren Eigenschaften sich stark von anderen Farben unterscheiden, liebt Feuchtigkeit sehr und erfordert eine konstante Bewässerung, wie es in tropischen Wäldern der Fall wäre.

In Anbetracht ihres Wohnortes liebt sie nicht nur erhöhte Feuchtigkeit, sondern auch hohe, sogar heiße Lufttemperaturen. Diese Art hat kleine Büsche, die vollständig mit kleinen, aber sehr hellen rosa oder weißen Blüten übersät sind.

Begonie ist perfekt für Menschen mit dem Sternzeichen Krebs. Aufgrund seiner Energie, so Feng Shui, hält es die sentimentalen Gefühle und Emotionen der Menschen perfekt zurück. Um Ihr Leben zu verstehen und zu verstehen, was als nächstes zu tun ist, können Sie diese schöne Art von Pflanze herstellen.

Feng-Shui-Meister empfehlen, diese Pflanze in Büros zu pflanzen, in denen sie Glück bringt und eine positive Atmosphäre im Raum fördert. Die Besitzer dieser Anlage entwickeln schnell und klar eine Ahnung und Intuition, die helfen können, Entscheidungen in schwierigen Lebenssituationen zu treffen.

Ein wichtiger Punkt ist der Standort von Zimmerpflanzen in Feng Shui, wo sie ihre Besitzer so stark wie möglich beeinflussen. Diese Pflanze darf auf keinen Fall neben Kakteen oder anderen stacheligen Vertretern des Hausgartens stehen.

Begonie kann nicht auf einer geraden Linie zwischen Fenster oder Tür platziert werden, dann zeigt es nicht die maximale Auswirkung auf die Eigentümer. Feng Shui-Meister empfehlen außerdem, Begonien mit roten, orangefarbenen und rosa Blüten in einen großen tiefen Topf zu pflanzen. Diese Kombination aktiviert die Sinne und verbessert das Sexualleben des Besitzers.

Wie bereits erwähnt, ist diese Pflanze in der Lage, unterschiedliche Energie aufzunehmen, zu reinigen und eine positive Atmosphäre im Haus zu schaffen. Daher empfehlen Feng-Shui-Meister, es zu verwenden, um negative Gefühle loszuwerden.

Solche Zimmerpflanzen für Feng Shui können einen Menschen völlig verändern und seine vertraute Welt verändern. Wenn sich Beleidigungen und negative Gefühle in der Seele angesammelt haben, können sie erzählt und auf Begonien gegossen werden. Es wird helfen, diese Spannung abzubauen und bald die Klarheit des Denkens zu spüren. Mit seiner Hilfe können Sie eine leidenschaftslose und ruhige Diskussion über Ihr Problem führen.

Begonie ist eine schöne Blume, die nicht nur das Auge erfreut, sondern auch eine positive und gute Atmosphäre in einer Wohnung oder einem Haus schafft.

http://ae-flowers.ru/begoniya/begoniya-znachenie-cvetka.html

Sollte ich an Vorzeichen und Aberglauben glauben, die mit Begonie verbunden sind?

Begonie als Filter negativer Energie

Jeder Mensch hat seine eigene Aura, die negative und positive Energie enthält. Menschen mit überwiegend negativer Energie werden oft als "Energievampire" bezeichnet. Wenn also eine solche Person in das Haus kommt, bleibt nach ihrer Abreise ein Teil der negativen Energie übrig und beeinflusst deren Bewohner.

In Übereinstimmung mit der landläufigen Meinung ist es die Begonie, die als eine Art Filter dient, der alles Negative absorbiert und neutralisiert.

Dies gilt sowohl für die Gedanken anderer als auch für die Gefühle ihrer Besitzer. Eine Blume nimmt den nagenden Mann des Zweifels und der Unentschlossenheit auf sich und regt ihn zum aktiven Handeln an, verbessert die Reaktion und bringt Ruhe und Harmonie ins Haus.

Heilende Omenbegonien

Praktisch jede Pflanze und jedes Gras wird in der traditionellen Medizin zur Behandlung und Vorbeugung verschiedener Krankheiten verwendet.

Es wird vermutet, dass es Begonien sind, die sich positiv auf Erkrankungen der oberen Atemwege, der Leber, des Herzens und des Magens auswirken.

Begonie und Finanzen

Für Geschäftsleute ist es gut, einen Topf mit Begonie zur Hand zu haben. Es wird angenommen, dass es die Intuition verschärft, dazu beiträgt, die Situation richtig einzuschätzen, schnell und angemessen darauf zu reagieren. Aus Dankbarkeit für die gute Pflege hilft die Anlage ihrem Besitzer, unredliche Transaktionen oder Partner zu vermeiden und kaufmännische Talente zu entwickeln. Sie sagen, dass wenn Begonie sehr schnell wächst und reichlich blüht, es Glück in Ihren Bemühungen symbolisiert. Und umgekehrt - das Verwelken einer Blume weist auf mögliche Verluste oder Krankheiten der Bewohner des Hauses hin.

Begonie - Amors Assistent

Viele glauben, dass Begonien helfen werden, einen Seelenverwandten anzuziehen, und wenn sie bereits existieren, bringen sie gegenseitiges Verständnis ins Haus - sie entfernen alles Unnötige und Unnötige aus der Beziehung und fügen etwas hinzu, das dem Paar fehlt. Dazu muss der Topf ins Schlafzimmer gestellt werden (wenn die Pflanze rote Blüten hat). Rosa und weiße Begonie glätten die Situation in der Küche oder im Flur. Übrigens kann eine ungeplante Blüte der Begonien auf eine Wiederbelebung der Familie hindeuten.

http://glav-dacha.ru/primety-i-sueveriya-svyazannye-s-begoniey/

Erhielt ein Begoniengeschenk, finde die damit verbundenen Zeichen heraus

Heutzutage ist Begonie die beliebteste heimische Pflanze, die eine Vielzahl von Formen und Sorten aufweist. Wenn diese schöne Blume in der Wohnung auftaucht, ist es interessant herauszufinden, welche Zeichen und Aberglauben mit diesem unprätentiösen Busch verbunden sind. Pflanzen können genau wie Menschen Energie ausstrahlen, die auf die Bewohner des umgebenden Raumes einwirkt. Originelle Blumen schmücken das Haus, können aber Glück oder Unruhe bringen.

Was ist über Begonien bekannt

Die meisten Frauen, die Komfort in ihrem Zuhause schaffen, züchten eine Vielzahl von Blumen in Töpfen. Allerdings denken nicht alle, dass schön aussehende Pflanzen ihre eigene Energie haben, was nicht immer positiv ist. Aber die Entstehung von Begonien füllt den häuslichen Raum mit positiver Energie und schützt die Hausbesitzer vor anderen und ihren eigenen negativen.

Nach landläufiger Meinung spielt die Pflanze im Haus die Rolle eines Filters. Die Blume absorbiert nicht nur negative Emotionen, sondern neutralisiert auch negative Gedanken und Empfindungen. Die innere Welt harmonisierend, beruhigen helle lebende Herzen die Seele.

Begonie ist eine tropische Pflanze, die in einer feuchten und warmen Umgebung lebt. Wenn die Temperatur im Raum nicht unter 15 Grad fällt, blüht der Strauch gerne bis zum Ende der Herbsttage, aber im Winter ruht die Blume. Obwohl Begonie Feuchtigkeit bevorzugt, ist das Versprühen verboten. Denn wenn der Boden zu trocken ist, fällt der Busch einfach auseinander.

Bei einer Vielzahl von Sorten gibt es zwei Haupttypen von Begonien:

  • dekorative Laubsorten bitte mit schönem und üppigem Laub mit kleinen Knospen;
  • Zierblütenarten überraschen die vielfältigen Formen und Farben.

Aufgrund des Zustands der Heimtierblumen war es unseren Vorfahren lange Zeit möglich, die Zukunft vorherzusagen:

  • Begonien-Blumen warnen Sie, dass Sie bald unangenehme Nachrichten erhalten werden;
  • Wenn der Busch bei guter Pflege verblasst, wird sich die Gesundheit der Eigentümer verschlechtern.
  • Wenn die Pflanze mit dem schnellen Wachstum und dem Überfluss an Blumen zufrieden ist, wird die Familie aufgefüllt.

Laut nationalen Zeichen verspricht das Erscheinen eines Topfes mit einer hellen Farbe materielles Wohlbefinden, die Pflanze wird dem Haushalt Liebe und ein Meer des Glücks bringen. Da die Blüte Streptokokken zerstören kann, empfehlen traditionelle Heiler, die Krankenhauskammern mit Begonien und den Räumen älterer Menschen zu dekorieren, damit sie beruhigt und vitaler werden.

Für das Wohnzimmer wird der Bioenergetik geraten, eine Pflanze mit weißer Farbe zu wählen, und für das Schlafzimmer - mit roten Blumen, um sexuelle Emotionen zu beleben.

Der Code wird Aberglauben über die mysteriöse Schönheit nehmen

Eine bescheidene Blume kann das Verhältnis der Bewohner der Wohnung harmonisieren, Streitereien und Skandale loswerden. Das gegenseitige Verständnis kehrt zur Familie zurück, da die Pflanze negative Energie in positive Energie umwandelt. Begonie hat ein unvorhersehbares Temperament:

  • kann eine Vielzahl von Luftwurzeln erwerben;
  • kann in eine analoge aufrechte Pflanze ausarten.

In Anbetracht der Einstellung kann Begonie als Synoptik bezeichnet werden. In Erwartung von Niederschlägen "schreit" der grüne Wahrsager mit Feuchtigkeitströpfchen auf den spitzen Blattspitzen. Alle Strauchsorten reagieren auf so ungewöhnliche Weise auf einen Anstieg der Luftfeuchtigkeit.

