Bonsai

Rose - "Sprache der Blumen"

Die Rose ist wie eine Blume in Mysterien und Mythen gehüllt. Es bedeutete die Unendlichkeit der Welt und die Vergänglichkeit der irdischen Schönheit, das weibliche Prinzip und die Stille. Die Königin der Blumen gilt als exquisites Geschenk, und die Farbe einer Geschenkrose kann viel ohne Worte aussagen. In der Sprache der Blumen kann man Liebe bekennen, Respekt ausdrücken, Freude teilen. Rose in der Sprache der Blumen verkörpert Liebe.

Sprache der Blumen: Rose

Die Sprache der Blumen, die Bedeutung und Symbolik der Farbe der Rose. Die Farbe der Rosen ist sehr wichtig bei der Auswahl eines Straußes. Diese Blumen werden nicht nur Frauen gegeben, sondern für Männer tragen sie eine weitere emotionale Belastung. Einem starken Lehrer oder Kollegen kann eine grüne, blaue und sogar schwarze Rose gegeben werden. Jede der Farben hat ihre eigene Geschichte. Es gibt Farben:
- rein und natürlich;
- exklusiv;
- doppelt.

Einen schönen Rosenstrauß zu bekommen ist vertraut und sehr schön, aber lassen Sie uns die Bedeutung der Farbe von Rosen in der Sprache der Blumen herausfinden.

In verschiedenen Ländern ist die weiße Farbe bedeutend, aber häufiger bedeutet sie Reinheit, Göttlichkeit. Im Christentum ist die weiße Rose ein Symbol der Jungfrau Maria.
Ein Blumenstrauß aus schneeweißen Knospen oder blühenden Blumen, der dem Mädchen präsentiert wird, zeigt starke und reine Liebe an. Dieses zarte Gefühl ist mit Leidenschaft unvereinbar. Die weiße Farbe zeigt in diesem Fall die Erhabenheit der Gefühle, die Unschuld an. Deshalb ist bei Hochzeiten ein Strauß weißer Rosen ein wesentliches Attribut.

Rot hat viele Schattierungen. Es ist eine leuchtend rote oder scharlachrote Rose, die Liebe und Leidenschaft bedeutet und alle Hindernisse auf ihrem Weg beseitigt. Ein Strauß roter Rosen kann ohne ein einziges Wort in Ihrer Liebe erklärt werden. Rote, aber gedämpfte dunkle Töne, Rosen werden als Zeichen des Respekts und der Bewunderung präsentiert.

Edle burgunderfarbene Rosen werden einer über 35-jährigen Frau als Zeichen der Liebe und des Respekts überreicht. Diese Farbe kommt Rot sehr nahe, aber ein solches Bouquet bedeutet seit vielen Jahren keine Liebe. Der dunkle Schatten dieser Blumen bringt Traurigkeit und erinnert an Schönheit, die nicht ewig ist.

Das Gegenteil von Lila wird durch Rosen in verschiedenen Rosatönen dargestellt. Diese Farbe ist der beste Weg, um Gefühle zu vermitteln. Hellrosa Knospen erzählen von dem aufkeimenden Gefühl, oder besser gesagt, von Mitgefühl. Leuchtend rosa Blüten werden von dankbaren Studenten oder bewundernden Fans präsentiert. Lila Farbtöne - abgeleitet von Pink. Solch ein exquisites Bouquet wird die kreative Natur zu schätzen wissen.

Gelbe Farbe wird von den Vertretern des schwächeren Geschlechts mehrdeutig eingeschätzt. Irrtümlicherweise und offensiv belastbare gelbe Rosen werden mit dem Zeichen von Verrat oder Trennung gleichgesetzt.
Gelb bedeutet in der Sprache der Blumen Sonne, Leben, Licht, Freude. Ein solcher Strauß von ihrem Ehemann freut sich, eine Frau zu bekommen, die glücklich verheiratet ist, denn er ist ein Zeichen der Anerkennung und des Respekts für eine wunderbare Familie und ein ruhiges, glückliches Familienleben.
Als Zeichen des Respekts und der Dankbarkeit gegenüber der Person ist ein Strauß gelber Rosen sehr willkommen.
Viele Menschen wissen nicht, dass ein großer Strauß duftender gelber Rosen auch im Falle eines Streits oder einer Unterlassung Versöhnung bedeutet.

Energiegeladenes Orange bedeutet Leben in all seinen Erscheinungsformen und eignet sich unter allen Umständen als Geschenk. Er ist stolz auf den, der präsentiert wird. Eine orange Rose scheint von innen zu leuchten, so stark ist diese Farbe. Reine orange Farbe ist in der Natur ziemlich selten, daher schimmern die Rosen mit Honig, Kupfer und rötlichem Licht. Beim Anblick eines solchen magischen Straußes wird niemand gleichgültig bleiben.

Pfirsichfarbe ist viel leiser als störendes Orange. Er drückt Bescheidenheit und Adel aus. Ein Strauß Pfirsichrosen krönt oft den erfolgreichen Abschluss der begonnenen Arbeiten. Dankbarkeit und Respekt werden von der Person erfahren, die Pfirsichrosen gibt.

Die Eleganz der Creme Rose muss nicht betont werden. Ruhige und edle Farben in einem dunkleren oder helleren Farbton vertragen keine Eitelkeit und jugendliche Schärfe. Diese Rose ist für erwachsene, selbstbewusste Menschen, deren Beziehungen zuverlässig und dauerhaft sind. Die exquisite Farbe dieses Straußes wird das Abendessen im Restaurant eines soliden Ehepaares schmücken.

Exklusive, kürzlich gezüchtete Rosen haben sich bereits einen Platz unter den Liebhabern des Schockierens erarbeitet. Ein Strauß solcher Rosen in Kombination mit einer ruhigen Cremefarbe wird von einem kreativen Künstler oder Geschäftsmann geschätzt, weil Geld grün liebt.

Blaue tiefe Farbe kommt in der Natur vor, aber nicht in Rosen. Echte blaue Rosen gibt es nicht, und gemalte Blumen können als künstlich angesehen werden, was ihnen den höchsten Grad an Leichtigkeit oder böswilliger Absicht verleiht.

Nahe an Blau wird die Farbe der Rosen das ungewöhnliche Bouquet betonen und ihm ein Rätsel geben. Eine rein blaue Farbe bei Rosen ist aufgrund des Fehlens eines Gens in der Blume, das für das blaue Pigment verantwortlich ist, nicht zu erreichen. Die bläulichste der vorhandenen Rosen wird als Blue Perfume Rose bezeichnet, ist jedoch eher lavendelviolett. Entwicklungen für den Anbau von blauen Rosen gehen aber in die Massenproduktion weit.

Entgegen der landläufigen Meinung über das Symbol der Traurigkeit ist die schwarze Rose wie die schwarze Tulpe das Ergebnis langjähriger Arbeit von Züchtern und Amateuren. Lange und mühsame Arbeit wurde mit Erfolg in Form einer Rose „Schwartz Madonna“ gekrönt. Dies ist eine tiefviolette Rose, aber nur bei hellem Sonnenlicht ist diese Farbnuance sichtbar. Die Trauer tritt beim Anblick dieses Werkes der Natur in den Hintergrund. Dieser Strauß wird den starken Geist und die entschlossene Person schätzen, die etwas Unmögliches erreichen will.

