Früchte

Lockige Blumen für den Garten

Lockige Blumen für den Garten werden häufig in verschiedenen Designlösungen verwendet. Mit ihrer Hilfe ist es möglich, vertikale Wände attraktiv zu machen, die ohne grüne Verzierungen nicht ordentlich aussehen und keinen Wohnkomfort bieten. Deshalb pflanzten solche Blumen. Kletterpflanzen geben Leben und schmücken das Territorium des Hofes, die Außenmauern des Hauses und Zäune.

Lockige Blumen für den Garten - Beschreibung und Foto

Wilde Trauben

Dies ist eine Rebe, die keine wesentliche Wartung erfordert. Es gehört zu den Staudenkulturen, die schnell wachsen und mit ihrer Hilfe Pavillons und vertikale Fassaden des Gebäudes dekorieren und dort unpassierbare grüne Dickichte schaffen.

Die mädchenhafte Traube nimmt fast den ersten Platz in der Gartenarbeit von Parkzonen ein, sie sieht im Herbst besonders schön und romantisch aus. Beim ersten Kälteschlag beginnen die Blätter der Trauben ihre Farbe von dunkelgrün nach gelbrot zu ändern. Und solches Laub brennt mit hellem Purpur und zieht mit seiner Schönheit die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich.

Die Pflanze ist so ausdauernd, dass es recht einfach ist, mit Ihrem eigenen Grundstück zu beginnen, aber um es zurückzuziehen, müssen Sie große Anstrengungen unternehmen. Im ersten Jahr entwickelt er sein Wurzelsystem und besetzt schnell die gesamte ihm zugeteilte Fläche im Boden. Und im zweiten Lebensjahr beginnt er, seine vegetative Masse aktiv aufzubauen.

Äußerlich handelt es sich um eine mehrjährige Liane, die ihre Blattmasse für die Winterperiode fallen lässt. Blattteller sehen aus wie eine offene Handfläche mit fünf Fingern. Näher am Herbst erscheinen kleine Quasten mit blauen, nicht essbaren Beeren.

Es gibt eine Art eines Mädchens Traube, die zunächst in einer ziemlich dekorativen Farben Weiß und Grün auf der Farbmischung Grenzen gemalt Blätter, sie gehen nicht flache Linie, und es gibt Orte, mit einer Streuung von grünen und weißen Sommersprossen.

Bougainvillea

Diese mehrjährige Rebe, deren Geburtsort Brasilien ist, wächst und blüht während der warmen Jahreszeit. Da Bougainvillea eine eher thermophile Pflanze ist, wird sie für den Winter in den Raum gebracht und als Zimmerpflanze angebaut. Aber die ganze Sommersaison, wenn die Kapazität ausrollen und legt in der Nähe der Haustür und direkte Äste durch es am Ende stapfen wird einzigartig ausfallen und vergessen Sie nicht, den Bogen von der dekorativen Laub.

Liana braucht Pflege:

  • Rechtzeitiges Gießen;
  • In der warmen Jahreszeit zweimal zurückschneiden;
  • In verstärktem Dünger während des Wachstums der vegetativen Masse.

Knyazhiki

Es ist ein enger Verwandter der Clematis, aber es blüht lautlos davor. Sie haben auch einen signifikanten Unterschied in der Struktur der Farben. Für Prinzen ist dies keine vollständig geöffnete herabhängende Glocke, und für Clematis große, weit geöffnete Blüten. Blütenstand ist mit jungen Blättern befestigt. Wenn Sie diese Pflanze anbauen, ist es ratsam, in der Nähe eine Stütze zu installieren, die aus einem Draht- oder Seilnetz besteht.

Diese unprätentiöse Pflanze wird im späten Frühling und Frühsommer ihre Blüte erfreuen. Im Winter wird die Pflanze nicht erwärmt, sondern auf einer Unterlage dem Winter überlassen, was auch beim Anbau von Prinzessinnen einen wesentlichen Vorteil hat. So wecken sie schneller im Frühjahr auf, und wenn andere Pflanzen nur beginnen, ihre Nieren zu erwecken, Klematis Reben sind bereits mit dichtem Laub bedeckt und bereiten zu blühen.

Dornige Hortensie

Dies ist eine seltene Hortensiensorte, die sich in der Struktur ihres Busches stark von den Buschgegenstücken unterscheidet. Das ist also eine ziemlich schnell wachsende Liane mit langen Wimpern, die entlang der Zäune landet und ihnen ein attraktives Aussehen verleiht.

Liana ist absolut nicht skurril, braucht aber regelmäßiges Gießen und muss regelmäßig Unkraut entfernen, das zu ihren Füßen wächst. Ansonsten entsteht anstelle eines schönen durchbrochenen Busches ein ungeschickter Strauch, der von Unkraut umgeben ist.

Bei richtiger Pflege wächst die Rebe in hohen Büschen und erreicht die Fenster des vierten Stocks. Gleichzeitig nimmt es die Form von Gegenständen an, die es nach oben klettert. Benötigt keine Isolierung für die Winterperiode.

Geißblatt

Dies ist eine sehr zarte und schöne Pflanze, die entlang von Zäunen oder Dornen gepflanzt wird. Wenn er aufwächst, bedeckt er die Gegenstände, auf denen er mit einem kontinuierlich blühenden Schleier bepflanzt ist, und am Abend wird der Schönheit das bezaubernde Aroma seiner Blumen hinzugefügt. Über einjährige Blumen zum Verschenken lesen Sie hier.

Die Pflanze hat viele Sorten mit unterschiedlichen Blüteperioden, so dass Sie Pflanzen auswählen können, die rund um den Pavillon gepflanzt sind, damit sie den Gärtner mit ihren blühenden duftenden Blumen für eine lange Zeit erfreuen. Wir müssen bedenken, dass die Früchte des Geißblattes in Lebensmitteln nicht verwendet werden können.

Sorten von Geißblatt:

Clematis

Dies ist ein sehr willkommener Gast in jedem Garten, da er für Einzelpflanzungen und zum Pflanzen entlang der Wände verwendet werden kann. Es sieht sehr schön aus Busch, bestehend aus zwei Sorten von Clematis mit kontrastierenden Farben der Blüten. Zum Beispiel:

  • Bardovoy und Weiß;
  • Blau (violett) und blau.

Dies ist eine mehrjährige Liane, die eine starke Frostbeständigkeit aufweist und die Seelen von Gärtnern in verschiedenen Ländern erobert. Wenn es um die Blüte geht, faszinieren sie die Menschen mit ihren riesigen Blüten vor dem Hintergrund dichter grüner Blätter. Es ist nicht notwendig, diese Pflanze zu fesseln, da sie an den senkrechten Wänden selbst klettert und sich mit ihren Blattstielen an der Stütze festhält. Entlang der bepflanzten Büsche muss nur ein Gitter auf eine Höhe gebracht werden, die mit blühenden Clematiszweigen dekoriert werden soll.

Um länger zu blühen, muss die Pflanze richtig geschnitten, regelmäßig gegossen und verblasste Knospen entfernt werden.

Actinidia

Diese mehrjährige Liane betrachtet Südostasien als ihren Geburtsort. Es ist nicht wunderlich und wächst schnell, und gleichzeitig zieht sein schönes Laub die Augen der Leute an. Vor allem, wenn es sich um verschiedene Sorten handelt:

  1. Kolomikta.
  2. Polygamie

Und verschiedene Sorten haben anfangs normales grünes Laub. Etwa 15 Tage vor der Blüte des Weinstocks beginnen die Blattplatten zu bemalen. Anfangs sind nur die Enden der Blattplatten weiß gestrichen, wenig später werden sie purpurrot. Es sieht von der Seite sehr schön aus.

Wenn man darauf achtet, können Actinidia-Triebe in einer warmen Jahreszeit bis zu 2 Meter lang werden, und dies ist kein unwichtiges Detail, wenn man sie auf einer Parzelle anpflanzt.

Kletternde Rose

Rosen waren schon immer häufige Gäste von Grundstücken. Und auf eine Kletterrose kann ich gar nicht verzichten. Und da es oft in Designprojekten verwendet wird, wurden viele Varianten von reuigen Kletterrosen entwickelt, von denen einige ein erstaunliches Aroma haben.