Begonie: positive Anzeichen

  • Grüner Begleiter schützt Familienwohl. Neben der Blume kann man auf die Stärkung der Intuition warten, Geschäftsleute haben die Fähigkeit, schnell auf Veränderungen zu reagieren. Für die gute Pflege wird das Werk dem Eigentümer danken, ihm kaufmännisches Talent verleihen und Zeichen prophezeien.
  • Die Variabilität des Aussehens wirkt sich auf die Bewohner des Hauses aus, in dem der Busch wächst. In den Köpfen der Menschen ist ein Verlangen nach Veränderung geboren, nach den Zeichen eines grünen Freundes ist es notwendig, Menschen mit konservativem Denken zu führen, eine Rebe wird sie mit Toleranz ausstatten.
  • Ein bescheidener Busch wird in der Heimat derer benötigt, die ein neues Leben beginnen und sich von der Vergangenheit verabschieden möchten. Begonie wird vom Rückstoß entlastet, wodurch der Schmerz des Abschieds von den abgewichenen Bildern verringert wird.
  • Da eine tropische Pflanze als Symbol für eine positive Veränderung gilt, muss sich die Blume im Zimmer eines Kranken befinden. Um gesundheitliche Probleme loszuwerden, sollten nach nationalen Angaben Begonien zu Hause gezüchtet werden.
  • Beliebte Gerüchte besagen, dass ein grünes Haustier zum Erscheinungsbild der zweiten Hälfte beiträgt. Menschen Familie das Aussehen eines Busches zu Hause sichert das gegenseitige Verständnis. Wenn Sie Aberglauben glauben, sollte in der Küche oder im Flur weiße oder rosa Begonie, eine Pflanze mit roten Blumen - im Schlafzimmer gestellt werden.

Nach nationalen Vorzeichen wäre es gut, wenn die Schüler einen grünen Gefährten bekämen. Zimmerblumen erfordern keine besondere Pflege, tragen aber zur schnellen Aufnahme neuer Informationen bei, lindern Albträume.

Begonie: Negativer Aberglaube

  • Die verblassende Blume verspricht ihren Besitzern Verlust oder Krankheit. Nach chinesischem Aberglauben hat die Pflanze "giftigen Atem". Die ätherische Substanz des Busches vergiftet die Menschen um ihn herum, und das Negativ ist mit pfeilförmigen Blättern verbunden.
  • Wegen des ungewöhnlichen Aromas, das pathogene Bakterien abtötet, trat ein zweiter Aberglaube auf. Laut Volkssymbolen absorbiert die tropische Liane die Aura eines anderen. Dies gilt jedoch nur für Menschen mit negativer Energie.
  • Ursache des dritten Aberglaubens war giftiger Milchsaft, der zu Hautreizungen führt. Deshalb sollte man sich um die Blume kümmern, Handschuhe holen und sie an für kleine Kinder unzugänglichen Stellen aufbewahren.

Ein paar negative Aberglauben sind überhaupt kein Urteil, wenn der Wunsch besteht, eine Begonie zu gründen. Es ist wichtig, auf Ihre Gefühle zu hören, auf die Reaktion des Unterbewusstseins auf die Pflanze. Wenn die grüne Schönheit freudige Empfindungen hervorruft, können Sie sie sicher erwerben. Wenn die Betrachtung eines grünen Freundes alarmierend ist, ist es besser, es nicht zu riskieren, da eine Freundschaft mit einer Blume möglicherweise nicht möglich ist.

Hilfreiche Ratschläge

  • Feng-Shui-Meister raten, mehrere Schutzamulette neben die Begonie zu stellen, um die negative Energie zu neutralisieren.
  • Hausgärtnern wird geraten, die Begonie von den Türen und Fenstern zu entfernen. Es ist notwendig, einen Busch nur in einem Fachgeschäft zu erwerben.
  • Bioenergie raten, in dem Haus, in dem es unverheiratete Damen gibt, Begonie nicht zu beginnen. Trotz des positiven Versprechens kann die Blume die Liebe neutralisieren.

Wenn Sie die Pflanze mit Sorgfalt und Liebe behandeln, wird das grüne Haustier eine reichhaltige Blüte zu schätzen wissen und die positive Energie bereichern. Trotz ein paar negativen Aberglauben.

http://tayniymir.com/primetyi-i-sueveriya/begoniya.html

Begonienblume. Magische Eigenschaften

Die magischen und heilenden Eigenschaften von Begonien. Wachsende Begonien zu Hause

Begonie ist nützlich für Menschen mit schwacher Energie. Hilft bei der Geburt neuer Ideen. Sehr nützlich für Lehrer, Schriftsteller, Journalisten.

Begonie ist eine der beliebtesten Zierpflanzen und dekorativen Blattpflanzen. Es absorbiert giftige Substanzen, daher ist es gut, sie sofort nach der Reparatur der Wohnung zu starten.

Es gibt einen scherzhaften Spitznamen der Begonie - "Napoleons Ohr", den sie nach dem Krieg erhielt, weil sie während ihres unrühmlichen Rückzugs den erfrorenen Ohren der Franzosen das rote Innere des Blattes ähnelte.

Magie und Astrologie Begonien

Begonie ist einfach notwendig in Häusern, in denen Pessimisten leben, es wird dazu beitragen, gute Laune zu schaffen. Begonie trägt wie Azaleengeranie zum persönlichen Erfolg bei.

Begonie ist ein Widder, ein Feuerzeichen. Alle Widder, sowohl Menschen als auch Pflanzen, sind energisch und wollen erst im Erwachsenenalter Frieden. Begonie hat eine romantische Beziehung zu Menschen ihrer Marke, sie haben gegenseitiges Mitgefühl. Bei den Löwen und Schützen kommt es zu keiner Reibung in der Begonie, sie hilft, das Energiechaos auszugleichen. Steinböcke, Zwillinge und Waage können versuchen, Begonien in ihrem Haus zu beginnen, schon weil ihre Naivität durch vernünftige Energie ergänzt wird. Frauen Waage Begonie wird bei der Suche nach einem Partner helfen, wird Energie geben. Mit Fischen, Krebs und Skorpionen haben Begonien ein leicht angespanntes Verhältnis, aber wenn Menschen, die unter diesen Zeichen geboren wurden, Begonien beachten, ihr einige ihrer positiven Emotionen schenken, wird ihnen Begonie eine Welt der Harmonie der Gefühle eröffnen. Der Einfluss der Begonien auf die übrigen Zeichen ist neutral.

Energie und Symbolik Begonien

Es ist nützlich für Menschen mit geschwächter Energie, Begonie speist sie mit ihrer Energie, gibt Kraft und Entschlossenheit. Hilft bei der Geburt neuer Ideen. Sehr nützlich für Lehrer, Schriftsteller, Journalisten. Es fördert die Reinigung der Bronchien, daher wird empfohlen, in Häusern zu wachsen, in denen es Raucher gibt. Begonie ist einfach notwendig in Häusern, in denen Pessimisten leben, es wird dazu beitragen, gute Laune zu schaffen.

Royal Begonia kann negative Energie in positive umwandeln. Gut geeignet für Häuser, in denen sich Menschen bereits aus Gewohnheit streiten.

Begonie symbolisiert in der Sprache der Blumen Vorsicht, Gefahr, Vorsicht. Im Mittelalter bedeutete eine gespendete Begonienblume ein Angebot seiner Freundschaft.

Von einer Begonienblume im Haar oder auf der Kleidung zu träumen, bedeutet, dass andere Menschen in Ihrer Umgebung von raffinierten und ungewöhnlichen Dingen abhängig sind.

Heilende Eigenschaften von Begonien

Begonie hat eine antiallergische Wirkung und kann bis zu 80% der mikrobiellen Zellen in der Raumluft zerstören.

In der Volksmedizin werden die Knollen und Begonienfrüchte als Betäubungsmittel und krampflösend eingesetzt. Begonie fördert die Ausscheidung von Giftstoffen aus dem Körper, regt die Durchblutung an, wirkt antiallergisch. Infusion von Blüten zur äußerlichen Behandlung von Wunden, Verbrennungen, Geschwüren.

Es fördert die Reinigung der Bronchien, daher wird empfohlen, in Häusern zu wachsen, in denen es Raucher gibt.

Der gefleckte Begoniensaft (Begonia picta) wird intern zur Linderung von Kopfschmerzen verwendet. Die Infusion von zerquetschten Begonienblättern wird zur Entzündung und Reizung der Brustwarzen verwendet. Der Saft der Wurzeln wird zur Behandlung der Bindehautentzündung verwendet. Auch Pflanzenteile werden bei der Behandlung von Magen-Darm-Geschwüren eingesetzt.

Saft aus frischen Blättern und Blüten der immergrünen Begonie (Begonia semperflorens) wird als Wundheilmittel bei eitrigen Geschwüren und anderen entzündlichen Prozessen eingesetzt.

Wachsende Begonien zu Hause

Alle Begonien benötigen eine hohe Luftfeuchtigkeit. Um die gewünschte Luftfeuchtigkeit zu gewährleisten, wird empfohlen, den Topf in feuchten Torf oder auf ein Tablett mit Wasser zu stellen, damit er nicht im Wasser ist. Gießen Sie dazu Kieselsteine ​​auf ein Tablett oder stellen Sie den Topf auf eine umgekehrte Untertasse.