Legenden, die eine bestimmte Farbe umgeben, sind nicht immer fair und erreichen die Gegenwart oft in verzerrter Form. Bei der Auswahl eines Straußes müssen Sie sich natürlich an bekannte Regeln halten. Die Sprache der Blumen und Rosen muss verstehen können, aber das Wichtigste ist die Atmosphäre und die Gefühle, mit denen Rosen gegeben werden.

http://veselyi-yrozhainik.ru/cvety/o-chyom-molchat-rozy.html

Rose in der Sprache der Blumen

Oh, wie schön die Blumenwelt duftet, fasziniert, bewundert! Es ist unmöglich, alle Repräsentanten des blühenden Königreichs aufzulisten, inmitten dieser Pracht nimmt die schöne Rose zu Recht den ersten Platz ein. Nur sie kann wie keine andere Blume die Vielfalt der Gefühle und Bekenntnisse ausdrücken.

Rose - Königin der Blumen

Die Sprache der Blumen wurde in den Ländern des Ostens erfunden, in denen die Kommunikation zwischen liebenden Menschen vor der Heirat verboten war. Liebesworte wurden durch Blumen übertragen, sie waren mit der Fähigkeit ausgestattet, eine bestimmte Stimmung, Gefühle auszudrücken. Darüber hinaus spielten auch die Details eine Rolle, zum Beispiel, in welcher Hand der Spender die Blumen hielt, die Anzahl der Blumen, ob die Dornen der Rosen geschnitten wurden und ob sie mit Blättern verziert waren. Diese Tradition ist nach und nach in Europa eingedrungen und hat sich bis heute erhalten.

Rose ist eine Blume der Liebe. Sie wird von Dichtern, Malern verherrlicht, sie wird von romantischen, sinnlichen Naturen bewundert. Mit mystischen Legenden gekrönt, bedeutet es die Verehrung der Schönheit, den weiblichen Anfang und natürlich die ewige Liebe. Einem alten indischen Mythos zufolge ist die Göttin Lakshmi aus einer wunderschönen blühenden Knospe hervorgegangen, die Glück und Fülle symbolisiert. Seitdem gibt es in Indien einen Brauch: Während der Trauung schenkt der Bräutigam der geliebten Braut eine scharlachrote Rose, und das Mädchen, das sie annimmt, gibt ihr für immer ihr Herz.

Die Symbolik der präsentierten Blumen ist heute nicht mehr so ​​tief, dennoch gilt ein Rosenstrauß als erlesenes Geschenk und kann je nach Farbton viel ohne Worte sagen. Rot, Weiß, Grün, Gelb und sogar Schwarz - jede Farbe hat ihre eigene Bedeutung.

Was bedeuten rote Rosen?

Rote Rosen, die ein erstaunliches berauschendes Aroma ausstrahlen, symbolisieren Sehnsucht und leidenschaftliche Liebe. In der Sprache der Blumen bedeutet dies ein grenzenloses und überwältigendes Gefühl, das sich nicht in Worten ausdrücken lässt. Besonderes Augenmerk wird auf die Anzahl der Farben gelegt. In europäischen Ländern, in denen der Spender einer Frau einen wunderschönen Strauß mit 51 roten Rosen überreicht, scheint er zu sagen: „Ich liebe dich, und unter keinen Umständen werde ich meine Liebe aufgeben. Nur du bist in meinem Herzen. "

51 Rosen bedeuten in der russischen Floristik unbegrenzte Liebe für immer. Eine rote Blume ist nicht nur ein stilvolles Geschenk, sondern auch eine Liebeserklärung. Ein Blumenstrauß aus drei Blumen wird als Geschenk für die Ehefrauen angeboten, die Ehemänner lieben, und betont die Tiefe des Gefühls, die Wärme und die kristallklare Reinheit der familiären Beziehungen. Fünf rote Rosen - ein beredter Vorschlag, um leichtes Flirten und Umwerbung auf eine neue, ernstere Ebene zu übertragen.

Sieben leuchtend rote Blüten sagen über die Anerkennung des folgenden Inhalts: "Ich brenne vor Leidenschaft." Aber die ungeöffnete rote Knospe signalisiert eloquent: Der Spender ist verliebt, aber nicht bereit, es der ganzen Welt zuzugeben.

Scharlachrote Rosen sprechen nicht nur von Liebe, sondern auch von immensem Respekt und Bewunderung für die Person, für die sie bestimmt sind, und Anerkennung für seinen beruflichen Erfolg.

Oft schenken Männer ihrem Schatz einen Strauß weißer und roter Rosen. Eine solche originelle Kombination bedeutet Einheit der Ansichten, Harmonie der Liebe, herzliche Zuneigung und Loyalität. Auch rote Blüten mit weißem Rand haben eine ähnliche Bedeutung.

Rote Rosen sind perfekte Brünette, die ihr eingängiges Aussehen noch attraktiver machen. Erinnern Sie sich an die schwüle Schönheit von Carmen, ist es möglich, sie ohne eine blendend schöne rote Blume in brennenden schwarzen Locken zu präsentieren?

Was symbolisiert Burgunder Rosen

Wie das Scharlachrot ist die Burgunder-Rose ein Synonym für leidenschaftliche Leidenschaft, Bewunderung und Liebe. Die Vertreterin des stärkeren Geschlechts, die der Frau so ein exquisites Geschenk macht, möchte ihrer Schönheit und ihrem Charme ein Kompliment machen. Der Überlieferung nach ist es üblich, Burgunder-Rosen am Valentinstag zur Liebeserklärung an das Objekt ihrer Begierde zu verschenken.

Burgunder-Rose bedeutet Leidenschaft, also spenden junge unschuldige junge Damen sie. Erfahrene Experten, die mit den Nuancen der Blumensprache vertraut sind, sind jedoch zuversichtlich, dass dies eine großartige Möglichkeit ist, etwas wie das Folgende zu bekennen: „Sie sind großartig, aber Sie sind sich der vollen Kraft Ihres Charmes nicht bewusst“. Knospen mit luxuriösen Purpur- oder Lavendelfarbtönen zeigen Leidenschaft an, aber sie symbolisieren nicht immer starke Liebe.

Es gibt eine Meinung, dass solche Blumensträuße von jungen Menschen gegeben werden, um die Liebe zu bekennen, die ihr Herz auf den ersten Blick getroffen hat. Übrigens passen Rosen mit einem tiefvioletten Unterton perfekt zu dem rothaarigen Mädchen, besonders wenn das Bouquet grün ist, kombiniert mit der grünen Farbe ihrer Augen.

Um einen Blumenstrauß von satter Burgunderfarbe nicht düster erscheinen zu lassen, empfehlen Floristen, ihn mit geeigneten Burgundertönen zu verdünnen - Rosa, Scharlach, Koralle, Pfirsich.