All dies ermöglicht es Ihnen, die Büsche zu bewundern und den Duft von Rosen fast die ganze warme Jahreszeit einzuatmen.

Aber es gibt einen erheblichen Mangel an dieser Schönheit. Lange Wimpern können sich nicht am Rahmen festsetzen und müssen während ihres vegetativen Wachstums zusammengebunden werden.

Campsis

Dies ist eine mehrjährige frostbeständige Pflanze, die für den Winter nicht vom Gitter oder anderen Vorrichtungen entfernt werden muss. Während der Saison wachsen zahlreiche Triebe bis zu einer Höhe von 2-3 m. Gleichzeitig fallen die Blattplatten im Winter und die Rebe selbst bleibt bis zum Winter stehen. Im Frühjahr sollten die gefrorenen Enden der Reben so geschnitten werden, dass sie das Erscheinungsbild der Pflanze nicht beeinträchtigen. Blumen Reben haben die Form einer Glocke, in orange Farbe bemalt. Es gibt verschiedene Sorten von Kampsis, in denen andere Farbvarianten vorkommen:

In der Länge erreichen die Blüten 6 cm und werden in Pinseln von 3-5 Blüten in einem Pinsel gesammelt. Und deshalb, wenn Kampsis diesen sehr schönen Anblick blüht, sind die Blumen fast vollständig mit Teppich ausgelegt. Anstelle der Blüten erscheinen später Samen, die sich in der Schote befinden und einer Erbsenschote oder Bohnen ähneln.

Glyzinien

Moderne Hybriden dieser südländischen Schönheit weisen eine erhebliche Winterhärte bei niedrigen Temperaturen auf. Jeder, der jemals Glyzinien in Blumen gesehen hat, wird diesen erstaunlichen Anblick bis zum Ende seines Lebens nicht vergessen.

Im Krasnodar-Territorium wächst diese Pflanze ziemlich groß und benötigt keine Winterunterkunft. In den nördlichen Breiten Russlands sollten Glyzinien vor der Winterkälte geschützt werden, und es wächst nicht so hoch und schön.

Glyzinien sind unter günstigen Bedingungen mit Blüten bedeckt, die in einem Wasserfall von Blütenständen mit einer Länge von 33 cm fließen. Der Hauptfarbton der Blüten ist hellviolett, es gibt jedoch auch Sorten mit anderen Farbtönen.

Efeu

Dies ist eine mehrjährige immergrüne Pflanze, die eine bemerkenswerte Fähigkeit besitzt, dort zu wachsen, wo andere Reben sie nicht erreichen können. Dafür gibt es eine Erklärung, denn entlang der gesamten Rebe befinden sich Wurzeln am Stamm, mit deren Hilfe sie an der nicht perfekten Oberfläche von Wänden und Bäumen befestigt werden.

Blumen sind hinter den stark ornamentalen Efeublättern in Grün kaum zu erkennen. Wenn eine Unterlage nicht in der Nähe des gepflanzten Efeus platziert wird, läuft er mit einem durchgehend geschnitzten Teppich aus ledrigen Blättern über den Boden.

Hopfen

Diese mehrjährige Pflanze wächst an einem Ort bis zu 20 Jahren und erfordert keine Transplantation oder Verjüngung. Die langen Wimpern erreichen eine Höhe von 8 m und klettern gleichzeitig immer auf die Stützen, die ein Zweig finden kann.

Das Interessanteste ist, dass die Pflanze, nachdem sie eine Stütze gefunden hat, diese immer im Uhrzeigersinn dreht. Auf dem hohlen Stiel sind Dornen, mit deren Hilfe er an senkrechten Flächen befestigt wird. Die Blattplatten fühlen sich rau an und weisen lange Blattstiele auf.

Schöne Blumen des Hopfens fangen an, Mitte Juli zu erscheinen und gleichen losen Kegeln. Die Pflanze ist recht unprätentiös und wächst fast pflegeleicht.

Kirkazon

Diese mehrjährige Pflanze behält ihre grünen Platten praktisch bis zum Ende des Herbstes. Diese Pflanze ist nicht für Gebiete geeignet, in denen es selten regnet. Wenn es aber regelmäßig gefüttert und gewässert wird, ist die Pflanze reich und großblättrig. Es blüht mit attraktiven röhrenförmigen Blüten, wonach die Früchte mit gurkenähnlichem Aussehen reifen.

Dieser Kletterer gilt als ziemlich frostbeständig. Es ist wahr, dass manchmal die Enden der jungen Triebe leicht gefrieren, und es sich dann lohnt, im Frühjahr einen Formschnitt durchzuführen und gleichzeitig die Enden der von der Kälte geschwärzten Zweige zu entfernen.

Zitronengras Chinesisch

Dies ist eine mehrjährige anmutige Rebe, deren Wimpern bis zu 17 m lang werden. Wenn Sie die Pflanze pflegen, rechtzeitig gießen, lockern und Unkraut entfernen, können Sie über den Sommer neue Peitschen von bis zu 3 m Länge ziehen.

Zitronengras ist nicht nur eine schöne Pflanze, sondern hat auch heilende Eigenschaften. Beim Wachsen ist es besser, keine Metallstützen zu verwenden, da es fast unmöglich ist, die Pflanze von ihnen zu entfernen, ohne sie zu beschädigen. Es ist mit seinen Wurzeln so stark an der Oberfläche des Trägers befestigt. Für den Winter in den kälteren Regionen Russlands braucht es Schutz für den Winter, und nur an der Südküste wächst es ohne Einschränkungen.

Hochländer

Dies ist ein Strauch mit langen Trieben, die sehr schnell wachsen und die für diese Pflanze vorgesehene Stütze kann im Hochsommer klein werden. Die Unterstützung muss ziemlich stark sein, da die Hauptrebe ab dem zweiten Lebensjahr ziemlich schwer wird.

Fast den ganzen Sommer ist die Pflanze in eine weiße Blütenwolke gehüllt. Beschädigte Rebstöcke sollten im Frühjahr vor der Blüte des Hochländers geschnitten werden.

Euonymus

Forchuns Euonymus hat Luftwurzeln, die eine Pflanze auf einem Träger halten können. Unter Eoskletov gibt es verschiedene Sorten, die die Aufmerksamkeit des Laubs auf sich ziehen. Die Pflanze wächst sehr langsam und kann im Winter nicht ohne Schneedecke überwintern. Damit der Strauch den russischen Winter überstehen kann, muss er von der Unterlage genommen und mit Winterfichte bedeckt werden.

Akebia

Diese Rebe wächst in den ersten drei Jahren eher schwach, wächst aber später, so dass es notwendig sein wird, ihr Wachstum zu begrenzen. Liana hat fünffingrige Blätter und im Frühjahr blühen gelbe Bürsten weiblicher Blüten darauf. Männliche Blüten am Rebstock sind viel kleiner und haben eine rosa Farbe und einen leichten Geruch. Damit die Rebe ihre ganze Schönheit entfalten kann, ist es notwendig, rechtzeitig mit mineralischen Volldüngern zu düngen und unter Lockerung rechtzeitig zu gießen.

Um die Buschigkeit zu erhöhen, sollten einige Triebe in einem Abstand von 20 cm von der Basis geschnitten werden. Dies führt zu einer deutlichen Verdickung des Busches.

http://aklumba.ru/vyushhiesya-cvety-dlya-sada

Blumen weben

Wenn Sie ein glücklicher Besitzer Ihres eigenen Privathauses sind, haben Sie sich wahrscheinlich gefragt, wie Sie es dekorieren sollen und welche Blumen Ihr Zuhause ungewöhnlich machen können. So helfen die Weidenpflanzen.

Varianten der Webfarben

Woran denken wir normalerweise, wenn wir ein Haus sehen, dessen Wände mit lebenden Pflanzen bedeckt sind? Meistens ist dieses Haus bewundernswert und sieht sehr ungewöhnlich und stilvoll aus. Darüber hinaus macht es der mit Grüns bedeckte Zaun möglich, auch einen sehr kleinen Innenhof gemütlich und sehr grün zu gestalten. Und der mit lebenden Zweigen geflochtene Pavillon wird im Sommer zu einem beliebten Urlaubsort.