Es ist ratsam, die Begonien mit Luft zu besprühen, aber gleichzeitig darauf zu achten, dass die Tropfen nicht auf die Blüten und Blätter fallen. Mäßigung ist die Hauptanforderung einer Blume wie Begonie. Pflege bedeutet mäßige Temperatur - vorzugsweise im Sommer um die 20 ° C, im Winter nicht unter + 15 ° C; helles Umgebungslicht, aber kein direktes Sonnenlicht.

Im Winter kann Begonie morgens und abends mehrere Stunden an einem von der Sonne beleuchteten Ort aufgestellt werden. Die Ausnahme ist die immer blühende Begonie. Es ist gut verträglich und der Schatten und helles Sonnenlicht. Bewässerung sollte auch moderat sein. Von Frühling bis Herbst, während der Wachstums- und Blütezeit, ist es notwendig zu gießen, wenn das irdene Koma trocknet, und im Winter sollte es reduziert werden.

Während der Vegetationsperiode ist es ratsam, die Pflanze mindestens zweimal mit mineralischem Volldünger zu füttern. Um die Blütezeit der Begonie (besonders der Knollen) zu verlängern, müssen die weiblichen Blüten zu Beginn ihrer Entwicklung entfernt werden. Um die Knollenbildung bei Knollenbegonien zu verbessern, müssen im September neue Knospen abgeschnitten werden, damit die Pflanze keine Kraft für die Blüte verwendet.

Fortpflanzung. Alle Begonien vermehren sich gut durch Stängel- oder Blattstecklinge, die den Busch teilen. Tuberöse Begonien vermehren sich durch Knollen oder Samen.

Die Knollen werden von Februar bis Mai in Töpfe gepflanzt, je nachdem, wann sie eine blühende Pflanze bekommen möchten. Zur Keimung werden sie in kleine Töpfe mit sandigem Boden gepflanzt, in denen die Knollen nur halb tief sind. Es ist notwendig, sehr mäßig zu gießen. Die Keimung erfolgt langsam (bis zu mehreren Wochen). Zuerst gibt es Wurzeln und erst dann Triebe. Sobald Triebe erscheinen, sollten die Knollen mit Erde bestreut und zu einem hellen, warmen Fensterbrett umgestaltet werden.

Die Vermehrung von Saatgut ist ein eher mühsames Geschäft. Die beste Aussaatzeit ist von Dezember bis März. Sie werden in flachen Schalen mit Erde, einer Mischung aus Torf und Sand oder direkt in Torf gesät. Die Samen der Begonien sind sehr klein, so dass sie nicht begraben, sondern nur leicht nach unten drücken müssen. Triebe erscheinen in zwei Wochen. Sie müssen 2-3 mal tauchen.

Aufgewachsene Begonien werden mit einem Erdballen in kleine Töpfe gepflanzt. Im Juli und August blühen diese Pflanzen und im Winter bilden sie Knollen. Blattbegonien vermehren sich während der Transplantation leicht durch Stecklinge oder gespaltenen Busch.

Nehmen Sie zum Schneiden von Blättern ein Blatt von der Basis der Pflanze. Die Länge des Schnitts sollte nicht weniger als 5 cm betragen. Die Wurzelbildung ist besser, wenn Sie Phytohormone verwenden. Begraben Sie den Schnitt so, dass das Blatt den Boden nicht berührt.

Befeuchten Sie den Boden und quetschen Sie ihn um den Schnitt herum. Stammstecklinge wurzeln ebenso wie Blattstecklinge, der Stammschnitt muss jedoch mindestens 7 cm lang sein. Die beste Zeit zum Pfropfen ist der Frühling, der Beginn des Sommers.

Krankheiten und Schädlinge. Bei Pflegefehlern kann Begonie Blätter und Knospen fallen lassen. Der Grund dafür ist höchstwahrscheinlich der Mangel an Feuchtigkeit im Boden und die Luftfeuchtigkeit in der Umgebung der Pflanze. In diesem Fall werden die Blattspitzen zuerst braun, und wenn sie die Bewässerung nicht regulieren, beginnen sie abzufallen.

Blasse Blattfarbe weist auf unzureichende Beleuchtung hin. Bei übermäßiger Luftfeuchtigkeit, insbesondere bei niedrigen Temperaturen, kann die Graufäule die Begonie befallen. Gleichzeitig bildet sich auf den Blättern ein leichter Schimmel, der durch einen Pilz verursacht wird. Die betroffenen Pflanzenteile müssen entfernt und der Rest mit einem Fungizid behandelt werden. Mehltau gehört auch zu Pilzkrankheiten. Bei dieser Krankheit sind die Blätter mit weißer Blüte bedeckt.

Mehltau wird durch trockene Luft, starke Temperaturschwankungen und Zugluft gefördert. Die betroffene Pflanze wird mit gemahlenem Schwefel bestäubt oder mit in Wasser verdünntem kolloidalem Schwefel besprüht. Eine Lösung von 1% Konzentration.

Die häufigsten Schädlinge, die sich auf Begonien ansiedeln, sind die Spinnmilbe (rote Spinne) und die Blattlaus (ein sehr kleines Insekt). Sowohl Zecke als auch Blattlaus leben auf der Rückseite des Blattes und ernähren sich von seinen Säften. Die Milbe wird zerstört, indem die Unterseite der Blätter mit einer schwachen Seifenlösung aus Tabak oder einer Seifenlösung aus Dalma-Kamille besprüht und gewaschen wird. Sie können die Pflanze mit Mutterkraut- oder Insektizidpräparaten behandeln. Milbe verbreitet sich schnell in trockener Luft bei hohen Temperaturen. Blattläuse werden auch mit Pyrethrum zerstört. Die Behandlung muss wiederholt werden, bis die Schädlinge vernichtet sind.

http://alegri.ru/v-mire-cvetov/magija-rastenii/cvetok-begonija-magicheskie-svoistva.html

Auf der Datscha

09/02/2018 admin Kommentare Keine Kommentare

Begonie im Haus: Pflege der Pflanze und Schilder

Wenn Sie Begonie im Haus haben, haben die Zeichen eine besondere Bedeutung. Überlegen Sie, welche Art von Pflanze und welche damit verbundenen Zeichen existieren.

Abbildung 1. Helle Blüten von Begonien sind eine wunderbare Dekoration für jedes Zuhause.

Begonienblume

Warum ist es notwendig Begonie zu züchten? Es gibt viele Gründe, warum Sie diese Pflanze zu Hause haben möchten. Begonie unprätentiöse Pflege und sehr schöne Blüten. Es gibt viele verschiedene Arten von Begonien. Scharlachrote Blüten sind hell und eingängig. Gleichzeitig wirken rosafarbene und weiße Blütenstände eleganter und raffinierter (Abb. 1).

Begonien eignen sich hervorragend als Zimmerpflanzen, da sie für die Beleuchtung des Raumes unprätentiös sind. Sie können in völliger Dunkelheit in hellen Schattierungen blühen, was sie ziemlich vielseitig macht. Wenn die Lichter viel größer sind als sie benötigen, beginnen sie sich zu verschlechtern.

Begonien zu pflegen ist wirklich einfach. Sie bevorzugen es, Wasser in einer Menge zu gießen, die eine gute Drainage ermöglicht. Fast jede Art von Dünger ist gut geeignet, um diese Blume zu stärken. Suchen Sie nach einer solchen Ergänzung, die sie mit einer ausreichenden Menge an Makronährstoffen und Mikronährstoffen sättigt.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Volkszeichen

Es wird angenommen, dass Begonie dem Haus Glück bringt.

Jeder möchte, dass sein Zuhause sauber ist und einen blühenden Look hat. Dazu ziemlich viel. Kaufen Sie wunderschöne Pflanzen und Ihr Zuhause wird mit vielen neuen Farben erstrahlen. Sie können interessante Töpfe aufheben, die zum Interieur Ihres Hauses passen.

Aber bevor Sie kaufen, lernen Sie so viel wie möglich über die Blume. Denn Pflanzen haben wie Menschen ihre eigene Energie. Betrachten Sie alle Nuancen und die Aura im Haus wird sich zum Besseren verändern.

Begonie ist heutzutage sehr beliebt. Es hat viele Formen und Farben. Sicher findet jeder, was Sie für sein Haus benötigen. Mit dieser Zimmerpflanze sind Anzeichen verbunden. Und die meisten von ihnen werden wahr, weil dies die Weisheit unserer Vorfahren ist:

  1. Wenn Begonie in einem Haus oder in einer Wohnung wächst, dann sind alle seine Bewohner zweifellos glücklich.
  2. Wenn Sie eine einsame Person sind, hilft sie, Liebe zu finden.
  3. Wenn Sie nicht genug Geld haben, fragen Sie sie nach dieser Pflanze. Sie können sicherstellen, dass sie nach kurzer Zeit definitiv angezeigt werden.
  4. Vielleicht möchten Sie wissen, was mit Ihnen in Zukunft passieren wird. Alle Änderungen, die an Ihren Blumen auftreten, weisen auf zukünftige Ereignisse hin. Wenn die Pflanze zu verdorren begann, ist es ein schlechtes Omen. Im Haus kann eine Krankheit auftreten oder einer seiner Bewohner stirbt.
  5. Wenn Begonie sehr schnell wächst oder blüht, dann ist dies ein sehr gutes Zeichen. Das Haus wird sicherlich von Wohlbefinden und Glück im Geschäft besucht.
  6. Wenn Blumen unerwartet auftauchen, wird die Familie mit Sicherheit wieder aufgefüllt.
  7. Haben Sie Probleme mit Ihrem Privatleben? Begonie wird helfen, sie zu lösen.