Nach einer anderen Tradition werden kastanienbraune Rosen nach 35 Jahren Vertretern der schönen Hälfte der Menschheit als unermessliche Liebe, Bewunderung und Respekt überreicht, die sie beispielsweise Lehrern in ihrem beruflichen Urlaub schenken.

In der Sprache der Blumen bedeutet dieser herrliche Schatten nicht immer Liebe für immer. Wenn ein solcher Strauß den älteren Damen überreicht wird, symbolisiert er unverblassende Schönheit.

Was ist die Bedeutung von rosa Rosen

Rosa Rosen symbolisieren Naivität und Reinheit, Unschuld und Jugend. In der Sprache der Blumen bedeuten sie die Geburt von Beziehungen, Liebe, die sich in naher Zukunft in gegenseitige Liebe verwandeln wird. Die Knospen, in einer entzückenden rosafarbenen Tönung bemalt, bedeuten Emotionen und angenehmes Mitgefühl, süße Träume über den Gegenstand ihrer Bewunderung, das ist die Apotheose der Verfeinerung und des Chic.

Die Vielfalt der Rosatöne ermöglicht es einer Person, eine Reihe von eloquenten und gewalttätigen Gefühlen auszudrücken. Zum Beispiel wird Kirsche mit Dankbarkeit assoziiert, zartes Rosa - mit Sympathie und Bewunderung wird Lila sicherlich die kreative Natur schätzen.

Elegante rosa Rosen passen zu der jungen zarten Blondine und betonen vorteilhafterweise ihre unauffällige natürliche Schönheit.

Sehr oft werden schöne rosa Rosen von heimlichen Bewunderern dem Gegenstand ihrer Verehrung überreicht. Dies ist ein zutiefst intimes Geschenk. Es wird daher nicht empfohlen, dem Lehrer Ihres Kindes Blumen in verschiedenen Rosatönen zu schenken.

Die Bedeutung der Legenden und Mythen über die umliegenden roten und rosa Rosen, manchmal stark verzerrt. Bei der Auswahl eines Straußes empfehlen Floristen, sich auf allgemein anerkannte Standards und Etikette zu verlassen. Die Sprache der Blumen ist äußerst wichtig: Sie müssen in der Lage sein, Rosen zu geben und zu empfangen, aber der zugrunde liegende Punkt ist der Anlass und die Umgebung, in der das Geschenk präsentiert wird.

http://personallife.ru/idei-podarkov/krasnye-i-rozovye-rozy/

Was bedeuten Rosen in Abhängigkeit von der Farbe der Knospen?

Die Königin des Gartens (Rose) ist das häufigste Blumensymbol. Der Legende nach bekam die Blume Dornen, nachdem Adam und Eva Sünde begangen hatten. Daher symbolisiert die Pflanze gleichzeitig Reinheit, Zärtlichkeit, Wertschätzung, Freundschaft und rasende Leidenschaft, hervorgerufen durch die Versuchung. Welche der aufgeführten Emotionen durch die Blumenkomposition übertragen wird, hängt von der Farbe der Rosen, ihrer Anzahl, Größe und Form der Knospen ab.

Achten Sie beim Präsentieren eines Blumengeschenks darauf, dass Sie es richtig machen. Der Wert jeder Farbe hat verschiedene Interpretationen, deren Auswahl von der persönlichen Einstellung einer Person abhängt.

Was bedeuten die Farben der Rosen?

Das erste, was eine Person beim Betrachten eines Straußes sieht, ist ein Farbfleck, und nur dann kann die Person, die ihn gibt, die Anzahl und Art der Knospen berücksichtigen. Die Nuancen der ausgewählten Blüten bilden daher die Grundlage des Eindrucks. Um nicht mit der Farbe der Rosen verwechselt zu werden, müssen Sie einen künstlerischen Geschmack haben und die Vorlieben der verliehenen Person kennen. Aber damit das Geschenk angemessen ist, um die notwendigen Gefühle ohne Worte zu vermitteln, muss man die Sprache der Blumen kennen.

Rosen werden aus irgendeinem Grund als Zeichen der Aufmerksamkeit präsentiert. Dunkle und helle Knospen werden für besondere Anlässe ausgewählt, und Pastelltöne drücken zarte Gefühle aus. Rosen (rot, kastanienbraun, schwarz) können und sollten Männern als Zeichen des Respekts und der Bewunderung für ihre Tapferkeit gegeben werden. Für Frauen sind rosafarbene Knospen geeignet, und der Farbton wird abhängig von der übertragenen Emotion gewählt.

Weiße Rosen

Traditionell werden Bräuten und jungen Mädchen weiße Blumen geschenkt, die mit einem Strauß weißer langer Bänder geschmückt sind.

  • Keuschheit, Reinheit der Mutter Gottes;
  • reine zarte Liebe;
  • Vergleich des Dargestellten mit dem Licht des Himmels;
  • ewige Liebe, die stärker ist als Leidenschaft und jenseits des Todes.

Wenn Sie sicher sind, dass Ihre Gefühle aufrichtig sind und die Liebe von Herzen kommt, präsentieren Sie weiße Blüten als Zeichen für die Reinheit Ihrer Gedanken.

Pfirsichrosen

Pfirsichfarbe der Rosen bedeutet Bescheidenheit, Harmonie, Wärme. Solche neutralen Sträuße werden in verschiedenen Situationen präsentiert:

  1. Wenn sie den Service oder die gute Einstellung schätzen und schätzen wollen.
  2. Präsentiert in einem formellen Rahmen als Zeichen für den erfolgreichen Abschluss eines wichtigen Geschäfts.
  3. Geben Sie einem Mädchen, wenn sie ihre Bescheidenheit betonen möchten.
  4. Schenken Sie Freunden zur Freude der Kommunikation.

Die Natürlichkeit der Pfirsichknospen ermöglicht es ihnen, einen Speisetisch zu dekorieren. Pfirsichblüten - eine hervorragende Dekoration für ein festliches Fest.

Gelb

Dies sind die fröhlichsten, positivsten, aber gleichzeitig widersprüchlichsten Blumen. Die Menschen hüten sich vor Gelb als Symbol für Verrat, Verrat und Untreue. Dieser Wert hat ein Bouquet, das aus einer einzelnen gelben Rose besteht. Und umgeben von anderen Blumen dient die Königin des Gartens im „sonnigen“ Schatten einfach als Akzentpunkt.

Keine Notwendigkeit, die gelben Knospen als Herold der Trennung, Trennung wahrzunehmen. In der Sprache der Blumen gibt es positivere Interpretationen:

  • Offenheit, Komplexfreiheit, Optimismus des Gebers;
  • Engagement und Energie;
  • Glück, Freude und Vitalität;
  • Fürsorge, Schutzbedürfnis;
  • starke Freundschaft, aufrichtige Zuneigung;
  • Fruchtbarkeit in der Kreativität;
  • Freude, Bewunderung und Bewunderung für die Leistungen der verliehenen.

Diese Blumen werden aber nicht nur bei offiziellen Zeremonien verwendet. In den Beziehungen zwischen Ehepartnern symbolisiert ein üppiger Strauß gelber Rosen:

  • Frieden und Harmonie während des langen Zusammenlebens;
  • Freude am gemessenen Familienleben;
  • reife Liebe;
  • ein Aufruf zur Versöhnung nach einem Streit, buchstäblich ein Satz „Lass alle schlechten Dinge hinter dir und beginne eine neue Seite“;
  • Knospen, in den Farben von Sonne und Gold bemalt - ein tolles Geschenk an die Helden und Sieger.