Wir wissen, wie man Blumen in Sträußen pflückt (zum Beispiel in unserem Katalog, und die kostenlose Lieferung von Blumen ist ein schöner Bonus). Und welche Art von Pflanzen für die Basis der Zukunft der lebenden Dekoration zu wählen? Hier gibt es viele Optionen, von denen einige für Sie ungewöhnlich erscheinen:

· Efeu Wenn Sie von zu Hause aus den Eindruck einer mittelalterlichen Burg erwecken möchten, ist Efeu genau das Richtige für Sie. Diese Pflanze ist ein wesentlicher Bestandteil der Burgen und trägt außerdem dazu bei, die Mängel an den Wänden zu verbergen und die Fenster im Sommer vor der sengenden Sonne zu schützen.

· Trauben. Es ist auch eine der traditionellsten und klassischsten Arten von Pflanzen zum Weben. Es gibt keine leuchtenden Farben, aber Sie erhalten nicht nur schön geflochtene Wände, sondern auch Trauben köstlicher Beeren im Herbst. Dies ist es, was Trauben in Gärten und Hütten so beliebt macht.

· Geißblatt. Diese Pflanze kommt auch am häufigsten in Form von Büschen vor, ist aber in Form von Wimpern nicht weniger attraktiv. Geißblatt blüht üppig, hat in den meisten Sorten ein großes Aroma, und Blütenbüschel bedecken in der Zeit der größten Blüte die Blätter fast vollständig;

· Clematis. Diese Pflanze sieht sehr schön und angenehm aus. Diese Pflanze hat Angst vor Frost, deshalb ist es besser, sie für den Winter zu schneiden. Zu seinen Farben zählen dunkles Purpur, Rosa, Weiß und andere Farben. Es hat auch eine hohe Selbstsaatkapazität und wird jedes folgende Jahr nur wachsen;

· Kletterrose. Rosensträuße und kostenlose Lieferung von Blumen aus unserer Firma sind immer relevant. Wir sind uns einig, dass es ungewöhnlich ist, eine Rose nicht in der Buschversion, sondern im Weben zu sehen, aber eine solche Vielfalt gibt es auch. Ihre Blumen sind nicht sehr groß, aber absolut alle Ihre Nachbarn werden eine solche Dekoration beneiden;

Hier brachten wir mehrjährige Pflanzen. Nachdem Sie sie einmal gepflanzt haben, können Sie viele Jahre lang den herrlichen Blick auf die Pflanzen an den Wänden und Säulen genießen.

Einjährige Pflanzen weben

Für Liebhaber der Vielfalt gibt es auch interessante Jahrbücher, mit denen Sie Ihren Garten jedes Jahr aktualisieren können. Hier können Sie auch die prominentesten Vertreter hervorheben:

Solche Pflanzen blühen in der Regel hell und sind eine hervorragende Ergänzung zum Grün und den reichlich vorhandenen Blättern von Stauden. Die mit solchen Blumen geschmückten Bögen und Lauben werden zu einem Highlight Ihres Gartens. Wenn Sie der Atmosphäre Ihres Standorts Komfort, Schönheit und Lebensfreude verleihen möchten, werden die Blumen besser damit zurechtkommen als andere.

Für diejenigen, die ihr Zuhause nicht nur außen, sondern auch innen mit Blumen dekorieren möchten, sind unsere luxuriösen Blumensträuße und der kostenlose Blumenversand von unserer Firma nützlich. Helle Blumen werden Sie zu jeder Jahreszeit begeistern und sorgen für gute Laune, Freude und die positivsten Emotionen!

http://na-radost.ru/index.php?route=information/newsnews_id=70

Web- und Kletterstauden für die Gartengestaltung

Um Ihrem Garten Attraktivität und Individualität zu verleihen, um Landhäuser zu dekorieren, dh um eine vertikale Gartenarbeit durchzuführen, sollten Sie sich jährliche und mehrjährige Kletter- und Webpflanzen und -blumen genauer ansehen.

Web- und Kletterpflanzen für Garten und Hütten

Zierreben wachsen leicht und schnell. Ein Farbenrausch um die Laube, den Zaun oder die Pergolen lässt Sie nicht lange warten. Dekorative Kletterpflanzen schaffen eine charmante malerische Ecke im Garten mit einem einzigartigen Blumenduft.

Viele der Kletterpflanzen gedeihen mit schönen und duftenden Blüten. Einige von ihnen sehen in der Zeit ihrer Fruchtbildung sehr attraktiv aus, wenn Trauben und Beeren an ihnen hängen. Andere haben ungewöhnlich grünes Laub, das die ursprüngliche rote Farbe im Herbst ansammelt.

Die meisten Kletterer sind in der Regel unprätentiös in der Pflege und leicht zu züchten. Der Großteil liebt jedoch die Sonnenseite und muss daher regelmäßig gewässert werden. Es ist wünschenswert, in den Nährboden zu pflanzen und mindestens einmal im Jahr komplexe Mineraldünger herzustellen.

Web- und Kletterpflanzen im Garten werden verwendet, um verschiedene ländliche Gebäude (normalerweise eine Veranda oder ein Pavillon, Nebengebäude), Hauswände und einen Zaun zu schmücken oder von der Sonne abzudecken. Manchmal beherbergen sie sogar Kompostgruben.

Video: Kletterpflanzen für den Garten

Mehrjährige Kletterpflanzen

Lockige (kletternde) Rosen

Auch in der Luft vernünftig und von weitem sichtbar. Ideal für die Dekoration des Eingangstors oder der Bögen im Garten, da sie eine Höhe von 2,5 Metern erreichen. Sie können an einem schattigen Ort wachsen und blühen, aber die südlichen und südwestlichen Seiten des Hauses sind natürlich besser. Blühdauer - bis zu 5 Monate im Jahr und beginnt im Juni.

Glyzinien (Wisteria)

Ende April - Anfang Mai beginnt es kräftig zu blühen, auch ohne Grün und Blätter. Die Blumen selbst hängen buchstäblich in einer Kaskade. Im Süden blüht wieder auf dem Hintergrund von dichtem Grün.

Zitronengras Chinesisch

Neben der Tatsache, dass es sich um eine sehr dekorative Kletterpflanze handelt, ist sie auch nützlich (Tonikum). Darüber hinaus haben seine Blätter einen subtilen Zitronengeschmack (warum heißt es eigentlich so?).

Japanischer Hopfen

Es wächst ziemlich schnell, prächtig windende Dornen, Zäune, nur Säulen mit Stielen mit breiten geschnitzten Blättern. Schlicht, pflegeleicht. Seine Knospen in Form von Zapfen sind weit verbreitet in der Brauerei, Parfümerie, Medizin.

Clematis

Der Hauptvorteil der Verwendung von Clematis im vertikalen Garten ist die prächtige Blüte dieser Kletterpflanze, manchmal mit mehr als hundert Blüten mit einem Durchmesser von bis zu 20 cm.

Es ist wichtig! Wie man Clematis pflanzt und sich im Land um ihn kümmert, lesen Sie hier.

Campsis

Es wächst schnell, solange die Pflanze jung ist. Zunächst sollte es jedoch speziell an die Stützen gebunden werden, da es keine speziellen Saugnäpfe wie zum Beispiel mädchenhafte Trauben hat.

Fast der ganze Sommer blüht mit schönen leuchtend orangefarbenen Blütenglocken.

Es ist absolut nicht anstrengend zu gehen: benötigt keine speziellen Güsse und Top-Dressings. Die Hauptaufgabe des Gärtners besteht darin, zusätzliche Triebe und Reben zu schneiden, die in eine unnötige (falsche) Richtung gewachsen sind.

Efeu gewöhnlich

Vielleicht ist dies die häufigste Rebe in der Landschaftsgestaltung von Vororten und Gartengebäuden. Die Blätter des Efeus können jede vertikale oder horizontale Oberfläche malerisch verzieren.