Tatsache ist, dass diese Zimmerpflanze nur positive Energie hat. Wenn Sie in seiner Nähe sind, erhalten Sie eine Ladung Positiv und Energie. In diesem Zustand ziehen Sie andere Menschen an und möchten mehr kommunizieren. So finden Sie nicht nur gute Freunde, sondern auch Ihre Liebe.

Begonie hilft, Geld zu Ihnen nach Hause zu locken. Wenn Sie gut auf sie aufpassen und sie lieben, wird sie Ihnen danken wollen. Vielleicht erhalten Sie eine unerwartete Erbschaft, finden einen großen Betrag oder Sie erhöhen das Gehalt. Mit dem Aufkommen dieser Indoor-Insel der Schönheit wird sich Ihr Wohlbefinden verbessern.

Denken Sie daran! Wenn Ihre Pflanze rote Blüten hat, legen Sie sie als Symbol der Liebe ins Schlafzimmer. Wenn die Blumen weiß oder rosa sind, ist der Flur oder die Küche am besten.

Die Hauptbedingung - stellen Sie die Begonie nicht in die Nähe der Tür oder auf das Fenster.

Überlegen Sie sich im Voraus, wo Sie es bequem platzieren können.

Wenn Sie Begonie für sich selbst kaufen, tun Sie dies nicht auf dem Basar.

Erstens gibt es keine richtige Pflege für die Pflanze. Es wird traurig sein, wenn es ein paar Tage nach dem Kauf stirbt. Darüber hinaus wissen wir bereits, dass dies ein schlechtes Zeichen ist.

Und zweitens gibt es viele Leute auf dem Markt. Einige haben eine schlechte Ausstrahlung, die leicht auf Ihren zukünftigen Einkauf übertragen werden kann. Es ist besser, Begonie nicht in einem Fachgeschäft zu riskieren und zu kaufen.

Wählen Sie eine Zimmerpflanze, die Ihnen zusagt. Begonie wird nicht nur eine Dekoration des Hauses sein, sondern auch eine Menge positiver Dinge mit sich bringen.

Teilen Sie einen nützlichen Artikel:

Univer. Neuer Schlafsaal: Verpflanz meine Begonie in deinen Topf

Begonie

Begonie

Begonie ist dank ihres feinen Geistes eine der beliebtesten Blumen, die sowohl zu Hause als auch auf Gartengrundstücken wachsen. Diese Blume ist nicht wunderlich, wächst gut in Innenräumen und ist ein Jahr.

Die einjährigen Blüten blühen von Frühling bis Herbst und sind den mehrjährigen Blüten in ihrer Schönheit nicht unterlegen. Diese Blumen eignen sich zur Gartendekoration und für Sträuße. Neben Begonien gelten Astern, Ringelblumen, Mohn - auch für einjährige Blüten. Viele Sorten dieser Blüten werden durch Samen vermehrt, und einige Begonien werden mit Setzlingen bepflanzt.

Was müssen Sie über Begonien wissen?

Begonie gehört zu den Zimmerpflanzen, kann aber auch im Freiland gepflanzt werden. Begonie blüht im Sommer, gut akklimatisiert in den schattigen Ecken des Gartens und auf den Balkonen.

Sie haben kleine, große und riesige Blüten in verschiedenen Formen mit wunderschönen Blättern. Kurz, mit kriechenden Rhizomen oder Knollen, haben gerade vertikale Stiele.

Begonien lieben feuchte Luft, die Temperatur ist günstig für sie bis + 22 ° C. Diese Pflanze kann nicht gesprüht werden - sie kann Pilzkrankheiten entwickeln. Um die Pflanzen nicht zu schädigen, muss daher Luft um die Pflanzen herum gesprüht werden.

Viele Begonienarten, und es gibt etwa 900 Arten, blühen den ganzen Sommer über, aber es gibt Sorten, die in der kalten Jahreszeit blühen - im Herbst und im Winter.

Es gibt einfache, frottee- und kamelartige Blüten. Den ganzen Sommer und Herbst über werden blühende Begonien Sie mit ihrer Schönheit begeistern. Begonie hat Blätter von atemberaubender Farbe: von zartem Grün bis zu Bronzetönen. Die Farbe der Blütenblätter ist weiß, gelb und rot, es gibt orange und rosa Farben.

Arten von Begonien

Begonien werden in verschiedenen Arten und Sorten angebaut. Eine der häufigsten Arten ist die immergrüne Begonie. Es wird zu Hause als wärmeliebende Pflanze angebaut, diese Sorte verträgt keine Kälte.

Königliche Begonie - hat Blätter von silbrig-kastanienbrauner Farbe, kann jedes Interieur schmücken. Dekorative Begonien - haben Blätter mit fleischigen Haaren, ähnlich wie Ahorn. Sie bedürfen keiner besonderen Pflege, dekorieren und heilen das Raumklima, neutralisieren negative Energie.

Nützliche Eigenschaften von Begonien

Begonie hat viele vorteilhafte Eigenschaften, aber nicht jeder weiß davon. Diese Blume zu Hause zu haben ist nützlich für Raucher. Menschen mit chronischer Bronchitis, es ist auch nützlich, Begonie im Haus zu halten, es lindert Schmerzen im Brustbereich.

Jeder Eigentümer ist bestrebt, sein Zuhause durch den Anbau von Begonienblumen zu verändern. Selbst das schönste Haus ohne Blumen und Blumenbeete sieht unansehnlich aus. Sein fröhliches Grün macht Ihr Haus schöner und gemütlicher.

Nützliche Eigenschaften von Begonien

Was sind die wohltuenden Eigenschaften von Begonie? Heilende Eigenschaften von Begonien.

Begonie bezieht sich auf Sträucher. Ihre Körpergröße kann bis zu einem halben Meter betragen, was zu viel ist, um zu Hause gezüchtet zu werden. Deshalb pflückte sie die Spitze. Diese Pflanze ist bei Fans der Indoor-Blumenzucht sehr beliebt. Wenn Sie Begonie richtig pflegen, was nicht viel Mühe erfordert, kann sie das ganze Jahr über blühen und das Auge erfreuen.

Der Nachteil der Pflanze ist, dass die Zweige der Begonie herausgezogen werden und dadurch ihr dekoratives Erscheinungsbild verletzen. Wenn Sie jedoch unnötige Prozesse einschränken, kann dies vermieden werden. Wenn Sie in regelmäßigen Abständen eine Pflanze pflücken, ist dies für ihn von Vorteil. In diesem Fall erscheinen neue Triebe, die in die richtige Richtung wachsen.

Begonie braucht Sonnenlicht, frische Luft und hohe Luftfeuchtigkeit. Damit es sich zu Hause besser beruhigt, empfiehlt es sich, einen Strauch zu nehmen, der früher draußen gewachsen ist, dann wird die Pflanze nicht zu anspruchsvoll und launisch. Begonienblätter enthalten eine große Menge an Phytonciden, wodurch die Pflanze die Raumluft reinigt und heilt.

Zum Beispiel kann es die Anwesenheit von Staphylokokken in der Luft verringern. Die phytonziden Eigenschaften von Begonien sind so hoch, dass sie die Immunität stärken, Stress bekämpfen, Müdigkeit lindern und die Effizienz steigern. Diese Pflanze ist besonders für Büros und Bildungseinrichtungen zu empfehlen, da sie die Stimmung verbessert und zu einer gesteigerten geistigen Aktivität beiträgt.

Infusionsbegonien durch Alkoholismus

Zutaten: 2 EL. Blätter der Begonie, 1 EL. Olivenöl.

Zubereitung: Zerkleinerte Rohstoffe mit Olivenöl gießen, 2 Stunden ziehen lassen.

Art der Anwendung: Nehmen Sie das Produkt im Laufe des Monats dreimal täglich vollständig ein.

Verwandte Artikel:

Nutzen Sie die Energie der Pflanzen. Begonie

Nützliche Eigenschaften von Begonien

Begonie ist gut für gastfreundliche Häuser, in denen es immer eine Vielzahl der Leute gibt. Alle Menschen haben unterschiedliche Energien, auch negative.

Begonie im Haus: Omen und Aberglauben

Die Begonie wirkt wie ein Filter - sie leitet die gesamte Energie durch sich selbst und gibt sie nach der Reinigung nur positiv aufgeladen an das Haus zurück.

Die königliche Begonie mit grünen und roten Blättern, die in scharfem Treu-Golniki endet, stimuliert Sie, beschleunigt das Tempo Ihres Lebens, Sie werden schneller und effizienter zu handeln, schneller zu denken und die richtigen Worte zu finden. Die Kommunikation mit den Menschen wird keine lästige Pflicht mehr sein. Sie werden Spaß an der Kommunikation haben, Sie werden anfangen, Streitigkeiten zu gewinnen, und in schwierigen Situationen werden Sie verbale Kämpfe physischen vorziehen.

Begonie ist ein Werk von Geschäftsleuten, es bringt besonderen Erfolg bei Handelsgeschäften und Geschäften. Entwickelt Sensibilität und Intuition.

Begonie hilft sentimentalen Menschen, da ihre Energie Emotionen hemmt und die Entwicklung von Depressionen verhindert. Und wenn Sie jetzt nach einem Ausweg aus dem nächsten Labyrinth suchen, bitten Sie Begonia um Hilfe. Es wird Ihnen helfen, Emotionen abzuschalten und ruhig, aber auch die Situation vernünftig wie von der Seite zu betrachten. Sie werden überrascht sein, wie einfach es für Sie ist, einen Ausweg zu finden.

Für diejenigen, die „ihre Gedanken am Baum ausbreiten“, hilft Begonie dabei, die genauen Wörter und Ausdrücke zum richtigen Zeitpunkt zu finden. Es hilft, die sogenannte Anlaufsperre zu überwinden - die Angst, etwas anzufangen.