Maroon

Der berühmteste und beliebteste Vertreter der Burgunder-Rosen - die Sorte Black Prince - zeichnet sich durch besondere Eleganz und List aus.

Werte von Burgunder Rosen:

  • Beileid, Mitgefühl in der Trauer, Bitterkeit des Verlustes (burgunder schwarzer Farbton der Knospen);
  • Liebe auf den ersten Blick ohne ernsthafte Absichten;
  • alles verzehrende, ungezügelte Leidenschaft;
  • Unverblassliche Schönheit und zu offene Blumen symbolisieren dagegen das Verwelken und die vorübergehende Leidenschaft.

Burgunder Blumen werden nicht akzeptiert, um junge Mädchen zu geben. Aber für reife Damen ist ein solches Geschenk angebracht.

Rot

Scharlachrote und rote Blumen werden traditionell verwendet, um in der Liebe zu erklären. Und die Königin der Blumen drückt nicht so sehr Liebesleidenschaft aus, sondern aufrichtige erhabene Gefühle von Wärme, Zuneigung.

Andere Bedeutungen von roten Rosen:

  • Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Erfolg.
  • Sie werden in der Regel als Zeichen der Bewunderung für den Mut gegeben.
  • Respekt für die Leistungen.

Eine Komposition aus weißen und roten Rosen symbolisiert:

  • die Einheit zweier Menschen;
  • die Verschmelzung von spirituellen Interessen und körperlicher Anziehung;
  • gemeinsame Ziele.

Solche Blumensträuße sind traditionell schon lange Hochzeit.

Pink

Verschiedene Rosatöne drücken im Gegensatz zu ihren roten "Schwestern" keine allumfassende Leidenschaft aus. Mit ihrer Hilfe können Sie zärtliche Zuneigung bezeichnen, über aufkommende Beziehungen und ernsthafte Absichten berichten oder ein Geschenk machen, ohne die Obertöne der Liebe zu bemerken.

Verschiedene Rosentöne haben unterschiedliche Bedeutungen:

  • Höflichkeit, Höflichkeit (weiß und rosa).
  • Bewunderung für den Adel (dickes Rosa mit einem Kirschton).
  • Sympathie, Zärtlichkeit und entstehende Liebe (hellrosa).
  • Stolz Den Gewinnern wird ein üppiges Bouquet von satten, bunten Rosen überreicht.
  • Dankbarkeit (purpurrot oder hellrosa).

Elegante exquisite Blumen werden für komplexe kontroverse Botschaften verwendet. Abhängig von der Art der Blumen ändert sich das Ziel:

  • Ungebrochene Knospen in hellen Tönen sind für Bräute gedacht.
  • Reiches Rosa - reife Damen. Geöffnete Knospen drücken die Bewunderung für die Schönheit einer Frau im Morgengrauen der Macht aus.
  • Purpur und Kirsche mit langen Stielen eignen sich als Geschenk für einen Mann.

Flieder

Eine solche ungewöhnliche Farbe wurde von Blütenblättern bei Versuchen von Züchtern erhalten, blaue Sorten zu bringen. Die Knospen lila Töne symbolisieren den Charme und lila Blüten - ein Symbol der ersten Liebe.

Orange

Der fröhliche Schatten der Blumen soll die gleichen aufrichtigen und leidenschaftlichen Gefühle, die gleiche positive Stimmung und die besten Wünsche ausdrücken.

Der Wert von orangen Rosen:

  • Begeisterung, Energie, Aktivität, Engagement.
  • Frische leidenschaftliche Gefühle, Emotionen, die vollkommen absorbieren.
  • Stolz gewählt.

Präsentieren Sie solche Sträuße, wenn Sie von jemandem verzaubert und „aufgesogen“ werden.

Blau und blau

Es gibt keine solch mysteriösen Blumen in der Natur. Floristen malen weiße Rosen mit einem speziellen Farbstoff in verschiedenen Blautönen. Dies geschieht gezielt für diejenigen, die besondere Gefühle ausdrücken wollen. Blau ist eine mysteriöse Farbe.

Ungewöhnliche Rosen geben mit einem Hauch von Wunsch den Schleier des Geheimnisses und der Unzugänglichkeit für Damen oder außergewöhnliche Individuen zu lüften, um deren Exklusivität zu betonen. Zusammen mit einem solchen Strauß erhält der Präsentierte die Möglichkeit, seinen Wunsch zu erfüllen. Man glaubt auch, dass blaues Blut in den Adern von Adligen fließt, die regieren.

Blaue Knospen drücken Luxus aus.

Japanischen Züchtern gelang es, eine Vielzahl von Rosen mit blauen Blütenblättern zu bekommen. Floristen des Landes der aufgehenden Sonne sind sich sicher, dass ihre Kreation den Wunsch zum Ausdruck bringen soll, die ganze Welt zu ihren Füßen zu werfen.

Blumensträuße aus blauen Rosen sind bestimmt:

  • Geliebt in der Bewunderung;
  • Seriöse Menschen, die Respekt ausdrücken;
  • Enge Leute, um über ihre Wichtigkeit zu berichten;
  • Bräute für die Aufrechterhaltung eines blau-blauen Hochzeitsstils;
  • Frauen, um Beziehungen zu festigen und Schuldgefühle nach einem Streit zu lindern.

Ein spektakuläres Bukett, das die Rätselhaftigkeit betont - eine geöffnete blaue Rose, umgeben von zwei dichten Knospen mit einem ähnlichen Farbton oder weißen Cremetönen.

Grün

Rosa Knospen bekommen nach dem Färben eine exotische Farbe. Rosen mit ehrlich grünen Blütenblättern fehlen in der Natur. Aber weiße, grüne, rosa, gelbe, grün schimmernde Zitronenblüten fallen in den Ausfluss von Grün. Das Spiel des Lichts lässt sie grün werden, sie sehen in einem Strauß fantastisch aus.

Die grüne Rose soll keine heißen Gefühle ausdrücken, sondern symbolisiert:

  • Fülle, Großzügigkeit. Diese Blumen geben einem fröhlichen, erfolgreichen Menschen ein hohes Selbstwertgefühl.
  • Fruchtbarkeit. Diese Blumen sind ideal für die Dekoration von Hochzeiten und Partys mit Schwerpunkt auf Frühlingsstimmung.
  • Fröhlichkeit und Jugend der Seele.
  • Gesundheit und Ruhe.
  • Gleichgewicht und Stabilität.

Als Geschenk für Ihre Liebsten drücken grüne Blumen Eifersucht aus. Aber im Allgemeinen ist ein solches Geschenk eine geeignete Option, wenn Sie jemanden überraschen möchten.