Die Trauben sind jungfräulich

Eine der am schnellsten wachsenden Rebsorten, die pro Jahr 3-4 Meter zulegen kann. Es ist in der Lage, mit Hilfe seiner Antennen und Saugnäpfe nahezu jede Oberfläche zu fangen und zu verwinden. Soweit möglich ist es geeignet, um die Südwände des Landhauses zu beschatten und abzukühlen. Unprätentiös in der Pflege und erfordert kein Gießen und Düngen, mit der Ausnahme, dass Sie zusätzliche Triebe sozusagen prägnant zurückschneiden müssen.

Geißblatt

Sehr unprätentiös und gleichzeitig recht farbenfroh. Perfekt aussehen und Blätter und Blüten und Früchte. Eine solche Kletterpflanze verwandelt Ihren Garten mit Sicherheit und verleiht ihm einen besonderen Reiz.

Beachten Sie! Weitere Informationen zum Anpflanzen und Pflegen von Geißblatt im Garten finden Sie hier.

http://countryhouse.pro/pletushhiesya-i-vyushhiesya-mnogoletnie-rasteniya-dlya-ozeleneniya-sada/

Schmerlenstauden - Foto und Name der Kletterpflanzen für den Garten

Ein gemütliches Häuschen ohne malerische Blumeninseln und Zierpflanzen ist kaum vorstellbar.

Blühende Creepers verleihen der Datschalandschaft einen besonderen Charme. Sorgfältig und geschmackvoll ausgewählt, aktiv gewachsen, bestaunen sie durch ihr Aussehen, schaffen vielfältige Stilzonen und „romantische“ Ecken im Garten, bestechen durch die Frische der Farben.

Und dennoch erzeugen die Schmerlen aufgrund ihres vertikalen Wachstums einen besonderen Effekt des dreidimensionalen „lebenden“ Raums.

Gärtner und Landschaftsarchitekten haben längst gelernt, die Vorteile von mehrjährigen Kletterern zu nutzen. Es lohnt sich, diesbezüglich und in Bezug auf die Merkmale der beliebtesten Arten näher darauf einzugehen.

Sorten von Kletterpflanzen

Kletterpflanzen werden nach verschiedenen Merkmalen in verschiedene Kategorien unterteilt, einschließlich des Lebenszyklus (einjährig und mehrjährig) sowie nach dem Wachstumsprinzip und der Struktur des Stängels (Gras und Baum).

Schmerle kriechen, klettern, klammern

Diese Einteilung basiert auf der Technik der Beherrschung der Pflanzenhöhe:

    • Kriechend. Pflanzen, die sich nur mit zusätzlicher Unterstützung nach oben krümmen können. Ohne Hausmauer oder dekorative Tapisserie legen sie sich einfach auf den Boden. Vertreter - Euonymus, Kletterrose.
    • Klettern. Diese Personen kommen sehr gut ohne besondere Unterstützung aus. Jede senkrechte Wand mit rauer Oberfläche (Ziegel, Beton) reicht aus, um mit Hilfe ihrer Wurzelsauger sicher nach oben zu greifen. Vertreter - Kampsis, Traubenjungfrau, Hortensie.
  • Festhalten Sie erheben sich entlang speziell konstruierter Stützen durch spezielle Stielvorgänge in Form von Antennen, die die Stützelemente fest umschließen. Vertreter - Amur-Trauben, Ampelopsis.

Baum- und Grasreben

Wie Sie sich vorstellen können, ähnelt die Struktur der baumartigen mehrjährigen Schmerle der Struktur eines Strauchs oder Baumes.

Es hat auch einen Baumstamm und wächst mit jedem Frühling weiter von der Marke, bis zu der es ein Jahr zuvor gedehnt hat.

Baumstauden werden in winterharte und solche, die im offenen Frost nicht vertragen, eingeteilt.

Der erste für den Winter wird auf Stützen belassen, während die letzteren von den Stützen entfernt und in Winterunterstände gestellt werden.

Wie bei mehrjährigen krautigen Reben sterben sie am Vorabend der Winterkälte ab, so dass im Frühjahr neue Triebe von ihren Wurzeln erscheinen.

Mehrjährige Vorteile

Die mehrjährige Kletterflora hat eine Reihe von Vorteilen, die sich vor dem Hintergrund einjähriger „Brüder“ besonders bemerkbar machen. Zu diesen Vorteilen zählen insbesondere:

    • Mehrjährige Lianen zeigen im Gegensatz zu einjährigen und wärmeliebenden Lianen häufiger eine gute Kältebeständigkeit. Dank dessen können sie mehrere Jahre kultiviert und genossen werden.
    • Das Züchten von aufrecht stehenden Lianen zur Landung erfordert nicht viel Platz. Oft genug für dieses 40–60 cm breite Grundstück.
    • Kletterstauden sind viel einfacher zu pflegen als einjährige Blumen.
    • Dicht bewachsene Stauden - ein hervorragender Schutz vor dem Wind. Darüber hinaus bilden sie eine zusätzliche angenehme Schallschutzschicht.
    • Solche Pflanzen sind eine echte Entdeckung für einen erfinderischen Landschaftsgestalter. Mit ihrer Hilfe können Sie die bizarrsten Kunstdesigns und künstlichen Grotten erstellen, die in hohem Maße zur hochwertigen Entspannung beitragen.
  • Es ist fast unmöglich, sich die Dekoration von dekorativen Gartenlauben ohne Schmerlen vorzustellen. In der Praxis des Gartengartens werden Pergolen seit langem und erfolgreich eingesetzt - spezielle Dorne im italienischen Stil, die so weit wie möglich mit vertikal wachsenden Grüns und Blumen verwoben sind.
    • Zusammen mit der Fähigkeit zum "Dekorieren" verbergen dicht bepflanzte Kletterer gut die Mängel der Strukturen und maskieren nicht ganz schöne Gebäude und Objekte (Scheunen, Werkstätten, Garagen, Keller, Deponien).
  • Loachywood Dickichte ziehen die Aufmerksamkeit von Vögeln auf sich, die Schutz für das Nisten suchen. Unnötig zu erwähnen, dass es für den Garten und den Gemüsegarten wichtig ist, dass sich diese aktiven Kämpfer verschiedener Insektenschädlinge in unmittelbarer Nähe befinden.

Lockige mehrjährige Blumen

In der Landschaftsgestaltung werden heute verschiedene mehrjährige Laub- und Blumenpflanzen verwendet. Unter den Blumen gibt es eine spezielle Gruppe, die bei Garten-Datscha-Ästheten am beliebtesten ist.

Azarin

Eine typische Staude bis 3,5 m Höhe liebt Wärme und Licht. Es hat einen schönen Stiel mit ausgedehnten Verzweigungen. Der Höhepunkt der Attraktivität liegt in der Blütezeit, wenn große weiße, rosa, lila oder blaue Blüten vor dem Hintergrund samtig grüner Blätter gut aussehen.

Aconite Wicklung

An schlecht gedrehten Stielen, die selten über 2 m hoch werden, sind Blüten in verschiedenen Schattierungen zu sehen - blau, lila, lila-blau, weiß mit violetter Blüte. Bevorzugt Halbschatten und Erde mit mäßiger Feuchtigkeit. Guten Frost.

Hortensiestiel

Sehr spektakuläre Blütenpflanze. Im Laufe der Zeit kann es die Laube oder die Veranda unter einem exotischen vertikalen Teppich von hellen, satten Farben verstecken. Eine ideale Ernte zum Anpflanzen in Gebieten mit fruchtbaren und sauren Böden.

Geißblatt Capricole

Diese stark wachsende Staude (bis zu 6 m und mehr) beeindruckt durch ihre erstaunlichen Farben. Geißblatt füllt das berauschende Aroma des ganzen Gartens und erfreut mit einer atemberaubenden Vielfalt von rosa, roten und lila Blüten.

Clematis

Lieblingsgärtner für schnelles Wachstum, lange Blüte und große, leuchtende Blüten. Sie können entweder einfarbig oder zweifarbig sein (weiß-pink, gelb-lila usw.). Bevorzugen Sie beleuchtete windstille Gebiete auf fruchtbaren Böden.