Begonie wird durch Stecklinge und Samen vermehrt. Tuberöse Begonien vermehren sich zusätzlich, indem sie gekeimte Knollen teilen. Eine Knolle wird in Pappeln geschnitten, so dass jeder Teil Sprossen und Wurzeln hat, die Scheiben auf der Knolle sind mit Kohle oder Schwefel bedeckt. Sie pflanzen die Knollen so, dass ihre Spitze etwas über den Boden hinausragt.

Verwandte Artikel:

Wissen Sie, dass die Begonie, die an Ihrem Fenster wächst, ein echter Heiler ist? Wie kann es Ihnen also nützlich sein?

Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass Begonie eine antiallergische, antiseptische, wundheilende und krampflösende Wirkung hat. Es ist reich an Oxalsäure, Tanninen, organischen Säuren und enthält eine große Anzahl flüchtiger Stoffe.

Diese Pflanze ist in der Lage, Chemikalien aufzunehmen, Staub auf den Blättern zu halten und die Raumluft zu befeuchten. Es reduziert die elektromagnetische Strahlung von Haushaltsgeräten und Computern.

Hier sind einige Möglichkeiten, Begonien zu verwenden:

1. Zur Behandlung von Wunden, Verbrennungen, Geschwüren, bei Muskel- und Gelenkschmerzen als Kompressen, bei Schlangenbissen, wird Saft aus Begonie hergestellt.

Schneiden Sie die Blätter ab und spülen Sie sie ab, trocknen Sie sie leicht ab, lassen Sie sie durch einen Fleischwolf gleiten, drücken Sie den Saft aus und geben Sie sie im Verhältnis 1: 1 in das flüssige kochende Wasser. Die Lösung kann nicht länger als 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Vor Gebrauch ist es wünschenswert, sie in einem Wasserbad leicht zu erwärmen.

2. Bei Magen-Darm-Geschwüren, Lungenschäden und Hämoptyse können Sie die folgende Tinktur vorbereiten: Saft aus Begonienblättern, die durch einen Fleischwolf geleitet, in eine dunkle Glasschale gegeben und mit 40% Ethylalkohol im Verhältnis 1: 1 gefüllt werden 2 Wochen im Dunkeln geschlossen, gelegentlich schütteln, dann abseihen. Die Tinktur wird dreimal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten für 15 bis 20 Tropfen pro 1 Esslöffel gekochtes Wasser angewendet. Die Behandlung dauert 1 Monat, danach 1 Monat Pause, danach kann die Behandlung wiederholt werden.

Siehe auch:

Begonie. Häusliche Pflege

Wie pflege ich Begonien?

Begonie. Begonie. Pflege und Fortpflanzung

Die Begonienfamilie ist eine Pflanze aus den tropischen Regionen beider Hemisphären. Zu Ehren des Gouverneurs von Tahiti, der im 17. Jahrhundert lebte, Michel Begon, ein großer Liebhaber und Sammler von Blumen. Es gibt bis zu 2000 hybride Begonienformen.

Allen Begonien gemeinsam ist das Vorhandensein von saftigen fleischigen Stielen mit asymmetrischen Blättern an den Blattstielen, gleichgeschlechtlichen Blüten, aber 2-3 in den Achseln des Blattes. Herrlich blühende und dekorative Blätter machten Begonien zu sehr beliebten Zimmerpflanzen. Begonien werden üblicherweise in drei Gruppen eingeteilt, je nach Art des unterirdischen Pflanzenteils: Blatt, Knolle und Strauch.

Blattbegonie. Häusliche Pflege

Für ihre Reproduktion mit verdicktem Rhizom; Die Pflanzen dieser Gruppe zeichnen sich durch ungewöhnlich schöne Blätter aus, obwohl einige von ihnen blühen. Der hellste Vertreter dieser Gruppe ist die königliche Begonie (Begonia Rex) oder "Napoleons Ohr". Sie hat einen kriechenden, verdrehten, verkürzten Stiel, Blätter an 10-20 cm langen Blattstielen, bedeckt mit harten Fasern, rötliche Farbe. Blattspreite bis zu 30 cm lang und 20 cm breit, Blattunterseite rötlich mit gut ausgeprägten Adern, oberer Haupthintergrund grün mit metallischem Schimmer, Rand rötlich, Blattmitte silberweiß. Kann Formen mit bronzebraunen Blättern mit silbrigen Flecken sein; rot-lila mit metallischem Glanz; samtiges Purpur mit silberner Kante und anderen. Um ein Erschöpfen der Pflanzen zu verhindern, wird der Blütenpfeil entfernt, bevor die Blüten blühen.

Blattbegonien bevorzugen einen hellen Ort ohne direkten Sonnenlichteinfall. Im Winter werden sie in einem Raum mit einer Temperatur von nicht weniger als 16 ° C aufbewahrt.

Von Frühling bis Herbst werden sie mit warmem Wasser bewässert, während der Mutterboden austrocknet, um ein Übergießen zu vermeiden. Im Winter ist die Bewässerung mäßig, übermäßige Feuchtigkeit führt zur Verrottung der Wurzeln. Sprühen Sie die Blätter können nicht. Jährlich im Frühjahr umgepflanzt - in einem engen Topf erblassen die Blätter der Pflanze. Die Bodenmischung besteht aus Blatt, Torf, Humus, Grasland und Angelschnur (1: 1: 1: 0,5: 1). In der Vegetationsperiode alle zwei Wochen mit einem Dünger mit geringem Kalkgehalt düngen. Sie lieben die frische Luft, aber ohne Zugluft. Kleine Blätter, die im Winter an langen Blattstielen wachsen, werden im Frühjahr beschnitten.

Von Februar bis Mai wird diese Pflanze durch Stecklinge unter Glas bei einer Temperatur von 20-22 ° C vermehrt. Verwurzelt in 2-3 Wochen.

Tuberöse Begonie. Häusliche Pflege

In den Knollenbegonien zur Zucht Knollen verwenden. Die häufigsten Hybriden der Knollenbegonie mit gefüllten oder regelmäßigen Blüten. Tuberöse Begonien blühen von Juni bis Dezember. Verschieden in der Fülle von Blumen aller Größen und Formen mit einem reichen bunten Angebot. Sie sind eingeteilt in großblumige mit einem Blütenstiel bis 60 cm, großblumige Raumhöhe von 30-40 cm, mittelblumige Knollen (bis 3 cm), kleinblumige und ampelige mit lang verzweigten, dünn hängenden Trieben und großen Blüten.

Pflanzen werden an den Ost- und Westfenstern im Licht oder im Halbschatten platziert, wobei direktes Sonnenlicht vermieden wird. Im Sommer draußen, aber an einem windgeschützten Ort. Die Temperatur im Winter ist nicht niedriger als 15 Grad.

Tuberöse Begonien benötigen im Sommer eine gleichmäßige Feuchtigkeit. Luft wird um die Pflanze herum gesprüht. Von Mai bis Oktober füttern sie wöchentlich.

Vor dem ersten Frost werden die Knollen ausgegraben und bei ca. 10 ° C gelagert. In einer Höhe von 2-3 cm von der Knolle beschnittenen Grüns. Sie können die Knollen und den Topf an einem kühlen Ort belassen und das Gießen auf ein Minimum reduzieren.

Je nach gewünschter Blütezeit werden die Knollen oder ihre Teile von Januar bis Februar in eine Nährstoffmischung aus Grasnarbe, Hartholz, Torf und Sand gepflanzt. Die Oberseite der Knolle sollte aus dem Boden herausragen. Mit warmem Wasser wässern. Wenn die Sprossen stärker werden, fallen die Knollenoberteile in den Schlaf.

Diese Pflanze wird vermehrt, indem die Knolle im Frühjahr mit Sprossen in Teile geteilt wird. Legen Sie den Schnitt mit zerkleinerter Kohle bestreuen.

Bush Begonie. Häusliche Pflege

Bei buschigen Begonien werden Rhizome nicht zur Zucht verwendet. Diese Gruppe umfasst die berühmte Begonie, die jemals blüht (Begonia semperflorens). Sie erreicht eine Höhe von 15-30 cm. Sie blüht das ganze Jahr über in Beeten und Töpfen. Die Menschen werden wegen der ständigen Blüte "Jungfernschönheit" genannt. Schießt saftig, zerbrechlich. Die Blätter sind mittelgroß, mit kurzen Stecklingen, glatt, glänzend, dunkelgrün, hell, am Rand leicht gewellt. Die Blüten sind klein, frottee, weiß, rosa, rot, 2-4, jeweils an kurzen Stielen.

Buschbegonien werden an hellen Orten ohne direkten Sonnenlichteinfall aufgestellt. Im Winter sollte die Temperatur im Raum nicht unter 16 Grad liegen.

Blumen benötigen eine gleichmäßige Luftfeuchtigkeit. Gießen Sie sie mit weichem Wasser. Von März bis September sind wöchentliche Zuschläge erforderlich. Die Nährstoffmischung wird wie für andere Begoniengruppen verwendet.

Apikale Stecklinge wurzeln schnell im Boden oder im Wasser.

Harmonisieren Sie, neutralisieren Sie negative Energie zwischen Verwandten. Energiekonflikte beseitigt.

Entwickelt die Intuition und Logik des Denkens, die Fähigkeit, einfache Wege zu finden, um Schwierigkeiten zu lösen. Neutralisiert den inneren Konflikt von Geist und Psyche. Lindert innere psychische Belastungen und Irritationen.