Schwarz

Die Farbe der Knospen der Sorte Black Baccarat entspricht mehr als jede andere Rosensorte der Farbe Schwarz. Dieser Hybrid - der Stolz der französischen Sammler, drückte den "Schwarzen Prinzen". Die Besonderheit der Sorte ist ihre Abhängigkeit vom Wetter: Wenn es kalt ist - die ausgeprägte schwarze Farbe der Knospen, in der heißen Sommersaison - kastanienbraune Blütenblätter. In anderen Fällen wird Schwarz als sehr reich an dunkelroten Knospen angesehen. Um den größtmöglichen Effekt zu erzielen, geben Floristen dem Wasser mit roten Rosen eine spezielle Farbe hinzu, und in 12 Stunden sind die Blumen mit aufregenden Farben fertig.

Nach der Logik werden bei Begräbnissen schwarze Rosen verwendet, um Trauer, Trauer und Verlust zu bedeuten. Aber es gibt noch andere Bedeutungen ungewöhnlicher Blumen:

  1. Unerreichbares Ideal.
  2. Wiederbelebung Fertigstellung von etwas und Beginn eines neuen (z. B. Zeitraum, Aktivität, Beziehungen und dergleichen).
  3. Macht, Macht.
  4. Widerstand, Überwindung, Stärke des Geistes und Willens. Die schwarze Rose ist ein Symbol Irlands, das für seine Souveränität gegen England kämpfte.
  5. Bewunderung für Tapferkeit und Mut. Gib Kämpfern.
  6. Durst nach Rache. Ein solches Zeichen dient dem Feind.
  7. Loyalität und Hingabe in der Liebe, so selten wie ein Vertreter der Flora von ungewöhnlicher Farbe.

Es ist nicht erforderlich, Rosen in exotischen Farben Personen vorzustellen, mit denen Sie sich nicht einig sind, ob Sie die Symbolik eines Straußes entziffern wollen.

http://primetytut.ru/rasteniya/znachenie-tsveta-roz

Die Farbe der Rosen, denen man geben soll

Überall auf der Welt ist es üblich, Blumen zu verschenken: Geburtstage, Hochzeiten und andere Feiertage gehen nie ohne dieses Attribut aus. Rosen sind besonders feierlich, ihre zarten Blütenblätter haben nicht nur ein zartes Aroma, sondern können je nach Farbe oder Sorte auch die Gefühle des Gebers vermitteln. Was ist das Geheimnis der Symbolik dieser Blume?

Woher kommt die Symbolik der Rosen?

Diese Blume ist majestätisch und geheimnisvoll, die Künstler sahen in ihrer blühenden Knospe ein Zeichen der Unendlichkeit oder Entwicklung in einer Spirale, die Dichter verherrlichten die Kombination aus zarten Blütenblättern und scharfen Dornen. Die Symbolik dieser Pflanze ist tief in der Geschichte verwurzelt. Im alten Rom galt die Blume als Symbol für hohe Moral, Mut und Hingabe. Bereits viel später, im viktorianischen Zeitalter, wurde die Blume als Symbol für Liebe, Leidenschaft und ängstliche Freundschaft bezeichnet. Mit der Entwicklung der selektiven Blumenzucht sind neue Sorten und Farben aufgetaucht, und dementsprechend haben sich die Möglichkeiten, mit ihrer Hilfe Gefühle auszudrücken, erheblich erweitert.

Wissen Sie? In den Werken von William Shakespeare kommt der Name dieser Blume etwa 50 Mal vor.

Was bedeuten die Farben der Rosen?

Die Rose gilt als die Königin aller Blumen, daher ist sie das gebräuchlichste Blumensymbol. Die Legende besagt, dass die Blume nach dem Sturz des Menschen ihre Dornen gefunden hat und deshalb das Symbol für Reinheit und Zärtlichkeit, Wertschätzung, Freundschaft und Loyalität sowie überirdische Leidenschaft und Versuchung vereint. Die Blume hat eine strenge Eleganz, daher ist es üblich, sie zu verschenken, auch an Männer zu bestimmten feierlichen Anlässen - sei es zum Jubiläum oder zur Preisverleihung. Der kräftige Boden präsentiert sich normalerweise mit Blumensträußen in einfachen, hellen Farben: Burgunder, Dunkelrot, Scharlach. Zarte, pastellfarbene Knospen aus Pfirsich, Gelb und Weiß lassen sich am besten für den fairen Sex verwenden.

Erfahren Sie mehr über die „Königin der Blumen“: Beschreibung und Geschichte der Rose, Einteilung in Klassen und Gruppen, Regeln für den Anbau einer Blume.

Weiße Rosen

Weiße Blütenknospen symbolisieren Reinheit und Reinheit, in der Regel werden sie jungen Mädchen gegeben. Oft sind sie in Hochzeitskompositionen zu sehen, wo sie reine, junge Liebe bedeuten.

Pfirsichrosen

Blumen dieses Schattens sind eine großartige Möglichkeit, Dankbarkeit und Wertschätzung ohne Worte auszudrücken. Ihre Neutralität erlaubt es ihnen, in offiziellen Fällen als Zeichen der Vollendung einer wichtigen Angelegenheit präsentiert zu werden. Wenn eine Blume für ein Mädchen bestimmt ist, soll er ihre Bescheidenheit betonen.

Hausgemachte Rosen in einem Topf sind nicht weniger attraktiv als Gartenrosen, aber sie erfordern erhöhte Aufmerksamkeit.

Gelbe rosen

Unter Menschen, die unwissend sind, gibt es eine Wahrnehmung, die gelbe Blumen zur Trennung geben, aber dies ist überhaupt nicht wahr. Eine sonnige, strahlende Blume bedeutet im Gegenteil starke Freundschaft, aufrichtige Zuneigung, Respekt und Bewunderung, die viele Jahre andauern.

Getrocknete Rosen, können Sie einen Beutel mit Blütenblättern, dekorativen Kompositionen, duftender Seife oder einfach, um die Erinnerung an einen geliebten Menschen zu bewahren.

Burgunder Rosen

Der eleganteste und heimtückischste Rosenton. Helle Maroons sind zweifellos ein Symbol für unaufhaltsame Leidenschaft und die heißesten Gefühle des Spenders, aber dunkle Maroons werden älteren Frauen normalerweise als Zeichen der Bewunderung für ihre unverblasste Schönheit präsentiert.

Rote Rosen

Keine andere Blume kann den Ansturm von Gefühlen vermitteln. Kein Wunder, dass Rot und Scharlach die Farben der Liebe sind. Liebenden wird eine wahrhaft königliche Blume geschenkt, die weniger Leidenschaft als aufrichtige, erhabene Liebe und Zuneigung zum Ausdruck bringen soll. Wenn bei einem Geschäftstreffen rote Blumen überreicht werden, bedeutet dies in der Regel auch Glückwünsche zum Erfolg.

Um die Lebensdauer einer Rose in einer Vase zu verlängern, müssen einige Regeln beachtet werden: Stiele abschneiden, Wasser erneuern, besprühen, Temperatur und Lichtbedingungen überwachen.

Rosafarbene Rosen

Solche Blumen werden normalerweise Mädchen präsentiert, weil sie ein Symbol für Zärtlichkeit und Bescheidenheit sind.