Knyazhiki

Diese hohen, 3 m und höher langen Lebern (bis zu 20 Jahre alt) haben eine sehr unprätentiöse Einstellung zu Bodenqualität und Bewässerung, Frostbeständigkeit und attraktiven Blüten. Gefallen mit einer reichen Auswahl an saftigen Farben

Kletternde Rose

Eine sehr beliebte Option für die vertikale Gartenarbeit. Es ist in zwei Sorten unterteilt - in Pflanzen, die einmal in der Saison, aber sehr häufig blühen, und in Individuen, die weniger dicht blühen, aber zweimal in der Saison.

Glyzinien

Außergewöhnlich schöne Pflanze mit fließenden durchbrochenen Blättern und prächtigen langen (bis zu einem halben Meter) Blütenquasten. Nachteil: ziemlich launisch, verträgt keine Fröste. Benötigt zwei Mal im Jahr einen Schnitt.

Und wie man Astersetzlinge züchtet, lesen Sie hier.

Pflege für lockige Blumen

Damit Ihre Pflanzen Ihnen jahrelang gefallen, müssen Sie eine Reihe einfacher allgemeiner Regeln befolgen:

    • Bereiten Sie die Stütze richtig vor. Es muss der Art des Weinanbaus entsprechen, stark sein und keine Angst vor starken Winden und starken Regenfällen haben;
    • Die bevorzugte Schachauftragserteilung von diversen Pflanzen. Eine ungerade Anzahl von Personen wird empfohlen;
    • Es ist notwendig, die Pflanzen rechtzeitig zu schneiden, zu wässern und gemäß dem Zeitplan zu düngen;
    • Wir dürfen den Schutz der Stauden vor Schädlingen und Unkraut nicht vergessen. Unordentliches Unkraut ist schlecht für den Wasser-Nahrungshaushalt.
    • Obligatorische regelmäßige Strumpfband von hohen Exemplaren und Entfernung von welken (getrockneten) Blüten;
  • Es ist sehr wichtig, den Boden um das Wurzelsystem in einem gelockerten Zustand zu halten. Dies verbessert die Belüftung der Wurzeln und die Nährstoffversorgung.

Wie man lockige mehrjährige Blumen auf der Website züchtet, sehen Sie im Video:

http://6sotok-dom.com/landshaftnyj-dizajn/tsvety/mnogoletniki/vyushhiesya-dlya-sada.html

Lockige Blumen für den Garten (44 Fotos): Merkmale der vertikalen Gartenarbeit. Helle Hecken und spektakuläre Blütenbögen

Mit Hilfe von Reben und Kletterpflanzen lassen sich nicht nur spektakuläre Blumenarrangements gestalten, sondern auch die Architektur des Hauses oder der Laube ergänzen oder verändern. Diese Pflanzen werden dazu beitragen, eine stilvolle Hecke zu schaffen oder die Mängel des Gebäudes zu vertuschen. Lockige Gartenblumen können kleine architektonische Formen sein - Bögen, Hecken und stilvolle Pavillons.

Lianen schützen den Bereich in der Nähe stark befahrener Autobahnen vor Lärm und Staub und werden häufig zur effektiven Gestaltung der Fassade eines Hauses verwendet. Eine riesige Auswahl an mehrjährigen und jährlichen Kletterpflanzen ermöglicht es Ihnen, den Garten bei jeder stilistischen Entscheidung zu dekorieren.

Heller Strauß Rosenpeitschen

Merkmale der vertikalen Gartenarbeit - wichtige Nuancen bei der Auswahl der Pflanzen für den Garten

Mädchenhafte Trauben verbergen mangelhaften Gips

Blumen für Gartenreben bedürfen der Unterstützung, deren Gestaltung von der beabsichtigten Dekoration abhängt und die folgenden zwingenden Anforderungen erfüllen muss:

  • Die Stärke des Trägers wird abhängig vom Pflanzentyp berechnet. Für Einjährige reicht es aus, das Plastikgitter für Gurken zu spannen, aber für massive Lianen sollte die Stütze aus Metall bestehen und fest am Metallrahmen befestigt sein, um Wind-, Regen- und Schneeböen standzuhalten.

Veranda Landschaftsbau fallen

  • Kriechpflanzenarten selbst finden Unterstützung bei der Verlegung von Ziegeln oder Natursteinen. Mädchenhafte Trauben oder Efeu können Zierputz ersetzen und ein spektakuläres Finish für die Wände eines kleinen Landhauses werden.
  • Zum Festhalten von Sorten wie Zuckerschoten oder Ipomoea genügt es, ein dünnes Netz (Verstärkung) anzubringen oder einfach einen dünnen Draht an einem Holzrahmen zu ziehen.

Möglichkeit der vertikalen Gartenarbeit auf dem Spalier

  • Sorten mit geneigtem Schilf erfordern eine vertikale oder geneigte Unterstützung von 45 Grad. Gewölbte Decke, alle Arten von Pergolen oder Spalieren perfekte Lösung für Geißblatt, Waldrebe und Glyzinien;
  • Für Halbkriechpflanzen, die sich nicht selbst auf einer Unterlage festsetzen können, zum Klettern von Rosen und Himbeeren müssen Zweige mit einer Schnur oder speziellen Wäscheklammern befestigt werden.

Council Bei der Auswahl einer bestimmten Schmerlenart ist es wichtig, die Art der Unterlage und den Standort der Bepflanzung sofort zu bestimmen, da diese Pflanzen ihren Wohnort nicht gerne wechseln.

Beliebte lebendige Hecken und spektakuläre Blütenbögen

Kriechpflanzen und andere Windungen wachsen sehr schnell. In Zentralrussland können Pflanzen für ein Jahr zwei eine vollwertige Hecke bilden. Bei der Auswahl der Sorten sollten das Klima in der Region, die durchschnittlichen monatlichen Wintertemperaturen und die Anforderungen an die Landtechnik berücksichtigt werden. Für jede Region unseres Landes können Sie die beste Option für die vertikale Gartenarbeit auswählen.

Ist interessant. Die Meinung, dass Kriechpflanzen zur Feuchtigkeit beitragen, ist ein Fehler. Pflanzenwurzeln nehmen Feuchtigkeit vom Fundament auf und die Blätter schützen die Wände vor Regen und Wind.

Einige Empfehlungen für die Auswahl von Pflanzen:

  • Rosen, Geißblatt und Trauben wachsen gut im Süden und Südosten des Standorts;
  • Auf der Ostseite ist es ratsam, Actinidia, chinesisches Zitronengras oder Kirkazon zu pflanzen.
  • Die schattigen Nord- und Nordwestseiten sind mit einfachen mädchenhaften Trauben oder Efeu bestockt.

Council Schmerle im Garten bepflanzt mit der Blütezeit und den Anforderungen an den Feuchtigkeitsgrad. Es ist besser, feuchtigkeitsliebende Sorten auf Baustellen mit dem ausgestatteten Bewässerungssystem zu platzieren. In den südlichen Regionen hat sich die Tropfbewässerung an der Wurzel als ausgezeichnet erwiesen.

Schlichte, helle Einjährige

Wenige Einjährige für den Garten werden wenig Freude und viel Freude bringen. Solch ein helles Dekor erfordert nicht die Errichtung monumentaler Stützen, die Blumen schmücken den Zaun, den Zaun oder die Pergola perfekt. Es genügt, die Schnur oder den Faden in die richtige Richtung zu ziehen, und das prächtige grüne Zelt wächst selbständig.

Wenn Experimentierlust besteht, sind Einjährige die beste Lösung. Sie können die Landschaftsgestaltung jedes Jahr nach Lust und Laune ändern.

Es ist wichtig. Einige Arten sind einzeln ausgesät und sehr häufig. Dies muss berücksichtigt werden, um nicht mit unerwünschten Trieben zu kämpfen.