Nützliche Eigenschaften von Begonien

Widersteht Erkrankungen im Zusammenhang mit Hals und Schilddrüse. Husten schnell. Löscht die Bronchien (für Raucher). Beeinträchtigt das Auftreten von akuten Schmerzen im Brustbereich.

Schafft eine einladende Atmosphäre. Spart Energie vor dem Chaos.

Hilft bei der Überwindung von Angst und Kommunikationsmangel (für Lehrer, Dozenten, Schriftsteller, Journalisten usw.)

Royal Begonia eignet sich als eine der stärksten Schutzpflanzen für gesellige, gastfreundliche Menschen. Royal Begonia wandelt negative Schwingungen nicht nur in positive um, sondern organisiert sie auch und bringt die Atmosphäre im Haus in Balance und Harmonie.

Dekorativ blühende Begonien neutralisieren negative Energie aus Streitigkeiten zwischen geliebten Menschen, glätten Konflikte und Widersprüche, Nervosität und Anspannung (nicht nur in Worten, sondern auch unbewusst ausgedrückt) und schützen das Haus vor dem Eindringen äußerer Schwingungen.

Die immer blühende Begonie fördert die Entspannung und lindert psychische Beschwerden. Die Anlage beschleunigt den Denkprozess und hilft bei der Kommunikation. Wenn es blüht, fällt es den Bewohnern des Hauses leichter, Hustenanfälle zu überwinden. Begonie riet, Stier anzubauen.

Begonia Mason gleicht eine zu emotionale Umgebung aus und verhindert Störungen der Harmonie. Anwohner und Gäste fühlen sich "wohl".

Unterrichtet Sie, Ihre Gedanken klar und kurz auszudrücken. Entwickelt Sensibilität, Intuition.

Limiter Es hemmt die Entwicklung von Krankheiten, die mit den Krebsorganen zusammenhängen: das Verdauungssystem, die Brustdrüsen, die Gallenblase, den Brustkorb.

Begonien tragen zur Reinigung und Verbesserung der Raumluft bei: Es wird festgestellt, dass die Blätter von Pflanzen eine phytonzide Wirkung haben.

Wird in Innenräumen als "antimikrobielles" Mittel verwendet. Begonie reduziert den Gehalt an Staphylokokken in der Luft um 80%. Früher verwendete Pflanze, um mit Bauchschmerzen und Dehydration fertig zu werden. Gegenwärtig wird angenommen, dass Begonien aufgrund ihrer phytonziden Eigenschaften die Erhöhung der Immunität von Personen beeinflussen, die sich mit ihnen im selben Raum befinden, und sie vor Stress schützen.

Es wurde experimentell bestätigt, dass die Begonien im Raum die Effizienz des Teams steigern und die Stimmung des Personals verbessern können.

Wurzeln und Früchte wirken analgetisch und krampflösend. Begonie fördert die Entfernung giftiger Substanzen aus dem Körper, regt die Durchblutung an, wirkt antiallergisch. Es wird zur Behandlung von blutigem Husten angewendet. Infusion von Blüten zur äußerlichen Behandlung von Wunden, Verbrennungen, Geschwüren. Die Pflanze kann bis zu 80% der mikrobiellen Zellen in der Luft (Staphylokokken, Pilzsporen usw.) zerstören.

Gefleckte Begonie (Begonia picta). Der Saft der Pflanze wird intern verwendet, um Kopfschmerzen zu lindern. Die Infusion von zerquetschten Begonienblättern wird zur Entzündung und Reizung der Brustwarzen verwendet. Der Saft der Wurzeln wird zur Behandlung der Bindehautentzündung verwendet. Auch Pflanzenteile werden bei der Behandlung von Magen-Darm-Geschwüren eingesetzt.

Begonie groß (Begonia grandis evansiana). Wurzeln und Früchte wirken entzündungshemmend, schmerzstillend und krampflösend. Brühen werden zur Schmerzlinderung bei verschiedenen Verletzungen, zur Behandlung von Gonorrhö, von blutigem Erbrechen und postpartalem Vaginalausfluss, bei Amenorrhö (Menstruationsstillstand) und Schlangenbiss verwendet.

Verwandte Artikel:

Die Anzahl der Arten von Indoor-Begonien (Begonia) liegt bei fast tausend. Viele von ihnen werden erfolgreich zu Hause angebaut und erfreuen die Besitzer zweimal im Jahr mit üppigen Blüten. Nachfolgend erhalten Sie eine Beschreibung der Begonienarten, Fotos und Empfehlungen zur Pflege dieser Blumen. Außerdem wird Ihre Aufmerksamkeit auf die vorteilhaften Eigenschaften der Begonie und ihre Verwendung in der taoistischen Praxis der symbolischen Organisation des Feng Shui-Raums gelenkt.

Familie: Begonie, blühend, laubabwerfend, dekorativ, lichtliebend, schattentolerant.

Die Gattung umfasst mehr als 900 Arten einjähriger und mehrjähriger Kräuterpflanzen, Halbsträucher und niedrig wachsende Sträucher. Alle Arten und Sorten von Begonien werden bedingt in blühende und laubabwerfend-dekorative Arten unterteilt, und die Blätter der letzteren stehen der Schönheit der Blüten blühender Arten in Bezug auf die Originalität der Farben und Formen nicht nach. Begonien sind so vielfältig, dass Sie eine Pflanze für fast alle Bedingungen und unter jedem Interieur aufnehmen können.

Arten von Topfblumen Begonevogo Familie

Nachfolgend sind die Namen der Begonienarten sowie Fotos von Begonienarten aufgeführt, die in der Indoor-Blumenzucht gezüchtet wurden.

Immerblühende Begonie (Begonia semperflorens) - üppiger Strauch bis 30 cm.

Schauen Sie sich ein weiteres Foto dieser Art von Begonie an, der Name der Pflanze spricht für sich selbst - sie kann das ganze Jahr über mit kleinen Blüten verschiedener Formen (einfach oder doppelt) und Farben (weiß, rot, orange oder pink) blühen.

Es wurden Sorten mit mehrfarbigem Laub entwickelt - von gelbgrün bis dunkelrot. Im Sommer schmückt sie Blumengärten auf freiem Feld und im Winter wird sie in Gefäße umgepflanzt, und blühende Büsche erfreuen Sie zu Hause.

Wie Sie auf dem Foto der heimischen Begonie der Art Elatior (Begonia elatior) sehen können, hat diese Blume mit einem komplexen hybriden Ursprung eine reiche Farbpalette - von Weiß bis zu allen Arten von Schattierungen und Kombinationen von Gelb, Rosa, Rot.

Darüber hinaus sind einige Sorten dieser Pflanze resistent gegen Schädlinge und Krankheiten.

Tuberöse Begonie (Begonia tuberhybrida) wird häufiger zur saisonalen Dekoration offener Blumenbeete, einschließlich Balkonen und Veranden, verwendet. Die Art hat auch eine große Anzahl von Sorten, die sich sowohl in der Größe der Pflanze (es gibt ampelöse Formen) als auch in der Größe und Anzahl der Blüten unterscheiden - von Riesen (bis zu 20 cm Durchmesser) bis zu kleinen, aber zahlreichen (ca. 3 cm bei vielblütigen Sorten).

Der Hauptvorteil von Laub- und Zierpflanzenarten sind große, asymmetrische oder ungleichmäßig gezahnte Blätter, glatt oder leicht kurz weichhaarig, mit einem leuchtenden Muster.

Zum Beispiel sind die Blätter der königlichen Begonie (Begonia rex) silbrig, dunkelbraun oder fast schwarz, bedeckt mit Perlmutt, Smaragd, lila Flecken oder Pinselstrichen entlang der Adern (es ist schwierig, alle Farboptionen aufzulisten).

Begonia coral (Begonia corallina) und Begonia borshevikolistnaya (Begonia heracleifolia) können lange Zeit nur mit künstlichem Licht wachsen.

Pflege für Indoor-Begonien

Die Pflege von Indoor-Begonien blühender Arten erfordert mehr Licht als die Pflege von Laub- und Zierpflanzen. Aber die direkte Sonne wird weder von der einen noch von der anderen geliebt. Alle Begonien lieben hohe Luftfeuchtigkeit (ca. 60%) und Hitze (Wintertemperaturen um + 14... + 18 ° C). Im Sommer reichlich, im Winter mäßig gießen. Bei der Pflege von Topfbegonienblüten ist das Sprühen sehr nützlich, es sollte jedoch nur das kleinste Spray verwendet werden, da auf den Blättern Flecken auf großen Blättern auftreten. Jährlich oder nach einem Jahr im Frühjahr mit einer Bodenmischung aus Blatterde, Torf, Kompost, Rasen und Sand (1: 1: 1: 0,5: 1) umpflanzen.

Nützliche Eigenschaften von Begonien

Flüchtige Substanzen (Phytoncide), die von Begonien ausgeschieden werden, wirken gegen eine Reihe von Krankheitserregern und Schimmelpilzen. Die wohltuenden Eigenschaften von Begonien werden in Räumen in den ersten Stockwerken alter Häuser sehr geschätzt, in denen in der Regel wenig Licht und eher Feuchtigkeit herrscht. Helle Farben von Blättern und Blumen tragen dazu bei, den Gesamtton zu verbessern und die Müdigkeit am Ende des Tages zu verringern.

Laut Feng-Shui-Meistern ist Begonie in der Lage, den Energiefluss zu stabilisieren, was zu Harmonie und Ausgeglichenheit in der Energie des Hauses führt. Es ist besonders nützlich für emotional instabile Menschen, die jede Kleinigkeit in eine Tragödie verwandeln können.

Artikel 4040 mal gelesen (a).