Es ist wichtig! Es sollten Rosatöne unterschieden werden. Helle Blumen eignen sich eher für einen offiziellen Strauß, aber blassrosa Knospen sprechen für Ihr Mitgefühl.

Lila Rosen

Solch eine ungewöhnliche Farbe der Blütenblätter hat eine ähnliche Bedeutung wie die vorherige - es ist ein Zeichen des Charmes, der ersten Liebe. Nachdem der Mann seiner Geliebten einen solchen Blumenstrauß überreicht hat, zeigt er, wie fasziniert er von ihr ist.

Violette Rosen sind das Ergebnis der Selektion, in der Natur kommt eine solche Farbe bei Rosen nicht vor.

Orange Rosen

Die orangene Farbe an sich symbolisiert Heiterkeit und emotionalen Auftrieb. Deshalb zeigt ein Bouquet aus orangen Blüten Ihre aufrichtigen und heißen Gefühle, betont eine positive Einstellung und die besten Wünsche.

Bereiten Sie aus den Rosenblättern Wein und Marmelade zu.

Blaue und blaue Rosen

Dies ist eine der geheimnisvollsten Blumen. In der Regel werden sie mit einem gewissen Hinweis auf ein Geheimnis oder ein Geheimnis versehen und auch außergewöhnlichen Personen präsentiert, die die Ungewöhnlichkeit des Straußes zu schätzen wissen.

Grüne Rosen

Diese Neuheit in der Welt der Flora soll im Gegensatz zu ihren anderen Brüdern keine leidenschaftlichen Gefühle ausdrücken. Vielmehr ist es für Geschäftsleute geeignet, die in ihren Bestrebungen als Symbol für Wohlstand, Wohlstand und Stabilität erfolgreich sind.

Rosen mit grünen Blütenblättern gibt es nicht - es gibt Kombinationen aus Gelb, Weiß, Zitrone, Hellgrün, Rosa und Türkis.

Schwarze Rosen

Eine düstere, wenn auch elegante Blume wird oft als Zeichen von Trauer oder Trauer empfunden, aber das ist nicht ganz so. Dies ist ein Zeichen für den Beginn einer neuen Überwindung von Hindernissen, Willenskraft und Geist.

Wissen Sie? Die ersten blauen Rosen der Welt sind in Japan auf der Blumenschau erschienen. Wissenschaftler haben mehr als zwei Jahrzehnte mit genetischen Experimenten verbracht, um eine natürliche blau-blaue Farbe zu erzielen.

Sorten von Burgunder Rosen

Es scheint, was ist die Schwierigkeit, einen schönen Blumenstrauß zu wählen? Sie haben traditionelle Rot-Burgunder-Töne gewählt, aber wie die Praxis zeigt, gibt es sehr viele verschiedene Farben, und um sich zu entscheiden, wird es nicht schaden, die beliebtesten kennenzulernen.

Schwarzer Prinz

Diese legendäre hybride Teesorte, die im 19. Jahrhundert gezüchtet wurde, galt bis vor kurzem als die dunkelste Blume. Seine Blütenblätter ähneln burgunderschwarzem Samt mit Schimmer. Die Knospen sind groß, etwa 9 cm im Durchmesser und haben ein intensives Aroma. Diese Sorte ist widerstandsfähig und wird lange in einer Vase stehen.

Erstellen Sie einen Rosengarten mit Ihren eigenen Händen: Lernen Sie, wie Sie Rosen aus einem Blumenstrauß aus Stecklingen und Setzlingen aus einer Schachtel ziehen.

Grand Prix

Roses Grand Prix-Sorten sind vielleicht die traditionellsten Vertreter der Klassiker. Ihre dunkelrote Farbe ist elegant unterstrichen, die Knospen sind sehr groß, etwa 12 cm im Durchmesser, mit samtigen Blütenblättern. Verfüge über einen zarten blumigen Duft. Solch eine Sorte wird bis zu 2 Wochen in einer Vase stehen.

Astrid Dekanter

Dies ist eine Blume von besonderer, ungewöhnlicher Schönheit. Knospe leuchtend kastanienbraune Farbe, dichter Frottee, mittelgroß, mit anhaltend kräftigem Aroma.

Wir empfehlen Ihnen, über den Anbau von Rosen zu lesen: Bodendecker, Klettern, Standard; Tee, Niederländisch, Kanadisch, Englisch.

Schwarzes Baccarat

Das Experiment der französischen Züchter, Rose Hybrid, so nah wie möglich an der schwarzen Farbe. Er ersetzt nach und nach sogar den "Schwarzen Prinzen". Ungeöffnete Knospen haben eine ausgeprägte schwarze Farbe. Eine Besonderheit der Sorte ist die Reaktion auf das Wetter: In der kalten Jahreszeit sind die Blüten fast schwarz und im Sommer werden die Blütenblätter dunkelbraun.

Erfahren Sie mehr über die Black Baccara Rose.

Anzahl der Rosen

Die Sprache der Blumen stammt ursprünglich aus dem Osten, es waren die östlichen Frauen, die begannen, die Bedeutung von Wörtern und Gefühlen durch die Gestaltung von Blumensträußen und Blumenarrangements zu vermitteln. Nicht nur das Aussehen der Blumen, sondern auch die Anzahl der Blumen im Strauß tragen eine wichtige Botschaft. Um sich nicht zu irren, müssen Sie mit den Grundlagen dieser Kunst vertraut sein.

    1 Rose ist überhaupt kein Symbol für die Gier des Gebers, wahrscheinlich möchte er auf diese Weise betonen, dass Sie die einzige Person sind, die es verdient, einen Platz in seinem Herzen einzunehmen;

3 Blumen sind die einfachste und harmloseste Art, Aufmerksamkeit und freundliches Mitgefühl zu zeigen, denn in einem solchen Blumenstrauß steckt keine versteckte Botschaft.

5 handeln Sie als Wunsch nach Glück und viel Glück;

7 wird gewöhnlich als Symbol eines Rätsels angesehen, als Geheimnis der Liebe;

9 es wird angenommen, als Zeichen der Versöhnung zu geben;

15 werden in der Regel zu feierlichen Anlässen gegeben, was Anerkennung und tiefen Respekt bedeutet;

ein Strauß von 21 Blumen hat einen mystischen Hintergrund, oft stecken hinter diesem Geschenk hohe und reine Gefühle des Spenders;

Es ist zulässig, 29 Blumen nur Ihrer Geliebten zu spenden. Sie wird sie über Ihre ernsthaften Absichten informieren, da dies die ewige Liebe symbolisiert.

33 bedeutet nach der Anzahl der Jahre Christi die Vergebung und die ernste Haltung des Spenders;

101 Blumen werden zu einem besonderen Anlass verschenkt, wenn Sie ohne Worte über Ihre Gefühle sprechen müssen, zum Beispiel Verlobung oder Hand und Herz.

Es ist wichtig! In unseren Traditionen ist es inakzeptabel, eine gerade Anzahl von Blumen zu geben, und wird sogar als Unglück angesehen. In anderen Ländern, insbesondere in den USA und den meisten europäischen Ländern, ist es jedoch üblich, Blumensträuße mit paarweisen Blumen zu verschenken.