Kapuzinerkresse auf hellem Gitter

Die beliebtesten in der zentralen Region Russlands sind die Reben:

  • Ampelnaya gloxinia - eine einfache einjährige Pflanze mit einer großen Auswahl an Farben. Es blüht von Juni bis zum ersten Frost, mag keine Zugluft und Kälte. In der Anleitung wird daher empfohlen, Anfang Mai Samen an einem sonnigen, windgeschützten Ort im Garten zu pflanzen. Die beliebtesten Sorten von "Barclay" und Azarina Lazyaschaya;
  • Glockentrauben oder Kobei - Honig zartes Aroma und zarte glockenförmige Blütenstände von blau bis violett. Löst die Knospen ab Juli auf und erfreut das Auge bis Oktober. Es erfordert regelmäßiges Gießen und monatliche Mineralergänzungen, da es sehr schnell an Gewicht zunimmt. Es wird für die Registrierung von grünen Hecken und Lauben empfohlen.
  • Helle und unprätentiöse Bindekraut für den Garten - Ipomoea. Wenn der Boden günstig ist, können Sie sich keine Sorgen mehr machen, wenn Sie diese Blume einmal am Zaun gesät haben. Von Juni bis zu den ersten Frösten erfreut sich dieser anhaltende Samt mit üppigen Büscheln blauer, sternförmiger oder purpurroter Blütenstände.

Patio-Optionen

Council Auf einer Veranda sehen Töpfe mit Ipomoea sehr eindrucksvoll aus, aber wir dürfen nicht vergessen, dass die Pflanze sandige Böden mit Kalkeinschlüssen liebt.

  • Hyazinthen- oder Dolichosbohnen - purpurweiße Blüten verwandeln sich im August in purpurviolette Hülsen. Wird häufig für die Dekoration des Gartens im orientalischen Stil verwendet, insbesondere für Backstein- oder Steinmauern, die sich im Süden des Geländes befinden.
  • Leuchtend gelber und eleganter Visloplodnik - eine Pflanze kann in einem Monat eine Wand von bis zu fünf Metern Höhe abheben. Daher wird sie häufig für die originelle Dekoration von Bögen, Spalieren und Pristvolny-Kreisen verwendet. Es bevorzugt südliche, gut beleuchtete Gebiete und ist anspruchslos gegenüber Bewässerung und Bodenbeschaffenheit.

Ein Strauß süßer Erbsen lässt sich leicht mit den eigenen Händen anbauen

  • Edelwicken - zarte Pastellfarben und ein zartes Aroma mit absoluter Unprätentiosität gegenüber den Bedingungen machen sie zu Recht zum beliebtesten Jahrbuch im Garten.

Council Bei der Auswahl einer Sorte muss auf die Höhe der Pflanze geachtet werden. Es gibt Zwergarten zur Dekoration von Beeten und Rabatten.

Stauden - Green Garden Architects

Gartenmandel - goldener Regen

Mehrjährige lockige Gartenblumen können dazu beitragen, interessante architektonische Entwürfe im Garten zu schaffen. Sie erfordern jedoch eine ernsthafte Herangehensweise an den Aufbau einer zuverlässigen und soliden Unterstützung.

Kommen wir zu den beliebtesten Lianen, die in Zentralrussland leicht zu kultivieren sind:

  • "Glyzinien blühen, blauer Frost" - eine spektakuläre Kaskade von fallenden blauen, lila und rosa Blütenständen, die sich für die Schaffung von Bögen, Pergolen und schattigen Wegen im Garten eignen. Mit der richtigen Pflege und Schutz für den Winter vor Frost fühlt er sich auch bei Frost unter 20 gut.

Council In den nördlichen Gebieten empfiehlt es sich, eine Pflanze in eine Holzwanne zu pflanzen, die für den Winter in die Wärme gebracht werden kann.

Auf dem Foto eine gelungene Lösung, um die Veranda mit Waldreben zu dekorieren (Zweige können für den Winter leicht vor Frost geschützt werden)

  • Clematis - mag auch nicht kalt. Eine Besonderheit: Die Blätter und Blüten sollten ausreichend Sonnenlicht und Wärme erhalten, und das Wurzelsystem befindet sich im Schatten und ist vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt.
  • Efeu und Geißblatt sind schattenliebende Lianen, mit deren Hilfe Sie in einer Saison eine spektakuläre Hecke auf dem Grundstück anlegen können.
  • Cuspberry garden windet sich, sonst ist Alpine baubnik ein frostbeständiger, schattenliebender Strauch mit schön blühenden langen nach unten gerichteten Zweigen. Es wächst nur in den südlichen Regionen gut, bei minus zehn Grad gefriert die Pflanze vollständig.

Es ist wichtig. Die Früchte von Bovovnika sind giftig. Wenn sich also Kinder im Haus befinden, ist es unerwünscht, sie anzupflanzen.

  • Universelle Kletterrosen sind die beliebteste Art der vertikalen Gartenarbeit. Das einzig Negative ist stachelig, aber dies wird durch die prächtige Sommerblüte leider größtenteils erst im Juni vollständig kompensiert;
  • Der Baumpflug ist eine universelle Liane für die nördlichen Regionen und für schattige Teile des Gartens. Die einzige Voraussetzung ist eine regelmäßige Bewässerung und Lockerung des Bodens;
  • Mädchenhafte Trauben - der Blumenmangel wird durch strahlend elegantes Laub und absolute Anspruchslosigkeit ausgeglichen. Der Preis für die Pflege ist Herbstschnitt, diese bescheidene Person wird nicht mehr auf sich selbst achten müssen.

Council In den nördlichen Regionen hat sich das Pflanzen von Reben in Töpfen bewährt. Minimale Pflege und die Fähigkeit, den Busch in der Kälte zu retten.

Fazit

Wisteria Veil

Mit Hilfe von Kletterpflanzen ist es in kurzer Zeit möglich, das Gartengrundstück in den Garten Eden zu verwandeln, es wäre eine Fantasie und ein Wunsch.

Das Video in diesem Artikel informiert Sie über interessante Ideen zur Gestaltung der Landschaft eines Gartengrundstücks mit Hilfe von Lianen und einjährigem Schilf.

http://9dach.ru/rasteniya/716-vyushhiesya-cvety-dlya-sada

Kletterpflanzen (*****): Suche nach Wörtern durch Maske und Definition

Insgesamt gefunden: 7, Maske 5 Buchstaben

Erbse

Hülsenfrucht

Liane

anhaftende Pflanze

tropische Kletterpflanze

Kletterpflanze oder Kletterpflanze

Kletterpflanze im Regenwald

holzig, strauchig oder grasig, kletternd oder fest an hartnäckigen Pflanzen

Wickel "Schlange" Pflanze der Tropen

Peitsche

Kletterpflanze

Stamm von Kletterpflanzen

Stamm, Zweig der Kletterpflanze, kriechende Pflanze, kriechend über den Boden

neu

Phlox

Pflanze sinyukhovyh, Klettern, Zier

Hopfen

Kletterpflanze "betrunken"

Hanfpflanze, Klettern, Zierpflanzen

"Alkoholische" Kletterpflanze

Kletterpflanzen der Maulbeergewächse mit langem, dünnem Stiel, deren Samen zum Brauen verwendet werden, für die Zubereitung bestimmter Getränke.

http://loopy.ru/?word=%2A%2A%2A%2A%2Adef=%D0%B2%D1%8C%D1%8E%D1%89% D0B8% D0% B5% D1 % D1% 8F +% D1% 80% D0% B0% D1% 81% D1% 82% D0% B5% D0% BD% D0% B8% D1% 8F

Blumen weben

Wenn Sie ein glücklicher Besitzer Ihres eigenen Privathauses sind, haben Sie sich wahrscheinlich gefragt, wie Sie es dekorieren sollen und welche Blumen Ihr Zuhause ungewöhnlich machen können. So helfen die Weidenpflanzen.

Varianten der Webfarben

Woran denken wir normalerweise, wenn wir ein Haus sehen, dessen Wände mit lebenden Pflanzen bedeckt sind? Meistens ist dieses Haus bewundernswert und sieht sehr ungewöhnlich und stilvoll aus. Darüber hinaus macht es der mit Grüns bedeckte Zaun möglich, auch einen sehr kleinen Innenhof gemütlich und sehr grün zu gestalten. Und der mit lebenden Zweigen geflochtene Pavillon wird im Sommer zu einem beliebten Urlaubsort.