Siehe auch

Jede gute Hausfrau weiß, dass mit Hilfe von Zimmerpflanzen dem Haus zusätzlicher Komfort verliehen werden kann. Wenn Sie die Fensterbänke damit dekorieren, stellen Sie sie auf einen spektakulären Bodenständer, dann wirkt auch ein halb leerer Raum mit billigen Reparaturen sofort attraktiv.

Die abergläubischen Menschen sind jedoch davon überzeugt, dass die Wahl des Grüns zu Hause sehr verantwortungsbewusst erfolgen muss. In der Tat können Haustiere echte Energievampire sein, während andere Pflanzen Freude und Wohlbefinden in Ihr Leben bringen. Das Auftreten von Monstern oder Dieffenbachien im Haushalt sollte vermieden werden, aber das Vorhandensein von Hibiskus, Schäfern oder Alpenveilchen wirkt sich positiv auf die familiäre Atmosphäre aus.

Begonie ist nicht die letzte in der langen Liste der Blumenhelfer. Die Wahl dieser Universalanlage ist sowohl aus praktischer als auch aus esoterischer Sicht eine hervorragende Lösung. Dieses grüne Haustier ist unprätentiös gegenüber den Wachstumsbedingungen und gleichzeitig sehr dekorativ, insbesondere während der Blütezeit. Unter den vielen Arten und Sorten gibt es unglaublich schöne Optionen mit einer reichen Palette an Formen und Farben.

Erhielt ein Begoniengeschenk, finde die damit verbundenen Zeichen heraus

Und warum ist diese Pflanze für den Eigentümer und sein Zuhause nützlich?

  • Begonie hilft perfekt, negative Energie loszuwerden. Es neutralisiert die geheime Wut und den Neid unangenehmer Besucher. Die Pflanze absorbiert die Irritationen oder Unsicherheiten des Haushalts und bringt Frieden und Harmonie und Handlungsdurst in ihre Herzen und Gedanken.
  • Die Blume wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden der Hausbewohner aus. Es ist besonders nützlich, diejenigen zu behalten, die Probleme mit dem Herzen oder der Arbeit des Atmungssystems haben. Menschen, die sich Sorgen um Leber oder Magen, Begonie machen, helfen auch, Beschwerden zu überwinden.
  • Grünes Haustier trägt zum materiellen Wohlstand des Besitzers bei. Seine Anwesenheit im Büro oder Home Office schärft die Geschäftssinnigkeit und hilft, die richtigen finanziellen Entscheidungen zu treffen. Begonie ist für Geschäftsleute einfach unverzichtbar, hilft aber auch Menschen fernab der finanziellen Sphäre. Zum Beispiel sagt Ihnen eine Blume, wie Sie Geld gewinnbringend anlegen oder einen gewinnbringenden Einkauf tätigen können.
  • Für die Herzfront ist die Pflanze ebenfalls unverzichtbar. Für einsame Menschen wird es eine Begegnung mit dem Schicksal geben, und für verheiratete Paare wird Harmonie in den Beziehungen garantiert. Und hier spielen ein Schatten der Blütenstände und die Anordnung eines Topfes die große Rolle. Scharlachrote Begonien im Schlafzimmer sind der Schlüssel zu absoluter Zufriedenheit im Bereich der intimen Beziehungen, eine rosa Blume in der Küche hilft bei der Lösung von Haushaltsunterschieden und ein schneeweißes Haustier im Wohnzimmer sorgt für gegenseitiges Verständnis zwischen allen Haushalten.
  • Außerdem sollten Sie immer auf den Zustand und das Aussehen der Anlage achten. Seine ungeplante Blüte kann das Entstehen eines neuen Familienmitglieds und aktives Wachstum, starkes und strahlendes Laub vorhersagen - die Gunst des Glücks bei allen, selbst den gewagtesten Unternehmungen. Aber das Vergilben, Verwelken oder Sterben von Begonien lässt auf Probleme, Beschwerden und Krankheiten der Bewohner des Hauses schließen.

Siehe auch: Schilder über Blumen

Rating: 4.0 / 5 (4 Stimmen cast)

Das soll nicht heißen, dass solche Begonien unprätentiös sind. Damit die Pflanze gesund ist und Sie mit ihrer herrlichen Blüte erfreut, müssen Sie sie sorgfältig pflegen. Begonie wächst und blüht erfolgreich nur in fruchtbaren Böden. Sie benötigt regelmäßige Ergänzungen (alle zwei Wochen) mit komplexen Mineraldüngern, die sich mit organischen Ergänzungen abwechseln. Boden für Begonien kann in Fachgeschäften gekauft werden.

Das Geheimnis wachsender Begonien ist, dass der obere Teil der Knolle auf keinen Fall begraben werden darf. Es sollte 1-2 mm über die Bodenoberfläche ragen oder leicht bestreut werden. Begonienwurzeln sind oberflächlich, zart und sehr klein. Während der Blüte sollte reichlich gegossen werden (vorzugsweise mit warmem Wasser). Gleichzeitig sollte der Boden nicht eingeweicht werden, da sonst die Wurzeln verrotten.

Licht für Begonien

Tuberöse Begonien sind Lichtsucher, sie brauchen strahlenden Sonnenschein, aber kein direktes Sonnenlicht. Es kann an den Südost-, Ost- und Westfenstern angebracht werden. In einem Garten fühlt sich Begonie im Schatten unter Bäumen oder höheren Pflanzen wohl.

Begonien vertragen die hohe Lufttemperatur nicht (ab 250 t fühlen sich die Pflanzen unwohl). Daher müssen Blumentöpfe an sehr heißen Tagen gekühlt werden: in feuchten Torf, Sägemehl oder auf eine Palette mit feuchten Steinen (Torf oder Steine ​​müssen ständig feucht sein).

Die Pflanzen werden es Ihnen danken, wenn Sie sie regelmäßig mit Luft besprühen.

Wenn Sie braune oder schwarze trockene Flecken auf den Begonienblättern finden, handelt es sich um einen Sonnenbrand. Versuchen Sie, einen Platz für die Pflanze zu finden, an dem kein direkter Sonnenlichteinfall möglich ist. Wenn die Blätter gelb werden und die Sonne nicht brennen kann, fehlt der Pflanze möglicherweise Feuchtigkeit und Nährstoff, oder umgekehrt ist die Pflanze „überflutet“ und es fehlt ihr Licht.

Begonienblätter kräuseln und trocknen - die Luft um die Pflanze ist zu trocken und zu heiß.

Knospen fallen - trockene Luft und übermäßiges Gießen.

Wenn Sie bemerken, dass die Pflanze verfault, hören Sie auf, sie reichlich zu gießen, entfernen Sie die verfaulten Pflanzenteile, entfernen Sie vorsichtig die oberste Erdschicht von der Knollenoberseite und füllen Sie sie mit frischem Wasser.

Knollenbegonien vertragen in ihrer Heimat den saisonalen Klimawandel gut. Aber unter unseren Bedingungen brauchen sie eine Ruhephase. Daher wird die Pflanze nach dem ersten Frost ausgegraben und zusammen mit einer Erdscholle oder in Töpfen in das Haus überführt. Bewässerung fast aufhören. Irgendwann in einem Monat stirbt der oberirdische Teil der Pflanze ab, woraufhin die Knollen aus dem Boden genommen und in mit Sägemehl bestreuten Kisten ausgelegt werden.

In dieser Form werden Begonien bis zum Frühjahr im Keller (oder im unteren Regal des Kühlschranks bei t + 1-10 ° C) gelagert. Von Zeit zu Zeit angefeuchtetes Substrat.

Begonie im Haus: Pflege der Pflanze und Schilder

Für Begonien sind plötzliche Beleuchtungsänderungen schädlich. Angenommen, Sie haben es am westlichen Fenster gekeimt, und die Pflanze selbst wurde auf den Südbalkon übertragen. Dann treten auf den Blättern Verbrennungen auf. Auf den dunklen nördlichen Fensterbänken blüht die Begonie selten und schlecht, aber auf den nördlichen Balkonen blüht sie wunderschön, die Hauptsache ist, die Pflanze nicht einzuschenken.

Tuberöse Begonien können 5-6 Jahre alt werden. Zwei bis drei Jahre alte Knollen können zur vegetativen Vermehrung verwendet werden. Dazu wird vor dem Pflanzen eine dichte runde Knolle in Teile geteilt, so dass jeder Teil 1-2 entwickelte Knospen hat. Die Abschnitte werden mit Kohle oder Asche bestreut und in den Boden gepflanzt. Starkes Gießen der Pflanzen in dieser Zeit lohnt sich nicht. Samenvermehrung ist möglich, aber dieser Prozess ist langwierig und mühsam.

ja du wirfst es raus...

Begonie Wasser mag nicht viel Wasser mäßig Mag nicht direktes Sonnenlicht, aber der Platz sollte beleuchtet sein Getrocknete Blätter entfernen und den Boden lockern.

Für Begonien liegt die günstigste Temperatur bei 13–22 ° C, es ist jedoch erforderlich, eine stabile Luftfeuchtigkeit von mindestens 60% aufrechtzuerhalten. Merkmale des saisonalen Inhalts aufgrund der Art der einzelnen Arten. Busch- und krautige Begonien mit erhöhten oder unterirdischen Rhizomen sind von Oktober bis Februar in Ruhe. Tuberöse Begonien übertragen sich in Ruhe, reduzieren das Bewässern und schneiden verblasste Triebe ab. Sie können die Knollen dieser Pflanzen im Dunkeln bei einer Temperatur von 10-12 ° C etwa zwei Monate lang lagern. Begonien wachsen besser und entwickeln sich im Halbschatten. Diese Pflanzen werden erst bewässert, nachdem die Oberfläche des irdenen Komas vollständig trocken ist. Bei übermäßiger Feuchtigkeit verrotten Begonien. An heißen Tagen wird die Luft um die Begonien gesprüht und versucht, nicht auf die Blätter zu fallen. Die Pflanze wird nur bei Bedarf transplantiert.