Video: die Bedeutung von Rosenblüten

Nachdem man die Symbolik einer solch majestätischen Blume wie einer Rose gelesen hat und gelernt hat, welchen Sinn die Farbe und die Anzahl der Knospen verbirgt, kann man zu dem Schluss kommen, dass die Befolgung etablierter Traditionen und die aufmerksame Einstellung zur Auswahl eines Straußes ein Geschenk unvergesslich machen und der Adressat es schätzen wird.

http://sampit.ru/znachenie-cveta-roz-komu-kakie-darit/

Rosenfarben

Die Welt der Blumen ist ein schönes, wohlriechendes und angenehmes Auge für jedermann. Nelken, Chrysanthemen, Lilien, Narzissen usw. - Vertreter dieses riesigen Königreichs können nicht gezählt werden, aber die anmutige Rose gilt als die unbestrittene Königin dieser Welt. Weiß, Gelb, Rot und absolut jeder von ihnen hat seine eigene Bedeutung.

Die Geschichte der Rosenblüten

Im Laufe der Geschichte des Schenkens von Blumen hat sich die Sprache der Blumen gebildet. Rosen können viel sagen und vor allem die Gefühle des Gebers. Diese Blumen werden von selbstbewussten Menschen, die fest auf den Füßen stehen und Wert auf Stabilität und Komfort legen, als Geschenk ausgewählt.

Die Griechen sprachen vom Rosenknospen als Symbol der Unendlichkeit, weil die Form der Rose rund ist und der Kreis keinen Anfang und kein Ende hat. Außerdem sind die Blätter in der Rosenknospe so fest verdreht, dass sie sich nicht mehr entfalten lassen, aber sobald sie sich öffnen, verblassen ihre Blütenblätter. Die fesselnde, aber kurzlebige Schönheit der Rose erinnert an die kurzfristige Schönheit, dass das menschliche Leben flüchtig ist.

Aus Griechenland kam die Rose nach Rom und galt in den Tagen der Republik als Symbol der Moral. Auf dem Weg zum Marsch nahmen die römischen Soldaten den Helm ab und setzten stattdessen Rosenkränze auf, weil man glaubte, dass ihnen so Mut in die Herzen floss.

Auch die Rose galt als Symbol des Mutes - am Tag des Siegeszuges in Rom ließ Scipio, der berühmte römische Befehlshaber Afrikas, seine Soldaten Rosensträuße in den Händen halten, und um die Erinnerung an die Tapferkeit der Krieger zu bewahren, befahl er ihnen, die Rosenbilder auf ihre Schilde zu prägen.

Es gab jedoch ein anderes unerwartetes Symbol für die Rosenstille. Rose hat keinem Redner ein Leben gerettet. Während der Feste wurden künstliche Rosen in den Sälen aufgehängt und an der Decke befestigt, die dem Harpokrat - dem Gott der Stille - gewidmet waren.

Im 19. Jahrhundert entwickelte sich die Sprache der Rosenblüten zu einem außergewöhnlich liebevollen Charakter, der sich aber auch nach den Rosensorten unterschied: So bedeutete zum Beispiel das Geben einer österreichischen Rose - mit viel Liebe. Liebe ist ruhig - eine weiße Rose, schüchterne Liebe - Damaskus Liebe und Untreue wurde einer gelben Rose zugeschrieben. Es kam jedoch darauf an, und mit welchen Blumen sich das Bouquet verband.

In der gesamten Geschichte des Schenkens, reich und lang, hat sich die Bedeutung der Farbe der Rosen verbessert, und die Blumen selbst haben viele Veränderungen erfahren. Wenn wir über die Grundlagen und Prinzipien der Sprache des Rosenstraußes sprechen, dann ist die Anzahl, Farbe, Form und Art der Knospen die grundlegendste.

Einer christlichen Legende nach bedeutete eine Rose ohne Dornen Liebe auf den ersten Blick. Sie wuchs im Garten Eden auf, aber das war vor dem Fall. Nachdem Eva und Adam aus dem Paradies vertrieben worden waren, wuchsen Dornen auf einer Rose, als erinnerten sie an eine Todsünde.

Rose Farbwerte

Die Teerose wird dem Symbol der Trennung zugeschrieben - „Ich werde dich nie vergessen“ - und erinnert den Adressaten und Spender an unvergessliche Begegnungen. Dieses symbolisiert auch Beständigkeit, und Parfümeure betrachten es als Symbol für Romantik, Weiblichkeit und Schönheit.

Weiße Rosenfarbe

Weiße Rose und Veilchen sind zu einem Symbol der Reinheit, Unschuld und Keuschheit Unserer Lieben Frau geworden. Der Legende nach fertigte der Erzengel Gabriel drei Kränze aus gelben, roten und weißen Rosen für die Jungfrau Maria an.

Jeder Kranz hatte seine eigene Bedeutung: Freude bedeutete Weiß, Gelb bedeutete Ruhm und Leiden bedeutete Rot. Die weiße Rose ist ein Symbol für Eintracht, Reinheit, Liebe, Treue und Unschuld.

Bei der Überreichung dieser Blumen scheint der Spender dem Adressaten zu sagen: „Du bist himmlisch und rein, ich bewundere deine unberührte und überirdische Schönheit! Du bist perfekt wie diese Blumen! “ Die weiße Rose ist ein Symbol für starke, reine und ewige Liebe, weshalb sie zur Hochzeit gegeben wird.

Rote Rosenfarbe

Die Bedeutung der Farbe roter Rosen bedeutet wahre, leidenschaftliche Liebe und Begierde. Viele Menschen wissen, dass der Geruch von rosa und roten Rosen erstaunlich ist. Er drückt Leidenschaft und tiefe Liebe aus. Auch diese Blumen werden als Zeichen der Bewunderung und des Respekts dargestellt.

Rote und weiße Rosen in einem Bouquet vereint bedeuten harmonische Liebe, Einstimmigkeit, starke und lange Freundschaft, Vereinigung.

Wenn sich der Geber für weiße Rosenblätter mit rotem Rand entscheidet, hat dies dieselbe Bedeutung. Die Kombination von weißen und roten Blumen in einem Blumenstrauß, als würde er zum Adressaten sagen: „Ich und du sind ein Ganzes“.

Rosa rose farbe

Der Beginn einer Beziehung wird durch rosa Rosen symbolisiert. Sie weisen auf die Liebesgefühle hin, die geboren werden und in Zukunft in voller Kraft aufflammen können. Ein Bouquet dieser edlen und wunderschönen Rosen drückt Sympathie, Stolz und Adel, Bewunderung und zarte Gefühle aus.

Die rosa Farbe hat auch viele Schattierungen und ihre Kombination wird verwendet, um vielversprechende, oft beredte Botschaften zu verfassen.

Rosa Rose - ein Symbol für Eleganz, Höflichkeit, Eleganz, Höflichkeit und Höflichkeit.

Wenn Sie sich bedanken möchten, schenken Sie eine Kirsche oder leuchtend rosa Rosen. Und Sympathie kann ausgedrückt werden, indem ein Strauß mit ungeöffneten blassrosa Blüten präsentiert wird.