Wir wissen, wie man Blumen in Sträußen pflückt (zum Beispiel in unserem Katalog, und die kostenlose Lieferung von Blumen ist ein schöner Bonus). Und welche Art von Pflanzen für die Basis der Zukunft der lebenden Dekoration zu wählen? Hier gibt es viele Optionen, von denen einige für Sie ungewöhnlich erscheinen:

· Efeu Wenn Sie von zu Hause aus den Eindruck einer mittelalterlichen Burg erwecken möchten, ist Efeu genau das Richtige für Sie. Diese Pflanze ist ein wesentlicher Bestandteil der Burgen und trägt außerdem dazu bei, die Mängel an den Wänden zu verbergen und die Fenster im Sommer vor der sengenden Sonne zu schützen.

· Trauben. Es ist auch eine der traditionellsten und klassischsten Arten von Pflanzen zum Weben. Es gibt keine leuchtenden Farben, aber Sie erhalten nicht nur schön geflochtene Wände, sondern auch Trauben köstlicher Beeren im Herbst. Dies ist es, was Trauben in Gärten und Hütten so beliebt macht.

· Geißblatt. Diese Pflanze kommt auch am häufigsten in Form von Büschen vor, ist aber in Form von Wimpern nicht weniger attraktiv. Geißblatt blüht üppig, hat in den meisten Sorten ein großes Aroma, und Blütenbüschel bedecken in der Zeit der größten Blüte die Blätter fast vollständig;

· Clematis. Diese Pflanze sieht sehr schön und angenehm aus. Diese Pflanze hat Angst vor Frost, deshalb ist es besser, sie für den Winter zu schneiden. Zu seinen Farben zählen dunkles Purpur, Rosa, Weiß und andere Farben. Es hat auch eine hohe Selbstsaatkapazität und wird jedes folgende Jahr nur wachsen;

· Kletterrose. Rosensträuße und kostenlose Lieferung von Blumen aus unserer Firma sind immer relevant. Wir sind uns einig, dass es ungewöhnlich ist, eine Rose nicht in der Buschversion, sondern im Weben zu sehen, aber eine solche Vielfalt gibt es auch. Ihre Blumen sind nicht sehr groß, aber absolut alle Ihre Nachbarn werden eine solche Dekoration beneiden;

Hier brachten wir mehrjährige Pflanzen. Nachdem Sie sie einmal gepflanzt haben, können Sie viele Jahre lang den herrlichen Blick auf die Pflanzen an den Wänden und Säulen genießen.

Einjährige Pflanzen weben

Für Liebhaber der Vielfalt gibt es auch interessante Jahrbücher, mit denen Sie Ihren Garten jedes Jahr aktualisieren können. Hier können Sie auch die prominentesten Vertreter hervorheben:

Solche Pflanzen blühen in der Regel hell und sind eine hervorragende Ergänzung zum Grün und den reichlich vorhandenen Blättern von Stauden. Die mit solchen Blumen geschmückten Bögen und Lauben werden zu einem Highlight Ihres Gartens. Wenn Sie der Atmosphäre Ihres Standorts Komfort, Schönheit und Lebensfreude verleihen möchten, werden die Blumen besser damit zurechtkommen als andere.

Für diejenigen, die ihr Zuhause nicht nur außen, sondern auch innen mit Blumen dekorieren möchten, sind unsere luxuriösen Blumensträuße und der kostenlose Blumenversand von unserer Firma nützlich. Helle Blumen werden Sie zu jeder Jahreszeit begeistern und sorgen für gute Laune, Freude und die positivsten Emotionen!

http://na-radost.ru/index.php?route=information/newsnews_id=70

Creepers Stauden: die Namen der Kletterpflanzen für den Garten, Foto

Gartenreben sind im Landschaftsbau sehr beliebt. Mit ihrer Hilfe können Sie einen bestimmten Teil des Gartens bepflanzen. Sie werden verwendet, um eine Wand eines Gebäudes oder eine Fassade eines Gebäudes zu schmücken. So können Sie den getrockneten Bäumen ein zweites Leben geben. Interessante Ideen für den Garten finden Sie auf dem Foto im Internet.

Alle schönen Gartenvertreter werden normalerweise in zwei Arten unterteilt - einjährige und mehrjährige Pflanzen. Die ersten erfreuen das Auge für eine Jahreszeit, während andere die Datscha von Jahr zu Jahr verzieren.

Mehrjährige Blumen für den Garten

Kletterpflanzen für den Garten zeichnen sich häufig auch durch ihre dekorativen Eigenschaften aus. Einige werden die Herzen der Gärtner mit ihrer wilden Blüte fesseln. Andere ziehen bewundernde Blicke auf ihre Blätter von ungewöhnlicher Form.

Zum dritten können sie die süßen Früchte nach der Blüte erfreuen. Es ist auch üblich, folgende Pflanzengruppen zu unterscheiden:

  • Diejenigen, die auf dem Boden mit Teppichboden wachsen, ohne zusätzliche Unterstützung oder Kriechen.
  • Festhalten Dies sind Kletterpflanzen mit bestimmten Ranken. Mit ihrer Hilfe sind sie auf Stützen fixiert und wachsen weiter hoch.
  • Klettern. Pflanzen mit Luftwurzeln. An ihren Enden befinden sich spezielle Saugnäpfe, damit sie sich auf rauen Oberflächen gut ausdehnen.

Für Stauden gehören auch:

Dies ist natürlich nicht die ganze Liste der mehrjährigen lockigen Blüten. Hier werden die beliebtesten Pflanzen gesammelt. Sie erfordern gute feste Stützen. Oft ist in dieser Rolle der landesübliche Zaun. Nach einiger Zeit verwandeln die Reben es in eine echte Hecke.

Kletterrose. Nicht nur Profis, sondern auch Amateure geben einer stacheligen, aber wunderschönen Pflanze namens Kletterrose den ersten Platz. Keine Worte reichen aus, um ihre Schönheit zu beschreiben. Gelockte Rosen sind reich an Farben, die sich durch eine üppige Langblüte auszeichnen und zum Zeitpunkt der Pflege absolut anspruchslos sind.

Während einer Dürre können Sie sich keine Sorgen machen, dass sie irgendwie davon betroffen sind. Vom späten Frühling bis zum späten Herbst können Sie die Blumen im Garten bewundern. Diese Blume kann sogar eine Hütte bis zur Unkenntlichkeit verwandeln.

Auf zahlreichen Fotos im Internet sehen Sie viele Ideen für den Pflanzplatz. Jeder Anfänger kann eine solche Blume alleine züchten. Alles, was Sie tun müssen, ist, einen Busch zu kaufen, ihn zu pflanzen und gut zu gießen. Während einer Saison die Pflanze mehrmals düngen.

Im Herbst Zeit, um die resultierenden Triebe zu beschneiden. Wenn die Rosen auf Metallstützen stehen, ist es besser, sie für den Winter zu schießen. Dies ist notwendig, um die Triebe nicht zu beschädigen. Bereiten Sie in einem ziemlich strengen Winter einen Unterschlupf für eine mehrjährige Rose im Garten vor.

Clematis

Clematis ist eine weitere mehrjährige Pflanze. Von diesen Lianen ist es einfach unmöglich, einen Blick während der Blüte im Land abzureißen. Wenn Sie lernen, Triebe richtig zu beschneiden, können blühende Pflanzen bis zum Frost dauern.

Eine große Anzahl von Blüten bedeckt die Triebe und bildet einen dicken blauen, violetten oder weißen Teppich. Dies ist eine großartige Idee für die Dekoration von Pavillons, Spalieren oder Zäunen. Alles, was für sie benötigt wird, ist ein offener, sonniger Ort. Gelockte Liane kann leicht auf dem Träger befestigt werden und bildet die gewünschte Form.

Diese Pflanze braucht viel Platz, damit sie Platz zum Wachsen hat. Kann in der Nähe des Hauses in den Boden gepflanzt werden. Clematis kräuseln sich im Haus und bilden eine Blumenwand. Klimablumen können von klein bis groß verschieden groß sein.

Geißblatt

Für Geißblatt geeigneter schattiger Platz im Garten am Ferienhaus. Von kleinen zweifarbigen Blüten geht ein süßes Aroma aus. Es zieht viele Schmetterlinge an. Wenn Sie also Ihren Garten mit einem magischen Duft erfüllen möchten, vergessen Sie nicht das Geißblatt.