Dekorativ blühende Begonien beseitigen negative Energie, die aus Streitigkeiten zwischen geliebten Menschen entstanden ist, glätten Konflikte, Widersprüche, Nervosität und Spannungen (die sich darüber hinaus nicht nur direkt in Worten ausdrücken, sondern auch in Menschen auf einer unterbewussten Ebene existieren). Begonie schützt das Haus vor dem Eindringen externer negativer Energien.

Royal Begonia ist gut für gesellige, gastfreundliche Menschen, ist eine der stärksten Schutzpflanzen. Royal Royal Begonia wandelt negative Energien nicht nur in positive um, sondern arrangiert sie sogar und führt so die Atmosphäre im Haus zu Harmonie und Ausgeglichenheit.

Halten Sie Ihre Hände über sie und sehen Sie, ob Sie sich mit diesen Blumen wohl fühlen. Sie sind ein Individuum. Prüfen Sie es selbst

Begonie rationalisiert die Kommunikation, verhindert, dass die Konversation sich in Geschwätz verwandelt, Langsamkeit und Schnelligkeit. Quelle:

Es gibt eine Meinung, dass Begonie Widder ist, ein Feuerzeichen.

„Alle Widder, sowohl Menschen als auch Pflanzen, sind energisch und wollen erst im Erwachsenenalter Frieden.

Begonienraum: Pflege zu Hause

Begonie hat eine romantische Beziehung zu Menschen ihrer Marke, sie haben gegenseitiges Mitgefühl. Bei den Löwen und Schützen kommt es zu keiner Reibung in der Begonie, sie hilft, das Energiechaos auszugleichen. Steinböcke, Zwillinge und Waage können versuchen, Begonien in ihrem Haus zu beginnen, schon weil ihre Naivität durch vernünftige Energie ergänzt wird. Frauen Waage Begonie wird bei der Suche nach einem Partner helfen, wird Energie geben. Mit Fischen, Krebs und Skorpionen haben Begonien ein leicht angespanntes Verhältnis, aber wenn Menschen, die unter diesen Zeichen geboren wurden, Begonien beachten, ihr einige ihrer positiven Emotionen schenken, wird ihnen Begonie eine Welt der Harmonie der Gefühle eröffnen. Der Einfluss der Begonien auf die übrigen Zeichen ist neutral.

Es ist nützlich für Menschen mit geschwächter Energie, Begonie speist sie mit ihrer Energie, gibt Kraft und Entschlossenheit. Hilft bei der Geburt neuer Ideen. Sehr nützlich für Lehrer, Schriftsteller, Journalisten. Es fördert die Reinigung der Bronchien, daher wird empfohlen, in Häusern zu wachsen, in denen es Raucher gibt. Begonie ist in Häusern, in denen Pessimisten leben, einfach notwendig. Sie trägt dazu bei, gute Laune zu schaffen. "

All das kann man glauben und nicht glauben.

strahlen ausschließlich Sauerstoff aus. ^^

19. September 2013 8:09 / Aufrufe: 9615

Welche Zimmerpflanzen wünschen Ihnen die schönsten Träume?

Im Schlafzimmer ruht man sich aus und gewinnt an Kraft, damit die Pflanzen nicht nur das Auge erfreuen, sondern auch zur Wiederherstellung der an harten Arbeitstagen verbrauchten Kraft beitragen. Welche Farben haben einen Platz in diesem Raum und welche sollten hinter der Schwelle bleiben?

In jedem Raum Ihres Hauses ist ein Platz für Blumen: in der Küche, im Wohnzimmer, im Esszimmer und natürlich im Schlafzimmer. Bei der Auswahl von Blumen für letztere sollten Sie besonders vorsichtig sein. In diesem Raum ruhen Sie sich aus und gewinnen an Kraft. Daher sollten Pflanzen für das Schlafzimmer nicht nur das Auge erfreuen, sondern auch zur Wiederherstellung der an harten Arbeitstagen verbrauchten Kraft beitragen. Welche Farben haben einen Platz in diesem Raum und welche sind besser hinter dem Schlafgemach zu belassen?

Beginnen wir mit der Tatsache, dass Zimmerpflanzen im Schlafzimmer Ihren Schlaf wirklich ruhiger, süßer und friedlicher machen können. Zimmerpflanzen reinigen die Luft und erhöhen die Sauerstoffkonzentration. Deshalb ist es im Schlafzimmer, in dem sich grüne Pflanzen befinden, einfacher und angenehmer zu atmen und daher zu schlafen. Diese Regel gilt zwar nicht für Pflanzen mit einem scharfen und starken Aroma. Der häufigste morgendliche Effekt, wenn Sie solche Farben in Ihrem Schlafzimmer finden, ist ein gebrochener Zustand und Kopfschmerzen.

Damit Ihr Wohlbefinden und Ihre Stimmung nach dem Schlafen in Ihrem Schlafzimmer ausgezeichnet sind, empfehlen wir Ihnen, eine oder mehrere der folgenden Zimmerpflanzen zu bevorzugen:

  • Chlorophytum. Über die vorteilhaften Eigenschaften dieser Pflanze, die giftige Substanzen perfekt neutralisiert, ist es wahrscheinlich jedem bekannt. Chlorophytum befeuchtet die Luft perfekt und reinigt sie. Nur ein paar dieser Pflanzen - und das Atmen in Ihrem Schlafzimmer wird viel einfacher und angenehmer.
  • Spathiphyllum. Diese Blume absorbiert wie das oben genannte Chlorophytum alle Arten von Schadstoffen, die zwangsläufig von Türen, Balkonen und Lüftungsöffnungen in Ihre Wohnung gelangen. Darüber hinaus trägt diese Pflanze zur Normalisierung des Mikroklimas bei, was wiederum dazu beiträgt, dass Ihr Schlafzimmer für einen gesunden Schlaf komfortabler und gemütlicher wird.
  • Zamioculcas Diese Blume kann empfohlen werden, um in seinem Schlafzimmer für diejenigen zu halten, die schlafen und sich reich sehen. Die Amerikaner sind zuversichtlich, dass diese Pflanze buchstäblich Geld in Ihren Geldbeutel lockt. Wenn Sie nicht an diese "magischen" Eigenschaften von Pflanzen glauben, brauchen Sie möglicherweise noch einen Zamiokulkas - zumindest sieht er sehr schön aus und kann eine großartige Dekoration für jedes Schlafzimmer sein.
  • Begonie. Diese Pflanze kann auch geraten werden, in seinem Schlafzimmer für diejenigen, die reich werden wollen, zu halten. Begonie hat jedoch zusätzlich andere nützliche Eigenschaften. Zum Beispiel ist die Tatsache, dass das Aroma der Begonie Depressionen lindert, seit langem bekannt und die Pflanze selbst bekämpft wirksam Keime und Schadstoffe. Übrigens, gerade wegen der letzten nützlichen Eigenschaft von Begonien, wird es oft in die Schlafzimmer von älteren Menschen und von Menschen gebracht, die unter irgendeiner Krankheit leiden.
  • Kaktus Diese Pflanze, die uns allen bekannt und von vielen Russen geliebt ist, erweist sich als nützlich, um auch im Schlafzimmer zu bleiben. Tatsache ist, dass Kakteen Keime perfekt abtöten und die schädliche Ionisierung der Luft verringern, was in unserem Zeitalter von Computern, Tablets und Fernsehgeräten besonders wichtig ist.
  • Ficus Diese Nutzpflanze sollte aus verschiedenen Gründen im Schlafzimmer aufbewahrt werden. Einerseits verbessern Feigen nach allgemeiner Überzeugung das Sexualleben der Ehepartner und machen ihre Beziehungen wärmer und gefühlvoller. Andererseits glauben Wissenschaftler, dass die Ficuses die Luft perfekt von schädlichen Verunreinigungen und Toxinen reinigen. Auf der dritten Seite hat diese Pflanze eine breite Palette von pharmakologischen Eigenschaften und wird oft in der traditionellen Medizin verwendet.
  • Sansevieria. Eine weitere Pflanze, die als ideal für ein Schlafzimmer gilt. Die Sache ist, dass Sansevieria im Gegensatz zu vielen anderen Farben nicht nachts absorbiert, sondern im Gegenteil Sauerstoff produziert. Eine unverzichtbare Eigenschaft für Zimmerpflanzen im Schlafzimmer, nicht wahr? Um den Sauerstoffgehalt wieder aufzufüllen, benötigen Sie jedoch viele solcher Pflanzen - etwa 6-7 Stück pro Person.

Wie Sie bemerkt haben, haben wir in unserem Artikel hauptsächlich über Pflanzen gesprochen, die für die Bewohner des Schlafzimmers von großem Nutzen sind. Aber wie sieht es mit der Wahl der Zimmerpflanzen aus, werden einige von Ihnen fragen? Wir werden diese Frage leicht beantworten. Erstens sind alle Pflanzen schön und können jeden Raum wohnlicher und komfortabler machen.

http://ege-kras.ru/%D0%B1%D0%B5%D0%B3%D0%BE%D0%BD%D0%B8%D1%8F-%D0%B2-%D0%B4%D0 % BE% D0% BC% D0% B5 /

Publikationen Von Mehrjährigen Blumen