Burgunder rosa Farbe

Scharlachrote und burgunderfarbene Rosen in einem Bouquet erzählen von Liebe, Bewunderung und heftiger Leidenschaft. Der Geber, als wollte er sagen: "Du bist so schön, dass du dir dessen nicht bewusst bist." Es sind die burgunderfarbenen Rosen, die traditionell am 14. Februar am Valentinstag geschenkt werden, um ihre Gefühle auszudrücken.

Burgunder-Blütenblätter mit einem lila und violetten Farbton erzählen von Charme, Magnetismus und Pracht, aber es wird kein starkes und starkes Gefühl bedeuten. Genauer gesagt bedeutet Burgunderfarbe Liebe auf den ersten Blick.

Burgunder Rosen haben auch viele Farben, die unterschiedliche Bedeutungen haben. Ein kastanienbraunes Bouquet wird etwas düsterer, es ist besser, es mit Licht zu verdünnen, aber in der Nähe von Burgunder, Rosen wie Pfirsich, Scharlach oder Rosa. Eine kastanienbraune Rose soll Vertretern des Balsac-Zeitalters geschenkt werden.

Diese Farbe symbolisiert die unbewusste, aber verblassende Schönheit. Sie kann auch über die ausgehende Leidenschaft sprechen, kann Beileid ausdrücken, Trauer.

Gelbe Rose

Eine gelbe Rose hat die positivste Bedeutung - Freude, Glück, Freundschaft. Entsprechend der Farbe der Rosen hat es nichts mit Trennung, Eifersucht und Verrat zu tun, obwohl es unter den Menschen sehr verbreitet ist.

Gelbe Rosen haben eine ganz andere Bedeutung - Anerkennung, Freundschaft, Bewunderung, Respekt und Bewunderung. Menschen, die lange in der Ehe leben, geben gelbe Rosen als Zeichen der Regelmäßigkeit und Süße der familiären Beziehungen.

Zu jeder Zeit bedeutete diese Farbe ein freiheitsliebendes und aktives Prinzip, so dass bei verschiedenen Festen häufig Blumensträuße aus gelben Rosen gefunden werden können, um die für den Urlaub verantwortliche Person zu begrüßen.

Dass diese Rosen Versöhnung bedeuten können, wissen nur wenige. Wenn Sie nach einem kürzlichen Streit einen Strauß gelber Rosen in den Händen Ihrer Hälften sehen, wissen Sie, was das bedeutet: "Lassen wir vergangene Missstände hinter uns und öffnen Sie eine neue Seite in unserer Beziehung."

Orangerose Farbe

Die besten Wünsche werden durch orange Rosen ausgedrückt. Das ist Begeisterung und heiße Gefühle. Wenn Sie unter der Macht des Berauschens von Liebesgefühlen stehen, helfen Ihnen diese Blumen, Ihrem Geliebten davon zu erzählen.

Orange Rosen vermitteln den Charme und den Stolz des Objekts Ihrer Sinne. Die Farbe der Rosen in Pfirsichtönen drückt Bescheidenheit aus. Oft werden sie als Geschenk zum Abschluss der Geschäfte überreicht.

Auch mit Hilfe dieser Rosen können Sie die Wärme der Beziehungen, Dankbarkeit, Freude am Treffen ausdrücken. Sie werden jeden Feiertagstisch schmücken.

Blaue und blaue Farben der Rosen

Die blauen und blauen Töne von Rosen können auf ein Mysterium oder das Erreichen des Unmöglichen hinweisen. Eine solch ungewöhnliche Farbe der Rosen wurde mit künstlichen Zuchtsorten und -zuchten erreicht.

Sie sind mysteriös und außergewöhnlich und geben den Menschen unzugänglichen und mysteriösen Charakter. In der blauen Farbe der Rosen gibt es verschiedene Farbtöne mit ihren Werten.

Zum Beispiel, Flieder, spricht über erste Liebe, Bewunderung und Charme.

Grüne Rosenfarbe

In jüngerer Zeit begannen Floristen, grüne Rosen für die Herstellung von Blumensträußen zu verwenden. Sie sprechen von Großzügigkeit und Fülle. Diese ungewöhnlichen Blüten sind ein Symbol für Fruchtbarkeit.

Sie werden von erfolgreichen und erfolgreichen Menschen geschätzt. Mit Hilfe von grünen Rosen Liebe auszudrücken ist unmöglich, aber sie können über die Eifersucht des Gebers sprechen.

Freunde können alle leuchtenden Rosen ohne jede Konnotation geben, weil sie Freundschaft symbolisieren.

In der Geschichte stellte sich heraus, dass die schwarzen Rosen ein trauriges Emblem und ein Symbol des Todes zugewiesen. Sie drücken jedoch nicht nur Gefühle und Trauer aus, sondern können oft auch neue Dinge, Reisen und neue Anfänge zum Ausdruck bringen. Mit diesen Blumen kann der Spender seine Bewunderung für den rebellischen und starken Geist des Adressaten zum Ausdruck bringen.

Nicht nur die Bedeutung der Farbe von Rosen kann Worte und Gefühle vermitteln, auch die Blütenform selbst ist bemerkenswert. Zum Beispiel sprechen unbekannte Knospen von unschuldiger Liebe.

Rosa und rote Knospen betonen die Bewunderung für Jugend und Schönheit, und weiße Andeutungen über die Unmöglichkeit der Entstehung von Zuneigung und Liebe oder junger unreifer Liebe.

Wenn Sie sich dazu entschließen, Ihre Liebe zu bekennen, ist die am besten geeignete Kombination im Bouquet aus grünen und hellen Rosen.

Wenn als Geschenk ein Strauß aus zwei ungeöffneten Knospen und einer offenen Rose präsentiert wird, bedeutet dies ein Rätsel oder ein Rätsel.

Wie viele Rosen zu geben

Zwei miteinander verbundene Blumen - eine Einladung, sich zu treffen oder auf die Heirat zu warten.

Ein auf dem Kopf getragener Rosenkranz bedeutet Keuschheit und Reinheit.

Eine orange und gelbe Rose sind die Symbole eines einsamen Herzens.

Drei Rosen bedeuten starke und leidenschaftliche Liebe.

Fünf Rosen - das Wohlergehen zu Hause, der Wunsch nach Glück und viel Glück.

Neun Rosen bedeuten Bewunderung für eine Frau.

Fünfzehn Rosen werden als Zeichen des ersten Treffens oder anlässlich des Jahrestags der Bekanntschaft, der Hochzeit, angebracht sein.

Neunzehn geben eine Hochzeit als Zeichen eines langen gemeinsamen Lebens.

"Du bist mein Favorit auf der ganzen Welt!" - sagen einundzwanzig Rosen.

Siebenundzwanzig Rosen bedeuten eine starke Liebe für seine Frau.

Neunundzwanzig ist ewige Liebe.

Sechsunddreißig Rosen, die jeden Tag Freude und Freude haben möchten, werden sagen.

Die Tatsache, dass Sie der einzige sind und für immer einen Strauß von einhundertein Rosen erzählen.

http://flo.discus-club.ru/cveta-roz.html

Publikationen Von Mehrjährigen Blumen