Die Blume wächst sehr schnell. Mehrjähriges Geißblatt erfordert keine ständige Pflege und ist nicht vielen Krankheiten ausgesetzt. Um eine duftende Blumenwand zu erhalten, müssen Sie nur Triebe in die richtige Richtung senden.

Über diese Pflanze, die vergessen und ungerecht verfolgen kann. Dank der Widerstandsfähigkeit und Einfachheit kann selbst die am heftigsten blühende Pflanze eine Chance haben. Natürlich hat Efeu keine duftenden Blüten, aber es wird für andere Tugenden geliebt.

Ivy ist eine immergrüne mehrjährige Pflanze. Egal für welchen Ort Sie sich für ihn entscheiden, er wird sich auf jeden Fall wohl fühlen. Seine Wurzelsauger befestigen Stiele an jeder Oberfläche. Er ist in der Lage, sehr hoch zu klettern und alles auf seinem Weg zu verflechten.

Efeu hat nichts mit klimatischen Bedingungen zu tun. Von Jahr zu Jahr schmückt es die Wände von Gebäuden und Hecken. Erwähnenswert ist der berühmte Efeuturm in Belgien. Dies ist eine Bestätigung seiner Popularität in Europa. Mit ihm pflanzen Loggien, Terrassen, Balkone.

Der einzige Nachteil ist die konstante Bodenfeuchtigkeit und das langsame Wachstum. Die Wände sind mit Efeu bedeckt, eine hervorragende Basis für frühblühende Pflanzen. Wie sieht eine rätselhafte Laube in der Mitte des Gartens aus, die vollständig von Efeu umwoben ist? Was ist kein abgeschiedener Ort für ein romantisches Date?

Mädchenhafte Trauben

Die Jungfernrebe ist eine Universalrebe. Die Pflanze ist eine Erinnerung an den Sommer in der kalten Herbstsaison. Eine ungewöhnliche Liane, genannt mädchenhafte Trauben, zeichnet sich durch ihre Farbpalette aus.

Schönheitspflanzen faszinieren und faszinieren doch. Er braucht keine besonderen Bedingungen und braucht seine Fixierung nicht zu überwachen. Sein Laub wächst schnell, bedeckt alles und bildet einen schönen dicken Teppich.

Vom frühen Frühling bis zum späten Herbst ziert die Pflanze weiterhin Zäune und Pavillons. Die Pflanze sieht toll aus. Das einzige, worauf Sie achten müssen, ist die Dichte der Reben. Aber auch diese Frage lässt sich mit einem Gartenschere leicht lösen.

Einjährige Blumen für den Garten

Designer bevorzugen es, einjährige Blumen für die Dekoration des Gartens zu verwenden. So lässt sich jedes Jahr ein neues Landschaftsbild einfallen.

Das Leben solcher Reben ist bekanntlich kurz, dauert aber vom Frühjahr bis zum ersten Frost. Eine solche Schmerle kann leicht bis zu drei Meter hoch werden.

Diese Pflanzen umfassen:

Einige Hausfrauen bevorzugen dekorative Bohnen. Im Gegensatz zu Stauden benötigen diese Farben Unterstützung, viel Licht. Sie brauchen regelmäßige Fütterung und dienen als schöne Dekoration des Gartens.

Winde

Foto, bepflanzte Parzellen von Ipomoea, verblüffen das Auge. Sobald sich das Frühlingswetter stabilisiert hat, können Sie sicher Blumen im Freiland pflanzen. Mit Hilfe solcher Reben lassen sich auf Balkonen und Terrassen schöne Sichtschutzwände schaffen. Geschweifte Ipomoea schmücken Dornen und Zäune.

Solche Pflanzen eignen sich zum Pflanzen in Behältern. Durch sein schnelles Wachstum bildet es mitten im Sommer einen festen Teppich. Die Form der Blume ähnelt einem kleinen Grammophon.

Sie sind blau, purpurrot oder lila. Ipomoea braucht keine Werbung. Das einzige, was ist Feuchtigkeit in einem sehr trockenen Sommer.

Kobeya

Kobeya ist eine einjährige Rebe, die sich perfekt für die vertikale Gartenarbeit eignet. Das Foto zeigt, dass zahlreiche Blumen einem echten Wasserfall aus bunten Glocken gleichen.

Nach einer Blüte müssen die Blütenstände nicht entfernt werden, da die Blütenblätter von selbst abfliegen. Dies hilft, die Pflanze sauber und ordentlich zu halten. Samenkapseln sehen in ihrem Aussehen wie kleine Gurken aus.

Kobeya kann sich gut einrollen, ist aber sehr anspruchsvoll. Wunderlich zum Boden und erfordert regelmäßige Fütterung. Wenn Sie es im Land pflanzen, benötigen Sie eine ständige Aufsicht.

Süße Erbse

Edelwicken können nicht nur im Garten, sondern auch auf dem Balkon angebaut werden. Dies stellt keine Schwierigkeiten dar und auch ein beginnender Gärtner. Das Aroma dieser Pflanze gefällt im Sommer.

Erbsen - Lieblingsliane für die Dekoration der Balkone und Terrassen vieler Hausfrauen. Die Blüte dauert 4 Monate. Erbsen sind reich an Farben. Die Frostbeständigkeit ermöglicht es Ihnen, die Pflanze bereits im frühen Frühjahr im Freiland zu pflanzen.

Auf dem Foto können Sie sehen, dass die Erbsen es lieben, sich auf einer Unterlage zu kräuseln, und das ist wahr. Es schützt die Pflanze vor dem Verwickeln der Triebe.

Eine ausreichende Lichtmenge und die rechtzeitige Entfernung von Trieben und welken Blüten gewährleisten die Dauerhaftigkeit der dekorativen Funktion der Erbse. Vergessen Sie nicht, es auch ständig zu gießen, besonders auf dem Land.

Unterstützung für gewebte Pflanzen

Wenn Sie sich für eine Pflanze entscheiden, sei es einjährig oder mehrjährig, ist es an der Zeit, eine gute Unterstützung dafür vorzubereiten. Sogar das Aussehen des zukünftigen grünen Teppichs hängt davon ab.

Das Einzige, was bei der Erstellung eines Supports berücksichtigt werden muss, ist seine Stärke. Es muss den stärksten Windböen und sogar starkem Regen standhalten. Die Grundregeln der Unterstützungsstruktur für das Klettern von Blumen und Pflanzen:

  1. Einige Kletterpflanzen brauchen keine zusätzliche Unterstützung. Sie passen sich allen Bedingungen an. In solchen Fällen ist es üblich, Mauerwerk aus Ziegeln und Steinen zu verwenden. Dies sind harmlose Pflanzen: Efeu, mädchenhafte Trauben, Campsis.
  2. Lockige Blumen fühlten sich nur an der Oberfläche an und begannen sofort zu klettern. Für sie können Sie ein dünnes Gitter, ein Gitter oder sogar den üblichen gedehnten Draht wählen. Diese Kriechpflanzen: süße Erbsen und wilde Gurken.
  3. Kriechpflanzen, die zum Magerwerden neigen, benötigen eine zusätzliche Konstruktion. Wenn Sie ihnen keine horizontalen oder vertikalen Stützen geben, kriechen sie über die ganze Erde. Dies kann durch das Erstellen von Bögen vermieden werden. Creepers sehen toll aus in hängenden Körben. Diese Kletterpflanzen sind: Waldrebe, Geißblatt und Hopfen.
  4. Kletterrosen müssen "anständige" Lebensbedingungen schaffen. Sie können sich nicht zusammenrollen. Dazu müssen Sie zusätzliche Halterungen erstellen.

Besondere Aufmerksamkeit verdienen sowohl mehrjährige als auch einjährige Blüten. Lockige Blumen auf dem Land können den Garten schöner machen.

Aber sie müssen ständig überwacht und betreut werden. Vergessen Sie nicht über Dünger, Gießen und Beschneiden. Pflanzen werden Ihnen für ihre Pflege dankbar sein und sich über reichlich blühende und delikate Aromen freuen.

http://klumba.guru/sadovye-rasteniya/liany-mnogoletniki-nazvaniya-vyuschihsya-rasteniy-dlya-sada-foto.html

Publikationen Von Mehrjährigen Blumen